a Randstad company

Systemanalyse, Software-Architektur, Test-Koordination, COBOL, NATURAL, DB2, z/OS, Konzepte

Profil
Top-Skills
IT Beratung Programmierung Migration IBM Großrechner
Verfügbar ab
16.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

9 Monate

2022-04

heute

StartUp

Konzeption
Rolle
Konzeption
Projektinhalte

Diverse Modelle, Marktstudien

Produkte
Webapplication
Kunde
Jürgen Gundlach
Einsatzort
Berlin
1 Jahr

2021-04

2022-03

IT Systembetreuung

First Level Microsoft 365
Rolle
First Level
Kenntnisse
Microsoft 365
Kunde
Bundestag
Einsatzort
Berlin
1 Jahr 4 Monate

2019-01

2020-04

StartUp Mitarbeit

IT Beratung DBRS
Rolle
IT Beratung
Projektinhalte

Analyse, Test

Produkte
digitale Unternehmensberatung
Kenntnisse
DBRS
Kunde
Hoffmann Company
Einsatzort
Berlin
10 Monate

2018-03

2018-12

Systemadministration

IT Beratung HPQC zOS Java ...
Rolle
IT Beratung
Projektinhalte

Betreuung laufender Betrieb

Kenntnisse
HPQC zOS Java Git Deployment DB2
Kunde
KfW
Einsatzort
Berlin
10 Monate

2017-05

2018-02

Migration

COBOL II
Kenntnisse
COBOL II
Kunde
Versicherung
Einsatzort
Berlin
5 Monate

2016-10

2017-02

BUILDING INFORMATION MODELING

Konzept Schulungskonzept
Rolle
Konzept
Kenntnisse
Schulungskonzept
Kunde
CG Gruppe
Einsatzort
Berlin
4 Monate

2015-09

2015-12

Digitalisierung Fotogalerie

4 Monate

2015-04

2015-07

Sabbatical

1 Jahr

2014-03

2015-02

Fusion von zwei ERP Systemen - GAP Anpassungen

zOS ISPF Endevor ...
Projektinhalte

Systemanalyse der Zinsanpassungen und Benachrichtigungen, Konzeption und Umsetzung der technischen und fachlichen Anforderungen

Kenntnisse
zOS ISPF Endevor (Eclipse-) COBOL FileAid BMC Spufi OCD
Kunde
Kreditinstitut
11 Monate

2013-02

2013-12

Mitarbeit im technischen Testteam

z/OS ISPF Endevor ...
Projektinhalte
  • Mitarbeit im technischen Testteam bei Run The Bank. Hier werden die quartalsweisen Releases des Kernbanksystems DBD getestet und ausgeliefert.
  • Ablaufplanung der Prozesse, Anpassung der Batchjobs and Skripte, Simulation u. Analyse der täglichen Tests, Regressionstest, Programmierung und DB Updates
Kenntnisse
z/OS ISPF Endevor JCL Natural u. Adabas Predict Perl FileAid Spufi
Kunde
Wertpapierhaus
Einsatzort
Frankfurt
8 Monate

2012-09

2013-04

Migration der Buchhaltung

PL1 Spufi SQL ...
Projektinhalte
  • Migration der Buchhaltung nach IAS 39 mit Hilfe von SAP
  • Diskussion verschiedener Migrationsstrategien
  • Ist-Analyse bei der Neuausrichtung des Berechtigungswesen
Kenntnisse
PL1 Spufi SQL SQS HPQC RACF
Kunde
Förderbank
Einsatzort
Frankfurt
3 Monate

2012-10

2012-12

Konzeption, Architektur und use cases für eine Plattform zur Präsentation und Abrechnung von paid content von News-Apps and eMagazines

IT Architektur use cases GUI
Kenntnisse
IT Architektur use cases GUI
Kunde
semantische Technologie
Einsatzort
Darmstadt
4 Monate

2012-05

2012-08

Viskonz ist tätig im Bereich Software-Entwicklung und Consulting

IT Architektur use cases GUI
Projektinhalte
  • Zwecks Ausbau ihres Portfolios plant sie Dienstleistungen für das digitale Publizieren anzubieten. Für verschiedene Geschäftsfelder wurden Szenarien entwickelt.

Kenntnisse
IT Architektur use cases GUI
Kunde
Softwarehaus
Einsatzort
München
6 Monate

2011-01

2011-06

Projekt MONJO

Java Pharo Seaside ...
Projektinhalte
  • Projekt MONJO:  Multichannel Publishing for Web 3.0:

    Markt Analyse, Konzepte, Work-Flow, GUI

Kenntnisse
Java Pharo Seaside Drupal
Kunde
Softwarehaus
Einsatzort
München
9 Monate

2010-01

2010-09

Projekt GenoSys

z/OS TSO DB2 ...
Projektinhalte
  • Projekt GenoSys:  Migration des Wertpapiergeschäfts der Volks- and Raiffeisen-Banken zur dwpbank

  • Analyse, Konzeption, Durchführung und Test der Migration der Adress-, Kunden- und  Depotstammdaten, 2nd Level Support: 

    • 1100 Banken werden in 7 Tranchen migriert
    • jede Tranche wird testweise migriert und geprüft
    • es gibt zu jeder Tranche eine Generalprobe und schließlich erfolgte die Golive-Migration der Tranche
    • telefonische Betreuung der Mitarbeiter

Kenntnisse
z/OS TSO DB2 SQL Endevor WVS WP2 MS Office RACF
Kunde
Transaktionsbank
Einsatzort
Frankfurt

09/2009 - 12/2009           

Bank,  Frankfurt

Responsibility:                        

Projekt TIM (Test Infrastruktur Management)

Tasks:                         

Anwendungsentwicklung, Datenbankentwurf der Konfigurations DB, Test von Schnittstellen zur Konfigurations DB

Environment:               

OS/390, TSO, DB2, SQL,COBOL II File-Aid, Spufi, Xpediter

03/2009 - 08/2009           

Transaktionsbank,  Düsseldorf

Responsibility:             

Anpassung der Neartime-Schnittstelle für Kunden-Stammdaten

Tasks:                        

Anwendungsentwicklung:  Konzeption, Programmierung, Release-Tests mittels Test-Workflows

Environment:               

OS/390, DB2, COBOL, WDZ, SQL, Endevor, File-Aid, XML, JCL, Visio 

 

02/2008 - 02/2009           

Landesbank,  München 

Responsibility:             

Migration des Wertpapiergeschäfts von der TxT zur dwpbank

Tasks:                        

  • Schnittstellenprogrammierung, Businessanalyse u. Fachkonzeption
  • Prozessanalyse der Buchungslogik, Abgleich Bayern LB mit WP2 der dwpbank,
  • Austausch von Nachrichten im Zahlungsverkehr mit ISO 20022

Environment:               

OS/390, TSO, DB2, SQL, WP2, Spufi, QMF, MS Office

 

08/2007 - 12/2007           

Bank,  Frankfurt

Responsibility:                        

Kreditgeschäft:  Scoring ? SCHUFA Schnittstelle

Tasks:                         

  • Anwendungsentwicklung, Test der Schnittstellenprogramme
  • Definition von Testfällen für den Regressionstest

Environment:               

OS/390, TSO, DB2, COBOL, SQL, File-Aid, Spufi, Xpediter

01/2005 - 06/2007           

Bank / Transaktionsbank,  Frankfurt

Responsibility:                        

Projekt Pegasus:  Migration des Wertpapiergeschäfts zur dwpbank

Tasks:

  • Teilprojektleitung
  • Anbindung des DWH für Vertriebsunterstützung: Vergütung und Reporting
  • Durchführen von Reviews
  • Spezifikation der Anforderungen
  • Analyse und Fachkonzeption für die Überleitungsregeln
  • Code-Analyse und Redesign von Schnittstellenprogrammen
  • Umstellen der Nummernkreise
  • Mapping zur neuen WM-Klassifizierung für Wertpapiere (GD198)
  • Optimierung der Prozesskette (Reengineering)
  • Programmierung, Test und Produktionseinführung, Aufbau von Testszenarien
  • Koordinierung der System- und Abnahmetests

Environment:               

OS/390, DB2, COBOL, SQL, JCL, Codewrite, WP2, UNIX, VGA, File-Aid, Spufi, QMF, Endevor, Xpediter, MQSeries, Data Dictionary 

 

05/2003 - 10/2004             

EUREX  (German Stock Exchange Group), Frankfurt

Responsibility:          

Testkonzept für den Standard Release-Test Central Counterparty CCP

Tasks:                    

