Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Begleitung bei Prozessverbesserungen in SW/HW-Entwicklung, aus der Praxis für die Praxis; Personalentwicklung; Assistenz; auch in Kombination

verfügbar ab
01.07.2019
verfügbar zu
50 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D1

Städte
Berlin
200 km
Kontaktwunsch

Ich möchte ausschließlich für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

(SW-) Entwicklungs- Prozesse

Projekte

05/2014 - 05/2016

2 Jahre 1 Monat

Projektleiter und Prozessingenieur

Kunde
Bombardier Transportation GmbH
Einsatzort
Hennigsdorf

01/2010 - 02/2014

4 Jahre 2 Monate

Prozessberater

Projektinhalte

Kontinuierliche Prozessverbesserung, u.a. Modell CMMI

01/2007 - 02/2014

7 Jahre 2 Monate

Projektmanager

Projektinhalte

u.a. Teilzeit- Angest. des OUT e.V.

08/2003 - 02/2014

10 Jahre 7 Monate

Personalberater

Projektinhalte

nebenberuflich, seit 1.7.05 selbständig

12/2003 - 06/2005

1 Jahr 7 Monate

Abteilungsleiter und Sektormanager

Kunde
Alcatel/Mypegasus

Projekthistorie

Febr. 2001 - Dez. 2003 Abteilungsleiter und Sektormanager, Alcatel SEL AG, Standort Berlin

  • SW- Entwicklung/-Test Alcatel SMC/CMC
  • Alcatel-weite Verantwortung für den Bereich NGN
  • 6 Gruppen mit 40 SW- Ingenieuren in Berlin
  • Projekte: parallel 15 - 20 aller Größenordnungen weltweit,
  • Umsatz: Hauptabteilung: 5 Mio € p.a.


Aug. 1997 - Jan. 2001 Sektormanager SW- Entwicklung Alcatel S12

  • Alcatel-weite, zusätzliche Verantwortung für den Bereich
  • Datacommunications
  • 150 SW- Ingenieure an 14 Standorten weltweit
  • (in Deutschland, Belgien, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien,
  • Slowakei, Israel, Türkei, Indien, China, Australien, USA).


Aug. 1996 - Febr. 2001 Abteilungsleiter SW- Entwicklung/-Test Alcatel S12

  • Alcatel-weite Verantwortung für die Bereiche OSI,Q3,V5,LT
  • 5 Gruppen mit 25 SW- Ingenieuren in Berlin


März 1996 - Aug. 1997 Subsystemleiter SW- Entwicklung Alcatel S12

  • Alcatel-weite, zusätzliche Verantwortung für den Bereich
  • TMN-Q3
  • 20 SW- Ingenieure (in Berlin, Stuttgart, Zürich)



Jan. 1984 - Juli 1996 Gruppenleiter SW- Entwicklung/-Test Alcatel S12

  • Alcatel-weite Verantwortung für die Bereiche
  • TMN-Q3, OSI, NSC, CCS#7
  • 6 SW- Ingenieure in Berlin

Branchen

Telekommunikation,

Sicherheitstechnik (u.a. unterirdische Verkehrsanlagen),

Gebäudeautomation

Kompetenzen

Programmiersprachen
ASN.1
Assembler
Basic
C
C++
Chill
PL/SQL

Betriebssysteme
BS1000
BS2000
Echtzeitbetriebssysteme
MVS, OS/390
SUN OS, Solaris
Unix
VMS
Windows

Datenbanken
Lotus Notes
Oracle
SESAM
SQL

Datenkommunikation
Ethernet
FTAM
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
Proprietäre Protokolle
RS232
SMTP
SNA
SNMP
TCP/IP
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware
Digital
embedded Systeme
IBM Großrechner
PDP
SUN

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Design / Entwicklung / Konstruktion

SW Entwicklung Betreiben und Warten

Human Machine Interface

Machine Machine Communication Protocols


Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Code Insprection
Code Reading
Documentation Reviews / Inspections
Module Test
Regression Tests
Subsystem Test
System Intergration Test
System Test
Unit Test

Produkte / Standards / Erfahrungen

ISO- OSI 7 Layers Protokolle mit Umsetzung in die Praxis,

CMMI (Capability Maturity Model Integration) praxisnahe Umsetzung/Anwendung,

BIP- Potenzialanalyse zur Personalentwicklung


Bemerkungen

Nachweislich persönliche Stärken:

+ ehrlichevertrauensbildende Kommunikation,

+ systematisches Vorgehen,

+ konsequentes und geduldiges Verfolgen der jeweiligen Ziele.


Aus- und Weiterbildung

01/1971 - 10/1977

6 Jahre 10 Monate

Mathematikstudium

Abschluss
Diplom
Institution, Ort
Technischen Universität Berlin

Ausbildungshistorie

Diplom Mathematiker

×
×