Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Wiedereinstieg nach Auszeit vom Beruf: Project-/Process Consultant (Projektmanagement, Prozessmanagement, Organizational Change, Changemanagement,ICT)

verfügbar ab
03.02.2020
verfügbar zu
80 %
davon vor Ort
80 %
Städte
Münster, Westfalen
20 km
Osnabrück
20 km
München
20 km
Frankfurt am Main
20 km
Stuttgart
20 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Prozessorientierte IT Systemeinführung
  • IT Requirements Engineering
  • IT Anforderungsmanagement
  • IT Changemanagement
  • IT Releasemanagement
  • Business Process Management
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Organizational Changemanagement
  • Project Management
  • Projektmanagement
  • Interim Management
  • Manager auf Zeit
  • Process Reengineering
  • Prozessoptimierung
  • Business Reengineering

Projekte

05/2010 - 03/2012

1 Jahr 11 Monate

NG CRM - Einführung eines Kernel-basierten CRM-Systems in vier Ländern

Rolle
Delivery Manager (Central Delivery Management)
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Bonn, Prag, Bratislava, Budapest
Projektinhalte

Central Delivery Management

  • Mitarbeit im Deliverymanagement im Rahmen der zentralen Gesamtprojektsteuerung
  • Erstellung und Koordination des Gesamtprojektplanes für alle Länder und in Abstimmung mit dem Kunden
  • Deliverymanagement für die Tschechische Republik und die Slovakei
  • Subcontractor Management Accenture für die Tschechische Republik und die Slovakei
  • Konzeption des Integrationstestes und Gesamttestkonzeption für alle Länder intern und mit verschiedenen Kunden
  • Obligationsmanagement
  • Definition und Konzeption von Prozessen im Programm

05/2008 - 10/2008

6 Monate

Launch des fünften Mobilfunknetzbetreibers in Nigeria

Rolle
Senior Consultant (Management)
Kunde
Eitisalat Nigeria
Einsatzort
Lagos, Nigeria
Projektinhalte
  • Planung, Implementierung, Durchführung und Controlling der landesweiten mission critical business readiness testing-Phase (BRT)
  • Supervision des Aufbaus und der Implementierung der unternehmensweiten Prozesslandkarte

Projekthistorie

*** Berufliche Stationen in Festanstellung ***

05/2010 bis 03/2012 Top Projektmanager

T-Systems International GmbH, Bonn
 
  • Ganzheitliche Steuerung von internationalen ICT-Großprojekten auf Basis standardisierter Verfahren und Methoden
  • Stabilisierung von in Schieflage geratenen, unternehmenskritischen Großprojekten
  • Aufbau interdisziplinärer Netzwerke
  • Pflege von Kundenbeziehungen im Rahmen von strategisch bedeutenden Projekten
  • Budgetverantwortung


05/2008 bis 10/2008 Senior Consultant (Management)
Etisalat Nigeria, Lagos
im Auftrag der Detecon International GmbH, Bonn
 
  • Launch des fünften mobile network operators in Nigeria
  • Planung, Implementierung, Durchführung und Controlling der mission critical business readiness testing-Phase (BRT)
  • Corporate Development Consulting
  • Supervision der Konzeption der unternehmensweiten Prozesslandkarte


07/2007 bis 04/2008 Senior Consultant
intellior AG, Stuttgart

  • Branchenübergreifende Beratung zu Geschäftsprozessmanagementmethoden und dem GPM-Tool AENEIS
  • Leitung/Coaching von Organisationsveränderungsprojekten (Change Management)
  • Prozessorientierte Einführung von IT-Systemen (z.B. SAP)



10/2006 bis 06/2007 Teamleiter Order Management
o2 Germany GmbH & Co.OHG, München

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams mit ca. 30 MitarbeiterINNen
  • Verantwortung für die Realisierung von Businesskundenaufträgen (z.B. Standortvernetzung, VPN´s) in time, quality & budget



01/2006 bis 09/2006 Leiter Fulfillment Management
Telefónica Deutschland GmbH, München

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung mit ca. 45 MitarbeiterINNen
  • Verantwortung für die Realisierung von Businesskundenaufträgen (z.B. Standortvernetzung, VPN´s) in time, quality & budget
  • Schnittstellenmanagement zu Wholesalekunden
  • Steuerung von Partnern und Zulieferern (z.B. Deutsche Telekom,Ecotel,...)



04/2005 bis 12/2005 Senior Process Engineer
Telefónica Deutschland GmbH, München

  • Coaching in Business Process Modelling Notation (BPMN) und GPM-Methoden
  • Trainer für das GPM-Tool iGrafx
  • Mitarbeit beim Aufbau der unternehmensweiten Top-Level-Prozesslandkarte
  • Pre-Sales-Support im Rahmen strategischer Vertriebsprojekte
  • Mitarbeit im Rahmen strategischer Outsourcingprojekte
  • Prozessdesign in den Bereichen Service Creation, Customer Akquisition, Service Delivery und Service Assurance (ITIL)
  • Durchführung von GAP-Analysen incl. Handlungsempfehlung für die Geschäftsleitung
  • Anforderungsmanagement / IT-Requirements Engineering für BSS (CRM, OMS)



11/2002 - 03/2005 Produktmanager Prozessmanagement- & Portalapplikationen
ATOSS Software AG, München

  • Produktmanager für das GPM-Tool AENEIS und Employee Self Service (ESS)
  • Anforderungs-, Change- & Release Management in Anlehnung an ITIL
  • Gestaltung des produktrelevanten Marketing-Mix
  • Konzepterstellung für Neuprodukte incl. Business Plan (Entscheidungsvorlagen für den Vorstand)
  • Projektleitung für Neuproduktentwicklung und Markteinführung
  • Markt- und Wettbewerbsanalyse
  • Aufbau und Optimierung der unternehmensweiten Prozesslandkarte
  • Pre-Sales
  • Anbahnung strategischer Partnerschaften mit renommierten Unternehmen



01/2002 - 10/2002 Manager Sales Processes & Systems
Group 3G UMTS GmbH (Quam, Telefónica de Espagna), München

  • Staffing, Aufbau und Leitung der Abteilung
  • Process- und Business Reengineering im Sales-Bereich
  • Mitarbeit in einem Manager-Kompetenzteam zur Reorganisation des kompletten Commercial Bereichs
  • Organisation / Abwicklung vertrieblicher Sonderprojekte
  • Management aller IT-Themen des Sales-Bereichs



10/2001 - 12/2001 Program Manager IT
Group 3G UMTS GmbH(Quam, Telefónica de Espagna), München

  • Konsolidierung und Koordination der IT-Projekte im Rahmen des Programms "GSM/GPRS-Launch"
  • Multiprojektmanagement
  • Etablierung eines IT-Incident Managements in der Pre- und Post-Launchphase in Anlehnung an ITIL



05/2000 - 09/2001 Fachleiter IV-Problemmanagement
T-Systems International GmbH, Münster

vor Betriebsüberführung DeTeCSM GmbH, Münster / Bonn

  • Mitarbeit bei der fachlichen Leitung des Problemmanagement-Teams im Rechenzentrum
  • Gestaltung des unternehmensweiten Problemmanagement-Prozesses in Anlehnung an ITIL
  • Sicherstellung der Einhaltung vereinbarter Service Level Agreements (SLA)
  • Leitung interdisziplinärer, hierarchisch übergreifender Task-Forces zur Behebung von IV-Produktionsstörungen großer Wirkbreite
  • Award der Geschäftsleitung für herausragende Leistungen zur Sicherung des Umsatzes des Kunden



11/1997 - 04/2000 Fachleiter IV-Changemanagement
DeTeCSM GmbH, Münster / Bonn

vor Betriebsüberführung T-Mobil GmbH, Münster / Bonn

  • Mitarbeit bei der fachlichen Leitung des Changemanagement-Teams
  • Gestaltung des unternehmensweiten Changemanagement-Prozesses in Anlehnung an ITIL
  • Leitung unternehmenskritischer Softwareeinführungsprojekte
  • IV-Betriebliche Leitung des bis dahin umfangreichsten Softwareeinführungsprojektes bei T-Mobil GmbH (CARMEN Rel. 2.5)



08/1995 - 10/1997 Unternehmer, Gründer
bookmark WebDsign - [Name auf Anfrage], GbR, Münster

  • Selbständigkeit als Full-Service-Internetprovider
  • EDV-Beratung, Programmierung, Internetdienstleistungen

Branchen

  • Informations- und Kommunikationstechnik (ICT)
  • Telekommunikation
  • Mobilfunk
  • Festnetz
  • IT/TK
  • Softwareentwicklung
  • Consulting

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Produkte / Standards / Erfahrungen
ITSM, ITIL, eTOM, BPMN, Business Process Modeling Notation, IT Service Management,
IT Infrastructure Library, Enhanced Telekom Operations Map, GPM, BPM,
Geschäftsprozessmanagement, Business Process Management, Business Readiness Testing,
BRT, Process Re-Engineering, Prozessaufnahme und -dokumentation,
IT Requirements Engineering, Interim Management, Projektmanagement, Program Management

Bemerkungen

International erfahrener, freiberuflicher Berater und Interim Manager mit langjähriger Erfahrung
in technischen, vertrieblichen und kaufmännischen Funktionen mit Führungsverantwortung
für bis zu 45 Mitarbeiter.

Vielfältige Aufbau-, Entwicklungs- und Restrukturierungserfahrung im Rahmen von Veränderungsprojekten von Aufbau- und Ablauforganisation, jeweils in operativer als auch in Projektverantwortung.

Besondere Tätigkeitsschwerpunkte sind das Geschäftsprozessmanagement, der Aufbau und
die Optimierung von Prozessorganisationen (z.B. IT Service Management gemäß ITIL) und
das Projektmanagement im Rahmen der prozessorientierten Einführung von IT-Systemen.

Meine Arbeitsweise ist bestimmt von Kundenorientierung, unternehmerischem Denken und
Handeln sowie von Organisations- und Umsetzungskompetenz, begleitet von sehr ausgeprägten
analytischen Fähigkeiten.

Mein Führungsstil zeichnet sich aus durch Motivation und Qualifikation sowie rechtzeitige
und sachdienlich vollständige Information meiner Mitarbeiter.


Ausbildungshistorie

STUDIUM

1988/89 - 1993/94 Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL)
Westfälische Wilhelms - Universität Münster (WWU Münster)

Schwerpunkte: Marketing, Umweltmanagement
beide Lehrstuhl Prof. Dr. H. Meffert
Abschluß: Diplomkaufmann