a Randstad company

Netwerk Engineer Cisco/Juniper SDWAN /MPLS/IP/Security

Profil
Top-Skills
Cisco Juniper OneAccess Meraki Ericsson Fortinet LAN WAN WLAN BGP OSPF Mobilfunk LTE 5G
Verfügbar ab
01.09.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
50%
davon vor Ort
20%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Schweiz
Remote-Arbeit
Nicht möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

6 Jahre 4 Monate

2016-06

heute

Managed Service Provider

SD-WAN SD-Access ( LAN / WLAN / SASE ) privat 4/5G SA
Projektinhalte
  • Konzeption technischer Lösungen und Standardisierung 
  • Produktdesign basierend auf Clouddiensten Qualitätssicherung der realisierten Dienste ? Technische Beratung von Geschäftskunden in den Ausschreibungsphasen ? Technische Beratung von ausgewählten Neu- und Bestandskunden 
  • Prüfung der technischen Machbarkeit (Machbarkeitsstudien) 
  • Spezifikation der technischen Leistungsmerkmale (Anforderungsmanagement) 
  • Projektmanagement   
Produkte
Cisco Meraki MX MS MR MV Cisco Classic ISR 1100 4xxx ASR 10xx-90xx Catalyst 98xx Nexus 3/5/9k Cisco ASA 5500 Cisco SD-Wan vManage vBond vSmart Cradlepoint AER COR 128T/Juniper Session Smart Router 128T/Juniper Conductor Juniper MIST Athonet Packet-Core
Kenntnisse
SD-WAN SD-Access ( LAN / WLAN / SASE ) privat 4/5G SA
Kunde
Kaemi GmbH
6 Jahre 4 Monate

2016-06

heute

Customer Enterprise Solution

Projektinhalte
  •   Konzeption der technischen Lösungen und Dienste 
  • Bereichsübergreifende technische Koordination der Realisierung im Telefónica Netz 
  • Qualitätssicherung der realisierten Dienste
  • Standardisierung der Kundenlösungen 
  • Technische Beratung des Vertriebs für Geschäftskunden in den Ausschreibungsphasen 
  • Technische Beratung von ausgewählten Neu- und Bestandskunden 
  • Prüfung der technischen Machbarkeit (Machbarkeitsstudien)
  • Spezifikation der technischen Leistungsmerkmale (Anforderungsmanagement)
  • Konzeption und Design der Kundenlösungen 
  • Design der Plattform- und Komponentenkonfigurationen
  • Aufbau von Prototypen 
  • Sicherung der Qualität durch Tests im Labor und im Wirknetz Übergabe an Implementations und Operation Dokumentation und Schulung
  • Erarbeiten und testen von QoS-Lösungen für die einzelnen Kunden
  • Erarbeiten eines Lösungskatalogs für verschiedene Anwendungen z.B NBAR / BGP-Upstream / UMTS/LTE MPLS-Link als Primary Link / Cisco Performance Routing / dynamisches Routing über DSL ( BGP ) / Net-Flow v5,9 ( IPv4/v6 ) usw. 
Produkte
ISDN UMTS LTE 5G VDSL ADSL SHDSL-bonding LAN-Links Leased-Lines Cisco Router ISR 8xx 11xx 19xx 29xx 39xx 43xx 44xx 72xx 76xx ASR 903 ASR100x Cisco Catalyst 2960 3750 65xx Juniper MX 80 104
Kunde
Telefonica Deutschland
2 Jahre

2014-07

2016-06

IP Transport / Mobil Backhaul

MPLS BGP ISIS ...
Projektinhalte
  • MPLS Configuration und Optimization Engineer ( Mobil Backhaul ) 
  • Re-Design und Optimierung des bestehenden Mobil.Backhaul 
  • Design und Konzeption der technischen Lösungen und Dienste 
  • Übergabe an Implementation und Operation 
  • Dokumentation und Schulung 
  • Freigabe der Hardware und Test der Leistungsmerkmale (z.B Huawei CFP Modules 100Gig) 
  • Design der Plattform- und Komponentenkonfigurationen 
Produkte
Cisco 7606 6506 3750 ASR 1002/1004/1006 Huawei CX600 ATN910I/B ATN950B Alcatel Lucent SAR 7705 SR 7750 Tellabs T8615/30/60 Agilent / Ixia Trafficgenerator
Kenntnisse
MPLS BGP ISIS OSPF LTE UMTS Richtfunk VPN IP QoS PfR VRRP HSRP Multicast RSVP
Kunde
Telefonica Deutschland
2 Jahre 1 Monat

2012-06

2014-06

Customer Enterprise Solution

ISDN UMTS LTE ...
Projektinhalte
  • Technische Beratung des Vertriebs in der Akquise- und Angebotsphase für Geschäftskunden von Telefónica ? Konzeption der technischen Lösungen und Dienste
  • Bereichsübergreifende technische Koordination der Realisierung im Telefónica Netz
  • Qualitätssicherung der realisierten Dienste 
  • Standardisierung der Kundenlösungen Steigerung der Effizienz
  • Technische Beratung des Vertriebs für Geschäftskunden in den Ausschreibungsphasen 
  • Technische Beratung von ausgewählten Neu- und Bestandskunden
  • Prüfung der technischen Machbarkeit (Machbarkeitsstudien) 
  • Spezifikation der technischen Leistungsmerkmale (Anforderungsmanagement) 
  • Konzeption und Design der Kundenlösungen 
  • Spezifikation der technischen Schnittstellen zwischen den Plattformen und Komponenten
  • Design der Plattform- und Komponentenkonfigurationen
  • Aufbau von Prototypen
  • Sicherung der Qualität durch Tests im Labor und im Wirknetz Zertifizierung der eingesetzten Endgeräte (CPE?s) und Freigabe der Leistungsmerkmale Übergabe an Implementations und Operation Dokumentation und Schulung 
  • Zusammenführen der verschiedenen Kundenlösungen, wo möglich und Einführen von Standardbausteinen, um die Effizienz bei der Realisierung zukünftiger Projekte zu steigern Erarbeiten und testen von QoS-Lösungen für die einzelnen Kunden 
  • Erarbeiten eines Lösungskatalogs für verschiedene Anwendungen z.B NBAR / BGP-Upstream / UMTS MPLS-Link als Primary Link / Cisco Performance Routing / dynamisches Routing über DSL ( BGP ) / Net-Flow v5,9 ( IPv4/v6 ) usw. 

Produkte
Cisco Router 8xx 19xx 29xx 39xx 4451 72xx 76xx ASR 903 ASR100x Cisco Catalyst 2960 3750 65xx Juniper MX 104 M7
Kenntnisse
ISDN UMTS LTE VDSL ADSL SHDSL-bonding LAN-Links Leased-Lines 2-155 MBit Sateliten-Anbindungen
Kunde
Telefonica Deutschland
8 Monate

2011-10

2012-05

Projektleitung, Konzeption und Implementierung eines Testlabor zur Validierung der neuen Cisco CPE Generation

ISDN UMTS ADSL ...
Projektinhalte

  • Das Projekt besteht darin die neue Generation Cisco CPEs incl. neuer IOS 15.1.4 und 15.2.2 zu testen um die maximale Leitungsfähigkeit der neuen ISR Generation zu ermitteln.
  • sowie die Kundenspezifischen Produkte ( QoS, Backup, IPSec  etc. ) auf der neuen Hardware fehlerfrei abzubilden und diese für die verschiedenen Anwendungen zu zertifizieren und für die Produktion frei zu geben.
  • Erstellung von Config-Templates für Implementation.
  • Automatisierung der Testumgebung.
  • Identifizierung von Cisco IOS Bugs.


Produkte
ISR Cisco 8xx 19xx 29xx 39xx ASR 903 ASR 100x
Kenntnisse
ISDN UMTS ADSL VDSL SHDSL-bis bonding LAN-Links bis 1 Gigabit Leased-Lines 2-155 MBit Huawei DSLAM Cisco ASR 9000 Redback BRAS Cisco 7606 Agilent/Ixia Spirent -Testcenter Telebyte Cacti
Kunde
Telefonica Deutschland
2 Jahre 2 Monate

2009-08

2011-09

Teilprojektleitung, Konzeption, Engineering, Migrationsvorbereitung und Implementation

Projektinhalte
  • Teilprojektleitung, Konzeption, Engineering, Migrationsvorbereitung und Implementation MPLS Backbones und der neuen Datacenter eines Energieversorgers in der Schweiz
  • Design, Migration und Betrieb (3rd level) eines DC-Blocks bestehend aus 3 Rechenzentren zu einem übergreifenden hochverfügbarem Hochleistungsnetzwerk auf Basis Nexus N7K/N5K/N2K ( FEX )
  • Einbindung ACE Loadbalancer Solutions (routed mode) in Datacenter und DMZ Umgebung
  • Konzeption eines Schweizweiten Multi-VRF MPLS-Backbone 
  • Umsetzung und Migrationsphase 
  • Erarbeitung von Serveranschlussmodellen im DC-Bereich für CISCO-UCS, ESX- und HP-Blade Environment 
  • Engineering, Einführung 802.1x in die Unternehmensstruktur unter Einbindung einer USP NAC
  • Erstellung von Betriebshandbücher für den MPLS Backbone, die WAN Edge Devices und den ACS 5.1. 
Produkte
Cisco 7606 Cisco Catalyst 6506 3750 3550 Cisco Nexus 7000/5000/2000 Cisco ACS 5.1 ACE 4710 Cisco UCS USP NAC
Kunde
Alpiq Energieversorger Schweiz
7 Monate

2009-01

2009-07

Konzeption, Engineering und Implementation des MPLS Backbone für das MAN des Kanton Zürich

Projektinhalte
  • Planung Rollout und HW Umbau. Das Projekt besteht darin, die vorhandene Layer 2 Umgebung auf MPLS umzubauen und eine Soft Migration während des laufenden Betriebs durch zu führen
  • Des weiteren wurden die Betriebseinheiten auf die neue Technik geschult 
Produkte
Cisco Catalyst 65xx 3750 3550 Cisco Router 3845 Firewall Service Modul ( Cisco FWSM )
Kunde
Siemens Enterprice Services ( Schweiz )
1 Jahr 4 Monate

2007-07

2008-10

Konzeption, Engineering und Implementation eines Hochsicherheits-Netzwerkes für die Rumänische Grenzpolizei ( Landesweit )

Projektinhalte
  • Setup und Administration eines AAA Servers, (ACS Cisco Secure) 
  • Aufbau des Netzwerkmanagements mit HP OpenView und CiscoWorks sowie Mitarbeiterschulung und Dokumentationserstellung
  • Integration des bestehenden Netzwerkes in die neue Umgebung
Produkte
Cisco Router 1800 2800 3800 7206 VXR Cisco Switch 3750 Cisco PIX 515 525 Cisco VPN Conncentrator 3060 Client 3002 Cisco IDS
Kunde
Border Police Romania, Arbeitsort Bukarest
1 Jahr 1 Monat

2006-06

2007-06

Definition von Prozessen zur Implementierung neuer Produkte für Businesskunden

Projektinhalte
  • Prozessdokumentation, Koordination der Abläufe und Einführung des neuen Prozess Design
  • Implementierung von Business Kunden.(VPN, MPLS, QOS, IP-Sec) Ausarbeitung von Kundenlösungen für den Vertrieb, Unterstützung von Presales, Koordination und Implementierung von Kunden Lösungen, Businesskunden (ADSL, SDSL , MPLS Lösungen) 
  • Implementierung , Troubleshooting und Roll Out 
  • Troubleshooting / Roll Out von 6000 ADSL Standorten 
  • Design und Implementation von IPSec (DMVPN) Kundenlösungen Implementierung von MPLS basierten Kundenlösungen 
    • IPSEC VPN
    • MPLS VPN Rollout
    • Grosskunden Projekte mit mehr als 20 Standorten,
    • Cisco 72xx, LL 34 , 155 MB, OSPF, BGP, multi VPN Lösungen  
Produkte
Cisco Router 8xx 26xx 28xx 72xx Juniper M-Series T-Series Netscreen 500 Kunden: Avarto Systems Berenberg Bank O2 usw
Kunde
Telefonica Deutschland
9 Monate

2005-09

2006-05

Rollout neue Generation Juniper

Systemmanager ( Angestellter )
Rolle
Systemmanager ( Angestellter )
Projektinhalte
  • 5GT und Umstellung von ISDN auf ADSL sowie Mitarbeiterschulung für die neue Hardware
  • Des weiteren Definition der Schnittstellen zum Kunden und Einführung eines Changemanagement nach ITIL
  • Kunde: Ford Werke 
Kunde
T-Systems
1 Jahr 5 Monate

2005-01

2006-05

3rd Level Support

Projektinhalte
3rd Level Support für die REWE AG im WAN Bereich Incident-, Problem-, und Changemanagement nach ITIL 
Kunde
REWE AG
1 Jahr 5 Monate

2005-01

2006-05

3rd Level Support

Projektinhalte
3rd Level Support für die Metro AGim WAN Bereich Incident-, Problem-, und Changemanagement nach ITIL
Kunde
Metro AG
3 Monate

2005-09

2005-11

Migration Rechenzentrumsumgebung

Projektleitung, Planung und Umsetzung
Rolle
Projektleitung, Planung und Umsetzung
Projektinhalte
Migration Rechenzentrumsumgebung der Packstationen von Hannover nach Frankfurt
Kunde
Deutsche Post AG / DHL
5 Monate

2005-04

2005-08

Migration ATM/Frame Relay Umgebung

Projektinhalte
Migration ATM/Frame Relay Umgebung in den MPLS-Backbone der T-Systems  
Kunde
Deutsche Post World Net
3 Monate

2005-01

2005-03

Betriebsübernahme und 2nd Level Support ECO VPN Plattform

Projektinhalte
  • Betriebsübernahme und 2nd Level Support ECO VPN Plattform mit ca. 10000 angeschlossenen DSL Anschlüssen
  • Übernahme der technischen Betriebsverantwortung und des Ausbaus der MPLS Plattform sowie die Einführung von Change-/ Problemmanagement nach ITIL 

weitere Projekte gerne auf Anfrage

  • Hochschulreife
  • staatlich geprüfter Techniker


Zertifikate

CCNA/CCNP


Schulungen

  • CCIE-Bootcamp ( 3 Weeks ) by Heinz Ulm in Spain
  • Cisco Data Center Networking Infrastructure-2 Version 3 (Cisco Nexus 7000 und 5000)
  • Cisco Nexus 7000 Bootcamp
  • Cisco PGW2200 Call Control Hands-On Training V 2.0 (PGW)
  • Cisco SD-WAN proof of Value Training
  • Interconnecting Cisco Network Devices
  • Building Scalable Cisco Internetworks
  • Buildings Cisco Multilayer Switched Networks
  • Cisco Internetwork Troubleshooting
  • Configuring BGP on Cisco Routers
  • Multi Protocol Label Switching Technology
  • Implementing Cisco MPLS Advanced Routing Protocol ( Cisco )
  • Multiband Switch Configuration ( Cisco IGX/MGX/BPX )
  • 128T/Juniper Session Smart SD-WAN
  • Fortinet NSE 1-4
  • Juniper Networks Router ( Configuration Training )
  • Juniper Networks Advanced VPN Training
  • NetScreen Management, Troubleshooting and Performance Tuning
  • Implementing NetScreen Security Gateways
  • lcatel Switch Configuration
  • Foundry BigIron Workshop
  • Cisco IPSec Workshop
  • Itil Foundation

  • Konzeption
  • Administration
  • Konfiguration
  • Beratung
  • Analyse

Englisch

Top Skills
Cisco Juniper OneAccess Meraki Ericsson Fortinet LAN WAN WLAN BGP OSPF Mobilfunk LTE 5G
Schwerpunkte

  • Netzwerk Engineering
  • Netzwerkdesign
  • Netzwerkmanagement
  • Teil-Projektleitung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Protokolle

TCP/IP, ATM, Frame Relay, BGP, OSPF, IS-IS, EIGRP, RIP V1 V2, MPLS, HSRP, VRRP, GLBP, LDP, IPv4/v6, BFD, OMP, Profinet 


Softwarepakete und Tools

MS Office, MS Project, Cisco Works, Cisco WAN Manager, NMT2010, Spectrum, MS Office , MS Visio, HP OpenView, Remedy, E-Health, Clarify, Cisco ACS 5.x, WANDL Tool. vManage, Netcloud, Juniper MIST, Jira/Atlassian 

Betriebssysteme
UNIX Windows Cisco IOS Junos MAC-OS Linux
Hardware
Meraki Fullstack ( MX, MS, MR, MV ) Cisco SD-WAN ( Viptela ) vEdge 100-1000, ISR11xx, 43xx, 44xx Cradlepoint 128 Technology / Juniper Conductor, 128 Technology / Juniper Session Smart Router Fortinet Fortigate / Fortimanager ( SD-WAN ) Cisco Router
8xx , 11xx, 18xx, 19xx, 25xx, 26xx, 28xx, 29xx, 36xx, 38xx, 39xx, 43xx, 44xx, 45xx, 72xx, 76xx, ASR 903, 1001, 1002, 1004, 9000
Cisco LAN Switche
19xx, 24xx, 29xx, 3550, 3560, 3750, 4xxx, 65xx, 9xxx
Cisco Datacenter
Cisco Nexus 9000/7000/5000/2000/1000
Cisco Security
Cisco FWSM, PIX 515, 525, Cisco VPN Concentrator 3000, Concentrator Client 3002, Cisco IDS, ASA 5500
Cisco WAN Switche
IGX, MGX, BPX
Cisco IE2000-4000 Huawei
CX600, ATN910/950I/B
Tellabs
T8615/30/60
Alcatel-Lucent SAR 7705, SR 7750 Juniper Router
M-Series, E-Series, MX-Series, EX-Series Ethernet Switches
Juniper MIST NetSreen
NetScreen 5 GT, NetScreen 500
Alcatel
OmniStack, OmniSwitch, OmniCore

  • Telekommunikation
  • Versicherung
  • Handel
  • Automotive
  • Logistik
  • Flugwesen
  • Energieversorger
  • Service-Provider
  • Behörden
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren