Change Management, Business Analyst/ Requirements Engineer & Workshop Moderation
Aktualisiert am 01.03.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.03.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Konstanz (+500km)
Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

Business Process Management

Rolle: Projektleitung
Kunde: Sondermaschinenfertigung

Aufgaben:
  • Analyse der Problemfelder mit der Geschäftleitung
  • Projektkonzeption und Setup mit der Geschäftsleitung
  • Analyse der Ausgangssituation im BPM
  • Moderation von Workshops zur
    • Definition eines spezifischen BPM-Zielbildes
    • Konzeption einer spezifischen BPM-Methodik für das Unternehmen
    • Ableitung einschlägiger Nutzenargumentationen pro Stakeholder-Gruppe
    • Ableitung einer Roadmap mit Maßnahmenpaketen
  • Prozesserhebung und Modellierung in BPMN 2.0
  • Sparring für die Geschäftsleitung
  • Begleitung der Prozessänderungen / Change Management

Konzeption Zielbild für Digitalisierung/ Geschäftstransformation

Rolle: Projektleitung
Kunde: Maschinenbau

Aufgaben:
  • Analyse der Problemfelder mit der Geschäftsleitung
  • Moderation von Workshops zur Erhebung der Ausgangssituation
  • Moderation von Workshops zur Zielbild-Konzeption
  • Erarbeiten eines pragmatischen Plans für die Einführung und das Change Management

Konzeption und Entwicklung KI-Check

Rolle: Projektleitung
Kunde: öffentliche Organisation

Aufgaben:
  • Analyse der Ausgangssituation
  • Moderation von Workshops zur
    • Definition eines Zielbildes
    • Ableitung eines Lastenheftes
    • Konzeption eines Pflichtenheftes für das Auswertungstool
  • Koordination der Entwicklung einer Software zur zielgerichteten Bearbeitung von Kundenanfragen

Konzeption und Entwicklung einer KI-basierten Matching-Plattform

Rolle: Interim Management
Kunde: Telekomunikation/ IT

Aufgaben:
  • Interim Management mit Personalverwantwortung und Budgetverwantwortung
  • Stakeholdermanagement für Kunden und Gesellschafter (C-Level)
  • Anforderungsmanagement/ Requirements Engineering
    • Erhebung von Anforderungen mit den Fachabteilungen
    • Konzeption von Zielbildern
    • Koordination des Design-Teams im Kontext Wireframes/ Mockups
    • Pflegen von Backlogs
  • Scrum Product Owner
    • Koordination der Software-Entwicklung (JavaScript/ Svelte)
    • Koordination des Design-Teams
    • Überwachung des Prozesses (in Zusammenarbeit mit dem Scrum Master)
  • Koordination des Sales- und Marketing-Teams
    • Koordination und Durchführung von Marktstudien
    • Planung von GoLives und Marketingkampagnen
    • Koordination aller Marketingtätigkeiten (insb. Social Media)
  • Koordination der Buchhaltung / Controllings
    • Überwachung des Business Plans
    • Koordination des Controllings und der Planung
    • Einführung von neuen Prozessen zur effizienten Administration

Konzeption und Entwicklung KI-Check

Rolle: Beratung/ Begleitung
Kunde: Informationsdienste

Aufgaben:
  • Durchführung von Markstudien zum Geschäftsmodell
  • Anforderungsanalyse/ Requirements Engineering für einzelne Fachbereiche/ Komponenten
  • Moderation von Workshops zur
    • Definition eines Zielbildes
    • Ableitung eines Lastenheftes
    • ?Konzeption und Pflege des Backogs (SCRUM)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Ausbildung - Wirtschaftsmediator
Konstanzer Schule für Mediation

Studium - Anglistik
Universität Konstanz
Abschluss: Staatsexamen

Studium - Politikwissenschaften
Universität Konstanz
Abschluss: Staatsexamen

Studium - Wirtschaftswissenschaften
Universität Konstanz
Abschluss: Staatsexamen

Studium - Medien und Kommunikationsmanagement
SRH Hochschule Calw
Abschluss: Bachelor of Arts

Zertifizierungen
  • Mediator
  • Wirtschaftsmediator
  • Anti-Gewalt-Trainer
  • Scrum Master (i.A.)
  • Systemische Organisationsentwicklung (i.A.)

Position

Position

  • Senior Consultant
  • Change Manager
  • Business Analyst
  • Process Engineer

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Anforderungsmanagement
Business Analyse
Change Management
Mediation
Moderation
Requirements Engineering
Scrum

Aufgabenbereiche

Stakeholdermanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil
Der Mitarbeiter verfügt über eine Berufserfahrung von mehr als fünf Jahren. Nach seiner Ausbildung als Mediator war er fast zwei Jahre als Unternehmensberater in selbständiger Tätigkeit aktiv. Als geschäftsführender Gesellschafter betreute er unterschiedliche Projekte von der Prozesserhebung, über die Prozessmodellierung und Prozessoptimierung, bis hin zur Implementierung in Workflow-Systemen. Als Change Manager betreut er namhafte Kunden aus allen Branchen bei der Analyse, Konzeption und Einführung von digitalen Technologien.

EXPERTISE
  • Strategieentwicklung und Geschäftsmodelltransformation
  • Change Management
  • Prozess- und Workflow-Management
  • Moderation und Methodentrainings
  • Agile Methoden für Projekt- und Prozessmanagement

Sprachen & Tools
  • BPMN 2.0, DMN, (e)EPK
  • M.E.M.O., Scrum
  • Cawemo
  • Signavio/ Camunda Modeler
  • Jira/ Confluence, Slack, Microsoft Teams, etc.

Vorgehensweisen & Standards
  • Moderation/ Mediation
  • Prozessanalyse und -modellierung (BPMN 2.0)
  • Vermittlung von Methodenkompentenzen
  • Workflowkonzeption und -umsetzung
  • Agile Softwareentwicklung
  • Prozessbasierte digitale Transformation

DOZENTENTÄTIGKEIT

2018 - heute
Universität Konstanz: Konfliktmanagement
Berufsfeldorientierte Qualifikationen
  • Grundlegende Konfliktarten
  • Konflikte erkennen
  • Persönliche Einstellung zu Konflikten
  • Konfliktdiagnose und -analyse
  • Strukturiertes Konfliktmanagement
  • Konfliktlösungstechniken

2018 ? heute
Universität Konstanz: Moderation
Berufsfeldorientierte Qualifikationen
  • Moderationstechniken
  • Rhetorische Fähigkeiten
  • Innere Haltung und Mindset
  • Phasen der Moderation
  • Praktische Umsetzung
  • Digitale Moderation

2018 ? 2019
Universität Konstanz: Mediation
Fachbereich Psychologie
  • Grundlagen der Mediation
  • Aufgaben und Rolle eines Mediators
  • Die Kunst des Fragens
  • Phasen der Mediation
  • Konzipierung und Umsetzung einer Mediation
  • Umgang mit Mediationswerkzeugen

Programmiersprachen

BPMN

Branchen

Branchen

  • Maschinenbau
  • Sondermaschinenbau
  • Informationstechnik
  • Telekommunikation
  • Öffentliche Verwaltung / öffentliche Organisation

Einsatzorte

Einsatzorte

Konstanz (+500km)
Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

Business Process Management

Rolle: Projektleitung
Kunde: Sondermaschinenfertigung

Aufgaben:
  • Analyse der Problemfelder mit der Geschäftleitung
  • Projektkonzeption und Setup mit der Geschäftsleitung
  • Analyse der Ausgangssituation im BPM
  • Moderation von Workshops zur
    • Definition eines spezifischen BPM-Zielbildes
    • Konzeption einer spezifischen BPM-Methodik für das Unternehmen
    • Ableitung einschlägiger Nutzenargumentationen pro Stakeholder-Gruppe
    • Ableitung einer Roadmap mit Maßnahmenpaketen
  • Prozesserhebung und Modellierung in BPMN 2.0
  • Sparring für die Geschäftsleitung
  • Begleitung der Prozessänderungen / Change Management

Konzeption Zielbild für Digitalisierung/ Geschäftstransformation

Rolle: Projektleitung
Kunde: Maschinenbau

Aufgaben:
  • Analyse der Problemfelder mit der Geschäftsleitung
  • Moderation von Workshops zur Erhebung der Ausgangssituation
  • Moderation von Workshops zur Zielbild-Konzeption
  • Erarbeiten eines pragmatischen Plans für die Einführung und das Change Management

Konzeption und Entwicklung KI-Check

Rolle: Projektleitung
Kunde: öffentliche Organisation

Aufgaben:
  • Analyse der Ausgangssituation
  • Moderation von Workshops zur
    • Definition eines Zielbildes
    • Ableitung eines Lastenheftes
    • Konzeption eines Pflichtenheftes für das Auswertungstool
  • Koordination der Entwicklung einer Software zur zielgerichteten Bearbeitung von Kundenanfragen

