Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektleitung; Prozessanalyse und -verbesserung; ASPICE; Systems Engineering; Anforderungsmanagement; Reverse Engineering

verfügbar ab
15.07.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Bevorzugte Einsatzgebiete: Rhein-Main, teilw. Rhein-Neckar

Andere Gebiete je nach Projekt möglich

Position

Kommentar
  • Projektleitung
  • Projektmanagement 
  • Task Force Management
  • Systems Engineering
  • Requirements Engineering
  • Anforderungsmanagement
  • Prozessverbesserung

Projekte

01/2019 - 05/2020

1 Jahr 5 Monate

Software Projektmanager & Task Force Member

Rolle
Teilprojektleiter
Kunde
Automotive
Einsatzort
Rhein-Main, München
Projektinhalte

- Planung, Koordination und Verfolgen von SW-Teilprojektinhalten

- Anleitung mehrerer Entwicklungsteams

- ISO26262

- Leitung SW Qualifikation gemäß ASIL-B

- Unterstützung bei Vorbereitung von Audits und Assessments

- Propzessverbesserung, Prozesskonformität

- ASPICE

- ECU für autonomes Fahren

07/2018 - 01/2019

7 Monate

Task Force Lead Software

Rolle
Projektleiter
Einsatzort
Bodensee
Projektinhalte
  • Task Force Management und Projektleitung Softwareentwicklung
  • Frontradar
  • Planung, Umsetzung, Tracking
  • Teamleitung
  • Escalationsmanagment
  • ASIL B Steuergerät
  • Koordination international verteilter Teams

12/2017 - 07/2018

8 Monate

"Leader Process Improvement Automotive SPICE Capability Level 3"

Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Management und Projektleitung Prozessverbesserung
  • Automotive SPICE, v3
  • Ziel: Capability Level 3
  • Weltweite Prozessharmonisierung
  • Offshore & Outsourcing

01/2017 - 11/2017

11 Monate

"Projektmanagement, Task Force Management"

Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Projektleitung ASIL Steuergerät, SW-Anteil, bis SOP
  • Task Force Management & Lead
  • Embedded SW Entwicklung
  • ASIL-D gemäß ISO 26262
  • Planung, Umsetzung, Tracking
  • Prüfung, Genehmigung
  • Risikomanagement
  • Veränderungsmanagement
  • Resourcen- und Budgetverantwortung

02/2015 - 02/2017

2 Jahre 1 Monat

"Prozessverbesserung und Teilprojekt-Koordination"

Kunde
Automotive
Einsatzort
Prozessanalyse und -verbesserung
Projektinhalte
  • Prozessanalyse und -verbesserung
  • Model Driven Development
  • Automotive SPICE Level 3
  • V Modell
  • ENG, MAN and ACQ Prozesse
  • Umsetzen, Anpassen und Vervollständigen von Methoden, Regeln und Richtlininen
  • inkl. Training, Coaching und Hands-On
  • Prozessdefinition und Dokumentation
  • Support Red Teams zur ASPICE Assessmentvorbereitung und Durchführung
  • Koordination (z.T. Leitung) von Teilaspekten in kleinen Teams

12/2014 - 02/2015

3 Monate

"Reverse-Engineering und Dokumentation"

Kunde
Automotive
Projektinhalte
  • Koordination Re-Engineering Team
  • Moduldokumentation/-spezifikation eines Instrument Cluster
  • Umsetzung und Anpassung von Prozessen
  • Erarbeitung von Strategien und Vorgehensweise

08/2014 - 02/2015

7 Monate

"Agiles Systems Engineering in sicherheits-kritischem Kommunikationsprojekt"

Kunde
Kommunikation
Projektinhalte
  • Koordination Systems Engineering (SE)
  • SE Prozesse analysieren, tailoren und definieren
  • SE Prozesse coachen
  • Unterstützung der Systemingenieure
  • Solution Engineering Management
  • Requirements Management
  • Agile SW Entwicklung

06/2011 - 12/2014

3 Jahre 7 Monate

„ Anforderungsmanagement, DOORS Datenbank Administration, DOORS Customizing“

Rolle
Team- und Projektleitung

09/2009 - 05/2012

2 Jahre 9 Monate

"Durchgängiges Anforderungsmanagement; Entwicklung von generischen Produktansätzen"

Kunde
Transport
Projektinhalte
  • Aufbau eines durchgängigen Anforderungsmanagements
  • querschnittliche Verantwortung, Konzeption
  • begleitende Umsetzung in betroffenen Abteilungen
  • internationale (Groß-)Projekte für Metro-, Regional- und Hochgeschwindigkeitszüge
  • Etablierung von generischen, wiederverwendbaren Anforderungs-DB
  • Vereinheitlichung der Projekt- bzw. Produktstruktur
  • Umsetzung eines Train-Produktportfolios
Kenntnisse

IBM DOORS

DXL

Office

ClearCase

VSS

01/2009 - 06/2009

6 Monate

"Anforderungsmanagement Simulation" & "Unterstützung Projektleitung; Earned Value Management"

Kunde
Wehrtechnik
Projektinhalte
  • Flugsimulation
  • Anforderungsmanagement
  • Traceability- und Impactanalysen
  • Unterstützung Earned Value Management
  • Ersetllung und Komplettierung der Dokumentation
  • Tailoring von Produktentwicklungsprozessen
  • Office, MS Project, DOORS, Visio
  • EU und australische Standards

03/2008 - 06/2009

1 Jahr 4 Monate

Simulation

Kunde
Wehrtechnik
Projektinhalte

"Unterstützung Gesamtprojektleitung" & "Teilprojektleitung Systems Engineering"

