a Randstad company

IT-Supporterin - bevorzugt remote

Profil
Top-Skills
2nd Level Support 1st Level Support Benutzerverwaltung Active Directory
Verfügbar ab
04.10.2022
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
15%
Einsatzorte

Städte
München (+50km)
PLZ-Gebiete
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

7 Monate

2022-02

2022-08

IT-Support

IT-Support Windows 10 Windows 11 Login auf Windows Servern (2012 R2 ...
Rolle
IT-Support
Projektinhalte

Die Projekt-Tätigkeit umfasste sowohl Support-Anfragen von Mitarbeiter von IT-Kompass, sowie von Kunden der IT-Kompass GmbH.  

  • Annahme von Störungen oder Anfragen per Telefon und aus dem Ticketsystem datto Autotask 
  • Bearbeitung und Lösung von Incidents, Service Requests, sowie Workflow-Anträgen 
  • Tracking der Langläufer-Tickets inkl. Kommunikation an den Anwender 
  • Troubleshooting via Teamviewer 
  • Fehlerbehebung Jabber und Teams 
  • Behebung von Anmeldeproblemen am PC 
  • Behebung von Anmeldeproblemen Netzlaufwerke 
  • Installation von unterschiedlichster Software sowie Software-Updates 
  • Manueller Off- / Onboarding Prozess nach Vorgabe bei unterschiedlichen Kunden 
  • Fehlerbehebung und Einbindung von OneDrive 
  • Erstellen von O365 Gruppen, Postfächern, Shared Mailboxes, Verteilern, DL im Exchange Online 
  • Berechtigungsmanagement auf Postfächer im Exchange Online 
  • Setzen von Abwesenheitsassistenten über Exchange Online 
  • Berechtigungsmanagement Active Directory on prem 
  • Umstellung Scan to E-Mail auf O365 bei Canon und HP Druckern (SMTP) 
  • Drucker-Einrichtung auf den Rechnern über Druckserver oder lokale Installation im Homeoffice 
  • Einbindung VPN je nach Kunde über Sophos Connect oder Barracuda 
  • Anforderung VPN Lizenzanlage beim Support für Barracuda im Falle Onboarding 
  • Datenträgerbereinigung Windows im Falle C Partition vollgelaufen 
  • Behebung von Office Problemen (Outlook, Excel) 
  • Freigabe von Mobilgeräten nach Genehmigung durch den Vorgesetzen 
  • Treiber und BIOS Updates bei Fehlermeldungen, die auf dieses Ursache schliessen lassen (Dell und HP) 
  • Bei Hardware Defekt (wenn noch in Garantie): Meldung an Dell / Ticketeröffnung
  • Reaktivierung von Computern, wenn diese im AD deaktiviert und Re-Installation des Ninja Client auf diesen Rechnern 
  • Zusätzliche Schriften-Installation 
  • Neuinstallation des SAP Client 
  • Überarbeitung der Datensätze (nach Vorgabe) der einzelnen Standorte im Active Directory on prem z. B. Anpassung Vorgesetzter, Telefonnummer 
  • Passwort-Reset 
  • Erstellung neues User-Profil am Rechner / Sicherung Favoriten / Kontrolle OneDrive 
  • Kommunikation in Deutsch und Englisch

Kenntnisse
Windows 10 Windows 11 Login auf Windows Servern (2012 R2 2016 Standard 2019 Standard) Active Directory on prem Online: Exchange Admin Center Microsoft 365 Admin Center Teams Admin Center O365 datto Autotask Ninja Teams Jabber Xphone OneNote OneDrive Barracuda Sophos Connect EDGE Chrome Firefox Pleasant Teamviewer Bitlocker Auslesen von Laufwerksberechtigungen über Group Policy Management
Kunde
IT-Kompass GmbH Donzdorf
Einsatzort
remote
1 Monat

2022-02

2022-02

1st & 2nd Level Support

Beraterin
Rolle
Beraterin
Projektinhalte

  • Fehler bei der Anmeldung beheben 
  • Outlook einrichten 
  • Bearbeitung von Incidents

