1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Anwendungs- und System-Programmierung für z/OS Mainframe: Assembler, COBOL, PL/1, REXX, CICS, IMS, DB2.

verfügbar ab
01.08.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

Schweiz

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Weitere Länder: Europa - EU-Mitgliedstaaten

Position

Kommentar

Meine IT Jahre:

1975 - 1979  Angestellter der Südd. Bremsen AG

1979 - heute freiberuflich tätig u.a. für:

                   -  Allianz AG München

                   -  BMW AG München

                   -  Hypo Bank AG München

                   -  Vereinte Versicherung AG München

                   -  Volksbank Bern

Projekte

04/2009 - Heute

9 Jahre

Systemprogrammierung zu RACF-Monitoring/Revision, z/OS Subsysteme

Rolle
Customizing in z/OS Subsystemen / Revisionunterstützung für RACF
Kunde
...
Einsatzort
München
Projektinhalte

Neben meinem Einsatz in Kundenprojekten entwickelte ich eine von SMF unabhängige RACF-Software zur Revision der User-Profile.

Grundbedingung zur Realisierung dieser Aufgabe sind umfangreiche Kenntnisse des z/OS und einiger Subsysteme.

Die Entwicklung bis zur Produktionsreife erforderte umfangreiche Tests, eine Voraussetzung dafür war z/OS Mainframe Emulation auf eigener Hardware.

Das Customizing meines z/OS Systems plus Software Entwicklung brachte mir umfangreiche Erfahrung im Umgang mit folgenden z/OS Subsystemen und IBM Standards.

* SMS DFSMSDSS, DFSMSHSM Installation & Customizing & ACS Routinen

* RACF User- und Klassen-Verwaltung

* CICS CSD Verwaltung, Debugging PL/I und COBOL

* IBM Debug Tool, Fault Analyzer, Disassembler (incl. Installation & Configuration)

* SMF Report Erstellung

* Analysen mit Hilfe des z/OS SYSTRACE

* IPCS Dump Diagnostic Tool

* Software-Entwicklung in Assembler mit IBM MVS Standards:

- MVS Authorized Assembler Services

- MVS Extended Addressability

- MVS Subsystem Interface Command Processing

- AR-Mode Synchronous Cross Memory Communication

- Create Dataspace / AR ASC Mode

- Data-in-Virtual (VSAM-LDS)

- Programmierung in AMODE-64 für Massendaten im Adressraum “above the bar”.

* z/OS Emulation mit Hercules / zPDT

Produkte

Assembler

z/OS

RACF

Hardware-Emulatoren

IPCS

IBM-DEBUG

z/OS-SYSTRACE

VSAM

CICS

PL/1

DB/2 UDB

Cobol

07/2014 - 12/2015

1 Jahr 6 Monate

Bereitstellung des Testbetriebes zwischen München und Werken in China.

Rolle
Betreuung der CICS/DB2 Testläufe für Ordereinplanung
Kunde
BMW AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Generierung der Fahrzeug Orders mit Modell/Werk spezifischen Sonderausstattungs-Kombinationen. Betreuung des tägl. Test-Datentransfers zwischen Mainframe in München und Werken in China.

Produkte

z/OS

CICS

DB/2 UDB

JCL

TSO

PL/1

10/2010 - 12/2013

3 Jahre 3 Monate

2nd-Level-Support für Produktionseinplanung

Rolle
Betreuung der CICS/DB2 basierten Einplanungsapplikationen
Kunde
BMW AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

2nd-Level-Support (6x24h) für Motorrad-, PKW-Fertigung in Nord-,

Süd-Amerika, Europa, Südafrika, Asien.

Umfassende Anwenderunterstützung an den Produktions-Standorten bei Störungen (i.d.R. zeitkritisch) in der Fahrzeug Einplanung.

Beispiele:

- Eingriff in DB2-Produktionsdaten mit QMF plus Änderungsnachweis für Revision.

- Tests von CICS-Transaktionen mit CEDF, CEBR durchgeführt.

- Massen-Verarbeitung durch 3270-CICS-Dialog mit Hilfe von Hummingbird/MS-Windows Macros durchgeführt

- u.v.m.

Produkte

z/OS

PL/1

DB/2 UDB

IMS/DC

CICS

TSO

REXX

JCL

01/2010 - 06/2010

6 Monate

Mahnverfahren / Kundenbriefe für Kernbanksysteme.

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
W & W Informatik
Einsatzort
Stuttgart
Projektinhalte

Neuentwicklung von Kundenanschreiben plus Mahnbriefe und Ablage im optischen Archiv.

Produkte

z/OS

DB/2

PL/1

JCL

DCF

REXX

04/2008 - 11/2009

1 Jahr 8 Monate

Entwicklung ABS - Allianz Business System / Output Management System

Rolle
Software-Entwicklung
Kunde
Allianz AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Verwaltung ABS Daten: Neuanlage einer Bank als Geschäftsbetrieb-Partner.

Massen-Update des Primary-Key (Partner-Nr) in den CDB-, ABS-Tables bei ca. 10 Mio Verträgen, primäres Kriterium hier die Verhinderung von DB2-Deadlocks.

XML-Parse Routinen mit PL/1 (SAX Parser) entwickelt.

Migration der Allianz Sachbearbeiter Dokumentation in eine IMS-DB Applikation.

OMS - PDF-Dokumente für Customer-Inbox bereitgestellt

Produkte

z/OS

DB/2 UDB

PL/1

Cobol

Assembler

IMS

JCL

TSO

07/2006 - 03/2008

1 Jahr 9 Monate

IMS Systemprogrammierung

Rolle
Systemprogrammierung IMS-V10
Kunde
Allianz AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Erstellung, Anpassung der IMS User-Exits für IMS-V10.

Automatisierte Image-Copy JCL-Generierung mit Skeletons für ca. 16.000 IMS-DB's. Dazu einen Schwellwert orientierten Image-Copy Ablauf mit Steuerungsparametern aus IMS-RECON und BMC Utilities entwickelt.

Entwicklung eines IMS User-Exit Reports, Data Space Inserts durch AR ASC Mode, die Einträge auf Grund Zeit- bzw. Limit Steuerung über eine Started Task abgebaut.

Produkte

z/OS

Assembler

JCL

BMC/SYSVIEW

VSAM

09/1998 - 06/2006

7 Jahre 10 Monate

Versand / Fakturierung im Bereich Teilevertrieb

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
BMW AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Im Rahmen einer Konzernübernahme umfangreiche Anpassungen in IMS-DB's und PL/1 Programmen des Fakturasystems durchgeführt.

Erstellung der Versand- und Faktura-Dokumente incl. Archivierung auf UNIX-Server.

Benutzerorientierte Sprachendarstellung in IBM-3270 Dialoganwendungen unter IMS-MFS Software realisiert.

Datentransfer vom MVS Mainframe an UNIX-Server per MQSeries.

Auftragsinformationen in HTML-Format an Kunden übermittelt.

Adressierungsproblem zwischen PL/1 und fetchable Assembler-Modulen mit abweichendem AMODE/RMODE gelöst.

Zur Testunterstützung für PL/1 Module z.B. in IMS-DC Anwendungen:

- Call-Trace in Assembler zur Darstellung der aktiven DSA's in PL/1 Modulen entwickelt.

Laufzeitverbesserungen in IMS-DB2 Online- Batch-Anwendungen durchgeführt.

Anpassungen in PL/I Anwendungen für IBM-Language-Environment durchgeführt.

Produkte

PL/1

Assembler

MVS

IMS

IMS/DC

DB/2 UDB

CICS

TSO

REXX

JCL

TIP

SDF

01/1992 - 06/1998

6 Jahre 6 Monate

Kredit Antrags- und Genehmigungs-System

Rolle
Software-Entwicklung
Kunde
HYPO Bank AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Auf Grund einer Bankübernahme und Filialumstrukturierung die Neuentwicklung eines Berechtigungsystems für Kreditbearbeiter konzipiert und realisiert.

IMS-Dialog-Anwendungen im Kreditsystem um zusätzliche Datenkommunikation mit einem PC durch IBM-LU6.2 ergänzt. Umfangreiche Software-Entwicklung im Projekt für eine maschinelle Bilanzanalyse realisiert incl. des Testkonzepts mit Ergebnisvorhersage. Meldewesen für Mio.-Engagements realisiert.

Checkpoint- Restart-Verfahren für zeitkritische Batchvorgänge entwickelt und integriert.

Produkte

PL/1

Cobol

Assembler

MVS

IMS

IMS/DC

DB/2 UDB

TSO

REXX

JCL

PL/1-INSPECT

VSAM

09/1990 - 12/1991

1 Jahr 4 Monate

Entwicklung Wertpapier Verwaltungs- Informations-System

Rolle
Systemanalyse / Softwareentwicklung
Kunde
Volksbank Bern
Einsatzort
Bern / Schweiz
Projektinhalte

Detaillierte Analyse des Altsystems und Spezifikation bestehender Valoren. Neukonzeption der Valorenverwaltung einschliesslich Datenmigration. Erstellung des Grobdatenmodells.

Fachl. Abläufe und Zuständigkeiten zur Valorenverwaltung definiert. Konzeption der Informationsflüsse zur Schnittstellenversorgung.

Produkte

PL/1

Cobol

MVS

IMS

IMS/DC

DB/2 UDB

ROSCOE

JCL

Delta

DCF

01/1989 - 07/1990

1 Jahr 7 Monate

Kredit Antrags- und Genehmigungs-System

Rolle
Software-Entwicklung
Kunde
HYPO Bank AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

IMS-Dialog-Anwendungen auf IBM-SAA Standard angepasst.

Umfassenden Nachweis aller im Kreditsystem durchgeführten Datenänderungen entwickelt.

Kreditdaten zur Historisierung auf Microfilm bereitgestellt.

Produkte

PL/1

Assembler

MVS

IMS

IMS/DC

DB/2 UDB

TSO

JCL

07/1988 - 12/1988

6 Monate

Datenbank Administration IMS/DB2

Rolle
DB-Admin IMS-V10 und DB2-V2.3
Kunde
Vereinte Versicherung AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Unterstützung der Anwendungsentwickler in der Realisierung der IMS und DB2 DB's.

Prüfverfahren zum Abgleich des Data-Dictionary mit den IMS-Lib's: DBDLIB, PSBLIB entwickelt.

Produkte

Assembler

MVS

IMS

DB/2 UDB

TSO

SQL

BMC-Utilities

VSAM

03/1979 - 06/1988

9 Jahre 4 Monate

Auftragssteuerung zur Fahrzeugproduktion

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
BMW AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Auftragssteuerung im Rahmen der Verbundfertigung in mehreren Werken. Optimierte Verteilung der Fahrzeug Orders auf drei Produktionswerke durch ein Simplex Rechenverfahren.

Entwicklung von Online-, Batch-Anwendungen zur Fahrzeug Übergabe an die Produktion.

Entwicklung von IMS-DC Anwendungen im Rahmen der Kundenauftragsabwicklung und Produktionseinplanung.

Projekt Teilevertrieb:

- Erstellung einer IMS Ersatzteil-DB und eines Teilekatalog auf Microfilm.

Produkte

Assembler

PL/1

MVS

IMS

IMS/DC

DB/2 UDB

JCL

TSO

TIP

DCF

07/1975 - 02/1979

3 Jahre 8 Monate

Kundenauftragsverwaltung

Rolle
Software-Entwicklung
Kunde
Süddeutsche Bremsen AG
Einsatzort
München
Projektinhalte

Entwicklung von Dialog-, Batch-Anwendungen im Rahmen der

- Kundenauftragsverwaltung

- Auftrags-Einplanung zur Produktion

- Dokumenterstellung für Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung.

Erweiterung und Betreuung eines Management Informationssystems zur Kundenauftragsstatistik.

Die im Haus entwickelte Software wurde an weitere Unternehmen in Deutschland und der Schweiz verkauft.

Neben der Mitarbeit während der Softwareentwicklung und Produktionseinführung leistete ich bei diesen Unternehmen den Installationsservice.

Produkte

PL/1

Assembler

DOS/VSE

DBOMP

BTAM-GENA

CICS

Branchen

Bank: Deutschland, Schweiz.
        - Kredit
        - Wertpapier
        - Meldewesen
 
Industrie:
        - Orderverwaltung
        - Fertigungseinplanung
        - Fakturierung
        - Management Informationsystem
 
Versicherung:
        - IMS-Systemprogrammierung
        - Allianz Busines System

Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler 64-bit for z/Series / HLASM
Macro-Assembler, > 10 Jahre Praxis
COBOL Enterprise
~2 Jahre Praxis
PL/I Enterprise
PL/I-Preprocessor, > 10 Jahre Praxis
REXX
~2 Jahre Praxis

Betriebssysteme
z/OS, MVS, USS(OMVS)

 

 


Datenbanken
DB2
IMS

Sprachkenntnisse
Englisch

Datenkommunikation
CICS
IMS

Hardware
IBM Mainframe
zSeries, OS/390, MVS/XA, /370

Produkte / Standards / Erfahrungen

Erfahrungen mit Subsystemen des z/OS bzw. Tools / IBM MVS Standards: 

   * SMS  DFSMSDSS, DFSMSHSM Installation & Customizing  &  ACS Routinen 

   * RACF  User- und Klassen-Verwaltung    

   * CICS  CSD Verwaltung, Debugging PL/I und COBOL       

   * IBM Debug Tool, Fault Analyzer, Disassembler  (incl. Installation & Configuration)

   * ISPF Dialog Manager Services    

   * SMF Report Erstellung

   * Fehleranalysen mit Hilfe des z/OS SYSTRACE     

   * IPCS  Dump Diagnostic Tool       

   * PL/1  Execution Logic  & Macro Processor           

   * Software-Entwicklung in Assembler mit IBM MVS Standards:

      - MVS Authorized Assembler Services     

      - MVS Extended Addressability       

      - MVS Subsystem Interface Command Processing     

      - AR-Mode Synchronous Cross Memory Communication     

      - Create Dataspace / AR ASC Mode       

      - Data-in-Virtual  (VSAM-LDS)

      - Programmierung in AMODE-64: Datenhaltung im virtuellen Adressraum “above the bar”.

       

z/OS Emulation:    

   * Hercules / zPDT



Bemerkungen

Meine Stärken: belastbar, flexibel, zuverlässig.
Referenzen sind auf Wunsch verfügbar.


Ausbildungshistorie

Betriebswirt VWA München
×
×