1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Java Backend Entwicklung, Web Technologien, Android/Mobile, Cloud-Technologien (AWS)1

verfügbar ab
01.04.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D1

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Deutschland: Bevorzugter Einsatzort: Berlin Arbeitserlaubnis: Bisher keine Arbeitserlaubnis für Nicht-EU-Länder vorhanden.

Position

Projekte

05/2016 - 08/2016

4 Monate

tagorama - Android App mit AWS Backend (Part II)

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Android App zum Erkunden der Umgebung und Entdecken, Veröffentlichen und Teilen von ortsbezogenen Artikeln und Geschichten (www.tagorama.rocks)

Entwicklung von

  • Authentifizierung mit Hilfe von Google+ und Cognito Federated Identites
  • Geosuche (Spatial Search) auf Basis von AWS Lambda und DynamoDB
  • Darstellung von Suchergebnissen mittels Google Maps API
  • Adresssuche mittels Google Places API
  • Synchronisierung von Device und Cloud mittels Cognito Sync
  • Persistenzschicht auf Basis von DynamoDB und Amazon S3
  • Einbindung von Wikipedia- und Twitter-Webservices
Produkte

Android

Android Annotations

Spring for Android

Picasso

GreenRobot EventBus

Robolectric

Espresso

Google-Play-Services

Google Maps API

Google Places API

Google Drive

Google+

Flyway

Gson

AWS

AWS Cognito

AWS Lambda

Amazon S3

Amazon DynamoDB

AWS Identity and Access Management (IAM)

AWS Mobile Hub

Twitter Fabric

Gradle

JUnit

Mockito

Hamcrest

02/2016 - 04/2016

3 Monate

Vertragsadministration Immobilien-Portal / Backoffice-Anwendung für Customer Care

Rolle
Software-Entwickler
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Relaunch und Modularisierung einer internen Anwendung zur Administration von Verträgen und Kunden.

  • Implementierung von fachlicher Backend-Logik
  • Erweiterung REST-API / Implementierung HATEOS
  • Frontend-Implementierung auf Basis von AngularJS
  • Frontend-Tests mit Hilfe von Karma/Jasmine
  • Erstellung von System- und Integrationtests mit Hilfe von Spring MockMVC
  • Synchronisierung von Neu- und Altanwendung mittels Amazon SNS/SQS
  • Umstellung der AWS-Authentifizierung der Anwendung auf AWS Federation Proxy und Alppaca
  • Erstellung von AWS-Resourcen mittels AWS CloudFormation
Kenntnisse

Scrum

TDD

Pair Programming

Continuous Integration

Continuous Deployment

Produkte

Spring

Spring MVC

Spring HATEOS

Spring MockMVC

Amazon SNS

Amazon SQS

Amazon STS

AWS

AWS CloudFormation

Oracle

AngularJS

Karma

Jasmine

Java 8

Hibernate

JUnit

Mockito

MakeItEasy

Hamcrest

WireMock

REST-Assured

02/2015 - 09/2015

8 Monate

Kundenregistrierung Immobilien-Portal

Rolle
Software-Entwickler
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Relaunch der Kunderegistrierung eines Immobilien-Portals.

  • Portierung der Kunderegistrierung aus Legacy-App in eigenständige Anwendung (Backend)
  • Reimplementierung Frontend mit AngularJS
  • Redesign Frontend, Umstellung auf neues Corporate Design
  • Anbindung an Geo-Autocompletion-Service
  • Umfangreiche Datenmigration
Kenntnisse

Scrum

Continuous Integration

Continuous Deployment

TDD

Pair Programming

Produkte

Java 8

Spring

Spring MVC

AngularJS

Karma

Jasmine

HTML5

CSS3

Oracle

Grunt

Node.js

Less

Maven

TeamCity

IntelliJ

JUnit

Mockito

MakeItEasy

Hamcrest

11/2014 - 01/2015

3 Monate

tagorama - Android App (Part I)

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

s.o.

10/2013 - 10/2014

1 Jahr 1 Monat

Checkout / Warenkorb Immobilien-Portal

Rolle
Software-Entwickler
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Weiterentwicklung des Warenkorbs eines Immobilien Portals.

  • Integration von PayPal als Zahlungsmittel für Einmal- und für Abo-Produkte
  • Erweiterung um One-Step-Checkout (Kundenregistrierung und Kauf in einem Schritt)
  • Implementierung einer API zur Preisdifferenzierung
  • Einbau Feature-Switch-Framework „Togglz“
  • Erhöhen der „Resilience“ der Anwendung durch Integration des Frameworks „Hystrix“

Kenntnisse

Scrum

Continuous Integration

Continuous Deployment

TDD

Pair Programming

Produkte

Java 8

Spring

Spring MVC

Togglz

Netflix Hystrix

AngularJS

Karma

Jasmine

HTML5

CSS3

TeamCity

IntelliJ

PayPal API

JUnit

Mockito

MakeItEasy

Hamcrest

06/2013 - 09/2013

4 Monate

SEPA-Umstellung / Finanzwesen

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Umstellung eines Finanzportals von DTAUS- auf SEPA-Überweisungen und -Lastschriften.

Entwicklung eines Migrationstools

  • Analyse des Datenbestands im Bezug auf die geplante Abschaltung des Inlandszahlungsverkehrs im Februar 2014
  • Konvertierung von BLZ/Kontonummer nach BIC/IBAN für bestehende Banken und Konten
  • Migration offener DTAUS-Überweisungen und Lastschriften

Diverse Implementierungsaufgaben, u.a.

  • Abgleich mit Vormerkposten beim Abruf von Kontoauszügen
  • Umstellung Verwendungszwecke auf SEPA-Anforderungen
Kenntnisse

SEPA

PAIN

DTAUS

MT940

MT942

EBICS

Produkte

Java

Spring

ZK

Oracle

Maven

XML

XSD

05/2013 - 05/2013

1 Monat

Einführung von Git / Softwarehaus

Rolle
IT-Berater
Projektinhalte

Migration eines Versionskontrollsystems von Subversion auf Git.

  • Erstellung eines Prove-of-Concept
  • Migration aller Sourcen inklusive Versionshistorie
  • Präsentation von möglichen Topologien und Branchingstrategien vor der Geschäftsführung
  • Dokumentation
Produkte

Git

Git-SVN

Subversion

02/2013 - 05/2013

4 Monate

Integration von Bankanwendungen / Finanzwesen

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Integration einer Zahlungsverkehr-Softwarelösung in eine Kautionskonten-Verwaltung.

  • Anbindung der Benutzerverwaltung und der Authentifizierungsprozesse an ein Single-Sign-On-System (SSO)
  • Implementierung SOAP-basierter Webservices zur Übermittlung von DTAUS- und SEPA-Transaktionen (Überweisungen/Lastschriften)
  • Anpassung des Layouts der zu integrierenden Anwendung
Produkte

Java

Webservices

SOAP

Spring

Spring Security

ZK

MyBatis

Oracle

Maven

08/2012 - 12/2012

5 Monate

Digital-Asset-Management / Kreuzschifffahrt

Rolle
IT-Projektmanager
Projektinhalte

Land- und schiffseitig verfügbares Digital Asset Management System (DAM), Darauf aufsetzende Webanwendung zur Verwaltung und Ausspielung von „Frequently Asked Questions“ (FAQs).

IT Projektmanagement (SCRUM) des FAQ-Teilprojektes

Führung eines verteilten Entwicklerteams inkl.

Koordination eines polnischen Nearshoring-Partners.

Erstellung von technischen Konzepten zu

  • Synchronisation von Onshore und Offshore-Instanzen des DAM
  • Zusammenspiel von FAQ-Anwendung und verteiltem DAM
  • Erweiterung um client-spezifische Datenstrukturen
  • Integration mit Google Search Appliance (GSA)
  • Integration mit Confluence

Backend-seitige Implementierung einzelner Module der Administrations-Anwendung.

Kenntnisse

Scrum

Produkte

Java

Spring

Spring MVC

REST

Jackson

CouchDB

Elastic Search

Magnolia

Maven

04/2011 - 06/2012

1 Jahr 3 Monate

Content Management-Lösung / Internet-Marktplatz für Fahrzeuge

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Internet-Marktplatz für Fahrzeuge. Entwicklungsarbeiten im Bereich Content Management.

  • Einführung einer mehrstufigen, verteilten CMS-Infrastruktur
  • Entwicklung einer Content-API, zur einfachen, plattformweiten Einbindung redaktionell betreuter Inhalte
  • Beschleunigung des Publizierungsprozesses (Minuten statt Stunden)
  • Integration externer Content-Lieferanten (ADAC, Dekra, Fahrzeugbilder und Videos)
  • Launch des Mobile.de-Magzins
  • Relaunch des Mobile.de-Modellverzeichnisses
Kenntnisse

Scrum

Kanban

Continuous Integration

TDD

Produkte

OpenCMS

OpenCMS Enterprise Edition (OCEE)

Java

Spring

Spring MVC

Hibernate

Maven

Freemarker

05/2009 - 06/2012

3 Jahre 2 Monate

SEO / Internet-Marktplatz für Fahrzeuge

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Internet-Marktplatz für Fahrzeuge. Entwicklungsarbeiten im Bereich SEO (Search Engine Optimization).

  • Entwicklung eines „Keywordtools“ zur dynamischen, nachfrageorientierten Generierung SEO-relevanter Suchergebnis-Seiten und priorisierten Link-Aussteuerung auf Basis aktueller Suchvolumina und –trends
  • Automatisierte Logfile-Auswertung mittels Hadoop-Cluster
  • Anbindung der Google-Adwords-API zur Identifikation aktueller Google-Suchvolumina und zur Generierung neuer, relevanter Keyword-Kombinationen
  • Entwicklung einer SEO relevanten Inserats-Bewertungskomponente (Quality-Scoring) und Anbindung an eine JMS-basierte Event-Broker-Architektur
  • Implementierung eines Sitemap.xml-Frameworks
  • Review/Refactoring/Portierung SEO-relevanter Module/Website-Bereiche u.a. für “mobile.international”
Kenntnisse

Scrum

Kanban

Continuous Integration

TDD

Produkte

Java

Spring

Spring MVC

Freemarker

Hibernate

Maven

Jenkins

Hudson

Hadoop

Google AdWords API

REST

Jersey

JAX-RS

JAXB

JMS

ActiveMQ

01/2008 - 12/2008

1 Jahr

Online-Mediendatenbank und PR-Software / Verlagswesen

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Webbasiertes Recherche-Werkzeug für Pressekontakt-Daten.

Tool zur Unterstützung der täglichen PR-Arbeit, wie das Erstellen von Verteilern, der Kontaktpflege, das Versenden von Pressemitteilungen und deren Nachverfolgung.

  • Entwurf der Systemarchitektur auf Basis von Spring
  • Konstruktion des Build- und Deployment-Prozesses
  • Implementierung des Usermanagements unter Verwendung von Spring Security (Acegi) und CAS-Single-Sign-On
  • Realisierung diverser fachlicher Module, wie der Medien- und Kontakt-Datenblätter, sowie des Kontaktmanagements
  • Anbindung an externe Redaktions- und Kundenverwaltungssysteme

Produkte

Java 5

Spring

AspectJ

CAS

Single-Sign-On

JDO

Kodo

Apache Tomcat

MySQL 5

SQL

Apache Lucene

HTML

CSS

JavaScript

Ajax

Prototype

Scriptaculous

Ant

CruiseControl

04/2006 - 12/2007

1 Jahr 9 Monate

Internetbasierte Mediaplanung / Verlagswesen

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
Media-Daten-Verlag (Springer Science+Business Media)
Projektinhalte

Webbasiertes Recherche- und Mediaplanungstool für Tarifdaten

von Print- und Radio-/TV-Medien. Kalkulationswerkzeug für Anzeigen-Preise.

  • Entwurf der Systemarchitektur auf Basis von Spring
  • Konstruktion des Build- und Deployment-Prozesses
  • Implementierung des Usermanagements unter Verwendung von Spring Security (Acegi) und CAS-Single-Sign-On
  • Realisierung diverser fachlicher Module
  • Anbindung an externe Redaktions- und Kundenverwaltungs­systeme
  • Realisierung eines automatisierten, asynchronen Import-Prozesses, inkl. Volltext-Indizierung und Datenbank-Transformation
  • Transparente, nachträgliche Erweiterung des Systems um Mandantenfähigkeit unter Nutzung von Spring und AspectJ
Produkte

Java 5

Spring

AspectJ

CAS

Single-Sign-On

Apache Tomcat

MySQL 5

JDO

Kodo

SQL

Apache Lucene

HTML

CSS

JavaScript

Ajax

Prototype

Scriptaculous

Ant

CruiseControl

04/2005 - 03/2006

1 Jahr

Internetbasierte Antragsstellung / Öffentliche Verwaltung

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Webbasierte Applikation zur elektronischen Erfassung, rechtskräftigen Signierung und Einreichung von Anträgen einer Bundesbehörde.

Analyse, Design und Implementierung

  • einer Rule-Engine zur Antrags-Ablaufsteuerung und Plausibilitätsprüfung der Eingaben,
  • von Mechanismen zur Internationalisierung und Lokalisierung der Anwendung sowie
  • zentraler Elemente der Persistenzschicht.

Konstruktion des Build- und Deployment-Prozesses.

Erstellung umfangreicher Dokumentation (V-Modell, UML).

Coaching der internen Mitarbeiter bzgl. Java-/J2EE-Entwicklung.

Produkte

Apache Tomcat

WebSphere Application Server

Oracle 8i

Java

JSP

Servlets

Struts

Tiles

JSTL

Hibernate

SQL

HTML

CSS

Ant

XDoclet

01/2005 - 03/2005

3 Monate

Corporate Design Management Platform II / Versicherung

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Webbasierte Applikation zur Unterstützung des weltweiten Brand- und Corporate Design Managements des Allianz-Konzerns.

Erweiterung der vorhandenen Plattform (s.u.) um zusätzlich Content-Management-Funktionalität

Produkte

JBoss Application Server

SAP DB

Java

JSP

Servlets

Struts

Tiles

JSTL

EJB 2.0

CMP

CMR

XDoclet

SQL

HTML

CSS

09/2004 - 12/2004

4 Monate

Presseportal / Automobilkonzern

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Relaunch des Presseportals der VW Mediaservices auf Basis des Content-Management-Systems „Day Communiqué“.

Implementierung diverser Module.

Kenntnisse

Continuous Integration

Produkte

Day Communiqué CMS-Server

Apache Webserver

HSQLDB

Java

JSP

Servlets

SQL

HTML

CSS

08/2004 - 08/2004

1 Monat

Erweiterung Content-Management-System / Bank

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Erweiterung des Content-Management-Systems des Sparkassen-Finanzportals „Sparkasse.de“ um die Funktionalität mehrseitiger Artikel.

Technische Konzeption und Implementierung.

Produkte

Apache Tomcat

MySQL

OpenCMS

Java

JSP

Servlets

HTML

CSS

09/2003 - 08/2004

1 Jahr

Corporate Design Management Platform I / Versicherung

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Webbasierte Applikation zur Unterstützung des weltweiten Brand- und Corporate Design Managements eines internationalen  Allfinanzkonzerns.

  • Technische Konzeption der Frontendarchitektur
  • Applikationsweite Einführung des MVC-Frameworks Struts
  • Vollständige und schichtenübergreifende Implementierung diverser Teilanwendungen
Produkte

Apache Tomcat

Apache Webserver

JBoss Application Server

SAP DB

Java

JSP

Servlets

Struts

Tiles

JSTL

EJB

CMP

CMR

XDoclet

SQL

HTML

CSS

09/2003 - 09/2003

1 Monat

Beispielrechner f. Finanzprodukte / Versicherung

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Portierung mehrerer Versicherungs-Beispielrechner auf eine

Java- und Oracle-basierte Plattform.

Technische Konzeption, Implementierung und Dokumentation

der Applikation.

Produkte

Java

JSP

Servlets

Struts

Oracle

SQL-Stored-Procedures

Perl

06/2003 - 07/2003

2 Monate

Website / Privates Projekt

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Freiberufler-Website mit Java-basierten Content-Management-System.

Konzeption, Screendesign, Technische Konzeption und Implementierung.

Technologien:     Apache Webserver, Apache Tomcat, MySQL,

  Java, JSP, Servlets, Struts, OpenCMS

Produkte

Apache Webserver

Apache Tomcat

MySQL

OpenCMS

Java

JSP

Struts

11/2002 - 07/2003

9 Monate

Dozententätigkeit / Schulungsunternehmen

Rolle
Trainer
Projektinhalte

Regelmäßige Durchführung von Schulungen zu den Themen Java, XML und XSL, Servlets und Java Server Pages.

Erstellung und Aufbereitung von Schulungsmaterialien.

 

03/2003 - 03/2003

1 Monat

XML-Konverter / Ingenieurbüro für Luft- und Raumfahrttechnik

Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Bidirektionaler Konverter und Validator für ein text- bzw. XML-basiertes Datenaustauschformat.

Design, Implementierung und Dokumentation der Applikation.

Produkte

Java

XML

DOM

XML-Schema

Referenzen

Projekt Festanstellung als Senior IT Developer/IT Projektmanager, 11/98 - 08/02
Referenz durch IT-Direktor Web Develop., Internet-/Multimedia-Dienstleister, vom 31.08.02

"Der Consultant besitzt überdurchschnittliche und aufgabenübergreifende Fachkenntnisse. Er verstand es, sein Wissen so einzusetzen, schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell richtige Lösungen aufzuzeigen. Er identifizierte sich mit seinen Aufgaben in hohem Maße und arbeitete mit sehr viel Engagement und Eigeninitiative. Selbst stärkstem Arbeitsaufkommen war er jederzeit gewachsen. Seinen Arbeitsbereich beherrschte er selbständig und sicher. Er brachte oft neue Ideen ein und wusste diese entsprechend umzusetzen. Das persönliche Verhalten des Consultants war stets vorbildlich. Bei Vorgesetzten, Kollegen und Geschäftspartnern war er jederzeit ein sehr geschätzter Ansprechpartner und Ratgeber. Er förderte aktiv die Zusammenarbeit im Team und fand sich in neuen Situationen stets sicher zurecht. Aufgrund seiner absoluten Zuverlässigkeit und Loyalität nahm er eine besondere Vertrauensstellung im Unternehmen ein. Die ihm übertragenen Aufgaben erledigte er jederzeit zu unserer vollsten Zufriedenheit. Der Consultant scheidet auf eigenen Wunsch aus unserem Unternehmen aus. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, denn wir verlieren mit ihm einen ausgezeichneten Mitarbeiter. Wir bedanken uns bei dem Consultant für die hervorragende Mitarbeit und wünschen ihm für die berufliche Zukunft sowie persönlich alles Gute."

Branchen

Multimedia- und Internet-Dienstleister
Strategische Unternehmensberatung
Banken
Versicherungen
Telekommunikation
Industrie
Verlagswesen
Immobilien

Kompetenzen

Programmiersprachen
Ada
Grundkenntnisse
Basic
Visual Basic
C
C++
Visual C++
Java
Java 8 / Sun Certified Programmer for Java 2 Platform
Java 8
JavaScript
Pascal
Grundkenntnisse
Prolog
Grundkenntnisse
Scriptsprachen
ColdFusion Markup Language (CFML)
Smalltalk
Visual Works, HP Distributed Smalltalk

Betriebssysteme
Android
Linux
Mac OS
MS-DOS
SUN OS, Solaris
Ubuntu
Unix
Windows

Datenbanken
Access
CouchDB
HSQLDB
JDBC
MS SQL Server
MySQL
MySQL 5
ODBC
Oracle
Oracle 8i
SQL
SQL-Stored-Procedures
Sybase

CouchDB


Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse
Latein
Großes Latinum

Datenkommunikation
CORBA
Internet, Intranet
Message-oriented Middleware
Micro-Services
REST

Produkte / Standards / Erfahrungen
ActiveMQ
Ajax
Amazon DynamoDB
Amazon S3
Amazon SNS
Amazon SQS
Amazon STS
Android Annotations
AngularJS
Ant
Apache Lucene
Apache Tomcat
Apache Webserver
AspectJ
AWS
AWS CloudFormation
AWS Cognito
AWS Identity and Access Management (IAM)
AWS Lambda
AWS Mobile Hub
CAS
Continuous Deployment
Continuous Integration
CruiseControl
CSS
CSS3
Day Communiqué CMS-Server
DOM
DTAUS
EBICS
Eclipse
EJB
EJB 2.0
Elastic Search
Espresso
Flyway
Freemarker
Git
Git-SVN
Google AdWords API
Google Drive
Google Maps API
Google Places API
Google+
Google-Play-Services
Gradle
GreenRobot EventBus
Grunt
Gson
Hadoop
Hamcrest
Hibernate
HTML
HTML5
Hudson
IntelliJ
Jackson
Jasmine
JAX-RS
JAX-WS
JAXB
JAXP
JBoss Application Server
JDO
Jenkins
Jersey
JMS
JSP
JSTL
JUnit
Kanban
Karma
Kodo
Less
Magnolia
MakeItEasy
Maven
Mockito
MyBatis
Netflix Hystrix
Node.js
OpenCMS
OpenCMS Enterprise Edition (OCEE)
PayPal API
Picasso
Prototype
REST
REST-Assured
Robolectric
SAP DB
SAX
Scriptaculous
Scrum
SEPA
Servlets
Single-Sign-On
SOAP
Spring
Spring for Android
Spring HATEOS
Spring MockMVC
Spring MVC
Spring Security
Struts
Subversion
TeamCity
Tiles
Togglz
Twitter Fabric
Webservices
WebSphere Application Server
WireMock
XDoclet
XML
XML-Schema
XPath
XSD
ZK

Design / Entwicklung / Konstruktion
Aspektorientierte Programmierung (AOP)
Clean Code
Code Reviews
Kanban
Objektorientierte Analyse (OOA)
Objektorientierte Programmierung
Objektorientiertes Design (OOD)
Pair Programming
Refactoring
Scrum
TDD
V-Modell

Bemerkungen

Methoden


Spezifikation

Objektorientierte Analyse und Design, UML-Modellierung, Use-Cases

Technische Konstruktion

MVC-Frameworks, IoC-Container, Persistenzstrategien, Design Patterns (GoF, Core J2EE Pattern Catalog), Konzeptionelle und physikalische Datenmodellierung

Implementierung

Objektorientierte Programmierung, Aspektorientierte Programmierung (AOP), Testdriven Development, Code-Reviews, Refactoring, Clean Code

IT Projekt Management

SCRUM, Kanban, Agiles Projektmanagement, Produktionsplanung, -leitung und -controlling, Koordination externer Dienstleister, Qualitätsicherung

 

Technologien / Standards / Produkte


Programmiersprachen

Schwerpunkt: Java (zertifiziert)
Smalltalk, Visual Basic, C/C++, Prolog, Ada, Pascal

 

Frontend-Technologien

HTML 5, CSS 3, Less, Bootstrap,

Javascript, JSON, Ajax, AngularJS, jQuery, Prototype, Scriptaculous

Karma, Jasmine, JSLint, Grunt,

XML, XSLT, XPath

Servlets, JSP, JSF (PrimeFaces), JSTL, Taglibs, Freemarker

Backend-Technologien

Spring, Spring MVC, Spring Security, Spring-HATEOS, Spring-AOP, AspectJ, Spring Boot

SQL, JPA, JDO, Hibernate, JDBC, Flyway

EJB, CMP, CMR

Webservices (SOAP, REST), JMS, JMX, CORBA

Cloud-Technologien

Amazon Webservices (AWS):

SNS/SQS, Lambda, S3, DynamoDB, Cognito, IAM, CloudFormation

Mobile-Technologien

Android SDK, Android Studio, Android Annotations, Dagger 2, ButterKnife, GreenRobot EventBus, Spring-Mobile, Robolectric, Espresso, Picasso,

Google-Play-Services (Maps, Places, Drive, Google+)

Application- und Webserver

Apache Tomcat, JBoss, Websphere AS, Bea Weblogic, ColdFusion
Apache Webserver, Netscape Suitespot, Microsoft IIS

Frameworks und Bibliotheken

Spring, Struts, Tiles, ZK, CAS, Cocoon, Axis, Jersey, Hibernate, Kodo, Xerces, Xalan, Saxon, JAX-RS, JAXB, Jackson, Gson, Lucene, Solr, ElasticSearch, Guava, Jakarta-Commons, Quartz, Togglz, Log4J, ActiveMQ, Apache Hadoop, Google-Adwords-API

Content Management

OpenCMS (OCEE), Day Communiqué, Magnolia

Datenbanken

Oracle, MySQL, CouchDB (noSQL), DynamoDB, Sybase, MS SQL Server, MS Access

 

Entwicklungswerkzeuge


IDEs

IntelliJ IDEA, Android Studio, Eclipse, WSAD, Netbeans, JBuilder, Homesite, XML Spy

Build-Tools

Maven, Gradle, Grunt, Ant, XDoclet

Version Control

Git, Subversion, CVS, Visual SourceSafe

Test-Frameworks

JUnit, Mockito, Hamcrest, MakeItEasy, Wiremock, Rest-Assured, EasyMock, Concordion Storytests, Selenium, StrutsTestCase, HtmlUnit, Cactus, FindBugs, Checkstyle, JMeter

Continues Integration

TeamCity, Hudson/Jenkins, Bamboo, CruiseControl

 

Monitoring

ELK-Stack (ElasticSearch, Logstash, Kibana), Graphite, Grafana, Metrics, Statsd

 

Modellierungstools

TogetherJ, Rational Rose, Powerdesigner

Betriebsysteme

Windows, Unix (Sun Solaris, Linux), MacOS

 



Ausbildungshistorie

Berufserfahrung:


seit 11/2002                 IT-Freiberufler

Software-Architektur und -Entwicklung

IT-Projektmanagement, Coaching und Schulungen

Schwerpunkt: Java Enterprise, Web Technologien


11/1998 - 08/2002       Internet- und Multimedia Dienstleister, Berlin

Senior Entwickler / IT-Projektmanager

Mitglied im Technologiekreis, Java-Mentor

 

Technische Konzeption und Implementierung von Webapplikationen

Projektmanagement, Produktionsleitung, Vertriebsunterstützung

 

09/1997 - 10/1997       Anbieter von Logistiklösungen, Wetter (Ruhr)

Werkstudent in der Abteilung "Organisation und Datenverarbeitung"

 

06/1995 - 06/1997       Lehrstuhl für Praktische Informatik, Universität Münster

Studentische Hilfskraft im Rahmen eines DFG-

Forschungsprojektes im Bereich der Verteilten Künstlichen Intelligenz

09/1993 - 06/1995       Strategische Unternehmensberatung für Banken, Münster

Entwicklung von Entscheidungsunterstützungssystemen


Ausbildung:


10/1992 - 07/1998       Studium der Wirtschaftsinformatik

an der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster

Abschluss: Diplom (Gut)


1982 - 1991                  Gymnasium

Abschluss: Abitur (Gut)


Weiterbildung:


04/2016                 AWS Summit Berlin 2016

09/2015                 AWSomeDay

06/2015                 AWS Summit Berlin 2015

02/2002                 Sun Certified Programmer for Java 2 Platform (Sehr Gut)

10/2001                 J2EE Design Patterns

07/2000                 Managing the Deadline: a Project Management Masterclass

The Atlantic Systems Guild


06/1992                 Cambridge First Certificate in English (Sehr Gut)

Auslandserfahrung:


02/1996                        Aufenthalt im Rahmen eines Forschungsprojektes

am Institute for Science and Technology der Universität

Manchester


09/1991 - 06/1992       Tätigkeit als Tellerwäscher und Küchenhilfe

in einem Londoner Hostel

Englisch-Sprachkurs

am Hammersmith & West London College

 

  Diverse Reisen

in Europa, den USA und Australien

 


×
×