Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Agiles Coaching, Scrum Master, Team Leitung, Agiles Produktmanagement (Product Owner)

verfügbar ab
12.08.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Städte
Madrid
200 km
London
200 km
Kommentar

Ich bin nach Absprache auch für Projekte im Ausland verfügbar, speziell Madrid und London.

Position

Kommentar

Agiler Coach, Scrum Master, Projektmanager, Trainer

Projekte

06/2019 - Heute

4 Monate

Signal Idunas Transformations Journey

Rolle
Agiler Coach
Kunde
Signal Iduna
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Agiler Coach in Signal Idunas Transformations Journey, wo ich gemeinsam mit anderen agilen Coaches mehrere Teams auf ihrem Weg zu agiler Arbeitsweise unterstütze.

  • Mentor für Scrum Master auf Ihrem Weg zum „Servant Leader“.
  • Unterstützung von Journey Product Ownern beim Verständnis der Prinzipien agiler Produktenwicklung wie Wertschöpfung, Outcome und Design Thinking.
  • Coaching neuer Teams dazu effektiv hoch performante agile Produktentwicklung zu betreiben.
  • Verbreitung agiler Prinzipen und Arbeitsweisen in der Organisation und Ausbildung von Multiplikatoren für die Transformation des Unternehmens.

12/2018 - 06/2019

7 Monate

Transformationsprogramm zur Unterstützung der Teams in agilen Arbeitsweisen

Rolle
Enterprise Agile Coach
Kunde
Santander Technology
Einsatzort
London
Projektinhalte

Enterprise Agile Coach in einem Team von Enterprise-Coaches in für ein großes Transformationsprogramm, in dem wir mehr als 170 Teams von Santander Technology auf ihrem Weg in agile Arbeitsweisen unterstützen.

  • Coach und Mentor für Scrum Master und interne Agile Coaches auf Ihrem Weg zum “Servant Leader”.
  • Coaching von Product Ownern und Produktmanagern in agiler Produktentwicklung, Prinzipen von Design Thinking, User Centered Design, Arbeit mit Backlogs, Stakeholder Management etc.
  • Unterstützung von C-Level Führungskräften bei der Umstrukturierung der Organisation zu agiler Produktentwicklung sowie der Einbettung dieser in den weiteren Konzernkontext.
  • Trainer für agile Methoden und Rollen für Mitarbeiter mit unterschiedlichem Erfahrungsschatz (Agile 101, Scrum Master, Product Owner, Product Manager).
  • Durchführung von Workshops für agile “Best-Practises” (Flow, Value, Product) und Einführung eines continuos learning Programms für Scrum Master und Product Owner mit Fokus auf agilen Werten und agiler Wertschöpfung.
  • Recruitment von agilen Coaches und Scrum Mastern.

04/2018 - 12/2018

9 Monate

Entwicklung von Web-basierten Endkundenlösungen und Services für die Netzwerkinfrastruktur

Rolle
Agile Coach
Kunde
BTC AG
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte

Agiler Coach und Scrum Master für einen Kunden der BTC AG im Telekommunikationssektor mit Fokus auf die Entwicklung von Web-basierten Endkundenlösungen und Services für die Netzwerkinfrastruktur.

  • Coaching von cross-funktionalen Entwicklungsteams (Entwickler, Produkt Owner) und internen sowie externen Stakeholdern.
  • Unterstützung der Teams bei der Umsetzung von agilen Prozessen.
  • Zusammenarbeit mit einem Team von Scrum Mastern und Agile Coaches zur Entwicklung einer Strategie für die Einführung agiler Prinzipien in Abstimmung mit weiteren Bereichen der Organisation.
  • Product Owner coaching zur effektiven Arbeit mit Stakeholdern und Management um die weitere Entwicklung der Organisation zu fördern mit besonderem Fokus auf agiler Produktentwicklung.

09/2015 - 04/2018

2 Jahre 8 Monate

Einführung und coaching agiler Prinzipen und Werte

Rolle
Agile Coach und Software Craft Coach
Kunde
comparex AG
Einsatzort
Leipzig
Projektinhalte

Einführung und coaching agiler Prinzipen und Werte in der Abteilung Global

Managed Services (GMS) zur Entwicklung von innovativen Analytics Lösungen

für digitale Unternehmen.

  • Coaching und Training mehrerer internationaler Teams (Team Leads, Entwickler, Product Owner und Produktmanager) an verschiedenen Standorten in agilen Methoden und Software Craftsmanship.
  • Evaluation des Scaled Agile Frameworks (SAFe) und Einführung von „Best-Practises“ in der neu geschaffenen Abteilung.
  • Gestaltung des Recruitment-Prozesses zur signifikanten Steigerung der Teamstärke und Implementierung von Strukturen zur zukünftigen Wachstum sowie on-boarding von neuen Scrum Teams.
  • Beratung bei der Entwicklung von innovativen Software-Asset-Management Services und Gestaltung der Architektur einer Plattform zur Bereitstellung integrierter Services.

06/2014 - 08/2015

1 Jahr 3 Monate

Projekt MyWorkNow

Rolle
Agile Coach und Leitender Architekt
Kunde
1E Ltd.
Einsatzort
London
Projektinhalte

Entwicklung des ersten Releases einer neuartigen BYOD  

/ BYOPC Lösung basierend auf Virtualisierung und Streaming-OS Technologie

zur Sicheren Integration externer Geräte in die Firmen-Infrastruktur.

  • Coaching und Implementierung agiler Praktiken und Werte (Scrum, XP) in Internationalen Teams.
  • Leitung des team-übergreifenden Architekturboards, Definition und Implementierung einheitlicher Standards und “Best-Practises” für agile Methoden, sowie Unterstützung beim Recruitment von Entwicklern, Teamleitern und Führungskräften.
  • Beratung von CEO und CTO in einer geplanten Akquise eines Mitbewerbers, Leitung des technischen Due-Diligence Prozesses vor der Akquise.
Kenntnisse

Scrum

agiles Projektmanagement

Applikationsarchitektur

Azure

.NET 4.5

C#

ASP.NET

Produkte

Visual Studio

06/2012 - 06/2014

2 Jahre 1 Monat

Projekte ActiveEfficiency und AppClarity

Rolle
Software Architekt und Agile Craft Coach
Kunde
1E Ltd.
Einsatzort
London
Projektinhalte

Design und Entwicklung einer Cloud Lösung zur Datenintegration und Bereitstellung mit REST Services.

  • Scrum Master für Feature-Teams, Implementierung agiler Prozesse in Entwicklung und QA sowie für design Reviews in internationalen Teams.
  • EU Patent Applikation für die Architektur einer hochskalierbaren Software Inventarisierungslösung.
  • “Evangelist” für Clean-Code, SOLID Prinzipien, Continuous Integration etc.
Kenntnisse

Azure

C#

REST

06/2011 - 06/2012

1 Jahr 1 Monat

Etablierung Deutsches Wirbelsäulenregister

Rolle
Projektkoordinator
Kunde
Deutsche Wirbelsäulengesellschaft
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte
  • Projektkoordination, Planung, Meilensteindefinition, Controlling etc. im multinationalen Projekt mit Partnern in Deutschland, der Schweiz und USA.

06/2010 - 06/2012

2 Jahre 1 Monat

cBMB Ruhr

Rolle
Software Architekt
Kunde
Zentrum für ontologische Studien der Ruhr-Universität Bochum
Einsatzort
Bochum
Projektinhalte
  • Schaffung einer TMF-konformen Biomaterialbank für Gewebeproben die am ZOKS (Zentrum für onkologische Studien) der Ruhr-Universität und den angeschlossenen Klinken gesammelt werden.
  • Anforderungsermittlung, Entwurf, Projektmanagement, Software-Entwicklung, Abstimmung mit regulierenden Behörden, Erstellung des Datenschutzkonzeptes etc.

03/2009 - 06/2012

3 Jahre 4 Monate

UNICON

Rolle
Software-Architekt
Kunde
Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister in Deutschland e.V. (GEKID)
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte
  • Entwicklung eines Werkzeuges zur Erstellung datenschutzkonformer Kontrollnummern für die Vorhaltung Personenidentifizierender-Daten im Rahmen der Krebsregistrierung.

  • Pflege bestehender Bibliotheken sowie Neuenwticklung, Anforderungsermittlung und Anforderungsmanagement, Projektkoordination, Verhandlung mit Vertragspartner, Beratung bei der Implementierung

Kenntnisse

C#

IDEA

OpenSSL

03/2009 - 06/2012

3 Jahre 4 Monate

Projekt Carlos

Rolle
Software-Architekt und Produktmanager
Kunde
OFFIS Care GmbH
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte
  • Leitung und Projektmanagement in verschiedenen, teilweise parallelen Entwicklungs- und Beratungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Schwerpunkt meiner Aufgaben lag in den Themenbereichen visueller Datenanalyse, User Experience und Datenschutz.
  • Führung von Projektteams (3-5 Mitarbeiter) zur Entwicklung von Anwendungen zum Datenmanagement und zur visuellen Datenanalyse (Multitouch User Interfaces, Visualisierung Hochdimensionaler-Daten).
  • Erfolgreiche Mitarbeit an der Projektakquise (Umfange 100.000 – 400.000 €).
  • Präsentation in zahlreichen Vorträgen, Messen und Fachkonferenzen.
  • Zusammenarbeit mit zahlreichen namhaften Projektpartnern, darunter die BMW Group, AWO Weser-Ems, AOK und diverse andere Akteure im Gesundheitswesen.

04/2007 - 03/2009

2 Jahre

Projekt Carelis

Rolle
Berater und Software-Entwickler
Kunde
OFFIS
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte

Wartung und Entwicklung eines Werkzeuges zum Daten-

qualitätsmanagement für das epidemiologische Krebsregister Niedersachsen.

  • Erfolgreiche Portierung einer Anwendung zur visuellen und automatischen Aufbereitung medizinischer Daten von C/C++ zu Microsoft .NET mit C#/WPF.
Kenntnisse

Scrum

C++

C#

Oracle

MS SQL Server

Visual Analytics

WPF

WCF

ADO.NET

LINQ

Produkte

Visual Studio

MS SQL Server

11/2006 - 04/2007

6 Monate

Entwicklung RedDot CMS

Rolle
Diplomand (Werksstudent)
Kunde
OpenText Web-Solutions Group
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte
  • Entwicklung einer Komponente zur dynamischen Verteilung von Anfragen über unterschiedliche Datenquellen hinweg entwickelt.

06/2003 - 03/2006

2 Jahre 10 Monate

Entwicklung im Bereich IuK Systeme im Gesundheitswesen

Rolle
Software Entwickler (Teilzeit)
Kunde
OFFIS – Institut für Informatik
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte
  • Entwicklung von Software-Medizinprodukten in Microsoft .NET und Java.

Branchen

  • Gesundheit
  • Systems Managment
  • Automotive

Kompetenzen

Datenbanken
MS SQL Server
Oracle

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Spanisch
Grundlagen

Programmiersprachen
C#
Experte
PHP 5
Grundkenntnisse
XAML

Aufgabenbereiche
agiles Projektmanagement
Product Owner
Produktmanagement
Scrum Master
Software Architektur
Software Entwicklung
Teambildung

Produkte / Standards / Erfahrungen
ADO.NET Entity Framework
Anforderungsanalyse
Anforderungsmanagement
ASP.NET
Azure
BDD
Cointinious Delivery
Continious Integration
git
Human Factors
Kanban
Lastenhefterstellung
Mocking
MS SQL Server
MVC
NUnit
OLAP
Oracle
Pflichtenhefterstellung
Produktmanagement
Resharper
REST
Scrum
Specflow
svn
TDD
TFS
User Experience
Visual Analytics
Visual Studio
WCF
Webservices
WPF

Profil

Meine Leidenschaft ist die Entwicklung hochwertiger Produkte in motivierten Teams mit Hilfe agiler Werte und Prinzipien. Meine Überzeugung ist, dass die Weiterentwicklung agiler Praktiken und Werkzeuge der Schlüssel zum Erfolg zur Steigerung von Produktivität und Qualität in digitalen Unternehmen ist. Mein besonderes Interesse liegt im Coaching agiler Werte und Software Craftsmanship in Entwicklungsteams. Großen Spaß bereitet mir die Arbeit in kulturell diversen Organisationen und das Aufbauen von eigen-verantwortlichen Teams durch agile Werte wie Transparenz, Vertrauen und Respekt.

Kompetenzen

  • Erfahrener und zertifizierter Agile Team Coach (ATCC), Certified Scrum Professional (CSP), SAFe Program Consultant (SPC4), Scrum Master (CSM + PSM) sowie Product Owner (CSPO).
  • Umfangreiche Expertise in agiler Softwareentwicklung und der Einführung agiler Methoden und Praktiken in Entwicklungsteams (14+ Jahre).
  • Erfahrener Trainer für agile Produktentwicklung und agiles Coaching (u.A. Product Owner, Product Manager, Scrum Master) im professionellen und akademischen Umfeld.
  • Besonderes Interesse an der Vermittlung agiler Werte und Methoden, Clean Code und Software Craftsmanship, User Centered Design und agiler Produktentwicklung.

Soft Skills

  • Servant leadership
  • Analytisches Denken
  • Empirische Herangehensweise
  • Team Building sowie Produkt-enntwicklung mit Fokus auf agiler Wertschöpfung
  • Qualität und Wartbarkeit
  • Moderation
  • Facilitierung
  • Team-Bildung
  • Konfliktarbeit

Agile Entwicklung

  • Agile Methoden (Scrum, eXtreme Programming, Kanban, SAFe etc.)
  • Software Craftsmanship
  • Continuous Integration und Continuous Delivery
  • Product Backlogs
  • Sprint Planning
  • Retrospektiven
  • Reporting (Velocity, Burn-Down, Burn-Up etc.)
  • User-Stories
  • Lean Development
  • Azure
  • Team Foundation Server (TFS)
  • TragetProcess
  • SpecFlow
  • TDD, BDD, DDD

Aus- und Weiterbildung

04/2009 - 07/2012

3 Jahre 4 Monate

Promotion Informatik

Abschluss
Dr.-Ing.
Institution, Ort
Universität Oldenburg, Oldenburg
Schwerpunkt
  • Software Architektur in Visual Analytic Systemen. Gutachter Prof. Dr. Dr. h.c. Appelrath und Prof. Dr.-Ing. Tobias Isenberg (Universität Groningen).
  • „KnoVA: A Reference Architecture for Knowledge-based Visual Analytics“ zu Verfassen. 

  • verteidigt mit der Note „cum laude“

07/2005 - 04/2007

1 Jahr 10 Monate

Informatik-Studium Diplom

Abschluss
Diplom-Informatiker
Institution, Ort
Universität Oldenburg
Schwerpunkt
  • Schwerpunkt Datenbanksysteme und Softwareentwicklung, Anwendungsfach Neurobiologie.
  • Abschlussarbeit extern bei OpenText WebSolutions: Entwicklung eines Systems zur dynamischen Anfrageverteilung in content management Systemen.
  • Abgeschlossen mit der Note „sehr gut“

10/1998 - 07/2005

6 Jahre 10 Monate

Informatik-Studium

Abschluss
Bachelor (äquivalent) Informatik
Institution, Ort
Universität Oldenburg
Schwerpunkt
  • Schwerpunkt Datenbanksysteme
  • Abschlussarbeit Entwicklung eines OR-Mapping Werkzeuges für Oracle Datenbanken in .NET.

Ausbildungshistorie

07/1998 :Fachgymnasium Technik

Institution: Adolf-Kolping Schule, Lohne

Abschluss: Abitur

Leistungskurse Mathematik und Technologie Technik

Qualifikationen und Schulungen

  • Certified Scrum Professional (CSP), ScrumAlliance
  • Agile Team Coach Certification, agile42, Trainer Geoff Watts, Bent Myllerup, Andrea Tomasini (42 h)
  • Implementing SAFe 4.0, SAFe Program Consultant SPC 4.0 Certification, Trainer Ian Spence und Brian Tucker (32 h)
  • Certified Scrum Product Owner, CSPO, Trainer David Hicks (16 h)
  • Certified Scrum Master, CSM, Trainer Karim Harbott (16 h)
  • Professional Scrum Master, PSM I + II, Trainer Simon Reindl (16 h)
  • Leadership, Techniques for Change, Trainer John Oliver (16 h)
  • Project Management für Projektleiter(16 h), Dipl.-Ing. Frank Fischer
  • Project Management: Leadership, communication und work organization (16 h), Dipl.-Ing. Frank Fischer
  • Test-Driven-Development (16 h), Yvette Teiken (Microsoft Trainer)
  • Agile Project Management, oose, (Scrum/OEP) (28 h), Marcus Winteroll
×
×