a Randstad company

ABAP OO, SAP BW Development, S/4 HANA Migration, SAP R/3 CO-OM, SAP R/3 CO-PCA, SAP UI5, JavaScript, Python

Profil
Top-Skills
ABAP OO SAP BW Development SAP UI5
Verfügbar ab
01.10.2022
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
10%
davon vor Ort
0%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

Beratungslösung "SAP Translation Wizard"


Aufgaben:

  • Entwicklung einer Anwendung für einen vereinfachten BI Übersetzungsprozess
  • Erstellung technischer Konzepte und Implementierung
  • Einführung der ?Packaged Solution? bei mehreren Kunden
  • Know-How Transfer intern und extern


BI Customer Application "PDF Massendruck"


Kunde: MEAG, Finanzdienstleister, München


Aufgaben:

  • BI Customer Application "PDF Massendruck"
  • Erstellung technischer Konzepte und Implementierung
  • Vereinfachung und Anpassung der "Mass Printing Engine" an die speziellen Anforderungen des Kunden
  • Entwicklung eines Parametrisierungskonzeptes (Customizing) für die Ausgestaltung von Druckaufträgen


Entwicklung einer BI Customer Solution für die Nachbearbeitung und den formatierten Export von Bilanzdaten


Kunde: MEAG, Finanzdienstleister, München


Mitgliedsbuchhaltung


Kunde: VGV, Versorgungswerk, Berlin


Aufgaben:

  • Erweiterung des Datenmodells und der Anwendung um zusätzliche kundenspezifische Organisationselemente und Prozesse


Mass Printing Engine

Kunde: E.on, Energiekonzern, Düsseldorf


Aufgaben:

  • Erweiterung der Siemens-Lösung um eine Administratoroberfläche (Business Server Pages) und das Web-Reporting (unter Nutzung der Funktionalität der BEx WebAPI?s)


Mass Printing Engine

Kunde: Siemens, Technologiekonzern, München


Aufgaben:

  • Entwicklung einer webbasierten Kundenlösung (Business Server Pages mit Extensions) für den testierfähigen Massendruck von Excel-Workbooks im PDF Format
  • Entwicklung eines Datenmodels für die Persistierung von Druckaufträgen
  • Konzeption und Entwicklung eines Konzeptes für die Hintergrundverarbeitung zeitintensiver Leseprozesse Performanceanalyse- und -optimierungen


Kapitalanlagencontrolling


Kunde: AXA Versicherung, Köln


Aufgaben:

  • Extraktorprogrammierung im Bereich der Anlagenbuchhaltung


Unterstützung bei der R/3-Einführung in den Modulen CO-OM und EC-PCA ?Mitgliedsbuchhaltung?


Kunde: Nordrheinische Ärzteversorgung, Versorgungswerk, Düsseldorf


Aufgaben:

  • Entwicklung einer Kundenlösung zur Abbildung der betriebswirtschaftlichen Prozesse für die Verwaltung der Mitglieder eines berufsständischen Versorgungswerkes (ABAP OO und Dialogprogrammierung)


Global Spend Reporting


Kunde: RAG, Technologiekonzern, Essen/Gelsenkirchen


Aufgaben:

  • Entwicklung einer Funktionalität für die Kategorisierung von Einkaufsbelegen in den ?eClass-Standard?


Unterstützung bei der R/3-Einführung in den Modulen CO-OM und EC-PCA Entwicklung

Kunde: ERGO Versicherungsgruppe, Düsseldorf/Hamburg


Aufgaben:

  • Unterstützung bei der R/3-Einführung in den Modulen CO-OM und EC-PCA Entwicklung von Schnittstellen für die Altdatenübernahme und der ?zielorientierten Planung?


Entwicklung einer Benutzeroberfläche für die Bearbeitung von Kundenreklamationen


Kunde: Coca Cola Deutschland, Essen


Unterstützung bei der R/3-Einführung in den Modulen CO-OM und EC-PCA


Kunde: Deutschbau, Immobilien, Düsseldorf


Unterstützung bei der R/3-Einführung im Gemeinkostencontrolling (CO-OM)


Kunde: REWE, Handelskonzern, Köln


Aufgaben:

  • Unterstützung bei der R/3-Einführung im Gemeinkostencontrolling (CO-OM) und in der Profit-Center-Rechnung (EC-PCA)
  • Entwicklung von Schnittstellen und Dialogen sowie weiteren Kundenfunktionalitäten für Planung und Reporting
  • Konzeption und Entwicklung eines Batch-Job-Konzeptes für zeitintensive Prozesse

3 Jahre 10 Monate

1993-07

1997-04

Hauptstudium Betriebswirtschaftslehre technisch orientiert

Universität Stuttgart
Institution, Ort
Universität Stuttgart
Schwerpunkt

  •  Vertiefung in Controlling, Fertigungstechnik und Privatrecht Abschluss mit Prädikatsexamen als Diplom Kaufmann 
  • Diplomarbeit: (Name auf Anfrage)

1 Jahr 10 Monate

1991-10

1993-07

Grundstudium Betriebswirtschaftslehre technisch orientiert

Abschluss mit Vordiplom, Universität Stuttgart
Abschluss
Abschluss mit Vordiplom
Institution, Ort
Universität Stuttgart
7 Monate

1990-10

1991-04

Grundstudium Informatik

Universität Stuttgart
Institution, Ort
Universität Stuttgart
1 Jahr 4 Monate

1989-01

1990-04

Ausbildung zum Kraftfahrer

Wehrdienst, Rommelkaserne, Dornstadt/Ulm
Institution, Ort
Wehrdienst, Rommelkaserne, Dornstadt/Ulm

1979 ? 1988

Max-Planck-Gymnasium, Nürtingen

Schulabschluss Abitur


Qualifikationen:

2020

  • Building Apps with the ABAP RESTful Application Programming Model, OpenSAP.com
  • Planning with SAP Analytics Cloud, OpenSAP.com
  • SAP Fiori Overview: Design, Develop and Deploy, OpenSAP.com
  • Migrating Your Business Data to SAP S/4HANA ? New Implementation Scenario, OpenSAP.com
  • Building Applications with SAP Cloud Application Programming Model, OpenSAP.com


2019

  • Evolved Web Apps with SAPUI5, OpenSAP.com
  • Developing Web Apps with SAPUI5, OpenSAP.com


2018

  • Writing Testable Code for ABAP, OpenSAP.com
  • Maps and 3D Made Easy with SAPUI5, OpenSAP.com


2008

  • BW330 BI ? Modeling and Implementation, Walldorf


1999

  • BC411 ABAP-Programmierung für Fortgeschrittene, Walldorf


1998

  • BC410 Development Workbench Dialogprogrammierung, Ratingen
  • Certified Application Consultant SAP R/3 ?Accounting and Controlling?, Walldorf

Englisch
Französisch Grundkenntnisse

Top Skills
ABAP OO SAP BW Development SAP UI5
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Berufserfahrung:

01/2018 ? 02/2020

Rolle: Development Expert

Kunde: SAP SE, Walldorf


Aufgaben:

  • Design und Entwicklung der SAP UI5 Anwendung ?BW Metadata Import?: Prototypische Entwicklung für die Zusammenstellung und den Transfer von Daten nach SAP Cloud Datawarehouse 
  • ?BW Object Services?: HANA-basiertes Redesign und Performanceoptimierung der Catalog-Services für BW Metadaten Erweiterungen für die speziellen Anforderungen der Clients ?Analysis Office? und ?SAP Analytics Cloud? 
  • Optimierung und Weiterentwicklung der SAP BW Query Funktionen "Conditions und Exceptions"
  • BW Modeling Tools im Eclipse Modeling Framework: Entwurf des Datenmodels (.xsd) für die Planungsentitäten Planungssequenz, Planungsfunktion und Planungsfunktionstyp Client- und backendseitige Implementierung der Ressourcen API 


03/2012 ? 12/2017

Rolle: Senior Developer BI

Kunde: SAP SE, Walldorf


Aufgaben:

  • Design, Entwicklung und Betreuung der BW Anwendung "BICS Ina Testmonitor" (RSBITT). Standardwerkzeug der Entwicklungs- & Supportmitarbeiter für das Testen und die Fehleranalyse 
  • Aufbau und Betreuung einer Infrastruktur für die Unterstützung von automatisierten Tests im Bereich des SAP BW. Erweiterung und Optimierung der Tracing Funktionalität (RSTT) 
  • Optimierung und Weiterentwicklung der HTTP/REST-basierten SAP BW Endpoints für die BW InA Clients (SAP Analytics Cloud, SAP Design Studio, SAP Analysis Office) 
  • Ticketbearbeitung auf der Ebene des Development Support im Rahmen der Komponentenverantwortlichkeit. Durchführung von Korrekturen, Downports und vorgezogenen Entwicklungen in Form von Hinweisen 


08/2007 ? 02/2012

Rolle: Senior Consultant Business Intelligence

Kunde: SAP Deutschland, Walldorf


Aufgaben:

  • Beratungstätigkeit und Custom Development im BI 
  • Aufbau und Betreuung eines SAP Netweaver Systems (ABAP Stack) für die Entwicklung und das Hosting der ?Packaged Customer Solutions?
  • Verantwortlichkeit für das Transport Management System (Einspielen von Entwicklungen anderer Kollegen, Zusammenstellen von Transporten in Kundensysteme) 


10/2006? 07/2007

Rolle: Senior Developer System Landscape Optimization

Kunde: SAP AG, Walldorf


Aufgaben:

  • Konzeption, Planung und Durchführung von SoftwareEntwicklungen für mySAP komponentenübergreifende Migrationswerkzeuge 
  • Durchführung von Kundenprojektlösungen außerhalb des Standards 


11/2003 ? 09/2006

Rolle: Senior Consultant Business Intelligence

Kunde: SAP Deutschland, Walldorf


Aufgaben:

  • Beratung und Kundenentwicklungen im Accounting und BI 


01/1998 ? 10/2003

Rolle: Consultant SAP R/3 Accounting and Controlling

Kunde: SAP AG / SAP Deutschland, Ratingen


Kenntnisse:

  • ABAP OO
  • ABAP Dialoganwendungen
  • SQL 
  • JavaScript
  • Node.js 
  • Python 
  • .NET Framework
  • Visual Studio (C#, VB, C++) 
  • HTML / CSS / Bootstrap 
  •  GIT

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren