1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projekt-Leitung & Consulting SAP FI-CO, Anwendungsentwicklung

verfügbar ab
01.01.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Projekte

09/2017 - 02/2018

6 Monate

eCommerce-Projekt zur Einführung eines Web-Shops und Anbindung des Shops an SAP bei einem deutschen Handelsbetrieb

Rolle
Berater SAP FI/CO und angrenzende Module Teil
Projektinhalte

Erstellung fachliches und technisches Lastenheft, Erstellung des Blueprint als Customizing-Leitfaden, Durchführung des Customizing und Programmierung von Schnittstellen

01/2016 - 08/2017

1 Jahr 8 Monate

eCommerce-Projekt zur Einführung von 4 Web-Shops in 3 Ländern und Anbindung der Shops an SAP bei einem österreichischen Handelsbetrieb

Rolle
Berater SAP FI/CO/MM/SD
Projektinhalte
  • In Österreich (2 Shops), Slowenien und Ungarn werden Web-Shops eingeführt.
  • Die Anbindung an SAP geschieht mittels des SAP eCommerce Accelerator.
  • Angebunden sind MM-Bestandsbuchungen, SD-Erlös- und Umsatzbuchungen, FI-Zahlungsmittel und Clearing sowie CO (CO-PA), SAP BW(BI).
  • Analyse, Konzepte für die Schnittstellen zwischen eCommerce und SAP ECC, Customizing in den
    SAP-Modulen FI / CO / MM / SD, Test-Vorbereitung und –Durchführung, GO-Live-Betreuung,
  • Beratung zur logistischen Rechnungsprüfung, Schulung.
Kenntnisse

SAP ecommerce Accelerator

Hybris

SAP ECC

SAP HANA

SAP B2C und Test-Tool Tosca.

12/2016 - 01/2017

2 Monate

Einrichtung von zwei neuen Buchungskreisen in einem deutschen produzierendem Unternehmen

Rolle
Berater SAP FI/CO
Projektinhalte

Einrichtung von zwei neuen Buchungskreisen.

12/2015 - 02/2016

3 Monate

Einführung tagesaktueller Währungskurse bei einem Automotiv-Zulieferer

Rolle
Berater SAP FI/CO
Projektinhalte
  • Analyse der Ist-Situation
  • Konzept für die Umstellung (deutsche und amerikanische Buchungskreise) und das erforderliche
  • Customizing in den Modulen FI / CO / MM / SD /PS
  • Planung und Betreuung des Customizing
  • Planung und Betreuung der Tests
  • GoLive-Betreuung
Kenntnisse

SAP ECC 6.00

12/2015 - 12/2015

1 Monat

Update SAP ECC auf EHP 7 bei einem Hersteller von Medizintechnik

Rolle
Consultant FI/CO
Projektinhalte
  • Begleitung beim Update auf EHP7
  • Identifikation und Einspielen zusätzlich erforderlicher OSS-Notes
  • Planung und Betreuung des Tests
  • GoLive-Betreuung

11/2015 - 12/2015

2 Monate

Einführung tagesaktueller Währungskurse bei einem Lebensmittelproduzenten

Rolle
Consultant und Projekt-Leiter SAP FI/CO/MM/SD/PS
Projektinhalte
  • Analyse der Ist-Situation
  • Konzept für die Umstellung (ein deutscher und ein amerikanischer Buchungskreis)
  • Durchführung des erforderlichen Customizing in den Modulen FI / CO / MM / SD /PS
  • Planung und Betreuung des Tests
  • GoLive-Betreuung

08/2015 - 09/2015

2 Monate

Mitarbeit in der EDV-Abteilung eines Tabak-Konzerns

Rolle
Consultant und Projekt-Leiter SAP FI/CO/FI-TV/PS
Projektinhalte
  • laufender 1st- und 2nd-Level-Support für FI/CO/FI-TV/PS.
  • Leitung und Durchführung von EDV-Projekten.
  • Verlagerung von FI-/CO-Funktionalität in das SSC.
  • Harmonisierung von Prozessen, Stammdaten (einheitlicher Kontenplan) und Organisationsstrukturen.
  • FI-GL (Neues Hauptbuch (New GL)), FI-AP-FI-AR, FI-AA, FI-SL, FI-TV, FI-LC, FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware, elektronischer Kontoauszug), FI-Schnittstellen, CO-OM, CO-OM-CEL, CO-OM-CCA, CO-OM-ABC, CO-OM-OPA, CO-PA, CO-PC, EC-PCA, EC-CS, TR, IM, RE, PS, SEM, Integration HCM-Modulen, MDM, BI (BW), E-Bilanz, Integration mit SAP BW / BI, Integration mit MM/SD (Bestandsbuchung, Faktura, Kontenfindung, Steuerfindung, Schnittstellenmanagement), Integration CS/PS, Beratung zur logistischen Rechnungsprüfung

10/2014 - 06/2015

9 Monate

Projekt-Controlling für einen Stahl-Konzern

Rolle
Consultant
Projektinhalte

Entwicklung, Pflege und Kontrolle von weltweit gültigen Regeln für Finanzbuchhaltung und Controlling. Harmonisierung von Prozessen, Stammdaten (einheitlicher Kontenplan) und Organisationsstrukturen.

  • FI-GL (Neues Hauptbuch (New GL)), FI-AP-FI-AR, FI-AA, FI-SL, FI-TV, FI-LC, FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware, elektronischer Kontoauszug), FI-Schnittstellen, CO-OM, CO-OM-CEL, CO-OM-CCA, CO-OM-ABC, CO-OM-OPA, CO-PA, CO-PC, EC-PCA, EC-CS, TR, IM, RE, PS, SEM, Integration HCM-Modulen, MDM, BI (BW), E-Bilanz, Integration mit SAP BW / BI, Integration mit MM/SD (Bestandsbuchung, Faktura, Kontenfindung, Steuerfindung, Integration CS/PS, Schnittstellenmanagement), Beratung zur logistischen Rechnungsprüfung.

09/2014 - 10/2014

2 Monate

Berechtigungskonzepte im SAP ECC6 für eine Chemie-Konzern

Rolle
Consultant
Projektinhalte

Für bestimmte Reporting-Transaktionen im CO-Informationssystem ist ein Konzept für Berechtigungs-Eingrenzungen auf Organisationsebene entwickelt und die Umsetzung getestet worden.

05/2014 - 09/2014

5 Monate

Mitarbeit in der EDV-Abteilung eines Tabak-Konzerns

Rolle
Consultant und Projekt-Leiter SAP FI/CO/FI-TV/PS
Projektinhalte
  • laufender 1st- und 2nd-Level-Support für FI/CO/FI-TV/PS
  • Leitung und Durchführung von EDV-Projekten.
  • Verlagerung von FI-/CO-Funktionalität in das SSC.
  • Harmonisierung von Prozessen, Stammdaten (einheitlicher Kontenplan) und Organisationsstrukturen.
  • FI-GL (Neues Hauptbuch (New GL)), FI-AP-FI-AR, FI-AA, FI-SL, FI-TV, FI-LC, FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware, elektronischer Kontoauszug), FI-Schnittstellen, CO-OM, CO-OM-CEL, CO-OM-CCA, CO-OM-ABC, CO-OM-OPA, CO-PA, CO-PC, EC-PCA, EC-CS, TR, IM, RE, PS, SEM, Integration HCM-Modulen, MDM, BI (BW), E-Bilanz, Integration mit SAP BW / BI, Integration mit MM/SD (Bestandsbuchung, Faktura, Kontenfindung, Steuerfindung, Schnittstellenmanagement), Integration CS/PS, logistische Rechnungsprüfung

05/2014 - 07/2014

3 Monate

Ablösung eines nicht SAP-ERP-Systems durch SAP ECC6 in einem Pharma-Konzern

Rolle
Consultant FI / CO
Projektinhalte

Einführung von FI-GL, FI-AR, FI-AP, FI-AA, FI-BL, FI-LC, FSCM, PS, CO-OM-CEL, CO-OM-CCA, CO-OM-OPA, CO-PCA, CO-PA, CO-PC, PS,
Ist-Analyse, Blueprint, Integration PP, Berechtigungskonzept, Einführung eines SSC, Migration, Test-Planung und -Durchführung, E-Bilanz, FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware, elektronischer Kontoauszug).
Harmonisierung von Prozessen, Stammdaten (einheitlicher Kontenplan) und Organisationsstrukturen, Integration mit SAP BW / BI, Integration mit MM/SD (Bestandsbuchung, Faktura, Kontenfindung, Steuerfindung, Schnittstellenmanagement), Integration CS/PS, logistische Rechnungsprüfung.
Einführung Neues Hauptbuch (New GL): HGB und IFRS, GKV und UKV, Konzepte für die Migration zum New GL, Übernahme von Altdaten in das New GL, Customizing New GL.

09/2013 - 04/2014

8 Monate

Einführung von SEPA CT und SEPA DD in einem deutschen Pharmaunternehmen für 13 europäische Länder.

Rolle
Senior Consultant
Projektinhalte

Supervision des Projektes, Unterstützung des Projekt-Teams, 2nd - Level Support

  • FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware)

05/2013 - 04/2014

1 Jahr

Einführung von SEPA CT und SEPA DD ( > 15000 Debitoren) in einem deutschen Pharmaunternehmen

Rolle
Senior Consultant
Projektinhalte

Ist-Analyse, Konzept, Customizing, Test, Schulung
FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware, elektronischer Kontoauszug)

04/2013 - 04/2014

1 Jahr 1 Monat

Drei Aufgaben in einem Medizin-Zuliefer-Unternehmen

Rolle
Senior Consultant
Projektinhalte
  1. Einführung SEPA CT und SEPA DD in Deutschland und Frankreich.
  2. Einführung des elektronischen Kontoauszuges in Deutschland und Frankreich.
  3. Anbindung an das ELSTER-Portal für Deutschland.

Tätigkeit:

Ist-Analyse, Konzept, Customizing, Test, Schulung.

  • FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware, elektronischer Kontoauszug)

08/2013 - 12/2013

5 Monate

SAP-Gesamteinführung in einem Unternehmen im Automotiv-Umfeld (Deutsche Tochter eines japanischen Unternehmens), Einführung und Re-Design von FI-GL, FI-AR, FI-AP, FI-AA, FSCM.

Rolle
Teilprojektleiter FI
Projektinhalte

Customizing, Migration, Schulung, Schnittstellen-Realisierung, Support, Integration PP, E-Bilanz, Logistik-Rechnungsprüfung, Berechtigungskonzept, Integration mit SAP BW / BI, Integration mit MM/SD (Bestandsbuchung, Faktura, Kontenfindung, Steuerfindung, Schnittstellenmanagement), FI-BL (SEPA, Banken-Management, Zahlungsmittel, Anbindung externe Banken-Middleware, elektronischer Kontoauszug), Logistische Rechnungsprüfung.
Harmonisierung von Prozessen, Stammdaten (einheitlicher Kontenplan) und Organisationsstrukturen.
Einführung Neues Hauptbuch (New GL): HGB, US-GAAP und IFRS, GKV und UKV, Konzepte für die Migration zum New GL, Übernahme von Altdaten in das New GL, Customizing New GL.

Projekthistorie

01/06 -    heute
Firma/Institut: Unternehmensberatung
Position:  Projekt-Leiter, Teil-Projekt-Leiter, Consultant, SAP-Berater, Bereichsleiter SAP-Support

Tätigkeit:

EDV-Beratung für diverse Firmen und Branchen (überwiegend SAP) mit Schwerpunkt Finanzbuchhaltung, Controlling und Treasury

Branchen: Industrie, Handel, Reiseveranstalter, Dienstleister, Reederei, Energieversorger, Bank, Pharmazie, Automotive

nationale und internationale Projekte

  • Ist-Analyse
  • Erstellung von Fach-Konzepten (Blueprint)
  • Erstellung von technischen Konzepten
  • Erstellung von Pflichtenheften
  • Erstellung von Datenbank-Modellen
  • Customizing
  • Migration
  • Training
  • Support
  • Beratung von Existenzgründern

Skills: 
SAP FI/CO/TR/SD/MM
 ABAP, LSMW, SAPScript, SAPForms
 

Branchen

  • Banken
  • Handel
  • Industrie
  • Versicherungen
  • Pharmazie
  • Automotive
  • Health (Krankenhäuser)

Kompetenzen

Programmiersprachen
4gl
ABAP4
Assembler
Grundkenntnisse
C#
C++
Grundkenntnisse
CL/400
vertiefte Kenntnisse
Cobol
auch OO-COBOL, vertiefte Kenntnisse
dBase
Fortran
Foxpro
HPGL, HP PCL
ILE/400
vertiefte Kenntnisse
Java
JCL
vertiefte Kenntnisse
Paradox
Pascal
PHP
Grundkenntnisse
PL/1
vertiefte Kenntnisse
PL/SQL
vertiefte Kenntnisse
Rexx
RPG
vertiefte Kenntnisse

Betriebssysteme
/36, /38
CP/M
HPUX
MS-DOS
MVS, OS/390
Novell
OS/400
Unix
HP-UX
VMS
Windows
Alle Erfahrungen als EDV-Leiter und Projekt-Leiter Anwendungsentwicklung

Datenbanken
Access
BDE
DB/400
DB2
IMS
Interbase
ISAM
MS SQL Server
ODBC
Oracle
Paradox
SQL
VSAM
xBase

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher, mehr als 28 Jahre Erfahrung in englischen Firmen und Projekten

Hardware
/38
/36 Erfahrungen
AS/400
Ascii/X - Terminals
Datenerfassungsterminals
Drucker
Emulatoren
IBM /36 unter UNIX emuliert
IBM Großrechner
PC
Alle Erfahrungen als EDV-Leiter und Projekt-Leiter Anwendungsentwicklung

Datenkommunikation
CICS
DCAM/ISAM
EDIFACT
Grundkenntnisse
Message Queuing
Grundkenntnisse
Novell
Grundkenntnisse
PC-Anywhere
TCP/IP
Grundkenntnisse
Windows Netzwerk

Produkte / Standards / Erfahrungen
Hybris
SAP ECC
SAP HANA
  • EDV-Leitung
  • Projektleitung
  • MS Office und MS-Project
  • Objektorientierte Analyse/Programmierung/Design
  • Strukturierte Analyse/Programmierung/Design
  • DB Design
  • Qualitätssicherung
  • Schulung
  • SW-Dokumentation
  • Finanzbuchhaltung Controlling ERP
  • Testerfahrung (automatisiert)
  • Erstellung von Spezifikationen
  • Migration
  • Portierung
  • Dialog- / Batch-Programmierung
  • Consulting auch international
  • CODA
  • SAP FI/CO/Treasury
  • Vermögensverwaltungs-System (Asset-Management)
  • QACenter


Schwerpunkte

Fachliche Schwerpunkte: 

  • Projekt-Leitung / Projekt-Management / Consulting
  • SAP-Module: FI, CO, MM, SD, WM
  • Konzeption, Migration, Customizing, Programmierung, Neu-Installation
  • SAP Full-Life-Cycle, Support, Change Management

Ausbildungshistorie

1981 
Abitur, Stade (Niedersachsen)
 
1989
Programmierer (HWK)              
 
12/1988
Programmierer, Handwerkskammer Düsseldorf,Bester des Jahrganges

01/1990 
EDV-Organisator, Handwerkskammer Düsseldorf,Bester des Jahrganges
 
01/1990 
Industriekaufmann, Industrie- und Handelskammer Hannover,Zweitbester des Jahrganges
 
12/1995
Diplomprüfung Informatik-Betriebswirt (VWA),Leibniz-Akademie Hannover,Drittbester des Jahrganges
 
09/2007
SAP-Consultant FI/CO(SAP® Certified)und viele andere Kurse sowie Zertifizierungen
Unix-Administrator, Oracle-Administrator, ITIL, Projekt-Leitung).
×
×