Konzeption und Entwicklung einer KI-basierten Matching-Plattform

Rolle: Interim Management
Kunde: Telekomunikation/ IT

Aufgaben:
  • Interim Management mit Personalverwantwortung und Budgetverwantwortung
  • Stakeholdermanagement für Kunden und Gesellschafter (C-Level)
  • Anforderungsmanagement/ Requirements Engineering
    • Erhebung von Anforderungen mit den Fachabteilungen
    • Konzeption von Zielbildern
    • Koordination des Design-Teams im Kontext Wireframes/ Mockups
    • Pflegen von Backlogs
  • Scrum Product Owner
    • Koordination der Software-Entwicklung (JavaScript/ Svelte)
    • Koordination des Design-Teams
    • Überwachung des Prozesses (in Zusammenarbeit mit dem Scrum Master)
  • Koordination des Sales- und Marketing-Teams
    • Koordination und Durchführung von Marktstudien
    • Planung von GoLives und Marketingkampagnen
    • Koordination aller Marketingtätigkeiten (insb. Social Media)
  • Koordination der Buchhaltung / Controllings
    • Überwachung des Business Plans
    • Koordination des Controllings und der Planung
    • Einführung von neuen Prozessen zur effizienten Administration

Konzeption und Entwicklung KI-Check

Rolle: Beratung/ Begleitung
Kunde: Informationsdienste

Aufgaben:
  • Durchführung von Markstudien zum Geschäftsmodell
  • Anforderungsanalyse/ Requirements Engineering für einzelne Fachbereiche/ Komponenten
  • Moderation von Workshops zur
    • Definition eines Zielbildes
    • Ableitung eines Lastenheftes
    • ?Konzeption und Pflege des Backogs (SCRUM)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Ausbildung - Wirtschaftsmediator
Konstanzer Schule für Mediation

Studium - Anglistik
Universität Konstanz
Abschluss: Staatsexamen

Studium - Politikwissenschaften
Universität Konstanz
Abschluss: Staatsexamen

Studium - Wirtschaftswissenschaften
Universität Konstanz
Abschluss: Staatsexamen

Studium - Medien und Kommunikationsmanagement
SRH Hochschule Calw
Abschluss: Bachelor of Arts

Zertifizierungen
  • Mediator
  • Wirtschaftsmediator
  • Anti-Gewalt-Trainer
  • Scrum Master (i.A.)
  • Systemische Organisationsentwicklung (i.A.)

Position

Position

  • Senior Consultant
  • Change Manager
  • Business Analyst
  • Process Engineer

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Anforderungsmanagement
Business Analyse
Change Management
Mediation
Moderation
Requirements Engineering
Scrum

Aufgabenbereiche

Stakeholdermanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil
Der Mitarbeiter verfügt über eine Berufserfahrung von mehr als fünf Jahren. Nach seiner Ausbildung als Mediator war er fast zwei Jahre als Unternehmensberater in selbständiger Tätigkeit aktiv. Als geschäftsführender Gesellschafter betreute er unterschiedliche Projekte von der Prozesserhebung, über die Prozessmodellierung und Prozessoptimierung, bis hin zur Implementierung in Workflow-Systemen. Als Change Manager betreut er namhafte Kunden aus allen Branchen bei der Analyse, Konzeption und Einführung von digitalen Technologien.

EXPERTISE
  • Strategieentwicklung und Geschäftsmodelltransformation
  • Change Management
  • Prozess- und Workflow-Management
  • Moderation und Methodentrainings
  • Agile Methoden für Projekt- und Prozessmanagement

Sprachen & Tools
  • BPMN 2.0, DMN, (e)EPK
  • M.E.M.O., Scrum
  • Cawemo
  • Signavio/ Camunda Modeler
  • Jira/ Confluence, Slack, Microsoft Teams, etc.

Vorgehensweisen & Standards
  • Moderation/ Mediation
  • Prozessanalyse und -modellierung (BPMN 2.0)
  • Vermittlung von Methodenkompentenzen
  • Workflowkonzeption und -umsetzung
  • Agile Softwareentwicklung
  • Prozessbasierte digitale Transformation

DOZENTENTÄTIGKEIT

2018 - heute
Universität Konstanz: Konfliktmanagement
Berufsfeldorientierte Qualifikationen
  • Grundlegende Konfliktarten
  • Konflikte erkennen
  • Persönliche Einstellung zu Konflikten
  • Konfliktdiagnose und -analyse
  • Strukturiertes Konfliktmanagement
  • Konfliktlösungstechniken

2018 ? heute
Universität Konstanz: Moderation
Berufsfeldorientierte Qualifikationen
  • Moderationstechniken
  • Rhetorische Fähigkeiten
  • Innere Haltung und Mindset
  • Phasen der Moderation
  • Praktische Umsetzung
  • Digitale Moderation

2018 ? 2019
Universität Konstanz: Mediation
Fachbereich Psychologie
  • Grundlagen der Mediation
  • Aufgaben und Rolle eines Mediators
  • Die Kunst des Fragens
  • Phasen der Mediation
  • Konzipierung und Umsetzung einer Mediation
  • Umgang mit Mediationswerkzeugen

Programmiersprachen

BPMN

Branchen

Branchen

  • Maschinenbau
  • Sondermaschinenbau
  • Informationstechnik
  • Telekommunikation
  • Öffentliche Verwaltung / öffentliche Organisation

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.