Kunde
denkmalneu GmbH Bad Heilbrunn
Einsatzort
remote
11 Monate

2021-01

2021-11

First Level Support

Windows 10 Jira Confluence ...
Projektinhalte

  • Annahme, Priorisierung von Störungen oder Anfragen per Telefon, E-Mail 
  • Bearbeitung und Lösung von Incidents, Service Requests, sowie Workflow-Anträgen 
  • Tracking der Langläufer-Tickets inkl. Kommunikation an den Anwender 
  • Erstellung von WLAN-Vouchers und Geräte-Freischaltung in FREDERIX 
  • Troubleshooting über Teamviewer 
  • Lösungsdokumentation 
  • Fehlerbehebung Jabber 
  • Anwender durch den Bitlocker-Entsperrprozess führen 
  • Passwort Reset 
  • Software-Installationen und -Deinstallationen 
  • PXE Betankung 
  • Bei Hardwaredefekt ?> nach Garantie-Prüfung: Eröffnung eines Tickets im Portal des Dienstleisters 
  • On- / Offboarding der Anwender im Active Directory über vorhandenes Script 
  • Berechtigungsmanagement auf Postfächer im Exchange 
  • Usermanagement CUCM (Telefonnummern anlegen, ändern, löschen, sowie Konfiguration) 
  • Jira als eines der Knowledgebase-Tools
  • Erstellung / Erweiterung von Dokumentationen in Jira / Confluence 
  • Aufnahme, Dokumentation und Ergebnis-Dokumentation von Projektpunkten bzgl. Neueinführung des TicketTools efecte in Jira / Confluence 
  • Unterstützung bei der Einführung des neuen Ticket-Tools efecte: Erstellung Quickfills, Anlage Service und Support Gruppen nach Vorgabe, KB Einträge 
  • Kommunikation in Deutsch und Englisch  

Kenntnisse
Windows 10 Jira Confluence Cisco Unified Communication Manager Active Directory O365 Teams Teamviewer Jabber Jabra Direct Exchange XPhone Sharepoint efecte Bitlocker
Kunde
Zeppelin GmbH
Einsatzort
Garching / remote ? vereinzelt Tage vor Ort
5 Monate

2020-05

2020-09

Beratung im Bereich Infrastruktur

G Suite Baramundi Windows 10 ...
Projektinhalte

  • Bearbeitung und Lösung von Incidents und Service Requests 
  • Installation und Konfiguration von NB´s und PC´s über Baramundi 
  • Installation / Deinstallation von Software über Baramundi 
  • Userauswertung und Überarbeitung Active Directory on prem anhand von Listen 
  • Unterstützung bei der Harmonisierung: Abarbeiten / Dokumentation von übertragenen Aufgaben mittels Jira Kanban Board 
  • Erstellung von Dokumentationen 
  • Kommunikation in Deutsch und Englisch

Kenntnisse
G Suite Baramundi Windows 10 Jira und Jira Kanban Board Confluence Active Directory
Kunde
Schiedel GmbH & Co. KG
Einsatzort
München
10 Monate

2019-04

2020-01

Unterstützung Betriebs- & Projekttätigkeiten Microsoft Team

Microsoft Office und Office 365 Teamviewer Microsoft SCCM ...
Projektinhalte

Die Projekt-Tätigkeit umfasste sowohl Support-Anfragen von Mitarbeiter der matrix technology AG, sowie von Kunden der matrix technology AG.  

  • Annahme, Priorisierung von Störungen oder Anfragen per Telefon, E-Mail und SelfServicePortal 
  • Bearbeitung und Lösung von Incidents und Service Requests in TopDesk 
  • Troubleshooting über Teamviewer, oder vor Ort, wenn Gerät vorbeigebracht wurde 
  • On- und Offboarding im Active Directory durch vorhandenes Script 
  • Rechteverwaltung Active Directory 
  • Anlage von Gruppen im Active Directory nach Vorgabe 
  • Berechtigungsmanagement auf Postfächer im Exchange 
  • Dokumentationserstellung und Überarbeitung in Word 
  • Überwachung der Systeme über Monitoring an der Wand inkl. Weitergabe / Meldung bei auftretenden Störungen 
  • Überwachung und Kontrolle des Symantec AntiVirus inkl. Fehlerbehebung 
  • PXE Betankung über Microsoft SCCM von Lenovo, HP und Dell Notebooks von unterschiedlichen Kunden 
  • Software-Installation / Software-Deinstallation über Microsoft SCCM 
  • BIOS Update, sowie BIOS Konfiguration der oben genannten Notebooks nach Vorgabe 
  • Einrichtung / Entfernung von Rufweiterleitungen / Feiertag-Schaltung in nfon 
  • Telefonnummernanlage / Telefonnummernlöschung über HiPath 
  • Freigabe von Mails / Black- / Whitelisten n. Anforderung / Freigabe 
  • Kommunikation in Deutsch und Englisch

Kenntnisse
Microsoft Office und Office 365 Teamviewer Microsoft SCCM HiPath Microsoft Sharepoint TopDesk Symantec Enterprise Vault Windows 10 nfon Active Directory
Kunde
matrix technology AG
Einsatzort
München
4 Monate

2019-01

2019-04

Personenbeförderung

Chauffeurin
Rolle
Chauffeurin
Projektinhalte


Kunde
SafeDriver ennoo MUC GmbH
Einsatzort
München
3 Monate

2018-10

2018-12

AUSZEIT

9 Monate

2018-01

2018-09

Assistentin der Geschäftsführung

MIDI-JOB, sowie selbständige Tätigkeit
Rolle
MIDI-JOB, sowie selbständige Tätigkeit
Projektinhalte
  • Betreuung von Bestandskunden
  • Erstellung von Dokumenten und Vorlagen 
  • Administration der lokalen IT im Bereich Hard- und Software 
  • Ausarbeitung von Vermögensplanungen 
  • Vorbereitung der Buchhaltung 
  • Digitalisierung der Kundenakten 
Kunde
Deutschen Vermögensberatung (DVAG)
Einsatzort
Fürstenfeldbruck
7 Jahre 11 Monate

2010-07

2018-05

Unterschiedliche Projekte

Service Engineer und Senior Service Engineer Win XP W7 Remedy ...
Rolle
Service Engineer und Senior Service Engineer
Projektinhalte

CACEIS Bank (6 Jahre)

  • 1st/2nd-Level-Support vor Ort / SPOC 
  • Annahme, Priorisierung von Störungen oder Anfragen per Telefon, E-Mail 
  • Bearbeitung von Service Requests, Workflow-Anträgen und Incidents in 3 Ticket-Tools (Remedy, HPSM, Jira) 
  • Reporting von Incidents und Service Requests 
  • Incident Management 
  • Eskalationsmanagement 
  • IMAC-Support 
  • Installation und Konfiguration von Software 
  • Rechnerinstallationen und Softwareverteilung 
  • Administration von Nutzerkonten, Computern und Zugriffsrechten im Active Directory 
  • Usermanagement (ca. 80 Systeme (Grossteil bankenspezifisch) plus AD) 
  • Anwenderbetreuung 
  • Erstellung, Organisation und Optimierung von IT-Dokumentationen 
  • Erstellung von Workflows / Antragsdokumenten mit Word 
  • Erstellung von Reporting´s 
  • Arbeitsweise nach ITIL und nach vorgegebenen SLA´s 
  • Teilnahme an SCRUM 
  • Durchführung von Teilprojektleitungen 
  • Schulung und Einarbeitung von Kollegen 
  • stellvertretende Teamleitung 
  • Kommunikation in Deutsch und Englisch


ADAC (1 Jahr)

  • 1st/2nd-Level-Support vor Ort / SPOC 
  • Annahme, Priorisierung von Störungen oder Anfragen per Telefon, E-Mail, oder durch Vorbeischauen des Anwenders direkt beim Servicedesk 
  • Bearbeitung von Service Requests und Incidents 
  • Beschaffungslogistik 
  • Incident Management 
  • Eskalationsmanagement 
  • IMAC-Support 
  • Installation und Konfiguration von Software 
  • Rechnerinstallationen und Softwareverteilung 
  • Administration von Nutzerkonten, Computern und Zugriffsrechten im Active Directory 
  • Anwenderbetreuung 
  • Erstellung, Organisation und Optimierung von IT-Dokumentationen 
  • Arbeitsweise nach ITIL und nach vorgegebenen SLA´s 
  • Durchführung von Teilprojektleitungen 
  • Schulung und Einarbeitung von Kollegen 
  • stellvertretende Teamleitung


Technischer Kundendienst (TKD) / Dispo (CANCOM)

  • Aufnahme eingehender Störungsmeldungen welche über E-Mail gemeldet wurden 
  • Erstellung von Service Requests und Incidents in SAP sowie deren Bearbeitung 
  • Einsatzplanung von Technikern 
  • Koordination und Planung von Kundenterminen 
  • Koordination und Management von Schnittstellen 
  • Break & Fix Service für HP Server, Blades & Storage (MSA, Lefthand, EVA, 3PAR) 
  • Beschaffungslogistik 
  • Arbeitsweise nach ITIL und nach vorgegebenen SLA´s


SIEMENS / Airbus

  • Bearbeitung von Service Requests und Incidents 
  • IMAC-Support 
  • Installation und Konfiguration von Software
  • Rechnerinstallationen und Softwareverteilung 
  • Auslieferung von Hardware 
  • Administration von Nutzerkonten, Computern und Zugriffsrechten im Active Directory 
  • Beschaffungslogistik 
  • Anwenderbetreuung 
  • Erstellung, Organisation und Optimierung von IT-Dokumentationen 
  • Arbeitsweise nach ITIL und nach vorgegebenen SLA´s 
  • Koordination und Management von Schnittstellen 
  • Sharepoint: UserMgmt, Dokumente hochladen, Seiten aktivieren 
  • Durchführung von Teilprojektleitungen 
  • Projektmitarbeit

Kenntnisse
Win XP W7 Remedy HPSM Infra Axapta SCCM LANDesk MS Office 2000 MS Office 201X Sharepoint Confluence Jira Skype Circuit SAP als Ticket-Tool WSUS HPE Support Center Citrix Citrix AHP Active Directory Netviewer Teamviewer ESTOS ProCall enteo NetInstall enteo Remote
Kunde
unterschiedlichen Kunden
12 Jahre 2 Monate

2006-04

2018-05

unterschiedliche Arbeitgeber / Festanstellungen IT

Projektinhalte

- Behebung von IT-Problemen vor Ort

- 1st & 2nd Level / SPOC (Single Point of Contact)

- Aufnahme, Analyse, Klassifizierung, Priorisierung und Bearbeitung eingehender Störungsmeldungen

- Erstellung und Bearbeitung von Service Requests

- Incident- und Eskalationsmanagement

- IMAC-Support

- Installation und Konfiguration von Software

- Rechnerinstallationen und Softwareverteilung

- Administration von Nutzerkonten, Computern und Zugriffsrechten im Active Directory

- Usermanagement

- Anwenderbetreuung

- Erstellung, Organisation und Optimierung von IT-Dokumentationen

- Erstellung von Reporting´s

- Projektmitarbeit

- Einsatzplanung von Technikern

- Koordination und Planung von Kundenterminen

- Beschaffungslogistik

- Arbeitsweise nach ITIL und nach vorgegebenen SLA´s

- Kommunikation in Deutsch und Englisch

- stellvertretende Teamleitung

Schulung und Einarbeitung von Kollegen

9 Monate

2009-10

2010-06

UHD

Support Engineer
Rolle
Support Engineer
Projektinhalte
  • Entgegennahme, Bewertung und Kategorisierung von Incidents via Telefon, Mail und Fax 
  • Erfassen, Klassifizieren, Priorisieren der Incidents 
  • Voranalyse von Störmeldungen und Fragen 
  • Erstinstanzliche Behebung von Störungen 
  • Verfolgung des Lösungsfortschrittes von nicht unternehmenskritischen Incidents 
  • Sicherstellung der kontinuierlichen Information / Statusmeldung an betroffene Kunden 
  • Passende der Dokumentation der Aktivitäten im Incident Management 
  • Übernahme von Sonderaufgaben 
  • Befüllen der Wissensdatenbank 
  • Sicherstellung des Know How Transfers innerhalb des Teams
Kunde
Telefónica o2 Germany GmbH & Co. OHG
Einsatzort
München
3 Monate

2009-07

2009-09

arbeitssuchend

7 Monate

2008-12

2009-06

IT-Support

Mitarbeiterin
Rolle
Mitarbeiterin
Projektinhalte
  • Mitarbeit als User-Help-Desk Administratorin für ca. 30.000 Anwender im Microsoft Client / Server Umfeld, teilweise in englischer Sprache 
  • Usersupport für alle Fachbereiche im IT-Umfeld (PC / Server / Windows), LAN, Intra- und Internet, Firewall, Remotezugang (VPN), TK, VoIP, Lotus Notes, Handy und Organizer 
  • Unterstützung in Fragen zur Installation und Nutzung von allen eingesetzen Hard- und Software-Produkten 
  • Remote-Entstörung der Anwender-PC´s 
  • Netzwerk- und Systemüberwachung: selbständige Einleitung von Eskalationen bei Priorität 1 Störungen, Troubleshooting 
Kunde
MAN IT Services GmbH
Einsatzort
Karlsfeld
3 Monate

2008-09

2008-11

arbeitssuchend

3 Monate

2008-01

2008-03

arbeitssuchend

6 Monate

2007-08

2008-01

aus gesundheitlichen Gründen arbeitsunfähig

1 Jahr 5 Monate

2006-04

2007-08

Systemintegration

Fachinformatikerin
Rolle
Fachinformatikerin
Projektinhalte
  • Regelmäßige Wartungsarbeiten bei verschiedenen Kunden 
  • Regelmäßige Installation von Microsoft Updates 
  • Grundinstallation von neuen PCs nach Vorgabe 
  • Druchführung von Fernwartungen zu regelmäßigen Kontrolle von Kunden-Servern 
  • Betreuung von Kunden bei Fragen zu Tobit David 
  • Analyse und Behebung von auftretenden Fehlern 
  • Dokumentation der Kundennetzwerke
Kunde
Laux IT EDV Systemhaus
Einsatzort
München
10 Monate

2005-06

2006-03

arbeitssuchend

8 Monate

2004-11

2005-06

PRAKTIKUM im Rahmen der Umschulung

Projektinhalte

  • PRAKTIKUM im Rahmen der Umschulung zur Fachinformatikerin Systemintegration  
  • Planung, Umsetzung und Durchführung von Netzwerken in Zahnarztpraxen 
  • Installation von medizintechnischer Software 
  • Anbindung digitaler System in Betrieben und Praxen 
  • Mithilfe bei Einrichtung von Großprojekten 
  • Erfassung und Weiterverarbeitung von Software  

Kunde
Baumgartner & Rath GmbH
Einsatzort
München
4 Jahre 9 Monate

1997-10

2002-06

Planung, Durchführung, Dokumentation und Kontrolle

Examinierte Krankenschwester
Rolle
Examinierte Krankenschwester
Projektinhalte
  • Planung, Durchführung, Dokumentation und Kontrolle der allgemeinen und speziellen Pflege im Rahmen des Pflegeprozesses von Patienten nach Operation am offenen Herzen (einschließlich Herztransplantation), an Gefäßen der Lunge, sowie nach Schrittmacherimplantation. 
  • Vorbereitung, Mithilfe und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen 
  • Einleitung aller lebensrettender Sofortmaßnahmen bei Atem- und Herzstillstand, sowie die Assistenz während der Reanimation 
  • Begleitung schwerkranker Patienten, Sterbender und deren Angehörigen 
  • Einsatz und Überwachung des Monitorings 
  • Aufnahme, Betreuung und Versorgung von chirurgischen und internen NotfallpatientInnen 
  • Begleitung der Berufsgenossenschafts- und Gefäßsprechstunde 
  • Durchführung von administrativen Tätigkeiten 
  • Überwachung und Einhaltung der Hygienerichtlinien 
  • Funktionsgerechtes Bedienen der Geräte nach dem Medizinproduktegesetzt 
  • Anleitung von neuen MitarbeiterInnen, SchülerInnen und PraktikantInnen 
  • Bestellung von Medikamenten und Gebrauchsgütern
Kunde
Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e. V.
Einsatzort
München

5 Monate

2008-04

2008-08

berufliche Weiterbildungsmaßnahme IT-p.r.o.f.i

DEKRA Akademie GmbH, München
Institution, Ort
DEKRA Akademie GmbH, München
Schwerpunkt

Microsoft Zertifizierungen: 

  • MCSE & MCSE Messaging 
  • MCITP Enterprise Administrator  

3 Jahre

2002-07

2005-06

Umschulung Fachinformatikerin Systemintegration

Fachinformatikerin Systemintegration (IHK), BFI Peters GmbH & Co. KG und CDI GmbH
Abschluss
Fachinformatikerin Systemintegration (IHK)
Institution, Ort
BFI Peters GmbH & Co. KG und CDI GmbH
4 Jahre 1 Monat

1993-10

1997-10

Berufsfachschule für Pflege der Schwesternschaft München vom BRK e. V.

examinierte Krankenschwester, Schwesternschaft München vom BRK e. V.
Abschluss
examinierte Krankenschwester
Institution, Ort
Schwesternschaft München vom BRK e. V.
1 Monat

1993-10

1993-10

Realschulabschluss

Staatliche Realschule Bad Tölz, Bad Tölz
Institution, Ort
Staatliche Realschule Bad Tölz, Bad Tölz

Deutsch Muttersprache
Englisch gute Kenntnisse

Top Skills
2nd Level Support 1st Level Support Benutzerverwaltung Active Directory
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

SONSTIGES 

2011-03 - 2011-03:

  • ITIL® V3 


BERUFLICHE STÄRKEN 

  • kunden- und serviceorientiert 
  • zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise 
  • verantwortungsbewusst zielorientierte Vorgehensweise 
  • exzellente Auffassungsgabe 
  • technisches Verständnis 
  • analytisches Denken

Betriebssysteme
KENNTNISSE BETRIEBSSYSTEME, PROGRAMME & TOOLS

Windows 11, Windows 10, Windows 7, Vista, XP, ME, MS 98, Office 200x, Office 2016, Office 365, Active Directory, Azure, Intune, Sharepoint, Circuit, Skype, Teams, TOPdesk, HPSM, LANDesk, Remedy, Infra, SAP als Ticket-Tool, HPE Support Center, efecte, SCCM, Jira, Confluence, HiPath, HOST Client, Sophos, Bitlocker, Acronis, Citrix, Citrix AHP, Lotus Notes, Tobit David, Symantec, ESTOS ProCall, enteo NetInstall, enteo Remote, Netviewer, Teamviewer, MS Virtual PC, VMware Server, MS Terminal Server, WSUS, Cisco ? Router (während der IT Ausbildung ? hier auch Scripting), Veritas Backup Exec, APC-Smart-UPS, work ? for all!, SAP Client allgemein, Windows Server 2000, 2003, 2008 

Grundlagenwissen: C, C++, C#, JAVA, HTML, mySQL

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren