a Randstad company

Projektmanager im Anlagenbau mit Schwerpunkt Dokumentenmanagement und Document Controlling

Profil
Top-Skills
Document Controlling Dokumentenmanagement PIRS Anlagenbau Projektmanagement
Verfügbar ab
01.09.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
0%
Einsatzorte

Städte
Borken, Westfalen (+300km)
PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

2021 - 2021: Dokumentenmanagement

Rolle: Dokumentenmanager

Kunde: SThree GmbH Progressive, Düsseldorf

Aufgabe:

  • Prüfung der Dokumentationsprozesse und Überarbeitung der entsprechenden Richtlinien und Vertragsunterlagen für CapEx-Projekte

  • Dokumentenmanagement für den Bereich Engineering & Technology der Bayer AG, Leverkusen

Tools:

MS-Office / -Teams / -SharePoint, Think Project, BIM360Docs


2019 - 2020: Rollout PIRS

Rolle: Dokumentenmanager, Administrator

Kunde: INEOS Köln

Aufgabe:

  • Unternehmensweites Roll-out EDMS PIRS

  • Dokumentenmanagement für den Bereich Study&Projects der INEOS Köln

Tools:

PIRS, Alfresco, MS Outlook, MS Sharepoint


2018 - 2019: Aufbau Document Controlling

Rolle: Dokumentenmanager / Document Controller / PIRS Admin

Kunde: INEOS Köln

Aufgabe:

  • Aufbau Document Controlling, Einführung EDM-System PIRS

  • OSBL-Teil der neuen Chlor-Elektrolyse SkyBlue im Chem-Park Worringen für INEOS Köln

Tools:

PIRS, MS Windows 10, MS Office 2016, Adobe Acrobat Pro


2018 - 2018: Enddokumentation

Rolle: Dokumentenmanager

Kunde: BASF Polyurethanes Lemförde

Aufgabe:

  • Prüfung und Zusammenstellung der Enddokumentation

  • Neue TPU-Anlagen Greenline 2 und Rex 4 im BASF Polyurethanes-Werk in Lemförde

Tools:

CIM, MS-Excel, Acrobat


2016 - 2017: Sabbatjahre


2014 - 2015: Enddokumentation

Rolle: Dokumentenmanager

Kunde: AkzoNobel Frankfurt

Aufgabe:

  • Zusammenstellung der Enddokumentation zur Übergabe an den Betrieb

  • Neue Chlor-Membranelektrolyse MEP im Industriepark Hoechst für AkzoNobel, FfM

Tools:

MS-Office, Projectplace


2014 - 2014: Dokumentenmanagement und Techn. Dokumentation

Rolle: Dokumentenmangement, Document Controlling und Techn. Redaktion

Kunde: Neuhaus Neotec GmbH

Aufgabe:

  • Dokumentenmanagement und Techn. Dokumentation

  • Grün- und Röstkaffeewirtschaft für Nestlé Dolce Gusto, Schwerin und Kaffee-Rösterei Nestlé Tutbury, UK

Tools:

SAP-PLM, Corel Draw, MSExcel, MS-Word


2011 - 2013: Document Controlling und Techn. Dokumentation

Rolle: Dokumentenmanager, Document Controller

Kunde: Loesche GmbH

Aufgabe:

  • Document Controlling und Techn. Dokumentation

  • Zementwerke Arcos Plant Line 2 für CSN / Brasilien und Piura für Pacasmayo / Peru

Tools:

SAP-PLM/ECTR, MSAccess/- Project, Docuglobe/ MS-Word, cFolders, Windream


2008 - 2011: Document Controlling und Techn. Dokumentation

Rolle: Document Controller und Techn. Redaktion

Kunde: Loesche GmbH

Aufgabe:

  • Kohle-, Klinker-, Rohmehl-, Schlacke-, Erz und Sintermühlen für Kraftwerke, Stahl- und Zementindustrie weltweit.

Tools:

MS-Access / DCC, MS-Project, ELO


2005 - 2007: Aufbau und Führung des Dokumentenmanagement- Systems

Kunde: MAN Ferrostaal Power Industry GmbH

Aufgabe:

  • Gasturbinenkraftwerk FAJR 1 Expansion Power Plant, Bandar Imam, Iran

Tools:

MS-Access / DCC, MS-Project


2005 - 2005: Aufbau und Führung des Dokumenten- Managementsystems

Kunde: TEC GmbH für Saudi Iron and Steel Comp. Ltd., Ing.-Kontr. VA

Aufgabe:

  • Consulting beim Bau der MIDREXDirektreduktionsanlage HADEED DR-Plant Module "E", Saudi-Arabien

Tools:

MS-Excel / -Project


2003 - 2005: Document Controlling

Kunde: MAN Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Aufgabe:

  • Aluminium-Schmelze, Anodenofen und Massel-Gießanlage Almahdi 3-5 in Bandar Abas, Iran

Tools:

MS-Access / DCC, MS-Project


2002 - 2003: Termincontrolling

Kunde: SMS Demag AG

Aufgabe:

  • Termincontrolling und Claims-Management

  • CSP-Stranggieß- und Walzwerksanlage Ma Steel in Maanshan, China

Tools:

MS-Project / -Excel


2000 - 2002: Expediting

Kunde: MAN Turbomaschinen AG GHH Borsig

Aufgabe:

  • Expediting bei diversen Zulieferern in Deutschland, Belgien, Frankreich und Italien

  • HV-Motoren, Generatoren, Großgetriebe, Ölsysteme, Kühler und Wärmetauscher für diverse Kompressorenstationen, Turbinenu. Generatoranlagen

Tools:

MS-Project / -Office


2000 - 2000: Aufnahme der Betriebsabläufe

Kunde: Pilkington (Flachglas AG)

Aufgabe:

  • Aufnahme der Betriebsabläufe zwecks Integration in SAP-R/3

  • Verbundglasherstellungs- und ?bearbeitungslinie HSI im Flachglas-Werk Gelsenkirchen


weitere Projekte gerne auf Anfrage

1956 - 1960:

Institution: Volksschule Essen-Haarzopf

1960 - 1966:

Institution: Realschule Essen- West

Abschluss: Mittlere Reife

1966 - 1969:

Institution: Gewerbliche Unterrichtsanstalten der Stadt Essen, Schule West, bis zur Lehrabschlußprüfung, Fried.-Krupp-Gemeinschaftsbetrieben Essen

Ausbildung: Lehre als Technischer Zeichner Maschinenbau

Abschluss: Lehrabschlußprüfung bei der IHK Essen

1969 - 1972:

Institution: Fachhochschule - später Gesamthochschule - Essen

Ausbildung: Ingenieurstudium der Verfahrenstechnik, Fachrichtung Kernverfahrenstechnik

Abschluss: Nachdiplomierung 1981, Grad "Dipl.-Ing."

Ingenieurarbeit im Fach Datenverarbeitung mit dem Thema: Gerne auf Anfrage

Projektmanager im Anlagenbau mit Schwerpunkt Dokumentenmanagement / Document Controlling

Deutsch Muttersprache
Englisch gut
Französisch Grundlagen
Spanisch Grundlagen

Top Skills
Document Controlling Dokumentenmanagement PIRS Anlagenbau Projektmanagement
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Adobe Acrobat Pro Artemis Corel Draw dBase Docuglobe / MS-Word Lotus Notes MS-Access / -Excel MS-Exchange MS-Office Pro MS-Outlook MS-Project MS-Sharepoint PIRS, PIRS-Portal

Wesentliche berufliche Tätigkeit:

08/1974 - heute:

Branche: Industrieanlagenbau

Rolle: Ingenieur

 

Aufgaben:

Freiberufliche Tätigkeit als Ingenieur im Industrieanlagenbau, überwiegend (1974 bis 1998) als freier Mitarbeiter der Ingenieurgesellschaft Raschen + Bischoping in Gelsenkirchen - und als solcher im Auftrag von fast allen großen deutschen Anlagenbauern wie z.B. MAN, Ferrostaal, GHH, SMS, AAF, Krupp, Korf (Voest), DEMAG, Mannesmann, Thyssen, Linde, Lurgi, Loesche, Neuhaus Neotec und einigen namhaften Anlagenbetreibern wie z.B. Pilkington/Flachglas, DEA, VEBA oder AkzoNobel als Projektmanager beteiligt an Auftragsabwicklung, Bauüberwachung und Dokumentierung von insgesamt mehr als einem halben Hundert Industrieanlagen weltweit (s. Referenzliste), vornehmlich aus den Bereichen Eisen-, Stahl- und Aluminiumerzeugung, Petrochemie, Chemie, Energieerzeugung, Zement und Lebensmittelindustrie.


1972 - 1974:

Kunde: Ingenieurbüro Ferchau, Gummersbach

Rolle: Konstrukteur

 

Aufgaben:
Einsatz als Konstrukteur im Kundenauftrag bei den Firmen Voith / Bielefeld, Thyssen International / Düsseldorf und DEMAG / Duisburg, u.a. für die Association DEMAG / Creusot Loire 1973/74 auf der Baustelle SOLMER in Südfrankreich.

 

EDV-Erfahrung:

  • Standard-Programme: MS-Office / -Teams/ -Outlook, Lotus Notes

  • Applikationsentwicklung: MS-Access / -Excel, Artemis und dBase

  • Projektmanagement: MS-Project, Artemis, Super-Project

  • Dokumentenmanagement: MS-Access/DCC, SAP-PLM/ECTR, cFolders CIM, Windream, Projectplace, BIM360Docs

  • Collaboration: PIRS, Think Project!, MS-SharePoint

  • Redaktion: Docuglobe/MS-Word, Corel Draw, Adobe Acrobat Pro, u.a.

 

Brancheneinsätze:

  • Eisen- und Stahlindustrie - Blasstahlwerke, Elektrostahlwerke, Direkt-Reduktionsanlagen, Walzwerks- und Strangießanlagen

  • Hüttentechnische Anlagen - Sekundärmetallurgie, Vakuumanlagen, Trocken-Entstaubungen, Schlackenmühlen, Erz- und Sintermühlen

  • Aluminiumindustrie - Aluminium-Schmelze, Anodenofen, Massel-Gießanlage

  • Zementindustrie - Zementwerke, Zementmühlen, Rohmehlmühlen, Kohlemühlen

  • Entsorgungsindustrie - Rauchgasreinigungen, Müllverbrennungsanlagen, Müllheizkraftwerke

  • Energieerzeugung - Gasturbinenkraftwerk, Kohlemühlen

  • Maschinenbau - Turbomaschinen

  • Lebensmittelindustrie - Kaffee-Röstanlage, Kaffee-Wirtschaft

  • Petrochemie - Olefinanlage, Aromatenanlage, Hydrotreater, Kalzinierung, Claus-Anlage, Carbosulfreen-Stufe, TCC-Anlage

  • Chemieindustrie - Chlor-Membranelektrolyse

Betriebssysteme
MS-DOS MS-Windows
XP / 7 / 8.1 / 10
Datenbanken
Artemis, dBase, MS Access, PIRS

  • Eisen- und Stahlindustrie

  • Hüttentechnische Anlagen

  • Aluminiumindustrie

  • Zementindustrie

  • Entsorgungsindustrie

  • Energieerzeugung

  • Maschinenbau

  • Lebensmittelindustrie

  • Petrochemie

  • Chemieindustrie

  • Pharma

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren