1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Softwaretester / Test Engineer / Test Manager/ Agile/ Scrum / tester

verfügbar ab
01.01.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D7

Schweiz

Städte
Zug
200 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Projekte

02/2013 - Heute

4 Jahre 11 Monate

Teammitglied im Software-Integrationsteam für NewGen Cobas 6800 und 8800 und Pooler Instrumente Labor

Rolle
Software Integration Test Engineer / Test Labor Koordinator
Kunde
Roche Diagnostics AG, Rotkreuz ZG
Einsatzort
Schweiz
Projektinhalte
  • Teammitglied im Software-Integrationsteam für NewGen Cobas 6800 und 8800 und Pooler Instrumente Labor. (Test Objekt ist eine Blutanalyse-Anlage mit hohem Durchsatz).
  • Erstellen von Testfällen im Embedded Software Bereich für ein Molekularanalyse-Instrument (Medizintechnik)
  • Explorative testen
  • Testen von Nightly-Builds in einer agilen Softwareentwicklungsumgebung und mit Entwicklern kommunizieren.
  • Handling von New-Gen Instrument, Test-Tools, und Test.
  • Test Monitoring und Reporting.
Kenntnisse

SAP

HP Quality Center

Embedded Linux and Windows

Microsoft Test Manager

Team Foundation Server

02/2012 - 12/2012

11 Monate

Erstellen und Anpassen von Testfällen für eine hoch komplexe Software im Embedded Softwarebereich für ein elektronisches Stellwerk

Rolle
Test Engineer/ Test Analyst
Kunde
BBR Verkehrstechnik Braunschweig
Einsatzort
Braunschweig
Projektinhalte
  • Erstellen und Anpassen von Testfällen für eine hoch komplexe Software im Embedded Softwarebereich für ein elektronisches Stellwerk.
  • Erstellung von automatisierten Testskripten in Metasprache für ein Testautomation Tool, und anschliessend Testausführungen.
  • Systemtest eines elektronischen Stellwerks der Bahntechnik nach der europäischen Norm von CENELEC.
  • Telegramm Analyse auf der Melde und Stellebene der Applikation.
  • Test Monitoring und Reporting.
  • Defekt Bericht erstellen.
Kenntnisse

InStep

Mantis

V- Modell

DIN EN 50128:2011

04/2011 - 01/2012

10 Monate

Vorbereitung von Softwaretests für e-Commerce Data Center Applikationen

Rolle
Test Engineer/ Test Analyst
Kunde
Imperia AG
Einsatzort
Köln
Projektinhalte
  • Vorbereitung von Softwaretests für e-Commerce Data Center Applikationen in einer agilen Softwareentwicklungsumgebung.
  • Testfälle nach Anforderungen, Use cases und Business-Rules erstellen.
  • Systemtest und Regressionstest von Java based Application durchführen.
  • Test Monitoring und Reporting.
  • Defekt Bericht erstellen.
Kenntnisse

SQL

SOAPUI

REST

TESTLINK

JIRA

Application Lifecycle Management (Quality Centre)

LINUX

XML

Agile Modell

08/2010 - 03/2011

8 Monate

Vorbereitung von Softwaretests nach V-Modell

Rolle
Test Engineer/ Test Analyst
Kunde
DB Systel
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Vorbereitung von Softwaretests nach V-Modell (Technische Spezifikationen und Feinfachkonzept diverse Applikationen strukturiert lesen).
  • Fachliche Spezifikationen-Reviews.
  • Neue Testfälle für webbasierte Applikation für Reporting basierend auf “Business Intelligence and Reporting Tools“ (BIRT) erstellen.
  • Neue Testfälle für webbasierte Applikationen im Kunden und Mitarbeiter Portal (Bereich Logistik) erstellen.
  • Vorhandene Testfälle an die neuen Anforderung und Spezifikationen anpassen.
  • Neue Testfälle für iPhone App Touch & Travel erstellen.
  • Testen von Location Based Service der iPhone App.
  • Testfallkatalog Reviews.
  • Systemtest und Regressionstest durchführen.
  • Exploratory Test, Pilot Test.
  • Batches anstoßen um das Testen von Applikationen durchzuführen.
  • Testen von Abrechnungsprozesse und deren Abläufe.
  • DTAUS & WINLINE Dateien von Abrechnungsablauf im lesebaren Format umwandeln, um die Abrechnungsprozess weiter zu testen.
  • Testfälle für Web-Service basierte Applikation erstellen.
  • Backend Test von Web Service basierten Applikationen im Bereich der eTicketing der Deutsche Bahn.
  • SOAP und REST Messages mit SOAPUI und Jmeter versenden. Empfangene Response, und gesendete Nachrichten mit Hilfe von SQL Developer Tool analysieren.
  • Last und Performance Test mit JMeter & JConsole
Kenntnisse

Shell Skripting

Oracle SQL Developer

phpMyAdmin

Application Lifecycle Management (Quality Center)

Linux

XML

SQL

Jmeter

JConsole

Lotus Notes

SOAPUI

REST

V-Modell

02/2010 - 06/2010

5 Monate

Mobile Terminal Validierung & Integration unter Labor Voraussetzungen

Rolle
Test Engineer
Kunde
Deutsche Telekom
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte
  • Mobile Terminal Validierung & Integration unter Labor Voraussetzungen.
  • Ursachenanalyse und Begründung von Defekt durch Tracer Protokoll.
  • Testvorbereitung und Durchführung im Bereich von WLAN, DRM, FTM, WEB, WAP, Streaming auf Mobilgeräte.
  • Mögliche Defekt Ursache identifizieren um Bug fix durch Hersteller zu vereinfachen. Defekt Analyse durch Protokoll von Tracer und log Files
  • Defekt berichten an Technical Manager.
  • Geräte Fehler Analyse Anhang der Tracer Protokoll und Log Files.
Kenntnisse

WLAN

DRM

FTM

WEB

WAP

Quality Center

TTDRM

ITG

MOTIVE

Wireshark

Caplon

MMS/SMS

SMTP

POP3

EMAIL

WLAN

ISO/OSI

TCP/IP

WAP

UMTS

Projekthistorie

06/2009 bis 01/2010


Kunde:            Vodafone Düsseldorf
Position:         Software Tester

während dieser Zeit ausgeführte Tätigkeiten:

  • Tests Durchführung von Applikationen auf Handys (3G & 3.5 G)
  • Definieren und Entwicklung von neuen Testfällen gemäß technischer Spezifikation.
  • Regressionstest und Untersuchung der nicht bestandenen Tests um so exakt, wie möglich die Gründe für das Nichtbestehen zu ermitteln sowie die Wiedergabebeschreibung herzustellen.
  • Defekt Reporting.

06/2008 bis 05/2009


Kunde:            SE Consulting. Köln Germany.
Position:         Software Berater.

während dieser Zeit ausgeführte Tätigkeiten:

  • Mitglied eines internationalen Teams in verschiedenen Projekten, Schwerpunkt: Web basierte und Konsolenbasierte Customer Care Applikationen unter Unix.
  • Vorbereitung von Softwaretests nach V-Modell Vorgehensweise. 
  • Spezifikationen und Anforderungen diverse Applikationen strukturiert lesen.
  • Definition und Entwicklung neuer Testfälle aus gewonnenen Testideen sowie Testfall Priorisierung. Testfälle in Mercury Quality Center eintragen. Testfallkatalog Reviews.
  • Testdaten  per Shell Skript generieren
  • Test Skripte vorbereiten.
  • Testdaten  mit PL/SQL und Shell Skript in eine Datenbank  laden.
  • Testdurchführung und erzielte Ergebnisse dokumentieren.
  • Untersuchung der fehlgeschlagenen Tests und Anleitungserstellung zur Reproduktion.
  • Defekts in ein Bug Tracking System Mercury eintragen und Defekt priorisieren.
  • Defekts weiterleiten und mit Entwicklern kommunizieren
  • Testdaten mit Unterstützung von VBA und SQL Developer analysieren.
  • Dokumentation und testen von Schnittstellen

02/2007 bis 12/2007


Unternehmen:    Universität Duisburg -Essen.
Diplomarbeit:     Entwicklung eines Netzwerkprotokolls für ein Sensor / Aktor Netzwerk.

Im Rahmen dieses Projektes ausgeführte Tätigkeiten:

  • Die nächst höhere Protokollschicht, über dem Stack- der Netzwerklayer – wurde entwickelt.
  • Ausführliche Literaturrecherche zu den bekannten Netzwerkprotokollen für Sensornetzwerke.
  • Anhand einiger Fallbeispiele für die Vernetzung von Sensoren und Aktoren wurde die Anforderungen der Protokoll zusammengestellt.
  • Mit diesen Anforderungen wurde die LEACH Protokoll gewählt.
  • LEACH wurde analysiert und unter Linux simuliert.
  • NS 2 Simulationssoftware wurde benutzt.
  • Spätere Portierung  auf einen Mikrokontroller der MSP430 und Evaluation mit nanoNet Modulen.

11/2002 bis 06/2004
Kunde:            Access System Europe. Oberhausen Germany.
Position:         Software Tester. (Werkstudent)

während dieser Zeit ausgeführte Tätigkeiten:

  • Tests wurden auf Handys wie M222i, M341/Mitsubishi, TSM30i/Vitelcom, u.a. und ein PC Simulator ausgeführt. Auf dem Handys wurde ACCESS´ cNF+ or NF3 Produkte eingebettet.
  • Definieren und Entwicklung von neuen Testfällen gemäß technischer Spezifikation.
  • Untersuchung der nicht bestandenen Tests um so exakt, wie möglich die Gründe für das Nichtbestehen zu ermitteln sowie die Wiedergabebeschreibung herzustellen.
  • Technische Spezifikation von NTT DoCoMo, ACCESS Produkte und Standard Internet Spez. wie RFC, 3GPP wurden recherchiert.
  • Übersetzung von Testinhalten und Test Spezifikation von Japanese in Deutsch und Englisch.
  • Mit dem Netzwerk des Telefonanbieters wurde der Verbindung zu ACCESS Server hergestellt.
  • Nutzung von Visual source safe, Office Produkte (Word, Excel, Outlook), Bugzilla (Linux basiert), Gimp (Image Verarbeitung)
  • Für diese Aufgabe war i-mode Technologie (2G, 2,5G)  GSM sowie HTML nötig.

 

Branchen

Telekommunikation

Logistik

Handel eCommerce

Eisenbahnwesen

Pharma Diagnostiks

Kompetenzen

Programmiersprachen
C++
Java
PL/SQL
Shell

Betriebssysteme
Unix
Windows

Android


Datenbanken
Access
DB2
Lotus Notes
MySQL
Oracle
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Datenkommunikation
Internet, Intranet
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
MMS
RFC
SMTP
TCP/IP

RTSP

NFC


Produkte / Standards / Erfahrungen

Erfahrungen im Bereich:

  • Testdurchführung von web-based Applications.
  • Testdurchführung von Backend Systeme.
  • Konzeption, Spezifikation und Testdurchführung.
  • Dokumentation und testen von Schnittstellen.
  • Mandantenfähige Anwendungen.
  • Result driven Testen.
  • Risiko basiertes Testen.

 

Software / Sonstige Kenntnisse:

  • Lotus Notes
  • MS Office
  • MS Visual Studio
  • Computer Hardware
  • Internet Technologie
  • Netzwerk Protokolle
  • Bugzilla
  • Mantis
  • JIRA
  • Application Life Cycle Management (HP Quality Center)
  • InStep
  • TestLink
  • Oracle SQL Developer
  • TTDRM
  • ITG
  • MOTIVE
  • Wireshark
  • Caplon
  • WAP
  • SOAPUI
  • Jmeter

Bemerkungen

Qualifizierungen:
* ISTQB
* SAP R/3 Zertifikat

 

Softskills:

analytisches und strukturiertes Denken und Vorgehen,

zielstrebige, sorgfältige und einständige Arbeitsweise.


Ausbildungshistorie

M.Sc. Informations- und Kommunikationstechnik

×
×