Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement, Testmanagement, Servicemanagement, PRINCE2, ITIL, Performance, Testautomation, Qualitätssicherung, Migration, Unix, SLQ, Datenbanken, DB2, Bank, Versicherung7

verfügbar ab
03.08.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D6

D7

D8

Österreich

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Projektmanager / Testmanager / Testinfrastruktur- und integration, Testautomatisierung

Projekte

01/2016 - Heute

4 Jahre 8 Monate

Umsetzung neuer IT-Systeme

Rolle
Projektmanager
Kunde
SCHMIDT Groupe, ehemals SALM
Projektinhalte
  • Verantwortlich für die Umsetzung neuer IT-Systeme für den deutsprachigen Raum
  • Budgetüberwachung und Budgetverantwortun
  • Projektplanung, Mitglied des Projektboards
  • Steuerung der Schnittstellenprojekte, Ausarbeitung von Projektanträgen
  • Verhandlung und Ausfertigung der Verträge externer Dienstleister
  • Präsentation der Ergebnisse und Erstellung
  • Organisation und Moderation von Telefon- und Videokonferenzen

04/2007 - Heute

13 Jahre 5 Monate

Meditationsverfahren

Rolle
EDV-Sachverständiger
Kunde
kaufmännisch-administrativen Bereich, München
Projektinhalte
  • Sachverständigerberatung Panasonic Toughbook
  • Meditationsverfahren,
  • Gutachten für verschiedene mittelständischen Unternehmen

05/2013 - 12/2015

2 Jahre 8 Monate

Projektmanagement Solution Implementation

Rolle
Projektmanager / Servicemanager
Kunde
FMS Wertmanagement AöR, München
Projektinhalte
  • Verantwortlich für die Koordinierung und Überwachung der Umsetzung und des Betriebes durch mehrere externe Dienstleister sowie die Überwachung der Schnittstellen zwischen mehreren externen Dienstleistern
  • Steuerung der externen IT-Dienstleister
  • Durchführung der Prozesse Incident- und Changemanagement
  • Projekt- und Testmanagement verschiedener Infrastrukturprojekte
  • Steuerung der Projekte des externen Dienstleisters

10/2012 - 05/2013

8 Monate

Planung und Überwachung

Rolle
Projektmanagement Infrastruktur - Projektmanager
Kunde
Unicreditgroup, München
Projektinhalte
  • Planung und Überwachung aller Projekte im Bereich Infrastruktur incl. aller relevanten Themen sowie den projektspezifischen Aktivitäten
  • Budgetüberwachung und Budgetverantwortung
  • Abstimmung zwischen Infrastruktur, System Architektur und anderen beteiligten Abteilungen
  • Überwachung aller technischen Belange und Aufwänden
  • Einführungs- und Releasemanagement nach ITIL
  • Organisation und Moderation von Telefon- und Videokonferenzen

08/2012 - 02/2013

7 Monate

Projektmanager Migrationsprojek

Rolle
Test- und Einführungsmanagement
Kunde
Versicherungskammer Bayern, München
Projektinhalte
  • Projektmanager Migrationsprojekt ‚Neue Versionsverwaltung Subversion (Migration von CVS)' als PRINCE2 Projekt
  • Eskalationsmangement, Budget- und Personalverantwortung
  • Überwachung der Quality Gates / Defectmanagement
  • Projektplanung, Überwachung der Testdurchführungen
  • Präsentation der Ergebnisse und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für den Lenkungsausschuss
  • Bereitstellen von IT-Infrastruktur und Versionsverwaltungssoftware (Server und Standard-Clients, Eclipse, Tortoise, Subclipe, Indigo)
  • Konzeption von Nutzungskonzept, Schulungsunterlagen, DV-Konzept, Migrationskonzept, Testkonzept, Benutzerhandbuch und Betriebskonzept
  • Festlegung von Migrationsumfang und Standard-Migrationsvorgehen inkl. Durchführung
  • Aufbau der Server (Apache, Subversion, SLES 11, Linux, SSL, WebDAV)
  • Aufbau Testinfrastruktur und Regressionstestfallbestand
  • Testmanagement incl. Testautomatisierungs
  • Vorbereitung und Durchführung der Generlaprobe
  • Durchführung Pilotierung und Produktionsmigration

04/2012 - 07/2012

4 Monate

Einführung Testmanagement mit Schwerpunkt Testautomatisierung

Rolle
PDM- / PLM Elektronik - Testmanager / Projektleiter
Kunde
AUDI AG, Ingolstadt
Projektinhalte
  • Multi - Testmanager von vier Projekten im Automobilbereich
  • Einführung Testmanagement mit Schwerpunkt Testautomatisierung mit HP Quality Center 9.2 / HP Application Lifecycle Management 11 (ALM) und QTP
  • Migration von HP Quality Center 9.2 nach Application Lifecycle Management (ALM 11)
  • Planung und Steuerung des Projekts
  • Konzeption von Testprozessen
  • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse

12/2011 - 04/2012

5 Monate

Projektmanager Migrationsprojekt

Rolle
Test- und Einführungsmanagement
Kunde
Versicherungskammer Bayern, München
Projektinhalte
  • Projektmanager Migrationsprojekt ‚Neue Versionsverwaltung Subversion (Migration von CVS)' als PRINCE2 Projekt
  • Eskalationsmangement, Budget- und Personalverantwortung
  • Überwachung der Quality Gates / Defectmanagement
  • Projektplanung, Überwachung der Testdurchführungen
  • Präsentation der Ergebnisse und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für den Lenkungsausschuss
  • Bereitstellen von IT-Infrastruktur und Versionsverwaltungssoftware (Server und Standard-Clients, Eclipse, Tortoise, Subclipe, Indigo)
  • Konzeption von Nutzungskonzept, Schulungsunterlagen, DV-Konzept, Migrationskonzept, Testkonzept, Benutzerhandbuch und Betriebskonzept
  • Festlegung von Migrationsumfang und Standard-Migrationsvorgehen inkl. Durchführung
  • Aufbau der Server (Apache, Subversion, SLES 11, Linux, SSL, WebDAV)
  • Aufbau Testinfrastruktur und Regressionstestfallbestand
  • Testmanagement incl. Testautomatisierungs
  • Vorbereitung und Durchführung der Generlaprobe
  • Durchführung Pilotierung und Produktionsmigration

09/2009 - 09/2011

2 Jahre 1 Monat

Last- und Performancetests (PRINCE2)

Rolle
ABS Performance
Kunde
Allianz Deutschland AG, München
Projektinhalte
  • Projektmanager Last- und Performancetests (PRINCE2)
  • Releaseplanung PreProductionTests
  • Überwachung der Quality Gates / Defectmanagement
  • Eskalationsmanagment, Budget- und Personalverantwortung
  • Projektplanung, Überwachung der Testdurchführungen
  • Steuerung der Schnittstellenprojekte, Ausarbeitung von Projektanträgen
  • Präsentation der Ergebnisse und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für den
    Lenkungsausschuss
  • Verantwortlich für die IT-Infrastruktur im Rahmen der Performancethematik

03/2009 - 09/2009

7 Monate

Aufbau und Betreuung der Lasttest- und Performanceumgebung

Rolle
ABS Test Centre & Releasemanagement
Kunde
Allianz Deutschland AG, München
Projektinhalte
  • TP Testinfrastruktur
  • Projektmanager Performance Testinfrastruktur
  • Testmanager Performance
  • Aufbau und Betreuung der Lasttest- und Performanceumgebung (Unix und Host)
  • Testkoordination, Dokumentation
  • Legitimationsbeauftragter
  • Steuerung und Überwachung von Flashcopys aus der Produktion
  • Berechtigungskonzept (DB2) in Zusammenarbeit mit dem Datenschutz
  • Berechtigungsvergabe am Host (Grants, RACF)
  • Betreuung iORGA (interner Organisationsstrukturanwendung)


TP Schulungsumgebung

  • Aufbau der Schulungsumgebung
  • Support und Troubleshooting
  • Defectmanagment

