a Randstad company

Facility Management - Beratung und Betriebsführung von Gewerbeimmobilien

Profil
Top-Skills
Energiemanagement Kostenmanagement Facility Management Instandhaltung Anlagenbetrieb Personalverantwortung Mitarbeiterführung Kostenabweichungsanalysen
Verfügbar ab
30.11.2022
Verfügbarkeit nicht aktuell - Der Experte steht möglicherweise noch für neue Projekte zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
70%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

1 Jahr 11 Monate

2021-02

heute

Facility Management Consulting / Unternehmensberatung

Selbständig als Executive Consultant & Interim Manager
Rolle
Selbständig als Executive Consultant & Interim Manager
Projektinhalte
  • Unternehmensberatung und Interim Management (DACH Raum)
  • Strategie- und Organisationsentwicklung
  • Prozessentwicklung
  • Kosten- und Prozessoptimierung
  • facilitäre Planungs- und Baubegleitung
  • Betriebsführung von Gewerbeimmobilien
  • Budgeterstellung
  • Immobiliencontrolling
  • Erstellung von Betreiberkonzepten
  • fachliche Personalentwicklung
  • Ausschreibung von Dienstleistungen
  • Einführung/Ausbau der Digitalisierung/CAFM
  • Energieoptimierung
  • Risikomanagement
  • Arbeitnehmerschutz
  • Brandschutz 
Kunde
OBERMOSER - Facility Management Consulting - Eugendorf
9 Monate

2020-05

2021-01

Neuorganisation der Abteilung (8 MA),

Leitung Facility Management
Rolle
Leitung Facility Management
Projektinhalte
  • Sicherstellung der Gebäude- und Anlagenverfügbarkeit in >70 Gebäuden
  • Baumanagement
  • Entwicklung und Einführung von Basisprozessen
  • Budgetierung
  • Fuhrparkverwaltung
  • Schulung und Coaching der Mitarbeiter, Budgeterstellung
  • Controlling von 80 Kostenstellen
  • Personalauswahl, -führung und -entwicklung
  • sicherheitstechnische Betreuung (Arbeitssicherheit, Brandschutz) 
Kunde
Caritasverband der ED Salzburg - NGO - Salzburg
1 Jahr 3 Monate

2019-02

2020-04

Betreuung von ca. 20 Gastronomieobjekten

Immobilienmanager
Rolle
Immobilienmanager
Projektinhalte

  • Betreuung von ca. 20 Gastronomieobjekten in allen vertraglichen, kaufmännischen, vertrieblichen, instandhaltungstechnischen und sortimentstechnischen Fragen
  • laufende SOLL - IST Analyse (Erlöse, Menge, Kosten)
  • Standortverpachtung
  • Pächterbetreuung
  • Veranstaltungsbetreuung

Kunde
Stiegl Immobilien GmbH - Brauerei - Salzburg
1 Jahr 10 Monate

2016-10

2018-07

Führung von 4 Abteilungen (23 MA)

Bereichsleiter
Rolle
Bereichsleiter
Projektinhalte
  • Budget- und Kontenverantwortung 80 Mio. ?. p.a.
  • Kontenverantwortung samt Monitoring für 23 Aufwandskonte
  • Key user für die Projekt- und FM Datenbank
  • Sicherstellung des Störungsmanagements für über 230 Standorte
  • Ausschreibung und Vergabe von Facility Services
  • Energieeinkauf
  • Energiemanagement
  • Inventarverwaltung
  • Sicherstellung des organisatorischen Arbeitnehmerschutzes 
Kunde
Lidl Österreich GmbH
2 Jahre 3 Monate

2014-07

2016-09

Abteilungsleitung Arbeitssicherheit

Abteilungsleiter / Senior Consultant
Rolle
Abteilungsleiter / Senior Consultant
Projektinhalte
  • Beratung/Unterstützung der Unternehmensleitung und Führungskräfte
  • Organisation und Überwachung des nationalen Beauftragtenwesens
  • Sicherstellung der Brandschutzorganisation
  • Koordination der ext. Arbeitssicherheitsdienstleister
  • Erstellung und Durchführung von Schulungen/Unterweisungen
  • Erstellung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente für alle 230 Standorte
  • Behördenkontakt
  • Kontakt zu AUVA 
Kunde
Lidl Österreich GmbH. - Handel - Salzburg
5 Jahre 3 Monate

