Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Marketing, Marketingstrategie, Marketingtechnologie, Tracking & Marketingmeasurement, Attribution, Modelling, Digitales / Data Driven Marketing

verfügbar ab
01.04.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
Städte
Frankfurt
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

07/2018 - 08/2018

2 Monate

Erstellung einer Media-/ und Datenstrategie

Kunde
GlaxoSmithKline
Projektinhalte

Erstellung einer Media-/ und Datenstrategie für die Marken Fenistil, Lamisil, Zovirax und Physiogel in Zusammenarbeit mit google und Havas Media

07/2018 - 08/2018

2 Monate

Beratung bei DMP Einführung

Kunde
Axa Versicherungsgesellschaft
Projektinhalte
  • Beratung bei DMP Einführung ( Salesforce )
  • Programmatic Advertising
  • Integration Brand & Performance Marketing

01/2018 - 07/2018

7 Monate

Strategische Planung Marketingtechnologie

Kunde
Lufthansa Group ( Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines )
Projektinhalte

Abteilung:

Marketing Steering, Intelligence & Analytics

Aufgaben:

  • Strategische Planung Marketingtechnologie, Datenmanagement und Marketingoptimierung
  • strategische Leitung, Schnittstellenmanagement und teilweise operatives Management der damit
    verbundenen Einzelprojekte


Details:

  • Marketing Steering Framework
    • Entwicklung eines Marketing Steering Frameworks als Leitbild für 5-10 Jahre
      und Operationalisierung aller relevanten Aspekte der Marketingprozesse (Customer Centric und Data Driven Marketing )
    • Audit der bestehenden Technologiestruktur ( TechMap )
    • Entwicklung Functional Target inklusive MarTech und Adtechintegration, Datenplattform-/ und
      prozesse, Beratung IT Solution Design ( Zielbild IT Integration )
  • Marketingstrategie
    • Methodeneinführung: Einführung und Umsetzung Marketing Controlling in den Teilbereichen
      strategisches Marketing Mix Modelling, Digitale Marketing Mix Modellierung, digitale Attribution und
      Customer Journey-Analyse
    • Marketing Controlling , KPI-Strategie und Mediaoptimierung: Ausgestaltung der Marketing
      Performance Steuerung auf Basis von Business KPI´s, Entwicklung eines KPI gesteuerten
      Kommunikationsplanungsprozesses, KPI Definition und Scorecard
    • Support Change Management Data Driven Advertising
  • Media und Advertising
    • Mediamixoptimierung, Mediastrategie und- einkauf
    • Optimierung der digitalem Medienstrategie, digitale Attribution ( Exactag ) und digitaler Modellierung
      auf taktischer Ebene ( Line-Item)
    • Ausschreibungsunterstützung und fachliche Beratung, Agentursteuerung
    • Fachliche Unterstützung interner und 3rd Party-Datensammlung
  • Projektmanagement und Requirementengineering Marketingtechnologie
    • Marketing Ressource Management ( MRM )
    • Programmatic Advertising und Performance Media ( DSP / SSP)
    • Usecaseerstellung Data Management Plattform ( DMP) & Customer Data Plattform ( CDP)
    • Ökonometrische Modellierung, digitale Attribution, Adtracking ( Adserver, Attribution, Hadoop,
      Tableau )
    • Pitchberatung und Einführung Marketing Ressource Management ( MRM)
    • Interimsbetreuung Digital Asset Management, ( DAM ) Decoupling und Zielbildentwicklung
  • Marketing Datenmanagement
    • Entwicklung Inhouse Marketing Intelligence Plattform ( Hadoop ) und Visualisierung ( Tableau )
    • Automatisierung von Datenprozessen, Aufbau von Datapipelines und Standardisierung von
      Agenturdaten
    • Projektmanagement
  • Transformation der Abteilung in teilweise agiles Projektmanagement ( Scrum, Kanban )

01/2018 - 07/2018

7 Monate

Diverse Projekte

Rolle
Director Business Development (Consultant)
Kunde
exactag GmbH
Projektinhalte
  • Führender deutscher Anbieter für Marketing Attribution & Unified Marketing Analytics ( UMIA )
  • Aufbau des Frankfurter Büros, Integration klassischer Media und Mitkonzeption des UMIA Ansatzes, Business Development Marketing & Mediamixmodelling

2013 – 2017: angestellt

Kunde: Havas Gruppe

Aufgaben:

Havas Media ist die Media Agentur des Jahres 2019 in Deutschland. Die Agentur hat Standorte in über 120 Ländern und ist in vielen Märkten marktführend. Havas Media bildet mit der Schwesteragentur Havas Creative die weltweit agierende Kommunikationsgruppe Havas Group, die mit über 18.000 Mitarbeitern alle Kommunikationsservices anbietet. Die Havas Media Group besteht aus den drei Mediaagenturen Havas Media, arena und forward, sowie einer Reihe von Spezialisten für alle relevanten klassischen und digitalen Disziplinen

01/2015 - 12/2017

3 Jahre

Gründung und Aufbau der Data Science Unit

Rolle
Group Director Data & Technology Services
Kunde
Havas Media
Projektinhalte

Gründung und Aufbau der Data Science Unit, verantwortlich für vier Teams: Data Science, Programmatic, Adoperations und Performance, Digital Strategy, Data & Tech Lead für den Kunden Telefónica


Personalverantwortung:

> 40 Mitarbeiter


Budgetverantwortung:

> 25 Mio.

08/2013 - 01/2015

1 Jahr 6 Monate

Diverse Projekte

Rolle
Director Digital Strategy
Kunde
Havas Media & Forward
Einsatzort
Germany Frankfurt
Projektinhalte

Strategische Beratung Key Clients, New Business, Counsellor digitale Agenturtransformation, Aufbau digitaler Agenturservices insbesondere Technologie, Performance, Programmatic Advertising


2005 -2013: angestellt

Kunde: IPG Mediabrands

Aufgaben:

Universal McCann und IPG Mediabrands sind Teil des weltweit führenden Media-/Marketingagenturen der börsennotierten IPG-Group (Interpublic Group of Companies, New York). Das weltweite betreute Mediavolumen betrug in 2012 17 Milliarden Euro.

08/2013 - 01/2015

1 Jahr 6 Monate

Digitale Agenturtransformation

Rolle
Chief Digital & Strategy Officer UniversalMcCann und MAP
Kunde
Mediabrands Audience Platform ( IPG)
Projektinhalte
  • Digitale Agenturtransformation, New Business
  • Struktur- und Markenaufbau MAP Mediabrands Audience Platform
  • Strategische Beratung Key Accounts
  • In meiner Tätigkeit als CDO für UniversalMcCann habe ich gemeinsam mit der Geschäftsleitung eine neue Firmeneinheit innerhalb der Agenturgruppe strategisch und organisatorisch aufgebaut. MAP – Mediabrands Audience Platform wurde zur DMEXCO 2011 vorgestellt. Schwerpunkte von MAP sind die Bereiche Audience Buying (Re-Targeting, Profiling, Real Time Buying, SEO & SEM) und Audience Engagement (Mobile Solutions und Social Media).

01/2011 - 07/2013

2 Jahre 7 Monate

Diverse Projekte

Rolle
Chief Digital & Strategy Officer Universalmccann (IPG)
Projektinhalte
  • Digitale Agenturtransformation, New Business
  • Struktur- und Markenaufbau MAP Mediabrands Audience Platform
  • Strategische Beratung Key Accounts


Stationen:

01/2010 - 01/2011:

Rolle: Director Digital & Strategy

05/2008 - 12/2009:

Rolle: Director Strategic Communications Planning

05/2008 - 12/2009:

Rolle: Grouphead Online Planning

04/2005 - 04/2008:

Rolle: Digital Mediaplanner

12/2004 - 03/2005

4 Monate

Gründung und Aufbau des Frankfurter Büros

Rolle
Sales Manager orangemedia
Kunde
Orangemedia GmbH ( heute Stroer Interactive )

07/2004 - 11/2004

5 Monate

Mediaberatung, -planung & Kooperationsmanagement

Kunde
jaron.DIRECT (heute UDG )
Projektinhalte
  • Mediaberatung, -planung & Kooperationsmanagement 
  • Betreuung von Key Accounts wie:
    • Dt. Telekom, IngDiBa, Royal Bank of Scotland u.v.m

07/2004 - 11/2004

5 Monate

Online-Marketing Beratung , - konzeption, Mediaplanung

Kunde
reality bytes GmbH
Projektinhalte

Betreuung von Keykunden wie:

  • 1822direkt.com, Walmart, Samsung u.v.m.

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

Profil:

Erfahrene Expertin für angewandte Marketingtechnologie, Marketingorganisation und -strategie mit Schwerpunkt digitales Marketing, Mediaeinkauf und Optimierung, Spezialist für Datenmanagement und Analyse sowie Attribution und Ökonometrie im Marketing, Projektberater und Projektleiter für Marketingprojekte, Interimsmanagement.

Kundenportfolio:
Lufthansa, Group, Téléfonica, Vodafone, Microsoft, Intel, Huawei, General Motors, AB INBEV, L´Oréal,
MasterCard, Axa, KIA / Hyundai, Universal Music, Intel, Emirates, South African Tourism, u.v.m.


Sprachkenntnisse
Englisch
verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse
Italienisch
Grundkenntnisse

Bemerkungen

Referenzen gerne auf Anfrage.

Ehrenamtliches Engagement gerne auf Anfrage.


Ausbildungshistorie

Abschluss: WAK – Kommunikationswirtin

Abschluss: FAW - Referentin für neue Medien

Institution: Universität Trier

Ausbildung: Soziologie, Psychologie, Pädagogik

Zusatzqualifikation:

  • Agile Coach – Scrummaster I & Product Owner 1, Agile Transformation Coach Kraus & Partner
  • Communication Consultant & Resilience Facilitator, EED Emergent Essence Dynamics ( IFC zertifiziert – International Coaching Federation )
  • Team Coach, ORSC – Organizational Relationship Coach & Co-Facilitator ( IFC zertifiziert – International Coaching Federation )
  • Individual Coach, CTI -CoActive Coaching (CTI - The Coaches Institute) ( IFC zertifiziert – International Coaching Federation )