Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Messtechnik / Bahntechnik / Funktechnik (SDR) / embedded Systeme / Realtime (RT) Anforderungsanalyse, SW-Architektur, OO-Modellierung

verfügbar ab
01.08.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
50 %
PLZ-Gebiet, Land

D1

D3

D8

Städte
Berlin
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Arbeitsschwerpunkt

Softwareentwicklung im Bereich embedded Systeme, Objektorientierte Softwarearchitektur,

Anforderungsanalyse bei Echtzeitsystemen, Projektmanagement.

Nach dem Abschluss meines Studiums der angewandten Physik konzentrierte ich mich auf die Entwicklung von Software Echtzeitsystemen.

Zuerst im Bereich der Halbleiterforschung (Wafer Inspektions Systeme), dann ich der Messtechnik (Transientenrekorder). Im Bereich Messtechnik setze ich erstmals UML Methoden zur Softwaremodellierung ein.

Danach wechselte ich die Branche und arbeitete in der Geldspielautomatenindustrie.

Hier ging es ebenfalls um Echtzeit-Softwaresysteme, aber auch die Benutzerinteraktion und Sicherheit (Geldtransaktionen) spielten eine wesentliche Rolle.

Meine Aufgaben in dieser Zeit waren in erster Line Teamleitung und Softwarearchitektur.

In jüngester Vergangenheit arbeitete ich im Bereich Wellenformenentwicklung für Funkgeräte (SDR, JTRS, SCA). Dabei in der MDA gestützen Entwicklung von "software defined radios".

Projekte

07/2019 - 01/2020

7 Monate

Fixed Frequency Wellenform für Handheld

Kunde
Rohde & Schwarz GmbH&Co KG
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

UML Design Modelierung einer SDR Wellenform 

Kenntnisse

UML

SCA

C++

Python

Produkte

GreenHills INTEGRITY

Visual Studio

GIT

Clearcase

07/2017 - 06/2019

2 Jahre

Portierung einer Legacy Wellenform

Rolle
Entwicklungsingenieurin
Kunde
Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

UML gestütztes Modellierung und Portierung von legacy Funk Wellenformen auf moderne SDR Plattformen

04/2016 - 06/2017

1 Jahr 3 Monate

Fahrgastinformationssysteme

Rolle
Entwicklungsingenieurin
Kunde
Bahntechnik
Projektinhalte

Design, Anpassung und Weiterentwicklung von automatischen Fahrgastinformationssystemen

Kenntnisse

IDE: QtCreator; MS Dev; Studio

Design: Enterprise Architekt (EA)

Tests: Qt Unittests

Projektverwaltung: Jira

Versionsverwaltung: SVN

Git

Windows XP

Linux

03/2011 - 03/2016

5 Jahre 1 Monat

Modellierung von Wellenformen auf SDR Radios

Rolle
Entwicklungsingenieurin
Kunde
Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
Projektinhalte

Modelierung von Wellenformen mit Hilfe einer MDA Umgebung

Kenntnisse

IDE: MS Dev. Studio; Multi (Greenhills); Code Composer (TI)

Design: Enterprise Architekt (EA)

Tests: CppUnit

Projektverwaltung: DOORS; ClearQuest

Versionsverwaltung: Subversion; ClearCase

Betriebssysteme: Integrity; Windows XP

02/2008 - 04/2010

2 Jahre 3 Monate

Outsourcing der Spielcontententwicklung

Rolle
diverse
Kunde
Computer-Games Spielautomaten
Projektinhalte
  • Aufbau eines SDK zur Content-Entwicklung (Spiele)
  • Schulung und Betreuung externer Spielentwickler
  • Refactoring bestehender Softwarekomponenten
  • Einführung automatischer Testverfahren für interne/ externe Spielentwickler

Rolle: Projektleiterin, Outsourcing Managerin, Software-entwicklungsleiterin, Consultant

Kenntnisse

IDE: MS Dev. Studio; KDevelop; Eclipse

Design: Objectif; Enterprise Architekt (EA)

Tests: CppUnit

Projektverwaltung: in-step

Mantis

Versionsverwaltung: Subversion; Tortoise SVN

Betriebssysteme: FreeBSD; Windows XP

Sonstiges: UML 2.0; C++; JMS; Boost; Qt4

10/2007 - 01/2008

4 Monate

Entwicklung einer Multigame Softwareplattform für Spielautomaten

Rolle
Softwareentwicklungsleitung, Projektleitung
Kunde
Computer-Games, Spielautomaten
Projektinhalte
  • Anforderungsanalyse
  • Erstellung und Pflege eines Pflichtenheftes
  • Definition von Prozessen und Workflows
  • Design der Interprozess SW-Architektur
  • Risikomanagement
  • Änderungsmanagement
  • Aufbau einer Entwicklungsumgebung zur internen Spielentwicklung
  • Betreuung von Outsourcing Partnern
  • Adapter Design zur Wiederverwendung alter Software
  • Einführung Doxygen
  • Migration von PVCS auf Subversion
Kenntnisse

IDE: MS Dev. Studio; KDevelop; Eclipse

Design: Objectif; Enterprise Architekt (EA)

Tests: CppUnit

Projektverwaltung: in-step; Mantis

Versionsverwaltung: Subversion; Tortoise SVN

Betriebssysteme: Linux; Windows XP

 Sonstiges: UML 2.0; C++; JMS; Boost; Qt4

10/2006 - 09/2007

1 Jahr

Plattform-Migration von Freescale Coldfire auf Industrie-PC (x86)

Rolle
Softwareentwicklungsleitung, Projektleitung
Kunde
Computer-Games, Spielautomaten 
Projektinhalte
  • Anforderungsanalyse
  • Erstellung und Pflege eines Pflichtenheftes
  • Definition von Prozessen und Workflows
  • Neustrukturierung des Entwicklungsteams
  • Evaluation PC Betriebssysteme
  • Migration bestehender SW auf Linux / FreeBSD
  • Auslagerung systemnaher SW auf ARM7 Einheiten
  • Ankopplung an PC über USB
  • Entwicklung einer neuen 3d Engine durch einen Outsourcing Partner
  • Einführung des Tools in-step zum Projektmanagement
Kenntnisse

IDE: MS Dev. Studio; KDevelop; Eclipse

Design: Objectif; Enterprise Architekt (EA)

Tests: CppUnit

Projektverwaltung: in-step; Mantis

Versionsverwaltung: Subversion; Tortoise SVN; PVCS

Betriebssysteme: Linux; Windows XP

Sonstiges: UML 2.0; C++; ARM7; USB 1.0

07/1993 - 09/2006

13 Jahre 3 Monate

Software-Entwicklungsleitung

Rolle
Softwareentwicklungsleitung
Kunde
Spielautomaten 
Projektinhalte
  • Einführung Konfigurations- und Änderungsmanagement
  • Schaffung von Code-Standards
  • Modularisierung bestehender Software
  • Einführung von UML zum Software Design
  • Interativer Neubau aller Software-Komponenten mit objektorientiertem Ansatz
  • Effizienzsteigerung in der Spielentwicklung durch Einführung standardisierter Implementierungs-Verfahren
  • Aufbau eines SQL gestützen SMS Verteilersystems für Gewinnspiele / Kundenbindungssysteme
Kenntnisse

IDE: MS Dev. Studio; Microware Tool Chain

Projektverwaltung: MS-Project

Versionsverwaltung: PVCS

Betriebssysteme: Windows NT

Sonstiges: UML 1.0; C++; 68k

07/1993 - 09/2006

13 Jahre 3 Monate

Entwicklung eines Transientenrekorders

Rolle
Entwicklungsingenieurin, später SW-Entwicklungsleitung
Kunde
Messtechnik
Projektinhalte
  • UML SW-Design ohne Tool-Unterstützung
  • Design und Implementierung einer Remote-Steuereinheit über GPIB / V24
  • GUI Design
  • Unit Tests
Kenntnisse

IDE: Borland C++

Projektverwaltung: Excel

Versionsverwaltung: PVCS

Betriebssysteme: Windows 3.11

Sonstiges: UML; C++; GPIB

05/1988 - 06/1993

5 Jahre 2 Monate

Defektanalyse an Halbleiterwafern

Rolle
Entwicklungsingenieurin
Kunde
Messtechnik, Mikroskopie, Photovoltaik
Projektinhalte
  • Entwicklung eines Mikrowellen Detektorsystems
  • Design HF-Verstärker
  • Design und Implementierung der Steuerungs- und Visualisierungs-Software
  • Prototypen-Erstellung mit LabView
Kenntnisse

Hypertalk

Mac IDE

OrCAD

LabView

Betriebssysteme: Mac OS; OS/9; Windows 1.0

Sonstiges: C; Schrittmotorsteuerung

Branchen

Digitale Funktechnik

Bahn

Smarthome Installationen KNX, OpenHab

Münz- und Scheinhandlingsystem

Geldspiel- und Unterhaltungsgeräte

Messtechnik

Photovoltaik

Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler
68k, ARM7, x86
C
sehr gut
C#
gut
C++
sehr gut
CodeWarrior
gut
Eiffel
Grundkenntnisse
Fortran
gut
Java
gut
Mantis
gut
Objective C
Anfänger
Python
gut
Qt
gut
Shell
gut
UML
Xt, Motif
gut

Betriebssysteme
Betriebssysteme: Integrity; Windows XP
CP/M
ist lange her...
Dos
Echtzeitbetriebssysteme
VxWorks, Integrity
GreenHills INTEGRITY
Linux
Mac OS
OS/9
OSF/Motif
RSX-11
RT-11
RTOS (Real Time OS)
VMS
VxWorks
Windows
Windows XP

Datenbanken
Access
DAO
MS SQL Server
MySQL
ODBC
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher Level C1

Hardware
Bus
Grundkenntnisse
Echtzeitsysteme
Expertenkenntnisse
embedded Systeme
Expertenkenntnisse
Emulatoren
Expertenkenntnisse
Hardware entwickelt
analog HF Messtechnik
Macintosh
Anwendung, Prozessvisualisierung
Messgeräte
Transientenrecorder
Mikrocontroller
68k, x86, ARM7

Datenkommunikation
APPC CPI-C RS232
Bus
theoretisch
CORBA
Ethernet
ISO/OSI
Message Queuing
Packet-Radio
parallele Schnittstelle
Proprietäre Protokolle
cctalk
RS232
TCP/IP
Token Ring

Produkte / Standards / Erfahrungen
Clearcase
Design: Enterprise Architekt (EA)
Git
IDE: MS Dev. Studio; Multi (Greenhills); Code Composer (TI)
IDE: QtCreator; MS Dev; Studio
Projektverwaltung: DOORS; ClearQuest
Projektverwaltung: Jira
Versionsverwaltung: Subversion; ClearCase
Versionsverwaltung: SVN
Visual Studio
UML
  • Objectif (UML Tool von microTOOL)
  • EA Enterprise Architect

 

CM Tools

  • ClearCase
  • ClearQuest
  • DOORS
  • Subversion
  • Mantis

 

Softwareentwicklungsprozesse

  • XP extrem Progamming
  • V-Modell
  • in-step Tool zum Anforderungs- und Projektmanagement speziell agile Methoden

 

IDE's

  • KDevelop
  • Eclipse
  • MS Developer Studio Visual C++
  • Code Composer Studio (TI)
  • Greenhills Multi

Aufgabenbereiche

Softwarearchitektur von Echtzeitsystemen mit UML, Anforderungsanalyse bei embedded Software Projekten, Mikrocontroller-Steuerungen, Taktische Radios/ Wellenformen (SDR, JTRS, SCA), Geldspielgeräte, Vakuumtechnik, Massenspektrometrie


Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Tests: CppUnit
Tests: Qt Unittests

Schwerpunkte
SCA

Ausbildungshistorie

Diplom Physikerin Dipl.-Phys. (Uni Gießen)