Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Project Management, Agile, Scrum, Mobile, Cloud, IT Security, PMI, SDLC, Operating Model, Fraud Detection, Vendor Selection, Integration, RFP, QA

verfügbar ab
16.11.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

Österreich

Schweiz

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Project Management Professional (PMP)

Projekte

03/2019 - Heute

1 Jahr 6 Monate

Analyse von PSD2

Rolle
Consultant
Kunde
Deutsche Bank
Einsatzort
Frankfurt, Germany
Projektinhalte

Project Manager and & Solution Architect Consultant für Payments Fraud Detection (OneSpan Risk Analytics) Integration in die Bankenumgebung für die Erreichung von PSD2 compliance

  • Analyse von PSD2 and non-functional requirements
  • Evaluierung von target architecture und disaster recovery strategy
  • Projektleitung für application, database (Couchbase / Oracle) architecture, integration points (JSON / REST) und middleware (Redhat JBoss) in 2 Rechenzentren (active-active)
  • Managing SDLC mit Lieferanten und Dienstleistern (Engineers, Testers, Pre-Sales)
  • Teilnahme in Governance Gremien (Security)
  • Technischer Kontakt für das On-Boarding von neuen Applikationen
  • Installation von Zertifikaten nach Durchführung der PKI Bestellung
  • Incident, Change and Release Management (ITIL)

01/2019 - Heute

1 Jahr 8 Monate

Aggregationsportal

Rolle
Product Owner
Kunde
JobMinr
Projektinhalte
  • JobMinr ist ein globales Aggregationsportal für Jobs.
  • Es werden machine-learning frameworks angewandt, um die Stellenausschreibungen von Unternehmen zu klassifizieren und automatisch zu aggregieren.
  • Ich involviere mich bei der Unternehmensstrategie, der Projektleitung von Entwicklungsteams und dem Backlog Management.

01/2017 - 01/2019

2 Jahre 1 Monat

Digitalization - Private & Corporate Client Ecosystem

Rolle
Consultant
Kunde
Credit Suisse AG
Einsatzort
Zurich, Switzerland
Projektinhalte

Agiler IT Project Manager für Releases der Credit Suisse Desktop & Mobile Banking Lösungen.

  • E-Banking & mobile users: > 1 million
  • Verantwortlich für insgesamt 8 Releases und 2 Scrum Teams (> Teammitglieder) unter Anwendung von Scrum und agilen Methoden. Der Scope umfasste:
  • Business und Private E-Banking Applikationsmigration auf eine Platform und Technologie-Stack (Struts vs. Angular)
  • Harmonisierung der Funktionalitäten im Bereich Zahlungen
  • Re-branding der gesamten UI (>10,000 Seiten)
  • Definition der Arbeitspakete for security relevante Aspekte: web-entry server, neue mobile app für 2-factor authentication, firewalls
  • Verantwortlich für die Mitigation von Findings der technischen Risk Assessment und Penetrationtests
  • Integration von Credit Suisse MyChoice (ein Robo advisor Produkt)
  • Migration von mobile push notification messaging service inklsive eines cut-over Plans und parallelen Betrieb beider Applikationen um den User-impact zu reduzieren (lazy-load migration beim Login)
  • Integration von Collaboration capabilities (Co-browsing, video / chat, document sharing)
  • Steuerübersicht Bestellung für verschiedene Länder
  • Verantwortlich für Arbeitspakete um die Robustheit und Performance der Applikation zu verbessern (z.B. Konsolidierung von service calls & MIPS consumption)
  • Eine Anzahl von Change Requests: Einführung eines Maestro Card Limits Funktionalität, MfID2 National ID
  • Führte Discoveryphase für eine auf Blockchain basierende Zahlungsverkehrlösung

Agile/Scrum:  

Ich war für bis zu 4 offshore agile Entwicklungsteams zuständig, und ein onsite iOS & Android Entwicklungsteam

03/2015 - 06/2016

1 Jahr 4 Monate

E-Banking and Mobile Roadmap

Rolle
Consultant
Kunde
UBS AG
Einsatzort
Zurich, Switzerland
Projektinhalte
  • Bereichsübergreifender Projektleiter für vier große Projekte im Rahmen des Multi-Channel Digitalisierungssicherheitsprogramms. Verantwortlich für die Verwaltung mehrerer Projekte mit hoher Sichtbarkeit für Kunden mit agilen Methoden in einer schnelllebigen Umgebung, die durch Komplexität zwischen internen Teams und Suppliern gekennzeichnet war.

Focus:                           

  • E-Banking functionality enhancements (payment limits, geo-location control, global view account aggregation), Greenfield Anomaly Detection System (E-Banking Fraud & Cybersecurity focus) inklusive der Integration in ein Payment Fraud Detection System (Actimize). Alle Projekte involvierten Java, Java Script, mainframe (core-banking) and several database (DB2, Oracle) Technologien. 

 

Agile:                              

  • UBS verfügt über eine Liefermethode, die auf die Evaluierungs- / Durchführbarkeitsphase eines Projekts zugeschnitten ist. Als IT Projektleiter war ich dafür verantwortlich, die optimale Mischung zwischen Wasserfall und Agilität zu finden, einschließlich der Abstimmung interner Teams und Technologieanbieter. Ich besaß das Projekt-Backlog (User Stories), arbeitete eng mit den zuständigen Scrum-Mastern zusammen, um 2 wöchentliche Sprints zu planen, und führte retrospektive Review-Meetings mit den beteiligten Stakeholdern durch. Ich moderierte auch den Schätzungsprozess (Story Points), plante Projektmeilensteine und pflegte ein agiles Dashboard in JIRA, das den Fortschritt in Geschwindigkeit (Burndown-Diagramm) und Qualität (Issue-Tracking) anzeigt. Alle Projekte beinhalteten eine Pilotphase, in der eine ausgewählte Anzahl von Kunden gebeten wurde, vor der endgültigen Inbetriebnahme Feedback zur Benutzererfahrung zu geben.

11/2014 - 02/2015

4 Monate

Implementierung und Tests

Rolle
Consultant
Kunde
Canon Australia
Einsatzort
Sydney, Australia
Projektinhalte
  • Als Turn-Around-Projektmanager eingesetzt, um eine Task Force zu bilden, die die Implementierung und Tests vor dem kritischen go-live Datum abschließt. Ich änderte ich das Projekt-Setup auf einen agileren Ansatz, bei dem der Anbieter bereit war, wöchentliche Sprints zu liefern, die integriert und getestet werden können. Damit konnte das Projekt aus dem roten Bereich geführt werden

08/2014 - 11/2014

4 Monate

Payments IT strategy

Rolle
Consultant
Kunde
Manager E&Y Australia
Einsatzort
Sydney, Australia
Projektinhalte
  • Als Business Analyst Consultant gehört ich zum Westpac-Strategieteam, um eine bankweite Strategie für Payments-Lösungen zu entwickeln, die die Bereiche Vision, Architektur, Produkte, Wettbewerbsanalyse entlang der Zahlungswertschöpfungskette sowie das Zielbetriebsmodell abdeckt

12/2012 - 05/2014

1 Jahr 6 Monate

diverse Projekte

Kunde
Sandstone Technology
Einsatzort
Sydney, Australia
Projektinhalte
  • RaboDirect Mobile Banking Applikation
  • NAB Bank Personal Financial Management
  • Adelaide and Bendigo Bank E-Banking Applikation

Aufgaben & Resultate:

  • End-End-Bereitstellung von E-Banking- und Mobile-Banking-Anwendungen einschließlich Integration in die Kernbankensysteme der Kunden. Einbindung von Pre-Sales (Machbarkeit) bis zur Inbetriebnahme.

                                     

Agile:                         

  • Als Fintech-Unternehmen entwickelt Sandstone Applikationen mit Scrum. Ich habe mit Kunden zusammengearbeitet, um ihre Requirements Engineering-, Implementierungs- / Integrations- und Testpläne so flexibel wie möglich zu gestalten. Je nach Risikobereitschaft des Kunden haben wir zwei wöchentliche Releases bereitgestellt, die direkt implementiert und in die Kundenumgebung integriert wurden, um ein frühes Testen der UAT und Feedback zu ermöglichen

10/2008 - 12/2012

4 Jahre 3 Monate

IT-Sicherheitsrisiko- und Bedrohungsbeurteilung

Rolle
Senior Consultant
Kunde
KPMG IT-Advisory
Einsatzort
Sydney, Australia
Projektinhalte
  • Projektmanager im Architecture-Office von BPAY für ein umfassendes, branchenübergreifendes Transformationsprogramm im Finanzsektor, um ein Transaktions-Hub-System für Echtzeitzahlungen zu entwickeln. Ich führte die Stakeholder durch den Design Authority-Prozess mit internen Teams und Anbietern, der Sicherheit, Services, Infrastruktur und Geschäftsarchitektur gemäß TOGAF umfasst. (18 Monate) 
  • IT-Sicherheitsrisiko- und Bedrohungsbeurteilung für Energiehandelsanwendungen. (9 Monate) 
  • PMO Consultant, verantwortlich für die Etablierung des Governance-Prozesses für ein großes IT-Transformationsprogramm. (9 Monate) 
  • IT Security Consultant zur Bewertung neuer gesetzlicher Compliance-Prozesse und Überprüfung der APCA-Vorschriften bei Cuscal. (6 Monate)
  • Project Manager & Analyst für IBM Compliance-Audits für Softwarelizenzen für australische Top-Tier-Kunden (12 Monate)

09/2004 - 09/2007

3 Jahre 1 Monat

Technologiekonzeptpapier und Produkt-Roadmap

Rolle
Business Analyst
Kunde
Lufthansa Group
Einsatzort
Frankfurt, Germany
Projektinhalte
  • Business Analyst für das Computer Emergency Response (CERT) -Team zur Definition von 5-Jahres-Strategie, Technologiekonzeptpapier und Produkt-Roadmap. Management von Sicherheitsvorfällen und Reaktionen (12 Monate)
  • Junior-Projektmanager Auszubildender, der die Due-Diligence-Prüfung für ein umfangreiches Gesamt-Outsourcing-Angebot für Infrastrukturen durchführt, darunter über 35.000 Workstations, 1.000 Server und verschiedene andere IT-Ressourcen an 100 Standorten weltweit. Engagiert mit> 10 Subunternehmern. (6 Monate)
  • Technischer Entwickler für die Integration von Videokonferenzsystemen (Implementierung von Polycom-Lösungen) für die Lufthansa Group. (6 Monate)

Branchen

  • Banken
  • Versicherungen
  • Handel
  • Telekommunikation

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Muttersprache
Französisch

Produkte / Standards / Erfahrungen

Focus Areas:                 

Scrum, DevOps, Digitalisierung, Cybersecurity, Mobile apps, Portal and large scale applications, Innovation, Produkt Integration, International Environments

Erfahrung in…

  • Definition von funktionalen und nicht funktionalen user stories, acceptance criteria, und definition of done für scrum teams basierend auf Business Anfragen und Roadmaps
  • Verhandlung von Scope und Timelines, agierend zwischen Business und IT stakeholdern
  • Erstellen von Konzepten, user journeys und Prozessen
  • Backlog priorisierung und refinment
  • Verantwortlichkeit für Durchführung sämlicher Scrum Zeremonien (daily stand-up, grooming, sprint planning & review, demos)
  • Formalle Akzeptanz von Features, Epics und User Stories
  • Teilnahme von go-live verification und roll outs
  • Komfortabel in herausforderenden und internationalen Umgebungen
  • Fachwissen über verschiedene Projektleitungs-Frameworks (PMI, Waterfall, Agile/Scrum/Safe methodology)
  • Leitung von Business Analysten, IT Architekten, Entwicklern und Testern in lokalen und virtuellen Teams

Eingesetze Technologien:

Informatica, HTML5, Angular, iOS, Android, J2EE, AWS Cloud, legacy host systems, Mulesoft, SOA, REST, SQL, Skype for Business, Magento; Python

IT Projects

  • Project Management
  • IT Product Development
  • Project Portfolio Mgmt.
  • Process Management
  • Project Controlling
  • PMI
  • Scrum

Software Development & IT

  • Requirements Engineering
  • Software Architecture
  • Software Security

End-User Tools

  • MS Office (incl. MS Project)
  • JIRA / Confluence

Ausbildungshistorie

2008

Master International Business mit Honours Auszeichnung

Sydney University

2004 – 2007

Dipl. Wirtschaftsinformatiker

BA Mannheim (Note: 1.9)

Zertifizierungen

  • Project Management Professional (PMP)
  • Information Technology Infrastructure Library (ITIL) V.3
  • Product Owners and Scrum Masters training (Credit Suisse in-house)
  • JIRA und Confuence training (Credit Suisse in-house)
  • AWS Cloud Practitioner (aktuell im Training)
  • Chartered Financial Analyst (CFA) Level 1
  • SAP Basics
  • Business Intelligence SAS Data Integration Basics