Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Konzeption, Entwicklung und Test, OO Analyse und Design, Kryptographie und Public-Key-Infrastructure (PKI), Gematik Konnektor, eGK, Semantic Web

verfügbar ab
01.10.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

Österreich

Schweiz

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar
  • Beratung / Consulting
  • Software-Entwicklung / Software-Architekt / Programmierung
  • Software-Testing, Testautomatisierung
  • DevOps
  • Coaching / Schulung / Training
  • Projektleitung / Organisation / Koordination
  • Qualitätssicherung / Test
  • Dokumentation / DTP

Projekte

09/2019 - Heute

1 Jahr 1 Monat

Elektronische Gesundheitskarte

Rolle
Test-Architekt, Senior Java-Entwicker, Test-Automatisierer
Kunde
Gematik GmbH
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Aufgabe:

Spezifikation und Implementierung kryptographischer Testsuites. Design, Implementierung und Refactoring einer Java-Webanwendung, die für die Zulassung der Hersteller-Produkte benutzt wird.

Position: Test-Architekt, Senior Java Entwickler

Tätigkeit:

Fertigstellung der Test-Spezifikationen, Implementierung der Testsuites PKI, IDP, SGD (Schlüsselgenerierungsdienst) und Referenzimplementierung, Refactoring einer Java-Webanwendung in die moderen Technologien wie MVC, JPA und Spring.

Entwicklungsumgebung: Java 8, 11, Spring Data JPA, Hibernate, IDP, SAML, ECIES, OpenSSL, XadES, bouncycastle 1.56, ASN.1, Public-Key-Infrastructures und digitale Signaturen, XML-Signatur, X.509, ECC, RSA, SSL/TLS, TSL, Wicket 8,9, MS SQL Datenbank, Junit 5, Tomcat 9, TestNG 6,7, Mockito-core 3, Webservice Soap, Git-Lab, Apache-Maven 3, Jenkins, Nexus Repository, SQL, Confluence, Jira, TTCN3

Betriebssysteme: Windows, Linux (Ubuntu, Debian)
Datenbank: MS SQL 2017

Kenntnisse

Scrum

Save

Kryptographie

09/2016 - 08/2019

3 Jahre

Elektronische Gesundheitskarte

Rolle
Software Architekt, Senior Java Entwickler
Kunde
T-Systems
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Aufgabe:                      

Architektur und Implementierung Microservices für die Simulation der Telematik-Infrastruktur, Testautomatisierung, Testimplementierung für den Konnektor im Umfeld der elektronischen Gesundheitskarte basierend auf den Spezifikation der Gematik, , Analyse der Testergebnisse, Bereitstellung der Public Key Infrastruktur (PKI).

Tätigkeit:

Design und Entwicklung der Testumgebung einschließlich der Simulation von Telematik-Infrastruktur, Design und Entwicklung des Testframeworks, Testautomatisierung, Bereitstellung der Zertifikate für die Karten, Kartenterminal und die Komponenten der Telematik-Infrastruktur.

Kenntnisse

Java 8

Spring 5.0

Spring-boot 2.1.x

Spring-webmvc 5.1

spring-web 5.1

Restful Webservice

Hibernate 5.3.x

JPA 2.1 0

OpenSSL

bouncycastle 1.56

Cucumber

Gherkin

ASN.1

SICCT-Protokoll

Public-Key-Infrastructures und digitale Signaturen

XML-Signatur

X.509

CVC

RSA

SSL/TLS

TSL

CRL

Junit 4.12

Mockito-core 1.10.9

TestNG 6.8

Webservice Soap

Git-Lab

Git

Docker

17.12.1-ce

Spotify

YML

Apache-Maven 3

Jenkins

Sonarqube 7.3

Nexus Repository

SQL

Confluence

Jira

Windows

Linux (Ubuntu

Debian)

Oracle 11g

04/2016 - 09/2016

6 Monate

Microservices und Self-Contained Systeme

Rolle
Software Architekt, Senior Entwickler
Kunde
ING-DiBa
Einsatzort
Nürnberg
Projektinhalte

Aufgabe:

Architektur und Implementierung Microservices. Refactoring eines Monolith zu Microservices. Implementierung für asynchrone und sychrone Kommunikation.

Tätigkeit:

Architekt und Senior Entwickler für Microservices und Self-Contained Systeme, Refactoring eines Monoliths

Kenntnisse

Java 1.6

Spring 4

Hibernate 4.3.1

0

Junit 4.10

Webservice

Rest

HATEAOS

Akka

RabbitMQ 3.6

Apache Kafka 0.10.0

Apache ZooKeeper 3.4.x

ActiveMQ 5.13

Git

Bitbucket

Mockito 1.10

Apache-Maven 3

Jenkins

Sonarqube

Nexus

IntelliJ

Sequenzdiagram

SQL

Scrum

Confluence

Jira

Tomcat 7

Windows

Linux

Oracle 11g

01/2016 - 03/2016

3 Monate

Design und Implementierung

Rolle
Software Architekt, Senior Entwickler
Kunde
Epost
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Aufgabe:

Design und Implementierung eines neuen Massenkunden-Gateways für die Verarbeitung und verschicken der EPost-Briefe. Eine eskalierbare und nach Microsystem entwickelte Software mit Queuing und eventbasiert und asynchron.

 

Tätigkeit:

Entwurf einer neuen Software, Implementierung und Test

Kenntnisse

Java 8

Spring 4

Hibernate 4.3.1

JPA 2

Liqibase

Postfix

Security

Junit 4.10

Apache Groovy 2

Akka

Scala 2

Puppet

Git

Bitbucket

Mockito 1.10

Apache-Maven 3

Apache Cassandra 3

Teamcity

Sonar

NEXUS

IntelliJ

Sequenzdiagram

UML

SQL

Scrum

Confluence

Jira

Tomcat 7

Apache Webserver

Webservice

Rest

Smtp

Sftp

Linux

Oracle 11g

05/2014 - 11/2015

1 Jahr 7 Monate

Software-Entwicklung

Rolle
Senior Java-Entwickler
Kunde
Deutsche Bank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte

Webbasierte Frontend- und Backendentwicklung für die Anwendung 'Client Adoption & Review' und die Suchmaschine der Deutschen Bank, Design und Refactoring, Implementierung von WebServices, Junit-Prgrammierung, Implementierung von Selenium Tests, Deployment, Konfiguration von Autonomy IDOL und Solr Enterprise Search, Profiling.

Kenntnisse

Java 6

7

Spring 3.x

JSF 2

Primefaces 4

5

AngularJS 1

2

HTML 5

CSS

JavaScript

JQuery

SVG

D3.js

Hibernate 4.3.1

JPA 2

Junit 4.10

Mockito 1.9

SubVersion

Apache-Maven 3.2.1

Selenium

Jenkins

Sonar

NEXUS

Eclipse

UML

SQL

Scrum

Confluence

Jira

Bamboo

Apache Solr 7.x.x

IDOL

Tomcat 6

7

SharePoint

Windows 7

Oracle 11g

MySQL

01/2014 - 05/2014

5 Monate

Software-Entwicklung, Softwarearchitektur

Rolle
Senior Java-Entwickler
Kunde
Take ID
Einsatzort
Rostock
Projektinhalte

Webbasierte Frontendentwicklung, Serverseitige Programmierung der Jave-Beans und Businesslogic, Erweiterung des Modells, Programmierung Junit-Test Klassen, Erweiterung und Segmentierung der Schnittstellen als XSD-Datei (XML Schema Definition).

Kenntnisse

Java EE 7

JSF 2

Primefaces 4

HTML 5

CSS

JavaScript

jQuery

AJAX

Hibernate 4.3.1

JPA 2

Webservice SOAP

WSDL JAXB 2.2.7

Junit 4.10

Mockito 1.9

Arquillian 1.1

SVN

Apache-Maven 3.2.1

Jenkins

Eclipse

jboss-as-7.1.1.Final

Wildfly 8

Scrum

UML

SQL

Windows 7

Oracle 11g

01/2013 - 12/2013

1 Jahr

Softwarearchitektur

Rolle
Senior Java-Entwickler
Kunde
IBM
Einsatzort
Chemnitz
Projektinhalte

Aufgabe:

Erstellen technischen Konzeptionen, Feinspezifikationen und Schnittstelen für das Projekt Single Euro Payments Area (SEPA), SEPA Lastschrift pain008, SEPA Überweisung pain001, Report Reject pain002, Überweisung CCT, Lastschrift CCD und SEPA CAMT Formate.  Entwicklung neuer Module wie BIC-IBAN, Programmierung Webservice-Schnittstellen zur BIC-IBAN Konverter, Erweiterung der WebGUI-Komponenten, Implementierung des Datenmodells. Erzeugen und Pflege der Datenbank-Skripte zum Einspielen der Stamm- und Konfigurationsdaten, Konfigurationsmanagement, Qualitätssicherung.

