Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Berater, Projektleiter, Technischer Redakteur, Leitung von Entwicklungsprojekten, Technik-Marketing, (Werbung, Design, Messe, CI), Instandhaltung

verfügbar ab
01.11.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Schnittstellenfunktion zwischen Engineering, Marketing, Sales
Marketing
Technik allgemein
Beratung, Planung für Produktion, Logistik

Interimsmanagement

Projekte

07/2018 - 07/2019

1 Jahr 1 Monat

Erstellung Redaktionsleitfaden für Kitchen Appliances

Rolle
Projektleitung
Kunde
DUAL GmbH
Einsatzort
Landsberg, München
Projektinhalte

Auf Basis der kundenseitigen Vorgaben hinsichtlich CI, der einschlägigen Normen, des Geräte-Sicherheitsgesetzes sowie von EU-Vorschriften etc. wurde ein variabler Leitfaden für die Technische Redaktion sowie eine Gestaltungsrichtlinie für das Verpackungsdesign erarbeitet und verifiziert.

Kenntnisse

Mindmapping

Meilensteinplan

Projektleitung

Kostenüberwachung

Vergabe

Produkte

InDesign

Photoshop

Illustrator

Word

Projekthistorie

2018 - 2018:  Entwicklung Markenstrategie

Aufgaben:

  • Erarbeitung Markenanalysen, Entwicklung Markenstrategie, Claim

2016 - 2016: Beratung 

 
Kunde: Focus Industries, Hongkong
 
Aufgaben:
  • Beratung CI
  • Gestaltung Kataloge
  • Kartonagendesign

2015 - 2015: Konzeption 
 
Kunde: ABUS
 
Aufgaben:
  • Konzeption für Securityapplikationen
  • Systemtest
    Produktdokumentation DRH 5700

2013 - 2013: Beratung 

 
Kunde: Fixturlaser SE, Schweden
 
Aufgaben:
  • Beratung Konzepterstellung für die Instandhaltung komplexer Maschinen
 

2011 - 2011: Entwurf
 
Kunde: Migros Schweiz
 
Aufgaben:
  • Entwurf
  • Produktion Kartonagen
    Markenstrategie Daymond für Eigenmarken

2008 - 2008: Konzeption 
 
Kunde: Targa
 
Aufgaben:
  • Beratung, Konzeption neue Redaktionsleitfaden

2004 - 2004: Produktion 

 
Kunde: Hisense Electronic:
 
Aufgaben:
  • Produktion Produktkataloge für LCD TVs

2002 - 2002: Ausbildung&Schulung für Instandhaltungsingenieure
 
Kunde: Status Pro GmbH
 
Aufgaben:
  • Ausbildung&Schulung für Instandhaltungsingenieure;
  • Agenturleistungen
  • Messebau
  • CI

2001 - 2001: IPC
 
Kunde: Dornier Luftfahrt, RUAG, Dornier Flugzeugwerft
 
Aufgaben:
  • IPC, THIS, etc. für Do228, 228 NG, UH-1D, Breguet Atlantik

1999 - 2000: Gerresheimer Glas AG

 
Rolle: Consultant Projektingenieure
Kunde: Dr. Jung+Partner GmbH, Icking
 

Aufgaben:

  • Untersuchung der Prozesse zur Kapazitätserweiterung und Veränderung der Produktstruktur sowie der geplanten Produktivitätssteigerung mit dem Ziel der nachhaltigen Absicherung der Wettbewerbsfähigkeit

1997 - 1999: HOLOPRINTER
 
Rolle: Projektleiter HSM
Kunde: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
 
Aufgaben:
  • Steuerung eines Entwicklungsprojektes im internationalen Umfeld a) Entwicklung einer innovativen Belichtungsmaschine sowie Produktion neuer Sicherheitsfeatures
  • Identigram und Integration in Bundesdeutsche Ausweispapiere;
  • Koordination DuPont,
  • BMI,
  • BKA
  • Maschinen-Hersteller
  • Maschinensteuerung
  • Optikentwicklung sowie IT-Infrastruktur
  • Steuerung Umbau Produktionslinien, Berechnung Infrastrukturparameter

1995 - 1995: Maintenancepläne Schienenfahrzeuge
 
Kunde: Knorr Bremse

1994 - 1994: Montage Gasturbine mit Vermessung
 
Kunde:RoRo-Fähre Aquastrada

1993 - 1993: Instandhaltungsstrategie 
Kunde: GROB Werke:
 
Aufgaben:
Definition Instandhaltungsstrategie für Fertigungsstraßen, Sondermaschinenbau

Branchen

  • Anlagentechnik
  • Elektrizitätswirtschaft
  • Autobranche
  • Energieversorgung
  • Luft- und Raumfahrt
  • Maschinenbau
  • Entwicklung
  • Industrie

Kompetenzen

Betriebssysteme
MacOS-X
Windows

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
Verhandlungssicher

Hardware
Druckvorstufe
Mac
Netzwerktechnik
Officeumgebung
PCs
Scanning

Produkte / Standards / Erfahrungen
Illustrator
InDesign
Mindmapping
Photoshop
Word

1982 - 1984

Wehrdienst

Gebirgspionierbataillon 8, Pionierausbilder, Zugführer, Leutnant der Reserve

Praktika

1985 - 1985

Arnold & Richter ARRI AG, Rosenheim,
Grundpraktikum Metall, Ausbildung in der Lehrwerkstätte

1987 - 1987

SIEMENS AG, Bereich Bauelemente

Technikum für Laserdioden und Lichtwellenleitertechnologie, Konstruktion neuer Epitaxievorrichtungen

Projektleiter

  • 2 Jahre
  • Entwicklungsprojekt/Feasibility zur Entwicklung von Serienmaschinen
  • Gesamtprojektverantwortung über das Budget von ca. DM 12 Mio.
  • Spezifikation
  • Konstruktion
  • Steuerung
  • Bus-System
  • Maschinensteuerung
  • GUI
  • Schnittstellendefinition ORACLE

Consultant

  • 2 Jahre
  • Konzeption der Umsetzung der Mittelfristplanung einer Konzerntochter
  • Projektleiter Realisierung, Schnittstellenkoordination
  • Umsatz ca. DM 60 Mio.
  • Details: Neubau/Erweiterung und Restrukturierung der Fabrikanlage, Investitionsvolumen: 28
  • Mio.DM (gesamt)
  • 0,3 Jahre (Konzeption + Detaillierung)
  • 1,8 Jahre (Umsetzung Teil 1)

Ziel:

  • in Betrieb genommene Anlagen, neue Produktionshalle
  • Kapazitätserweiterung mit Anpassung an die neue Produktstruktur bei höchstem (Pharma-)Qualitätsniveau
  • deutliche Steigerung der Produktivität
  • verbesserte Arbeitsbedingungen
  • Technik: Fertigungssegmente, -organisation, Materialfluss, Layout, Anlagentechnik, Medien,
  • Lagertechnik, Fördertechnik
  • Informationstechnik
  • BDE, Lagerverwaltungssystem, Schnittstellen intern/extern

Technisches Marketing
  • seit 1993
  • Erstellung Redaktionsleitfaden für verschiedene Firmen
  • Enduser-Manuals
  • Instandhaltungsliteratur
  • Schulungshandbücher
  • Artwork, Grafikdesign
  • Verpackungsdesign und -layout
  • Erstellung Musterkartonagen in Kleinstserien
  • Entwurf Styleguides für Manuals, Kartonagendesign
  • Beratung Markenpositionierung, -kommunikation, Produktnamen, Slogans, Messeauftritte
  • Messedesign

Berufstätigkeit

1993 - heute

Rolle: Selbständig

Kunde: gerne auf Anfrage

Aufgaben:

  • Experte Schwingungsmessung
  • FFT-Analyse in der Instandhaltung
  • Laserausrichttechnik
  • Technische Dokumentation
  • Marketing
  • PR
  • Kommunikation
  • Design
  • Grafikservice
  • Übersetzung
  • Druckvorstufe
  • Messebau
  • Kartonagendesign
  • Musterkartonagenbau

1989 - 1991: Holografisch Optische Elemente, HOLOKIT

Rolle: Entwicklungsingenieur

Kunde: HOLTRONIC GmbH, Ottersberg


1991 - 1993: Customer Support

Kunde: Prüftechnik AG, Ismaning, Instandhaltung

Aufgaben:

  • Schwingungsmeßtechnik
  • Customer Support / Training & Dokumentation
  • Marketing,
  • CI
  • DTP

Sonstiges Engagement

1991 - heute

  • Stipendiat (Altstipendiat) der Hanns-Seidel-Stiftung

1995 - 1995

Rolle: Lehrbeauftragter

Kunde: FH München

Aufgaben:

  • Leiter Lasertechnikpraktikum und Holografie

Anwendersoftware:

MS Office Interleaf, PageMaker, Illustrator, Photoshop, InDesign, PowerPoint etc.


Aufgabenbereiche
Projektleitung

Ausbildungshistorie

1969 - 1982
Grundschule, Hauptschule, Realschule Brannenburg;
Erlangung der Fachhochschulreife an der Fachoberschule
Rosenheim, Fachrichtung Technik, Note 2
 
1984 - 1988
Feinwerktechnik an der FH München, Fachbereich 06
Schwerpunkt: Optik, Lasertechnik, Holografie
Diplomarbeit im Forschungsverbundprojekt:
Teilkohärente Holografie mit Strahlteiler HOE Note: 1
  • Vordiplom Note 2
  • Studienschwerpunkte: Optik, Lasertechnik, Holografie
  • Abschluss: Diplom-Ingenieur, Note „Sehr gut“