Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP MM-PUR, SAP SRM Beratung und Entwicklung, ABAP OO Entwicklung, Workflow, , Procure to Pay

verfügbar ab
12.02.2020
verfügbar zu
80 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar
  • System Architektur und Design

  • Softwareentwicklung

  • Projektleitung

  • Leitung von Onsite- und Offshore-Entwicklungsteams

  • Beratung Einkaufsprozesse mit SAP SRM und MM-PUR

  • Leitung von Workshops und Schulungen

  • 3rd + 2nd Level Support

  • Testmanager

Projekte

08/2018 - Heute

1 Jahr 6 Monate

benefIT SRM 7 Betrieb und Weiterentwicklung

Rolle
SAP SRM Architect, ABAP Entwickler, 3rd Level Support
Kunde
Audi / Automotive
Projektinhalte
  • SRM 7 on HANA
  • Design und Implementierung von Erweiterungen, Unterstützung des 3rd Level Support durch Fehlersuchen und Bugfixes
  • Aktuell Reengineering der PI-basierten Vorsystem-Schnittstelle für die Authentisierung mit IDM

01/2020 - 01/2020

1 Monat

SAP SD Workflow für die Genehmigung von Rechnungen

Rolle
Solution Design, ABAP-OO und Workflow-Entwickler
Kunde
Mitsui Chemicals, Europe
Projektinhalte
  • Entwicklung einer neuen Buchungskreis-abhängigen Bearbeiterfindung

02/2019 - 03/2019

2 Monate

SAP SD Workflow-Verfahren für die Stornierung von Rechnungen

Rolle
Solution Design, ABAP-OO und Workflow-Entwickler
Kunde
Mitsui Chemicals, Europe / Chemie
Projektinhalte
  • Design und Implementierung eines Storno-Antragverfahrens mit Workflow, komplette Neuentwicklung

03/2018 - 12/2018

10 Monate

MM-PUR

Rolle
Architect und Designer, Developer, Rollout-Manager, Berater
Kunde
Schunk Gruppe / Manufacturing
Projektinhalte
  • Rollout Niederlande und NRW
  • SAP MM-PUR und Workflow Architect und Designer,  ABAP Developer, Rollout-Manager, SAP MM-PUR Berater
  • Rollout zwei weiterer Gesellschaften
  • Konzeption, Design und kleinere Anpassungen des Templates incl. konfigurierbarem Workflow für Bestellanforderungen und Bestellungen
  • Basis ist ein vereinfachtes Standard-Anforderungs-Template sowie das Freigabeverfahren aus MM-PUR

03/2017 - 02/2018

1 Jahr

MM-PUR

Rolle
Architect und Designer, Developer, Rollout-Manager, Berater
Kunde
Schunk Gruppe / Manufacturing
Projektinhalte
  • Business Blueprint / Design / Implementierung / Rollout für internationales Template für Bestellanforderungen und Bestellungen incl. komplex konfigurierbarem Freigabe-Workflow
  • SAP MM-PUR und Workflow Architect und Designer, ABAP Developer, Rollout-Manager, SAP MM-PUR Berater
  • Konzeption, Design und Implementierung des Systems incl. konfigurierbarem Workflow für Bestellanforderungen und Bestellungen
  • Basis ist ein vereinfachtes Standard-Anforderungs-Template sowie das Freigabeverfahren aus MM-PUR
  • Rollout des Systems in bisher zwei Gesellschaften mit insgesamt 10 Werken

11/2016 - 03/2017

5 Monate

benefIT SRM 7 Upgrade

Rolle
SAP SRM Architect, ABAP Entwickler, Teamleitung
Kunde
Audi / Automotive
Projektinhalte
  • Business Blueprint für SRM 7 on HANA, Implementierung des neuen Workflowsystems auf Basis BRF
  • Implementierung BRF Workflows für Einkaufswagen, Bestellung, Kontrakt, Bestätigung für Waren und Dienstleistung

03/2016 - 09/2016

7 Monate

benefIT SRM 7 Upgrade

Rolle
Functional SAP SRM Consultant und ABAP Entwickler
Kunde
Audi / Automotive
Projektinhalte
  • Business Blueprint für SRM 7 on HANA, Spezifikation des neuen Workflowsystems, Spezifikation UI5 Add On
  • Konzeption der Migration auf Business Rule Framework basierenden Workflow mit den Ansprechpartnern der Fachseite, Vorbereitung und Leitung der Anforderungs-Workshops, Erarbeitung der Lösungsszenarien und Erstellung der Fachkonzepte sowie Aufwandsschätzung
  • Fachliches Konzept für den Einsatz des SRM UI5 AddOn und das damit verbunde Reingeneering von kundenspezifischen Benutzerschnittstellen

03/2015 - 08/2016

1 Jahr 6 Monate

oneSRM

Rolle
Functional SAP SRM 7 Consultant und ABAP Entwickler
Kunde
Siemens / Technologie
Projektinhalte
  • Weiterentwicklung und 3rd Level Support für das SAP SRM 7 System
  • Konzeption von Change Requests mit fachseitigen Ansprechpartnern und Entwicklung
  • Fehleranalysen und -behebungen

09/2015 - 06/2016

10 Monate

SRM 7

Rolle
Consultant und Entwickler
Kunde
Schaeffler Gruppe / Technologie, Automotive
Projektinhalte
  • Inhouse Beratung SRM, Change Request Entwicklung und 3rd Level Support des SAP SRM 7 Systems, sowie MM Modul
  • Onsite Lead Offshore Support Team, Functional SAP SRM Consultant und ABAP Entwickler
  • Konzeption von Change Requests mit fachseitigen Ansprechpartnern und Entwicklung
  • Fehleranalysen und –behebungen
  • Koordination und Anleitung des Support-Teams India

01/2015 - 02/2015

2 Monate

SAP SRM SUS

Rolle
Functional SAP SRM Consultant und ABAP Entwickler
Kunde
Thyssen Gas / Energieversorger
Projektinhalte
  • Weiterentwicklung SAP Supplier Self Services
  • Neuentwicklung eines Workflow für die SUS Leistungserfassung .

11/2014 - 12/2014

2 Monate

SAP ECC 6.0

Rolle
Consultant
Kunde
Audi PSW / Automotive
Projektinhalte
  • Weiterer Rollout der Implementierung des SAP MM  Workflow für Bestellanforderungen und Lieferantenbestellung in einer Multi-Company Umgebung (ABAP OO Company-Framework)
  • Functional SAP Consultant, ABAP OO Entwicklung, SAP Business Workflow Consultant
  • Spezifikation der Workflows und Implementierung. Präsentation und Schulung der Mitarbeiter.

09/2014 - 12/2014

4 Monate

SAP SRM P2P

Rolle
Functional SAP SRM Consultant
Kunde
KPMG AG / Business Consulting
Projektinhalte
  • Procure to Pay und SRM 7.0 Implementation Concept and Prototype
  • Anforderungs-Workshops und Analyse mit Fachseite
  • Customizing des SRM OneClient Prototyps
  • Funktionale Spezifikation und Dokumentation des Customizing
  • HR Replication
  • Vendor Replication
  • BRF Workflows

09/2013 - 12/2014

1 Jahr 4 Monate

SAP ECC 6.0

Rolle
Consultant
Kunde
MD Elektronik / Automotive
Projektinhalte
  • Implementierung des SAP MM  Workflow für Bestellanforderungen in internationalem Umfeld (D/CZ/US/CHN)
  • Functional SAP Consultant
  • ABAP OO Entwicklung
  • Business Workflow Entwicklung
  • Spezifikation der Workflows und Implementierung
  • Präsentation und Schulung der Mitarbeiter

03/2014 - 06/2014

4 Monate

SAP SRM@HANA

Rolle
Functional SAP SRM Consultant
Kunde
SAP AG / IT
Projektinhalte
  • SRM 7.0 im One Client Szenario auf SAP HANA Plattform
  • Customizing
  • Fehleranalysen
  • Tests
  • Dokumentation des Customizing
  • HR Replikation
  • Vendor Replikation

02/2014 - 05/2014

4 Monate

SAP SRM 7.0

Rolle
Functional SAP SRM Consultant, ABAP OO Entwickler
Kunde
Brose GmbH &Co / Automotive
Projektinhalte
  • Upgrade Projekt SRM 5.0 auf SRM 7.0 im Classic Szenario
  • Anforderungs-Workshops mit dem Kunden
  • Spezifikation Sollzustand des Systems
  • Änderungs-Analyse Customizing
  • Re-Implementierung von BADIs in ABAP OO

04/2013 - 01/2014

10 Monate

SAP ECC 6.0

Rolle
Functional SAP Consultant, ABAP OO Entwicklung
Kunde
Audi Akademie und ABI
Projektinhalte

Kurzbeschreibung Projekt

Implementierung des SAP MM  Workflow für Bestellanforderungen und Lieferantenbestellung in einer Multi-Company Umgebung (ABAP OO Company-Framework)

Tätigkeitsbeschreibung

Spezifikation der Workflows und Implementierung. Präsentation und Schulung der Mitarbeiter.

06/2013 - 07/2013

2 Monate

SAP SRM 7.0 Rollout Slovakia

Rolle
Functional SAP SRM Consultant, ABAP-OO Entwicklung
Kunde
Deutsche Telekom / Telekommunikation
Projektinhalte

SAP SRM 7.0 (Classic Szenario)  Implementierung von BADIs und einem Excel Upload zum Anlegen von Warenkörben. Verwendung des ABAP-OO Frameworks des Kunden.

  • Analyse, Design und Implementierung der Kundenanforderungen

01/2013 - 03/2013

3 Monate

SRM 7.0 Post GoLive Support

Rolle
Functional SRM Consultant
Kunde
adidas
Projektinhalte

Kurzbeschreibung Projekt

Unterstützung SAP SRM 7.0 im erweitert klassischen Szenario.

Tätigkeitsbeschreibung

Spezifikation von Change Requests, Begleitung der Implementierung sowie Durchführung und Reporting von fachseitigen Tests, Beratung zu den Themen Einkaufsprozesse mit SAP SRM, Unterstützung bei Fehlersuchen

07/2012 - 12/2012

6 Monate

iPhone Genehmigung SRM 5.0

Rolle
Functional & Tech. SRM Consultant, System Architekt, ABAP OO und
Kunde
Audi
Projektinhalte

Kurzbeschreibung Projekt

SRM 5.0 (extended classic Szenario), Konzeption und Entwicklung eines Web Service zur Genehmigung von SRM-Vorgängen per iPhone

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und technische Realisierung des SOAP Web Service zur Genehmigung von Einkaufswagen, Bestellungen und Wareneingängen mit iPhone App. SRM Version 5.0

Projekthistorie

Kunde / Projektname: Deutsche Telekom / Rollout SRM 7.0 Slowakei

Zeitraum: 02/2012 – 06/2012

Branche: Telekommunikation

Kurzbeschreibung Projekt:

Rollout SRM 7.0 für die Landesgesellschaft Slowakei (klassisches Szenario)

Ausgeübte Rollen

Functional & Tech. SRM Consultant, ABAP OO Entwicklung

Tätigkeitsbeschreibung

SRM Grundcustomizing und Stammdatenabgleich, technische Realisierung der landesspezifischen BADI Steuerung im existierenden Framework.

SRM Version 7.0


 

Kunde / Projektname: Karstadt / SRM 5.0 Erweiterung

Zeitraum: 05/2011 – 02/2012

Branche: Retail / Handel

Kurzbeschreibung Projekt:

Erweiterung des existierenden SRM 5.0 (lokales Szenario) um Rechnungseingangsmonitor, Vorsystemschnittstelle und erweiterten Workflow

Ausgeübte Rollen

Functional & Tech. SRM Consultant, System Architekt, ABAP OO und Workflow-Entwickler

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und technische Realisierung der neuen Workflow Steuerung und Backend-Schnittstelle, Implementierung mit SAP Business Workflow und ABAP Objects

 


 

Kunde / Projektname: Audi / SRM Einführung

Zeitraum: 09/2006 -andauernd

Branche: Automotive

Kurzbeschreibung Projekt:

SRM 5.0, Einführung, Betrieb und Weiterentwicklung des Beschaffungssystems „Nicht-Serie“, integrierte Lösung auf Basis SAP SRM im erweitert klassischen Szenario.

Ausgeübte Rollen

Techn. Lead, Offshore-Koordinator, Tech. SRM Consultant, Analyst, System Architekt, ABAP OO und Workflow-Entwickler

Tätigkeitsbeschreibung

Tech. Leitung SRM Onsite Development (10 Entwickler onsite)

In der initialen Projekt Phase: Anleitung und Unterstützung der Offshore Mitarbeiter.
Beratung, Anforderungsanalyse & Design von SRM Entwicklungen

Objektorientiertes Design des Vorsystem Schnittstellen-Frameworks (6 Systeme angebunden).

Dynamischer und konfigurierbarer Genehmigungs-Workflow für Warenkörbe, Design des zugrundeliegenden ABAP-OO Frameworks,

Entwicklung von Workflow-Komponenten und Support-Tools mit ABAP-OO

Design und Entwicklung eines Workflow-Konfigurationstools auf Basis WebDynpro.

Beratung, Customizing und Zusatzentwicklungen in ABAP-OO für die Genehmigungsworkflows von Bestellung, Bestellantwort, Kontrakt, Wareneingang.

GoLive und Post GoLive Support.

 


 

03/2010 – aktuell (Parallelprojekt): Telekommunikationsanbieter / Supplier Management Portal SRM-SUS


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

Berater

Aufgaben:

Mitarbeit bei Konzeption der Systemarchitektur und Systemlandschaft, Konzeption der Order Collaboration und Gutschrifts-Prozesse

Produkte:

SAP SRM-SUS 7.0

Sonstiges:

 


 

07/2009 - 09/2009 (Parallelprojekt): Telekommunikationsanbieter/ SRM 7.0 Vorführsystem


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

Projektleitung, SAP SRM Berater

Aufgaben:

SAP SRM 7.0 Referenzsystem zur Vorführung bei Kunden und als Referenz

Produkte:

SAP SRM-EB 7.0, SAP ECC 6.0 IDES Backend

Sonstiges:

 


06/2009 - 07/2009 (Parallelprojekt): Öffentlicher Versicherer / Vorprojekt SAP SRM Einführung


Branche:

Öffentlicher Sektor

Rolle:

Prozessberater und Analyst

Aufgaben:

Leitung von Workshops und fachliche Konzeption der Einkaufsprozesse mit SAP SRM 7.0 anhand der Standards für den öffentlichen Sektor.

Gap-Analyse.

Erstellung eines Showcase zur Beschaffung und CO-seitigen Weiterverrechnung eines IT-Arbeitsplatzes

Produkte:

SAP SRM 7.0, SAP ECC 6.0

Sonstiges:

 


 

03/2009 - 04/2009 (Parallelprojekt): Telekommunikationsanbieter/ Rolloutplanung Landesgesellschaft Kroatien


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

Berater, Analyst

Aufgaben:

Planung und Prozessberatung integrierter Einkaufsprozesse, Katalogstrategie, Genehmigungsworkflows.

Analyse der SAP  R/ 3 Backend-Stammdaten (MM, FI/CO) für die Machbarkeitsaussage

Produkte:

SAP SRM 4.0, SAP R/3 4.7

Sonstiges:

 


 

 

04/2007 - 05/2007 (Parallelprojekt): Telekommunikationsanbieter/ Procurement Portal


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

Analyst

Aufgaben:

Datenbank für das UNSPSC Warengruppen- und Geschäftspartner Management im SAP Netweaver Portal des Einkaufs. Fachliches und technisches Konzept der Warengruppen-Datenbank und Portalintegration

Produkte:

SAP R/3 4.7, SAP Netweaver Portal 2007

Sonstiges:

 


 

04/2005 - 12/2006: Telekommunikationsanbieter/ SRM Offshore Relocation


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

Offshore Koordinator und technischer Instruktor

Aufgaben:

Verlagerungs-Projekt für Services der SAP SRM  basierten Einkaufslösung nach Indien.

 

Fachliche Koordination und Integration der Offshore-Mitarbeiter in Deutschland und vor Ort in Indien,

Design und Rollout der ITIL-basierten Application Management Prozesse,

Technischer und organisatorischer Setup des First-Level Support in Indien, Transfer des technischen Know-Hows an den indischen Third-Level Support

 

Produkte:

SAP SRM 4.0

Sonstiges:

6 Wochen vor Ort in Indien.


 

01/2003 - 03/2005: Telekommunikationsanbieter/ SRM Konzernlösung


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

Technischer SRM Berater, Solution Architekt, Entwickler

Aufgaben:

Modulberatung SAP SRM,

Beratung, Design und Implementierung von kundenspezifischen Erweiterungen (ABAP-OO), Anpassungen, Programmierung von BADIs

Design und Entwicklung eines n-stufigen Workflow-Template für Warenkörbe

Entwicklung zur Barcode-Generierung mittels WebService und Versand für Wareneingangsbelege

Entwicklung des Katalog-Schnittstellen BADI

Produkte:

SAP SRM 3.5

Sonstiges:

 


10/2002 - 12/2002: Chemische Industrie / eProcurement Markplatz


Branche:

Prozessindustrie / Einkauf

Rolle:

Analyst, Berater

Aufgaben:

Prüfung und Überarbeitung des Betriebskonzeptes für den elektronischen Marktplatz (auf Basis einer Commerce One MarketSite).

System und Prozess FMEA (Fehler Modus und Effekt Analyse).

Konzeption und Durchführung mit dem Erfolg einer deutlichen Verbesserung der Fehlerraten an den gefundenen Schlüsselkomponenten.

Produkte:

C1 MarketSite

Sonstiges:

 


04/2002 - 08/2002: Telekommunikationsanbieter/ Mitarbeiterportal


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

Teilprojektleitung und Fachkonzept

Aufgaben:

Konzeption einer IT-Unterstützung für dynamische und statische Geschäftsprozesse für das Mitarbeiterportal des Kunden

Produkte:

Powerpoint

Sonstiges:

 


 

 

11/2001 - 03/2002: Chemische Industrie / eProcurement Marktplatz


Branche:

Prozessindustrie / IT des Einkaufs

Rolle:

Leitung Teilprojekt und Implementierung der Komponente

Aufgaben:

Design und Implementierung eine Bestell-Belegverfolgung (auf Basis J2EE Web-Applikation mit MS SQL-Server Datenbank).

Realisierung von EAI Komponenten.

Produkte:

C1 MarketSite, Java J2EE

Sonstiges:

Elektronischer Beschaffungsmarktplatz der chemischen Industrie mit Dokumenten-Austauschfunktion (Procurement Document Hub) und Auktions-Verfahren


09/2001 - 10/2001: C1 Buy Site - MM Integration

Branche:

Bauindustrie

Rolle:

Project Manager,  Beratung, Customizing und Implementierung

Aufgaben:

SAP MM Anbindung an das eProcurement-System CommerceOne BuySite auf Basis einer IBM MQ Series Middleware

Produkte:

IBM MQ Series, SAP R/3

Sonstiges:

Anbindung des elektronischen Einkaufsystems an SAP R/3 MM


 

04/2001 - 08/2001: Telekommunikationsanbieter/ C1 BuySite basiertes Beschaffungssystem


Branche:

Telekommunikation

Rolle:

3rd Level Support, Entwickler

Aufgaben:

Fehlersuchen im System, Entwicklung von Erweiterungen und Modifikationen auf Basis ASP und MS SQL-Server

Produkte:

Commerce One BuySite, ASP, MS SQL-Server

Sonstiges:

 


 

 

11/1998 - 12/1999: Fertigungsunternehmen / Instandhaltungs- Optimierungssystem


Branche:

Automotive

Rolle:

Projektleitung, Prozess-Beratung und Software-Entwicklung

Aufgaben:

Prozess-Beratung in der Werksinstandhaltung (TPM – Total Productive Maintenance) und zu Instandhaltungskennzahlen,  Konzeption, Projektleitung und Implementierung

Produkte:

Java, Oracle und Gensym G2, Automatisierungssystem S7, WinCC

Sonstiges:

IT-basiertes System zur technischen Optimierung der Maschineninstandhaltung und der Ermittlung von Effizienzparametern an Bandförderanlagen.


 

 

11/1998 - 12/1999: Braunkohle-Tagebau / Instandhaltungs- Optimierungssystem


Branche:

Grundstoffindustrie

Rolle:

Analyst und Entwickler

Aufgaben:

Requirement Analysis, System Design, Development

Produkte:

Gensym G2, Oracle, Automatisierungssystem S5

Sonstiges:

IT-basiertes System zur technischen Optimierung der Maschineninstandhaltung und der Ermittlung von Effizienzparametern an Bandförderanlagen. 

Branchen

  • Telekommunikation (Einkauf)
  • Fertigungsindustrie Automotive (Instandhaltung, Produktion, Einkauf)
  • Grundstoffindustrie Bergbau (Instandhaltung, Produktion)
  • Retail (Warenwirtschaft) und Konsumgüterindustrie
  • Bauindustrie (Einkauf)

Kompetenzen

Betriebssysteme
HP UX
Linux
Mac OS X
MS-DOS
Novell
SUN Solaris
Unix
Windows

Datenbanken
Access
JDBC
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
SAP HANA
SAP Max DB
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher (Cambridge Advanced Certificate)
Französisch
Schulkenntnisse
Italienisch
Grundkenntnisse (A1)

Datenkommunikation
Ethernet
HTTP
IDOCs
JSON
REST
SAP: RFC
SOAP
Webbasierte Verfahren TCP/IP
XI Proxies

Programmiersprachen
ABAP OO
ABAP4
ABAP-OO, WebDynpro ABAP
J2EE
JSPs, Servlets
Java
WebDynpro Java, J2EE
JavaScript
PL/SQL
SQL
Stored Procedures
WebDynpro ABAP

Produkte / Standards / Erfahrungen
Bisher in IT-Projekten wahrgenommene Positionen und Rollen:
  • System Architektur und Design
  • Softwareentwicklung
  • Projektleitung
  • Leitung von Onsite- und Offshore-Entwicklungsteams
  • Beratung Einkaufsprozesse mit SAP SRM und MM-PUR
  • Leitung von Workshops und Schulungen
  • 3rd + 2nd Level Support
  • Testmanager
 
SAP Software:
  • SAP Business Suite - SAP Supplier Relationship Management (SRM)
  • SAP Netweaver / SOA - ABAP/4 Developer
  • SAP Business Suite à SAP SCM / General Know-how - SAP ERP - Materials Management (MM)
  • SAP HANA Umfeld

Weitere IT-Standards & Frameworks:
  • Sun Java Enterprise Edition (J2EE, JSP, Servlets)
  • Web Methods B2B Integrator V 4.0
  • Commerce One Marketsite V 4.1
  • CommerceOne Integration Package & Connector Development Kit V 6.5
  • HTML, XML, SQL
  • Automatisierungsgeräte (SPS) Simatic S5 und S7
  • Prozessvisualisierung Simatic WinCC

 

Methoden & Kompetenzen:
  • Strategisches IT-Consulting Einkauf, Operatives IT-Consulting
  • Projektleitung, Angebotsmanagement
  • Software Engineering Vorgehensmodelle (z. B. Rational Unified Process), Unified Modeling Language (UML)
  • ITIL Service Management, Business Process Modelling and Reengineering
  • Data Modelling (DBMS)
  • GUI-Design
  • System Design (SAP Blueprints)
  • Offshore/Nearshore Delivery
  • Software Customizing (SAP), System Architecture (Software)
  • Total Productive Maintenance (TPM) and Maintenance Decision Support
  • Industrial Data Management

 

Internationale Einsätze:
  • Asia: India
  • Europe, Russia, Netherlands

Design / Entwicklung / Konstruktion
Objektorientierte Analyse und Design
Rational Unified Process
UML

Schwerpunkte
  • Beratung und Implementierung von SAP SRM basierten Einkaufslösungen
  • SAP MM PUR
  • Software-Entwicklung in ABAP OO und SAP Business Workflow

Aus- und Weiterbildung

09/1993 - 02/1998

4 Jahre 6 Monate

Elektrotechnik

Abschluss
Diplom Ingenieur Elektrotechnik (FH)
Institution, Ort
Hochschule für Technik und Wirtschaft in Saarbrücken
Schwerpunkt
  • Fachrichtung Nachrichtentechnik

Ausbildungshistorie

Zertifikate und Schulungen:

11/2017

SAP WD360 UI5 Develoment

07/2009

SAP Delta Kurs SRM210 für SRM 7.0

12/2008

Zertifizierung SAP Certified Application Associate - Supplier Relationship Management

06/2008

SAP WebDynpro ABAP

08/2008

SAP WebDynpro Java

02/2008

Cambridge Business English Certificate Higher

12/2004

SAP BW 305, Business Warehouse für SRM

05/2003

  • SAP Internet Transaction Server NET 100
  • ABAP Dialogprogrammierung

02/2003

  • SAP ABAP Objects
  • SAP Business Workflow

01/2003

SAP SRM 210 (Customizing)

10/2002

Warenwirtschaftssystem Compex Commerce Grundlagenschulung

06/2001

  • Enterprise Application Integration
  • Web Methods B2B Server