Tätigkeit:

Software-Entwicklung, Softwarearchitektur, Technische Design

Kenntnisse

Java 6

Spring 3

Spring MVC

Spring Security

JSF 2

AJAX

Hibernate

JPA

Webservice

SOAP WSDL

Apache Axis2

Junit

TestNG

SVN

Maven

Ant

Jenkins

IBM RAS 7

IBM RTC

Quartz 1.8

IBM Websphere Application Server 7/8

Weblogic 11g

12c

Clear Case

UML

Soap

HTML

JavaScript

SQL

Oracle VM VirtualBox

Windows 7

Oracle 11g

DB2

06/2012 - 12/2012

7 Monate

Anforderungsanalyse

Rolle
Senior Java-Entwickler
Kunde
Kassenärztliche Bundesvereinigung
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Aufgabe:

Im Rahmen des Projektes soll ein Online-Portal zur elektronischen Dokumentation von medizinischen Qualitätssicherungsinformationen entwickelt werden. Mitentwicklung einer Webapplikation auf Basis von JEE6, Technische Konzeption und Dokumentation der Anwendung, Anwenderdokumentation, Aktive Unterstützung der Qualitätsprozesse

Tätigkeit:

Software-Entwicklung, Softwarearchitektur, Anforderungsanalyse

Kenntnisse

JEE6

Hibernate-JPA 2.0

JSF 2

JBoss-as 7.1.0

Webservice Rest

Web-Security

Protokolle (SAML2.0)

WS-Trust

Primefaces 3.3

JavaScript

JQuery

Xhtml

Ajax

Bootstrap CSS 2.1.1

Junit 4.8

Maven

Eclipse

Jenkins (Hudson)

Subversion

DBVisualizer 8.0.9

Liquibase 2.0.5

Arquillian 1.0

Scrum

Selenium IDE 1.9.0

Selenium Server 2.25

Selenium Client Drivers

Windows 7

MySQL

Oracle 11g

10/2011 - 05/2012

8 Monate

Projektleitung

Rolle
Softwarearchitekt, Senior Java-Entwickler
Kunde
Volkswagen AG
Einsatzort
Wolfsburg
Projektinhalte

Aufgabe:

Erstellen von Lasten- und Pflichtenheften, Definition der Prozesse, Realisierung der berfläche, Unterstützung bei der Realisierung vom Business Logik und Backend, technische Projektleitung eines besonders komplexen Konvertierungssystems der Stückliste eines dritten zu dem VW.

Tätigkeit:

Projektleitung, Software Entwicklung

Kenntnisse

Java 6

Spring 3

JSF 2.0

ICEfaces 2

Javascript

jBPM 5.1

Jboss AS 7

Junit 4.4

Tomcat 6.

7.

IBM WebSphere Application Server 8

WebSEAL

LDAP

Oracle 11gre

UML 2

Enterprise Architect

Jira 4

Subversion

Apache Ant 1.8.2

Eclipse 3.7

SQL

MS Office 2003

Windows XP

Linux

Oracle 11gre

01/2011 - 09/2011

9 Monate

Design, Software Entwicklung

Rolle
Senior Java-Entwickler, Softwarearchitekt
Kunde
Bundesagentur für Arbeit
Einsatzort
Nürnberg
Projektinhalte

Analyse, Konzeption und Entwicklung einer J2EE basierten Anwendung auf dem Oracle Weblogic Application Server und eines Fat-Clients: ein Kundenportalsteuerungstool, Workflow-Management-Lösung und Reporting. Aufgabenbereich liegt im Bereich der Backend-, Server-Entwicklung und Webservice unter Verwendung von Java 6 und ejb3,  als auch Frontend unter Swing und Struts 2.0.

Kenntnisse

Java 6

EJB3

Struts 2

JSP

Javascript

Swing

JGoodies

DBJunit 2.4

Junit 4.4

Oracle Weblogic Application Server 11

Oracle Webservice Manager

Oracle 10g

11

UML 2

Innovator 11

SilkTest

SilkPerformer 2010

Hudson 2.1.0

Apache Ant 1.8.2

Metro 1.2

JAX-WS

JAXB

SSO

Scrum

CVS

Serena Business Mashups

BMC

Remedy IT

Service

Eclipse

SQL

MS Office 2000

Windows XP

Linux

Oracle 10g

06/2010 - 12/2010

7 Monate

Design, Software Entwicklung

Rolle
Softwareentwickler, Softwarearchitekt
Kunde
Bayer Business Services
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Analyse und Entwicklung von IBM WebSphere Portal Anwendungen im Rahmen des Projektes Corporate Price Database. Aufgabenbereich liegt im Bereich der Frontend-Entwicklung unter Verwendung von Java, Portlets, Java Server Pages, Javascript, Ajax und SQL/PLSQL-Programmierung für die Report-Anwendungen

Kenntnisse

Java 6

Java Portlet

JSP

Javascript

Ajax

IBM Rational Application Developer 7

IBM WebSphere Portal Server 7

IBM WebSphere Application Server

IBM Web Content Mangaer WCM

Toad

Oracle 10g

CVS

SQL

PL/SQL

MS Office 2000

Windows XP

Linux

Oracle 10g

06/2009 - 06/2010

1 Jahr 1 Monat

Design, Software Entwicklung

Rolle
Softwareentwickler, Softwarearchitekt
Kunde
Bundesdruckerei GmbH
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Analyse, Design und Programmierung des Back-End Systems und Konfiguration für den elektronischen Personalausweis,        Persistenzschicht in dot.net Framework mit NHibernate, Daten Migration von MS Access in Oracle 10g/11g und MS SQL, C#, NHibernate, Microsoft LINQ, DataSet, GUI Design, GUI Implementierung, Implementierung der Test Cases, Komponenten- und System-Test

Kenntnisse

Visual Studio 2008

dot.net Framework 2

3.5

NHibernate 2

Microsoft LINQ

Spring.NET 1.3.0

NAnt

RCP Framework

UML 2

Microsoft SQL

Server 2008

Oracle 10g

DB2

Access

SQL

Subversion SVN

Jira

MS Office 2000

Windows XP

Linux

Oracle 10g

Microsoft SQL

Access

01/2009 - 06/2009

6 Monate

Design, Software Entwicklung, Migration

Rolle
Softwareentwickler, Softwarearchitekt
Kunde
Bundesdruckerei GmbH
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Design, Entwicklng und Migration der J2EE Anwendungen für Personalausweis von Bea Weblogic 9 auf IBM Websphere 6.1.

Kenntnisse

Java 5

J2EE

EJB

Hibernate 3

Maven 2

JSF

UML 2

eclipse 3.x

IBM Websphere MQ

IBM Websphere Application Server 6.1

Bea Weblogic 9

Oracle 10g

DB2

SQL

Subversion SVN

Java Portlet

JSP

JasperReports

MS Office 2000

Windows XP

Linux

Oracle 10g

DB2

09/2007 - 01/2009

1 Jahr 5 Monate

Software- und Datenbank-Entwicklung

Rolle
Softwareentwickler, Softwarearchitekt
Kunde
Volkswagen AG
Einsatzort
Wolfsburg
Projektinhalte

Aufgaben:

Entwicklung und Support für das Werkstattsystem Elsa Pro, eine J2EE basierte Webanwendung  mit Service orientierter Architektur (SOA)                           

Tätigkeit:

Design, Software- und Datenbank-Entwicklung, Problem Management

Kenntnisse

Java

JEE 5

EJB 3

Hibernate 3

Spring Jdbc Template

Web Services Soap WSDL Axis

Java Servlet 2.3

Java Server Pages 1.2

Struts 1.2.4

Springframework 2

Log4J 1.2.8

JUnit

Maven 2

Oracle Datenbank 9-10g

Oracle Enterprise Manager

SQL

PL/SQL

IBM WebSphere Application Server 5.1 -6

IBM Rational Applicaion

Developer 6.0-7

Apache Tomcat 6.x

IBM Websphere DataPower

IBM Websphere

Message Broker

Subversion

Microsoft Office Professional Edition 2003

Visio 2007

Windows XP

Linux

Oracle 9-10g

04/2007 - 09/2007

6 Monate

Design, Software Entwicklung, Migration

Rolle
Softwarearchitekt, Softwareentwickler
Kunde
Volkswagen AG
Einsatzort
Wolfsburg
Projektinhalte

Migration der Anwendung des Behältersystems, einer J2EE Application mit Service orientierten Architekturen (SOA) von Jboss 4 in Websphere 6., Proof of Concept, Anpassung der Application, Entwicklung neuer Schnittstellen und Qualitätsicherung

Kenntnisse

Java (J2EE 1.4)

Hibernate 3

Spring 2

Struts 1.x-2.x

JSF 1.2

Junit

PHP

IBM Rationla

Application Developer 6

Websphere 5.1 - 6.

Jboss 4

Apache Tomcat 5.5

Log4J

DB2

Oracle 9

PL/SQL

SQL

Maven 2

CM Synergy

MS Office 2000

Visio

Windows XP

Linux

DB2

Oracle 9

Projekthistorie

Weitere Projekte gerne auf Anfrage.

Branchen

  • Bank
  • Finanzdienstleistung
  • Automobil
  • Telekommunikation
  • Versicherung
  • Medien
  • Behörde
  • Marktforschung
  • Agentur
  • Krankenversicherung
  • Automative

  • Finanzdienstleistung

  • Medizin

  • Informationstechnologie und Wissensmanagement

  • Wissenschaft

Kompetenzen

Programmiersprachen
AJAX
ASN.1
C#
C Sharp
C++
CSP
D3.js
dot NET
Emacs
Java
JDK, J2SE, Java EE 5,6,7, EJB 2,3
Java 6
Java 8
JavaScript
JEE 5
JPA
JQuery
Perl
PHP
PL/SQL
Prolog
Python
Scriptsprachen
Shell
SQL
SVG
UML
yacc/lex

Betriebssysteme
Debian
Dos
Linux
Linux SuSe/Red Hat
Mac OS
MS-DOS
Ubuntu
Unix
Standard
Windows
9x / NT4.0(Client/Server) / 2000(Client/Server) / XP, 10
Windows 7
Windows CE
Windows XP

Datenbanken
Access
DAO
DB2
DB2 V9 LUW
JDBC
Lotus Notes
MongoDB
2.x – 3.x
MS SQL Server
2005, 2008, 10,11,12,13
MySQL
3.x – 8.x
ODBC
Oracle
8.x/9.x, 10g,11g, 12c
Oracle 11g
Postgres
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
in Wort und Schrift
Persisch

Datenkommunikation
DHCP
DNSSD
DNSSEC
Ethernet
HTTP
HTTPS
IMAP
Internet, Intranet
IPSec
IPv4/v6
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
LDAP
POP3
SICCT-Protokoll
SMTP
SNTP
SSL
TCP/IP
Windows Netzwerk
X.509

Produkte / Standards / Erfahrungen
Ant
Bamboo
Clear Case
Confluence
CSS
Cucumber
Eclipse
Git
Hibernate
HTML
HTML 5
Jenkins
Jira
Maven
Maven 2
Message Broker
NEXUS
OpenSSL
Oracle Enterprise Manager
Restful Webservice
Save
Scrum
SharePoint
Soap
Sonar
Spring MVC
Spring Security
SubVersion
SVN
Webservice
Erfahrungen im Bereich:

Software-Development, Test-Automatisierung, Software-Architektur, Software-Engineering, Projektleitung, Design und Anwendungsprogrammierung, Datenbank Design und Modellierung, 

Design und Implementierung Webanwendungen, Client-Server- und Portallösung, Spezifikation, Programmierung, Test, Qualitätsicherung, Erstellung von Pflichtenheften, Anwenderanforderungen und Fachkonzepten


Application-, Webserver:
IBM Websphere Application Server 5.0 - 6.1, 7, 8, IBM WebSphere Portal Server 6.1, 7.0, Pluto 1.1-2.0, JBoss Application Server 2.4.x - 6.x, WebLogic Server 9.x - 10.x, Oracle, Glassfish, Apache Tomcat 3.x - 6.x, Apache HTTP Server 1.3.x - 2.x 

