Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement, Programm Management, Technische Projektleitung, Entwicklungsingenieur, Automotive, Elektromobilität, ADAS, Scrum Master

verfügbar ab
28.02.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Städte
Regensburg
150 km
Prag
150 km
Kommentar

Deutscher Staatsbürger.

Projekte

01/2019 - Heute

1 Jahr 1 Monat

Projektleiter Leistungselektronik

Kunde
ZF
Einsatzort
Auerbach in der Oberpfalz

09/2017 - 12/2018

1 Jahr 4 Monate

Engineering Project Manager ADAS

Rolle
Projektleiter
Kunde
ZF
Einsatzort
Koblenz
Projektinhalte

Projektmanagement, Konzeptentwicklung

Kenntnisse

DOORS

PTC Integrity

MS Office 365

MS Project

06/2015 - 08/2017

2 Jahre 3 Monate

Technischer Projektleiter

Rolle
Technischer Projektleiter für eine Leistungselektronik
Kunde
Continental
Einsatzort
Regensburg
Projektinhalte

Projektmanagement, Changemanagement, Requirementsmanagement, Terminplanung, Leiten der Ressortleiterrunde, Disziplinkoordination, Durchführung von Meilensteinreviews, Freigaben und -dokumentation.

01/2012 - 06/2015

3 Jahre 6 Monate

Serienentwicklung von Fahrerassistenzsystemen

Rolle
Projektmanager für die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen b
Kunde
Gulp
Projektinhalte
  • Projektmanagement
  • Requirements Management
  • Test Management
  • Change Management, Fehlermanagement
  • Projektplanung (Zeitplanung, Ressourcenplanung, Budgetplanung)
  • Projekt Monitoring
  • Bluebox-Leitung
  • Reporting an das PSC (Project Steering Committee)
  • Lieferantensteuerung im internationalen Umfeld
  • Kundenkommuniktion im internationalen Umfeld
  • Workshop Organisation und Gremienarbeit
  • Funktionale Sicherheit (ISO 26262)
  • A-SPICE
  • Embedded SW-Entwicklung
  • AUTOSAR
  • Logistik
  • Kostenverhandlungen
  • Produktionsplanung
  • Qualitätsmanagement
Produkte

Office ( Word; Excel; Powerpoint; Project)

MKS (RM; SI; IM; TM)

ProjX

TALTO

05/2011 - 12/2011

8 Monate

Serienentwicklung eines Fernfeldradarsensors für Fahrerassistenzsysteme in zukünftigen Fahrzeuggenerationen mit Ersteinsatz in der neuen S-Klasse

Rolle
Projektmanager für einen Radarsensor im Bereich Fahrerasistenzsy
Kunde
IMC Networks, Daimler AG
Projektinhalte
  • Fehlermanagement
  • Anforderungsmanagement
  • Testmanagement
  • CMS_P Testing
Produkte

Lotus Notes

Office ( Word; Excel; Powerpoint; Project)

DanTe (Quality Center)

Doors

MTS Measurement

04/2006 - 04/2011

5 Jahre 1 Monat

Steuergeräteentwicklung für elektrische Lenksysteme

Rolle
Teilprojektleiter
Kunde
BMW Group
Projektinhalte
  • Teilprojektleitung
  • Projektmanagement
  • Lieferantensteuerung und –monitoring
  • Anforderungsmanagement (Schnittstellendefinitionen, Lastenhefte, Spezifikationen)
  • Koordination, Durchführung und Protokollierung von E/E-Besprechungen
  • Gremienarbeit
  • Aufbau eines Komponententestplatzes mit Flexray-Restbussimulation
  • Fehleranalysen und Koordination des Fehlerbehebungsprozesses
  • Erstellung von Testprozeduren
  • Ausführen von Testprozeduren an Testplatzen und Fahrzeugen
  • Management des formalen Absicherungsprozesses (I-Stufenprozess und Softwarelogistik)
  • Inbetriebnahme und Integrationsarbeiten an Versuchsfahrzeugen
  • Anlaufbetreuung und Fehleranalysen im Werksprozess
  • Organisation und Teilnahme an EMV-Messungen
  • Abstimmung mit diversen internen Schnittstellen
  • Erweiterung und Anwendung einer Access-Fehlerdatenbank
  • Support bei Themen mit dem Lenksystem
Produkte

Office (Outlook; Word; Excel; Powerpoint; Access)

CANoe

CANalyzer

SAP

EDIABAS

Quality Center (QC)

SWL-Cockpit und Safe

BNDB und FDDB

Speed

RPlan

E-Sys

01/2004 - 03/2006

2 Jahre 3 Monate

Bauteileverantwortung und Projektmanagement von Sensoren und Aktuatoren in der Motorenentwicklung

Rolle
SE-Teamleiter
Kunde
BMW Group
Projektinhalte
  • SE-Teamleitung
  • Projektmanagement
  • Lieferantensteuerung und –monitoring
  • Anforderungsmanagement
  • Präventive Qualitätsarbeit
  • Koordination, Durchführung und Protokollierung von SE-Team Sitzungen
  • Teilnahme an Schnittstellenanalysen, D-FMEAs, K-FMEAs und Leistungstests (Abnahme der Produktionslinien beim Lieferanten)
  • Koordination von Bauteilerprobungen
  • Durchführung von Messungen an Einzelkomponenten, sowie am Fahrzeug, Datenauswertung, Dokumentation
  • Fehleranalyse und Fehlerbehebung
  • Lastenhefterstellung
  • Versuchsplanung und Durchführung
  • Absicherung von Motorsteuerungsfunktionen am Fahrzeug und Aggregateprüfstand
  • Labelverantwortung für Temperaturmodell
Produkte

INCA

Office (Outlook; Word; Excel; Powerpoint)

VDM

SAP

INPA

RPlan

04/2002 - 12/2003

1 Jahr 9 Monate

Serienentwicklung des Reifendruckkontrollsystems der Firma in Beru Fahrzeuge

Rolle
Entwicklungsingenieur
Kunde
Porsche
Projektinhalte
  • Softwareinstallation und Erstinbetriebnahme von Versuchsfahrzeugen
  • Erprobung neuer Softwarestände in Versuchsfahrzeugen und am Laborfahrzeug
  • Überprüfung der Systemfunktionalitäten, der Schnittstellen zu anderen Systemen und zum Gesamtfahrzeug (z.B. Bordnetz und EMV)
  • Überprüfung des Diagnoseumfanges des Systems und des Testers
  • Abstimmung mit Zulieferern (Beru, Bosch)
  • Fehlersuche und Fehlerdiagnose an Versuchsfahrzeugen
  • Koordinierung von Ein- und Umbauten an Versuchsfahrzeugen in Zusammenarbeit mit den Werkstätten
  • Verifizierung des Bedien- und Anzeigekonzeptes
  • Teilnahme an Fahrerprobungen von Versuchsfahrzeugen und Erstellung von Erprobungsberichten
  • Durchführung und Dokumentation von Fehlersimulationen sowie Messungen
  • Support beim Bandendeprozess in der Produktion
  • Erstellung von Anweisungen für die Produktion und den Kundendienst
Produkte

CANape

CANalyzer

Lotus Notes

Office (Word; Excel; Powerpoint)

Branchen

Automotive

Kompetenzen

Betriebssysteme
Windows

Datenbanken
Access

DOORS


Sprachkenntnisse
Englisch
verhandlungssicher
Latein
Schulkenntnisse
Tschechisch
Grundkenntnisse

Programmiersprachen
LabView
TeX, LaTeX

Hardware
Bus
Sensoren

Datenkommunikation
Bus

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
CANoe

Produkte / Standards / Erfahrungen
DOORS
MS Office 365
PTC Integrity

Funktionale Sicherheit

A-SPICE

AUTOSAR

embedded SW-Entwicklung


Aufgabenbereiche
MS Project

Aus- und Weiterbildung

09/2006 - 10/2009

3 Jahre 2 Monate

Studium Master of Business Administration (MBA)

Abschluss
Master of Business Administration (MBA) (A-)
Institution, Ort
FOM München
Schwerpunkt

Masterarbeit: Introducing a Tool that Supports Operations in a Workshop

11/1994 - 10/2001

7 Jahre

Studium der Physik

Abschluss
Diplom (1,52)
Institution, Ort
Ludwig-Maximilians-Universität München
Schwerpunkt

Diplomarbeit: Ortsaufgelöste Untersuchung des quantisierten Hall-Effekts mit akustischen Oberflächenwellen

Zwischenabschluss: Vordiplom (27.4.98)

09/1988 - 07/1993

4 Jahre 11 Monate

Schulbildung

Abschluss
Allgemeine Hochschulreife (2,3)
Institution, Ort
Gymnasium Schrobenhausen

Ausbildungshistorie

Scrum Master