1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Agiles Coaching (Scrum, Kanban, Management 3.0) auf Management- oder Teamebene , Project Owner, Scrum Master, Organisationsberatung, Projektleiter1

verfügbar ab
05.03.2018
verfügbar zu
80 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D6

Städte
Frankfurt am Main
50 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Nach Absprache in ganz Deutschland und Ausland allerdings nicht für mittel- bis langfristige Full Time Projekte.

 

Projekte

06/2017 - Heute

7 Monate

Kanban Einführung IT-Betrieb

Rolle
Agiler Coach
Kunde
SCHUFA Holding AG
Einsatzort
Wiesbaden
Projektinhalte

 

  • Unterstützung, Coaching und Mentoring bei der Anpassung der Betriebsprozesse an die Bedürfnisse der auf agile Methoden umgestellten internen Anwendungsentwicklung
  • Coaching und Beratung von Middle und Senior Level Management
  • Coaching der Mitarbeiter beim Umgang mit agilen / leanen Methoden
  • Einführung und Begleitung von Kanban Boards und Daily Standup Meetings
  • Durchführung von Retrospektiven
  • Aufbau und Mentoring eines internen Agile Coach
  • Organisationsberatung
  • Identifikation von Automatisierungspotentialen 

Projektsprache: Deutsch

Kenntnisse

Kanban

Management 3.0

Scrum

DevOps

Coaching

Organisationsberatung

Produkte

Jira

Confluence

12/2015 - 12/2016

1 Jahr 1 Monat

Agile Coach

Kunde
Deutsche Bank, Frankfurt
Projektinhalte

Projekt "Master Data Governance“ innerhalb einer konzernweite Initiative zur Entwicklung einer globalen integrierten Finanz- und Risikocontrolling Plattform. 

 

  • Unterstützung, Beratung und Coaching eines Projektteams bei einer Agile Transformation Waterfall -> Scrum  
Produkte

SAP MDG

Jira

08/2015 - 12/2016

1 Jahr 5 Monate

Delivery Manager, Scrum Master, Agile Coach

Kunde
Deutsche Bank, Frankfurt
Projektinhalte

Projekt "Business Analysis and Reconciliation" für die US Töchter innerhalb einer konzernweite Initiative zur Schaffung einer Intermediate Holding Company in den USA zur Erfüllung von zeitkritischen Vorgaben des US-Amerikanischen Regulators (FED).  

 

Fachlicher Schwerpunkt: Reconciliation dreier unabhängiger Finanzdatensets so wie automatische Disaggregation von Sammelbuchungen auf Transaktionebene. Regulatorisches und Internes Reporting 

 

  • Development und Build Verantwortung
  • Teamleitung eines verteilten interkulturellen Development Teams (7-9 Personen vor Ort sowie in 5 Nearshore Lokationen)
  • Erfolgreicher Go-live der vom Regulator verlangten unternehmeskritischen Projektziele nach 7 Monaten
  • Einführung von Test Driven Development für ETL Prozesse
  • Leitung des Teams als Scrum Master
  • Begleitung und Coaching eines neuen Product Owners 
Produkte

Oracle

Microstrategy

PS/SQL

Jira

Crucible

GIT

Confluence

01/2015 - 09/2015

9 Monate

Delivery Manager, Scrum Master, Agile Coach

Kunde
Deutsche Bank, Frankfurt
Projektinhalte

Projekt "Financial Analytic Reporting" innerhalb einer konzernweite Initiative zur Entwicklung einer globalen integrierten Finanz- und Risikocontrolling Plattform. 

 

Fachlicher Schwerpunkt:

Regulatorisches und Internes Financial Reporting 

 

  • Development und Build Verantwortung.
  • Teamleitung eines verteilten interkulturellen Development Teams (5-7 Personen vor Ort sowie in 4 Near- bzw. Offshore Lokationen)
  • Übernahme und Rettung eines Projekts nach 3 Jahren erfolglosem Projektverlauf.
  • Erfolgreicher Go-live derkKritischen Projektziele nach 6 Monaten
  • Agile Transformation
  • Einführung von Test Driven Development für ETL Prozesse
  • Leitung des Teams als Scrum Master 
Produkte

Oracle

Microstrategy

PS/SQL

Jira

09/2014 - 01/2015

5 Monate

Delivery Manager, Product Owner, Scrum Master

Projektinhalte
  • Development und Build Verantwortung.
  • Teamleitung eines verteilten interkulturellen Development Teams (9-11 Personen vor Ort sowie in 3 Near- bzw. Offshore Lokationen)
  • Einführung von Scrum in einem hierarchischen Wasserfall-Umfeld
  • Einführung von Test Driven Development für ETL Prozesse
  • Leitung des Teams als Scrum Master 
Produkte

Oracle

Power Designer

Microstrategy

PS/SQL

Cognos

Informatica Power Center

JRules (ODM)

Oracle Data Integrator (ODI)

Jira

08/2013 - 01/2015

1 Jahr 6 Monate

Lokales Regulatorisches Reporting

Kunde
Deutsche Bank, Frankfurt
Projektinhalte

Projekt "Lokales Regulatorisches Reporting" für die Lokationen London, New York und Deutschland (Inlandsbank) innerhalb einer konzernweite Initiative zur Entwicklung einer globalen integrierten Finanz- und Risikocontrolling Plattform. 

 

Fachlicher Schwerpunkt:

Banken Statistik (BASTA) Reporting an die Bundesbank 

08/2013 - 08/2014

1 Jahr 1 Monat

Senior Business Analyst

Projektinhalte
  • Erstellung der Funktionalen Spezifikation
  • Definition notwendiger Datenmodellerweiterungen
  • Unterstützung der Fachkollegen beim Regel Design
  • Entwurf eines Testkonzepts

05/2011 - 02/2013

1 Jahr 10 Monate

stellvertretende technische Projektleitung, Lead Architect ETL, Teamleitung (bis 27 Personen), Senior Business Analyst

Kunde
SEB (Bank) Frankfurt
Projektinhalte

IT Carve-Out im Rahmen des Verkaufs eines Teil der Bank.Teilprojekt zur Extraktion, Aufbereitung und Separation der aufbewahrungspflichtigen Daten aus 100+ Systemen einer heterogenen historisch gewachsenen Systemlandschaft zur Archivierung nach GDPdU. Dabei zum Teil seit mehreren Jahren abgeschaltete Systeme. Entwicklung von Tools und Komponenten zum Verarbeiten komplexer Cobol (EBCDIC) Copystrecken sowie von Drucklisten und anderer Semi-Strukturierten Daten (Logfiles etc.) 

Produkte

Talend

Informatica Power Center

Mysql

Oracle

DB2 for zOS

Linux

Java

Toad Data Modeler

IDEA

AIS Tax Audit

SmartV

SmartX

01/2011 - 03/2011

3 Monate

Erstellung eines zentralen Konzernweiten Finanzdaten DWH

Kunde
, Commerzbank AG, Frankfurt
Projektinhalte

Ziel: Direkter Konzernabschluss nach IFRS.

 

Konzeption, Technisches Design und Implementierung

Produkte

Informatica Power Center

Oracle

Java

IBM Rational Clear Case

AIX

08/2009 - 09/2010

1 Jahr 2 Monate

Konzeption, Weiterentwicklung und Betreuung

Kunde
Neckermann.de, Frankfurt
Projektinhalte
  • Konzeption, Weiterentwicklung und Betreuung einer ETL Datenversorgungs- und Middlewarekomponente zwischen SAP MDM und einem
  • Demandware Shop sowie verschiedener Anderer Dienste (GFK Encodex, Bazaar Voice, Avail, Vitras Medienserver, Konzeneigenes Affiliate System) 
  • Teamkoordination, Planung eines Komplexen Migrationsszenarios. 
  • Mitkoordination einer geregelten Projektübergabe an einen neuen Dienstleister (IBM)
Produkte

Talend Open Studio

MySQL

Java

IBM Websphere Process Server

SoapUI

Ant

03/2008 - 07/2009

1 Jahr 5 Monate

Zentrales Datawarehouse

Projektinhalte
  • Zentrales Datawarehouse für mehrere Konzerne (Sparkassen Versicherung, Sparkassenversicherung Sachsen, Provinzial Versicherung)
  • Neu- und Weiterentwicklung von DWH-Prozessen (z.B. Einführung von ZUERS-Ratings, Kumul-Berechnung, Vertriebs- und Provisionssteuerung)
  • Performancetuning und Einführung von Historisierung in Staging-Layer
Produkte

Informatica PowerCenter

Oracle

AIX

04/2006 - 02/2008

1 Jahr 11 Monate

Konzernweites Zentrales Kreditdaten Datawarehouse

Kunde
Dresdner Bank AG, Frankfurt
Projektinhalte
  • Konzernweites Zentrales Kreditdaten Datawarehouse mit speziellem Fokus auf Basel 2 und US-GAAP.
  • Design und Entwicklung der Ladeprozesse und Berechnungsengines (z.B. Produkt- und Obligorrating, Exposureermittlung etc.)
  • Umstellung der Engine für Sicherheitenverteilung auf Parallele Lauffähigkeit
Produkte

Informatica PowerCenter

DB2

AIX

Java

Shellscripts

04/2006 - 04/2006

1 Monat

Schulung

Kunde
HDI und msg, Hannover
Projektinhalte

Schulung(incl. Workshop) eines Projektteams in Hummingbird Genio

(Im Auftrag des deutschen Generalvertreters für Hummingbird Genio)

11/2003 - 04/2006

2 Jahre 6 Monate

Business- und Software-Design, Co-Projektleitung

Kunde
Deutsche Bank AG, Frankfurt
Projektinhalte
  • Business- und Software-Design, Co-Projektleitung, Entwicklung und DWH-Betreuung in einem internationalen Softwareprojekt im Bereich Außenhandelsfinanzierung (Projektsprache Englisch).
  • Organistation des Off-Shorings (Smartsourcing) des Großteils des Entwicklerteams.
  • Migration der Anwendung und des DWH von Windows/DB2 nach Linux/Oracle
Produkte

Java

J2EE (Servlets (Tomcat)

EJB (BEA WebLogic)

JMS (MQSeries)) Windows 2000

DB2

JBuilder

Crystal Reports

Microstrategy

Hummingbird Genio (ETL).

06/2002 - 06/2003

1 Jahr 1 Monat

Konzeptionserstellung, -beratung und -prüfung

Kunde
Nestle Deutschland AG, Frankfurt
Projektinhalte

Konzeptionserstellung, -beratung und -prüfung, Softwaredesign, Architekturberatung, Qualitätsmanagement und Unterstützung der Projektleitung bei der Erstellung einer Portal- und Contentmanagementplattform unter .Net Framework (C#) mit dem Zweck der Integration der bisher bestehenden Heterogenen Applikationslandschaft (EAI).

 

Unterstützung der Operative Betreuung der bestehenden Altsystem (Konzernweite Internetauftritte) unter Oracle, Java, ASP, PHP.

Koordination zwischen Technik, Kreativagenturen und Fachabteilungen. Erstellung von Pflichtenheften für Agenturen und externe Softwaredienstleister

Produkte

C#

.NET Framework

Java

PHP3

PHP4

ASP

ASP.NET

IIS

Resin

Oracle 9i

MS-SQL

VisualStudio.NET

JBuilder

01/2002 - 03/2002

3 Monate

Globale Reportingsystem

Kunde
Deutsche Bank AG, Frankfurt
Projektinhalte

Einbindung der im vorherigen Projekt entwickelten Reportingengine in das Globale Reportingsystem des Konzernweiten Risikocontrollings.

Entwicklung von Skripten zur Quality Assurance während des Ladevorganges des Data Warehouse selbigen

 

Reportingsystems. Verschiedene Aufgaben in der Pflege des Systemumfeldes.

Produkte

Java

Java Servlets

XML

XSL

AIX

Korn-Shell-Scripts

PL/SQL

Oracle

Microstrategy (Web-API)

Projekthistorie

11/2000 - 12/2001 Deutsche Bank AG, Frankfurt

Pflege, Betrieb und Weiterentwicklung eines Systems zur Erstellung von
Externen (Bundesbank) und  Internen Reports nach CAD / KWG14 (Regulatorisches Risiko Controlling)
Neudesign und Entwicklung der Reportinglogik / -engine unter Java. Anbindung an Microstrategy

Eingesetzte Techniken: C++, Java, Java Servlets, Enterprise Java Beans (EJB), AIX, Oracle,
Microstrategy, XML & XSL (XSLT), (mit Apache Xalan & Xerces) Datawarehouse, DWH


5-10/2000 Dresdner Bank AG, Frankfurt
Entwicklung eines Webbasierten Assessment-Tool für konzernweite Befragungen
des Bereichs Operational Risk Controlling (KontaG, Basel 2).

Eingesetzte Techniken: Oracle, ASP, ActiveX (mit VB 6.0), Java (Java Servlets)


3-5/2000 große Personalberatungsgesellschaft, Frankfurt

Entwicklung einer Intranet basierten Partner und Adressverwaltung mit Profil
und Anfrageverwaltung  für den Beratereinkauf in modularen Aufbau.

System Design, Entwicklung der Datenbank und eines Prototypen des Frontends

Eingesetzte Techniken: MS-SQL 7.0, ASP, ActiveX (mit VB 6.0)


3/2000 Dresdner Bank AG, Frankfurt

Design, Entwicklung eines webbasierten Messageboard Systems für den Konzernstab
Risc Controlling

Eingesetzte Techniken: ASP, Active X (mit VB 6.0), MS Access


11/1999-3/2000 Eurohypo (Deutsche Bank Gruppe), Frankfurt

Unterstützung bei Betrieb und Organisation von Benutzerservice und Helpdesk.


1998-1999  Nestle Deutschland AG, Frankfurt

Beratungs und Entwicklungstätigkeit im Bereich Intranet-Ausbau.

Entwicklung und Einführung eines intranet-basierten Dokumentationsverwaltungssystems mit MS-Access
und VBScript (ASP), spätere portierung zu Java Servlets und Oracle

Entwicklung eines Systems zum Abgleich von Personaldaten zwischen MS-Exchange und einer Siemens
Telefonanlage unter MS-Access.

Entwicklung eines intranetbasierten Workflowsystems für das interne Formularwesen.


1995-1997 Artifex Editorial Services, Frankfurt

Erstellung von mehren hundert Seiten Fachartikel für verschiedenen Zeitschriften wie z.B.: PC-
Professionell, PC-Magazin, Computer Reseller News, ZD-Internet-Professionell, Inside Online, Inside
Multimedia. Schwerpunkt im Bereich Praxis-Artikel und Kurse.

Betreuung, technische Beratung und Produkttest bei der Entwicklung eines Internet-Broadcasting
Systems

Referenzen

Projekt SWE-Weiterentwickl., Quality Assurance, Entw. Reporting-Engine, 11/00 - 12/01
Referenz durch Projektmanager, Deutsche Bank AG, vom 20.03.02

"Der Consultant war von November 2000 bis Dezember 2001 in unserem Projekt tätig. Das betreute System berechnete konzernweite Risikodaten nach CAD, KWG§13/14 für den Deutsche Bank Konzern und stellte dies über ein Reporting-Layer für Berichte an die Bundesbank, das BAKred sowie für den internen Gebrauch zur Verfügung.
Technische Grundlage des Systems sind:
- IBM RS6000 Server unter AIX
- ORACLE 8i RDBMS
- Software für die Berechnungs-Engines in C++
- Software für das web-basierte Reporting-Layer und die Systemadministration zuerst in C++, später teilweise in Java (mit Java Servlets und EJBs)
- Automatisierung des Systems über Korn-Shell Scripts

Branchen

Banken

Operational Risk Controlling, Credit Risk Controlling, Außenhandelsfinanzierung, Financial Controlling, Regulatorisches Reporting

Medien

Fachpresse

Versicherungen

Zentrales Datawarehousing, Elementarschaden-Ratings, PML und Kumul-Berechnungen

Industrie

Lebensmittel

Handel

Versandhandel, E-Commerce

Kompetenzen

Programmiersprachen
.NET Framework
ASP.NET
Basic
C
C#
C++
Delphi
GRails
Groovy
Java
Schwerpunkt J2EE
JavaScript
Schwerpunkt J2EE
Pascal
Perl
Grundkenntnisse
PHP
Grundkenntnisse
PL/SQL
gute Grundkenntnisse
Python
Ruby
Shell
Shellscripts

Betriebssysteme
AIX
iOS
Linux
macOS
MS-DOS
Unix
AIX, Linux (sowohl als auch Nutzung, Programmierung, und einfachere Sys-Admin Aufgaben)
Windows

Datenbanken
Access
DB2
JDBC
Maria DB
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
Oracle 9i
Postgres
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher - fließend

Datenkommunikation
Internet, Intranet
Message Queuing
MQSeries, JMS
SMTP
SNMP
Windows Netzwerk

Produkte / Standards / Erfahrungen
AIS Tax Audit
Ant
ASP
Cognos
Confluence
Crucible
Crystal Reports
DB2 for zOS
EJB (BEA WebLogic)
GIT
Hummingbird Genio (ETL).
IBM Rational Clear Case
IBM Websphere Process Server
IDEA
IIS
Informatica Power Center
Informatica PowerCenter
J2EE (Servlets (Tomcat)
Java Servlets
JBuilder
Jira
JMS (MQSeries)) Windows 2000
JRules (ODM)
Korn-Shell-Scripts
Microstrategy
Microstrategy (Web-API)
MS-SQL
Oracle Data Integrator (ODI)
PHP4
Power Designer
PS/SQL
Resin
SAP MDG
SmartV
SmartX
SoapUI
Talend
Toad Data Modeler
VisualStudio.NET
XML
XSL
  • Agile Methoden (insb. für DWH Projekten)
  • Konzeption und Entwicklung von Relationalen Datenbanken (Oracle, DB2, MySQL, MS-SQL)
  • Konzeption, Umsetzung und Pflege von Datawarehouse (DWH) Systemen (Microstrategy)
  • Konzeption, Entwicklung und Pflege von Backendverarbeitung und Befüllung (ETL) von Datenbank- und DWH-Systemen (Hummingbird Genio, Informatica, Talend, PL/SQL)
  • Test Driven Development für ETL Prozesse
  • Entwicklung, Betrieb und Pflege von Serveranwendungen (C++, J2EE, XML)
  • Entwicklung, Betrieb und Pflege von Webanwendungen (J2EE (Servlets, JSP, Struts, Java Server Faces (JSF), Spring, Hibernate), ASP, CGI, PHP)
  • Erfahrung mit XML und XSLT unter Verwendung von Xerxes und Xalan
  • Test Driven Devlopment mit JUnit
  • Analyse und Wartung von komplexen schlecht Dokumentierten Alt-Systemen

Personalverantwortung
PHP3
Talend Open Studio

Schwerpunkte
Coaching
Kanban
Management 3.0
Organisationsberatung
Scrum

Bemerkungen

Projekte in Frankfurt und Umgebung bevorzugt.
Sowohl Präsenz beim Kunden als auch durchführung im eigenen Office ist möglich.



Ausbildungshistorie

Certified Scrum Master (CSM)

Certified Scrum Professional (CSP)

Kanban Management Professional (KMP)

×
×