1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Big Data, Senior Data Scientist, Deep Learning und Machine Learning

verfügbar ab
01.08.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Deutschland: bevorzugt Rhein-Main-Gebiet, Köln/Bonn und Stuttgart/Karlsruhe.

Schweiz: überall, Arbeitserlaubnis B

Position

Kommentar

Big Data, Data Scientist, Machine Learning

Senior Solution Architekt

Projekte

03/2018 - Heute

1 Monat

Security Asset-Management

Kunde
DBSystel
Projektinhalte
  • Senior Data Scientist und Data Architect
  • Auswahl einer geeigneten Datenbank (SQL, NonSQL) zur Verwaltung von Security-Asset-Informationen
  • Implementierung von Entity-Resolution-Algorithmen

Projektsprache:

Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

AWS

on premise

Oracle DB

Graph-DB

12/2015 - Heute

2 Jahre 4 Monate

Data Science und Data Analytics

Kunde
PWC Deutschland
Projektinhalte
  • Senior Data Scientist und Machine Learning Expert
  • Data Science Coach
  • Machine Classification und Machine Learning Applications
  • Text Analytics and Text Classification
  • Big Data
  • Real Time Analytics
  • Consulting
Kenntnisse

MS Azure

Apache Spark

Hadoop

R

R Studio

Python Anaconda Stack

MS SQL Server

Power BI

Tableau

Python Anaconda

R Studio

Rapid Miner

MS Office

01/2017 - 02/2018

1 Jahr 2 Monate

Advanced Chatbots und intelligente Agenten

Rolle
Senior Data Scientist und AI Experte
Kunde
Deutsche Telekom
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte
  • Senior Data Scientist und Machine Learning Expert
  • Auswahl und Optimierung von Algorithmen für die Intent and Entity recognition, Intent Erkennung, Intent labeling, Semantic Search.
  • Exploration und Evaluation von Technologien und Algorithmen für  Advanced Chatbots und intelligente Agenten auf Basis von Deep Learning

Erzielte Ergebnisse:

Starke Verbesserung bei der Intent und Entity Recognition, Verbesserung des Trainings und der Datenvorverarbeitung

Projektsprache:

Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

Anaconda Stack

Deep Learning

Intent Recognition

Entity Recognition

Text Analytics

AWS

on premise

Anaconda Python Stack

Tensorflow

Keras

Produkte

Tensorflow

Keras

07/2017 - 10/2017

4 Monate

Business Intelligenz

Kunde
Tchibo
Projektinhalte
  • Senior Data Scientist und Machine Learning Expert
  • Auswahl,Implementierung und Optimierung von Algorithmen für das Forecasting von Zeitreihen, die für eine Anwendung in einer Produktionsumgebung für tausende von Zeitreihen geeignet sind. Dazu müssen diese Verfahren ohne manuelle Eingriffe von Experten eine hohe Forecasting-Qualität liefern. Berechnen von Prognose-Konfidenz-Intervallen.
  • Implementierung in R und Python.
  • Entwicklung eines interaktiven R-Shiny-Prototypen für das Forecasting von Zeitreihen. Erstellen von Docker-Files und Docker-Compose-Files für das automatische Deployen in der AWS -Cloud
  • Verwendete Verfahren: Facebook Prophet und selbstentwickeltes Prognose-Verfahren mittels XGBoost.
  • Automatische Parameter-Optimierung mittels Gridsearch, Random-Search-Verfahren and Bayes-Search-Verfahren.

Erzielte Ergebnisse:

Interaktiver Shiny-Forecast-Prototyp, Forecast-Verfahren mittels XGBoost.

Projektsprache:

Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

AWS

on premise

Anaconda Python Stack

R

Tensorflow

Keras

Docker

Docker-Compose

12/2015 - 04/2017

1 Jahr 5 Monate

Data Science und Data Analytics für PWC Deutschland

Rolle
Senior Data Scientist und Data Science Coach
Kunde
PWC Deutschland
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Senior Data Scientist und Machine Learning Expert
  • Data Science Coach
  • Machine Classification und Machine Learning Applications
  • Text Analytics and Text Classification
  • Forecast von ökonomischen Zeitreihen.
  • Clusteranalyse von Controlling-Daten
  • Datenaufbereitung
  • Big Data
  • Real Time Analytics
  • Consulting

Erzielte Ergebnisse:

einige Ergebnisse wurden auf Vorstandsebene präsentiert und die verwendeten Verfahren sollen unternehmensweit ausgerollt warden.

Projektsprache:

Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

MS Azure

Azure ML

Azure Stream Analytics

Azure Event Hub

Azure Data Lake

Azure Data Factory

Apache Spark

Hadoop

Hive

R

R Studio

Python Anaconda Stack

MS SQL Server

Pentaho

Talend

Power BI

Tableau

Python Anaconda

R Studio

Rapid Miner

MS Office

Visual Studio

07/2016 - 11/2016

5 Monate

Großprojekt Digitalisierung und Big Data, Advanced Analytics

Rolle
Big Data Architekt
Kunde
Ergo
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Senior Data Scientist und Machine Learning Expert
  • Senior Solution Architekt
  • Data Science Coach
  • Design unternehmensweiter Data Lake
  • Design einer Real-Time-Streaming-Plattform mit sehr hoher Last (> hundertausend Requests pro Sekunde) bei sehr niedriger Latenzzeit (<10ms) für real time analytics, real time bidding, real time behaviour customer analytics für Omni-Channel-CRM-Funktionen.
  • Last- und Performance-Tests von NoSQL-Datenbanken: Aerospike, Cassandra, HBase in AWS Cloud.
  • Last- und Performance-Tests von Apache Kafka und Apache Flink in AWS Cloud.

Erzielte Ergebnisse:

Big Data und Data Lake Architektur definiert, Real Time Streaming Konzeptionierung und Evaluierung

Projektsprache:

Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

Apache Hadoop

Apache Flink

Apache Kafka

Aerospike DB

Cloudera

Cassandra

Power BI

Tableau

Python Anaconda

R Studio

Rapid Miner

MS Office

AWS

on premise

Hadoop

HBase

Apache Phönix

Apache Spark

Apache Flink

Apache Kafka

Aerospike

Apache Falcon

Apache Atlas

Hortonworks

Linux

02/2015 - 11/2015

10 Monate

IT-Großprojekt für das Container-Geschäft Hamburg Süd, circa 90 Projektmitarbeiter

Rolle
Solution Architekt
Kunde
Reederei Hamburg Süd
Projektinhalte
  • Senior-Solution-Architekt für das Teilproject SALES und für Teilproject DevOps.
  • Performance-Analyse und Performance-Optimierung.
  • Impact-Analyse von Change Requests auf die Architektur.
  • Marktanalyse Application Monitoring Tools
  • Aufsetzen von Application Monitoring für verschiedene Anwendungen und Schnittstellen.
  • Erstellen von technischen Roadmaps.
  • Technisches Risikomanagement.
  • Erstellen der nichtfunktionalen Anforderungen.
  • Technisches Grobdesign der Anwendung SALES.

Erzielte Ergebnisse:

bessere Performance der SALES-Applikation – 5 bis 30mal schneller. verbessertes Applikation-Monitoring

Projektsprache:

Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

MS-Windows

Linux

Glassfish-JEE-Server

Eclipse-Link

Oracle 12 DB

JavaScript

EJB

MDB

Tibco EMS

jQuery

Visio

MS-Office

Jira

Enterprise-Architekt

UML 2.x

Eclipse

Maven

Gradle

Git

Jenkins

JMeter

Oracle-Developer-Tools

Dynatrace

06/2014 - 01/2015

8 Monate

IT-Tool-Konsolidierung für einen Fachbereich mit mehr als 150 Mitarbeitern, Migration von circa 50 Access-Tools in eine Webplattform.

Rolle
Projektleitung
Kunde
Lufthansa Technik
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Projektmanagement.
  • Anforderungsmanagement.

Ergebnisse:

Erfolgreiche Umsetzung der Projekte.

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

Linux

JBoss Applikationserver

Visio

MS-Office

Enterprise-Architekt

UML 2.x

Jira

Confluence.

09/2013 - 06/2014

10 Monate

E-ID/E-IAM-Projekt bei BIT in Bern. Förderierte SAML-2.0-basierte Sicherheitsarchitektur für das Access- und Identiy-Management. Circa 10 Mitarbeiter

Rolle
Senior-ICT- und Enterprise-Architekt.
Kunde
BIT
Einsatzort
Bern
Projektinhalte
  • Big-Data-Analysen mit SPLUNK, Erstellen von Reports und Dashboards, Erstellung und Auswertungen von Statistiken
  • Senior-ICT- und Enterprise-Architekt.
  • Projektmanagement¨
  • Führung des EIAM-Gremiums.
  • Erarbeiten und festhalten von Architekturzielen und -anforderungen mit den Stakeholdern.
  • Definieren und evaluieren der Lösungsbausteine einschließlich Individual- und Standardsoftware.
  • Erfassen der Anforderungen (Requierementsengineering)
  • Erstellen und Dokumentieren von Daten-, Applikations- und Technologiearchitekturen nach gängigen Standards (UML)
  • Definieren und beschreiben der Schnittstellen und technischen Integrationsverfahren.
  • Sicherstellen der Architektur- und Sicherheitskonformität.
  • Erstellen von Migrationskonzepten.
  • Beurteilung von Anforderungen und Architekturen bzgl. Wirtschaftlichkeit, Machbarkeit, Qualität, Risiken.
  • Begleiten der Umsetzung und Durchsetzung der Architekturvorgaben bei der Umsetzung.
  • Vermitteln und integrieren zwischen den spezialisierten Bereichen bzw. deren Spezialisten (SAP, Java, .NET, Windows, ...).
  • Erstellen von Informationssicherheits- und Datenschutzkonzepten.
  • Erarbeiten von Offerten und Kostenschätzungen für Changerequests.
  • Führen der Spezialisten/ der Architekten in Teilprojekten.
  • Kontinuierliche Verbesserung der Architekturvorgaben und Methoden.

Ergebnisse:

IAM-Architektur-Dokument erstellt und mit Enterprise-Architektur abgestimmt und in Umsetzung, Betriebssystem-Migration erfolgreich durchgeführt, Verbesserung des Projektmanagements.

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

MS-Windows

Linux

Adnovum-Nevis-Produkte

MS-ADFS

MS-Office

Enterprise-Architekt

UML 2.x

Visio

07/2011 - 05/2013

1 Jahr 11 Monate

Femto-Cell- Projekt

Kunde
Vodafone
Projektinhalte

Zugriff auf acht Sybase-Datenbanken, Replikation in lokale Datenbank, Verarbeitung von CSV-Dateien, SOAP-Zugriffe auf ein Geo-Informationssystem und über einen ESB (Tibco) auf das kaufmännische Kernsystem, Zugriff auf Huawei-Concentrator. Circa 30 interne Mitarbeiter, mehrere externe Lieferanten.

  • Technologieberater und Senior-Solution-Architekt. Business-Analyse BPMN.
  • Erstellen einer SOAP-Architektur mit J2EE, Biztalk, .Net, Tibco BW.
  • Analyse der gesamten Umgebung und Erstellen einer Enterprise-Architektur-Übersicht.
  • Erstellung einer Architektur mit Integration diverser Backend-Systeme (circa 10) mittels Biztalk und Tibco-ESB/BW, Zugriffe mittels SOAP, sftp, SQL. SOAP-Architektur.
  • Erstellen eines RFP.
  • Machbarkeitstudie
  • Vendor-Auswahl und Auswahl,.
  • Erstellen von Use-Cases und Sequenz- und Activity-Diagrammen in UML2.x.
  • Erstellen der Spezifikation für den Lieferanten (Requirement-Engineering und Business-Analyse).
  • Vendor-Management.
  • SCRUM-Master.
  • Abnahme-Tests (Erstellen Testspezifikation und Durchführung der funktionalen und Integrations-Tests).
  • Performance- und Lasttests- und Analysen.
  • Unterstützung des Deployments in Produktion.
  • Erstellen eines umfangreichen Python/Django-Programms zur Provisionierung von Femtozellen im Friendly-User-Trial in Produktionsumgebung.
  • Entwicklung eines Architekturprototypen mit J2EE 6.0 mit Oracle Glasssfish 2.x –Server und MySql-Database.

Erzielte Ergebnisse:

Das Produkt wurde in Time und Budget realisiert und wurde erfolgreich gelauncht.

Entwicklungsprozess:

Agile Entwicklung, SCRUM.

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

J2EE 6.0

Linux

Oracle 10.x

Webclient mit Java-Script

MS Biztalk und IIS auf Windows Server Plattform

Python/Django

Tibco ESB

Tibco-BW.

Visio

MS-Office. Enterprise Architekt

UML 2.x

SOAP-UI

HP Quality Center

07/2009 - 05/2011

1 Jahr 11 Monate

Unified Communication Projekt. Circa 10 interne Mitarbeiter, externer Lieferant.

Rolle
Technologieberater und Senior-Solution-Architekt.
Projektinhalte
  • Erstellung einer SOAP-Architektur mit Integration diverser Backend-Systeme (Mail, SMS, MMS, Voice, Presence, etc.) über ESB und J2EE-Server. SOAP-Architektur, Portal-Integration, CMS-Integration
  • Frontend-Technologie-Auswahl (JavaScript, YUI etc.)
  • Erstellen eines RFP.
  • Machbarkeitstudie.
  • Vendor-Evaluation und Auswahl,.
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen.
  • Erstellen von Use-Cases und Sequenz- und Activity-Diagrammen in UML2.x.
  • Erstellen der Spezifikation für den Lieferanten (Requirement-Engineering und Business-Analyse).
  • Vendor-Management.
  • SCRUM-Master.
  • Abnahme-Tests (Erstellen Testspezifikation und Durchführung der  funktionalen und Integrations-Tests).
  • Performance- und Lasttests.
  • Unterstützung des Deployments in Produktion

Erzielte Ergebnisse:

Das Produkt wurde in Time und Budget realisiert und wurde erfolgreich gelauncht.

Entwicklungsprozess:

Agile Entwicklung, SCRUM.

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

J2EE 5

Linux

Oracle 10.x

Webclient mit Java-Script

Tibco BW

Visio

MS-Office

MS-Projekt. Enterprise Architekt

UML 2.x

Jira

SOAP-UI

HP Quality Center

05/2009 - 07/2009

3 Monate

Großprojekt für die Bundeswehr

Kunde
BWI GmbH
Projektinhalte

Migration von PC-Client-Software (über 500 verschiedene Softwarepakete) auf mehr als 100.000 Clients auf eine neue Betriebssystemplattform. Circa 70 Mitarbeiter.

Aufgaben:

  • Projektmanagement-Coaching dreier Projektleiter in  Projektplanung, Projektsteuerung, Projektcontrolling, Zeitmanagement, Risikomanagement.

 

Erzielte Ergebnisse:

Erfolgreiches Coaching

Entwicklungsprozess:

V-Modell

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

MS-Windows.

Visio

MS-Office.

MS-Projekt

02/2009 - 03/2009

2 Monate

Internet/ Mobilfunkprodukt

Kunde
Vodafone
Projektinhalte
  • Technologieberatung im Bereich Programm-Managament für das Erstellen einer Feasabilty-Studie für ein neues Internet/Mobilfunkprodukt.
  • Erstellen eines RFPs,
  • Vendor-Evaluation,
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen.
  • Erstellen von Use-Cases und Sequenzdiagrammen in UML, Mapping auf Systemarchitektur,
  • Erstellen einer Spezifikation.
  • Integration von Backend-Systemen (Mail, SMS, MMS, Voice, Presence, etc) über ESB beschreiben. 

Erzielte Ergebnisse:

Erfolgreiche Erstellung der Feasibility-Studie und Spezifikation zur vollsten Zufriedenheit des Kunden.

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Dokumentation in English.

Kenntnisse

J2EE.

Visio

MS-Office

Enterprise-Architekt

UML 2.x.

10/2008 - 01/2009

4 Monate

Personalplanungssoftware, Teamgröße circa 15 Personen

Rolle
Senior-Architekt
Kunde
IBM – Personalplanungssoftware Post
Projektinhalte
  • Performance-Messungen und Analyse.
  • Durchführung von Lasttests.
  • Optimierung zeitkritischer Routinen inklusive Datenbankoptimierung

Erzielte Ergebnisse:

Die Performance kritischer Routinen wurde mehr als verdoppelt und vom Kunden Deutsche Post abgenommen.

Entwicklungsprozess:

RUP

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

Client-Server-System auf Bea 8.1. Datenbank: Oracle 10.x. Fat-Clients auf Eclipse-Basis

circa 1000 Clients in Endausbaustufe

posteigener Softwarebus zur Anbindung von anderen Systemen

MS-Office

Apache JMeter

08/2008 - 09/2008

2 Monate

Software für die Briefsortierzentren, Teamgröße circa 35 Personen

Kunde
Post-Logistik
Projektinhalte
  • Businessanalyse und Requirementengineering.

Erzielte Ergebnisse:

Anforderungsdokumentation wurde erstellt und abgenommen

Entwicklungsprozess:

RUP

Projektsprache:

Deutsch in Wort und Schrift.

Kenntnisse

J2EE-Server Bea WLS

Datenbank: Oracle 9.x. Fat-Clients auf Eclipse-Basis

circa 1000 Clients in Endausbaustufe

posteigener Softwarebus zur Anbindung von anderen Systemen

Visio

MS-Office

Enterprise-Architekt. UML 2.x.

Projekthistorie

weitere Projekte gern auf Anfrage

Branchen

  • Logistik (Bahn, Post, Airline, Reederei)
  • Handel
  • Automotive
  • Bauindustrie
  • Telekommunikation
  • Behörden
  • Versicherung
  • Banken

Kompetenzen

Programmiersprachen

Java und JEE, J2EE

  • Java JDK: > 10 Jahre, Expertenniveau. JDK 1.0 bis JDK 1.7
  • Tools: Eclipse, Netbeans, Maven
  • J2EE bis J2EE 5 , JEE 6, insgesamt > 10 Jahre, EJBs, JDOs, JPA, Hibernate, EclipseLink,  Toplink, JMS, IBM MQSeries, JSF, JavaScript, jQuery, Ajax, Struts, YUI,
  • XML-Parser: IBM, Microsoft, Apache Xerces
  • XSL-Transformer: Apache Xalan, Apache FO
  • Web-Publishing-Framework: Apache Cocoon
  • J(2)EE-Server:
    • BEA WLS ab 4.0 bis aktuelle Versionen (auch Oracle-Versionen)
    • JBOSS 3.x, 4.x
    • Websphere Advanced Edition ab 3.5 bis aktuelle Versionen

SOAP/ESB

  • sehr guter Marktüberblick der verbreiteten EAI-Werkzeuge (Sonic ESB, Bea Aqualogic, TIBCO, Websphere, Mule)
  • ESB/EAI-Architekturen
  • SOA, JSON
  • Enterprise-Architekturentwurf mit ESB/EAI-Produkten
  • Entwicklungserfahrungen mit Sonic ESB, Sonic MQ, TIBCO Business Connect, TIBCO Business Events, TIBCO BPM, TIBCO ESB/BW, IBM Websphere Message Broker

Python

  • Mehr als 6 Jahre Erfahrungen mit Python 2.x und 3.x
  • Bibliotheken: NumPy, SciPy, OpenCV, MathPlotLib, Suds (SOAP-Library), pyodbc, Pandas,  SciKit Learn, GenSim, Anaconda Stack, Keras, Theano, Tensorflow, NLTK, Spacy

Sonstige Programmiersprachen

  • XML, XLST: > 2 Jahre, , Expertenniveau
  • SQL: >8 Jahre,
  • C und Embedded C : >10 Jahre, Expertenniveau
  • C++ > 10 Jahre, Expertenniveau
  • C#, Biztalk: circa 1 Jahr
  • R > 4 Jahr, Expertenniveau
  • Smalltalk: 6 Jahre, Expertenniveau
  • JavaScript: >2 Jahre

Betriebssysteme
  • Windows 95,98, NT, Windows 2000, XP, Vista, Windows 7: >15 Jahre Erfahrung
  • UNIX, Linux, AIX: > 10 Jahre Erfahrung

Datenbanken
  • DB2 für OS/2 und Windows NT und AIX
  • MS SQL Server
  • Oracle 7.x bis 12.x für Windows NT, diverse UNIX-System
  • Cassandra
  • Aerospike
  • Hive
  • HBase
  • CosmosDB
  • NoSQL Databases
  • Cloud Databases like Google BigTable, Google BigQuery und weitere

Sprachkenntnisse
Chinesisch
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend in Wort und Schrift

Hardware
HP
1 Jahr Erfahrung, auch Itanium-Server
IBM RS6000
2 Jahre Erfahrung
PC
23 Jahre Erfahrung
SUN
3 Jahre Erfahrung
VAX

Datenkommunikation
CORBA
3 Jahre
Ethernet
2 Jahre
Internet, Intranet
8 Jahre Erfahrung
Message Queuing
3 Jahre Erfahrung
TCP/IP
gute Kenntnisse, auch UDP und Internetprotokolle
Windows Netzwerk
Winsock
Sehr gute Erfahrungen in der Datenkommunikation mit CORBA und HTTP-basierte Kommunikation, auch für die Übertragung einer sehr großen Anzahl von Datensätzen über LANs und WANs mit und ohne Verschlüsselung, Komprimierung

Produkte / Standards / Erfahrungen

Sonstige Werkzeuge und Tools

  • mehrjährige Erfahrungen mit diversen Sourcecode/Versionsmanagementwerkzeugen wie CVS, Clearcase, Continuus, SubVersion, Git
  • Hudson, Maven
  • Jira
  • HP Quality Center/ALM

Methoden und Verfahren

Architektur

  • Mehr als zehn Jahre Erfahrung als Senior-, Enterprise- und Senior-Solution-Architekt in verschiedenen Branchen
  • Architekturentwurf entsprechend V-Modell oder RUP, Architekturentwurfsdokumentation mittels UML, BPMN/BPEL., TOGAF
  • Vorgehen nach FURPS, SWEBOK.
  • Architekturreview nach ATAM und SAAM.
  • SOAP-Architektur nach SOMA

Business-Analyse und Requirements-Engineering

  • Mehr als acht Jahre Erfahrungen im Anforderungsmanagement, der Geschäftsprozeßanalyse mit UML und Erstellung von Spezifikationen.
  • Businessprozeß-Modellierung und Requirements-Engineering- und Management mit UML, BPMN, BPEL.
  • Werkzeuge: Enterprise Architect, Rational Suite, Together , Doors

Software-Entwicklungsprozesse

  • Mehrjährige Erfahrungen mit:
    • V-Model und RUP Tailoring
    • Agile Entwicklung (SCRUM), SCRUM-Master.

Projektmanagement

  • Mehrjährige Erfahrungen als Projektleiter und Gesamtprojektleiter, Tools: MS-Projekt

Qualitätsmanagement

  • Mehrjährige Erfahrungen als Qualitätsmanager und Projektleiter mit:
    • CMMI Level 2 und Level
    • Spice Level 2 und Level 3

Performance-Analyse und Optimierung

  • Mehrjährige Erfahrungen m Entwurf (Architektur und Design) und der Optimierung von Systemen mit hohen bis sehr hohen Performance-Anforderungen.
  • Sehr gute Kenntnisse aller wesentlichen Algorithmen, performance-relevanter Design- und Architekturmuster.
  • Optimierung von Datenbankoperationen.
  • Konzeption und Koordinierung von Last- und Performance-Tests.
  • Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen, Gestaltung der Gesamt-Hard- und Softwarearchitektur.
  • Tools: JMeter, Mercury Loadrunner, SOAP-UI, Java-Performance-Messwerkzeuge

Algorithmen und Statistik, Datenanalyse, Data Science, Big Data, Deep Learning

Erfahrener Spezialist und Experte für numerische und statistische Verfahren, Verfahren zur Datenanalyse, Data Mining, Big Data, Machine Learning, Deep Learning Text Analytics C, C++, Java, Python und R

  • Algorithmen: Matrizenrechnung, Signalverarbeitung, 1D-, 2D-, 3D-FFT, gewöhnliche Differentialgleichungen, partielle Differentialgleichungen, Visualisierung in 2D und 3D, Monte-Carlo-Methoden u.a. für Derivate.
  • Optimierungsalgorithmen: lineare Optimierung, nichtlineare Optimierung,  gemischt-ganzzahlige Optimierung, diskrete Optimierung, genetische Algorithmen, Tabu Search,  Tourenplanung und Routenplanung, 1D-, 2D-, 3D-Packing- und Cutting-Algorithmen
  • Statistik: Datenaufbereitung, deskriptive Statistik, Visualisierung, statistische Tests, lineare und nichtlineare Regression, verallgemeinerte lineare Modelle, ANOVA und MANOVA, Korrelationsanalyse, Clusteranalyse – hierarchisch, K-Means, Principal Component Analyse, Faktorenanalyse
  • Datenanalyse, Data Science, Machine Learning: Datengewinnung und Datenaufbereitung, Feature Engineering Data Mining, Machine Learning, Supervised Learning, Unsupervised Learning, Regressionsverfahren, lineare Klassifikatoren, Naive Bayes Klassifikatoren, VVN, Logistische Klassifikatoren, Entscheidungsbäume, Random Forest, Boosting. Ensemble-Klassifikatoren, Clusteranalyse, diverse Verfahren
  • Text Analytics: Preprocessing, NLP, Topic Mining, Text Klassifikation, Sentiment-Analyse,  Intent-Klassifikation, Entity-Recognition, Semantic Search
  • Deep Learning: CNNs, RNNs, Seq2Seq, GANs, memNN, UNet, autoencoder networks, word embedding (word2Vec, Glove), Text generation mit RNNs,  machine translation mit seq2seq networks, style transfer mit deep networks, music generation, chatbots auf Basis seq2seq, transfer learning, image recognition, object localization, house number recognition, vehicle detection mit UNets, Verkehrszeichenerkennung, hehavorial cloning, deep reinforcement learning, one-shot-learning.
  • Deep Learning Frameworks; Theano, Lasagne, Keras, Tensorflow, Caffee, mxnet
  • Streaming Frameworks: Kafka, Apache Flink, Apache Storm, Apache Spark
  • Big Data: Hadoop, Map Reduce, Hive, Pig, HBASE, Apache Spark, Pentaho, Talend, Splunk, Apache Kafka, Apache Flink, Aerospike DB, Cassandra, Mongo DB, NoSQL, SQL,
  • Visualisierung: Power BI, Tableau, MicroStrategy Desktop, R und Phyton Visualisierungs-Libs

Schwerpunkte
  • Data Science, Data Mining, Machine Learning, Big Data, Deep Learning, AI
  • Senior-Solution Architekt
  • Performance-Optimierung

Bemerkungen

diverse Veröffentlichungen, Vorträge und Autorentätigkeit


Ausbildungshistorie

2007 - 2012        

Externer Doktorand an der Fernuni Hagen in Fachbereich Wirtschaftswissenschaften am  Institut für Wirtschaftsinformatik mit einem Thema im Bereich Logistik (Packen von Kreisen und Kugeln in Rechtecke bzw. Quadern). 10/2012 Promotion zum Dr. rer. pol.

2009 - 2012                    

Masterstudiengang Energiemanagement an der Universität Koblenz.

Abschluss als Master of Science Energie-Management.

2009 - 2011                    

Studium „Master of Computer Science“ an der Fernuniversität in Hagen mit Schwerpunkten in Software-Engineering und Datenanalyse. 

Abschluss Master of Computer Science.

2004 - 2009                    

Fernstudium der Mathematik an der Fernuniversität in Hagen mit Schwerpunkt in Numerik und Stochastik,  Abschluss als Diplom-Mathematiker.

2003 - 2008                    

Studium der Physik an der Uni Mainz. Abschluss als Diplomphysiker.

2005 - 2007                    

Managementstudium am Hagener Institut für Management Studien an der Fernuniversität in Hagen. Abschluss als Master of Science (Management).

1984 - 1988                    

Aufbaustudium Operations Research an der RWTH Aachen mit Schwerpunkten in Informationstechnik und angewandtes Operations Research,  Abschluss als Magister des Operations Research (M. O. R.) 1988.

1979 - 1986                    

Studium der Mineralogie an der RWTH Aachen mit Schwerpunkten in Kristallographie und Halbleitertechnologie, Abschluss als Diplom-Mineraloge 1986.

1977 - 1984                    

Studium der Elektrotechnik an der RWTH Aachen mit Schwerpunkt Energietechnik, Abschluss als Diplom-Ingenieur 1984. 

1968 - 1976                    

Gymnasium in Neuwied, Abitur 1976 nach 8 Jahren Gymnasium       

1963 - 1968                    

Grundschule in Heimbach-Weiss und Feldkirchen


Weiterbildung

Data Science

Coursera Data Science Spezialisierung:

  • The Data Scientist’s Toolbox, Zertifikat 8.5.2014
  • R Programming, Zertifikat 9.5.2014
  • Getting and Cleaning Data, Zertifikat 11.5. 2014
  • Exploratory Data Analysis, Zertifikat 11.11.2014
  • Statistical Inference, Zertifikat 6.1.2015
  • Reproducible Research, Zertifikat 6.1.2015
  • Regression Models, Zertifikat 8.1.2015
  • Machine Learning, Zerfikat 2.2.2015
  • Data Products, Zertifikat 2.2.2015
  • Capstone Project, Zertifikat 31.1.2016
  • A word prediction app.
    • Präsentation: https://rpubs.com/ttilli/capstone3
    • Capstone Milestone Report : https://rpubs.com/ttilli/CapstoneReport
    • Shiny-App: https://tomtom.shinyapps.io/WordPredictor/
  • Zertifikat für Spezialisierung 31.1.2016

Coursera Data Mining Spezialisierung

Zerfikat 22.10.2015

Einzelkurse:

  • Pattern Discovery in Data Mining
  • Text Retrieval and Search Engines
  • Cluster Analysis in Data Mining
  • Text Mining and Analytics
  • Data Visualization
  • Data Mining Capstone

Coursera Executive Data Science

  • A Crash Course in Data Science, Zertifikat 17.9.2015
  • Building a Data Science Team, Zertifikat 22.9.2015
  • Managing Data Analysis, Zertifikat 15.10.2015
  • Data Science in Real Life, Zertifikat 20.10.2015
  • Executive Data Science Capstone, Zertifikat 28.03.2016

Cousera Big Data Spezialisierung

  • Introduction to Big Data, Zertifikat 25.09.2015
  • Hadoop Platform and Application Framework, Zertifikat 20.11.2015
  • Introduction to Big Data Analytics, Zertifikat 5.12.2015
  • Machine Learning With Big Data, Zertifikat 17.01.2016
  • Graph Analytics for Big Data, Zertifikat 22.02.2016
  • Big Data Capstone Project, Zertifikat 5.08.2016

Cousera Machine Learning Spezialisierung

  • Machine Learning Foundations: A Case Study Approach, Zertifikat 30.10.2015
  • Machine Learning Regression: Zertifikat 29.12.2015
  • Machine Learning: Classification: Zertifikat 23.03.2016
  • Machine Learning: Clustering & Retrieval: Zertifikat 21.07.2016

Coursera Spezialisierung Strategic Business Analytics

  • Foundations of strategic business analytics Zertifikat 15.02.2016
  • Foundations of marketing analytics: Zertifikat 25.02.2016
  • Case studies in business analytics with ACCENTURE: Zertifikat 04.04.2016

Cousera Data Warehouse Spezialisierung

  • Database Management Essentials: Zertifikat 3.12.2015
  • Data Warehouse Concepts, Design, and Data Integration: Zertifikat 5.03.2016
  • Relational Database Support for Data Warehouses: Zertifikat 7.05.2016
  • Business Intelligence Concepts, Tools, and Applications: Zertifikat 3.06.2016

Coursera Data Engineering on Google Cloud Platform Specialization

  • Gesamtzertifikat 1.12.2017 
  • Google Cloud Platform Big Data and Machine Learning Fundamentals Zertifikat 4.11.2017
  • Leveraging Unstructured Data with Cloud Dataproc on Google Cloud Platform Zertifikat 17.11.2017
  • Serverless Data Analysis with Google BigQuery and Cloud Dataflow Zertifikat 22.11.2017
  • Serverless Machine Learning with Tensorflow on Google Cloud Platform Zertifikat 21.11.2017
  • Building Resilient Streaming Systems on Google Cloud Platform Zertifikat 1.12.2017

Udacity Data Science Kurse

  • Machine Learning Engineer Nanodegree Zertifikat 10.1.2017
  • Deep Learning Nanodegree Zertifikat 15.5.2017

EDX Data Science Kurse

  • The Analytics Edge, Zertifikat 23.5.2014
  • Introduction to Big Data with Apache Spark, Zertifikat 7.7.2015
  • Scalable Machine Learning, Zertifikat 4.8.2015
  • Processing Big Data with Hadoop in Azure HDInsight, Zertifikat 7.09.2015
  • Text Mining & Analytics, Zertifikat 21.10.2015
  • Analyzing and Visualizing Data with Power BI, Zertifikat 20.12.2015
  • Autonomous Navigation for Flying Robots, Zertifikat 3.7.2015
  • Implementing Real-Time Analytics with Hadoop in Azure HDInsight, Zertifikat 3.12.2015
  • Introduction to Apache Spark, Zertifikat 1.6.2016
  • Big Data Analysis with Apache Spark, Zertifikat 16.9.2016
  • Distributed Machine Learning with Apache Spark, Zertifikat 15.8.2016
  • Big Data for Smart Cities, Zertifikat 28.7.2016
  • Developing Intelligent Apps, Zertifikat 29.8.2016

Bioinformatic, Genomics, Data Analyse für Life Sicences

Cousera Bioinformatics

  • Finding Hidden Messages in DNA (Bioinformatics I), Zertifikat 9.1.2018

Edx Data Analysis for Life Sciences XSeries

  • Statistics and R, Zertifikat 11.12.2017
  • Introduction to Linear Models and Matrix Algebra, Zertifikat 13.12.2017
  • Statistical Inference and Modeling for High-throughput Experiments, Zertifikat 23.12.2017
  • High-Dimensional Data Analysis, Zertifikat 29.12.2017
  • High-performance Computing for Reproducible Genomics, Zertifikat 24.01.2018
  • Case Studies in Functional Genomics, Zertifikat 16.01.2018

Android-Programmierung

Cousera Mobile Cloud Programming with Android

  • Programming Mobile Applications for Android Handheld Systems, Zertifikat 30.4.2014
  • Pattern-Oriented Software Architectures: Programming Mobile Services for Android Handheld Systems, Zertifikat 30.6.2014

Security

Cousera CyberSecurity

  • Software Security, Zertifikat 16.12.2014
  • Hardware Security, Zerfikat 19.3.2015
  • Usable Security, Zertifikat 16.3.2015
  • Cryptography , Zertifikat 26.4.2015

Scientific Computing

  • Coursera Heterogeneous Parallel Programming, Zertifikat 9.4.2015
  • Cousera Fundamentals of Digital Image and Video Processing, Zertifikat 19.6.2015

Robotics

  • Coursera Robotics: Aerial Robotics, Zertifikat 1.7.2016
  • Coursera Robotics: Computational Motion Planning, Zertifikat 13.7.2016
  • Coursera Robotics: Robotics: Mobility, Zertifikat 22.8.2016

3D Printing

  • Coursera The 3D Printing Revolution, Zertifikat 5.4.2016
  • Coursera 3D Printing Applications, Zertifikat 18.6.2016                                      
×
×