1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Berechtigungsexperte/ Berechtigungsadministrator

verfügbar ab
15.11.2017
verfügbar zu
80 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D4

D5

Städte
Münster, Westfalen
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Projekte

07/2012 - 10/2016

4 Jahre 4 Monate

Administration im SAP Berechtigungswesen

Rolle
Consultant und Funktional
Kunde
Drägerwerk AG
Einsatzort
Lübeck
Projektinhalte
  • User Provisioning Management
  • Support von SAP ERP Rollenkonzepten
  • Rollenentwicklung und Anpassungen
  • Change Request und Incident Bearbeitung
  • Schnittstellenkommunikation mit den Fachabteilungen
  • SAP HCM Berechtigungen
  • SAP GRC Access Management 5.3 / 10.1
  • SAP Benutzerverwaltung
  • Teilprojektleitung
  • Systemparameterüberprüfung
  • Basis Berechtigungen / Schnittstellen / Jobs etc.
  • Extended Warehouse
  • Projektunterstützung bei der Konsolidierung mehrerer SAP Systeme

Umfeld: verteilte Systemlandschaften / mehrere mehr Mandanten Systeme ECC6.0 / 4.6C BC/FI/CO/SD/MM/PP/HCM/SAP ExtendedWarehouse / Netweaver / Fiori / WebDynpro

BMC /  GRC 5.3,10.1 / Microsoft Sharepoint

01/2012 - 07/2012

7 Monate

SAP Berechtigungswesen

Kunde
Bridging IT, Pharma Mannheim, Roche Diagnostics GmbH
Projektinhalte
  • Globales Rollenkonzept /lokales Rollenkonzept
  • Rolloutbegleitung auf Länderebene
  • Rollenentwicklung und Anpassungen ( global / local)
  • Globale Rollentestunterstützung
  • Incident Bearbeitung
  • Analyse vorhandener Rollen
  • SAP Benutzerverwaltung

Umfeld: verteilte Systemlandschaft ECC6.0/4.6C BC/FI/CO/SD/MM GRC ( RAR 5.3 )                   

Enroll / Microsoft Sharepoint

08/2011 - 10/2011

3 Monate

SAP Berechtigungen

Kunde
Fachhochschule Köln
Projektinhalte
  • Aufnahme der IST-Situation im Berechtigungswesen
  • Überprüfung der Konzeptunterlagen
  • Schwachstellenanalyse
  • Beratungsleistungen

Umfeld: ECC6.0 BC/FI/CO/PSM/MM/GM

SAP Tools/Transaktionen:SAP Standard Transaktionen / Solution Manager

02/2011 - 04/2011

3 Monate

Betreuung eines SAP Berechtigungskonzeptes

Kunde
Universitätsklinikum Münster
Projektinhalte
  • Rollenentwicklung und Anpassungen
  • Incident Bearbeitung
  • Analyse vorhandener Rollen
  • Benutzerverwaltung mit IDM Tools4ever
  • Consol CM Ticketsystem

Umfeld:ECC 6.0 FI/CO/PSM/PM

IDM: Tools4ever

Projekthistorie

05/2007 – 12/2009 

Herkules Projekt  Bereich SASPF

BWI Informationstechnik GmbH

( Auftraggeber: Reutax AG / IBM Deutschland: Artin Schmidt)

Betreuung und Umsetzung eines SAP Berechtigungskonzeptes über eine umfangreiche SAP- Modullandschaft

  • Rollenentwicklung im Rechnungswesen
  • (Funktionstrennung/Org.Ausprägungen/Bereichsmenu, weitere interne Vorgaben)
  • Rollenanpassungen nach einspielen von Enhancement Packages
  • Rolloutbegleitung Berechtigungen
  • Supportunterstützung im Bereich SAP Berechtigungen
  • Analysen bestehender Rollen und Berechtigungen                
  • Zentrale Benutzerverwaltung

Umfeld: ECC 6.0 (FI/CO/PSM/PS)

01/2007 – 03/2007

Telekommunikation

Siemens Enterprise Communication GmbH München ( fortavis GmbH )

  • Realisierung, Dokumentation, Schulung von Berechtigungskonzepten in SAP
  • Betreuung von Berechtigungskonzepten
  • Betreuung der Benutzerverwaltung
  • Sicherstellung von Systemeinstellungen hinsichtlich GoBS- bzw. SOX-Konformität
  • Rollenauswertungen
  • Beratungsleistungen
  • Entwicklung von Rollen für RFC- und Batchuser
  • Unterstützung im Berechtigungswesen beim Releasewechsel 4.5B auf ECC 6.00

Umfeld: SAP FI/FI-AA/CO/MM/BW/APO

08/2006 – 12/2006

Telekommunikation

Siemens AG  München ( fortavis GmbH )

  • Realisierung, Dokumentation, Schulung von Berechtigungskonzepten in SAP
  • Betreuung von Berechtigungskonzepten
  • Betreuung der Benutzerverwaltung
  • Sicherstellung von Systemeinstellungen hinsichtlich GoBS- bzw. SOX-Konformität
  • Rollenauswertungen
  • Beratung SAP Authorization
  • Entwicklung / Anpassung von Rollen                                                                        
  • Unterstützung im Berechtigungswesen beim Releasewechsel

Umfeld: 4.5B auf ECC 6.00

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch gute Kenntnisse

Produkte / Standards / Erfahrungen

SAP-Kenntnisse

Schwerpunkt:

SAP ERP Berechtigungen

SAP Usermanagement

SAP Basis Kenntnisse

SAP Applikationsbetreuung

Teilprojektleitung

Umfangreiche Kenntnisse im SAP Umfeld

Tools

SAP GRC/ SAP TA’s /  BMC Footprints 

SPRO,PFCG,SUIM,CUA(ZBV),SU24,SU25,SU01,SU10,SU53,SU56,ST01,etc.
- Solution-Manager Ticketing &Supportmeldungen / ChaRM
- Microsoft Office

- SharePoint

- Active Directory


Ausbildungshistorie

Ausbildung

  • Systembetreuer für SAP R/3
  • Industriekaufmann
  • Ingenieurstudium  Nachrichtentechnik ( FH Dortmund )
×
×