1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement, Organisations-Entwicklung, Revision

verfügbar ab
02.05.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D4

D5

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Die bevorzugten Einsatzorte/Kontaktierungungen in den Regionen/PLZ-Gebieten gelten für

  • eine Festanstellung

und nicht für

  • freiberufliche Projektarbeit.

Position

Kommentar

  • Konzeption,
  • Einführung,
  • Reviews und Audits

zum

  • Projektmanagenet
  • Projekt-/IT-Controlling

  • Durchführung / Unterstützung
    • Projektmanagement und
    • IT-/Projectcontrolling

für    

  • Projektportfolio/en / Program/me
  • Multiprojekte / Großprojekt(e)

 

  • Beratung und
  • Coaching

zu dem Themen

  • (Projekt-)Planung
  • Projektmanagement und
  • IT-/Projektcontrolling

Projekthistorie

_____________


Pensionskasse

 

03.09 – 08.17  Interne Revision im Rahmen §64a Abs.4 VAG

- Aufbau der internen Revision und

- Durchführung von Prüfungen

   u.a. zu den Themen:

  . Beitragserhebung

  . IT-Identifikation und Berechtigungen

  . Leistungen an Versicherte

  . Management der Kapitalanlagerisiken

  . Management der Operationellen Risiken

  . Management von Verträgen und Einkäufen

  . In-/Exkasso und Zahlungsverkehr

  . Reklamationsbearbeitung

  . Prozesslandkarte

  . Notfallmanagement auf Basis des BSI‑Standards 100‑4

  . Kapitalanlagen im Jahr 2013

  . Berechtigungsystem im IT-Betreib

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

Rolle: Revisor

_____________

Versicherungsunternehmen

 

02.13 - 08.14  FATCA

- Planung und Controlling der notwendigen Aktivitäten
  für 4 Gesellschaften

- Konzeption notwendiger neuer Reporting-Prozesse

- Konzeption/Umorganisation laufender Prozesse

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

Projektgröße: > 30 MA, ca. 1.500 Personentage (PT's)

Rolle: Leitung IT-Teilprojekte

 
 
07.12 - 10.12  Namenswechsel

- Planung und Controlling der notwendigen Aktivitäten
  für mehr als 30 anzupassende IT-Systeme

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

Projektgröße: > 50 MA, ca. 1.000 Personentage (PT's)

Rolle: Leitung IT-Teilprojekte

_____________

Unternehmensberatung

 
06.08 - 12.08  Projektmanagement-Konzept

- Analyse und

- Überarbeitung/Redesign

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

Projektgröße: 3 Mitarbeiter (MA)

Rollen: Projektleiter, Analytiker, Prozessdesigner

_____________
 
 
IT-Dienstleistungsunternehmen
 
 
11.07 - 04.08  Aufbau und Durchführung des Multi-Projektmanagement
                       für Migrations- und Roll-Out-Projekte

- Coaching von Projektmanagern und Projektleitern

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

Projektgröße: > 100 MA

Rollen: Projektplaner, Coach

_____________
 

Unternehmensberatung


11.06 - 08.07  Novelle Versicherungsvertragsgesetz (VVG)

- Analyse der Änderungen und der daraus resultierenden Auswirkungen

- Überarbeitung und Anpassung eines Geschäftsprozessmodells

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, Lotus Notes

Projektgröße: 2 Mitarbeiter (MA)

Rollen: Analytiker, Prozessdesigner

_____________

Unternehmensberatung


12.04 - 10.06  Konzept zum IT-Service-Management (ITIL)
                       (Komponenten und Inhalte)

- Konzept zur Einführung eines IT-Service-Managements (ITIL)

- Einbindung IT-Service-Management in Vorgehensmethodik für IT-Projekte

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE

Projektgröße: 3 Mitarbeiter (MA)

Rolle: Prozessdesigner

_____________

Versicherungsunternehmen

 

07.03 - 10.04  SAP-Einführung

- Coaching des Projektmanagers und der Projektmitarbeiter

- Planung und Controlling eines SAP-Migrationsprojektes (FI/CO)

- Qualitätssicherung der erarbeiteten Ergebnisse

- Planung und Aufbau eines SAP-Competence-Centers

- Planung und Durchführung der Plattformintegrationstests

 

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

Projektgröße: 20 MA, ca. 3.000 Personentage (PT's)

Rollen: Leiter Projektbüro, Qualitätssicherer, Coach

_____________

Unternehmensberatung


02.03 - 05.03  Weiterentwicklung eines Tools zur Unterstützung
  des Qualitätsmanagements im Projektablauf

 

Systemplattform des entwickelten Produktes: Windows, MS-EXCEL 
Projektgröße: 2 MA
Rollen: Projektleiter, Prozessdesigner
_____________

Unternehmensberatung


09.02 - 11.02   Entwicklung eines Tools zur Unterstützung des Vertragsmanagements in Projekten

Systemplattform des entwickelten Produktes: Windows, MS-EXCEL

Projektgröße: 3 Mitarbeiter (MA)

Rollen: Projektleiter, Prozessdesigner

_____________

Unternehmensberatung

 
05.02 - 07.02  Konzept zum Risikomanagement in IT-Projekten

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE

Projektgröße: 4 MA

Rollen: Projektleiter, Prozessdesigner

_____________

Unternehmensberatung

 
02.02 - 04.02  Konzept zum IT-Produktmanagement

Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE

Projektgröße: 2 MA

Rollen: Projektleiter, Prozessdesigner

_____________

Unternehmensberatung

 
09.01 - 12.01  Entwicklung eines Tools zur Unterstützung des Projektcontrolling

Systemplattform des entwickelten Produktes: Windows, MS-EXCEL, MS-ACCESS

Projektgröße: 3 MA

Rollen: Projektleiter, Prozessdesigner

_____________

Logistikunternehmen

 
01.01 - 08.01  Bereichsweite Projektkoordination

- Konzeption, Realisierung und Einführung des Projektmanagements

- Aufbau und Durchführung einer bereichsweiten Projektkoordination
  (Multi-Projektmanagement) für IT-Projekte

- Coaching von Projektmanagern und Projektleitern


Genutzte Arbeitsumgebung: Windows-NT, MS-OFFICE, MS-Project

Systemplattformen der betreuten Projekte: UNIX, WINDOWS

Projektgröße: 13 Projektleiter, ca. 150 MA, ca. 20.000 PTs

Rollen: Prozessdesigner, Leiter Projektbüro, Coach

_____________

Deutsche Großbank

 
01.00 - 12.00  IT-Investmentbanking

- Konzeption Projektmanagement

- Konzeption und Implementierung eines Tools
  zur Planung, Budgetierung und zum Controlling von Projekten

- Durchführung einer bereichsweiten Projektkoordination
  (Multi-Projektmanagement) für IT-Projekte

- Coaching von Projektmanagern und Projektleitern



Systemplattform des entwickelten Produktes: Intranet (MS-IIS, SQL, Java)

Projektgröße: 8 MA, 2.000 PTs

Rollen: Projektleiter, Prozessdesigner, Projektkoordinator, Coach



07.99 - 12.99  IT-Bankweit

- Qualitätssicherung von Projekten im Rahmen des Jahrtausendwechsels

- Konzeption, Realisierung und Durchführung einer Einsatzplanung von
  Produktionseinsätzen im Rahmen des Jahrtausenwechsels


Genutzte Arbeitsumgebung: Windows-NT, MS-OFFICE, MS-Project

Systemplattformen der betreuten Projekte: OS/390, UNIX, WINDOWS

Projektumfang: ca. 200 Produktionseinsätze in 5 Monaten

Rollen: Einsatzkoordinator, Prozessdesigner, Qualitätssicherer



02.99 - 06.99  IT-Zahlungsverkehr

- Konzeption und Einführung eines Konfigurationsmanagements
  zur Unterstützung des Produkt- und Projektmanagements

- Konzeption und Einführung einer Vorgehensmethodik
  für die Anpassung und Erweiterung von Fremdsoftware

- Konzeption einer IT-Dokumentation und
- Einführung anhand eines nachzudokumentierenden IT-Systems

 


Genutzte Arbeitsumgebung: Windows-NT, MS-OFFICE, MS-Project

Systemplattform des betreuten Produktes: UNIX

Projektgröße: 6 MA

Rollen: Projektleiter, Prozessdesigner



10.98 - 02.99  IT-Bankweit

- Auditieren von Projekten im Rahmen des Jahrtausendwechsels


Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE

Systemplattformen der betreuten Projekte: OS/390, UNIX, WINDOWS

Projektumfang: 30 Projekte/Produkte

Rolle: Auditor

_____________

Verlag


08.98 - 09.98  Schulung MS-Project 98

  Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

  Projektumfang: 30 zu schulende Projektleiter

  Rolle: Dozent

_____________

Versicherung


02.98 - 07.98  Konzeption, Realisierung und Einführung
                       des Einzel- und Multi-Projektmanagements für EURO-Projekte

