Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Application Management, UNIX/AIX/LINUX, Websphere (WAS), TARGET2-Securities, T2S, Incidentmanagement, Changemanagement, Servicemanagement

verfügbar ab
02.01.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar

=> Incidentmanager, Changemanager, Servicemanager

=> Applicationmanager

=> Betriebsunterstützung UNIX, AIX, Linux, zOS, Netzwerk, 
=> Troubleshooting

=> Projektleitung

=> Systems-Management mit Schwerpunkt IBM Tivoli

=> SWIFT

=> Websphere WAS

Projekte

07/2019 - 12/2019

6 Monate

Analyst Security Operations Center

Rolle
Koordinator
Kunde
Internationaler Versicherungskonzern
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

+ Steuerung externer Dienstleister

+ Projektleitung / Teilprojektleitung verschiedener Kleinprojekte im Bereich SOC / SIEM

+ Überprüfung von Use Cases

+ Erstellung von Ist-Analysen und Konzepten

+ Erstellung von Weiterentwicklungsplänen/Roadmaps

+ Erstellung von Entwicklungsdokumentationen

Kenntnisse

Projektmanagement

Scrum

Kanban

Security Operations Center

SIEM

BMC Remedy

01/2019 - 06/2019

6 Monate

Betrieb SWIFT

Rolle
Application Manager / Incident Manager
Kunde
KfW
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

„Run the bank“ (laufender Betrieb) für das Aufgabengebiet der SWIFT-Applikation: 

  • • Event-Monitoring der Anwendungslandschaft und Ableitung von Maßnahmen 
  • o Überwachung des Betriebs und der Funktionsfähigkeit der Applikationen unter Berücksichtigung der dazugehörigen Hardware- und Middleware-Komponenten 
  • o Überprüfung der fehlerfreien Batchverarbeitung und des Onlinebetriebs 
  • o Analyse und Lösung von Events - sofern realisierbar - vor dem Auftreten von Incidents 
  • o Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse 
    • • Incident-/Problembearbeitung 
    • o Analyse, Bearbeitung und Lösung von Incidents 
    • o Sollte die Analyse und initiale Bearbeitung ergeben, dass eine zeitnahe Lösung nicht möglichst, sind die nicht lösbaren Incidents in den Problemprozess in Absprache mit dem Problem-Manager zu überführen. 
    • o Analyse von Problemen, die durch andere Einheiten der IT adressiert werden 
    • o Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse 

    • • Durchführung von Changes 
    • o Überprüfung der enthaltenen Aufgaben 
    • o Planung der termingerechten Umsetzung 
    • o Umsetzung des Deployments inkl. definierter Smoketests 
    • o Validierung der Umsetzung 

    • • Bearbeitung eingehender Aufträge und Anfragen der betreuten IT-Services (Request Fulfillment) 

    • • Erstellung, Review und Pflege der Dokumentation (z. B. Betriebshandbücher, IT-Security-Konzepte, applikationsspezifische Berechtigungskonzepte) 

    • • Optimierung von Betriebsabläufen inkl. Programmierung von Skriptlösungen zur Automatisierung 

    • • Durchführung von Notfallübungen 

    • • Planung und Durchführung von Wartungsmaßnahmen der betreuten IT-Services („Patchmanagement“) 

Kenntnisse

Incidentmanagement

Problemmanagement

Changemanagement

Service Management

SWIFT

Zahlungsverkehr

TARGET2

HPSM

Produkte

SWIFT

ATICO Compliance Suite

hpsm

BMC Control-M

RHEL

AIX

07/2018 - 01/2019

7 Monate

Incidentmanager Problemmanager

Rolle
Incidentmanager
Kunde
TUI InfoTec
Einsatzort
Hannover
Projektinhalte
  • Klassisches Problem- und Incidentmanagement in einem multinationalen Konzern
  • Erstellung einer Ist- Analyse der vorhandenen Infrastruktur - Landschaft
  • Aufnahme und Auswertung der Tickets
  • Aufnahme/ Auswertung der Incidents
  • Formulierung und Durchsetzung der Incidents
  • Erstellen von Reports für das Management
  • Organsisation und Moderation von kritischen Situationen
  • Changemanagement
Kenntnisse

Incidentmanagement

Problemmanagement

Changemanagement

BMC Remedy

ITIL

Service Management

Service Manager

Incident Management

Produkte

BMC Remedy

09/2017 - 09/2018

1 Jahr 1 Monat

Applicationmanager UNIX

Rolle
Administrator
Kunde
Finanz Informatik
Einsatzort
Hannover
Projektinhalte

Betreuung Testcenter Individualkunden UNIX

Kenntnisse

OSPlus

WebSphere Liberty

AIX Administration

Administration Linux

WebSphere Administration

Produkte

OSPlus

IBM WebSphere

WebSphere Liberty

AIX Administration

Administration Linux

01/2017 - 07/2017

7 Monate

Consultant IBM Tivoli Monitoring

Rolle
Consultant
Kunde
LVM Münster
Einsatzort
Münster
Projektinhalte

Aufgaben: Analyse und Umsetzung von Monitoring Anforderungen Programmierung von Monitoren zur Ermittlung von Systemmetriken auf Basis von Perl, Python, Shell etc. Anpassungen und Implementierung von ITM Agenten für die benötigten Plattformen inkl. unserer Solution-DB für den Störbetrieb mit anschließender Übergabe an den Leitstand. Sicherstellung der Verfügbarkeit der ITM Monitoring Infrastruktur Unterstützung beim Upgrade der ITM Infrastruktur

Kenntnisse: IBM Tivoli Monitoring (ITM) 6.3.x Know-how Praktisches Expertise in der Administration einer ITM Infrastruktur Betriebssystemwissen: Linux, AIX, Windows

Kenntnisse

Jira

Kanban

Git

Produkte

ITM

05/2016 - 01/2017

9 Monate

Application Manager

Rolle
Application Manager
Kunde
Commerzbank AG
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Unterstützung Anwendungsbetrieb für Portale und Content Management Systeme
  • Change-/Problem-/Incidentmanagement; 2nd level Application Support;
  • Überwachung/Monitoring/Automation/Reporting des Betriebs;
  • Umsetzungen von Changes, Requests und Behebung von Incidents
  • Durchführung von komplexen Problem- und Fehleranalysen in enger Zusammenarbeit mit den betroffenen Infrastruktureinheiten und ggf. der Entwicklung.
  • Vorbereitung und Koordination von Produktionseinführungen der Content Management Systeme, Abstimmung mit den Portalen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen für den Anwendungsbetrieb (Automation, Überwachungsmonitore, Scripts/Prozeduren, Reports)
  • aktives Kapazitätsmanagement, Pflege und lfd. Optimierung der Infrastrukturplattform
  • 2nd level Application Support inkl. Beteiligung an Rufbereitschaften, Sondereinsätzen

Skillbeschreibung:

  • Plattform: Solaris, UNIX (RHEL 6.x), Websphere Application Server (WAS 8.x)
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Anwendungsbetrieb von Online Plattformen und multi-tier Portalarchitekturen
  • sehr fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Betrieb von Applicationservern auf Basis Redhat Linux 6.x / Websphere 8.x und IHS Webservern
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Betrieb von Content Managemernt Systemen und Portalen mit Fokus auf FirstSpirit (Version 4.2 und 5.0) als Content Management System
  • fundierte Netzwerkkenntnisse: Firewall, Loadbalancer BigIP, DMZ
  • Überwachung: Tivoli (TEP, TEC, ITCAM), DynaTrace
  • Skripting und Programmierkenntnisse: UNIX-Shell, Perl, Java

Anforderungen:

  • Erfahrungen im Anwendungsbetrieb von Online Plattformen/multi-tier
  • Portalarchitekturen
  • Betrieb von Applicationservern auf Basis Redhat Linux 6.x/Websphere 8.x/IHS Webservern
  • Überwachung: Tivoli (TEP/TEC/ITCAM)/DynaTrace
  • Netzwerkkenntnisse

  • Skripting/Programmierkenntnisse: UNIX-Shell/Perl/Java

Kenntnisse

Solaris

UNIX (RHEL 6.x)

Websphere Application Server (WAS 8.x)

FirstSpirit (CMS/Portale)

Produkte

Solaris

UNIX (RHEL 6.x)

Websphere Application Server (WAS 8.x)

DynaTrace

Openforms

Tivoli (TEP/TEC/ITCAM)

07/2013 - 04/2016

2 Jahre 10 Monate

IncidentCoordination TARGET2 Securities

Rolle
Betriebsunterstützung / Support Technical Team
Kunde
Deutsche Bundesbank
Projektinhalte
  • Incident Coordination (Störungskoordination) im Schichtdienst im Bereich z/OS, Batch, C/S (AIX, Linux, Windows), Netzwerke, SAN, SWIFT(Fileact/Interact/FIN)
  • Erstellen und Bearbeiten von Tickets (Incidents, Problems und Requests) mittels BMC Remedy (Domestic, T2 und T2S) gemäß ITIL V3
  • Beratung der angeschlossenen Nationalbanken
  • Troubleshooting Target2 Internet Access (WebSphere, MQ, Proxies,  Firewalls, Java,        Zertifikate, Windows)
  • Analysen und technische Vorbereitungen für Target2 Securities
  • Analyse von Payment Instructions (ISO15022, teilw. ISO20022)
  • Analyse Meassageflows
  • Analyse des Monitorings mit IBM Tivoli und daraus resultierende Erweiterungsvorschläge
  • Troubleshooting im 4CB-Netz (Juniper, Cisco, TCP/IP)
  • Schulungen für ITCAM, ITM6, Netcool und TBSM

07/2012 - 06/2013

1 Jahr

PORTIS / Last Level Support TARGET2

Kunde
Deutsche Bundesbank
Projektinhalte
  • Betriebsunterstützung / Support Technical Team
  • Incident Coordination im Schichtdienst im Bereich z/OS, Batch, C/S
  • Erstellen und Bearbeiten von Tickets in Remedy (Domestic und T2)
  • Beratung der angeschlossenen Nationalbanken
  • Troubleshooting Target2 Internet Access (WebSphere, MQ, Java, Zertifikate, Windows)
  • Analysen und technische Vorbereitungen für Target2 Securities
  • Troubleshooting im 3CB-Netz
  • Troubleshooting Target2 Internet Access (WebSphere, Java, Windows)
  • Last Level Support für AIX, P790, NMC, SWIFT / SAA / SAG, 3CB, TSSP, T2S, Juniper, CISCO
  • Vorbereitungen von internen Schulungen für ITCAM, ITM6, Netcool und TBSM
Kenntnisse

Incident Management

Change Management

TARGET2

T2S

SWIFT

4CB

SAA

SAG

TSSP

ITCAM

ITM

AIX

Administration Linux

03/2010 - 06/2012

2 Jahre 4 Monate

Tivoli Betrieb

Kunde
HP / E.ON IT GmbH
Projektinhalte
  • Betriebsunterstützung, Support Development Team
  • Ausbau ITM 6.2
  • Migration ITM5 nach ITM6
  • Erstellen von TPM - Paketen zur Verteilung
  • SAP, Oracle, Veritas, Cluster Monitoring
  • Betrieb ITM, TEC, Netcool OMNIbus
  • IBM Customer Calls, PMR Pflege
  • Erstellen von Sonderlösungen mit Agent Builder

12/2008 - 03/2010

1 Jahr 4 Monate

Last Level Support TARGET2

Kunde
Deutsche Bundesbank
Projektinhalte
  • Betriebsunterstützung, Support Technical Team
  • Beratung der angeschlossenen Nationalbanken
  • Ausbau ITM 6.2 und TEC
  • Anbindung TWS an ITM
  • Betrieb NMC, TAM, TDS, LDAP, PDWebSeal auf Solaris / Oracle
  • Last Level Support für AIX, P590, NMC, SWIFT(Fileact/Interact/FIN) / SAA / SAG, 3CB, TSSP, T2S, Juniper, CISCO
  • Aufbau ITCAM Websphere + Transactions
  • Schulungen ITCAM

09/2006 - 11/2008

2 Jahre 3 Monate

Aufbau einer Tivoli Demo Umgebung

Rolle
Consultant
Kunde
IB; Forschung und Entwicklung GmbH
Einsatzort
Böblingen
Projektinhalte

  • Planung / Konzeption
  • Hardwareaufbau und Inbetriebnahme (BladeCenter, DS4700, HMC,...)
  • Installation und Konfiguration von ITM 6.2, TEC 3.9, ITCAM, Netcool OMNIBus, IBM Director, TADDM, TNM 3.7, MAXIMO, DB2 8.2 auf Multiplatform (AIX/Linux/Windows/zOS)
  • ITM for Energy Management / Green IT
  • U.a. Entwicklung und Rollout von ITM-Situations und Profiles
  • Aufbau TPM und TCM Server, Verteilung von ITM Agents per TPM
  • Versionspflege / Fixpacks / Updates
  • Durchführen verschiedener Proof of Concepts (PoC) und Proof of Technology (PoT)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Entwicklern weltweit
Kenntnisse

ITM 6.2

ITCAM

Netcool OMNIbus

AIX

DB2

Produkte

IBM Tivoli Monitoring

AIX

DB2

IBM Netcool

Projekthistorie

07/2006 - 09/2006

RZ-Dienstleister (Automotive)

Projekt: Anpassungen Event Management

  • Planung / Konzeption
  • Anpassen von Rules und Klassen



02/2006 - 06/2006 

RZ-Dienstleister (Bank)

Projekt: Verlagerung einer Tivoli Umgebung

  • Planung / Konzeption
  • Durchführung
  • Migration und Upgrade vorhandener Endpoints
  • Plattformwechsel von AIX auf SuSE Linux
  • Hardwarewechsel von IBM RS6000 auf HP-Blades



11/2005 - 02/2006 

RZ-Dienstleister (Bank)

Projekt: Applikationsüberwachung

  • Lotus DOMINO, MSSQL-Server, Oracle, DB2, MSExchange
  • Planung / Konzeption
  • Durchführung
  • IBM Tivoli Framework 4.1,
  • IBM Tivoli Enterprise Console 3.9,
  • ITM for Databases,
  • ITM for Messaging and Collaboration



