a Randstad company

Operatives- sowie strategisches HR Management

Profil
Top-Skills
Personalwesen HR IT HR Software
Verfügbar ab
01.12.2022
Verfügbarkeit nicht aktuell - Der Experte steht möglicherweise noch für neue Projekte zur Verfügung.
Verfügbar zu
85%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

Städte
Köln (+50km) Düsseldorf (+50km) Bonn (+50km) Essen, Ruhr (+50km) Bergisch Gladbach (+50km)
PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

11 Monate

2022-03

heute

HR-Unternehmensberatung mit Schwerpunkten

Associate Partner
Rolle
Associate Partner
Projektinhalte
  • Personal- und Organisationsentwicklung

  • Training & Development

  • Personaldiagnostik

  • Kommunikation & Persönlichkeitsentwicklung

Kunde
Pedeva Management Consulting
1 Jahr 5 Monate

2020-10

2022-02

Gesamtverantwortung für den Fachbereich HR

Director HR für Deutschland, Österreich, Schweiz | Corporate Director
Rolle
Director HR für Deutschland, Österreich, Schweiz | Corporate Director
Projektinhalte
  • Für die Zentralorganisation in Stuttgart als auch für sämtliche Einzelhandelsaktivitäten der Gruppe mit aktuell 530 Mitarbeitern

Kunde
Yves Rocher GmbH ? Central Europe, Stuttgart
9 Monate

2019-06

2020-02

Verantwortung für die Fachbereiche HR, Vertrieb, Business Development, Marketing

Mitglied der Geschäftsleitung | Member of the Executive Board
Rolle
Mitglied der Geschäftsleitung | Member of the Executive Board
Projektinhalte
  • Geschäftsmodellentwicklung als Unternehmensberatung mit dem Fokus HR, Mystery Shopping / Testkäufe, Personal- und Organisationsentwicklung für Neu- und Bestandskunden

  • Vertriebs- und Marketingkonzept 2020 ff

Kunde
concertare Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH, Burscheid
5 Jahre 7 Monate

2013-11

2019-05

Fach- und Führungsverantwortung der zentralen Personalabteilung

Personalleiter | Prokurist
Rolle
Personalleiter | Prokurist
Projektinhalte
  • Operative sowie strategische Fach- und Führungsverantwortung der zentralen Personalabteilung mit sieben direkten Mitarbeitern der Fachbereiche Personal-management, Personalrekrutierung, Personalmarketing sowie Personalentwicklung

  • Verantwortung für alle personalrelevanten Aufgaben wie Personalmarketing, Personalauswahl, Personalbetreuung, Vergütungsmanagement, Personalentwicklung und Personalfreisetzung

  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und Führungskräften bei allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen der internationalen Standorte

  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Unternehmensrichtlinien wie beispielsweise Vollmachten, Dienstwagenrichtlinien, Betriebsordnung, Bereitschaftsdienste, Fort- und Weiterbildungsstandards

  • Operative und strategische Vergütungsberatung im Innenverhältnis für die jeweilige Fachabteilungen, inklusive Handlungsempfehlung und Definition etwaiger Vergütungsbänder sowie Eingruppierungen mit Marktkonformität

  • Personalkostenkontrolle und Budgetüberwachung

  • Verantwortung für die Implementierung neuer HR ? Softwareanwendungsprogramme (Digitalisierung von HR - Prozessen) mit SAP HCM und Rexx

  • Aufbau und Optimierung aller relevanten HR ? Prozesse

  • Konzeption, Planung und Durchführung von Personalentwicklungsmaßnahmen für Fach- und Führungskräfte

  • Zentralverwaltung für die betriebliche, duale Ausbildung der Berufe Industriekaufmann/-frau mit berufsbegleitendem Studium der Fächergruppe Business Administration und General Management

  • Gerichtsvertretung vor den Arbeitsgerichten in unmittelbarer Zusammenarbeit mit den externen Kanzleien in Deutschland und Österreich

Kunde
Protection One GmbH, Meerbusch
4 Jahre 6 Monate

2009-05

2013-10

Internationales Personalwesen

Director HR der HRS Group
Rolle
Director HR der HRS Group
Projektinhalte
  • Führungsverantwortung der internationalen Personalabteilung mit zuletzt acht Mitarbeitern der Fachbereiche Personalmanagement, Personalauswahl und Personalentwicklung

  • Direkte Berichtslinie zum Geschäftsführer.