2009-07

2014-09

Betriebsführung von Gewerbeimmobilien

Consultant (Selbständig)
Rolle
Consultant (Selbständig)
Projektinhalte
  • Strategie- und Organisationsentwicklung
  • Prozessentwicklung, Kosten- und Prozessoptimierung
  • facilitäre Planungs- und Baubegleitung, Budgeterstellung
  • Immobiliencontrolling
  • Erstellung von Betreiberkonzepten
  • fachliche Personalentwicklung
  • Ausschreibung von Dienstleistungen
  • Einführung/Ausbau der Digitalisierung
  • Energieoptimierung
  • Risikomanagement
  • Arbeitnehmerschutz
  • Brandschutz 
Kunde
auf Anfrage
1 Jahr 7 Monate

2012-07

2014-01

Verantwortlich für den Einkauf und das Projektmanagement

Head of Facility Management
Rolle
Head of Facility Management
Projektinhalte
  • Führung von 8 Mitarbeitern
  • Verantwortlich für den Einkauf und das Projektmanagement von technischen (zB. Umbauten, Sanierungen, Instandhaltung, Umzüge, etc.) und infrastrukturellen Facility Services (Reinigung, Security, Fuhrpark, Zutritt, Reinigung Reinraumkleidung, Winterdienst, Grünanlagen, Catering, etc.) im Pharmaproduktionsumfeld
  • Abfallbeauftragter 
Kunde
Sandoz (Novartis) jetzt Fareva - Pharmaproduktion - Unterach/Attersee
1 Jahr 6 Monate

2011-01

2012-06

Hotelsanierung

Projektleiter
Rolle
Projektleiter
Projektinhalte
  • Projektleitung von internationalen Hotelsanierungsprojekten
  • strategischer Projekteinkauf für bau- und anlagentechnische Dienstleistungen und Produkte
  • techn. Vertriebssupport vor Ort europaweit
  • Angebotskalkulation
  • Bauleitung europaweit
  • Prozessoptimierung, Schauraumgestaltung
  • Claim Management 
Kunde
Voglauer Möbelwerke - Innenausbau - Abtenau
8 Monate

2010-05

2010-12

CRM Software

Projektleiter
Rolle
Projektleiter
Projektinhalte
  • Akquisition von Softwareprojekten für die CRM Software Flowfact bei Immobilienmaklern in Österreich
  • Angebotslegung
  • Auftragsabwicklung
  • Projektmanagement
  • Abrechnung
  • Produktanpassung
  • Vorlagenerstellung
  • Mitarbeit bei der Produktanpassung für Österreich 
Kunde
Webkom EDV Dienste - IT Dienstleister - Salzburg
4 Monate

2009-04

2009-07

Marktbeobachtung

Division Sales Manager
Rolle
Division Sales Manager
Projektinhalte
  • Budgeterstellung
  • Führung 
  • Betreuung
  • Vertriebscontrolling
  • Claim Management 
Kunde
GLS Austria - Paketlogistik - Ansfelden
1 Jahr

2008-03

2009-02

Personalberatung (Techniker und IT)

Niederlassungsleiter
Rolle
Niederlassungsleiter
Projektinhalte
  • Aufbau und disziplinarische Führung der Niederlassung mit 2 Mitarbeitern
  • Fixstellenvermittlung für Techniker und IT Spezialisten
  • Neukundenakquise und Bestandskundenbetreuung
  • Auftragsverhandlung
  • Bewerberselektion
  • Führung von Bewerberinterviews 
Kunde
Manpower Professional - Personalberatung - Salzburg
10 Monate

2007-05

2008-02

Key Account Management

Vertriebsleiter & Geschäftsfeldleiter
Rolle
Vertriebsleiter & Geschäftsfeldleiter
Projektinhalte
  • Führung von 12 Mitarbeitern
  • Key Account Management für die technische Betriebsführung
  • Angebotsverhandlung und -erstellung von Multi-Service Verträgen mit Kunden und Dienstleistern
  • Sicherstellung des ordnungsgemäßen Objektbetriebes
  • Entwicklung und Optimierung der Bereichsorganisation und deren Prozessabläufe 
Kunde
Siemens Gebäudemanagement & Services - FM Dienstleister - Linz
7 Monate

2006-10

2007-04

Umsetzung der Umbauplanung und Wiedererrichtung von 4 Messehallen

Leiter Abteilung Technik
Rolle
Leiter Abteilung Technik
Projektinhalte
  • Führung von 4 Mitarbeiter
  • Optimierung der Betriebsführungsprozesse
  • Sicherstellung der Betreiberpflichten
  • Ausschreibung und Vergabe von Facility Services
  • Vertragsmanagement
  • Budgetverantwortung
  • Kostenkontrolle
  • Behördenmanagement 
Kunde
Messezentrum Salzburg GmbH. - Veranstaltungswesen - Salzburg
3 Jahre 4 Monate

2003-06

2006-09

Instandhaltungsmanagement für 55 Intersparmärkte

Facility Manager
Rolle
Facility Manager
Projektinhalte
  • Führung von ca. 30 Haustechnikern
  • Ausschreibung von Instandhaltungsleistungen
  • Erstellung Instandhaltungsbudget
  • Inventarisierung
  • Budgetierung und Controlling für Instandhaltungsleistungen & Energie
  • Verbrauchsdatenerfassung und -monitoring
  • Umzugsmanagement
  • Erstellung CAFM Datenbank für ca. 140 Filialen
  • Aufbau FM-Servicehelpdesks 
Kunde
SPAR österr. Warenhandels AG - Handel - Salzburg
10 Monate

2002-08

2003-05

Instandhaltungsmanagement

Facility Manager
Rolle
Facility Manager
Projektinhalte

  • fachliche Führung von ca. 5 Haustechnikern
  • Instandhaltungsmanagement für ca. 25 städtische Immobilien und Liegenschaften
  • operative Störungsbearbeitung
  • Ausschreibung und Vergabe von Instandhaltungsleistungen
  • Erstellung Instandhaltungsbudget
  • Inventarisierung
  • Budgetierung und Controlling für Instandhaltungsleistungen & Energie
  • Verbrauchsdatenerfassung und -monitoring


Kunde
Schwazer Kommunalbetriebe GmbH. - Immobilien - Schwaz

3 Jahre 10 Monate

1998-10

2002-07

Studium - Facility Management

Diplom, FH Kufstein
Abschluss
Diplom
Institution, Ort
FH Kufstein
Schwerpunkt
  • Praxissemester: 2001-10 - 2002-02 Fa. Pointline - Bonn/BRD
  • CAFM Systemeinführung (Aperture) 
  • Diplomarbeit gerne auf Anfrage
11 Monate

1997-09

1998-07

Studium - Holztechnik- ohne Abschluss

FH Rosenheim
Institution, Ort
FH Rosenheim
1 Jahr 11 Monate

1994-09

1996-07

HTL Aufbaulehrgang - Möbeldesign und Innenausbau

Matura/Abitur, Pöchlarn
Abschluss
Matura/Abitur
Institution, Ort
Pöchlarn
Schwerpunkt
 
3 Jahre 11 Monate

1990-09

1994-07

Fachschule - Tischlerei & Raumgestaltung

Tischler/techn. Zeichner, Hallein
Abschluss
Tischler/techn. Zeichner
Institution, Ort
Hallein
Schwerpunkt

mit Lehrabschluss 

7 Jahre 11 Monate

1982-09

1990-07

Volks- und Hauptschule - mit Abschluss

Volks- und Hauptschule - Goldegg/Schwarzach
Institution, Ort
Volks- und Hauptschule - Goldegg/Schwarzach

Weiterbildung

2020-09

Brandschutz- Fachseminar Brandmeldeanlagen - 1 Tag


2017-04

  • Seminar - "Präsentationstechnik" - 2 Tage
  • Seminar - "Personalentwicklung" - 1 Tag


25016-11 - 2017-09

Förderkreis für Bereichsleiter - 4 Tage ä 3 Tage


2016-05 - 2017-03

Agiles Führen - 3 Tage


2016-07

Seminar - Personalführung - 2 Tage


2016-05

Seminar - Zeit- und Selbstmanagement - 1 Tag


2015-07

Lehrgang - ?Brandschutzbeauftragter gern. TRVB O 117" - 3 Tage - BFBU - Linz


2015-03 - 2015-07

Lehrgang - ?Sicherheitsfachkraft gern. SFK-VO" - 6 Wochen - AUVA - Linz


2012-11

  • Lehrgang - ?Abfallbeauftragter gern. AWG" - TÜV Austria
  • Seminar - GMP konformer Innenausbau für Rein räume - 2 Tage


2011-11

  • Seminar - Rechtssicherheit und Korrespondenz am Bau
  • Seminar - Rechtspraxis und Nachtragsmanagement am Bau



Geschäftsführung, Bereichsleitung, Abteilungsleitung, Beratung

Deutsch Muttersprache
Englisch konversationssicher in Wort und Schrift
Italienisch gute Grundkenntnisse

Top Skills
Energiemanagement Kostenmanagement Facility Management Instandhaltung Anlagenbetrieb Personalverantwortung Mitarbeiterführung Kostenabweichungsanalysen
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Facility Management
Experte
Immobilienmanagement
Experte
Immobilienbetriebsführung
Experte
Kostenanalyse & -optimierung
Experte
Energieverbrauchsoptimierung
Experte
Betriebskostenoptimierung
Experte
strategisches Management
Experte
Prozessentwicklung & -optimierung
Experte
Organisationsentwicklung
Experte
Mitarbeiterschulung
Experte
Digitalisierung
Fortgeschritten
CAFM Einführung
Experte
BIM Nutzung
Fortgeschritten

Profil

Der Kandidat schloss seine handwerkliche Grundausbildung zum Tischler an der Fachschule Hallein (Österreich) im Jahre 1994 erfolgreich ab.

Danach absolvierte er eine höhere technische Fachausbildung für Möbeldesign und Innenausbau an der HTL Pöchlarn und schloss diese 1996 mit Matura/Abitur ab.

Im Anschluss studierte er an der FH Kufstein Facility Management und schloss 2002 mit gutem Erfolg ab (Thema der Diplomarbeit: CAFM Einführung - Praxisvorteil oder Kostenfaktor). Im Zuge des Studiums absolvierte er 2001 in Bonn ein 6 monatiges Praktikum bei der Fa. Pointline (Bestandsdatenerfassung, Customizing des CAFM Systems (Aperture), Erstellung von Reports).

Im Anschluss an das Studium verantwortete er als Facility Manager bei den Schwazer Kommunalbetriebe GmbH die Betriebsführung der 25 kommunalen Gebäude der Stadt Schwaz. Kernaufgaben waren hier die fachliche Führung von ca. 5 Haustechnikern, Instandhaltungsmanagement der städtischen Immobilien und Liegenschaften, operative Störungsbearbeitung, Ausschreibung und Vergabe von Instandhaltungsleistungen, Erstellung Instandhaltungsbudget, Inventarisierung, Budgetierung und Controlling für Instandhaltungsleistungen & Energie, Verbrauchsdatenerfassung und  -monitoring   und Energieberatungen für die benachbarten Gemeinden.

2002 übernahm er als Facility Manager die Verantwortung für die österreichweite Betriebsführung von 55 Interspar-Supermärkten (>400.000m2 NGF) und Einkaufszentren des österreichischen Handelskonzerns Spar AG. Kernaufgaben waren hier die fachliche Führung von ca. 30 Haustechnikern, Instandhaltungsmanagement aller Märkte und der Zentrale, Ausschreibung von Instandhaltungsleistungen, Erstellung Instandhaltungsbudget, Inventarisierung, Budgetierung und Controlling für Instandhaltungsleistungen & Energie, Verbrauchsdatenerfassung und -monitoring, Umzugsmanagement, Erstellung CAFM Datenbank für ca. 140 Filialen, Aufbau FM-Servicehelpdesks und das Flächenmanagement in der Konzernzentrale (ca. 1.000 MA).

2006     übernahm er als Leiter Technik die Verantwortung für die Betriebsführung des Messezentrums Salzburg inkl. Mehrzweckhalle mit 40.000m2 Indoorfläche, 60.000m2 Outdoorfläche und 12 Hallen. Kernaufgaben waren die Führung von 4 Mitarbeiter, Umsetzung der Umbauplanung und Wiedererrichtung von 4 Messehallen, Optimierung der Betriebsführungsprozesse, Einhaltung der Betreiberpflichten, Ausschreibung und Vergabe von Facility Services, Vertragsmanagement,  Budgetverantwortung, Kostenkontrolle und das Behördenmanagement.

2007     übernahm er als Geschäftsfeldleiter & Vertriebsleiter Facility Management die Verantwortung für die Betriebsführung und das Key Account Management bei der Siemens Gebäudemanagement & -Services GmbH/Linz u.a. für die Allianz Arena München, City Tower 1 & 2 und die Lentia in Linz. Seine Kernaufgaben waren die Führung von 12 Mitarbeitern, Key Account Management für die technische Betriebsführung, Angebotslegung und -Verhandlung von Multi-Service Verträgen mit Kunden und Dienstleistern, Sicherstellung des ordnungsgemäßen Objektbetriebes, Entwicklung und Optimierung der Bereichsorganisation und deren Prozessabläufe.

2009 übernahm er als selbständiger Consultant für Facility Managment die Betriebsführung von Gewerbe- und Kommunalimmobilien, Strategie- und Organisationsentwicklung, Prozessentwicklung, Kosten- und Prozessoptimierung, facilitäre Planungs-  und Baubegleitung, Budgeterstellung, Immobiliencontrolling, Erstellung von Betreiberkonzepten, fachliche Personalentwicklung, Ausschreibung von Dienstleistungen, Einführung/Ausbau der Digitalisierung, Energieoptimierung, Risikomanagement und den Arbeitnehmer- /Brandschutz.

2011     übernahm er als Projektleiter für Hotelsanierung die Verantwortung bei den Voglauer Möbelwerken/Abtenau. Seine Kernaufgaben waren die Projektleitung von internationalen Hotelsanierungsprojekten, strategischer Projekteinkauf für bau- und anlagentechnische Dienstleistungen und Produkte, techn. Vertriebssupport vor Ort europaweit, Angebotskalkulation, Bauleitung vor Ort europaweit, Prozessoptimierung, Schauraumgestaltung und das Claim Management.

2012     übernahm er als Head Facility Management die Verantwortung für  die Betriebsführung des Pharmaproduktionsstandortes in Unterach der Sandoz GmbH, (einer Novartis Tocher). Seine Kernaufgaben waren die Führung von 8 Mitarbeitern, der Einkauf und das Projektmanagement von technischen (zB. Umbauten, Sanierungen, Instandhaltung, Umzüge, etc.) und infrastrukturellen Facility Services (Reinigung, Security, Fuhrpark, Zutritt, Reinigung Reinraumkleidung, Winterdienst, Grünanlagen, Catering, etc.) im Pharmaproduktionsumfeld, Abfallbeauftragter gern. AWG.

2014 übernahm er als Abteilungsleiter die Verantwortung für den Bereich Arbeitssicherheit der Lidl Österreich GmbH./Salzburg mit über 5000 MA, 230 Filialen, 3 Großlägern und der Verwaltungszentrale. Seine Kernaufgaben waren die Beratung/Unterstützung der Unternehmensleitung und Führungskräfte, Organisation und Überwachung des nationalen Beauftragtenwesens, Sicherstellung der Brandschutzorganisation, Koordination der ext. Arbeitssicherheitsdienstleister, Erstellung und Durchführung von Schulungen/Unterweisungen, Erstellung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente für alle 230 Standorte, Behördenkontakt und der Kontakt zur Unfallversicherungsanstalt AUVA.