   - Durchführung des Program-Management für alle EURO-Projekte

   - Coaching des Projektmanagers und der Projektleiter


  Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

  Systemplattformen der betreuten Projekte: OS/390, UNIX, WINDOWS

  Projektgröße: 8 Projektleiter, ca. 70 MA, ca. 10.000 PTs

  Rollen: Prozessdesigner, Leiter Projektbüro, Coach

_____________

Deutsche Großbank

 
05.97 - 12.97  Konzeption, Realisierung und Einführung des Program-Managements
                       für "Jahr 2000"-Projekte

   - Durchführung des Program-Management für alle "Jahr 2000"-Projekte

   - Coaching von Projektmanagern und Projektleitern

   - Aufbau eines Competence Centers für die "Jahr 2000"-Problematik


  Genutzte Arbeitsumgebung: Windows-NT, MS-OFFICE, MS-Project

  Systemplattformen der betreuten Projekte: OS/390, UNIX, WINDOWS, OS/2

  Projektgröße: 30 Projektleiter, ca. 150 MA, ca. 10.000 PTs

  Rollen: Prozessdesigner, Leiter Projektbüro, Coach

_____________

IT-Dienstleistungsunternehmen in einem Finanzdienstleistungsverbund

 
01.97 - 04.97  Konzeption, Realisierung und Einführung des Projektmanagements

   - Aufbau und Durchführung des Multi-Projektmanagement für alle Projekte

   - Coaching von Projektmanagern und Projektleitern


  Genutzte Arbeitsumgebung: Windows, MS-OFFICE, MS-Project

  Projektgröße: 8 MA

  Rollen: Teilprojektleiter, Prozessdesigner, Leiter Projektbüro, Coach

_____________

Versicherung

 
10.96 - 11.96  Projektmanagementaudit eines Migrationsprojektes

_____________

Großsparkasse

 
04.96 - 09.96  Konzeption des Projektmanagements

- Aufbau und Durchführung der Projektkoordination
  (Multi-Projektmanagement) für eine Migration

- Coaching von Projektmanagern und Projektleitern

_____________

Großsparkasse

 
09.95 - 04.96  Konzeption, Realisierung und Einführung des Projektmanagements

- Aufbau und Durchführung einer sparkassenweiten Projektkoordination
  (Multi-Projektmanagement) für strategische Projekte

- Coaching von Projektmanagern und Projektleitern

_____________

 

Unternehmensberatung

 
04.95 - 08.95  Entwicklung eines universell einsetzbaren Projektmanagementkonzeptes
                       (Branchen und Vorgehensmodell neutral)
 
_____________

Bankenverbund

 
12.94 - 03.95  Konzeption von Projektmanagement

_____________

Sicherheitsdienstler

 

10.94 - 11.94  Analyse Qualitätsmanagement (ISO 9001)

_____________

Sicherheitsdienstler

 

08.94 - 09.94  Analyse der Abteilung Rechnungswesen und Definition von 

                       Effizienzsteigerungsmaßnahmen

_____________

 

Versicherung


06.94 - 07.94  Effizienzanalyse des vorhandenen Toolsets für die Bereiche
                       IT-Grundkomponenten, IT-Produktion, IT-Entwicklung & Wartung und
                       allgemeine Komponenten innerhalb der MVS-Großrechnerumgebung
 
_____________

 

Unternehmensberatung

 
04.94 - 05.94  Konzeption und Einführung von Qualitätsmanagement (ISO 9001)

 _____________

 
Deutsche Großbank

 

09.92 - 12.93  Konzeption, Realisierung und Einführung des IT-Controlling


_____________

Deutsche Tochter einer Schweizer Bank

 

06.92 - 07.92  Analyse des Back-Up-Konzeptes

_____________

Deutsche Großbank

 
07.89 - 04.92  Konzeption zur Reorganisation des Bereiches Entwicklung & Wartung

  - Projektmanagement

 .. Konzeption eines Projektinitiierungsverfahrens,

 .. Konzeption eines Projektmanagementverfahrens mit den Komponenten

 - Projekt-/Phasenplanung,

 - -fortschrittsverfolgung und

 - -steuerung

 .. Schulung und Einführung der vg. Verfahren

  - Vorgehensmodell

 .. Überarbeitung eines bestehenden Phasenmodells

 .. Anpassung eines Standard-Vorgehensmodells an Kundenbedürfnisse und  
    Neukonzeption fehlender Komponenten

