a Randstad company

Die [Firma auf Anfrage] berät Behörden und Unternehmen zu Usability und User Experience (UUX).

Profil
Top-Skills
Softwareergonomie Barrierefreiheit Usability UX-Design User Research Gutachten Menschzentrierte Gestaltung HMI GUI SAP GUI Fokusgruppen Interviews Usability-Tests Gebrauchstauglichkeit Personas Heuristische Evaluation ISO 9241
Verfügbar ab
27.12.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
60%
davon vor Ort
50%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

2 Jahre

2022-01

2023-12

Schulportal

Entwicklungsbegleitende Beratung zu Softwaerergonomie und Barrierefreiheit
Rolle
Entwicklungsbegleitende Beratung zu Softwaerergonomie und Barrierefreiheit
8 Monate

2022-08

2023-03

Fachverfahren WebUntis

Entwicklungsbegleitende Beratung zu Barrierefreiheit
Rolle
Entwicklungsbegleitende Beratung zu Barrierefreiheit
6 Monate

2022-08

2023-01

Fachverfahren UNTIS

Begutachtung von Barrierefreiheit und Softwareergonomie
Rolle
Begutachtung von Barrierefreiheit und Softwareergonomie
1 Jahr 9 Monate

2021-05

2023-01

Lehrer*innenendgeräte des DigitalPakts

Menschzentrierte Evaluation der UUX (Usability und User Experience)
Rolle
Menschzentrierte Evaluation der UUX (Usability und User Experience)
2 Jahre 5 Monate

2020-06

2022-10

Fachverfahren g2vb, eAkte und Viewer

Beratung zu Softwareergonomie und Barrierefreiheit
Rolle
Beratung zu Softwareergonomie und Barrierefreiheit
7 Monate

2021-10

2022-04

Fachverfahren ALKIS, APK und KUNO

Projektinhalte
Einsatzort
Ingolstadt, Bayern, Deutschland
4 Monate

2021-08

2021-11

Fachverfahren SKEW

Evaluation des Themenkomplexes UUX
Rolle
Evaluation des Themenkomplexes UUX
6 Monate

2021-03

2021-08

Fachverfahren eCITES

Beratung zu Softwareergonomie
Rolle
Beratung zu Softwareergonomie
Projektinhalte


1 Jahr

2020-01

2020-12

Fachverfahren eBG und eDG in Verbindung mit der eAkte

Gutachten zu Softwareergonomie und Barrierefreiheit
Rolle
Gutachten zu Softwareergonomie und Barrierefreiheit
9 Monate

2020-03

2020-11

Fachverfahren MiWOG

Entwicklungsbegleitende Prüfung der Gebrauchstauglichkeit (Usability)
Rolle
Entwicklungsbegleitende Prüfung der Gebrauchstauglichkeit (Usability)
5 Monate

2020-06

2020-10

Fachverfahren Onko3 und EMS-Manager

Gutachten zu Softwareergonomie
Rolle
Gutachten zu Softwareergonomie
3 Monate

2020-01

2020-03

Fachverfahren InWo

Gutachten zu Gebrauchstauglichkeit (Usability)
Rolle
Gutachten zu Gebrauchstauglichkeit (Usability)
4 Monate

2016-08

2016-11

Fachverfahren AURIGA

Heuristische Prüfung Softwareergonomie
Rolle
Heuristische Prüfung Softwareergonomie
2 Monate

2013-12

2014-01

Fachverfahren RaboDirect

Heuristische Prüfung Softwareergonomie
Rolle
Heuristische Prüfung Softwareergonomie

2006 - 2010:

Promotion, Mensch-Computer-Interaktion

Technische Universität München


2002 - 2006:

Diplom, Informatik

Technische Universität München

  • Nestler UUX Consulting berät Unternehmen und Behörden zu Usability und User Experience (UUX). Im Fokus steht dabei die Begutachtung von behördlichen Fachanwendungen, Standardsoftware und Webportalen in Hinblick auf Softwareergonomie und Barrierefreiheit. Darüber hinaus begleiten unsere Mitarbeiter*innen Behörden und Hersteller im Rahmen des UUX Consultingsauch entwicklungsbegleitend in komplexen Digitalisierungsprojekten. Unsere Rolle ist dabei, stets die Bedürfnisse der Menschen, sowohl der Bürger*innen als auch der Mitarbeiter*innen, im Blick zu behalten.
  • Gründer und Geschäftsführer des Beratungsunternehmens ist Professor Simon Nestler, der sich bereits seit 2005 in Forschung und Lehre mit Usability(Gebrauchstauglichkeit) und User Experience im öffentlichen Sektor beschäftigt. Er ist seit 2011 Professor für Mensch-Computer-Interaktion; seit 2019 an der Technischen Hochschule Ingolstadt.
  • Er ist einer der wenigen Gutachter*innen für Gebrauchstauglichkeit in Deutschland, der sowohl von dem Fachbereich für Mensch-Computer-Interaktion der Gesellschaft für Informatik als auch von der German UPA und dem Kompetenzzentrum Usability als Experte gelistet wird. Außerdem ist Nestler Mitglied des Präsidiums der Gesellschaft für Informatik, wurde 2018 als GI Junior Fellow ausgezeichnet und ist Mitglied des Ausschusses für Barrierefreie Informationstechnik.

Deutsch Muttersprache
Englisch Verhandlungssicher

Top Skills
Softwareergonomie Barrierefreiheit Usability UX-Design User Research Gutachten Menschzentrierte Gestaltung HMI GUI SAP GUI Fokusgruppen Interviews Usability-Tests Gebrauchstauglichkeit Personas Heuristische Evaluation ISO 9241
Schwerpunkte
Softwareergonomie
Experte
Barrierefreiheit
Experte
Usability Engineering
Experte
User Experience Design
Experte
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren