Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Senior Software-Engineer mit Schwerpunkt Qualitätssicherung und Testautomatisierung - UNIX, Linux, Windows

verfügbar ab
19.10.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D8

Städte
München
50 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Für längerfristige Projekte bevorzugter Einsatzort: D8

Reisetätigkeit nach Absprache möglich

Projekte

12/2016 - 12/2019

3 Jahre 1 Monat

Software-Qualitätssicherung Medizintechnik

Rolle
Software-Tester und -Testautomatisierer
Einsatzort
München
Projektinhalte

Software-Test mit Schwerpunkt Testautomatisierung, insbesondere GUI-Tests.

Validierung von Testwerkzeugen, Entwicklung und Validierung von Schablonen für den Test optischer Software-Komponenten.
Durchführung von Code-Reviews.
Erstellung und Validierung von Testspezifikationen und Testberichten.
Ermittlung der Testabdeckung (Code Coverage).
Funktionale Tests, Genauigkeitstests, Integrationstests, Regressionstests.

Kenntnisse

ophthalmologische Systeme zur Unterstützung und Durchführung chirurgischer Eingriffe (insbesondere Mikroskope und Laser)

Produkte

Java

Jira

QF-Test

Trac

Subversion

JaCoCo

ant

TeamCity

Jython

01/2014 - 09/2016

2 Jahre 9 Monate

RZ-Betrieb eines Versicherungskonzerns

Rolle
Anwendungsintegrator
Einsatzort
München
Projektinhalte
Anwendungsintegration im globalen RZ einer Versicherung
Installation und Wartung von Anwendungssoftware, Dokumentation,
Fehler-Analyse und Incident-Management,
Koordination und Qualitätskontrolle von Offshore-Aufträgen,
Unterstützung des Outsourcing des IT-Service-Manager-Teams,
Unterstützung des Demand Management ín technischen Fragen und Server-Bestellungen.
Fehleranalysen und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen bei Problemen, die durch den Standardbetrieb nicht behoben werden können.
Überführung von Anwendungen aus der Entwicklungsumgebung in den Produktivbetrieb,
Erstellung von Installationsdokumentationen zur Übergabe an den Betrieb,
Kommunikation mit den Fachgruppen (Endkunde), Software-Herstellern, Entwicklernund weiteren Dienstleistern.
Produkte

HP Service Manager

Perl

Java

Oracle

Red Hat Enterprise Linux

Windows 7

Windows 2008/2012 Server

Shell Script

SQL

IIS

Apache Tomcat

Citrix

Active Directory

Etwa 190 Anwendungen aus dem Bereich Versicherungs- und Finanzwesen

SAN

CIFS

NFS

Load Balancer

Firewall

Zertifikate

Datensicherung

Monitoring

Job Management

Netzwerk

Projekthistorie

Juli 2007 bis Dezember 2013, Europäische Forschungseinrichtung (Arbeitssprache Englisch)

  Software-Integration, Portierung auf neue OS-Version/Tools,

  Software-Integrationstests, Dokumentation, Konfigurations- und Change-Management.

  Konzeption und Implementierung einer netzwerkfähigen Test-Infrastruktur und

  darauf aufbauende Automatisierung von Konfigurationstests.
  Wartung und Pflege eines automatischen Build- und Testsystems,

  Konzeption und Implementierung Maven-Unterstützung für Test-Infrastruktur,

  Modernisierung der Web-basierten Test-Reporting-Infrastruktur.

  Systeminstallation und Anwenderunterstützung.
  Evaluierung und Prototypisierung für ein LabVIEW-Qualitätsmanagementsystem.
  Automatisierung von GUI-Tests (Multi-Plattform).

  Manuelle Tests diverser Applikationen.

 

April 2006 bis September 2007, Elektronikkonzern

  Software-Integration für Signalgenerator-Firmware, Fehleranalyse und

  -behebung, Erstellung von Installationspaketen (Linux, Windows),

  Weiterentwicklung des Integrationsprozesses und Portierung auf Linux,

  Konfigurationsmanagement, Linux-Entwicklerunterstützung,

  Wartung des Linux-Entwicklungs-Server


Dezember 2004 bis März 2006, Halbleiterindustrie

  Interims-CAD-Tool-Manager mit Einarbeitung eines Nachfolgers,

  Tool-Installation, Wrapper-Anpassungen (CAD-Tools: Cadence, Denali,

  Verisity, Synopsys, Novas Debussy, Lucent VHDLDevSys u.a.,

  Versionsverwaltungssysteme: CVS, Subversion, ClearCase,

  TempoSync (Synchronicity), div. Entwicklungswerkzeuge)

  Unix-Systemadministration und -Unterstützung von Entwicklern und

  IT-Abteilung (HP-UX, RedHat Enterprise-Linux)

  Cluster-Administration, -Wartung und -Tuning (LSF)

  Lizenzverwaltung (FlexLM)

  Detailliertes technisches Konzept für NAS-Migration

  Pflege Intranet-Dokumentation und -Service (Apache, PHP, Perl, HTML)


April 2004 bis November 2004, IT-Dienstleister

  Installation und Fehlerbehebung von Linux-Systemen (SuSE-Linux, Samba, Shell-Skript)

  Installation und Integration Fax-Server (comFAX/Papageno)

  Unterstützung des Webserver-Betriebs und Ausbau der Internet-Präsenz für einen gemeinnützigen Verein (HTML, MySQL, PHP)


Dezember 2003 bis März 2004, Automobilbranche

  Unterstützung des Windchill-Betriebs und der Datenmigration,

  Patch-Installationen, Speicherverwaltung, Fehlerbehebung.

  DV-Umfeld: Apache, Java, Oracle, PL-SQL, Shell-Scripts,

  Sun Solaris, Tomcat, Windchill


Mai 2003 bis Oktober 2003, IT-Dienstleister

Entwicklung eines FeedHandlers als zentraler Knotenpunkt für die

Kopplung diverser Systeme zur Datenhaltung und -abfrage.

Programmierung in C unter Linux unter Berücksichtigung bestmöglicher

Portierbarkeit auf Windows, Solaris u.a. Unix-Plattformen.


Mai 2001 bis Februar 2003, Telekommunikationsausrüster

Spezifikation, Implementierung und Tests der Systemsoftware für

SDVB (Switched Digital Video Broadcast) auf VDSL- und ADSL-Baugruppen.

Weiterentwicklung, Integration, Systempflege und Tests

(Systemsoftware) für DSLAM-Baugruppen der Typen

ADSL (ISDN und POTS), SDSL, SHDSL, VDSL

(Cross-Platform-Entwicklung unter Solaris mit Telelogic Tau/SDL und

C für VxWorks, ClearCase).


März 2001 bis September 2001, Softwarehaus

Administration von Unix-Systemen (AIX, HP-UX, Solaris, Linux,

IRIX) im heterogenen Umfeld (System- und Patch-Installationen,

System-Upgrades, Hardware-Austausch und Erweiterungen, Eliminierung

von Hardware-Problemen, DNS- und Samba-Server).

Installation und Wartung von CAD-Systemen (CATIA, UG).

Unterstützung der Anwender und Entwickler bei Unix-Problemen.


Februar 1999 bis März 2001, Softwarehaus

Internationalisierung der Finanzbuchhaltungssoftware

(PowerBuilder 5.0 mit PABLO-Klassenbibliotheken):

Generierung von Programmversionen in Tschechisch, Polnisch,

Russisch (Konzeption und Durchführung) und Implementierung von

Werkzeugen zur Unterstützung.

Parallel dazu Konzeption und Implementierungen zur Erreichung

der sprachlichen Unabhängigkeit der Finanzbuchhaltungs-Software

mit externen Textquellen, sowie Entwicklung von Werkzeugen

zu deren Pflege und Unterstützung der Software-Entwicklung

bei der Internationalisierung.

Maschinell unterstützte Übersetzung der Textdatenbank ins Englische.

Unterstützung der Anwendungsentwicklung in projektkritischen

Phasen.

Ausbau des firmeninternen Netzwerks und Unix-/Linux-Server-

Administration (DNS, Samba, interner WWW-Server etc.)


Januar 1999 - Dezember 1999, Softwarehaus

Umstellung aller in Pascal programmierten Programme und

Bibliotheken auf C, sowie Entwicklung neuer Server-

Funktionalität.


September 1995 - Dezember 1998, Softwarehaus

Entwicklung der Client-/Server-basierten Kommunikations-

software comFAX unter Unix (Solaris, HP-UX, AIX, Sinix, u.a.)

mit C, Pascal, Shell-Skript:

Weiterentwicklung der zeichenorientierten Oberflächen,

Übernahme der kompletten Betreuung und Weiterentwicklung

des Server-Bereichs, Anpassung der Build-Umgebung und

systemabhängiger Programmroutinen an die verwendeten

Unix-Plattformen, Aufbau einer automatischen Testumgebung.

Second-Level-Support und bei Engpässen auch First-Level-Support.


Januar 1995 - September 1995, Softwarehaus

Tests des Open Messaging System für X.400/EDI.

Tests von Autodialern, Konfiguration und Installation,

auch beim Kunden, Konfiguration von Fax-Gates.

Branchen

Medizintechnik

Wissenschaft & Forschung

Messtechnik
Halbleiterindustrie
Telekommunikation
Softwarehaus
IT-Dienstleister
Versicherung

Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler
Basic
(der Vollständigkeit halber)
C
C++
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Java
JavaScript
Jython
LabView
Modula-2
Pascal
Perl
PHP
PL/SQL
Powerbuilder
mit Pablo-Klassenbibliotheken
Python
(OOP)
SDL
Shell
bash, ksh, csh
Shell Script
Xt, Motif

Betriebssysteme
Amiga OS
(der Vollständigkeit halber)
CP/M
(der Vollständigkeit halber)
HPUX
9.x, 10.x, 11.x
IRIX
Mac OS
X
MS-DOS
OSF/Motif
Red Hat Enterprise Linux
SUN OS, Solaris
SUN OS 4.x, / Solaris 2.3 bis 2.6, 7, 8
Unix
Redhat Enterprise Linux, Scientifix Linux, HP-UX, Solaris, AIX, Sinix, Digital Unix, DG UX, SCO, Unixware, IRIX
VM
(der Vollständigkeit halber)
VMS
(der Vollständigkeit halber)
VxWorks
Windows
NT, 2000, XP, 7, 10, 10 IoT, Server 2003, 2008, 2012
Windows 7
Schwerpunkt Linux (Redhat Enterprise Linux, Scientific Linux, Ubuntu u.a.) und UNIX (insbesondere Mac OS X, Solaris, AIX, HP-UX) - aus Sicht der Entwicklung und Administration

Datenbanken
ISAM
C-ISAM, D-ISAM
MySQL
MySQL
Oracle
Version 10, 11
SQL
Sybase

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Französisch
Schulkenntnisse
Italienisch
Grundkenntnisse
Tschechisch
sehr gut

Hardware
Ascii/X - Terminals
Digital
Echtzeitsysteme
DataCube MaxVideo 200 (Echtzeitbildverarbeitungshardware)
HP
HP9000/7xx
IBM RS6000
Macintosh
Modem
Analog, ISDN
Motorola
MV2700, MV6100
ophthalmologische Systeme zur Unterstützung und Durchführung chirurgischer Eingriffe (insbesondere Mikroskope und Laser)
PC
Silicon-Graphics
SNI RM-Rechner
SUN
SPARC - Server, Workstations
DSLAM (Siemens)
Auerswald TK-Anlagen

Datenkommunikation
ATM
Fax
Internet, Intranet
NFS
PC-Anywhere
Router
RPC
SMTP
SNMP
TCP/IP
X.400 X.25 X.225 X.75...
X400 Open Messaging System
DSL (ADSL, SDSL, SHDSL, VDSL)

Produkte / Standards / Erfahrungen
Active Directory
ant
Apache Tomcat
CIFS
Citrix
ClearCase
CVS
Datensicherung
Echtzeitsysteme
Etwa 190 Anwendungen aus dem Bereich Versicherungs- und Finanzwesen
Firewall
HP Service Manager
IIS
JaCoCo
Jira
JIRA
Job Management
Konfigurationsmanagement
Load Balancer
Monitoring
Netzwerk
QF-Test
Remedy ARS
SAN
Software-Integration
Software-Tests
Subversion
TeamCity
Test-Automatisierung (einschließlich GUI-Tests)
Trac
Windows 2008/2012 Server
Zertifikate
Erfahrungen im Bereich:
o Software-Entwicklung und Konzeption
o Client-/Server-Systeme
o Objektorientierung
o Telekommunikation
o Internationalisierung
o Entwicklung von Werkzeugen zur Entwicklungsunterstützung
o Integration heterogener Systemlandschaften
o UNIX/Linux-Systemadministration
o Cluster
o Netzwerkadministration

Spezialkenntnisse:
o MS Office
o Apache/Tomcat
o IIS
o DNS/BIND
o NIS
o Samba
o LSF
o XML, XSLT
o HTML/CSS
o WWW-Server
o Wartung CAD-Systeme
o comFAX/Papageno

Aus- und Weiterbildung

11/1987 - 04/1994

6 Jahre 6 Monate

Studium der Informatik mit Nebenfach Physik

Abschluss
Diplom-Informatiker
Institution, Ort
TU München
Schwerpunkt

Technische Informatik, Robotik, Computergrafik

Ausbildungshistorie

o Diplomarbeit und Praktika im Bereich Robotik,
  multisensorkontrollierte Greifvorgänge,
  Unterstützung durch (Echtzeit-)Bildverarbeitung
o Fachbezogene Auslandspraktika in Prag und Moskau