Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

* Zertifizierter Projektmanager; * Int. CRM Expert; * Projektleiter ERP Lösungen (SAP und Non-SAP); * CXM/CEM; * Social CRM; * Interim Management

verfügbar ab
02.01.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

EU / Weltweit

Position

Kommentar

diverse Publikationen

Projekte

01/2011 - Heute

8 Jahre 9 Monate

Visiting Lecturer/ Hochschullehr- und Gutachtertätigkeit

Projektinhalte
  • Business and Information Technology School (BiTS), Unterrichtsfächer: Customer Relationship Marketing,
    Strategic Customer Relationship Management
  • International School of Management (ISM), Unterrichtsfächer: Kundenorientiertes Vertriebsmanagement,
    International Sales and Marketing, Business Development, Intercultural Management
  • FOM University of Applied Sciences for Economics and Management, Unterrichtsfächer: Customer
    Relationship Management, International Project Management, IT Management, und Gutachter für 4
    Bachelorarbeiten
  • German-Sino School of Business and Technology, Germany, International Marketing Management, und
    Gutachter für Bachelorarbeiten – Chinesische Studenten
  • HS-Fresenius University of Applied Sciences, Unterrichtsfächer: International Project Management,
    International Strategy and Marketing Management

02/2010 - Heute

9 Jahre 8 Monate

Managementberatung und Projektleitung

Projektinhalte
  • Entwicklung, Aufbau und Durchführung eines Projektmanagement-Seminars für Geschäftsführer (2015)
  • Entwicklung, Aufbau und Durchführung eines CRM-Seminars für Geschäftsführer (2015) einem Softwareauswahlprojekt (CRM-Software) (2015)
  • Entwicklung eines Management- und Schulungs-Konzepts für interkulturelles Management im Bereich Gesundheitswesen (2014-2015)
  • Entwicklung eines Businessplans für ein innovatives Start-Up in Deutschland (2014)
  • CRM-Strategie Forschungsprojekt: Customer Equity/Value Management für einen ICT Global Player (2011-2012)
  • Entwicklung einer Geschäftsstrategie sowie Aufbau der operativen Geschäftsaktivitäten für ein Start-Up-Unternehmen in Deutschland (2010-2011)
  • Erstellung eines CRM Strategie Blueprints und eines CRM Organisationsstruktur-Plans (Mater Plan) für ein Telekommunikationsunternehmen im Mittleren Osten (2010-2011)
  • Design und Customizing eines CRM Prototypen – salesforce.com (2010)

08/2008 - 01/2010

1 Jahr 6 Monate

Projektmanagement / CRM Management Consulting

Rolle
Projektmanager
Kunde
PART Business Solution GmbH
Projektinhalte
  • Entwicklung einer ganzheitlichen CRM-Methodik sowie eines CRM Analyse-Tool für CRM-Einführung:
    Advanced Rapid Evaluation Package for CRM (AREP4CRM©)
  • Analyse von CRM Initiativen mit Hilfe von AREP4CRM© und Design von CRM Prototyp (update.seven
    web) bei einem international bekannten Unternehmen: Winterdienst- und Kommunaltechnik
  • Entwicklung und Implementierung von CRM Strategie und Lösung (update.seven win) bei einem international
    bekannten Pharmaunternehmen

09/2005 - 07/2008

2 Jahre 11 Monate

Managementberatung und Projektleitung

Kunde
Unternehmensberater/Projektmanager
Projektinhalte
  • Entwicklung und Implementierung eines globalen Ressource Management Systems (SAP Custom
    Development) für SAP AG und externe Pilotkunden (2008) – Projektleitung inkl. Initiierung, Planung,
    Durchführung, Überwachung und Steuerung und Abschluss
  • Deutsche Telekom (T-Com/T-Mobile) (2007) – Projektleitung inkl. Initiierung, Planung,
    Durchführung, Überwachung und Steuerung und Abschluss
    • Optimierung von Geschäftsprozessen im Bereich Customer Care
    • Einführung von neuen Produkten (im Bereich Customer Care) und unternehmensweiten IT
      Anwendungen
    • Aufbau des internationalen Projektgeschäfts insbesondere im Mittleren Osten

2005-2006:Meine Tätigkeit als freier Unternehmensberater in Iran und Deutschland umfasst, unter anderem, folgende internationale Projekte

  • Mitveranstalter und Hauptredner – CRM Seminar (CRM is more than just a technology!)
  • Programme Manager – APADANA Ceram: Entwurf eines strategischen IT Masterplans inkl. ERP,
    CRM, Organisations-Aufbaustruktur und IT-Infrastruktur
  • Executive Advisor – xyz Industrial Complex Iran: Beratung zur Vorbereitung von SAP Lizenzierung im Iran und internationalen Ausschreibung bezüglich Implementierungspartner
  • Executive Advisor – Ministry of xyz Iran: Beratung zur Planung von ERP Implementierung
  • Executive Advisor – Stranet AG: Akquisition und Business Development im Mittleren Osten

 

2005-2006: Meine Tätigkeit als Managing Consultant und Business Development Manager bei Axon Solutions Ltd. Middle East umfasst, unter anderem, folgende internationale Projekte

  • Projektleiter bei Implementierung von SAP Business Lösungen bei TUGA (a Siemens joint venture) im Iran
  • Aktive Unterstützung bei der Projektplanung für das Business Transformation Projekt bei Bandar-Imam Petrochemical-Company, IRISL (Iranian State Shipping Line), etc. im Iran
  • Aktiver Aufbau von Geschäftsbeziehungen im Iran – Public Sector und Private Sector

06/2003 - 08/2005

2 Jahre 3 Monate

Management- und IT-Strategieberatung

Rolle
Projektleiter/Business Development Analyst
Kunde
BTC AG
Projektinhalte

Meine Tätigkeit als Projektleiter und Business Development Analyst umfasst, unter anderem, folgende
internationale Großprojekte:

  • CRM-Projekt: CRM-Strategie und Management Consulting – Beratung für die Implementierung von CRM Strategie und Angebotserstellung bei einem internationalen mittelständischen Unternehmen (inkl. Strategieentwicklung, Konzeption, Software-Evaluierung, Planung).
  • SAP CRM-Projekt: Strategic Customer Relationship Management – Internationales Managementprojekt: Implementierung einer CRM Strategie mit mySAP CRM 4.0 (Konzeption, Planung, Strategieentwicklung und Software-Analyse).
  • Business Development Projekt: Markt-, Strategie- und Länderanalyse – Strategische Markt- und
    Businessanalyse inkl. Konzept, Recherche, Business- und Einführungsplan (Polen, Iran und Türkei)
  • SAP Internationaler Workshop – Projekt: Enterprise Portal und IT-Strategie – Internationaler Workshop für innovative IT-Strategien – (SAP) Enterprise Portal: Projektleitung (inkl. Strategie, Planung, Implementierung und Controlling) und Moderation von Workshops zur Präsentation von Enterprise Portallösungen (B2B, B2C und B2E) im deutschsprachigen Raum.
  • SAP Schnittstellenprojekt: Großer internationaler Multi-Utility Konzern – Projektleitung und Moderation von Workshops zur Aufnahme, Analyse und Realisierung einer Online-Schnittstelle (AMM – SAP DMS). Projekt- Budget- und Terminplanung sowie Coaching des internationalen Implementierungs-Teams.
  • SAP IS-U Migrationprojekt: Großer internationaler Multi-Utility Konzern – Teil-Projektleitung: Erstellung eines Testkonzepts und die Durchführung der Tests für die Migration und Einführung von SAP IS-U. Aufnahme und Analyse der Systemschwachstellen.