  • Verantwortung für alle personalrelevanten Aufgaben wie Personalmarketing, Personalauswahl, Personalbetreuung, Vergütungsmanagement, Personalentwicklung und Personalfreisetzung

  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und Führungskräftekollegen bei allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen der nationalen sowie internationalen Organisation

  • Personalkostenkontrolle und Budgetüberwachung

  • Konzeption, Planung und Umsetzung des Aufbaus eines zusätzlichen IT ? Entwicklungsstandorts in Polen / Warschau

  • Projektleiter HR Management für die fusionsgefolgte Integration der hotel.de AG in die HRS Gruppe mit mehr als 450 Mitarbeitern

  • Aufbau und Optimierung aller relevanten HR-Prozesse

Kunde
HRS Das Hotelportal
Einsatzort
Köln
1 Jahr 7 Monate

2007-07

2009-01

Aufbau einer Unternehmensberatung

Key Account Manager / DGFP Consultant
Rolle
Key Account Manager / DGFP Consultant
Projektinhalte
  • Eigenverantwortliche Leitung des Fachbereichs Vertrieb

  • Ganzheitliche Beratung und Betreuung des Kundenportfolios zu unternehmensindividuellen Lösungen: Inhouse Training (Personal- und Organisationsentwicklung), Consulting (Personalcontrolling, Change-Management, Vergütungsberatung, Personalführung, Prozessberatung, Talent Management), HR-Interim Management und Betriebsvergleiche

  • Akquisition, Planung und Durchführung von Personalmanagement-Kundenprojekten

  • Systematische Marktbearbeitung zur Erweiterung des Geschäftspotenzials und die Entwicklung von strategischen Vertriebswegen sowie Marktpositionierung der Gesamtorganisation in Deutschland.

Einsatzort
Düsseldorf
4 Jahre 4 Monate

2003-03

2007-06

Aufbau Personalentwicklung / Schulungszentrum für die Automobilwitschaft

Trainer / Personalentwickler / Abteilungsleiter
Rolle
Trainer / Personalentwickler / Abteilungsleiter
Projektinhalte

03/2007 - 06/2007

Abteilungsleiter Kundenbetreuung Deutschland

  • Beantwortung aller Kundenanfragen und Reklamationen in Deutschland mit einem Team von 12 Mitarbeitern

  • Abstimmung kundenorientierter und markenkonformer Lösungen; Begleitung von deren Umsetzung

  • Organisation und Kontrollieren des Budgets im Verantwortungsbereich der Kundenbetreuung

03/2003 - 02/2007 

Personalentwickler / Trainer

  • Selbständige Planung, Konzeption und Durchführung von Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen für Fach- und Führungskräfte des deutschen Händlernetzes

  • Konzeption und Umsetzung von Personaltrainings der Sachgebiete: Vertrieb, Kommunikation, Führung, Persönlichkeitsentwicklung, Leistungsorientierung, Mediation, Marketing sowie Aus- und Weiterbildung

  • Projektleiter ?Qualitätsprüfung der Verkaufsprozesse ? Mystery Shopping? des deutschen Vertragshändlernetzes (von 2004 bis 2007)

  • Eigenständige Steuerung externer Marktforschungsdienstleister, inkl. dessen Berichtswege und Unternehmenskommunikation sowie Projektmanagement und Projektkontrolle

  • Selbständige Planung und Durchführung von individuellen Personalentwicklungsmaßnahmen: Coaching / Supervision, Prozessberatung, verhaltensorientiertes Personaltraining für Fach- und Führungskräfte

  • Konzeption, Disposition und Durchführung von vertrieblichen Produkteinführungsveranstaltungen bei Markteinführung neuer Fahrzeugmodellen

  • Personalentwicklungsmaßnahmen für die Direktion Marketing in Anlehnung des Fachbereichs Personalauswahl (Gruppen ? Assessments) und Training (Kommunikation, Rhetorik, Körpersprache, Persönlichkeitsentwicklung, Kundenorientierung und Teambildung) für Vertriebsveranstaltungen / Messen / Kundenveranstaltungen

  • Konzeption, Planung und Durchführung von anerkannten Ausbildungsmodulen nach Richtlinien des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbes e.V. (ZDK), inklusive Prüfertätigkeit der Fortbildungsabschlüsse: Gepr. Automobilverkäufer, gepr. Serviceberater, gepr. Servicetechniker

  • Selbständige Konzeption, Planung und Weiterentwicklung des bestehenden Qualifizierungsangebots des Schulungszentraums Deutschland für den Vertrieb

  • Implementierung neuer PE und OE Instrumente für die Vertriebsorganisation

Kunde
Groupe PSA / CITROËN Deutschland AG, Köln
Einsatzort
Köln
1 Jahr 8 Monate

2001-07

2003-02

Unternehmensberatung

Consultant Management Diagnostics
Rolle
Consultant Management Diagnostics
Projektinhalte
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppen-Assessments, Management Appraisal, Potenzialanalysen und Begleitung von Coaching-Prozessen sowie die Auswertung von Persönlichkeits- und Leistungsfragebögen

  • Selbständige Konzeption und Durchführung von Personalrekrutierungsprojekten bzw. Personalauswahlprozessen (Suche und Auswahl von Führungskräften und Spezialisten) in Zusammenarbeit mit der Kienbaum Executive

  • Suche und Selektion von Fach- und Führungskräften

  • Entwicklung und Durchführung individuellen Trainingsmaßnahmen sowie Workshops mit den Schwerpunkten: Kommunikation, Verkauf, Serviceorientierung, Akquisition, Telefonmarketing und Führung

  • Eigenverantwortliche Durchführung von Akquisitionsgesprächen und Fachvorträgen auf den führenden Branchenmessen der Hospitality Industry sowie Automotive Industry, auch in englischer Sprache

  • Die Durchführung von internen und externen Mitarbeiter- und Beurteilungsgesprächen sowie Einstellungsgesprächen

  • Konzeption und Begleitung komplexer Projekte aus dem Fachbereich Change-Management

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Business Plänen für die Kienbaum Geschäftsführung

  • Entwicklung strategischer Marketingkonzepte zur Generierung von Neukunden für die Unternehmensberatung

  • Erstellung redaktioneller Fachbeiträge und Interviews zu unterschiedlichen Themen der Personal- und Organisationsentwicklung in den etablierten Medien der Wirtschaft, auch in englischer Sprache

  • Entwicklung und Durchführung von Marktstudien zum Thema Personalentwicklungs-Trends

  • vorliegenden Ergebnisse diagnostischer Verfahren

  • Strategieentwicklung neuer Fachthemen am Beispiel innerbetrieblicher Arbeitsgruppen / Tool Groups ?Post Merger Management?, Unternehmensnachfolge in Familienbetrieben sowie die Einführung und Umsetzung einer HR Balanced Score Card

  • Klientenbetreuung, Projektmanagement, Projekt ? Controlling, Projekt ? Kalkulation

Kunde
Kienbaum Management Consultants GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
1 Jahr 10 Monate

1999-09

2001-06

Aufbau einer Personalberatung / Gründung einer Internetjobbörse

Personalberater / Consultant
Rolle
Personalberater / Consultant
Projektinhalte

10/2000 ? 06/2001

Verkaufsleiter Deutschland / Start-up Jobbörse (heute stepstone)

  • Akquisition von Neukunden der Bereiche Hotellerie, Gastronomie, Touristik und Dienstleistung

  • Betreuung der Bestandskunden

  • Vertrieb und Beratung von Stellenanzeigen für die Onlinejobbörse

  • Durchführung von Marketingaktivitäten

  • Planung, Durchführung von internationalen Kundenterminen zum Fachthema Personalakquisition via Onlinejobbörsen

  • Erstellung von komplexen Rekrutierungsstrategiekonzepten für internationale Kunden

  • Internationale Präsenz auf Fachmessen als Aussteller

  • Beratung und Verkauf von Datenbank Modulen (HTML) für unternehmenseigene Karriereportale

09/1999 - 09/2000 

Personalberater / Consultant

  • Personalrekrutierung und Auswahl von Fach- und Führungskräften

  • Planung und Durchführung von persönlichen Einstellungsgesprächen und Telefoninterviews

  • Verfassen und analysieren von Kandidatenprofilen unter Berücksichtigung der vorliegenden Bewerbungsunterlagen und in Anlehnung der persönlichen Kandidatengespräche (international)

  • Akquisition und Erweiterung von Personalbesetzungsmandaten

  • Erstellung von Anforderungsprofilen und Stellenbeschreibungen für die Kunden und Auftraggeber (international)

  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen mit dem Fokus der Personalbeschaffung

  • Direktansprache von potenziellen Kandidaten

  • Überprüfung von Referenzen

  • Personalauswahl, inkl. Vertragsverhandlungen und Konzeption adäquater Integrationsmaßnahmen (Onboarding - Konzepte) für Kunden (international)

 

Kunde
Konen & Lorenzen / hotel-career AG
Einsatzort
Düsseldorf
1 Jahr 4 Monate

1998-05

1999-08

Regionalvertrieb Norddeutschland

Verkaufsleiter Norddeutschland
Rolle
Verkaufsleiter Norddeutschland
Kunde
STEIGENBERGER HOTELS AG
Einsatzort
Hamburg
1 Jahr

1997-04

1998-03

Business Travel

Internationale Travel Agent
Rolle
Internationale Travel Agent
Kunde
Hotel Reservation Service, Robert Ragge GmbH
Einsatzort
Köln
1 Jahr

1993-03

1994-02

International Management Training

Trainee Hospitality Management
Rolle
Trainee Hospitality Management
Kunde
Walt Disney World Corp.
Einsatzort
Orlando, Florida, USA

Projekthistorie gekürzt - weitere Projekte gerne auf Anfrage

1 Monat

2021-10

2021-10

Coachingausbildung

Zertifikat, Michael Löhner Management & Führungskultur GmbH
Abschluss
Zertifikat
Institution, Ort
Michael Löhner Management & Führungskultur GmbH
1 Monat

2020-05

2020-05

Intensivsprachkurs Niederländisch (NT2 II-Prüfung)

SCS-Holland Sprachschule, Köln
Institution, Ort
SCS-Holland Sprachschule, Köln
Schwerpunkt

5 Monate

2002-10

2003-02

Personalwesen

Personalfachkaufmann (IHK), Industrie- und Handelskammer zu Köln
Abschluss
Personalfachkaufmann (IHK)
Institution, Ort
Industrie- und Handelskammer zu Köln
2 Monate

2001-05

2001-06

Trainerausbildung für Personal- und Organisationsentwicklung

Zertifikat der KIENBAUM Akademie, KIENBAUM
Abschluss
Zertifikat der KIENBAUM Akademie
Institution, Ort
KIENBAUM
2 Jahre

1996-04

1998-03

BWL, Marketing, Informatik, Personalwesen, Steuern, BRW

Wirtschaftsfachschule / Hotelfachschule (WIHOGA), Dortmund
Institution, Ort
Wirtschaftsfachschule / Hotelfachschule (WIHOGA), Dortmund
Schwerpunkt

2 Monate

1997-08

1997-09

Ausbilder

Ausbildereignungsprüfung lt. AEVO, Industrie- und Handelskammer zu Dortmund
Abschluss
Ausbildereignungsprüfung lt. AEVO
Institution, Ort
Industrie- und Handelskammer zu Dortmund
7 Monate

1993-06

1993-12

Trainerausbildung für Personal- und Organisationsentwicklung

Trainer, Walt Disney Corp. University, Orlando, Florida, USA
Abschluss
Trainer
Institution, Ort
Walt Disney Corp. University, Orlando, Florida, USA
2 Jahre 6 Monate

1990-08

1993-01

Berufsausbildung in der 5* - Hotellerie

Hotelfachmann (IHK), Lé Meridién Hotel / Dom Hotel Köln
Abschluss
Hotelfachmann (IHK)
Institution, Ort
Lé Meridién Hotel / Dom Hotel Köln
Schwerpunkt

Duale Hotelausbildung zum Hotelfachmann (IHK) im Betrieb und Berufsschule mit Abschluss.

2017 - 2017

Franklin Covey Co., Düsseldorf

Ausbildung ?7 Wege zur Effektivität?

2016 - 2016

rexx systems GmbH, Düsseldorf

HR5 / Personalentwicklung

2016 - 2016

8. Rheinische Arbeitsrechts Tage, Köln ?Fortbildungsveranstaltung gem. §15 FAO

Aktuelle Gesetzgebung, Matrixstrukturen, krankheitsbedingte Kündigung, AÜ und Werkverträge

2016 - 2016

DGFP Deutsche Gesellschaft für Personalführung, Düsseldorf

Arbeitsrecht für Führungskräfte, Individualarbeitsrecht

2015 - 2015

7. Rheinische Arbeitsrechts Tage, Köln ?Fortbildungsveranstaltung gem. §15 FAO

Aktuelle Gesetzgebung, MiLoG, Befristungen, ausländische Fachkräfte

2015 - 2015

rexx systems GmbH, Düsseldorf

Personalmanagement / Bewerbermanagement

2014 - 2014

TESTZENTRALE Bern, Hamburg

Lizenzierungsseminar Golden Profiler of Personality (GPOP)

2014 - 2014

6. Rheinische Arbeitsrechts Tage, Köln ?Fortbildungsveranstaltung gem. §15 FAO

Aktuelle Gesetzgebung, Änderungskündigung, Verdachtskündigung, Dienstwagen

2010 - 2014

Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf (IHK)

Prüfer gemäß §56 BBIG für Ausbildereignung

2011 - 2011

profilingvalues GmbH, Köln

Zertifizierung als personaldiagnostischer Partner

2010 - 2010

p-manent consulting GmbH, Köln

Personal- und Bewerbermanagement Systeme PERSIS

2010 - 2010

4. Rheinische Arbeitsrechts Tage, Köln ?Fortbildungsveranstaltung gem. §15 FAO

Aktuelle Gesetzgebung, Arbeitnehmerdatenschutz, Zielvereinbarung, Leiharbeiter / Einsatz

von Freiberuflern

2010 -2010

Arbeitsrechtliche Praktiker Seminare GmbH, Köln ?Dr. Kreitner / Dr. Dahlbender

Abmahnung, verhaltensbedingte / personenbedingte Kündigung (?Low Performer?)

2005 - 2010

Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf (IHK)

Prüfer gemäß §56 BBIG für Ausbildereignung

2009 -2009

Schreiner Praxis Seminare, Köln

Arbeitsrechtlicher Lehrgang zum Thema Betriebsrat

2007 - 2007

IME Institut für Management Entwicklung, Köln

Trainerausbildung

2006 - 2006

f.i.s. französisch intensiv seminar, Gummersbach

Französisch Sprachkurs Grundlagen

2005 - 2005

TÜV Management Systems GmbH, Köln

Auditor

2005 - 2005

ELGE Seminarzentrum, Bonn

MS Excel Aufbau Seminar

2000 - 2005

Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf (IHK)

Prüfer gemäß §56 BBIG für Ausbildereignung

2004 - 2004

Erziehungshilfe Institut gGmbH, Rösrath

Grundausbildung ?Pädagogische Diagnostik?

2002 - 2003

Deutsche Angestellten Akademie (DAA) GmbH, Köln

Vorbereitungsseminar Personalfachkaufmann (120 Stunden)

2001 - 2001

Consulting, Training, Coaching (CTC), Düsseldorf

Neuro ? Linguistisches ? Programmieren (NLP) Practitioner lt. DVNLP

2001 - 2001

BERLITZ Deutschland GmbH, Gummersbach

Englisch - Sprachkurs ?Führen von Verhandlungen?

1999 -1999

IFH Institut für Hotelmanagement GmbH, Dessau

Fachseminar Verkauf und Marketing 2

Fachseminar Verkauf und Marketing 1

1998 - 1998

IFH Institut für Hotelmanagement GmbH, Dessau

Fachseminar Telefonmarketing

1997 - 1997

Industrie- und Handelskammer zu Dortmund (IHK)

Ausbildereignungsprüfung lt. AEVO

1994 - 1994

IFH Institut für Hotelmanagement GmbH, Köln

Fachseminar Kommunikation

1990 - 1990

Albert-Schweitzer-Schule, Köln

Fachoberschulreife (FOR

  • CHRO

  • VP HR

  • HR ? Executive

  • Interim HR ? Director

  • Personal Leiter

  • Executive Coach

  • Senior Consultant

Deutsch Muttersprache
Englisch Verhandlungssicher

Top Skills
Personalwesen HR IT HR Software
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

IT-KOMPETENZEN

HR

  • ADP Celergo

  • P&I LOGA

  • SAP Success Factor

  • SAP ERP 6.0 / Human Capital Management ? HCM

  • rexx systems / Module Enterprise Recruitment /Talent Management / Human Resources

  • tisoware Zeiterfassung / KABA

  • persis / Module Bewerbermanagement, Personalmanager, digitale Personalakte, Personalentwicklung, Weiterbildung, Ausbildungsmanager

  • Haufe Personal Office Professional

  • Haufe Zeugnis Manager Professional

  • Beck - personal-portal PREMIUM / Arbeitsrecht

Office

  • Microsoft Office 365 / Outlook

  • Word

  • Excel

  • PowerPoint

  • Access

MANAGEMENT SUMMARY / HR FUNKTION

Auf Grundlage fundierter operativer sowie strategischer Berufspraxis im internationalen Personalmanagement, kann ich Ihnen als Unternehmensberater / Interim Manager für den Personalbereich konkrete Lösungen liefern, wie die Gesamtorganisation, Ihre Mitarbeiter und die HR-Organisation eine Transformation pragmatisch umsetzen kann und für Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.

Der notwendige Blick über den Tellerrand für Ihren Personalbereich! Als gelernter Dienstleister aus der internationalen Luxushotellerie mit fundierter, operativer Berufserfahrung in Deutschland und den USA ist ein kultureller Spürsinn genauso Bestandteil eines sehr authentischen, gradlinigen Profils sowie Ehrlichkeit und Pragmatismus!

Ihre Personalabteilung betriebswirtschaftlich, systematisch weiterzuentwickeln in allen relevanten Kern- und Lieferprozessen des operativen und strategischen Personalmanagement ist Leidenschaft und Profession zugleich!

PERSÖNLICHKEIT

Ausgeprägten Sinn für Zuverlässigkeit, Pflicht und Verpflichtung ? aus Überzeugung. Starke Konzentration auf HR-Projekte, die eine werthaltige Bedeutung für das Unternehmen haben und Mehrwert schaffen! Fokussiert auf Tiefgang im Verständnis von Menschen und Organisation im Zusammenspiel mit Inspiration. Echtheit und Ernsthaftigkeit sind Erfolgskriterien im Miteinander zwischen Auftraggeber und Dienstleister als Interim Manager.

Proaktiver Beitrag zur Organisation ist die Kreativität unkonventioneller Veränderungen in einer HROrganisation mit dem ganzheitlichen Blick im großen Zusammenhang. Der persönliche Führungsstil ist geprägt von offener Kommunikation, Leidenschaft zum ?Personalhandwerk? im Team, partizipativ, Anerkennung von Einzelbeiträgen. Bevorzugt Herausforderungen mit Anspruch an die Personalarbeit, keine Scheu vor einer Lösungsfindung mit Risiken von Veränderungen. In Krisensituationen stets vor allem die betroffenen Menschen im Blick.

Ruhiger, gesunder Humor mit Freude am orchestrieren von Organisationseinheiten. Sorgt für provokative Ideen aus der ?Vogelperspektive? mit dem Talent, stets die Flughöhen zu verändern (operatives Personalmanagement vs. strategisches Personalmanagement. In der Persönlichkeit zurückhaltend, freundlich, aufmerksamer Zuhörer, der dem Umfeld stets Mut zuspricht.

EXPERTISE & EINSATZMÖGLICHKEITEN

  • Klassische Interim Management Tätigkeit als Vakanz ? Überbrückung der Bereichs- oder Abteilungsleitung

  • Rekrutierungsstrategie Entwicklung

  • Auf- und Ausbau einer Arbeitgebermarke (Employer Branding) » Prüfung des Kandidaten Lebenszyklus (Candidate Experience Management)

  • Personalintegrationsprozess (Onboarding) / Personalfreisetzungsprozess (Offboarding)

  • Personalbindungskonzepte (Retention Management)

  • Positionierung der Personalabteilung als Dienstleister

  • Strategisches Personalmanagement

  • HR ? Prozessaudit / Professionalisierung

  • Aufbau einer systematischen Personal- und Organisationsentwicklung / Führung

  • Lern- und Wissenswelten modern ausrichten

  • Führungskräfte Coaching

AKTUELLE FACHTHEMEN DES INTERIM MANAGERS

Fach- und Führungskräfteentwicklung

  • Methodenkompetenz der Selbstreflexion und Selbsterkenntnis / Personaldiagnostik / BIP

Automatisierung und Digitalisierung

  • HR-Prozessanalyse mit Potenzial der Automatisierung / Rationalisierung

Personalführung

  • Wandel der Führungsgrundsätze / -modelle, Personalführung, Mitarbeitergespräch, Motivation, Feedback

Präsentation

  • Moderations- und Visualisierungstechniken / Präsentationstechniken / lebendig und prägnant präsentieren

Praxis & Beruf

  • Brückenbau von Theorie zur Praxis mit Fallbeispielen / Szenarien / Simulationen / Anwendungswerkstätten

Wissen

  • Umgang mit Unternehmenswissen / Wissensspeicherung / Dokumentation und Konservierung von Wissen

Unternehmenskultur

  • Kultur messbar und greifbar machen, komplexe Zusammenhänge glaubhaft machen für die Zielgruppen

Vertrauen / Compliance

  • Regeln und Operationalisierung

Unternehmensidentität / Arbeitgeberloyalität

  • Story Telling / Arbeit mit Metaphern / Unternehmenshistorie / Wertgeber der Mitarbeiter

Mobilisierung / Motivation

  • Werkzeugkasten der proaktiven Motivation von Mitarbeitern

Lernwelt

  • Neue Wege des Lernens / Bewegungs- und Konzentrationsspiele / Lerntypologien / Online

    Training / Rollenspiele / Gamification; Wege und Optionen einer modernen Lernwelt in einem Unternehmen

Finance & HR
Rekrutierung
Experte
Personalentwicklung
Experte
Organisationsentwicklung
Experte

Mitgliedschaften gerne auf Anfrage

  • Hotellerie, Gastronomie, Tourismuswirtschaft

  • Personal- und Unternehmensberatungen

  • Automobil Hersteller / Automobil Zulieferer / Automobil Handel

  • Gesundheitswirtschaft / Krankenhäuser / Arzthäuser / Zahnkliniken / Krankenkassen

  • Finanzdienstleistung (Banken und Sparkassen, Fintech)

  • E-Commerce / IT Software- und Portaltechnologie / Medienagenturen

  • Fort- und Weiterbildungsanbieter / Akademien / Bildungsträger

  • Inbound-Callcenter / Customer-Service-Center

  • Sicherheitswirtschaft

  • Industrie (Maschinenbau, Produktion)

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren