Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP S/4 HANA, BW/4 HANA, BI, IP, SD, MM, FI, CO, Retail, SAC, Projekt Management, Interim-Management, Power BI, Tableau4

verfügbar ab
01.09.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Einsatzort unbestimmt

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

SAP Solution Architect

Project Manager

Lead Developer

Projekte

10/2019 - 06/2020

9 Monate

Einführung eines Core-Banking Systems

Rolle
Senior Project Manager(Interim) C-Level
Kunde
FinTech
Einsatzort
München
Projektinhalte
  • Einführung eines Core-Banking Systems zur monetären Auszahlung von Cashback Points(e-money license) mit aws incl. KYC Prozess
  • Projektplanung: Budget, Time, Material, Resources
  • Angebotsprüfung
  • Cost-Controlling
  • Test-Management
  • Stakeholder-Management
  • Change-Management
  • Aufbau von BI Anwendungen(Reporting)
Kenntnisse

SCRUM

Agile

SaaS

Lean Six Sigma

CI/CD

X-Ray

Produkte

AWS

Amazon QuickSight

BigPicture

JIRA

Confluence

Tableau

MS Power BI

SAC

01/2019 - 09/2019

9 Monate

S/4 Analytics

Rolle
Senior Manager / Solution Architect
Kunde
Industrie
Projektinhalte
  • S/4 HANA Einführung und Migration nach 1809FS01
  • S/4 Templateerstellung für MM, SD, CO, FI
  • Erstellen von Datenmodellen über CDS für Reporting und Planung
  • Reporting auf Basis CDS, CAQ, Bex und AfO
  • UI5/Fiori Integration
  • SAC Integration
  • Bugfixing, Trouble shooting
Kenntnisse

SAP S4/HANA

BW 7.52

FI-AR

FI-AP

SD

MM

FI/CO

Fiori

SAC

CAQ

ODP

oData

AMDP

SCRUM

Eclipse

AfO

01/2018 - 01/2019

1 Jahr 1 Monat

Sales – Global Reporting - Rollout

Rolle
Senior Prozess Manager / Product Owner
Kunde
Pharma
Projektinhalte
  • Erstellung tagesgenaues Sales/Open Order Reporting auf Artikelebene incl. globalem Roll Out, Ablösung einer ERP Lösung und Überführung nach BI/BW 7.5
  • Re-Design der Logistikprozesse
  • QS der Fachkonzepte und der Implementierung, Testmanagement, System-Audit
  • Anonymisierung von Kundendaten
  • Schulung interner Ressourcen
  • Stakeholder- und Changemanagement
  • BI Strategie Beratung
Kenntnisse

Lean Six Sigma

Produkte

SAP Netweaver 7.5

FI-AR

FI-AP

SD

MM

FI

CO

 AfO

Query Designer

09/2018 - 12/2018

4 Monate

P2P/OTC/FI S/4HANA Retail Roll out

Rolle
Senior Roll-Out / Prozess Manager
Kunde
Retail
Projektinhalte
  • Übernahme der Product Owner Aufgaben für das Länderrollout einer Retail Großhandels Plattform auf Basis S4/HANA; Umsetzung mittels SCRUM
  • Fachliche P2P und OTC Anforderungen aufnehmen und auf technische Machbarkeit / Sinnhaftigkeit überprüfen
  • Überführung der P2P und OTC Prozesse nach FI(new GL)
  • Überführung der new GL nach „old GL“ Mickey Mouse
  • Konditionsmanagement
  • QS der Fachkonzepte
  • Stakeholder- und Changemanagement
Kenntnisse

SAP S4/HANA

FI-AR

FI-AP

SD

MM

FI

Agile

Lean Six Sigma

06/2017 - 12/2017

7 Monate

Einführung S4/HANA Finance, BPC Planung

Rolle
Senior Projekt-Manager/Solution Architekt
Kunde
Finanz
Einsatzort
AT
Projektinhalte

Einführung S4/HANA Finance, Kostenstellen-, Mieterlös,- Kosten- und Service Planung mittels BI-IP/BPC auf BPC Embedded S4/HANA HEC, Vorbereitung von RE-FX Einführung

Kenntnisse

Lean Six Sigma

Agile Management

Produkte

SAP Netweaver 7.5 HANA HEC

BI-IP

PAK

Query Designer

Eclipse

Jira

Confluence

ARIS

BPMN2.0

11/2015 - 12/2017

2 Jahre 2 Monate

SAP Development on HANA

Rolle
Senior Multi Project Manager(Interim-Department)
Projektinhalte

Strategische Beratung:

  • Beratung des CTO bei der Festlegung der globalen BI-Strategie
  • Beratung des CTO bei der Erstellung der globalen SAP Roadmap Strategie
  • Beratung für S4/HANA Migration
  • Erstellung von Architekturvorgaben, Programmierrichtlinien, Housekeeping-Listen und Arbeitspaketen zur Systemstabilisierung
  • Einführung von QS Schnittstellen Monitoring für liefernde Systeme

 

Projektinhalte:

  • Tagesgenaue Margen Berechnung auf Artikelebene für über 900 Märkte in 15 Ländern mittels SAP HANA
  • Liquiditätsplanung mittels BI-IP
  • Kombinierte Vertriebs-und Finanzplanung mittels BI-IP
  • Globales Reporting im Konditionsmanagement
  • Globales Reporting für Group-Controlling
  • Migration von SAP-BW-Applikationen nach BW HANA LSA++ Architektur

 

Übergreifende Themen:

  • Management Coaching
  • SCRUM Einführung
  • Staffing von externen Ressourcen
  • Stakeholder Management
  • Prozess Management
  • Change-Management
  • Test Management
  • Rollout Management
  • Risk-Management
  • Cost-Controlling
  • Definition bis Control von Stakeholder CTQs für o.g. Projekte
Kenntnisse

professional scrum master

Scrum-Methodik

PAK

HANA Transformation

HANA Migration

Personalverantwortung

Projektplanung

Lean Six Sigma

ITIL

ARIS

BPMN 2.0

DMAIC

DFSS

SMART

8W

Produkte

Netweaver 7.4 HANA

BI-IP

ABAP-OO

AMDP

BO Design Studio

GICOM Konditionsmodul

Atlassian JIRA Agile

PPM

Eclipse

09/2015 - 12/2015

4 Monate

Planung – Reporting (Planung mit BOPC / IP)

Rolle
SAP Project Manager
Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Planung von Kostenstellen
  • Innenaufträgen und Projekten mittels BPC und IP, Architektur Audit
  • Leitung von Workshops zum Thema Planung/Reporting/Modellierung
  • Testmanagement
  • HANA Migrationstests
Kenntnisse

Scrum

Produkte

EPM

Netweaver 7.31, BI-IP, BPC 10.1, ABAP-OO, Query Designer, WAD

EP, Webi, BO Design Studio

12/2014 - 09/2015

10 Monate

Retail BI-IP on HANA

Rolle
SAP Solution Architect
Einsatzort
Bayern
Projektinhalte
  • Konzeption und Umsetzung diverser zentraler Planungstools für Vertriebsplanung(Menge, Erlös, Preis)
  • Kostencontrolling und Usermanagement in BW-IP on HANA für ein global aufgestelltes Unternehmen mit 300 Tochtergesellschaften.
Kenntnisse

ABAP, IP, HANA, PAK

Retail

Produkte

BO Design Studio, Analysis for Office, WAD, Query Designer

BW 7.3

SAP BW-IP

05/2014 - 12/2014

8 Monate

Planung - Reporting

Rolle
SAP Project Manager
Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Konzeption und Umsetzung eines webbasiertes Planungstools für das Werkskostencontrolling.
  • Konzeption und Umsetzung der Gelangensbestätigung(ERP) inklusive Status-Monitoring(BW). 
Produkte

Netweaver 7.31

BI-IP

ABAP-OO

Query Designer

WAD

JavaScript

JQuery

SD

FI

CO

MM

PS

ERP

SAP BO Designstudio

03/2014 - 06/2014

4 Monate

webbasierte Planungstool

Rolle
SAP Solution Architect BW-IP
Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Umsetzung eines webbasiertes Planungstools zur Lieferantenauswahl-, Vergabe-, Material-Kapazitätsplanung von Vorserienmodellen inklusive synchroner Stammdatenerstellung. Statustracking und Monitoring incl. asynchronem Emailversand/Postfachfunktion.
Produkte

Netweaver 7.31

BI-IP

ABAP-OO

Query Designer

WAD

AJAX

JavaScript

JQuery

JSON

01/2014 - 03/2014

3 Monate

SAP Solution Architekt – Erweiterung des SD und PP Reporting

Kunde
Industrie
Projektinhalte
  • Redesign der SD und PP BW Systemlandschaft nach LSA.
  • BW-7.3, Konzeption und Umsetzung der fachlichen Reportinganforderungen für Umsatz-Forecast, Offene Lieferungen und Leistungen, Nettolaufzeiten von Fertigungsaufträgen, Konsignationlagerbelieferung und Entnahme

 

Produkte

BW 7.3

BI

SD

PP

ABAP

Query Designer

WAD

ECC6.0

EP 7.3

08/2013 - 01/2014

6 Monate

Redesign der globalen BW Systemlandschaft nach LSA

Rolle
SAP Project Manager
Kunde
Dienstleister
Projektinhalte
  • Konzeption und Umsetzung der fachlichen Reportinganforderungen für ein globales FI-CO-PS-SD-HR Reporting
  • Beratung der Fachabteilungen Betreff technischer Machbarkeit „best practice approach“
  • Erstellung der Arbeitspakete für die Entwicklung
  • Kapazitätsplanung
  • Erstellung und Umsetzung von Berechtigungskonzepten für BW und Portal
  • HANA Migrationsvorbereitung

08/2013 - 11/2013

4 Monate

Troubleshooting

Rolle
SAP Solution Architekt BW-IP/BPC 10.0
Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Troubleshooting im Bereich BI-IP/BPC. Performance Tuning. BW Upgrade auf 7.3, BPC 10.0
Kenntnisse

BW 7.3

BI

FI

CO

PS

ABAP

Query Designer

WAD

ECC6.0

EP 7.3

01/2013 - 06/2013

6 Monate

Autorisierung in globaler Systemlandschaft

Rolle
SAP Project Manager
Kunde
Telekom
Projektinhalte
  • Globale SAP Systemeinführung mit übergreifendem Berechtigungskonzept in den Modulen:
    • BW-7.3, GRC 10, BO-PCM, BO-BPC, HFM, EP, MDM
    • PCM, EPM, EP, BPM, BO-Reporting, SSO
  • Monitoring von Berechtigungen
  • Konzeption der technischen Design Dokumente
  • Erstellung der Arbeitspakete für die Entwicklung
  • Kapazitätsplanung
  • Risiko-,Change-, und Eskalationsmanagement

09/2012 - 03/2013

7 Monate

Produktentwicklung/Migration auf HANA

Rolle
SAP Solution Architekt
Kunde
Software
Projektinhalte
  • BW-HANA Produktentwicklung mit IP für Planung im Bereich Consumer Products inklusive TPM, Funds, Live Rates 
Kenntnisse

BW 7.3 HANA

CRM

TPM

JBP

ABAP-OO

Funds

Live Rates

11/2011 - 12/2012

1 Jahr 2 Monate

Kostenstellen/Sachkosten/HR-Planung

Rolle
SAP Solution Architekt
Kunde
Non Profit
Projektinhalte
  • Kostenstellen/Sachkosten/HR-Planung mittels Integrierter Planung
  • Erstellung eines eigenen Status Tracking Systems
  • Datenmodellierung
  • Berechtigungswesen
  • Trouble Shooting
  • Second Level Support
  • Monitoring von Berechtigungen
  • Incident Management
  • Test Management
  • Performance Tuning
  • Risiko-,Change-, und Eskalationsmanagement
Produkte

BW 7.1

BI

FI

CO

PS

ABAP

IP

Query Designer

WAD

ECC6.0

BW

ETL

06/2012 - 08/2012

3 Monate

Budget-, Rolling Forecast- und Operationsplanung

Rolle
SAP Solution Architekt
Kunde
Chemie
Projektinhalte
  • Budget-, Rolling Forecast- und Operationsplanung mittels BI-IP
  • Erstellung eigener Planungstypen
  • ABAP-OO
  • Datenmodellierung
  • Operational Trouble Shooting und Second Level Support
  • Customer Training
  • Incident Management
  • Test Management
  • Performance Tuning

09/2011 - 05/2012

9 Monate

Händlerplanung und Lieferplanung

Rolle
SAP Solution Architect / Lead
Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Händlerplanung und Lieferplanung mittels Integrierter Planung
  • Erstellung eines eigenen Status Tracking Systems,
  • Datenmodellierung
  • Test Management
  • Performance Tuning
  • Changemanagement

09/2011 - 09/2011

1 Monat

Business Blue Print

Rolle
SAP Solution Architekt
Kunde
Retail
Projektinhalte
  • Erstellung eines Business Blue Print für eine kundenspezifische Promotionsplanung
Kenntnisse

Netweaver 2004s

IS-Retail

BI-IP

Referenzen

Projekt Java-Entwicklung, 12/04 - 01/05
Referenz durch Projektleiter, großer IT-Dienstleist, vom 03.01.05

"Der Consultant hat innerhalb kürzester Zeit eigenständig Aufgaben übernommen und zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Er besitzt ein sehr großes Know-how im gesamten Java-Umfeld und konnte auf Grund seiner Erfahrung schnell und effizient Lösungen in das Projekt einbringen und realisieren. Der Consultant hat sich sofort in das Team integriert. Sein Verhalten, der Umgang mit Kollegen sowie Leistungseinsatz und Flexibilität waren stets vorbildlich. Der Einsatz war auf den o.a. Zeitraum begrenzt und endet somit vertragsgemäß."

Projekt Spider von 10/02 - 04/03
Referenz durch Systemmanager, Telekommunikationsunternehmen vom 22.07.03

"Der Consultant hat in der Zeit von Oktober 2002 bis April 2003 eine Stelle als Softwareentwickler bei unserer Firma bekleidet. In der oben genannten Zeit war er ein wesentlicher Bestandteil des Systems Spider. Hierbei übernahm er die Konzeption der Architektur, des Designs und der Entwicklung. Auch war er mit dem Test des Systems betreut. Weiterhin war es integraler Bestandteil, das System im laufenden Betrieb in Form von 2- und 3-Level-Support aufrechtzuerhalten. Die wesentlichen technologischen Herausforderungen bestanden in dem Einsatz von Java 1.4 unter Anwendung von EJB2.0, JMS, BEA Applikationsserver in der Version 6.1. Auch kamen EDIFACT und XML-Dokumente zum Einsatz. Als Entwicklungsumgebung diente Forte 4.x. Die Datenbank der Firma Sybase wurde in der Version 11.9.x genutzt. Der Consultant hat stets zu unserer vollsten Zufriedenheit gearbeitet."

Projekt Design und Programmierung einer Webpräsenz unter Java, 03/02 - 04/02
Referenz durch Assistentin der Geschäftsleitung, Personaldienstleister (7 MA), vom 29.04.02

"Die Zusammenarbeit mit dem Consultant gestaltete sich sehr angenehm. Die fachlichen und technischen Anforderungen wurden äußerst kompetent umgesetzt. Der Consultant hat uns durch sein hervorragendes Wissen im Bereich Java/JSP Programmierung kompetent und wirtschaftlich beraten. Wir sind mit den Leistungen des Consultants äußerst zufrieden und würden jederzeit wieder mit ihm zusammenarbeiten."

Projekt Intranet: Entwicklung Web-Applikationen unter Java, 11/00 fortlaufend
Referenz durch Leiter Team Intranet einer gr. deutschen Bank vom 26.02.01

"Der Consultant verfügt über ein profundes Wissen in der Programmiersprache Java sowie über umfassende Kenntnisse aus allen Bereichen des Internets. Er hat bei der Auswahl der für die zukünftige Projektarbeit notwendigen IDE entscheidend mitgewirkt. Seine Hauptaufgabe besteht darin, dynamische Web-Applikationen auf Basis von JSP"s und Servlets unter Einbeziehung von Oracle-Datenbanken zu erstellen. Dabei begleitet er die Applikationen in allen Phasen von der Spezifikation über die Entwicklungs- und Testphase bis hin zur Inbetriebnahme. Die von ihm entwickelten Applikationen laufen fehlerfrei und performant. Neben seiner fachlichen Qualifikation verfügt er über die Fähigkeit Kontakte zu funktionsübergreifenden Organisationseinheiten selbstständig herzustellen, ohne die eine erfolgreiche Integration in eine bestehende Umgebung nicht möglich ist."

Branchen

Telekommunikation
Hardware
Bank
Börse
eCommerce
ISP
eBusiness
Luftfahrt
Chemie
Retail
Fashion
Automotive

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP-OO
ABAP4
ABAP OO, ABAP/4, BSP
AspectJ
Basic
Visual Basic 6.0, VBA
Cobol
CORBA IDL
Java
SSJS, JSP , JavaBeans, EJB 2.0, JavaMail, JNDI, JMS, J2EE, JDK1.5
JavaScript
SSJS, jQuery, Bootstrap, Angular
JCL
Makrosprachen
net.data
PHP
4
PL/SQL
Scriptsprachen
VBScript, JScript, XLNT, WSH, XML, ASP, DHTML, XSL
SQL Script

Betriebssysteme
BeOS
IBM ISPF
Linux
MS-DOS
MVS, OS/390
Novell
3.x und 4.x
SUN OS, Solaris
2.6
Unix
Administration, Entwicklung
VMS
Grundlagen
Windows
95, 98, NT4.0, Windows 2000

Datenbanken
Access
DAO
DB2
HANA
Informix
Interbase
JDBC
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
Paradox
SQL
Transact, PL, Plus
Sybase

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Sehr gut - in Wort und Schrift
Französisch
Basic - in Wort und Schrift

Datenkommunikation
CICS
CORBA
EDIFACT
Ethernet
Fax
FDDI
Internet, Intranet
ISDN
LAN, LAN Manager
LU6.2
Message Queuing
NetBeui
NetBios
Novell
PC-Anywhere
Router
SMTP
SNA
SNMP
TCP/IP
Token Ring
VTAM
Windows Netzwerk
Winsock

Produkte / Standards / Erfahrungen
8W
AfO
Agile
Amazon QuickSight
AMDP
ARIS
Atlassian JIRA Agile
aws
BI-IP
BigPicture
BO Design Studio
BPMN 2.0
BPMN2.0
BW 7.52
CI/CD
CO
Confluence
DFSS
DMAIC
Eclipse
FI
FI-AP
FI-AR
FI/CO
Fiori
GICOM Konditionsmodul
HANA Migration
HANA Transformation
ITIL
Jira
Lean Six Sigma
MM
MS Power BI
Netweaver 7.4 HANA
Netweaver 7.5 HANA
oData
ODP
PAK
PPM
QLDB
Query Designer
SaaS
SAC
SAP Netweaver 7.5
SAP Netweaver 7.5 HANA HEC
SAP S4/HANA
SCRUM
Scrum-Methodik
SD
SMART
tableau
X-Ray
 AfO

Administration von:

  • WIN NT Server, Windows 2000
  • MS-SQL-Server Enterprise
  • Oracle 8i/9i Enterprise, DB2 UDBEE
  • Unix/Linux, Solaris, SAP EP 6.0sp2
  • Bea Portal 7.x-8.x, Bea Weblogic Server 5.x-8.x

    Internetprogrammierung:
  • HTML, DHTML, JavaScript
  • SSJS, ASP, JSP, XML, PHP
  • SHTML, Flash, Director
  • Dreamweaver, Fireworks
  • Drumbeat, Adobe, JBuilder
  • JDeveloper, Visual Age for Java
  • Visual Interdev, Ultradev, AOP
  • AspectJ, JAXP, JAXB, JAX-RPC
  • TopLink, Castor, Hibernate, SAP UI5

    Erfahrung/Standards
  • GUI-Programmierung
  • Datenbank-Design
  • Datenbank-Entwicklung
  • Anwendungsentwicklung
  • Massendatenverarbeitung
  • DB-Tuning
  • Abrechnungssysteme
  • Stockmanagement
  • Internet-Intranet-Design und Umsetzung,OOP, OOA, OOD, ADO, RDO, DAO, JFC, J2EE, EJB, JDBC, Servlets, Applets, JNDI, RMI, JSP, ASP, AOP, AspectJ, JAXP, JAXB, JAX-RPC

SAP / SAP-Module

  • SD - Vertrieb
  • MM - Materialwirtschaft
  • SEM-BPS - Strategic Enterprise Management - Business Planning Simulation
  • BW - Business Warehouse
  • EP - Enterprise Portal certified
  • APO-DP - Demand Planning
  • APO-SNP - Supply Network Planning
  • MAP - Merchandise and Assortment Planning
  • BI - Business Intelligence
  • IP - Integrated Planning
  • Netweaver 2004s
  • BW 7.3/7.4
  • HANA

Erfahrungen:

  • Der Kandidat realisiert seit 1988 erfolgreich Projekte in der IT Branche.
  • Seit 2004 ist er in internationalen Projekten im Bereich SAP als zertifizierter Berater tätig. Der Fokus liegt hierbei in den SAP Modulen:
  • BW, BI-IP, PAK, BPC, HANA, Retail, FI, CO, SD, MM, PS, PP, EP, Autorisierung, Planung, Reporting.
  • Seine Erfahrung in internationalen Großprojekten erlaubt ihm eine qualifizierte, flexible und profunde Tätigkeit als SAP Solution Architekt und Project Manager.
  • Eine konstante Weiterbildung und eine Hands-on Mentalität innerhalb der Projektarbeit garantieren ein umfassendes, praxisorientiertes Knowhow.
  • Innerhalb der letzten 25 Jahre hat sich der Kandidat eine solide Reputation als verlässlicher Partner, mit einem tiefen Verständnis für komplexe Business & IT Prozesse, in zahlreichen Projekten geschaffen.
  • Eine konstante Weiterbildung im Bereich Rhetorik und Projektmanagement tragen zusätzlich zu einem positiven Projektverlauf bei.

Aufgabenbereiche
Fiori3
Lean Six Sigma Black Belt
MS PowerBI
professional scrum master
QuickSight Reporting
S/4HANA Conversion
SAP Analytics Cloud
Tableau Reporting

Zertifikate:

  • SAP Portal
  • SAP BW
  • SAP Cloud Application Programming Model
  • SAP Cloud Platform Extension Suite
  • SAP Cloud ALM
  • SAP SAC Planning
  • SAP Model Company
  • SAP UX for S/4
  • SAP S/4 HANA Technical Conversion
  • SAP S/4HANA Functional Conversion
  • SAP S/4 HANA Project Management
  • SAP ARIBA Sourcing
  • SAP Robotic Process Automation
  • SAP Fiori 3
  • Lean Six Sigma Black Belt
  • SCRUM

Managementerfahrung in Unternehmen
Interim-Management
Projektmanagement
Projektplanung

Personalverantwortung
Agile Management
Personalverantwortung

Design / Entwicklung / Konstruktion
CAQ

Ausbildungshistorie

  • Studium Fachrichtung Datenverarbeitungstechnik / Informatik
  • Studium Fachrichtung Netzwerktechnik und Anwendungsprogrammierung.

Weiterbildungskurse:

  • CICS ANWENDUNGSPROGRAMMIERUNG I + II  + III
  • DB2 ANWENDUNGSPROGRAMMIERUNG I + II
  • DOMINO  WEBENTWICKLUNG
  • VISUAL AGE FOR JAVA PLUS
  • LOTUS NOTES DATENBANK-ENTWICKLUNG
  • DB2 UND INTERNET - NET.DATA
  • DB2 CONNECT - DRDA IMPLEMENTIERUNG MIT TCP/IP UND SNA
  • DB2 Administration
  • OS/390
  • MVS/ESA
  • BEA WebLogic Server Development 6.1
  • BEA WebLogic Server Administration 6.1
  • BEA Migration to WLS 7.0
  • BEA WebLogic Server Development 7.0
  • BEA WebLogic Server Administration 7.0
  • BEA Migration to WLS 8.1
  • BEA WebLogic Server Development 8.1
  • BEA WebLogic Server Administration 8.1
  • BEA Weblogic Portal Administration 8.1
  • Bea Weblogic Workshop Developement 8.1
  • SAP EP SAP Enterprise Portal Grundlagen
  • SAP EP200 SAP Enterprise Portal System Administration
  • SAP EP300 Configuration of Knowledgemanagement and Collaboration
  • SAP TEP10ao SAP Enterprise Portal Implementation and Operation
  • Zertifizierung zum Technology Consultant Certification SAP NetWeaver - Enterprise Portal &
  • Knowledge Management (EP 6.0)
  • SAP BW305 Business Information Warehouse (BW) - Reporting & Analysis
  • SAP BW310 Business Information Warehouse (BW) - Data Warehousing
  • SAP BW315 Business Information Warehouse (BW) - Reporting Management
  • SAP BW350 Business Information Warehouse (BW) - Extraction
  • SAP - BI Integrierte Planung Netweaver 2004s
  • SAP WDEBO - BO Netweaver Integration
  • SAP AC010 - Geschäftsprozesse im Financial Accounting
  • SAP AC040 - Geschäftsprozesse im Management Accounting
  • SAP ADM100 - Administration AS ABAP I
  • SAP ADM325 - SAP-Softwarelogistik für ABAP
  • SAP ADM940 - Berechtigungskonzept AS ABAP
  • SAP BC400 - ABAP Workbench Grundlagen
  • SAP BC402 - Advanced ABAP
  • SAP BC412 - ABAP Dialogprogrammierung mit EnjoySAP-Controls
  • SAP BC490 - ABAP Performance Tuning
  • SAP SAPIRT - Funktionsübersicht SAP for Retail
  • SAP SAPNW - SAP NetWeaver Überblick
  • SAP SAPTEC - Grundlagen des SAP NetWeaver Application Server
  • SAP SCM500 - Prozesse der Fremdbeschaffung
  • SAP SCM600 - Prozesse im Vertrieb
  • SAP ANA10 - SAP xApps Analytics
  • SAP MAP - Merchandise and Assortment Planning
  • SCRUM Master
  • Lean Six Sigma Black Belt