Bedingungen zur Teilnahme an der GULP Community

Themen

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Beiträge zu den übergeordneten Themenkreisen "Freiberufler in der IT- Branche" und "Manager auf Zeit" passen. Für andere Themen möchten wir Sie auf die entsprechenden Newsgroups verweisen. Themen, die beispielsweise nicht in die GULP Community passen, sind:

  • Themen aus dem IT-Bereich, die nichts mit Freiberuflichkeit zu tun haben (z. B. "Mein Compiler meldet einen Fehler, was muss ich tun?").
  • Themen im Zusammenhang mit Freiberuflichkeit aus einer anderen Berufsgruppe (z. B. "Als freiberuflicher Grafiker suche ich...").
  • Privatdiskussionen, die nicht für die Allgemeinheit interessant sind.

Anzeigen und Werbung

Die GULP Community dient weder zur Aufgabe von Stellengesuchen, Bewerbungen oder sonstigen Anzeigen, noch zur Veröffentlichung von Werbung jeder Art.

Datenschutz und Anonymität

Bitte veröffentlichen Sie weder Ihre eigenen personenbezogenen Daten noch die Daten von anderen Personen oder Firmen. Als personenbezogene Daten gelten in diesem Zusammenhang Name, Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail und www-Adresse.

Inhalte und Umgang in der GULP Community

GULP stellt die technische Einrichtung für diese Community zur Verfügung. Für die Inhalte der veröffentlichten Artikel sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich. GULP distanziert sich daher von diesen Inhalten ausdrücklich. Sie verpflichten sich, durch Inhalt und Form Ihrer Beiträge nicht gegen geltendes deutsches Recht zu verstoßen. Die GULP Community dient dem Erfahrungsaustausch, der Umgangston soll daher stets höflich und sachlich sein. Sachbezogene Kritik ist zulässig, nicht jedoch Schmähkritik, platte Pöbeleien oder Angriffe auf Personen in herabsetzender Form. Bitte verwenden Sie in Ihren Beiträgen keine anstößige Ausdrucksweise. Kraftausdrücke, Fäkalsprache oder sexistische Begriffe sind in der GULP Community unerwünscht. Beiträge mit sittenwidrigem oder rechtswidrigem Inhalt werden nicht geduldet.

Ratschläge zu Rechtsfragen

Äußerungen zu Rechtsfragen in der GULP Community stellen keine Rechtsberatung dar und dürfen nur aus purer Gefälligkeit und gelegenheitshalber erfolgen. Beiträge mit juristischen Äußerungen ersetzten keine anwaltliche Rechtsberatung. In konkreten Rechtsfällen sollte unbedingt ein zugelassener Advokat konsultiert werden.