Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Technischer Projektleiter; Interim Management; Leiter Operations; Entwicklung; Lieferantenmanagement; Feuerlöscher

verfügbar ab
01.07.2020
verfügbar zu
95 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D7

Städte
Schwäbisch Hall
50 km
Heilbronn (Neckar)
50 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Weiter entfernte Einsatzort wenn möglich dann nur 4 Tage Vorort und 1 Tag Remote.


Position

Kommentar
  • technischer Projektleiter: Automotive, Maschinenbau, Anlagenbau, Sondermaschinen.
  • Berater: Prozessoptimierung, Produktgestaltung, Lieferantenmanagement.
  • Interim Manager: Leitung Entwicklung, Fertigung, Produktion, Qualitätswesen.
  • Feuerlöscher: Lieferanten, Entwicklungen Verlagerungen, Prozesse.
  • Sehr schnelle Einarbeitung, Einsatzbereitschaft, umfangreiches technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis.

Projekte

04/2007 - Heute

13 Jahre 3 Monate

diverse Projekte

Rolle
selbstständiger Projektmanager / Interimmanager
Projektinhalte

19 Monate: Funktionsgruppenkoordination

Rolle: Senior Consultant, Funktionsgruppenkoordinator (FGK) für BR 204 / 207 / 212 / 218

Kunde: Daimler AG

Aufgaben:

  • Projektsteuerung Produkt, BR222 (S-Klasse)
  • Produktionsgerechte Produktgestaltung (PPG)
  • Untersuchung aller in der Linie zu verbauenden Bauteile (Karosse und Anbauteile) hinsichtlich eHpV und HpV sowie Sicherheit und Ergonomie, unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus dem KVP Prozess der Vorgänger-Baureihe BR221

6 Monate: Projekt Management

Rolle: Projekt Manager, Teamleiter Innovatives Thermomanagement

Kunde: Volkswagen AG

Aufgaben:

  • Aufbau und Führung von 4 verschiedenen Arbeitsgruppen, steuern und planen der Funktionsübergreifenden Entwicklungsaktivitäten.
  • Leiten der Gremien.

4 Monate: Projekt Management

Rolle: Projekt Manager

Kunde: Volkswagen AG

Aufgaben:

  • PM-Verlagerung Mini R5X und R60 Dekorleisten
  • Koordination der Lieferanten bezüglich den mit Mini-Oxford verhandelten Änderungen an den Werkzeugen und Vorrichtungen.

3 Monate: Fertigungsplanung

Kunde: Porsche AG

Aufgaben:

  • Planung einer Fertigungszelle für den 9X1 Vorderwagen
  • Erstellung des Lastenhefts
  • Koordination und Ansprechpartner von Porsche und Lieferant.

7 Monate: Projektleitung

Rolle: Projektleiter Fertigungsplanung

Kunde: Lear Corporation

Aufgaben:

  • Planen und umsetzen eines Produktionsumbaus
  • Erweiterung der Vordersitzfertigung von Audi A7 und C7

81 Monate: Technische Projektleitung

Rolle: Technischer Projektleiter Serie

Kunde: MAHLE Behr

Aufgaben:

  • Technische Betreuung der in Serie laufenden PKW Klimaanlagen und Hybridbatteriekühlmodule Projekte von Audi (B8PA, Q5, MLBevo), Lamborghini, Porsche (9x1, G1), VW (PQ2x, MQB-27) und VW Indien.
  • Zentraler Ansprechpartner aller Änderungen, Ratio-Maßnahmen, Folgewerkzeuge sowie Produkt und Prozessoptimierungen

13 Monate: Projektleitung

Rolle: Projektleiter Schwerlasttische CR neue Generation

Kunde: Weiss GmbH

Aufgaben:

Verantwortlich für die Entwicklungsprojekte CR Baureihe von Validierung bis zur Serienreife.

09/1998 - 03/2007

8 Jahre 7 Monate

diverse Projekte

Kunde
ThyssenKrupp Drauz Nothelfer
Projektinhalte

36 Monate: Konstruktion und Entwicklung

Kunde: Daimler EVOBUS GmbH

Aufgaben:

  • Konstruktion und Entwicklung von Verkleidungsteilen für Innenraum und Fahrerarbeitsplatz (ABS und GFK) sowie Gerippe-Teile, Alu-Profile, Stahl Stanz/Biege-Teile (meist Kleinst-Serien und Prototypen)

2 Monate: Konstruktion und Entwicklung

Kunde: RENAULT AG

Aufgaben:

  • Konstruktion und Entwicklung von Karosserieteilen in enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller ThyssenKrupp Automotive England (TKA Body Stampings Ltd.)

24 Monate: Assistenz

Kunde: PORSCHE AG

Aufgaben:

  • Assistent der Bauteilverantwortlichen (9PA) im Bereich Front- und Heckend Systeme, Konstruktion und Entwicklung der Stossfänger vorn und hinten mit allen Einbauteilen wie PDC und Scheinwerferreinigung, sowie die Motorverkleidungen Planung und Koordination von weiteren Dienstleistungen für Porsche

14 Monate: Projektleitung

Rolle: Projektleiter Fertigungsplanung

Kunde: ThyssenKrupp Drauz Nothelfer Karosseriefertigung

Aufgaben:

  • Aufbau und Planung der Serienfertigung Rohbau.
  • Technischer und Betriebswirtschaftlicher Ansprechpartner der Kunden AUDI, Porsche, Daimler bei allen Änderungen und technischen Anfragen.
  • Gleichteileermittlung für die Rohbaukarosse des Audi R8 und des L714 Gallardo. Konstruktion, Produkt und Prozess FMEA Beauftragter (Moderator), Planung Layout und Materialfluss, Lieferantenmanagement.

10/1995 - 08/1998

2 Jahre 11 Monate

diverse Projekte

Kunde
Ferchau Konstruktion GmbH
Projektinhalte

9 Monate: Konstruktion und Dokumentation

Kunde: Arno GmbH

Aufgaben:

  • Konstruktion und Dokumentation von Präsentationssysteme für Löwe TV Geräte, planen und steuern des Einbaus der Ladeneinrichtungen in Hannover und Hamburg.

13 Monate: Konstruktion

Kunde: Leuze electronic GmbH&CO

Aufgaben:

  • Konstruktion von Alu-Druckguss-Gehäusen, Befestigungssysteme für optische Sensoren sowie Feinwerktechnologien für Barcode Lesegeräte und Laser-Abstandsmessgeräte für Hochregallager

6 Monate: Entwicklung

Kunde: helag electronic GmbH

Aufgaben:

  • Entwicklung von Fensterheberschalter für VW New Beetle, sonstige Bedienelemente und Konsolen sowie Planung und Konstruktion der Prototypen-Werkzeuge

Branchen

Automotive

Maschinenbau

Vorrichtungs- und Anlagenbau

Fertigung Planung

Sondermaschinen

Kunststoff Produkte und Produktion

Stahlguss / Feinguss

Aluminium Strangpressprofil und Druckguss

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Alu-Profile
Karosserieteile
Klimaanlagen und Hybridbatteriekühlmodule
neue Schwerlasttisch Generation CR-K/S
Produkt und Prozess FMEA Moderator
Stahl Stanz/Biege-Teile
Vordersitzfertigung von Audi A7 und C7

Kenntnisse

Umfangreiche PC-Kenntnisse, MS-Office, SAP R3, CAD, IQ-FMEA, APQP, PPAP, KVP

Berufspraxis

09/1989 - 01/1990

Rolle: Schreiner

Kunde: Firma Möbel-Fritzsch GmbH in Heilbronn

10/1995 - 08/1998

Rolle: Konstrukteur

Kunde: Firma Ferchau Konstruktion GmbH in Leinfelden-Echterdingen

09/1998 - 03/2007

Rolle: Projektleiter

Kunde: Firma ThyssenKrupp Drauz Nothelfer GmbH in Heilbronn

04/2007 - heute

Rolle: selbstständig als technischer Projektmanager

Kunde: eigene Firma [Name auf Anfrage]


Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Druckguss Bauteile
Alu, Kunststoff
Gaskühler (CO2)
Klimaanlagen
Schwerlasttische (Rundschalttische)

Managementerfahrung in Unternehmen
Leitung Technik und Entwicklung
Projektleitung
Projektmanagement
Teamleitung

Aus- und Weiterbildung

04/2000 - 09/2000

6 Monate

Berufs- und arbeitspädagogischer Lehrgang

Abschluss
Ausbildereignungsprüfung (IHK)
Institution, Ort
Heilbronn

02/1998 - 07/2000

2 Jahre 6 Monate

Technischer Betriebswirt (IHK)

Abschluss
Technischer Betriebswirt (IHK)
Institution, Ort
Heilbronn

06/1993 - 09/1995

2 Jahre 4 Monate

Teilkonstrukteur / Maschinenbau

Abschluss
Teilkonstrukteur / Maschinenbau
Institution, Ort
Berufsförderungswerk / Stiftung Rehabilitation in Heidelberg

08/1985 - 08/1989

4 Jahre 1 Monat

Schreiner

Abschluss
Schreiner
Institution, Ort
Firma Möbel Schilling GmbH in Heilbronn
Schwerpunkt

Einjährige Unterbrechung wegen Kfz-Unfall

08/1975 - 06/1984

8 Jahre 11 Monate

Schulbildung

Abschluss
vorhanden
Institution, Ort
Grund- und Hauptschule in Heilbronn-Böckingen

Ausbildungshistorie

07/1984 - 07/1985

Lehre zum Werkzeugmacher (abgebrochen)

01/1990 - 01/1991

Kfz-Unfall mit anschließender Genesungszeit

01/1991 - 06/1993

Wartezeit auf Rehabilitationsplatz mit Maßnahmen der Berufsfindung und Vorbereitung