 .. Konzeption eines Reviewverfahrens zur Qualitätssicherung

  - Werkzeuge

 .. Konzeption, Anpassung, Schulung und Einführung eines
    Projektmanagementsystems

 .. Konzeption, Teilrealisierung, Schulung und Einführung eines Tools
    zur Unterstützung des Berichtswesens innerhalb der Projektarbeit

_____________

Deutsche Großbank

 
09.89 - 10.89  Schwachstellenanalyse des IT-Betriebes

_____________

 

Unternehmensberatung

 

01.89 - 04.89  Überarbeitung eines Vorgehensmodells und

                       Integration in ein bestehendes PC-Projektmanagementsystem
 
_____________

Deutsche Großbank

 
08.88 - 12.88  Funktionskostenanalyse in den Bereichen
                       Devisen-, Geldhandel und Refinanzierung
 
_____________

Stahlhandel

 
05.88 - 06.88  IT-Audit

_____________

Mineralölhandel

 
01.88 - 04.88  Dokumentation und Analyse des Vertriebssystems

_____________

Deutsche Bank

 

06.87 - 12.87  Projektplanung für die Einführung des Bankensystems KORDOBA (Siemens) und

                       Einführung des Teilsystems Adressen

_____________

Deutsche Großbank

 
06.87 - 09.87  Effizienzanalyse des IT-Betriebes

_____________

Deutsche Tochter einer Schweizer Bank

 
11.86 - 05.87  Projektleitung bei der Einführung eines Bankengesamtssystems

08.86 - 10.86  Projektplanung für die Einführung eines Bankengesamtssystems

04.86 - 07.86  Ausschreibung und Evaluation eines Bankengesamtsystems

_____________

Energieversorgung

 
01.86 - 03.86  RZ-Wiederanlaufkonzept (Katastrophenplanung)

11.85 - 12.85  Überprüfung eines RZ auf Ordnungsmäßigkeit und Sicherheit

06.85 - 10.85  Konzeption und Einführung des IBM-RACF-Systems
_____________

Nahrungsmittelindustrie

 
02.85 - 05.85  Konzeption einer IT-Dokumentation und
                       Einführung anhand eines nachzudokumentierenden IT-Systems
_____________

Schweizer Bank


12.84 - 01.85  IT-Sicherheits-/Sicherungskonzept (Katastrophenplanung)

09.84 - 11.84  Methoden-und Toolkonzept für die Anwendungsentwicklung            
                       und die IT-Produktion

04.84 - 08.84  Mitarbeit bei der Erstellung eines IT-Gesamtkonzeptes
                       (Teilbereiche: Bankenapplikation, Sicherheit, Tools)

Branchen

Banken
Versicherungen
Finanzdienstleistungen
IT-Dienstleistungen
Logistik
Handel
Organisationsberatung
 
Tourismus
  • am mittleren und nördlichen Niederrhein
  • Midden en nordlich-Limburg (NL)

Kompetenzen

Betriebssysteme
Unix-Derivate
Windows

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Hardware
PC

Produkte / Standards / Erfahrungen
- Auswahl, Einführung und/oder Überarbeitung
  . Methoden,
  . Tools und
  . Standards
  für die Bereiche
  . IT-Anwendungsentwicklung,
  . IT-Produktion und
  . IT-Services

- Evaluierung Bankengesamtsysteme

- Entwicklung, Einführung und/oder Überarbeitung
  . Projektmanagement-Systeme (PM-Tools)
  . IT-Controlling-System
  . IT-Qualitätsmanagement
  . IT-Dokumentationssystem
  . IT-Sicherheits- und -Sicherungssysteme

- Analyse, Neukonzeption und/oder Überarbeitung
  . Aufbauorganisation IT-Abteilungen
  . Abläufe innerhalb der

 .. IT-Entwicklung

 .. IT-Produktion      (RZ, Fachabteilung)

 .. Fachabteilungen  (verschiedener Branchen)

  . IT-Konzepte
- Projektleitung und Koordination verschiedener Projekte
- Konzeption, Implementierung und Durchführung
  . Program-/Multi-/Projektportfolio-)Management
  . Projektbüro / Projectoffice (PMO)
- Coaching von Projektmanagern und -leitern

Ausbildungshistorie

70 - 73  Ausbildung zum Bankkaufmann
75 - 78  Fachhochschulstudium Organisation, DV und Wirtschaftsinformatik

    Abschluss: Betriebswirt (grad.)

78 - 80  Ausbildung zum EDV-Revisor bei der Westdeutschen Landesbank, Düsseldorf
×
×