06/2005 - 10/2005

RZ-Dienstleister (Bank)

Projekt: Outsourcing für verschiedene Drittkunden

  • Angebotserstellung
  • Erarbeiten von Lösungsvorschlägen
  • Aufbau einer neuen Tivoli-Infrastruktur für Drittkunden
  • IBM Tivoli Framework 4.1,
  • IBM Tivoli Enterprise Console 3.9,
  • IBM Tivoli Monitoring 5.1.1



04/2005 - 05/2005

RZ-Dienstleister (Bank)

Projekt: Einführung ITM for Active Directory

  • ITM Active Directory zur AD - Überwachung
  • ITM - AD Option Pack,
  • IBM Tivoli Framework 4.1,
  • IBM Tivoli Enterprise Console 3.9,
  • IBM Tivoli Monitoring 5.1.1



12/2004 - 03/2005

RZ-Dienstleister (Bank)
Projekt: Bebauungsplan Systemmanagement

  • IST-Analyse
  • SOLL-Vorschlag
  • Erarbeiten möglicher Migrationswege


---Weitere Projekte auf Anfrage---


 

Branchen

Banken
Versicherungen
Industrie
Energie
Automotive

Kompetenzen

Programmiersprachen
C
C++
Java
JavaScript
Perl
Prolog
Shell

Betriebssysteme
AIX
AIX Administration
AIX Administration
HPUX
RHEL
Solaris
Solaris
SUN OS, Solaris
Unix
UNIX (RHEL 6.x)
UNIX (RHEL 6.x)
Windows

Datenbanken
Access
DB2
MS SQL Server
ODBC
Oracle
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
Französisch

Hardware
HP
IBM RS6000
PC
SUN

Datenkommunikation
Bus
Ethernet
ISO/OSI
SMTP
SNMP
TCP/IP
Token Ring
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...

Produkte / Standards / Erfahrungen
4CB
Actico MLDS
Actico MLDS
Administration Linux
Administration Linux
BMC Control-M
BMC Remedy
BMC Remedy
Change Management
Changemanagement
DynaTrace
FirstSpirit (CMS/Portale)
Geldwäsche
Git
HPSM
hpsm
IBM Netcool
IBM WebSphere
Incident Management
Incidentmanagement
ITCAM
Jira
Kanban
Openforms
OSPlus
OSPlus
Problemmanagement
SAA
SAG
Scrum
Security Operations Center
Service Management
Service Manager
SIEM
SWIFT
T2S
TARGET2
Tivoli (TEP/TEC/ITCAM)
TSSP
WebSphere Administration
Websphere Application Server (WAS 8.x)
Websphere Application Server (WAS 8.x)
WebSphere Liberty
WebSphere Liberty
Zahlungsverkehr
Projektleitungserfahrung
Führungserfahrung
Teamplayer
Erfahrung in internationalen Projekten
Sicherheitsüberprüft (erweitert, SÜ2)
Target2-Securities T2 und T2S (TSSP)
 
IT Service Management/ITIL Skills:
Incident Management, Problem Management, Change Management, Configuration Management, Realease Management, Service Level Management, Cost Management, Capacity Management, Availability Management, Contingency Management

Zertifizierung: ITIL Foundation

Websphere WAS

SAP-Basis Administration

 

UNIX-Administration (AIX, SuSE, RedHat)
 
SYSTEM MANAGEMENT TOOLS:
IBM Tivoli, IBM Director, TADDM, MAXIMO, TSRM, TPC, MOM, NetIQ, IBM NetView, IBM NetFinity, Netcool, MRO, Compaq Insight Manager, Wily Introscope, SAP

TIVOLI:
Schwerpunkt: ITM 6.2, ITCAM, Enterprise Console(T/EC), Netcool Omnibus

IBM Tivoli Framework 4.1
IBM Tivoli Enterprise Console ( TEC ) 3.9
IBM Tivoli Monitoring ITM 6.2
IBM Tivoli Monitoring for Databases ( DB2 , ORACLE )
IBM Tivoli Monitoring for Transactions
IBM Tivoli Monitoring for mySAP
Agent Builder
IBM Websphere
IBM DB2

Schwerpunkte
Applicationmanagement
Incidentmanagement
ITIL
Servicemanagement

Aufgabenbereiche
Projektmanagement

Ausbildungshistorie

Fachhochschulreife

08.1997 - 04.1998: SystemsengineerIT-Infrastruktur & Sytems-Management

 

05.1998 - 09.1999: Systemsengineer for Network- and Systems-Management

 

09.1999 - 10.2000: Teamleader Availability Management, Kundenberater Systems-Management


×
×