2016 übernahm er zusätzlich als Bereichsleiter Immoblien die Gesamtverantwortung für die Abteilungen Facility Management, Arbeitssicherheit, Portfoliomanagment & Immobilienverwaltung der Lidl Österreich GmbH. Seine Kernaufgaben waren die Führung von 4 Abteilungen (23 MA), Budget- und Kontenverantwortung 80 Mio. ?     p.a., Kontenverantwortung samt Monitoring für 23 Aufwandskonten, Key user für die Projekt- und FM Datenbank, Sicherstellung des Störungsmanagements für über 230 Standorte, Ausschreibung und Vergabe von Facility Services, Energieeinkauf, Energiemanagement, Inventarverwaltung und Sicherstellung des organisatorischen Arbeitnehmerschutzes.

2019      übernahm er als Immobilienmanager bei der Stiegl Immoblien GmbH./Salzburg die Verantwortung für die Betreuung von ca. 20 Gastronomieobjekten in allen vertraglichen, kaufmännischen, vertrieblichen, instandhaltungstechnischen und sortimentstechnischen Fragen, laufende SOLL - IST Analyse (Erlöse, Menge, Kosten), Standortverpachtung, Pächterbetreuung, und der Veranstaltungsbetreuung.

2020      übernahm der als Leiter Facility Management die Verantwortung für die Betriebsführung von ca. 80 Objekten des Caritasverbandes der ED Salzburg. Seine Kernaufgaben waren die Neuorganisation der Abteilung (8 MA), Sicherstellung der Gebäude- und Anlagenverfügbarkeit (Verwaltung, Pflege- & Altenheime, Betreuungsstätten, Handel, Land- & Forstwirtschaft), Neu- und Umbaumanagement, Entwicklung und Einführung von Basisprozessen, Budgetierung, Fuhrparkverwaltung, Schulung und Coaching der Mitarbeiter, Budgeterstellung, Controlling von 80 Kostenstellen, Personalauswahl, -führung und -entwicklung sowie die sicherheitstechnische Betreuung (Arbeitssicherheit, Brandschutz).

Seit 2021 ist er selbständiger Senior Consultant & Interim Manager für Immobilien- & Facility Management im DACH Raum. Seine Kernleistungen sind die (interimistische) Betriebsführung von Gewerbeimmobilien, Strategie- und Organisationsentwicklung, Prozessentwicklung, Kosten- und Prozessoptimierung, facilitäre Planungs- und  Baubegleitung, Budgeterstellung, Immobiliencontrolling, Erstellung von Betreiberkonzepten, fachliche Personalentwicklung, Ausschreibung von Facility Services und Bauleistungen, Einführung/Ausbau der Digitalisierung (CAFM, BIM, ERP), Energieoptimierung, Risikomanagement, Arbeitnehmerschutz, Brandschutz


Beruflicher Werdegang

2021 - 2021

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

  • Erstellung Dienstleistungs LV / Betriebskonzept für Filialbetreuung
  • Fachliche Begleitung der Entwicklung einer Wartungs - App
  • Div. Objektsicherheitsbegehungen von Industrie- und Gewerbestandorten (gern. ÖNORM B 1301)
  • Ausschreibung von technischen und infrastrukturellen Facility Services (Wartungen, Prüfungen, Revisionen, Reinigung, Winterdienst, etc.)
  • Mitarbeit bei Entwicklung eines Betriebslogistikkonzeptes für ein Stadtentwicklungsprojekt in Linz


2020 - 2020

Rolle: Mitglied im Management Board

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

  • Budgeterstellung (ca. 20 Mio. ? Instandhaltung, 14 Mio. ? Invest) Personalverantwortung - 8 MA / 2 direct reports Restrukturierung und -Organisation der Abteilung (8 MA)
  • Analyse und Plausibilisierung der internen Verrechnung Ausschreibung, Vergabe und Übergabe der Verpachtung der Landwirtschaft
  • Entwicklung eines Energiekonzeptes zu Absicherung der thermischen Eigenversorgung (Eigenholzverwertung) über Biomasseheizkraft für 10 Gebäude am Standort (ca. 1.000kW Heizlast)
  • Unterstützung und Coaching der Mitarbeiter Neubau von 2 Gebäuden und Sanierung von 4 Standorten Erfassung der Energieverbrauchsdaten, Auswertung und Reporting an den Direktor
  • Neuausschreibung und Vergabe des Winterdienstes für ca. 20 Standort per Rahmenvertrag
  • Verhandlung und Erstellung von Rahmenverträgen mit bestehenden Dienstleistern


2014 - 2018

Kunde: Lidl Österreich GmbH. - Salzburg


Aufgaben:

  • Budgeterstellung und Reporting (ca. 80 Mio. ? Instandhaltung, 70 Mio. ? Invest)
  • Personalverantwortung - 25 MA / 3 direct reports
  • Ausschreibung und Vergabe der techn. Facility Services (20 Gewerke) für 3 Großlager und Zentrale per Rahmenvertrag
  • Ausschreibung und Vergabe der technischen, arbeitsmedizinischen und arbeitspsychologischen nationalen Arbeitnehmerschutzbetreuung durch ein sicherheitstechnisches und arbeitsmedizinisches Zentrum per Rahmenvertrag
  • Ausschreibung und Vergabe der Parkraumüberwachung aller Filialen per Rahmenvertrag
  • Neuausschreibung und Vergabe des Gasbezuges für 25 Standorte per Energieliefervertrag
  • Einführung und Begleitung des konzernalen Energiemanagementsystems samt jährliche Audits gern. ISO 50001
  • Unterstützung und Coaching der Mitarbeiter
  • Funktionale Weiterentwicklung des internen CAFM Systems
  • Erstellung aller Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente (SiGe Dokumente) für alle ca. 240 Standorte (Zentrale, Lager, Filialen) samt Gefahrstoffverzeichnis und Unterweisungsunterlagen
  • Jährlich wiederkehrende Unterweisung bzgl. Arbeitnehmer- und Brandschutz aller Führungskräfte
  • Entwicklung einer automatisierten Erstellung von Abfallwirtschaftskonzepten für Filialen


2012 - 2014

Kunde: Sandoz GmbH. - Unterach


Aufgaben:

  • Budgeterstellung und laufendes Reporting (ca. 5 Mio. ? Instandhaltung, 10 Mio. ? Invest)
  • Personalverantwortung - 8 MA/ 5 direct reports
  • Bauliche und technische Bereitstellung von 200 zusätzlichen Büroarbeitsplätzen (z.Teil in Bestandsgebäuden und Mietcontainern)
  • Bauliche und technische Bereitstellung von 15 zusätzlichen Besprechungsräumen, 5 Archiven in Mietcontainern (inkl. Möblierung, Strom-, Datenversorgung, Fluchtwegsbeleuchtung)
  • Unterstützung und Coaching der Mitarbeiter


2011 - 2011

Kunde: Voglauer Möbelwerke - Abtenau


Aufgaben:

  • Suche und Vertragsgestaltung mit ext. Baudienstleistern
  • Strategisches Lieferantenmanagementsamt Konditionen
  • Operativer Einkauf von Baumaterial und -dienstleistungen
  • Bau- und gebäudetechnischer Support für die Vertriebskollegen europaweit
  • Projektleitung von GU Projekten
  • Angebotskalkulation und -Verhandlung von Projekten
  • Bauleitung bei Musterzimmern vor Ort
  • Planung und Gestaltung des Schauraums


2009 - 2009

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

  • Projektleitung: Produktentwicklung, Verkauf, Customizing und Implementierung von Maklersoftware (Flowfact)
  • Erstellung eines Leistungsverzeichnis für technische Dienstleistungen in einem Bürostandort (ca. 10.000m2 BGF)
  • Technische Due Dilligence für ein Hotel in Linz (ca. 200 Betten)
  • Objektsicherheitsbegehungen von Büro- und Gewerbestandorten
  • Ausschreibung        und Verhandlung        von technischen und infrastrukturellen    Facility Services  (Wartungen, Prüfungen, Revisionen, Reinigung, Winterdienst, etc.)
  • Vertragliche Altlasten der Vorgänger aufarbeiten - Erstellung schriftlicher Vereinbarungen
  • Sicherstellung der vereinbarten Vertragsleistungen
  • Unterstützung und Coaching der Mitarbeiter
  • Nachverhandlung von Zusatzleistungen (Allianz Arena München)
  • Personalsuche und -auswahl
  • Angebotskalkulationen
  • Marktanalyse und -bearbeitung Westösterreich


2006 - 2006

Kunde: Messezentrum - Salzburg


Aufgaben:

  • Erstellung eines Prüf- und Wartungsplanes
  • Entwicklung eines Raum- und Funktionsprograms für die neuen Hallen
  • Brandschutztechnische Abstimmung der brandschutztechnischen und veranstaltungsrechtlichen Anforderungen mit den Ausstellern und den Behörden
  • Einleitung von Notmaßnahmen und Instandsetzungsplanung der Sturmschäden nach Cyril
  • Laufende Planer- und Baubesprechungen
  • Durchführung der farblichen Umgestaltung des gesamten Standortes
  • Messeabnahmen mit der Baupolizei
  • Budgeterstellung, laufendes Controlling und Kostenoptimierung
  • Erfassung der Energieverbrauchsdaten, Auswertung und Reporting an den Geschäftsführer
  • Unterstützung und Coaching der Mitarbeiter
  • Laufende Abstimmung mit der Geschäftsführung und den Messeleitern


2003 - 2006

Kunde: Spar AG - Salzburg


Aufgaben:

  • Budgeterstellung und laufendes Reporting (ca. 5 Mio. ? Instandhaltung, 15 Mio. ? Invest)
  • Inventarisierung aller prüf- und wartungspflichtigen Anlagen in allen Standorten
  • Erstellung eines Prüf- und Wartungsplanes
  • Ausschreibung und Vergabe der Prüf- und Wartungsleistungen aller Filialen per Rahmenvertrag
  • Projektleitung für Anlagenaustausch (Aufzug, Lüftung, Klimaanlagen, etc.)
  • Jährliche Erhebung und Planung der baulichen und anlagentechischen Reinvestitionen und Sanierungen
  • Erfassung der Energieverbrauchsdaten, Auswertung und Reporting an den Vorstand
  • Eigenentwicklung und Einführung eines CAFM System für die Filialinstandhaltung
  • Reorganisation der operativen Filialinstandhaltung inkl. Mitarbeiterauswahl und-Schulung
  • Organisation und Begleitung der laufende Büroumbauten in der Zentrale
  • Laufende Abstimmung mit den Sicherheitsfachkräften (FaSi)


2002 - 2002

Kunde:  Schwazer Kommunalbetriebe GmbH. - Schwaz


Aufgaben:

  • Budgeterstellung und laufendes Reporting (ca. 250.000 ? Instandhaltung, 300.000 b Invest)
  • Inventarisierung aller prüf- und wartungspflichtigen Anlagen in allen Standorten
  • Erstellung eines Prüf- und Wartungsplanes
  • Ausschreibung und Vergabe der Prüf- und Wartungsleistungen aller Filialen
  • Heizlastberechnung, Ausschreibung, Vergabe und Umsetzung des Heizkesseltausches im Rathhaus
  • Unterstützung und Coaching der Hausmeister
  • Analyse der thermischen Einsparpotenziale und Optimierungskosten (eigene Objekte und Nachbargemeinden) 

Controlling
Immobiliencontrolling
Experte
Budgeterstellung
Experte
Kostenanalyse
Experte
Managementerfahrung in Unternehmen
Immobilienbetrieb
Experte
Strategische Planung
Fortgeschritten
Organisationsentwicklung
Fortgeschritten
Prozessoptimierung
Fortgeschritten
Prozessentwicklung
Fortgeschritten
Personalführung
Fortgeschritten
Personalentwicklung
Experte

Ehrenamtliche Mitarbeit als Vorstand in der FMA / IFMA Österreich

Handel, Pharmaproduktion, Messewesen, NPO, Gebäudedienstleister

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren