Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Project Management, Requirements Engineering, Maschinenbau-Energie-/Kraftwerkstechnik, Master of Business Administration.

verfügbar ab
15.04.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D7

D8

Österreich

Schweiz

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar
project management / requirements engineering
 

Projekte

02/2018 - 04/2019

1 Jahr 3 Monate

PMP learning tool: conception, development and distribution of own SW product

Projektinhalte

  • specification documentation and requirements definition to:
    map and link all PMBOK processes, in-/outputs, tools & techniques, definitions and management products.
    backtrace of major data through in-/outputs of each process.
    context layouts of main interdependencies.
  • draft presentation, order acquisition, contracting.
  • development, quality tests, handout, bugfixing, support.

05/2017 - 05/2018

1 Jahr 1 Monat

Requirements Mgmt & techn. Projektleitung

Kunde
CONTINENTAL
Projektinhalte

Requirements Engineering und Anforderungsmanagement

  • Analyse und Auswertung der Kundenlastenhefte.
  • Erstellung von Pflichtenheften (IBM Doors).
  • Erstellung von tools (in visual basic) zur Forschrittsueberwachung und Generierung von Statusreports.
  • Schnittstelle zum Kunden: regelmaessige meeting, Abwicklung der offenen Punkte, Fehlerdatenbank, requiremens updates.
  • Technischer support des Projektmanagements: reports, CR Auswertungen, Erstellung der Teamplaene (MS Project).
  • Configuration management, Aenderungen an Specs verwalten, bugfixing Aktivitaeten tracken (IMS / MKS).
  • Abstimmung mit internen/internationalen Teams (Deutschland, Frankreich, Rumaenien).
  • Funktionsverantwortlicher fuer TerminalControl im BCM Steuergeraet.

06/2016 - 04/2017

11 Monate

Requirements Mgmt & tech. Projektleitung

Kunde
HARMAN
Projektinhalte

Technisches Projektmanagement:

  • Verantwortung fuer das Teilprojekt Tuner innerhalb des gesammten Infotainmentprojekts,
    Ableitung der features release Plaene aus dem Masterprojektplan,
    Erstellung der Teamplaene (Architecture, SW, HW, Quality Assurance) im Funktionsbereich 'Tuner',
    Anpassung/Ueberwachung der Projketplaene, reportings.
  • Koordination zwischen Projektleitung und Funktionsteams.
  • Abstimmung mit Kunden bzgl. Anforderungsumfaenge, Anf-Aenderungen, FehlerMgmt, SW releases, Musterlieferungen.
  • RegelTelcos mit Kunden, Projektleitung, internen/internationalen Team (Deutschland, Indien, China)
  • verwendete tools: Confluence, Jira, Doors, MS Project.
  • Funktionsveratnwortlicher der Tunerfunktion: AM/FM, DAB/DAB+, HD, SDARS, PowerMgmt, CAN-Vernetzung, Antennenkonfiguration, Diagnose.

09/2015 - 03/2016

7 Monate

Requirements Engineering

Kunde
ALPINE
Projektinhalte

Requirements Engineering:

  • Kommunikation und Koordination mit Endkunden, Entwicklungspartnern.
  • Kommunikation und Koordination mit internen Expertenteams innerhalb der internaltionalen Entwicklungsstandorte.
  • Analyse und Abstimmung der Produkt- und Kundenspezifischen Systemanforderungen,

Schwerpunkte: Power Management and System Performance.

  • Unterstuetzung beim Produkt- und Systemdesign.
  • Erarbeitung und Pflege der Produkt- und Systemspezifikationen.
  • Bearbeiten und Bewerten von Aenderungsanfragen.
  • Koordination zwischen Kunden (AUDI) und internen Teams in Japan.
  • RegelTelcos mit Kunden und internem Management und entsprechend reporting.

01/2014 - 07/2015

1 Jahr 7 Monate

Requirements Engineering

Kunde
DELPHI
Projektinhalte

Requirements Engineering:

  • Analyse, Review, Erweiterung und Dokumentation der Kunden-Requirements.
  • Abstimmung mit Kunden, Klaerung unvollstaendiger Anforderungen, CRs identifizieren.
  • Abstimmung mit internen Entwicklungsbereichen: software, hardware, testing / validation.
  • dxl scripts anpassen / erweitern.
  • low-level requirements engineering, Funktionsentwicklung der SW-Module Power Management / Diagnose / Download / CAN Vernetzung.

Systems Engineering:

  • System-Team als Schnittstelle zwischen OEM, Projektleitung, Entwicklungsteams, Produktion, Kundendienst und Qualitaetssicherung.
  • high-level requirements engineering, Systemanforderungen dokumentieren und verwalten, Bewertung der Realisierbarkeit, Abstimmung mit Projekt Stakeholdern.
  • System-Validierung ueberwachen, Test-Faelle/-Szenarien aus Systemsicht mitentwickeln und erweitern.
  • Pflege der Fehlerdatenbank, Plannung der Abstellmassnahmen, tracking der bugfixes und Fehlerstatistik.
  • Ueberwachung der requirements engineering Taetigkeiten im Team, entsprechende SW-Tools entwickeln (automatisierte StatistikenBerechnung, ReportsErstellung, Benachrichtigungen..).
  • Parametrierung und Inbetriebnahme der system releases, Erstellung der Lieferdokumente.

08/2012 - 02/2014

1 Jahr 7 Monate

Requirements Engineering & Project Coordination

Kunde
ZF Sachs
Projektinhalte

Projektkoordination:

  • Projekt-Koordination: Terminplanung, Meilensteine Ueberwachung, Planung der Testaktivitaeten.
  • Abstimmung mit Kunden (OEMs).
  • Abstimmung mit Konzern-internen Lieferanten.
  • Planung & Koordination der Testaktivitaeten.

Requirements Engineering (Diagnose features):

  • Anforderungsanalyse, interne data reviews.
  • Abstimmung mit Kunden.
  • Diagnose Pflichtenhefte und OBD-Dokumente erstellen.
  • Applizieren (Bedatung/Kalibrierung).
  • change requests, bugfixing, Anforderungsvalidierung.

07/2003 - 01/2013

9 Jahre 7 Monate

tooling, testing, requirements engineering

Kunde
AUDI
Projektinhalte

Tools Entwicklung, Testing, Requirements Engineering:

  • Entwicklung von Tools und SW-Anwendungen mittels CAPL an Vector Informatik CANoe:
    Entwicklung von GesamtFzgSimulationen, BAP communication zu ADAS/Fahrerassistenzsystemen, dashboard, Klimaanlage...
    Entwicklung von DiagnoseTestTools (KWP2000, UDS) als Ersatz/Ergaenzung zu den gaengigen Diagnosetools.
    Erstellung von Test-Automatisierungen.
    Implementierung von Dauerlaeufen.
  • Analyze von Diagnosefehlern/-themen an den Produktionslinien in Ingolstadt und Neckarsulm.
  • Unterstuetzung des Kundendiensts, gefuehrte Diagnose-Fehleranalyse, Analyse der Kundenbeschwerden bei Vertragshaendlern
  • Test-/Spezifikationen erstellen, erweitern, pflegen.
  • ODX-/PDX-containers verifizieren/anpassen.

01/2002 - 05/2003

1 Jahr 5 Monate

Diagnose-/Infotainmentstests und Tools Entwicklung

Kunde
Harman/Becker
Projektinhalte
  • Testautomatisierung und Entwicklung von Testtools (CAPL).
  • Diagnose-workshops bei Kunde (Daimler).
  • Fehleranalyse an der Produktionsline bei Kunde.
  • Fehlerreproduzierbarkeit, Traceanalyse, acceptance tests.
  • Fehlerdatenbank pflegen, Fehler-tracking.
  • tools: softing, vector informatik, opto4most, 4CS.
Kenntnisse

softing

vector informatik

opto4most

4CS

01/2001 - 12/2001

1 Jahr

Softwareentwicklung in C++

Kunde
CIMATRON
Projektinhalte
  • Softwareentwicklung in C++.
  • Entwicklung von DLLs fuer API der CAD-SW.
  • Entwicklung von Postprozessor-scripts fuer CNC-Maschinen.
  • Entwicklung von converter-tools (GUI + Vectorberechnung)
    Umwandlung der CAD-Daten in Erodiermaschinen-Scripts.

05/2000 - 12/2000

8 Monate

Softwareentwicklung in VB / Datenbanken

Kunde
GABO
Projektinhalte
  • Projektleitung (Projektplan, Budget, Meilensteine, Statusberichte an GF).
  • Softwareentwicklung in VB, SQL.
  • Siemens-FestnetzVertriebssoftware fuer Wohnsiedlungen.
    Qualitaetssicherung, Modultests.
  • Datenbankprogrammierung (ACCESS).
  • Kundenbetreuung.

04/1999 - 04/2000

1 Jahr 1 Monat

Produktentwickler Fzg-Interior

Kunde
Draexlmaier
Projektinhalte
  • Vorentwicklung Tuer-Innenverkleidung (Konzept A2).
  • Vorentwicklung Dachhimmel (Konzept 7-er).
  • Vorentwicklung Sitzlehne mit integriertem display.
  • Vorentwicklung Schalthebel mit integriertem Drehschalter/Beleuchtung.
  • Prototypenbau.
  • Anmeldung des Gebrauchsmusters FIS-Ganghebel, Patentnummer DE10025357A1.

Branchen

Automotive

Energietechnik

Maschinenbau

Kompetenzen

Programmiersprachen
C/C++
PC Anwendungen
CAPL
Vector Informatic Canoe
VBA
MS Project / Excel / Access

Sprachkenntnisse
Arabisch
Deutsch
Englisch
Französisch
  • Englisch: berufliche Anwendung der englischen Sprache seit ca. 20 Jahren + alle Weiterbildungen in Englisch (MBA / PMP / Prince2 ...) + regelmaessige Aufenthalte (geschaeftlich bedingt) im Ausland.
  • Deutsch: Maschinenbau-Studium in den 90igern im Ruhrgebiet, seit 1989 in Deutschland.
  • Arabisch / Franzoesisch: zweisprachig in Marokko aufgewachsen bis zum Abitur.

Managementerfahrung in Unternehmen
Projekt Management
Requirements Engineering & Requirements Management

Produkte / Standards / Erfahrungen

Tools und IT Erfahrung,

  • SW-Entwicklung fuer Microsoft Office Paket in VBA (in MSProject, Excel und Access).
  • IBM DOORS, gute Kenntnisse in DXL.
  • Entwicklung von PC-Anwendungen mit VB / C / C++.
  • Entwicklung CAN-ECU-Simulationen und Diagnose-Tools mittels CAPL.
  • Bussysteme: CAN, MOST, FLEXRAY, LIN.
  • Applizierung mit Etas INCA.
  • Diagnose- und Transportprotokolle: UDS, KWP2000, VW BAP.

Berufliche Erfahrung

  • Project Management.
  • Requirements Engineering.
  • R&D, allgemeines development engineering.

Ausbildungshistorie

Dipl. ing. (univ) Maschinenbau: Energie- und Kraftwerkstechnik an der Universitaet Essen

Abschluss in Januar 1999


MBA: Georg-Simon-Ohm Management-Institut an der technischen Hochschule Nuernberg

Abschluss in July 2016


PMI PMP: project management certification

seit Maerz 2019


PRINCE2 Foundation & Practitioner: project management certifications

Foundation seit Oktober 2017, Practitioner seit Juli 2018


IREB CPRE: requirements engineering

seit Januar 2016

×
×