Netzwerk und Protokolle:

SOAP, DHCP, IPv4/v6, IPSec, LAN, WAN, LDAP, TCP/IP, HTTP/HTTPS, TLS, SSL, DNSSEC, DNSSD, SNTP, SICCT-Protokoll, ASN.1, SAML 2, FTP, POP3, SMTP, Windows Netzwerk

Produkte/Standards/Erfahrungen:

Projektleitung, Software-Architektur, Software-Engineering, Testautomatisierung, DevOps, Design und Anwendungsprogrammierung, Datenbank Design und Modellierung, Design und Implementierung Webanwendungen, Client-Server- und Portallösung, Spezifikation, Programmierung, Test, Qualitätsicherung, Erstellung von Pflichtenheften, Anwenderanforderungen und Fachkonzepten

Methoden:

Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung, ER und UML Analyse, AOP, Datenbanken Design, Agile Methoden, Project Management mit Scrum, Testgetriebene Entwicklung (test-driven development), Scrum, Wasserfallmodell, V-Modell ’97, Verteilte Anwendungen, Portal Anwendungen, 

Client/Server Anwendungen

Tools:

Eclipse, Intellij IDEA, IBM Rational Application Developer RAD 6, 7, 8, Openssl, IBM Websphere Message Brocker, Apache Solr 7.x.x, IBM Websphere Message Queue, IBM Websphere Datapower SOA Applicans, IBM Web Content, Manage, Oracle Development Tool SQL Navigator, Oracle SQL Developer , Apache ZooKeeper 3.4.x, Together Enterprise/Control Center, Borland Jbuilder, JasperReports, Entrerprise Architect 8.0, Rational Rose 3.x, 4.x, CVS, SVN, Ant, Maven 1.x – 2.x, 3.x, log4j, JUnit, Continuous Integration Hudson, Cruisecontrol, TestRail, Cucumber, MS Office 97/2000, OpenOffice 1.x, Visio 2000, MS Project, HP Quality, ITEL, Mercury’s Topaz

Frameworks:

Java 8, Java EE 6, EJB 3, JPA 2.0, Hibernate 3.x, Spring Core 5.1.x, Spring Web MVC 5.1.x, Spring Web 5.1.x, Spring Boot  2.1.x, Spring Framework 2.5.x, OpenSSL, Bouncy Castle, Cucumber, Struts 1.x - 2.x, JSF 1.2- 2, JUnit, Ajax, Dojo Toolkit, GWT (Google Web Toolkit), Ruby, Groovy, SOAP Webservice Axis, REST, JAX-WS, JAX-RPC, WS-Trust, Portlet, Swing, AWT, OSGi, SWT, JFace, Scala, Eclipse RCP (Rich Client Plattform), Java Web Start, dot.Net Framwork 2, 3.5,4,EclipseLink, Microsoft LINQ, Cucumber, Swing, JavaFX

Produkte:

Gematik Konnektor, Elektronische Gesundheitskarte, Suchmaschinen Apache Solr, IDOL, Lucene, Fast, Web Crawler Heritrix 

 

Spezialkenntnisse:

Public Key Infrastructur (PKI), digitalen Signaturen, X.509, CVC, RSA, SSL/TLS, TSL, CRL, Suchmaschinen, Roboter, Clustering, Index, IR, IE, Wissensmanagement, Textmining, Datamining, Dokumentenmanagement, Contentmanagement, BPM


Schwerpunkte
Kryptographie

Fachlicher Schwerpunkt:

Kryptographie und Public-Key-Infrastructure (PKI), Elektronische Gesundheitskarte, Gematik Konnektor, Semantic Web, Wissensmanagement


Ausbildungshistorie

09/1999-08/2002:

Institution: Georg-August-Universität Göttingen

Abschluss: Computerlinguistik (Master)

 

04/1993-03/1999:

Institution: Gesamthochschule Universität Kassel

Abschluss: Germanistik, Linguistik (Magister)

10/1982-01/1985:

Institution: Fachhochschule. Teheran/Iran

Ausbildung: Mathematik