Kunde: Wehrtechnik

internationales Großprojekt

 

Rolle: Teamleitung Systems Engineering

 

Aufgaben:

  • internationales Großprojekt
  • stellvertretende technische Projektleitung
  • Planung
  • Abstimmung/Verhandlungen mit Auftraggeber und Kunden
  • Flugsimulation
  • Frachtsimulation
  • Systemanalyse
  • Systemdesign & -architektur
  • Schnittstellenanalyse und -design
  • Anforderungsmanagement
  • Umsetzung und Etablierung von Produktentwicklungsprozessen
  • SysML / UML
  • Office, MS Project, Enterprise Architect, DOORS, Visio
  • MIL-Standards

11/2007 - 05/2008

7 Monate

"Projektleitung/-unterstützung Telematik - Navigation"

Kunde
Automotive (Hersteller)
Projektinhalte
  • Begleitung und Controlling eines HW-/SW-Projekts
  • nach Konzern-interner PM-Methode (HOUSTON)
  • Beteiligte: Konzern, 100%ige Tochter, Zulieferer
  • Erstellung Projektauftrag
  • Beplanung, Verfolgung, Risikomangement
  • Begleitung Erstellung Testspec
  • Baureihen-übergreifende Headunit; weltweit
  • Mediation zwischen beteiligten Abteilungen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Coaching bzgl. PM, RM, AM und QM
  • Modellierung von Use Cases
Kenntnisse

Office

MS Project

Innovator

DOORS

MindManager

Visio

04/2006 - 12/2007

1 Jahr 9 Monate

"System-Engineering - Anforderungsmanagement (Prozesse & Methoden), Reverse Engineering, Otto-/Hybridantrieb"

Kunde
Automotive (Hersteller)

10/2005 - 07/2006

10 Monate

"System-Engineering, Simulation"

Kunde
Luft- und Raumfahrt

04/2005 - 10/2005

7 Monate

"Requirement-Management Infotainmentsysteme"

Kunde
Automotive (Zulieferer)

01/2005 - 03/2005

3 Monate

"Systemengineering, Anforderungsmanagement, Software-Qualifikation"

Kunde
Wehrtechnik

07/2002 - 09/2004

2 Jahre 3 Monate

"Systemengineering, systemtechnische Beratung, Schnittstellenspezifikation, Test und Qualitätssicherung"

Kunde
Wehrtechnik -

Branchen

Automotive (Hersteller & Zulieferer)

Behörde (Polizei, Kataster)

Chemische Industrie

Kommunikation

Luft- und Raumfahrt

Schienenverkehr

Verlag

Universität

Unternehmensberatung

Wehrtechnische Industrie

Kompetenzen

Programmiersprachen
Basic
C
C++
DXL
(IBM DOORS)
Fortran
MATLAB / Simulink
Objective C
Pascal
PL/SQL
Qt
Swift

Betriebssysteme
Dos
Echtzeitbetriebssysteme
iOS
Mac OS
RTOS (Real Time OS)
SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Datenbanken
Access
MySQL
ODBC
Oracle
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend

Hardware
Bus
Echtzeitsysteme
Macintosh
Mikrocontroller
PC
Sensoren
SPS
SUN

Datenkommunikation
AUTOSAR
grob
Bus
CAN, TTCAN
Internet, Intranet
ISO/OSI
RS232
TCP/IP
Windows Netzwerk

Produkte / Standards / Erfahrungen
  • Anforderungsmanagement (kontinuierliches AM, Multiprodukt-Multivarianten AM)
  • (Agiles) Projektmanagement
  • Timeboxing / Iterationsplanung & -entwicklung
  • OOSE Prozesse
  • Anwendungen/Systeme im Bereich Ortung und Navigation
  • Systemengineering
  • Reverse Engineering
  • Earned Value Management
  • Informationsmanagement
  • Qualitätssicherung und -management
  • Risikomanagement
  • Projektentwicklung und -leitung
  • Softwaretest
  • OOA/OOD
  • SysML, UML
  • Prozesse und Methoden
  • Workflow Management

 

Produkte/Anwendungen (bisher nicht in GULP aufgeführt)

  • MS Project
  • MS Project Enterprise Server
  • Enterprise Architect
  • Rhapsody
  • Continuus/CM
  • ithink
  • cando
  • Famos
  • MindManager
  • MKS, Integrity
  • Innovator
  • IBM DOORS
  • Office-Anwendungen
  • iPhone
  • JIRA
  • WebCMS
  • Confluence

 

darüber hinaus

  • StP
  • UML
  • XML
  • V-Modell
  • DIN-ISO 9000
  • analysierende, verifizierende und testende QS-Verfahren
  • Best Practices Anforderungsmanagement
  • CMMI
  • Automotive SPICE
  • ISO 26262

seit 1998 freiberuflich/selbstständig tätig

  • Experte für Anforderungsmanagement
  • Systems Engineering (auch in agilem Umfeld)
  • Dienstleistungen für Behörden, Öffentlichen Dienst und Industrie
  • Projektleitung & -management
  • Beratung und Projektierung für Ortung und Navigation „Begleitende Beratung“

Design / Entwicklung / Konstruktion
AutoCAD
CADdy

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
ASCET
Hardware-in-the-Loop Simulation (HIL)
Software-in-the-Loop Simulation (SIL)

Ausbildungshistorie

1987

Abitur

 

1987-1993

Studium mit Abschluss Dipl.-Ing.

 

1993-1998

Promotion zum Dr.-Ing.