Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektleiter im Bereich ERP Warenwirtschaft, Automotive, ebootis erp², MS SQL, MS Reporting Service, Crystal Reports, BI, Sharepoint, Archivierung, Geschäftsprozess Analyse, Umsetzung in IT

verfügbar ab
28.09.2020
verfügbar zu
90 %
davon vor Ort
90 %
PLZ-Gebiet, Land

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Chamber of Commerce examiner IT specialist application development

Projekte

01/1996 - Heute

24 Jahre 9 Monate

Warenwirtschaft für Wurstgroßhändler

Projektinhalte

Erstellung eines kompletten ERP-Systems für mehrere
mittelständige Unternehmen

  • Einkauf
  • Lager
  • Verkauf
  • Schnittstellen EDI, Auszeichnung, Shop, Versand
  • Archivierungssystem ELO
  • Statistik / Datenauswertung mit Excel Power Pivot
  • programmiert in VB6, MS-SQL, Crystal Report,
  • teilweise Gesamtverantwortung für IT-System mit Server Virtualisierung

01/1984 - Heute

36 Jahre 9 Monate

Individual-Software zur Steuerung der Prozesse der Firmenzentrale JLR in Deutschland und Frankreich

Rolle
Projektleiter, Software-Entwickler
Kunde
Jaguar Land Rover Deutschnland GmbH
Einsatzort
Kronberg
Projektinhalte

Aktuelle Tätigkeit 

  • Einbindung der von uns erstellten Software in die neue zentrale SAPLandschaft von JLR England
  • Zusammenarbeit mit Tata IT, Indien

Projektumfang (mehrere Mannjahre)

  • Management Reporting
  • Händlerverwaltungssystem
  • Vehicle Informations-, Reporting und Analysesystem aus Daten des zentralen
  • Order- und Invoicesystem
  • Company und Used-Car System mit usage plan und used car Verkauf
  • Abrechnung von Vehicle variable Marketing Programmen
  • Händler Margen-Abrechnung
  • Datenschnittstelle zu Zentralsystemen und externen Agenturen programmiert in VB6, VB.net, MS-SQL, Crystal Report, SSRS / SSAS
  • Programmierung der aktuellen Anforderungen in MS-Web-Technologie MVC, c#, HTML, Bootstrap, jQuery
    Verkaufsanalyse mit Excel PowerPivot aus SQL-Server Daten

07/1980 - Heute

40 Jahre 3 Monate

Software-Entwicklung

Rolle
Selbstständig
Projektinhalte

mit verschiedenen Partnern als geschäftsführender Gesellschafter

01/2015 - 05/2016

1 Jahr 5 Monate

Erstellen eines kundenspezifischen Reporting zur Qualitätskontrolle

Kunde
Trans-o-flex
Einsatzort
Weinheim
Projektinhalte

Erstellen eines kundenspezifischen Reporting zur Qualitätskontrolle

  • Data Load aus Oracle Anwendungs-Database in MS-SQL
  • Aggregieren der Daten mit MS-integration Service
  • Datenspeicherung in MS-Analysis Server
  • Reporting mit MS-Reporting Service
  • Aufbereitung der Daten mit Excel PowerPivot

01/2009 - 01/2011

2 Jahre 1 Monat

Einführung der ERP Software erp²/eGecko von ebootis

Projektinhalte

Ersatz der bestehenden Alt-Software bei medizin-technischem Großhandel in Köln mit 150 Mitarbeitern an 2 Standorten

  • Projektvolumen > 500T€, Änderungsaufwand > 250 Manntage
  • Dauer > 20 Monate, teilweise fulltime
  • Organisation der Detail-Abschlussgespräche zur Auftragserteilung
  • Erstellung der Analyse der Geschäftsprozesse im Rahmen der Feinplanung
  • Überwachung und Übernahme der Softwareerweiterungen
  • Test und Einführung der Software in allen Abteilungen
  • Datenübernahme aus Altsystem und Konsolidierung
  • Formular- und Report Design
  • Customizing der Software und Prozessoptimierung der Abläufe
  • Erstellen eines einfachen Datenmodells auf die komplexe ERP-Datenbank
  • Übernahme der IT-Gesamtverantwortung durch mehrmonatigen Ausfall des IT-Leiters
  • Einarbeitung des neuen, festangestellten ERP-Projektleiter
  • Anbindung Fremdsoftware, teilweise eigene
  • Programmierung von Schnittstellen und Teilaufgaben mit VB.net und MS-SQL

01/2009 - 12/2009

1 Jahr

Reporting System und Datakonverter an SAP

Projektinhalte

Unterstützung eines Finanzbuchhaltungs-Dienstleister bei der Ausgliederung einer Debitoren-Buchhaltung aus einer SAP-Konzern-Buchhaltung

  • Debitoren- und OP-Reporting, Mahnschreiben aus Standard-FiBu
  • Einbindung in Sharepoint vor Ort
  • Datenkonvertierung für Ausgabe der Buchungen in die Hauptbuchhaltung der SAP-Konzern-Buchhaltung
  • programmiert in VB.net, MS-SQL, MS-ReportingService

Branchen

Automotive National Sales Company

medizinisch-technischer Großhandel

Wurst-Großhandel

Großhandel allgemein

Liegenschaftsverwaltung

Kompetenzen

Programmiersprachen
.net MVC
Webapplication
Basic
VB6, VB.net
Bootstrap
C#
HTML
JavaScript
Razor
VB6/.net
XML

Sprachkenntnisse
English
oral and in writing

Datenbanken
MS SQL Server
Oracle (basic)

Datenkommunikation
EDIFACT
ftp/sftp/webDav

Betriebssysteme
Windows

Produkte / Standards / Erfahrungen
Crystal Report / BusinessObjects Suite
HyperV
MS-Reporting-Service
Sharepoint
Virtualisierung VMWare

MS-SQL DB Management und Programmierung:

  • Analysieren, Warten und Optimieren
  • T-SQL – Programmierung von Stored Procedures, Views und Trigger
  • XML in SQL-Server
  • Integrierte Prozeduren mit .net
  • Datenbankmodellierung / Redesign mit ERWin – Tool

MS-SQL BI:

  • SSAS – Erstellen von Data Cubes und Ausgabe in Reporting Service
  • Power Pivot – Erstellen von Datenabfragen mit DAX

Projektmanagement:

  • Geschäftsprozessanalyse mit Umsetzung in Eigenprogrammierung oder Customizing fremder Software
  • Nutzung der Prozess-Tools arcway, Visio und Mindmap
  • Steuerung von externen Dienstleister

1st / 2nd Level Support:

  • Unterstützen der Anwender in Nutzung der neuen Software
  • Fehleranalyse und Weitergabe an Hersteller
  • Einarbeitung neuer Projekt-Mitarbeiter

Flexible Arbeitsweise:

  • Verschlankung der Prozesse
  • Umsetzung der Kundenphilosophie in IT-Prozesse
  • Kosteneffiziente Umsetzung der Projektvorgaben – ROI
  • Prozessoptimierung zur Kostensenkung

Betriebswirtschaftlicher Hintergrund:

  • Komplette Rechnungswesen-Kenntnisse
  • Umfangreiche Erfahrung in Erstellung dynamischer BW-Reports

Systemkenntnisse:

  • System- und Netzwerkverantwortung bei Anwender incl. Servervirtualisierung

Zusammenarbeit in Netzwerken:

  • Projektpartnerschaften mit verschiedenen Anbietern und Kollegen

Aus- und Weiterbildung

09/2017 - 09/2017

1 Monat

BI und Data Warehouse

Abschluss
BI Expert
Institution, Ort
TDWI Akademie, BI Summer School (BISS)
Schwerpunkt
  • Business Intelligence & Data Warehouse: 
    Grundlagen, Architekturen, Analysesysteme
  • Datenmodellierung für Data Warehouse & Data Marts
    Basiskonzepte und erweiterte Techniken
  • Ausgestaltung einer modernen BI:
    Strategie, Governance, Organisatio, Architekturen
  • BI-Tool Übersicht:
    Trends, Architekturvarianten, Werkzweugevaluation und -auswahl, - trends
  • Big Data:
    Anwendungen, Technologien, Methoden