Business-Analyse und Testplanung, Konzept und Planung des Regressionstests, Festlegung von Testfällen für Standard-Releasetest

11/2003 - 02/2004           

Softwarehaus, Würzburg

Topic:                          

ERP Software für kleine und mittlere Unternehmen KMU

Tasks:                         

Business-Lösungen mit objekt-orientierten Software-Komponenten

06/2003 - 09/2003           

Softwarehaus, Frankfurt

Topic:                         

ERP Software für kleine und mittlere Unternehmen KMU

Tasks:                         

Collaboration on a partner concept for sales & marketing and consulting of web based business software

 

06/2002 - 03/2003           

Transaktionsbank, Frankfurt

Responsibility:          

Wertpapierabwicklung, Schlußnoten, Geschäftsabstimmung

Tasks: Anwendungsentwicklung: Die Wertpapierabwicklung bei der bws-Bank  (WVS) wurde wegen erweiterter Funktionalitäten der EUREX (CCP) angepasst: Programmierung der Schnittstellen zur Börse.

  • Existierende Module wurden erweitert bzw. neue Module entwickelt.
  • Datenmodellierung und Optimierung der Datenbank-Zugriffe
  • Neuplanung und Optimierung der Jobkette
  • Integrationstest zwecks Produktionseinführung

Environment:               

OS/390, TSO, DB2, IMS, COBOL, JCL, UNIX, SWIFT MT536, XETRA

Tools:                         

File-Aid, Spufi, QMF, Endevor, Xpediter, Platinum

01/2000 - 05/2002           

Bank, Frankfurt

Tätigkeiten:

Qualitätssicherung:

  • Für das Data Warehouse (Reuters Portfolio Management Systems) wurde die Datenbelieferung aus dem operativen Geschäft überwacht und die Qualität der Verarbeitung analysiert.
  • Fortschreibung von Einstandswerten und Korrekturbuchungen bei Kapitalmaßnahmen
  • Bereitschaftsdienst.

Konzeption, Code-Analyse, Programmierung, Test

  • Redesign zentraler Module für das Handelsgeschäft,
  • Programmierung der Rechnungsführung (Spitzen bei Bezugsrechten)
  • Planung u. Koordinierung der Tests mit verschiedene Fachabteilungen,
  • Funktionstest, Integration- und Abnahmetest,
  • Betreuung der Produktionseinführung.

Konzeption, Programmierung, Migration, Test, Dokumentation,

  • Projekt GEOS, Teilprojekt: Schnittstelle zwischen Alt- und Neuwelt,
  • Migration der Datenbestände,
  • Entwurf , Realisierung und Integrationstest der Schnittstellen-Module,
  • Konzeption der Jobkette,

Environment:               

OS/390, TSO, DB2, COBOL, SQL, JCL, ISPF, REXX

Tools:                         

File-Aid, Comparex, Spufi, Continuus, CodeWright, MQSeries

08/1998 - 12/1999            

Deutsche Börse, Frankfurt 

Topic:                          

Entwicklung eines System für Risiko-Controlling und -Management

Tasks:                         

  • Programmierung und Test, Jahr 2000 Tests, Redesign dispositiver Abläufe, Erstellen von Jobketten und RZ-Handbuch, Konvertierung von Assembler-Programmen nach COBOL

Languages:                 

COBOL II, SWT01

Environment:               

MVS/TSO, IMS, IMS-DB, DB2, JCL, TSCM, ISPF, WVS, MQSeries

 

01/1998 - 07/1998                 

Versicherung, Wiesbaden 

Responsibility:              

Anwendungsentwicklung für KfZ- u. Industrieversicherungen

Tasks:                         

Analyse und  Programmierung von SST-Programmen

Environment:               

MVS/TSO, IMS, COBOL, JCL, SCLM, ISPF 

 

09/1990 - 12/1997            

EDV Beratung

Tätigkeiten:                   

Datenbankentwurf u. Anwendungsentwicklung

  • AVA für Architekten (Fa. Würfel+Partner in Hamburg)
  • Hausverwaltungsprogramm (Glashaus, Fa. N.d.V. in Hamburg)
  • Buchhaltung für Freiberufler (Fa. MSN in Berlin)
  • Redaktionssystem für den Springer Fachbuchverlag (Berlin)
  • PC-Navigator für Anwendungsintegration (Eigenentwicklung)
  • Sendeablaufkontrolle für das Radio-Studio (RTL in Berlin)

Language:                   

PASCAL, MODULA-2, DELPHI

Environment:               

MS-DOS, Max-OS, 4th Dimension, MS-ACCESS

 

06/1987 - 08/1990               

VW-Gedas,  Berlin

Responsibility:            

Systemanalyse, OO-Analyse, Programmierung, Projektleitung

Tasks:                         

  • Modellierung u. Simulation von Materialfluß-Systemen
  • Planung u. Steuerung von Fertigungsabläufen
  • Produktionsvorbereitung, Fertigung und Montage

Languages:                 

PASCAL, SIMULA, SMALLTALK-80

Environment:               

VAX/VMS, UNIX

04/1984 - 05/1987               

Fraunhofer Institut IPK,  Berlin 

Responsibility:            

IT Prozessberatung

Tasks:                                    

  • Systemanalyse und OO-Modellierung
  • Simulation und Optimierung von Materialflüssen
  • Logistik-Analysen in der Automobilindustrie und Zulieferbetrieben

Language:                   

PASCAL, SIMULA, MODULA-2, DYNAMO

Environment:               

PDP-10, VAX/VMS 

 

09/1981 - 03/1984               

Berthold AG (Fotosatz),  Berlin

Responsibility:             

Programmierung von Gerätetreibern, Manipulation von Schriften

Tasks:                        

Analyse, Konzeption und Entwicklung

Languages:                 

PASCAL, SIMULA, SMALLTALK-80

Environment:               

VX/VMS, UNIX 

 

09/1979 - 06/1981               

Softwarehaus,  Berlin

Tasks:                        

Development of programmes for commercial computing in a medium-sized firm in Berlin          Languages:                 

COBOL, ALGOL-W, Fortran

Environment:               

MVS, IMS, JCL

 

Schulausbildung

09/1958 -07/1965         
Grundschule in Berlin-Grünau
 
09/1965 -07/1966         
Goethe-Gymnasium in Regensburg
 
09/1966 -04/1971         
Gymnasium in Hamburg-Neugraben
 
05/1971 -03/1973         
Gymnasium für Jungen in Hamburg-Eppendorf
Abschluss:  Abitur  mit allg. Hochschschulreife

Studium
 
10/1974 -03/1977    
Grundstudium der Informatik am Institut für Kybernetik der TU Berlin, Nebenfach: Wirtschaft

04/1977 -05/1980    
Hauptstudium der Informatik an der TUB,
Schwerpunkt: Softwareentwurf, Compilerbau u. Datenbanken
Abschluß:  Diplom-Informatiker

Deutsch
Englisch gute Beherrschung
Französisch befriedigende Beherrschung

Top Skills
IT Beratung Programmierung Migration IBM Großrechner
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
BMC Drupal Endevor FileAid GUI IT Architektur MS Office
IBM-Host
TSO,Xpediter,File-Aid,JCL,Comparex,TSCM,Endevor,WDZ, Codewrite,Continuus,Beta92,REXX,
HPQC
 

Professional Activities

Systemanalyse, Anwendungsentwicklung, Migration, Konzeption und Modellierung, Qualitätssicherung, Projektmanagement, Testplanung und -koordination, Code-Review, Refactoring, Lehre, Technische Dokumentation

Betriebssysteme

OS/390 ? z/OS, MVS, Windows OS, Mac-OS, UNIX, VAX/VMS

Programmiersprachen
COBOL II

COBOL, PL1, Natural, Pascal, Modula-2, DELPHI, Smalltalk, Algol 68, Simula, C, Fortran, Assembler, 4th. Dimension

Datenbanken
4th Dimension Access B-Tree DB2 IMS Informix QMF SQL
Datenkommunikation
ISPF Spufi
Hardware
IBM Großrechner PC
Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Automobilindustrie - Analyse u. Optimierung von Logistik- bzw. Fertigungs-Prozessen - Entwicklung von Simulationsmodellen in den Sprachen SIMULA und Smalltalk-80 (diskrete Simulation).

Design / Entwicklung / Konstruktion
Schulungskonzept

Webdesign mit Drupal u. Seaside

  • Finanzbranche
  • Wertpapierabwicklung
  • Börse
  • Transaktionsbank
  • Versicherung
  • Automobilindustrie
  • kommerzielle Datenverarbeitung
  • digitales Publizieren
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren