Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Entwickler QM/EH&S/MM/SD

verfügbar ab
01.07.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
20 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Projekte

08/2018 - Heute

11 Monate

Formularerweiterungen / Kopieren Prüfergebnisse /Bugfixing

Kunde
ISG
Projektinhalte
  • (QM) Kopieren Prüfergebnisse
  • Formularerweiterungen SAP-Skript & Smartform
  • Bug fixing SD

08/2018 - Heute

11 Monate

Formularentwicklungen

Kunde
Nordex
Einsatzort
Remote
Projektinhalte

(SD) Formularentwicklungen (Angebot/Auftragsbestätigung)

03/2019 - 05/2019

3 Monate

Korrekturen Formulare SAP-Skript & Smartform

Kunde
Mann & Schröder

09/2017 - 03/2019

1 Jahr 7 Monate

Erweiterung Transaktion / Weiterentwicklungen

Kunde
E/D/E
Einsatzort
Remote
Projektinhalte

(SD) Erweiterung Transaktion VKP4 / Massenpreisaktivierung im Batch.

  • Markieren zu aktivierender Preise.
  • Aktivierung im Batch
  • Weiterentwicklung Kalkulation
Kenntnisse

ABAP

Produkte

EHP

08/2018 - 01/2019

6 Monate

Preisänderungen Konditionen

Kunde
Funke Medien
Projektinhalte
  • (SD) Preisänderungen Konditionen Download Upload (Excel)

Kenntnisse

SAP R/3 7.0

08/2018 - 01/2019

6 Monate

Lagerumschlagshäufigkeit

Rolle
Entwickler
Kunde
Forschungszentrum Jülich
Einsatzort
Homeoffice
Projektinhalte
  • (MM) Report Lagerumschlagshäufigkeit Wertmäßig
  • Report für die Durchführung des First Level Supports
Kenntnisse

ABAP

Produkte

EHP

08/2018 - 01/2019

6 Monate

Rechnungserstellung aus Excel

Kunde
Bleker Autoteile GmbH
Projektinhalte
  • (FI) Rechnungserstellung aus Excel (csv)
  • Kreditorische FI-Buchung aus Excel

08/2018 - 01/2019

6 Monate

Rechnungserstellung aus Excel

Kunde
Bleker Autoteile GmbH
Projektinhalte

(FI) Rechnungserstellung aus Excel (csv)

            Kreditorische FI-Buchung aus Excel

Kenntnisse

ABAP

Produkte

EHP

01/2018 - 07/2018

7 Monate

Neue Anwendung BDE Analyse

Kunde
Kind & Co Edelstahlwerk
Projektinhalte
  • (PP) Neue Anwendung BDE Analyse.
  • Bewertung von Rückmeldedaten der Produktion
Kenntnisse

SAP R/3 7.0

02/2018 - 04/2018

3 Monate

SD Smartforms u. Sapscript Formulare / Rechnungsdruck

Kunde
Intersport und Leckerland
Einsatzort
Remote
Projektinhalte
  • (SD) Formularanpassungen LF/RE … / Etikettendruck ( Sapscript / Smartforms ).

  • Erweiterung Anwendung : Massenänderung Aufteiler .

07/2017 - 01/2018

7 Monate

Formularanpassungen LF/RE … / Etikettendruck ( Sapscript / Smartforms ).

Kunde
Intersport und Leckerland
Projektinhalte
  • (SD) Formularanpassungen LF/RE … / Etikettendruck ( Sapscript / Smartforms ).

  • Neue Anwendung : Etikettendruck über ALV Tree (OO).

  • Neue Anwendung : Massenänderung Aufteiler .

09/2017 - 11/2017

3 Monate

(SD) Erweiterung Transaktion VKP4 / Massenpreisaktivierung im Batch

Kunde
E/D/E
Projektinhalte

(SD) Erweiterung Transaktion VKP4 / Massenpreisaktivierung im Batch.

  • Markieren zu aktivierende Preise.
  • Aktivierung im Batch
Kenntnisse

SAP R/3 7.0

08/2017 - 11/2017

4 Monate

(SD) Formularanpassungen ( Smartforms )

Kunde
Tamoil Hamburg

02/2016 - 07/2017

1 Jahr 6 Monate

Anpassung DG Funktionalitäten bei Migration von div. Systemen

Kunde
Henkel AG
Einsatzort
Bönen
Projektinhalte
  • (SD / EH&S ) Anpassung DG Funktionalitäten bei Migration von div. Systemen.

  • Erweiterungen EH&S Daten in DG-Funktionsbausteinen für die Ausgabe auf verschiedenen Lieferscheinen Rollout DG.

  • Anpassungen und Erweiterungen an DG- Funktionsbausteinen.

  • Berechnen DG-Nettogewichte bei Komponenten (BOM)

    DG Daten auf allen Formularen ( Sapscript / Smartforms ).

  • Neue Funktion bei (VL01N / VL02N): Sperren Lieferschein ( DG Allert ).

  • DG Bugfixing und Erweiterungen über alle Systeme.

  • Auswertungsreport  DG Liefergewichte ach DG-Klassen.

  • Download / Upload Report von EH&S Daten

08/2015 - 12/2015

5 Monate

SD Reports/Userexits/Badi

Kunde
PharmLog GmbH Logistik
Einsatzort
Bönen
Projektinhalte
  • (SD) Erstellen Reports zum Anlegen von Massen-Aufträgen und Lieferscheine

  • Erweiterungen Dialog Auftragsanzeige (Userexit)

  • Badi (VA01/2/3) Zusatzfelder anzeigen.

  • Sapscript-Barcode-Etiketten (Zebra-Drucker)

Kenntnisse

SAP R/3 7.0

04/2015 - 08/2015

5 Monate

Formularanpassungen SD / QM / Usererexit SD

Rolle
Software Entwickler
Einsatzort
Remode
Projektinhalte
  • (SD/QM) Anpassungen Sapscript-Formulardruck:

  • Anpassung: Lieferschein / Prüfergebnisse.

  • Chargennummern aus Lieferschein per Mail senden. (Userexit VL01)

Kenntnisse

ABAP

Produkte

ABAP

11/2014 - 01/2015

3 Monate

Formularanpassungen SD

Rolle
Software Entwickler
Kunde
Champignon Hofmeister GmbH Käserei
Einsatzort
Remode
Projektinhalte
  • Anpassungen Sapscript-Formulardruck:

  • Rechnung / Gutschrift / Lastschrift / Proforma-Rechnung

  • Lieferschein (DG Daten) / Kommissionier Schein

Produkte

ABAP / SAPSCRIPT / SMARTFORMS

07/2006 - 10/2014

8 Jahre 4 Monate

Rollout EH&S in viele Länder

Kunde
Bayer AG
Projektinhalte
  • Remote-Auswertung Materialbestand (ABAP OO).
  • Erweiterung von Templates (WWI) mit Ansprung von Funktionsbausteine.
  • Kopieren Produktions-System zu Q-System.
  • Täglicher Update des Materialstammes über Idoc.(Neue Felder im Materialstamm)
  • Bugfixing im laufenden Tagesgeschäft.
  • Erweiterungen der DG Datenverteilung. (DGPDATCO) 
  • Labeling mit Smartforms und Sapscript.
  • Rezept-Management  / Registrierung-Version in Mara per ALE
  • Konzipierung / Programmierung / Schulung  neue Reach Applikation
  • Zuordnung Lieferanten zu Lieferantengruppen für Reach
  • Zuordnung Materialien zu Materialgruppen für Reach (ABAP OO)
  • Schnittstelle von Reach und EH&S Daten zu GLM per Idoc.
  • Anlegen Ändern von Eigenschaften/Merkmalen über Upload Excel Anlegen Spezifikationen Datengrundlage Chem. Ges - Daten.
  • Remode AuswertungenKonzepterstellung und Implementieren ( Archivierung von versendeten SDB’s. )
  • Tägliche Archivierung von DG – Daten und SDB’s auf dem Appl. Server.
  • Modifizierung an bestehenden Dokumenten ( SDB’s ) mit WWI. 
  • Etikettendruck mit GLM.
  • Rückladefunktion / Auswertungen.
  • Erweiterung der SAP-Standard  Module.
  • Erweiterung Idoc-Verbuchung Message-Typen /Datenladen mit Data Editor
  • Neue Schnittstellen zu div. Systemen  (ALE) / Auswertungs-Tool / ALV
  • Div. Reports ( Update Delete Insert ) Eigenschaften über Excel
  • Download Upload div. EH&S Tabellen für Mandantenkopie (Datenminimierung)   
  • Unicode - Konvertierung / Bearbeitung Uccheck
  • Div. Querys für Datencheck’s DG / Specs.
  • Migrations-Reports / Neue Ausgabemethoden CG02
  • Diverse Reports zur Pflege von EH&S-Daten über Excel-Sheets ( Download / Upload )
  •  (EH&S / SD / MM / WM)
  • Automatisches anlegen und löschen von Referenzen 
  • Idocs Phrasenverteilung( Update Delete Insert ) Identifikatoren
  • Fileserverablösung durch Idocs / Transfer Files
  • Performens-Optimierung in div. Reports
  • Transaktion RMBW / CG02 Dialog-Programmierung /Prüfungen div.Eingaben
  • Kopieren Langtexte / Userexit’s ausprogrammieren
  • Remote Funktionsbaustein zum Generieren eines Berichts auf dem WWI-Server mit Berichtsversand als PDF.  
  • Abbruchverhinderung (Timeout ) bei CG03 Selektion (Download Excel)

03/2006 - 06/2006

4 Monate

Erweiterung einer Anwendung zum Erfassen von Packdaten über Scanner im Wareneingang

Kunde
Siemens VDO AG
Einsatzort
Regensburg
Projektinhalte
  • MM/QM ) Erweiterung einer Anwendung zum Erfassen von Packdaten über Scanner im Wareneingang. Fehleranalyse beim Scannen von Wareneingangsetiketten über PDF417-Code. Abweisen von angelieferten Packstücken eines WE’s. Automatische WE-Buchung. Übergabe festgestellte Fehler beim WE in die WE-Transaktion zur Weiterverarbeitung in QM. Werksabhängige Steuerung über Customizing-Tabelle.
  • Weiterleiten der Lieferschein und Packstückdaten per Idoc an die Produktion.Optimierungsanalyse QM-Meldungen. Datenmigration mit LSMW .
  • Anpassung Q-Meldungen.
  • Reports / Downloads / Formularanpassungen (Smartforms und Sapscript).
  • Weltweiter Einsatz des Tools.

09/2005 - 03/2006

7 Monate

Konzipierung/Programmierung/Schulung eines neuen Fehlertools im WE.

Kunde
Siemens VDO AG
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • (MM/SD) Konzipierung/Programmierung/Schulung eines neuen Fehlertools im WE.
  • Dabei wird von den SV-Lieferanten gefordert, dass sie ihr Material mit dem PDF417-Barcode etikettieren. Dieses Tool erfasst alle Fehler des Lieferanten im WE.
  • Diese Daten werden für Fehleranalysen (PPM-Werte) zum Lieferanten benutzt.
  • Reports / Downloads / Formularanpassungen mit Sapscript.
  • Anpassen aller SD-Formulare.

06/2005 - 08/2005

3 Monate

tägliche Übername von offenen Posten in andere Systeme über Standardprogramm RFBIBL00

Kunde
Wella AG
Einsatzort
Darmstadt

03/2005 - 06/2005

4 Monate

Migration

Kunde
Cosmopolitain Cosmetics Köln
Projektinhalte
  • Migration. Zusammenführung Vertriebsgesellschaften in  einem  R3 –System.
  • Anpassung und Erweiterung von SD-Formularen
  • Übernahme: Kunden/Lieferanten/Vertriebstexte

Projekthistorie

Zeitraum      :  01.05.- 03.05   Frankfurt - Autozulieferer
Firma/Institut:  Siemens VDO AG
Projekt       :  (MM) SAP R/3

  Erweiterung einer Anwendung zum Erfassen von Packdaten über Scanner

  im Wareneingang.

  Aufnahme von Altbeständen im Tool. Mehrere Wareneingänge zu einem Lieferschein

  (Lieferscheinpositionen) erlauben. Maximaler Etikettendruck in einem

  Druckauftrag. Anschluss an QM bei Fehlererkennung.


Zeitraum      :  11.04.- 12.04   Berlin - Pharmaindustrie
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (SD/FI) SAP R/3

  Erstellung Eines Funktionsbausteins zur Dublettenprüfung für

  Debitoren und Kreditoren. Ermittlung der Dubletten über phonetische Kennzahl.

  Dubletten über wählbare Adressfelder bestimmen. Performante suche.

  Übereinstimmungsgrad durch überlappende Tripletts ermitteln.


Zeitraum      :  10.04.- 10.04   Frankfurt - Autozulieferer
Firma/Institut:  Siemens VDO AG
Projekt       : (MM) SAP R/3

  Konzipierung und Realisierung Idoc (BAPI) zum senden von Tracebilitydaten


Zeitraum      :  08.04.- 09.04   Berlin - Pharmaindustrie      
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (AA/SD) SAP R/3

  Neues Tool zur Unterstützung der Auflösung von Engineering-AIB's

  Stammsätzen. Erweiterung der Anlagenkarte. Archivierung Anlagenkarte.

  Funktionsbaustein zum Senden von neuen oder geänderten Debitoren.          


Zeitraum      :  03.04.- 08.04   Frankfurt - Autozulieferer
Firma/Institut:  Siemens VDO AG
Projekt       :  (MM/QM) SAP R/3

  Konzipierung und Realisierung einer Anwendung zum Erfassen von

  Packdaten über Scanner im Wareneingang.

  Dabei wird von den SV-Lieferanten gefordert, dass sie ihr Material mit dem

  PDF417-Barcode etikettieren. Dieses Tool bietet darüber hinaus die Möglichkeit

  einer einfachen Rückverfolgbarkeit (Traceability), welche der von mehreren

  SV-Kunden gefordert wird.Alle gescannten Daten werden dauerhaft in kundeneigenen

  Tabellen in SAP gespeichert. Damit können sowohl SAP-Programme als auch externe

  Traceabilty-Systeme auf die gescannten Daten zugreifen.

  Ausrollen des Tools Weltweit.

  Weltweites Ausrollen eigener QM-Erweiterungen

  Kundenreklamation und Fertigung Reklamationsbearbeitung


Zeitraum      :  08.03.- 02.04   Berlin - Pharmaindustrie      
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (FI/AA/CO/PS/IM/MM/PM/SD) SAP R/3

  Zusammenführung Vertriebsgesellschaften in  einem  R3 ¿System Migration

  Stammdaten. Anpassung und Erweiterung des Lieferscheins.Übernahme Vertriebstexte

  Einlesen eines Excel-Files mit Planpreise und deren Verbuchung.

  Listenauswertungen über Einkaufspreisdifferenzen mit ALV-Grid.

  Modifikation des Reports zur Ermittlung des Rechnungswertes für INTRASTAT Meldung

  Automatisches Anlegen von Buchhaltungssegmenten.

  Anpassung FI Papiere.


Zeitraum      :  12.02 - 07.03   Orizaba (Mexiko) - Pharmaindustrie
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (QM) SAP R/3

  Einführung QM Wareneingangs und Fertigungskontrolle.

  Add in zur Prüflosabwicklung.

  Aktivieren der Rücknahme des Verwendungsentscheides (User-Exit).

  Erstellen und Andruck Firmenlogo mit Unterschriften auf Zertifikat.

  Automatischer Druck der Prüfanweisung nach Freigabe einer physikalischen Probe

  über Ereigniskopplung. Änderung diverser Marc-Felder nur über Änderungsbeleg

  (User-Exit)Anpassung Layouts für QM (Englisch und Spanisch) mit Sapscript.

  Probeziehanweisung / Prüfanweisung / Prüfergebnisse / Zertifikat / Etiketten

  Leerseitendruck innerhalb der Prüfanweisung nach Vorgang, mit Kopf und

  Fußzeilen für manuelle Aufzeichnungen (Steuerung über Userfeld im Prüfplan).

  Übernahme von Prüfplänen aus einem Excel-Sheet.

  Realisierung einer Stabilitäts-Studie mit  ( ALV-Grid )


Zeitraum      :  07.02 - 11.02   Berlin - Pharmaindustrie      
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (EH&S)  SAP R/3

  Bereitstellung sicherheitsrelevanter Stammdaten und Dokumente

  Konzeption und Realisierung von 21 Schnittstellen zu nachgelagerten

  Arbeitsgebieten.

Zeitraum      :  02.02 - 06.02  Bogotha (Kolumbien) - Pharmaindustrie   
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (QM)SAP R/3

  Einführung Wareneingangs und Fertigungskontrolle

  Erweiterung der Ergebniserfassung. Diverse Reports

  Prüfartenabhängige Auswahl von ungeplanten Merkmalen mit änderbaren Begrenzungen

  Diese Modifikation wird im SAP-Standard übernommen.

  Eingabezwang eines Textes bei Änderungen von einzelnen Messwerten (Userexit).

  Abhängig vom Prüfergebnis weitere Probenziehung (Userexit).

  Veränderung des nächsten Prüfdatums durch Popup-Window bei QA11 (Userexit)

  Anpassung Layouts für QM (Englisch und Spanisch) mit Sapscript.

  Probeziehanweisung / Prüfanweisung / Prüfergebnisse / Zertifikat / Etiketten.


Zeitraum      :  10.01 - 02.02   Berlin      - Pharmaindustrie         
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (HR)SAP R/3

  Datenübernahme Altbestand.Anpassung und Neuentwicklung aller HR Papiere.

  Erstellung eines Bonusabrechnungssystems.

  Div. Reports


Zeitraum      :  04.01 - 09.01   Hamburg - Logistik
Firma/Institut:  VTG Lenkering AG
Projekt       :  (FI/CO) SAP R/3

  Schnittstellen vom Zeiterfassungssystem WINTRIP nach FI/CO über BAPI

  Datenübernahme Anlagenbestand. Anpassung aller FI Papiere.

  Versand von FI-Papieren über FAX/E-Mail aus SAP.


Zeitraum      :  09.97 - 03.01   Frankfurt - Autozulieferer    
Firma/Institut:  VDO Mannesmann     
Projekt       :  (QMS/QM) SAP R/2

  Einführung R2 QMS und QSS. Migration R2 nach R3

  Einführung QM für Wareneingangskontrolle und Fertigung.

  Reklamationsbearbeitung.

  Konzipierung und Realisierung eines Fehlerzettelsystems für die Fertigungs-

  Montage mit Übernahme in QM und in das Intranet für Standortübergreifende

  PPM-Auswertungen.

  Eigene Chargenverwaltung in QM.

  Reports /  Erweiterungen über User-Exits / Modifikationen

  Logistik Informationssystem (LIS): Fortschreibungsregeln zur Q-Meldung


Zeitraum      :  11.93 - 08.97   Simmern - Telekommunikation
Firma/Institut:  Telekom
Projekt       :  (RM-QSS) SAP R/2

  Einführung RM-QSS für Wareneingangskontrolle und Dienstleistungen

  Konzipierung und Realisierung eines Abfallwirtschaftsystems mit Erstellung

  von Abfallwirtschaftsbilanzen.

  Reports /  Modifikationen / Schulungen

Zeitraum      :  10.91 - 10.93   Köln - Maschinenbau
Firma/Institut:  KHD
Projekt       :  (RM-QSS/LBS)SAP R/2

  Einführung RM-QSS / LBS  (SAP-Pilotanwendung)

  Konzipierung und Realisierung eines Mängelrügungssystems.

  Reports / Modifikationen / Release-Wechsel


Zeitraum      :  01.88 - 09.91   Berlin - Pharmaindustrie
Firma/Institut:  Schering AG
Projekt       :  (RM-MAT/RV/RK-P/RA) SAP R/2

  Einführung RA

  Altbestandsübernahme von ORAK nach RA

  RV-Papiere  / Reports / Schnittstellenprogramme


Zeitraum      :  09.86 - 12.87   Marburg - Pharmaindustrie
Firma/Institut:  Behring AG
Projekt       :  (RK) SAP R/2

  Einführung RK

  Neukonzipierung u. Realisierung der Schnittstelle PAISY nach RK.

  Reports / Modifikationen / Release-Wechsel


Zeitraum      :  05.85 - 08.86   Rotterdam - Energieversorger
Firma/Institut:  Hoeck-Loos
Projekt       :  (RM-MAT/RV) SAP R/2

  Einführung RV

  Erstellung aller RV-Papiere (Assambler)/Reports/Modifikationen


Zeitraum      :  07.82 - 04.85   Köln - Maschinenbau
Firma/Institut:  Ampag AG
Projekt       :  (RA/RV/RK)SAP R/2

  Datenübernahme aus Altsystem

  Erstellung aller RV-Papiere / Reports / RA-Schulung / Releaswechsel 


-- weitere Projekte gern auf Anfrage---                 



Branchen

  • Maschinenbau
  • Energieversorger
  • Pharmaindustrie
  • Telekomunikation
  • Logistik
  • Automotive
    Cosmetic                          

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP
ABAP4
Sapscript,Smartforms
Assembler
Basic
Clipper
Cobol
Data-Editor
DB-Programmierung
dBase
Dialogprogrammierung
PL/1
RPG
SAP-Script
Screen-Painter
Smart-Forms

Betriebssysteme
BS2000
Dos
IBM ISPF
MS-DOS
MVS, OS/390
OS/2
Unix
VMS
Windows

Datenbanken
Access
DB2
EHP
ISAM
MySQL
ODBC
Oracle
SAP R/3 7.0
SQL
VSAM
xBase

Sprachkenntnisse
Englisch
Grundkenntnisse
Niederländisch
Grundkenntnisse

Hardware
AS/400
Drucker
HP
IBM Großrechner
Nixdorf
PC
Scanner
Siemens Großrechner

Datenkommunikation
EDIFACT
RFC
TCP/IP
Windows Netzwerk

Produkte / Standards / Erfahrungen

Erfahrungen im Bereich:

  • Anwendungs- und Systemprogrammierung
  • Sapscript Smartforms
  • Spezifikation, Programmierung, Test
  • Erstellung von Online Hilfe
  • Erstellung von neuen Aplikationen
  • Testerfahrung Erstellung von Spezifikationen Projektleitung
  • Migration, Portierung Dialogprogrammierung
  • Bildverarbeitung mit Photoshop
  • Qualitätssicherung Schulung Dokumentation


Methoden:

  • Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung
  • Ereignisgesteuerte, visuelle, strukturierte Programmierung
  • Datenbanken Design
  • MS Office
  • OO / BAPI / BADI

Design / Entwicklung / Konstruktion
AutoCAD

Ausbildungshistorie

  • Programmierer / DV-Organisator
  • Vermessungstechniker
  • Div. SAP-Schulungen
×
×