Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanager, Trainer, Train-the-Trainer in den Bereichen CMS, CRM, ERP, Warenwirtschaft, Online-Marketing und Datenschutz (EU-DSGVO)

verfügbar ab
03.06.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Deutschland: bevorzugt D2, auch weltweit möglich

Position

Kommentar

Erarbeitung von Schulungskonzepten,

Durchführung von Schulungen,

Train-the-Trainer

Online-Schulungen,

E-Learning

Datenschutzberatung (DSGVO)

Projektmanagement

Projekte

01/2016 - 10/2016

10 Monate

Rollout SAP-Warenwirtschaft in 340 Baumärkten

Rolle
Trainer
Einsatzort
versch. Standorte in Norddeutschland
Projektinhalte

Anwendertraining für Marktleiter, Logistiker, Verkäufer, Kasse für ein auf SAP basierendes Warenwirtschaftssystem

Kenntnisse

SAP

Warenwirtschaftssystem

Produkte

SAP

Prometheus

Projekthistorie

Berufspraxis:

2009 – heute: Unternehmensberatung

  • Datenschutzberatung für Klein- und Mittelständische Unternehmen
  • Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter
  • Projektmanagement und Realisierung von Online-Marketing-Kampagnen für Klein und Mittelständische Unternehmen
  • Beratung von KMU´s im Bereich Marketing- und Vertriebs-Automatisierung
  • Vertrieb von Internet-Auftritten und E-Commercelösungen als Partner der Worldsoft AG
  • Erstellung von Internet-Auftritten mit dem Worldsoft CMS-System
  • Beratung im Bereich Online-Marketing (SEA und SEO)
  • Beratung im Bereich Social Media
  • Beratung im Bereich CRM
  • Entwicklung und Durchführung von Schulungen im Bereich Online-Marketing und Social Media

2007 – heute: KD-Akademie

  • Aufbau und Betrieb eines Online-Trainingscenters für Webmaster und Internetberater
  • Schulung von Webmastern in Marketing, Vertrieb und Technik
  • Schulung für Web-Content-Management-Systeme
  • Schulung für Enterprise-Content-Management-Systeme
  • Schulung für Marketing-Orientiertes Internet / Webmarketing

2001 – heute: Unternehmensberatung

  • Beratung von Klein- und Mittelständischen Unternehmen rund ums Internet
  • Beratung für den Einsatz von VOIP – Lösungen
  • Vertrieb von Internetauftritten und E-Commerce-Lösungen als Lizenzpartner der Worldsoft AG

2016 : Rewe-Konzern im Auftrag der KnowHow AG!

  • Durchführung von Schulungen und Coachings für die Mitarbeiter der toom-Baumärkte für das Warenwirtschaftssytem Prometheus (SAP)

2015 – Projektmanager für den Test einer neuen Online-Software: Worldsoft AG, Schweiz

  • Konzeption und Durchführung der Tests für ein Online-CRM-System

2013 – 2014: VIP-Coaching-Club AG, Schweiz

  • Projektmanagement beim Aufbau eines Anzeigenportals
  • Konzeption und Realisierung mit dem Worldsoft CMS

2012 – 2013: VIP-Coaching-Club AG, Schweiz

  • Projektmanagement für ein Video-Erfolgstraining-Portal
  • Konzeption und Realisierung

2011 - 2012: Deutsche Telekom im Auftrag von Network People

  • Seminarleiter und Trainer für die Einführung von Opus@GK (Siebel-basiertes CRM System) für Vertrieb und Kundenservice
  • Ausbildung von Telekom Mitarbeitern für CRM-T und CRM-Sales (Siebel)

2009: Telekom Training im Auftrag der Unternehmensberatung Weidner

  • Ausbildung von T-Punkt Mitarbeiter für CRM-T (Siebel)
  • Unterstützung der Hotline für die Anwenderbetreuung „CRM-T für T-Punkt Gesellschaft“

2008: Telekom Training im Auftrag der Unternehmensberatung Weidner

  • Ausbildung von T-Punkt Mitarbeiter für CRM-T (Siebel)
  • Unterstützung der Hotline für die Anwenderbetreuung 
    „CRM-T für T-Punkt Gesellschaft“

2007: Deutsche Telekom Training im Auftrag der Unternehmensberatung Weidner

  • Ausbildung und Coaching von Call Center Mitarbeitern im Bereich CRM

2006 - 2008: Unternehmensberatung 

  • Aufbau eines Regional-Portals als Partner von meinestadt24.de GmbH
  • Schulung von Regio-Managern für den Aufbau von Regional-Portalen

2005 - 2006: Unternehmensberatung

  • Entwicklung eines Konzeptes zur Ausbildung von Internetberatern über
    Online-Schulungen
  • Marktanalyse zur Auswahl eines Systems für Webconferencing und 
    Webcollaboration
  • Ausbildung von e-Trainern

2002 – 2007: KD-Akademie

  • Projektleitung für den Aufbau und Betrieb eines Trainingscenters für Webmaster 
    als Lizenzpartner der Schweizer Worldsoft AG
  • Schulung von Webmastern in Marketing, Vertrieb und Technik
  • Schulung für Web-Content-Management-Systeme
  • Schulung für Enterprise-Content-Management-Systeme
  • Schulung für eMarketing

2001 – 2002: Fa. Mazedonische Telekom, Skopje im Auftrag der T-Systems Nova

  • Projektleitung für den Aufbau der IT-Infrastruktur der Mazedonischen Telekom zur Einführung von SAP R/3, einem Billing-System sowie eines CRM-Systems
  • Projektleitung für die Einführung eines Speicher-Area-Networks mit der Firma EMC2
  • Projektleitung für den Aufbau eines IT-Help-Desk mit Call Center
  • Projektleitung für den Roll-Out von neuer PC-Infrastruktur
  • Projektleitung für den Abschluß von SLA´s
  • Prozeßanalyse und -optimierung in der IT-Abteilung der Mazedonischen Telekom
  • Schulung der Mitarbeiter der IT-Abteilung im Projektmanagement und Arbeitsorganisation

2000 - 2001: Fa. VIAG Interkom / BT Ignite, München

  • Projektleitung und Produktmanagement für ein Produkt (Sprache und Internet) für den direkten Endkundenzugang zum Telekommunikations- und Datennetz der VIAG Interkom per Richtfunk (WLL - Wireless Local Loop)
  • Schulung der Partnermanager sowie Vertriebspartner
  • Konzept für ein Web-Based-Training
  • Organisationsberatung

1999 - 2000: Fa. Start-Amadeus, Frankfurt

  • Studie zum Produktmanagement Netzwerk  „IP-Dienste über das START-Netz“
  • Projektleitung für die Entwicklung und Realisierung eines Netzanschlusses mit Internetzugang für die Kunden der Fa. Start
  • Prozessanalyse und -optimierung im Bereich der Auftragsabwicklung
  • Konzepterstellung für die Weiterentwicklung des touristischen Online Dienstes START-PartnerNet (Redaktionssystem, Einbindung von Online-Shops, Aufbau eines eigenen Online-Shops, Newsletter, Unified-Messaging)

1997 - 1999: APCON International Business Systems GmbH Kiew, Ukraine

  • Gründung einer Niederlassung für die APCON - IBS - GmbH, Hamburg
  • Ausbildung von Beratern für die Einführung von Standardsoftware in Handels- und Produktionsunternehmen
  • Finanzplanung
  • Kundenaquisition

1999: Firma Reemtsma / Tchibo Konzern in der Ukraine  

(1 Vertriebsgesellschaft, 2 Fabriken, 2300 Mitarbeiter

  • Projektleitung für die Vorbereitung zur Einführung der Software SAP R/3
  • Teilprojektleitung für das Modul SD sowie für Interfacing während der Analyse- und Konzeptphase zur Einführung der Software SAP R/3

1998 - 1999: Firma Reemtsma / Tchibo Konzern in der Ukraine  

(1 Vertriebsgesellschaft, 2 Fabriken, 2300 Mitarbeiter)

  • Projektleitung für die Planung und Realisierung der gesamten DV– und Telekommunika-tionsinfrastruktur  für eine neue Fabrik in Kiew mit insgesamt über 400 Büroarbeitsplätzen
  • Gesamte Termin- und Budgetplanung sowie –überwachung
  • Projektleitung für die Erstellung und den Abschluss von SLA´s mit den deutschen und ukrainischen Lieferanten / Partnern
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Konzeptes für das LAN
  • Erstellung des Konzeptes für die Telefonanlage
  • Koordination der Ausschreibung
  • Koordination der Bauausführung zwischen den beteiligten deutschen und ukrainischen Firmen sowie der Bauabteilung
  • Koordination der Arbeiten zum Anschluß der neuen Fabrik an das weltweite Telefon - und Datennetz
  • Planung und Koordination des Umzugs der DV-Abteilungen

1998: Firma Reemtsma / Tchibo Konzern

  • Projektleitung für die Einführung eines Mail–Systems zwischen 14 Lokationen in der Ukraine mit Anbindung an die Zentrale in Deutschland
  • Software: MS–Exchange

1995 – 1998 : Firma Reemtsma / Tchibo Konzern

  • Projektleitung für die Einführung der Software COMET (Finanzbuchhaltung, Auftragsbearbeitung, Lagerwirtschaft, Einkauf, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung)
  • Gesamte Termin- und Budgetplanung sowie -überwachung
  • Koordination der internen und externen Projektmitarbeiter
  • Reorganisation der Abläufe in der Vertriebsgesellschaft Reemtsma Ukraine sowie der beiden Zigarettenfabriken in Kiew (RKTF) und Cherkassy (RCTF).
  • Festlegung der Stammdaten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen in der Ukraine und in Deutschland
  • Konzeption und Koordination der erforderlichen Arbeiten zur Systemanpassung bei Gesetzesänderungen in den Bereichen Finanz- und Anlagenbuchhaltung
  • Koordination bei der Einrichtung der parallelen Buchhaltung in Karbowanitz / Griwna und DM aufgrund der Hyperinflation in der Ukraine
  • Koordination bei der Auswahl und Einführung einer Gehaltsabrechnungssoftware incl. Erstellung der Schnittstelle zum COMET

1996: Firma Reemtsma / Tchibo Konzern

  • Projektleitung für die Konzeptionierung, Entwicklung und Einführung eines dezentralen Systems zur Fakturierung und Lagerbestandsverwaltung mit Interface zum COMET– System
  • Software: MS–Access

1996: Firma Reemtsma / Tchibo Konzern

  • Projektleitung für die Planung und Realisierung der gesamten DV– und Telekommunika-tionsinfrastruktur  beim Umzug der Hauptverwaltung in Kiew
  • Gesamte Termin- und Budgetplanung sowie -überwachung
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Konzeptes für das LAN
  • Koordination der Ausschreibung
  • Koordination der Bauausführung zwischen den beteiligten ukrainischen Firmen
  • Planung und Koordination des Umzugs der DV-Abteilungen

1995 – 1996: Firma Reemtsma / Tchibo Konzern in der Ukraine

  • Projektleitung beim Aufbau der lokalen Netzwerke für 3 Lokationen (insgesamt ca. 300 Arbeitsplätze)
  • Konzeption
  • Koordination und Überwachung der Bauausführung
  • Aufbau und Verbesserung des WAN´s für 12 Standorte in der Ukraine über X.25 und Frame-Relay Verbindungen
  • Verbindungen nach Deutschland und der Slowakei über X.25 - Verbindungen

1992 – 1994:

  • DV–Beratung für kleine und mittlere Unternehmen in Mecklenburg–Vorpommern
  • Einführung von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware
  • Software: DB–Soft, Brückner-Software, KHK
  • Beratung für den Aufbau lokaler Netzwerke
  • Beratung für den Aufbau der Telekommunikationsinfrastruktur

1989 - 1993:

IKD-Industrietechnik GmbH - Rendsburg und Neubrandenburg

Geschäftsführender Gesellschafter, zuständig für Produktion, Technik, Vertrieb und Einkauf

  • Aufbau eines Produktions- und Handelsbetriebes (65) Mitarbeiter für technische Ersatzteile in den Bereichen Dichtungstechnik, Hydraulik , Pneumatik und Landtechnik
  • Marktanalysen
  • Lieferantenauswahl

1988 – 1989: Firma Jungheinrich, Hamburg

  • Teilprojektleiter
  • Auswahl und Vorbereitung zur Einführung eines PPS–Systems für die kundenauftragsorientierte Einzelfertigung der Fa. Jungheinrich
  • Software: PS–System, SAP R/2–PPS

1987 – 1988: Bremer Institut für Betriebstechnik und angewandte Arbeitswissenschaften an der Universität Bremen

  • Technischer Projektleiter der deutschen Gruppe
  • Konzeption und Entwicklung eines computergesteuerten integrierten Fertigungssystemes im Rahmen eines ESPRIT–Projektes  zusammen mit Partnern aus England und Dänemark

1986 - 1988: Bremer Institut für Betriebstechnik und angewandte Arbeitswissenschaften an der Universität Bremen

  • Projektleiter für die Entwicklung einer Materialflußsimulation im Bereich der Rohkarosseriefertigung bei Daimler Benz in Bremen

1986 - 1987: Bremer Institut für Betriebstechnik und angewandte Arbeitswissenschaften an der Universität Bremen

  • Mitarbeit bei der Auswahl und Einführung eines PPS-Systems bei zwei Werften im Raum Bremen
  • Software: PS-System

Branchen

Internet
Telekomunikation
Dienstleistung
Handel
Maschinenbau
Fahrzeugbau
Schiffbau
sonstige produzierende Industrie
Touristik

Kompetenzen

Betriebssysteme
Windows
gute Anwenderkenntnisse

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Dänisch
fließend
Englisch
fließend
Russisch
Grundkenntnisse

Datenkommunikation
Internet, Intranet

Produkte / Standards / Erfahrungen
Datenschutz
externer Datenschutzbeauftragter, Datenschutzberatung
eLearning
Konzeption, Erstellung und Durchführung von eLearnings
online-lernen
Konzeption und Erstellung von Video-Kursen
Online-Marketing
Konzeption und Durchführung von Online-Marketing Kampagnen
SAP
Trainer im Bereich Warenwirtschaft
Warenwirtschaftssystem
Webinarmarketing
Einsatz von Webinaren zur Leadgenerierung, zum Vertrauensaufbau, zum Verkauf, zur Kundenbindung
  • Projektmanagement
  • Projektplanung und Projektsteuerung
  • Produktmanagement
  • eLearning / eTraining
  • Teletraining / Telecoaching
  • Produktschulungen
  • Vertriebsschulungen
  • Datenschutzberatung
  • Customer-Relationship-Management-Systeme ( CRM ) - Update-Marketing, Siebel
  • Seminarleitung
  • Telekomunikation
  • Internet
  • Intranet / Extranet
  • Web-Content-Management-Systeme ( WCMS )
  • Enterprise-Content-Management-Syteme ( ECMS )
  • Webinarmarketing
  • Webconferencing
  • Webcollaboration
  • Betriebswirtschaftliche Software
  • Finanzbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Materialwirtschaftssysteme
  • Produktionsplanungs- und -steuerungssysteme
  • Vertriebssteuerungssysteme
  • MS - Office

Bemerkungen

  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (EU-DSGVO + BDSG neu)
  • Sehr große Erfahrung mit Online-Seminaren / Webinaren.
  • Große Erfahrung als Seminarleiter, Trainer und Train the Trainer für Verkaufs- und Produktschulungen im Bereich Telekomunikation und Internet
  • Worldsoft-Certified Trainer für CMS, ECMS, Marketing und Verkaufsschulungen

Kurzprofil:

  • über 25 Jahre Erfahrung als Projektleiter im In- und Ausland incl. Projektcontrolling
  • große Erfahrung mit Online-Collaboration  (Videokonferenztechnik, Online-Seminare, Online-Coaching)
  • über 15 Jahre Erfahrung mit Internet-Projekten, Online-Marketing
  • über 15 Jahre Erfahrung mit CRM-Systemen
  • über 15 Jahre Erfahrung mit CMS-Systemen
  • über 30 Jahre Erfahrung als Trainer und Train-the-Trainer
  • strategische, zielgerichtete Arbeitsweise
  • hohe Eigenmotivation
  • teamfähig
  • große EDV-Erfahrung
  • große Präsentationserfahrung
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter


Ausbildungshistorie

Aubsildung:
  • Laufende Fortbildungen im Bereich Internet / Online-Marketing / Training / Coaching

  • 2018: Ausbildung zum zertifizierten Datenschutzbeauftragten (EU-DSGVO + BDSG neu)

  • 2003 - 2018:

    • regelmäßige Weiterbildungen als Certified Trainer / Trainer the Trainer
    • regelmäßige Weiterbildungen im Bereich Internet / Online-Marketing / Social-Media
  • 2002: Ausbildung zum Worldsoft-Certified-Trainer (Technik- und Marketing-Ausbildungen für Webmaster)
  • 1987 / 1988: Fortbildungen im Projektmanagement

  • 1979 - 1985: Studium des Maschinenbaus an der Technischen Universität Braunschweig

    • Abschluß: Diplom-Ingenieur
  • 1994 / 1995: Ausbildung als Teletrainer / Telecoach

 
×
×