a Randstad company

Interim Management, Programm- und Projektmanagement, Energiewirtschaft, Finanzen

Profil
Top-Skills
Energiewirtschaft Projektleiter Oragnisation-Transformation Interim Management Prozessberatung Projektmanagement EEG Betriebsmittelinformationssysteme Workforce-Management Prozessmanagement Business Development Vertragsmanagement Negotiation Geschäftsprozessanalyse Netzbetrieb Softwareauswahl Wirtschaftlichkeitsanalyse Business Case HCM
Verfügbar ab
08.12.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
60%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

2020 - 2020: mehrere Projekte

Kunde: Softwareunternehmen


Implementierung einer neuen Lösung

Kunde: Stadtwerke Gruppe (laufend)

Rolle: IT-Projektleitung


Aufgaben:

Auswahl und Implementierung einer neuen Lösung im Bereich der technischen Instandhaltungsprozessen mit u.a.:

  • Gesamtprojektmanagement kundenseitig
  • Bestimmung der funktionalen Anforderungen
  • Auswahl- und Beschaffungsprozess
  • Unterstützung bei der Implementierung: Überführung der Instandhaltungsprozesse aus Schleupen.CS in die neue Lösung


Auswahl und Implementierung einer EHS-Lösung


Kunde: Stadtwerke Gruppe (laufend)
Rolle: IT-Projektleitung


Aufgabe

Auswahl und Implementierung einer EHS-Lösung für den Fachbereich Arbeitsschutz mit u.a.:

  • Gesamtprojektmanagement kundenseitig
  • Bestimmung der funktionalen Anforderungen
  • Auswahl- und Beschaffungsprozess
  • Unterstützung bei der Implementierung


Implementierung einer HRSoftwarlösung

Kunde: Stadtwerke Gruppe (laufend)
Rolle: IT-Projektleitung


Aufgaben:

Implementierung einer HRSoftwarlösung (Fidelis.Personal) mit u.a.:

  • Gesamtprojektmanagement kundenseitig
  • Unterstützung in der Datenmigration
  • Fachlich-inhaltliche Konzepterarbeitung für Bewerber-,Bildungs- und Kompetenzmanagement
  • Unterstützung in der technischen Implementierung


Auswahl eines neuen HR-Systems

Kunde: Stadtwerke Gruppe
Rolle: IT-Projektleitung und Business Analyst:


Aufgaben:

Auswahl eines neuen HR-Systems (Lohnabrechnung, Personal-, Talent-, Bildungs- und
Bewerbermanagement), mit u.a.:

  • Marktanalyse und Identifizierung geeigneter Anbieter auf Basis einer funktionellen/prozessualen Anforderungsliste (SAGE, SD WORX, eGecko/CSS und SP_DATA)
  • Erstellung von Use Cases
  • Durchführung von Anbieterpräsentation
  • Durchführung des Auswahl- und Beschaffungsprozesses


Dienstleistungsanbieter in der Energiebranche


Aufgaben:

Unterstützung bei der Vermarktung einer Datenplattform zum Netzausbau, PV-Dachanlagen, Wall-Boxen etc. für Stadtwerke und Kommunen



Softwareunternehmen Billing

Aufgaben:

Vertriebliche Unterstützung für den Markteintritt in Italien



2018 - 2019: Erstellung des aktuellen IT-Architekturbildes

Kunde: Vertrieb GmbH (überregionaler Energieversorger)

Rolle: IT-Projektleitung


Aufgaben:

  • IT-technische Handlungsoptionen des Fachbereiches Geschäftskundenvertrieb, mit u.a.:
    • Erstellung des aktuellen IT-Architekturbildes
    • Mapping von Kernprozessen/Funktionalitäten mit ITSystemen; Definition des strategischen Fit
    • Durchführung einer Marktanalyse: Lösungsanbieter Billing (und CRM): in Summe 13 Anbieter u.a. mit Powercloud, SAP, Wilken, Schleupen, AOV-IT, rhenag, sopra steriaDefinition von Use Cases und deren IT-seitige Umsetzungsbetrachtung in ausgewählten Anbietersystemen
  • IT-Dimensionierung für Kostenvergleiche (Cloud/On Premise)
  • IT-Risk Controlling und Management



2018 - 2018: Begleitung IT/ organisatorisch-prozessualer Fragestellungen

Kunde: Netz GmbH (überregionaler Energieversorger)

Aufgaben:

Begleitung IT/ organisatorisch-prozessualer Fragestellungen für den grundzuständigen Messstellenbetreiber, u.a.

  • Rollout für moderne und intelligente Messeinrichtungen
  • Definition von End-to-End Prozessen
  • Entwicklung von IT-Lösungsarchitekturen und Zielbebauungen, unter Berücksichtigung von Synergiepotenzialen in der Ablesesteuerung zwischen konventionellen und modernen Messeinrichtungen
  • Durchführung einer Marktanalyse: Lösungsanbieter Workforce-Managementsysteme

2015 - 2018: Verschiedene Projekte

Kunde: Fri-El Green Power

Aufgaben:

Verschiedene Projekte im Bereich Business Development, u.a.:

  • Bewertung einer Silizium Fabrik
  • Gründung einer Projektgesellschaft in Chile
  • Bewertung von Hydroprojekten

2015 - 2017: Neuausrichtung der Betriebs- und Wartungsstrategie

Kunde: Fri-El Green Power

Aufgaben:

Neuausrichtung der Betriebs- und Wartungsstrategie; Asset- /Performancemanagement mit u.a:

  • operatives Insourcing von Wartung und Betrieb,
  • Aufbau eines europaweiten Einkaufs für Großkomponenten und Ersatzteilen,
  • Neuverhandlung von O&M-Betriebsführungs- und Wartungsverträgen
  • Weiterentwicklung des Reporting technisch-kaufmännischer Betriebskennzahlen

2016 - 2016: Gründung und Aufbau

Kunde: Operations & Maintenance Servicegesellschaft im Bereich Wind


2008 - 2015: Projektentwicklung

Kunde: RWE Innogy Italia

Aufgaben:

  • Projektentwicklung erneuerbare Energien Wind und Biomasse
  • Steuerung einer Joint-Venture Gesellschaft im Bereich Projektenwicklung erneuerbare Energien Italien

2006 - 2009: Projektmanagement

Kunde: RWE Energy AG

Aufgaben:

  • Projektmanagement und fachlich-inhaltliche Begleitung eines Unternehmensbereiches ?Asset Management? bei der Mittelfristplanung zur Generierung der konzernweiten ?Investitions- und Baubudgets der Strom- und Gasnetze?

2007 - 2007: Strategische Entwicklung

Kunde: EVO (Energieversorgung Oberhausen)

Aufgaben:

  • Strategische Entwicklung der evo Prozessorganisation und geschäftsspezifischen IT (VA, CRM, EDM)
  • Analyse der Geschäftsprozesse im Bereich Strom- und Gas
  • Prozesskostenanalyse und Benchmarkvergleiche
  • Analyse ?Business Process Outsourcing? Kundenbetreuung und Abrechnung?

2006 - 2007: Erarbeitung eines Konzeptes

Kunde: RWE Energy AG

Aufgaben:

  • Erarbeitung eines Konzeptes zur Organisation und Steuerung des Gasspeicher ?Storage System Operator? in Deutschland und Tschechien

2006 - 2007: Vertrieb

Kunde: Arvato infoscore (Bertelsmann Gruppe)

Aufgaben:

  • Vertrieb von Dienstleistungen und Produkten für einen führenden Anbieter von integrierten Lösungen im Bereich Informations- und Forderungsmanagement
  • Sales Training und Coaching festangestellter Vertriebsmitarbeiter

2006 - 2006: Begleitung einer Untersuchung

Kunde: RWE Kundenservice GmbH

Aufgaben:

  • Begleitung einer Untersuchung zu strategischen M&AOpportunities unter ?Call-Billing Gesellschaften? im deutschen Utility-Markt für ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen, Debitoren- und Forderungsmanagement

2005 - 2006: Interim-Management

Kunde: RWE AG

Aufgaben:

  • Interim-Manager für die Funktion ?Leiter des zentralen Anforderungsmanagement für die konzernweiten Berichtssysteme des Rechnungswesens und Controlling? (IT Governance SAP BCS/ BPS)
  • Aufbau und Führung der Funktion (3 Mitarbeiter)

2005 - 2005: Durchführung einer Vorstudie

Kunde: RWE Kundenservice GmbH

Aufgaben:

  • Durchführung einer Vorstudie für ein Shared Service im Bereich Kundenservice

2004 - 2005: Aufnahme der technischen Anschlusssituation

Kunde: RWE Energy AG

Aufgaben:

  • Aufnahme der technischen Anschlusssituation von ca. 2.500 Sondervertragskunden an Mittelspannungs- und Niederspannungsnetzen und Überprüfung der korrekten Abrechnung von Anlagenpauschalen

weitere Projekte gerne auf Anfrage

1988 - 1993:

Institution: Ruhruniversität Bochum und Universität, Gesamthochschule Essen

Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaften

Abschluss: Diplom-Kaufmann


Schwerpunkte:

  • Planung/ Organisation
  • Unternehmensführung und Personalwirtschaft


1987:

Institution: Gymnasium Essen Überruhr
Abschluss: Abitur


Weiterbildung:

  • Srcum Product Owner
  • Scrum Master

Deutsch Muttersprache
Englisch Verhandlungssicher
Italienisch Verhandlungssicher

Top Skills
Energiewirtschaft Projektleiter Oragnisation-Transformation Interim Management Prozessberatung Projektmanagement EEG Betriebsmittelinformationssysteme Workforce-Management Prozessmanagement Business Development Vertragsmanagement Negotiation Geschäftsprozessanalyse Netzbetrieb Softwareauswahl Wirtschaftlichkeitsanalyse Business Case HCM
Schwerpunkte
  • IT-, Organisations- und Prozessberatung; digitale Transformation 
  • Billing/ ERP-Systeme in der Energiewirtschaft (Plattformen und Herstellersysteme); BIS-Systeme 
  • Unternehmenssteuerung und ?planung: Budgetierung, Controlling & Reporting, Business Case Analyse/ DCF-Berechnungen etc
  • Einkauf und Vertragsmanagement 
  • Projekt- und Programmanagement; Interim Management
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

im Umgang mit Kunden:

  • Delivery on Demand ? das setzt voraus: dem Kunden gut zuhören können und Bedürfnisse klar erkennen
  • pragmatische Lösungen finden, die beim Kunden Akzeptanz finden


als Führungskraft:

  • Transparente und kohärente Kommunikation
  • Mitarbeitern Vertrauen in Ihre Arbeit geben und unterstützen, falls notwendig Feedback geben und Loben


Beruflicher Werdegang:

2018 - heute:

Rolle: Management Berater, freiberuflich


Aufgaben:

  • Strategie-, Organisations-/Prozess und IT-Beratung, Controlling und Bewertungsfragen in der Energiewirtschaft (Schwerpunkt Vertrieb und Netze/ Messstellenbetrieb)
  • Interim-Management: kaufmännische (ReWe/Controllling) und technische Funktionen
  • Moderation, Coaching und Trainings


2015 - 2018:

Kunde: Fri-El Green Power Gruppe, Bozen
Rolle: Leiter Operations & Maintenance Wind, Contract Management, Strategischer Einkauf Asset-/ Performance Management


Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Leitung von Betrieb und Wartung des Windparkportfolios (ca. 470MW; Budget ca. 9m?; inkl. 29 Angestellte in 2 O&M Servicegesellschaften)
  • Verhandlung und Betreuung von Turbinenwartungs-/ Balance of Plant Verträgen, Einkauf von Großkomponenten und Serviceleistungen
  • Leitung des Asset-/ Performance Management sowie Controlling inkl. Steuerung der Systemlandschaft (SCADA 1°/2° Level und Condition Monitoring)
  • Kaufmännische Begleitung von Bau- und Akquisitionsprojekten
  • Prokurist SPER AG (Biomasse Kraftwerk)
  • GF Fri-El Service Sardegna (O&M Service Gesellschaft)
  • GF Fri-El Chile (Projektentwicklungsgesellschaft)


2010 - 2015:

Kunde: RWE Innogy Italia AG, Bozen
Rolle: Vorstandsvorsitzender und Chief Financial Officer RWE Innogy Italia AG sowie Geschäftsführer verschiedener Projektgesellschaften


Aufgaben:

Leitender Angestellter (s.u.: Weiterführung der Interim- Position Vorstand/ GF RWE Innogy Italia AG)


2006 ? 2010:

Rolle: Management Berater, freiberuflich


Aufgaben:

Interim-Management (2008-2010):

  • Vorstandsvorsitzender und Chief Financial Officer RWE Innogy Italia AG sowie Geschäftsführer verschiedener Projektgesellschaften
  • Verantwortlich für die Bereiche: Buchhaltung, Steuern, Finanzen, Controlling, IT, Einkauf, Personal, Recht & Compliance (11 Angestellte)
  • Betreuung der Projektentwicklung, Bau und Betrieb von Wind- und Biomasseprojekten (ca. 260m?
    Investitionsvolumen)
  • GF von 3 Windparkprojektgesellschaften (67MW; 3 Angestellte und 24m? Umsatz)
  • GF von 2 Biomasseprojektgesellschaften (BMS AG: eigener Forstbetrieb mit ca. 80 Angestellten und 12m? Umsatz; SPER AG: Kraftwerk 18,7MWel mit ca. 20 Angestellten und 28m? Umsatz)


Weitere Beratungsaktivitäten (2006-2009) u.a. mit:

  • Planung und Controlling der internationalen und konzernweiten Bau- und Betriebsbudgets von Strom/Gas-Netzen
  • Prozesskostenanalysen und Einführung ERP Systeme in der Energiewirtschaft
  • Durchführung von M&A-Projekt in der Energiewirtschaft


2002 ? 2006:

Kunde: RWE Systems Consulting GmbH, Mainz (ehem. MIT&OC Consulting/OC ORG-CONSULT)
Rolle: Managing Consultant; Mitglied des erweiterten Führungskreises


Aufgaben:

  • Interim-Management: Change Request Management konzernweite Berichtssysteme für Rechnungswesen und Controlling
  • Strategie, Prozess- und Organisationsberatung
  • M&A-Projekte, Geschäftsfeldanalysen und Bewertungsfragen
  • Vertriebliche Erschließung der Länder & Accounts in Italien, Schweiz, Tschechien und Ungarn (Energiewirtschaft)


1999 ? 2002:

Kunde: MIT&OC Consulting GmbH, Mainz
Rolle: Managing Consultant


Aufgaben:

Projektleitung verschiedener Projekte in der Energie- und Abfallwirtschaft


1995 ? 1999:

Kunde: OC ORG-CONSULT, Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH, Essen und Mainz
Rolle: Senior Consultant


Aufgaben:

Projektleitung verschiedener Projekte in der Energie- und Abfallwirtschaft


1994 ? 1995:

Kunde: Duales System Deutschland GmbH, Bonn/Köln
Rolle: Vertragsmanager


Aufgaben:

Betreuung von ca. 800 Kunden zu allen Vertragsthemen und Durchführung von Sonderprojekten


1988 ? 1994:

Kunde: Roland Berger, Strategieberatung, Düsseldorf, E.ON Ruhrgas AG (Gas Vertriebsnetze), Essen, Sparkasse Hattingen (Bank), Hattingen, Thyssen Krupp (Stahlerzeugung), Essen, GEA Spiro Gills Ltd. (Produktion von Kühlsystemen), Pulborough (UK)


Auslandsaufenhalt:

1987 - 1988:

Au-Pair USA, Florida


Professional Background:

2018 - 03 ? heute:

Rolle: Freiberuflicher Unternehmensberater, Selbständig, Unternehmensberater und Interim Manager in der Energiewirtschaft


2015 - 07 ? 2020 - 02:

Rolle: Business Development, Leiter Operation & Maintenance Wind, Geschäftsführer

Kunde: gerne auf Anfrage


Aufgaben:

  • Leitung von 2 Wind O&M Gesellschaften mit 29 MA (ca. 925 MW)
  • Restrukturierung der O&M Verträge WTG und BOP, Integration der O&M
  • Aktivitäten einer Public Offer Akquisition (ca. 300 MW)
  • Prüfung und Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Aktivitäten
  • Aufbau der Projektaktivitäten in Chile
  • Projekt- und Programm-Management


2008 - 05 ? 2015 - 06:

Rolle: Geschäftsführer und CFO

Kunde: gerne auf Anfrage


Aufgaben:

  • Leitung der Bereiche Accounting, Controlling, Tax, HR, Legal, Einkauf, IT (11 MA)
  • Aufbau der Innogy Aktivitäten und Entwicklung des JV in Italien
  • Realisierung von 67 MW Wind und 18,7 MWe Biomasse (CAPEX ca. 250 Mio. Euro)
  • Geschäftsführer in verschiedenen Projektgesellschaften (ca. 120 MA)
  • Projekt- und Programm-Management


2006 - 06 ? 2008 - 04:

Rolle: Freiberuflicher Unternehmensberater, Selbstständig, Unternehmensberater und Interim Manager in der Energiewirtschaft


1995 - 02 ? 2006 - 05:

Rolle: Managing Consultant, Unternehmensberater in der Energiewirtschaft

Kunde: RWE Systems Consulting GmbH


Aufgaben:

Account Verantwortlichkeiten für Italien, Österreich, Schweiz und Ungarn


2015 - 07 ? 2020 - 02:

Rolle: Vertragsassistent

Kunde: Duales System Deutschland GmbH ? Der Grüne Punkt


Aufgaben:

  • Vertrieb und Vertragsmanagement für ca. 800 Kunden
  • Sonderprojekte

  • Energiewirtschaft
  • Erneuerbare Energien
  • Energiewirtschaftliche Dienstleistungen
  • Entsorgungswirtschaft
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren