Spezialisierung Beratung in SAP Security, SAP Berechtigungen (SAP Security, SAP Berechtigungen,)
Aktualisiert am 29.02.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 26.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

8 Monate
2023-08 - heute

Security Cleaning Activities und Unterstützung im Tagesgeschäft im SAP Berechtigungsumfeld

SAP Berechtigungen PFCG SU01 ...
  • Das Ziel war das Redesign und die Analyse der Rollen im Berechtigungssystem der Security- und Berechtigungslandschaft in einer Systemlandschaft mit über 400 SAP-Systemen. Dazu gehört die Übernahme von Aufgaben im Tagesgeschäft im Support sowie die parallele Analyse der Systeme, um den reibungslosen Ablauf vom Tagesgeschäft sicherzustellen.
  • Meine Rolle in diesem Projekt ist die des Senior Consultants im Bereich SAP-Berechtigungen. Neben dem Bereinigen der Audit Findings gehört es zu meinen Aufgaben im Rahmen des Innovation Boards Prozesse zu optimieren sowie im Rahmen des Second Level Supports im Berechtigungsteam bei der Bearbeitung von Tickets und Betreuung des Tagesgeschäfts zu unterstützen.
SAP Berechtigungen PFCG SU01 EmpowerID Service Now Solution Manager Micro Focus ALM ITIL SAP Security SAP Berechtigungsumfeld
Lebensmittel
1 Jahr
2023-04 - heute

SAP UI Masking

SAP UI Masking
Das Ziel des Projekts ist die Einführung des Add-Ons SAP UI Masking zum Schutz sensibler Daten durch Maskierung. Das Projekt beinhaltet unter anderem die Umsetzung einer attributbasierte Maskierung, sodass nur berechtigte User die originalen Daten sehen können. Alle anderen User sehen in den maskierten Feldern gesternte Werte. Des weiteren beinhaltet das Projekt einen Wissenstransfer sowie die die Erstellung von Anleitung und Dokumentation.
SAP UI Masking
Wohnungswirtschaft
4 Monate
2023-05 - 2023-08

Überarbeitung der SAP Berechtigungen und Migration auf S/4HANA

SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG ...
  • Die Ziele des Projekts sind ein vollständiges Berechtigungsredesign bei dem eine passgenaue Berechtigung aller Nutzergruppen von ca. 35 Abteilungen erfolgt sowie eine anschließende Migration auf das neue S/4HANA System.
  • Meine Rolle in diesem Projekt ist die des Expert Consultants im Bereich SAP Berechtigungen. Diese umfasst die phasenübergreifende Umsetzung und Unterstützung sowie das Durchführen von Fachbereichsworkshops.
  • Zur Umsetzung des Projekts wird das Tool XAMS der Firma Xiting verwendet. Nach einer ersten strategischen Phase, in der unter anderem die User-Lifecycle-Prozesse des Kunden neu aufgestellt und das Berechtigungsrahmenkonzept aufgebaut wurden, folgt die Konzeption der Berechtigungsrollen. Innerhalb dieser Phase werden Workshops mit allen Fachbereichen durchgeführt. In der darauffolgenden Phase werden toolgestützt die tatsächlich verwendeten Anwendungen und dafür benötigte Berechtigungen der Fachabteilungen analysiert und bedarfsgenaue Berechtigungsrollen geschaffen. Diese werden in das neue S/4 System des Kunden migriert und produktiv geschaltet.
SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG SAP Security
Immobilien
4 Monate
2023-04 - 2023-07

Umsetzung eines neuen Berechtigungskonzepts & Verbesserung der User-Lifecycle-Prozesse

SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG ...
  • Das Ziel des Projekts ist die vollständige Überarbeitung der Berechtigungslandschaft des Kunden, bei welcher eine passgenaue Berechtigung aller Nutzergruppen von ca. 25 Abteilungen erfolgt. Die Gründe des Kunden für dieses Projekt sind vor allem bessere User-Lifecycle-Prozesse und die Migrationsfähigkeit der Berechtigungen auf das kommende S/4HANA System.
  • Meine Rolle ist die des Expert Consultants. Diese umfasst in diesem Projekt vor allem die Unterstützung bei der Findung der Role-Owner, mit denen zu einem späteren Zeitpunkt Fachbereichsworkshops zur Rollenkonzeption mit Hilfe von SAP-Berechtigungen durchgeführt. Des Weiteren wurde in Zusammenarbeit mit dem Kunden ein schriftliches Berechtigungskonzept erstellt.
  • Die Durchführung des Projekts erfolgt mit der Xiting XAMS. Diese Toollösung wurde eingeführt und geschult.
SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG SAP Security
Regionaler Versorger
1 Monat
2023-05 - 2023-05

Fachbereichsworkshop im Rahmen eines Berechtigungsredesigns

XAMS
Unterstützung des Projektleiters in einem Fachbereichsworkshop zur Rollenkonzeption im Rahmen eines Berechtigungsredesigns mithilfe des Tools XAMS.
XAMS
Großhandel mit Kraftwagenteilen und -zubehör
1 Jahr 8 Monate
2021-10 - 2023-05

Technische Applikationsbetreuung SAP und non SAP

SAP Business Partner Siron ITIL Prozesse ...
  • Im Zuge der umfangreichen IT-Landschaft des Kunden und seiner mehrjährigen Arbeit an Outsourcing Strategien unterstützt (auf Anfrage) ihn im Second Level Support. Dieser umfasst die Bearbeitung der Incidents, Requests, Problems und Changes nach den ITIL 4 Practices sowie Koordination und Absprache mit Fachbereichen im Rahmen der Ticketbearbeitung. Ziel des mehrjährigen Servicevertrags ist die Sicherstellung des SAP-Betriebs samt Eigenentwicklungen und angeschlossenen Systemen sowie langfristige Optimierung und Stabilisierung der Funktionalität der Applikationen im Rahmen der ITIL Prozesse. Die betreuten Applikationen umfassen SAP Business Partner, Siron sowie Eigenentwicklungen. Eine der Eigenentwicklungen ist das technische Hintergrundsystem zVertrag, welches alle Verträge aus unterschiedlichen Quellen sammelt und speichert. Bei Bedarf werden die Verträge an entsprechende Systeme verteilt oder von diesen synchron abgerufen. Als Expertin für zVertrag war ich Bindeglied zwischen Entwicklung und Fachbereich und habe als Know How Leaderin aktiv an der Vermeidung von High Priority Incidents gearbeitet.
SAP Business Partner Siron ITIL Prozesse Automic Dokumentationsverfahren Confluence
Finanzdienstleister
1 Monat
2023-04 - 2023-04

SIVIS Schulung

SIVIS
Unterstützung des Schulungsleiters in zwei SIVIS Schulungen. Die erste Schulung hatte die technische Bedienung zum Thema. Die zweite war eine Anwenderschulung mit Fokus auf Rollenbau und Rollenzuweisung.
SIVIS
Entsorgung
2 Monate
2023-03 - 2023-04

Security-Check

SecurityBridge SAP Security Internes Kontrollsystem (IKS)
Im Rahmen der SAP Security wurde mit dem Tool Security Bridge ein Security-Check auf mehreren SAP Linien durchgeführt. Er umfasste eine Auswertung der Debug-Actions, die Erstellung einer IKS Baseline in der Security Brigde sowie die Auswertung der anschließenden Berechtigungsprüfung. Mit den Ergebnissen wurden Verbesserungspotentiale ermittelt, wodurch die Rollen nachgeschärft und die Berechtigungssituation verbessert, werden konnten.
SecurityBridge SAP Security Internes Kontrollsystem (IKS)
Großhandel und in der Herstellung von Befestigungs- und Montagetechnik
1 Monat
2023-03 - 2023-03

SIVIS Workshop

SIVIS
Unterstützung bei einem SIVIS-Workshop mit den Themenschwerpunkten SIVIS Identity Manager, Role Manager, Jobadministration für Änderungsanträge, Emergency Manager sowie Compliance Manager.
SIVIS
Technische Prüforganisation
1 Monat
2023-03 - 2023-03

Berechtigungsworkshop

SAP Berechtigungen
Unterstützung des Schulungsleiters bei einem zweiteiligen Berechtigungsworkshop. Der erste Teil umfasste eine Schulung zum Thema Berechtigungen, Rollenbau und Berechtigungszuweisung. Im zweiten Teil wurde ein Anschlussprojekt für ein Berechtigungsredesign geplant. Ziel dessen ist die Erstellung und Einführung eines neuen Berechtigungskonzepts und die nachhaltige Verbesserung der Berechtigungsumfeldes im Bereich SAP Berechtigungen.
SAP Berechtigungen
Automobilindustrie
7 Monate
2021-03 - 2021-09

Einführung eines Media Asset Management Systems

Marketing Manager
Marketing Manager
Einführung eines Media Asset Management Systems mit dem Ziel, dass alle digitalen Ressourcen des Unternehmens zentral abgelegt und rollenbasiert zugänglich sind. Erstellung und Umsetzung von Konzepten, Definition und Anlage der Rollen sowie Kommunikation mit projektbeteiligten externen Dienstleistern.
Baubranche
1 Monat
2020-12 - 2020-12

Building Information Modeling

Im Rahmen des dualen Studiums wurde eine Projektarbeit im Modul Internationales Projekt angefertigt. Das gewählte Thema war der Einsatz von Building Information Modeling im internationalen Vergleich. Neben den theoretischen Grundlagen sowie den Verbesserungspotentialen durch den Einsatz der Arbeitsmethodik, wird der Einsatz von BIM in Deutschland beleuchtet. Dafür wird unter anderem ein Bauunternehmen als konkretes Beispiel herangezogen. Anschließend werden der internationale Vergleich gezogen sowie Handlungsempfehlungen formuliert.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Jahr 8 Monate
2022-08 - heute

Studium - Wirtschaftsinformatik (berufsbegleitend)

angestrebt: Bachelor,
angestrebt: Bachelor
6 Jahre 8 Monate
2017-08 - heute

Duales Studium - BWL und Industriekauffrau

angestrebt: Bachelor of Arts, Hochschule Osnabrück
angestrebt: Bachelor of Arts
Hochschule Osnabrück

Position

Position

SAP Beraterin - Spezialisierung Beratung in SAP Security, SAP Berechtigungen

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

SAP Security
SAP Berechtigungen
Service Management
Technologieübergreifender Second Level Support
IT Service Management

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Module
  • SecurityBridge
  • SIVIS
  • Xiting Authorizations Management Suite (XAMS)
  • Business Partner

Technologien
  • SecurityBridge
  • SIVIS
  • XAMS
  • SAP UI Masking
  • SAP Business Partner
  • ITIL 4
  • IT Service Manager
  • Automic

Programmiersprachen

Java
ABAP

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

8 Monate
2023-08 - heute

Security Cleaning Activities und Unterstützung im Tagesgeschäft im SAP Berechtigungsumfeld

SAP Berechtigungen PFCG SU01 ...
  • Das Ziel war das Redesign und die Analyse der Rollen im Berechtigungssystem der Security- und Berechtigungslandschaft in einer Systemlandschaft mit über 400 SAP-Systemen. Dazu gehört die Übernahme von Aufgaben im Tagesgeschäft im Support sowie die parallele Analyse der Systeme, um den reibungslosen Ablauf vom Tagesgeschäft sicherzustellen.
  • Meine Rolle in diesem Projekt ist die des Senior Consultants im Bereich SAP-Berechtigungen. Neben dem Bereinigen der Audit Findings gehört es zu meinen Aufgaben im Rahmen des Innovation Boards Prozesse zu optimieren sowie im Rahmen des Second Level Supports im Berechtigungsteam bei der Bearbeitung von Tickets und Betreuung des Tagesgeschäfts zu unterstützen.
SAP Berechtigungen PFCG SU01 EmpowerID Service Now Solution Manager Micro Focus ALM ITIL SAP Security SAP Berechtigungsumfeld
Lebensmittel
1 Jahr
2023-04 - heute

SAP UI Masking

SAP UI Masking
Das Ziel des Projekts ist die Einführung des Add-Ons SAP UI Masking zum Schutz sensibler Daten durch Maskierung. Das Projekt beinhaltet unter anderem die Umsetzung einer attributbasierte Maskierung, sodass nur berechtigte User die originalen Daten sehen können. Alle anderen User sehen in den maskierten Feldern gesternte Werte. Des weiteren beinhaltet das Projekt einen Wissenstransfer sowie die die Erstellung von Anleitung und Dokumentation.
SAP UI Masking
Wohnungswirtschaft
4 Monate
2023-05 - 2023-08

Überarbeitung der SAP Berechtigungen und Migration auf S/4HANA

SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG ...
  • Die Ziele des Projekts sind ein vollständiges Berechtigungsredesign bei dem eine passgenaue Berechtigung aller Nutzergruppen von ca. 35 Abteilungen erfolgt sowie eine anschließende Migration auf das neue S/4HANA System.
  • Meine Rolle in diesem Projekt ist die des Expert Consultants im Bereich SAP Berechtigungen. Diese umfasst die phasenübergreifende Umsetzung und Unterstützung sowie das Durchführen von Fachbereichsworkshops.
  • Zur Umsetzung des Projekts wird das Tool XAMS der Firma Xiting verwendet. Nach einer ersten strategischen Phase, in der unter anderem die User-Lifecycle-Prozesse des Kunden neu aufgestellt und das Berechtigungsrahmenkonzept aufgebaut wurden, folgt die Konzeption der Berechtigungsrollen. Innerhalb dieser Phase werden Workshops mit allen Fachbereichen durchgeführt. In der darauffolgenden Phase werden toolgestützt die tatsächlich verwendeten Anwendungen und dafür benötigte Berechtigungen der Fachabteilungen analysiert und bedarfsgenaue Berechtigungsrollen geschaffen. Diese werden in das neue S/4 System des Kunden migriert und produktiv geschaltet.
SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG SAP Security
Immobilien
4 Monate
2023-04 - 2023-07

Umsetzung eines neuen Berechtigungskonzepts & Verbesserung der User-Lifecycle-Prozesse

SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG ...
  • Das Ziel des Projekts ist die vollständige Überarbeitung der Berechtigungslandschaft des Kunden, bei welcher eine passgenaue Berechtigung aller Nutzergruppen von ca. 25 Abteilungen erfolgt. Die Gründe des Kunden für dieses Projekt sind vor allem bessere User-Lifecycle-Prozesse und die Migrationsfähigkeit der Berechtigungen auf das kommende S/4HANA System.
  • Meine Rolle ist die des Expert Consultants. Diese umfasst in diesem Projekt vor allem die Unterstützung bei der Findung der Role-Owner, mit denen zu einem späteren Zeitpunkt Fachbereichsworkshops zur Rollenkonzeption mit Hilfe von SAP-Berechtigungen durchgeführt. Des Weiteren wurde in Zusammenarbeit mit dem Kunden ein schriftliches Berechtigungskonzept erstellt.
  • Die Durchführung des Projekts erfolgt mit der Xiting XAMS. Diese Toollösung wurde eingeführt und geschult.
SAP Berechtigungen Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) PFCG SAP Security
Regionaler Versorger
1 Monat
2023-05 - 2023-05

Fachbereichsworkshop im Rahmen eines Berechtigungsredesigns

XAMS
Unterstützung des Projektleiters in einem Fachbereichsworkshop zur Rollenkonzeption im Rahmen eines Berechtigungsredesigns mithilfe des Tools XAMS.
XAMS
Großhandel mit Kraftwagenteilen und -zubehör
1 Jahr 8 Monate
2021-10 - 2023-05

Technische Applikationsbetreuung SAP und non SAP

SAP Business Partner Siron ITIL Prozesse ...
  • Im Zuge der umfangreichen IT-Landschaft des Kunden und seiner mehrjährigen Arbeit an Outsourcing Strategien unterstützt (auf Anfrage) ihn im Second Level Support. Dieser umfasst die Bearbeitung der Incidents, Requests, Problems und Changes nach den ITIL 4 Practices sowie Koordination und Absprache mit Fachbereichen im Rahmen der Ticketbearbeitung. Ziel des mehrjährigen Servicevertrags ist die Sicherstellung des SAP-Betriebs samt Eigenentwicklungen und angeschlossenen Systemen sowie langfristige Optimierung und Stabilisierung der Funktionalität der Applikationen im Rahmen der ITIL Prozesse. Die betreuten Applikationen umfassen SAP Business Partner, Siron sowie Eigenentwicklungen. Eine der Eigenentwicklungen ist das technische Hintergrundsystem zVertrag, welches alle Verträge aus unterschiedlichen Quellen sammelt und speichert. Bei Bedarf werden die Verträge an entsprechende Systeme verteilt oder von diesen synchron abgerufen. Als Expertin für zVertrag war ich Bindeglied zwischen Entwicklung und Fachbereich und habe als Know How Leaderin aktiv an der Vermeidung von High Priority Incidents gearbeitet.
SAP Business Partner Siron ITIL Prozesse Automic Dokumentationsverfahren Confluence
Finanzdienstleister
1 Monat
2023-04 - 2023-04

SIVIS Schulung

SIVIS
Unterstützung des Schulungsleiters in zwei SIVIS Schulungen. Die erste Schulung hatte die technische Bedienung zum Thema. Die zweite war eine Anwenderschulung mit Fokus auf Rollenbau und Rollenzuweisung.
SIVIS
Entsorgung
2 Monate
2023-03 - 2023-04

Security-Check

SecurityBridge SAP Security Internes Kontrollsystem (IKS)
Im Rahmen der SAP Security wurde mit dem Tool Security Bridge ein Security-Check auf mehreren SAP Linien durchgeführt. Er umfasste eine Auswertung der Debug-Actions, die Erstellung einer IKS Baseline in der Security Brigde sowie die Auswertung der anschließenden Berechtigungsprüfung. Mit den Ergebnissen wurden Verbesserungspotentiale ermittelt, wodurch die Rollen nachgeschärft und die Berechtigungssituation verbessert, werden konnten.
SecurityBridge SAP Security Internes Kontrollsystem (IKS)
Großhandel und in der Herstellung von Befestigungs- und Montagetechnik
1 Monat
2023-03 - 2023-03

SIVIS Workshop

SIVIS
Unterstützung bei einem SIVIS-Workshop mit den Themenschwerpunkten SIVIS Identity Manager, Role Manager, Jobadministration für Änderungsanträge, Emergency Manager sowie Compliance Manager.
SIVIS
Technische Prüforganisation
1 Monat
2023-03 - 2023-03

Berechtigungsworkshop

SAP Berechtigungen
Unterstützung des Schulungsleiters bei einem zweiteiligen Berechtigungsworkshop. Der erste Teil umfasste eine Schulung zum Thema Berechtigungen, Rollenbau und Berechtigungszuweisung. Im zweiten Teil wurde ein Anschlussprojekt für ein Berechtigungsredesign geplant. Ziel dessen ist die Erstellung und Einführung eines neuen Berechtigungskonzepts und die nachhaltige Verbesserung der Berechtigungsumfeldes im Bereich SAP Berechtigungen.
SAP Berechtigungen
Automobilindustrie
7 Monate
2021-03 - 2021-09

Einführung eines Media Asset Management Systems

Marketing Manager
Marketing Manager
Einführung eines Media Asset Management Systems mit dem Ziel, dass alle digitalen Ressourcen des Unternehmens zentral abgelegt und rollenbasiert zugänglich sind. Erstellung und Umsetzung von Konzepten, Definition und Anlage der Rollen sowie Kommunikation mit projektbeteiligten externen Dienstleistern.
Baubranche
1 Monat
2020-12 - 2020-12

Building Information Modeling

Im Rahmen des dualen Studiums wurde eine Projektarbeit im Modul Internationales Projekt angefertigt. Das gewählte Thema war der Einsatz von Building Information Modeling im internationalen Vergleich. Neben den theoretischen Grundlagen sowie den Verbesserungspotentialen durch den Einsatz der Arbeitsmethodik, wird der Einsatz von BIM in Deutschland beleuchtet. Dafür wird unter anderem ein Bauunternehmen als konkretes Beispiel herangezogen. Anschließend werden der internationale Vergleich gezogen sowie Handlungsempfehlungen formuliert.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Jahr 8 Monate
2022-08 - heute

Studium - Wirtschaftsinformatik (berufsbegleitend)

angestrebt: Bachelor,
angestrebt: Bachelor
6 Jahre 8 Monate
2017-08 - heute

Duales Studium - BWL und Industriekauffrau

angestrebt: Bachelor of Arts, Hochschule Osnabrück
angestrebt: Bachelor of Arts
Hochschule Osnabrück

Position

Position

SAP Beraterin - Spezialisierung Beratung in SAP Security, SAP Berechtigungen

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

SAP Security
SAP Berechtigungen
Service Management
Technologieübergreifender Second Level Support
IT Service Management

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Module
  • SecurityBridge
  • SIVIS
  • Xiting Authorizations Management Suite (XAMS)
  • Business Partner

Technologien
  • SecurityBridge
  • SIVIS
  • XAMS
  • SAP UI Masking
  • SAP Business Partner
  • ITIL 4
  • IT Service Manager
  • Automic

Programmiersprachen

Java
ABAP

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.