12/2005 - 02/2009

3 Jahre 3 Monate

Einführungs- und Releasemanagement nach ITIL

Rolle
Fachbereich Markets and Operations / 3rd Level Support
Kunde
Unicreditgroup, ehemals Hypovereinsbank, München
Projektinhalte
  • Projektleiter SOTAS (Sophis Trading and Services)
  • Projektleiter TED (Trade Enriched Database)
  • Aufbau und Betreuung der W2K, Unix und Webserver Testumgebungen (W2K3, XP, Solaris, Bea Weblogic, Oracle, DB2)
  • Einführungs- und Releasemanagement nach ITIL
  • Qualitätssicherung und Packetierung von Softwarepaketen unter Windows und Unix (SMS Installer, Dimension, Stargate, VB-Script, Solaris pkg)
  • Einführungs- und Releasemanagement nach ITIL (Rolloutplanung)
  • Infrastrukturaufgaben, Testkoordination, Dokumentation
  • Testplanung, Testkonzeption, Testfallbeschreibung
  • Testdatenbereitstellung
  • Überwachung der Testdurchführungen, Steuerung der Testprojekte
  • 3rd Level Support, Händlerbetreuung (Sophis Risque)
  • Produktionssicherung (SQL Analysen, Koordination Fehlerbehebung)

12/2008 - 12/2008

1 Monat

Inhouse Exchange / Blackberry Projekt

Kunde
INTRACOM Gesellschaft für EDV-Beratung mbH, München
Projektinhalte
  • Aufbau einer neuer e-mail Infrastruktur mit Microsoft Server 2008, Exchange 2007 und BlackBerry Server 4.01

01/2003 - 01/2006

3 Jahre 1 Monat

Fachbereich Zentrales Melderegister (Client/Server, Host)

Kunde
Öffentlicher Dienst (Bundesministerium für Inneres) Wien, Republik Österreich
Projektinhalte
  • Leitung der Anwendungsentwicklung im Fachbereich Zentrales Melderegister von bis zu 10 Java Entwicklern; Budgetverantwortung und Projektmanagement
  • Stellvertretende technische Gesamtprojektleitung im Fachbereich Zentrales Melderegister
  • System- und Datenbank Administration Unix-Systeme, DB2, SQL-Server, WebSphere Application Server (AIX, Linux, Patrol)
  • Logisches und physisches Datenbankdesign (ER/Studio)
  • Unterstützung der Anwendungsentwickler im Softwareentwicklungsprozess
  • Verantwortlich für Softwarearchitektur, Business-Logik, Analyse und Design der Prozessteuerung (Workflow) für die zweite Projektphase (Rational)
  • Überwachung und Qualitätssicherung (Code-Review, Einhaltung der Entwicklungsrichtlinien, QiDo) von Wartung und Weiterentwicklung der e-gouverment Applikationen (Eclipse, J2EE, Javascript, XML, SOAP, Shark)
  • Abstimmungs- und Koordinationsaufgaben zwischen C/S und Hostsystemen (MQ Series)
  • Compuware Lasttests mit SQS-Test Unterstützung
  • Versionsverwaltung, Test- und Produktionsdeployments, Releasemanagement
  • Infrastrukturaufgaben und Testkoordination, verantwortlich für Aufbau der Client-Serverlandschaft

  • Hauptverantwortliche Durchführung der Produktionsumstellung von
    WebSphere 4.0.4 nach 5.0.2,
    DB2 7.1 UDB EEE nach DB2 8.1 UDB EE,
    AIX 4.3 nach AIX 5.2
  • Hauptverantwortliche Durchführung POC ZMR unter Linux RedHat und Oracle 10g

01/1999 - 12/2002

4 Jahre

diverse Projekte

Kunde
Bank Frankfurt
Projektinhalte

Fachbereich Datenbankadministration (Host)

  • DBA-Unterstützung für die Reorganisation der deutschen WKN (ISIN-Einführung) für die Phasen Design, Realisierung, Integration und Produktion
  • Beratung der Anwendungsprogrammierung beim SQL-Design und SQL-Optimierung
  • Unterstützung der Anwendungsentwicklung bei der Definition von anwendungslogischen Views
  • Durchführung und Auswertung von Performancemessungen (EXPLAIN) sowie Tuning und Dokumentation der Ergebnisse
  • Einrichtung notwendiger physischer DB2-Objekte auf Test- Systemtest- und Produktionsebene
  • Einsatz von DB-Komponenten und DB bezogenen Programmkomponenten auf allen Ebenen incl. der Datenversorgung
  • Abnahme der Anwendungen (Laufzeitverhalten, Einhalten von Standards)
  • Optimierung der Systemumgebung in Systemtest und Produktion (Runstats, Rebinds, Reorgs, Catalog Manager, Change Manager, DBIQ)
  • Konzeption, Datenmodellierung und Realisierung einer TSO-ISPF Anwendung bei der Umsetzung eines neuen DB2 Bind Verfahrens zur Prozeßoptimierung (ISPF, REXX, Clist, TSO, Cobol, DB2, BMC DBA-Tools)

                 

Fachbereich Host-Produktionssysteme (Host, Client/Server)

  • Projektleitung (50%) und Softwareentwicklung (50%) zur Optimierung von automatisierten Übernahmeverfahren in die Produktion mit der Einbeziehung eines integrierten Datenhaushalts für die Projektphasen Vorstudie, Spezifikation, Design und Realisierung (Windows NT, MVS, Visual Age for Java, Javascript, HTML, CSS, UDB, DB2, WebSphere, Aris)

                          

Fachbereich Zahlungssysteme (Host, C/S):

  • Erstellung einer auf dem Betriebssystem Linux basierende Infrastruktur zum Einsatz einer Client-Server unterstützenden Softwareentwickungsumgebung incl. aller Projektphasen sowie deren Administration und Netzwerksupport (Linux, Samba, Windows NT 4.0, Mainframe Express, XDB)
  • Unterstützung der Anwendungsentwicklung bei der Verwendung der Entwicklungswerkzeuge (Mainframe Express, Reflection)
  • Migration, Änderung und Erweiterung eines Testmanagmenttools zum Einsatz interner Test- und Controllingfunktionen im Gesamtprojekt und Erweiterung einer Datenbank (Protokollverwaltung) von Access nach SQL-Server (Windows NT 4.0, Access, VBA, SQL-Server)
  • Entwicklung und Administration einer Testmanagementsoftware in Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung zur globalen Nutzung aller im Projekt vorhandener Teilprojekte in den Phasen Test, Integration und Probeparallelbetrieb (Windows NT 4.0, Access, VBA)
  • Administration eines C/S Dokumentenablagesystems (Teamware, Windows NT)
  • Erstellung und Realisierung eines projektweiten Berechtigungskonzepts
  • für die Datenhaltung auf dem Host (MVS, RACF)
  • Verantwortliche Leitung des SE-Managements in den Projektphasen Realisierung und Integration innerhalb eines Großprojekts "Neue Zahlungsverkehrssysteme"
  • Unterstützung der Teilprojekte bei der Anwendung der Entwicklung richtlinen im Softwareentwicklungsprozeß sowie derer  Überprüfung
  • Erstellung eines Entwicklerhandbuchs
  • Koordinierung, Planung und Überwachung der DBA-Ressourcen
  • Erarbeiten organisatorischer Verfahren für die Erstellung und insbesondere Änderung teilprojektübergreifender Schnittstellenprogramme
  • Unterstützung in den Bereichen Migration, Qualitätssicherung und Testmanagement
  • Zentrale Koordinierungs- und Planungsschnittstelle im Gesamtprojekt   (MS Projekt, Office, Visio)

                     

Fachbereich Kontokorrent (Host):

  • Umstellungen mit dem Ziel der Realtimeverarbeitung (MVS, COBOL, IMS/DB2)

07/1995 - 01/1999

3 Jahre 7 Monate

diverse Projekte

Kunde
Bank Eschborn
Projektinhalte

Fachbereich Global Custody (Host, Wertpapiere) / Projekt DB-Custody:

  • Anpassung verschiedenster Global Custody Anwendungen im Zuge der Einführung des Euro (MVS, COBOL, CICS/DB2)
  • Neuentwicklung eines Schnittstellensystems zwischen einer HOST-Anwendung (WPH-System) und der Standardsoftware SER/VIP (Unix-Plattform) zur Fondspreisberechnung (MVS, COBOL, CICS/DB2)
  • Konzeption und Realisierung von DB2/CICS Testfeldern unter Verwendung von DBA-Tools (MVS, Platinum, Catalog Manager)
  • Pflege, Wartung und Performanceanalyse einer Global Custody Anwendung (Reporting Wertpapierhandel) unter Verwendung hintergrundgesteuerter CICS/DB2 Online-Transaktionen und Remote-Zugriffen (MVS, COBOL, Omegamon)

Fachbereich Personalsysteme (Host):

  • Qualitätssicherung laufender HR-Systeme (MVS, COBOL, CICS/DB2)
  • Anpassung der Module zur Verwaltung der jährlichen Ausgabe von Belegschaftsaktien (MVS, COBOL, CICS/DB2)
  • Umstrukturierungsprojekt der Personalanwendungen durch geänderte Aufbauorganisation (MVS, COBOL, CICS/DB2)


04/1992 - 06/1995

3 Jahre 3 Monate

diverse Projekte

Kunde
Versicherungsgesellschaft Oberurse
Projektinhalte

Fachbereich KFZ (Host, C/S):

  • Erweiterung bestehender Internet-Anwendung mit HTML-Frametechnologie
  • Neuentwicklung einer Internet-Anwendung zur Unternehmenspräsentation und Kundenakquisition im WWW mit HTML 3.0 unter Berücksichtigung verschiedenster Plattformen (Windows 95, NT, Windows 3.1 und OS/2 Warp)
  • Ausbau der Datenbasis eines Unfallsystems unter MVS, CICS/DB2
  • Wartung und Pflege bestehender MVS, CICS/Batch-Anwendungen
  • Neuentwicklung eines KFZ-Akquisesystems zur Prozeßoptimierung bei der Abwicklung von Interessenanfragen


Fachbereich SACH/HU (Host):

  • Umstellungsprojekt der Datenbasis von VSAM nach DB2 (MVS, COBOL, CICS)


Fachbereich Zentrale Systeme (Host):

  • Betreuung des zentralen Kundendatenbestands
  • Erstellung eines DV-Mitarbeiterhandbuchs
  • Einarbeitung und Schulung neuer DV-Mitarbeiter
  • Schulungen im Bereich EDV für Auszubildende zum/r Versicherungskaufmann/frau

08/1989 - 03/1992

2 Jahre 8 Monate

Kundenbetreuung

Kunde
Kreditkartenorganisation Frankfurt
Projektinhalte
  • Wartung und Pflege eines Sparanlagesystems im Telefon-Banking für einen Kunden (MVS, IMS, COBOL, spanische Großbank)
  • Konzeption, Realisierung und Betreuung eines neuen Vertragspartner-Systems mit Umstellung von COBOL nach COBOL II
  • Integration des Softwarepakets HOGAN in das bestehende Cardholder System
Produkte

IBM-Mainframe

MVS

COBOL

DL/1

VSAM

ADF

HOGAN

Referenzen

Projekt Last-und Preproduction Test für ABS, 01/10 - 08/11
Referenz durch Allianz Managed Operations & Services SE vom 08.09.11

"Im Rahmen der Projektleitung hat der Consultant die fachliche Koordination mit den Nutzern der Lasttestumgebung übernommen. Er hat die Tests eingesteuert, die Auswertung durch die User angestossen und z.T. persönlich ausgearbeitet und die Kunden kompetent unterstützt. Innerhalb des Projektteams gelang es ihm immer, die Kundenanforderungen zeitnah und qualitätsbewußt umzusetzen. Dabei scheute er sich nicht, Widerstände im Team aktiv anzugehen und im Zweifel pragmatisch zu entscheiden."

Projekt Testumgebungsmanagement Performance-Testinfrastruktur, 03/09 - 09/09
Referenz durch Projektmanager, metafi­nanz-In­for­ma­ti­ons­sys­te­me GmbH, vom 24.08.09

"Der Consultant verfügt über sehr gute und breite IT-Kenntnisse im Host- und Client/Server Bereich, die er im Rahmen unseres Projektes im Bereich des Testumgebungsmanagement für die Performance-Testinfrastruktur sehr gut und schnell einsetzen konnte. Sein Arbeitsstil zeichnet sich durch selbstständige, gewissenhafte und beständige Lösungen aus. Aufgrund seiner schnellen Auffassungsgabe war es uns möglich, ihm den Themenkomplex Testumgebungsmanagement für die Performance-Testinfrastruktur bereits nach sehr kurzer Einarbeitungszeit vollständig zu übergeben. Die Kommunikation mit Mitarbeitern und Management war einwandfrei, der Consultant kann uneingeschränkt weiterempfohlen werden."

Projekt Betreuung der Testumgebung für Last- und Performacetest, 01/09 - 12/09
Referenz durch Referatsleiter, deutsches Versicherungsunternehmen, vom 02.03.10

"Der Consultant ist leistungsbereit, arbeitet selbstständig, vollständig und verantwortungsvoll. Sein Wissen zum Thema Performance beweist er im Umgang mit den Teilprojekten, mit denen er auf Augenhöhe diskutiert."

Projekt Sophis Integration & 3rd Level Support, 12/05 - 02/09
Referenz durch Head of Sophis Integration & 3rd Level Support, Finanzinstitut, vom 25.08.09

"[...] Die Zusammenarbeit mit dem Consultant gestaltete sich als sehr angenehm. Alle fachlichen und technischen Anforderungen wurden äußerst kompetent umgesetzt. Der Consultant war durch sein hervorragendes Wissen im Bereich Testkoordination und Einführungsmanagement maßgeblich an den Rollouts für den Fachbereich 'Markets and Operations' beteiligt. Wir danken für die Zusammenarbeit und möchten ihn ausdrücklich anderen Projektanbietern empfehlen."

Projekt Software Engineering im Projekt "Neue Zahlungsverkehrssysteme", 03,99 - 07.01
Referenz durch Projektleitung Commerzbank vom 13.11.02

"Der Consultant hat sich aufgrund seiner ausgeprägten IT-Kenntnisse sehr schnell in die Software-Entwicklungsumgebung und Regelwerke der Bank eingearbeitet. Er hat professional die Projektmitarbeiter in der Anwendungung und Nutzung der eingesetzten Tools unterstützt und sehr hilfreich die Projektphase Spezifikation, Programmierung und Test aktiv begleitet. Seine fachliche Qualifikation und die engagierte Zusammenarbeit war für ihn ausschlaggebend, für ein andere Aufgabe in der Bank einen Folgeauftrag zu erhalten."

Projekt Diverse IT-Projekte im Bankgewerbe, 07/96 - 10/97
Referenz durch Abteilungsleiter, IT Unternehmensberatung, vom 14.11.97
Projekt im Rahmen einer Festanstellung durchgeführt

"[...] Wir kennen den Berater als selbstständigen, sorgfältigen und engagierten Mitarbeiter, der seine Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit und termingerecht erfüllte. Er besaß ein umfassendes, jederzeit verfügbares Fachwissen. Aufgrund seiner ausgezeichneten Kenntnisse und seinem außerordentlich großen Interesse an neuen Aufgaben, konnte ihm bei allen Tätigkeiten ein hohes Maß an Selbstständigkeit eingeräumt werden. Außerdem hielt er seine Fachkenntnisse immer auf dem neuesten Stand und trug mit eigenen Ideen konstruktiv zur Lösung von Problemen bei. Dank seiner freundlichen, offenen und hilfsbereiten Art gestaltete sich die Zusammenarbeit von dem Berater und unseren Kunden, seinen Vorgesetzten und seinen Kollegen jederzeit außerordentlich angenehm. Der Berater war ein allerseits anerkanntes Mitglied seines Teams und stets bereit, fachliche Hilfestellung zu geben. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden war jederzeit und in jeder Hinsicht einwandfrei und gab zu Beanstandungen niemals Anlaß. Er besaß eine anerkannte Position beim Kunden, sodass wir ihm gegenüber dem Kunden mit einer Koordinatorentätigkeit betrauen konnten. [...] Wir bedauern sein Ausscheiden sehr, danken ihm für seine wertvolle Mitarbeit und wünschen ihm auf seinem Berufs- und Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg."

Projekt Diverse IT-Projekte im Versicherungwesen, 03/92 - 06/96
Referenz durch IT-Vorstand, Versicherung, vom 30.06.96
Projekt im Rahmen einer Festanstellung durchgeführt

"[...] Der Berater erfüllte seine Aufgaben mit großem Einsatz, Ausdauer und Konzentration. Die hohe Stabilität der von ihm betreuten Anwendungen ist das Ergebnis seines fundierten Fachkönnens und der sehr guten Teamfähigkeit. Besonders hervorzuheben ist seine Tätigkeit im Rahmen des Projekts 'KFZ-Reengineering'. Hier konnte er seine hohe Belastbarkeit und Flexibilität in Ausnahmesituationen unter Beweis stellen. Sämtliche Arbeiten erledigte der Berater zügig, selbstständig und zuverlässig und somit stets zu unserer vollsten Zufriedenheit. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei. [...] Wir bedauern sehr, einen so wertvollen Mitarbeiter zu verlieren. Wir danken dem Berater für seine erfolgreiche Mitarbeit in unserem Unternehmen und wünschen ihm für seinen weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute."

Branchen

Automotive:

Elektronik

Banken:

Fonds, Wertpapiere, Zahlungsverkehr, Produktion, Spar- und Kreditkarten, Personal

Versicherungen:

SACH/HU, KFZ

Öffentlicher Dienst:

Bank, Meldewesen

Handel:

Möbel

Kompetenzen

Programmiersprachen
Basic
CList
Cobol
Easytrieve Plus
Java
JCL
Perl
PHP
PL/1
PL/SQL
Python
QMF
Rexx
Shell

Betriebssysteme
Mac OS
MS-DOS
MVS, OS/390
OS/2
SUN OS, Solaris
Unix
Windows
Server 2003, Server 2008, XP, Visa, 7

Datenbanken
Access
DB2
Administration, Anwenderunterstuetzung, Performanceanalyse und Tuning (Unter Host, AIX und Windows Erfahrung vorhanden)
DL/1
Filemaker
MS SQL Server
ODBC
Oracle
SQL
Administration, Migration

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
Verhandlungssicher, praktische Erfahrungungen in Projekten

Hardware
IBM Großrechner
IBM RS6000
PC
SUN

Datenkommunikation
CICS
Ethernet
IMS/DC
Internet, Intranet
MQM
SMTP
TCP/IP
Windows Netzwerk

Produkte / Standards / Erfahrungen

Standartsoftware und Tools

  • Artemeon
  • Application Lifecycle Management (ALM 11)
  • HP Load Runner
  • HP Quality Center
  • Doors
  • TOSCA
  • Planview
  • HP Service Manager
  • DB Visualizer
  • Sophis Risque
  • PLSQL Developer
  • Remedy
  • SVN
  • CVS
  • Subversion
  • JIRA
  • Eclipse
  • Gforge
  • Microsoft Visual Studio
  • Microsoft Office
  • Microsoft Project
  • Citrix XenServer
  • Dimensions
  • WebSphere Studio Application Developer
  • ER/Studio
  • Expediter TSO/DB2
  • File Aid
  • Impact
  • Aris 5
  • Intertest Batch/Online
  • Lotus Notes
  • Platinum Products
  • Rational Suite Enterprise
  • Teamware (Administration)
  • VisualAge for Java
  • Visio

 

Techniken

  • COTS
  • Function-Point Methode
  • hintergrundgesteuerte Dialogprogrammierung
  • ISTQB
  • ITIL
  • PRINCE2 (zertifizierter Practitioner)
  • Prozessmodellierung
  • Scrum
  • V-Modell

Design / Entwicklung / Konstruktion
Erfahrung in der Leitung einer Anwendungsentwickluing

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Validierung von Testdaten für Last- und Performancetest

Ausbildungshistorie

1988 – 1989

Organisationsprogrammierer

1989 – 1996

Festanstellung als Trainee, Programmierer, Senior-Programmierer und Consultant

seit 1997

selbständiger EDV-Berater

2007

EDV-Sachverständiger für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung im kaufmännischadministrativen Bereich

2011

Zertifizierung Projektmanager (PRINCE2 Practitioner)