06/2000 - 01/2002

1 Jahr 8 Monate

Managementberatung im Bereich CRM/e-Business

Rolle
Senior Management Consultant/Projektleiter
Projektinhalte

Meine Tätigkeit als Senior Consultant/Gesamt- und Teilprojektleiter im Bereich Customer Relationship
Management umfasst, unter anderem, folgende internationale Großprojekte (markeing.manager von update.com)

  • Electrolux Haustechnik GmbH & WestLB International S.A. Luxembourg
    Projektakquise sowie Projektleitung und Moderation von Workshops zur Aufnahme, Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse im Bereich CRM (Marketing, Vertrieb und Service). Projekt- und Terminplanung sowie Coaching des Implementierungs-Teams. Erstellung eines Schulungskonzepts und Schulung der Endanwender.
  • Leo Pharma GmbH
    Projektakquise sowie Co-Projektleitung und Moderation von Workshops zur Aufnahme, Analyse und
    Optimierung der Geschäftsprozesse im Bereich CRM (Marketing, Vertrieb und Service) und deren Abbildung im marketing.manager®. Projekt- und Terminplanung sowie Erstellung eines Schulungskonzepts und Schulung der Innen- und Außendienstmitarbeiter.
  • PreCon GmbH & Co KG (Pharma-Unternehmen)
    Aufnahme und Analyse der Geschäftsprozesse im Bereich CRM (Marketing, Vertrieb und Service) und die Abbildung der CRM-Prozesse im marketing.manager®. Mitwirkung bei der Erstellung eines Schulungskonzepts für Endanwender.
  • update.com software Germany (Projektleitung eines internen BPR-Projekts)
    Konzeption und Projektleitung sowie Moderation von Workshops zur Analyse und Optimierung der internen Geschäftsprozesse.
  • update.com software Germany (Projektleitung eines internen Projekts)
    Optimierung und Weiterentwicklung von ARIP (Advanced Rapid Implementation Package), die
    Vorgehensweise zur Einführung der Standardsoftware marketing.manager® von update.com.

10/1998 - 03/2000

1 Jahr 6 Monate

Managementberatung sowie BPR/BPO

Rolle
Management Consultant
Projektinhalte

Meine Tätigkeit als Management Consultant umfasst, unter anderem, folgende Großprojekte (SAP R/3, BPR und Geschäftsprozessoptimierung)

  • Viterra AG (ehemals VEBA Immobilien AG)
    Konzeption, Aufnahme, Analyse, Re-engineering und Optimierung der Geschäftsprozesse im Bereich Immobilienmanagement – Kundenbetreuung, Mietmanagement, Mietbuchhaltung, etc. (SAP R/3 Module RE und FI).
  • Stadtwerke Mainz AG
    SAP R/2-R/3 Migration – Konzeption, Aufnahme und Analyse der Geschäftsprozesse sowie
    Prozessmodellierung und -optimierung (Aufbau einer mehrstufigen Geschäftsprozessarchitektur) im Bereich Finanzen und Customizing (SAP R/3-FI).
  • IDS Scheer AG
    • Aufbau eines Branchenmandanten für den Bereich Public Sector der IDS Scheer AG, Konzeption, Prozessanalyse und Customizing (SAP R/3-FI-FM / IS-PS).
    • Aufbau eines Branchenmandanten für den Bereich Public Sector der IDS Scheer AG, Konzeption, Prozessanalyse und Customizing (SAP R/3-RE / IS-PS).

01/1998 - 09/1998

9 Monate

Unternehmer

Projektinhalte

Entwicklung einer Geschäftsstrategie sowie Aufbau der operativen Geschäftsaktivitäten für ein Start-Up-Unternehmen in London (UK)

03/1997 - 07/1997

5 Monate

Auslandspraktikum bei Lucas VARITY, London, UK

Projektinhalte

Marketing and Business Development Department

  • Teilprojekt im Rahmen einer Übernahme/Fusion: Erstellung einer weltweiten Markt- und Wettbewerbsanalyse (inkl. Konzept, Forschung, Interviews, etc.) und einer Datenbank (MS – Access) für Kunden und Konkurrenten von Lucas Electrical Products - Heavy Duty
    (a division of Lucas Automotive Ltd).

Projekthistorie

1990 - 1993

Selbständiger Vermögensberater

bei der Deutschen Vermögensberatung AG, Gießen, Beratung im Allfinanzbereich


1991

Praktikum bei der Steuerberatungsgesellschaft, AKTIVA, Gießen


1985 - 1986

Praktikum der Fachrichtung Maschinenbau,
Continental (ehemals TEVES) Bremssysteme, Eschborn bei Frankfurt

  • X national/internationalerfolgreich abgeschlossenen ProjekteSAP (Einführung und Migration) Projekte inkl. Initiierung, Planung, Durchführung, Überwachung und Steuerung und Abschluss. 3 Projektbeispiele:
  • Solution Delivery Lead / Projektleitung: Entwicklung und Implementierung eines globalen Ressource Management Systems (Softwarelösung / Custom Development) für XYZ AG – Projektvolumen ca. x,x Millionen EURO.
  • Projektleitung: mySAP ERP Implementierung bei ABC (Vollimplementierung) – Projektvolumen ca.x,x Millionen US$.
  • Projektmitglied / Business Prozess Analyst: SAP R/2-R/3 Migration – Konzeption, Aufnahme und Analyse der Geschäftsprozesse sowie Prozessmodellierung und -optimierung (Aufbau einer mehrstufigen Geschäftsprozessarchitektur) im Bereich Finanzen und Customizing (SAP R/3-FI).
  • X national/internationalerfolgreich abgeschlossenen CRM (Einführung und Migration) Projekte (SAP und Non-SAP) u. a. auch im Bankenbereich inkl. Initiierung, Planung, Durchführung, Überwachung und Steuerung und Abschluss. 3 Projektbeispiele:
    • Projektleitung: mySAP CRM Migration (3.0 / 4.0) bei XYZ AG – dieses Projekt war auch Basis meiner MBA-Thesis.
    • Projektleitung: CRM Einführung (marketing.manager von update.com) bei ABC International S.A. Luxemburg.
    • Teilprojektleitung: Entwicklung und Implementierung von CRM Strategie und Lösungen (update.seven) bei einem international bekannten Pharmaunternehmen.

Branchen

  • Pharma
  • Teleko
  • Energie
  • Finanzdienstleistungen
  • Automobil / Automotive
  • Haushaltsgeräte
  • Manufacturing
  • Dienstleistung

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Verhandlungssicher
Englisch
verhandlungssicher
Persisch
Muttersprache
Spanisch
gut in Wort und Schrift

Produkte / Standards / Erfahrungen
aCRM
ARIS Toolset / visio
ARIS-Toolset
ASAP
cCRM
CiRM
Cognos
CRM
CRM Analyse
Geschäftsprozess-Modellierungstools
Internationales Projektmanagement
Lotus Notes
mCRM
MS CRM
MS Dynamics CRM
MS Office
MS Office
MS Project Server
MS-visio
mySAP ERP 4.70
oCRM
PMI-PMBOK
PMO
PRINCE2
sehr gute Basiswissen
salesforce.com CRM
SAP Enterprise Portal
SAP ERP 6.0
SAP R/3
SAP Solution Manager
Sugar CRM
update.seven CRM

Datenbanken
Microsoft Access
MS SQL Server
MySQL
Oracle

Betriebssysteme
Windows

Bemerkungen

He is an international executive senior management consultant, SAP/Non-SAP and Enterprise Portal project manager, strategic marketing and customer relationship management expert. Furthermore, he is an experienced change management, business processes re-engineering and optimisation consultant.  In the last 17 years he worked among others on international projects and consulted organisations in different European countries, USA and Middle East on the improvement of their organisational, operational and customer relationship management capabilities – he managed and dealt with more than 30 international Management & IT projects.  Since 2003, he has worked as Business Analyst and researched on Globalisation and IT in Europe and the ME.  He is the author of a number of academic and project management related articles and competitor analyses, customer relationship management strategies and methodologies, as well as frequent speaker at international CRM, ERP and Enterprise Portal conferences.  He speaks fluent German and English. 


Aus- und Weiterbildung

10/2015 - 03/2016

6 Monate

Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik

Abschluss
SAP CRM – Applic. & Customizing
Institution, Ort
Universität Duisburg-Essen

10/2014 - 04/2015

7 Monate

Hochschulzertifikat/ Fakultät für Mathematik und Informatik

Abschluss
Projektmanager
Institution, Ort
FernUniversität in Hagen

03/2011 - 08/2014

3 Jahre 6 Monate

doctoral research studies

Abschluss
Postgraduate Diploma in Business Administration
Institution, Ort
University of Gloucestershire (UK)

10/2013 - 01/2014

4 Monate

Hochschulzertifikat/ Ökonomie und Management

Abschluss
Social Media Manager
Institution, Ort
FOM Hochschule – Institut für Ökonomie und Management

09/2002 - 09/2004

2 Jahre 1 Monat

Master in Business Administration (MBA)

Abschluss
Master in Business Administration (MBA)
Institution, Ort
University of Bradford/ NIMBAS Graduate School of Management

03/2002 - 11/2002

9 Monate

Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS)

Abschluss
Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS)
Institution, Ort
Ludwig-Maximilians-Universität zu München, Goethe Institut

Ausbildungshistorie

2012

Weiterbildung: Mit der Stimme ankommen

03/2010

Weiterbildung: Zertifikat: Accelerated PMP® Exam Prep bei CSC

2008

Weiterbildung: Project Management Training bei SAP

  • PMI Exam Preparation Class – Zertifikat
  • IT Project Management Office – Zertifikat

2005

Weiterbildung: SAP Enterprise Portal – Schulung

  • SAPEP SAP Enterprise Portal Grundlagen (24.01.2005 bis 26.01.2005, Walldorf)
  • SAPEP SAP Enterprise Portal System Administration (24.02.2005 bis 25.02.2005, Walldorf)

2000 - 2006

Weiterbildung: Teilnahme an mehreren Seminaren und Diskussions-Foren in den Bereichen e-CRM, Marketing und e-Business

1998-2005

Weiterbildung: SAP-Ausbildung durch Teilnahme an mehreren SAP-Schulungen in den Bereichen FI,
Immobilienmanagement, Cashmanagement und Treasurymanagement, SAP Enterprise Portal
(SAP AG, Walldorf)

09/2002 - 03/2003

Zusatzqualifikation „SAP R/3 (MM und SD)“
IHK-Zertifikatslehrgang bei Multimedia- & IT-Training GmbH, Mainz

1999

Weiterbildung: IHK Zertifikatslehrgang Facility-Management (Europäische Immobilien Akademie, Saarbrücken)

1998 - 1999

Weiterbildung: Moderationsmethoden, Präsentationstechnik sowie Zeit- und Aufgabenmanagement

01/1998

FH Wiesbaden & Thames Valley University, London (UK)

Abschluss: Diplom-Betriebswirt (FH), Prädikat "Gut", 

1997

Thames Valley University, London (UK)

English Language Programme at Proficiency Level,

1997

Lucas VARITY, Lucas Electrical Systems, London (UK)

Praktikum in Marketing & Business Development Department

1997

Change Management und Total Quality Management (Seminare und Projekt, London)

1996 - 1997

Auslandsstudium, Thames Valley University, London (UK),
Global Marketing, Internat. Finanzmanagement, u.a.

1993 - 1998

Fachhochschule Wiesbaden & Thames Valley University, London (UK)

Studium "International Business Administration", 

1992

Seminar und Prüfung zur Beförderung zum Vermögensberater,
Deutsche Vermögensberatung AG, Bad Nauheim

1990 - 1992

Weiterbildung: Verkaufspsychologie und Allfinanz-Beratung (DVAG, Seminare)

1989 - 1990

Abendgymnasium, Gießen, Abschluss: Fachhochschulreife

1988 - 1989

Abendrealschule, Gießen, Abschluss: Mittlere Reife

 

×
×