Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

erfahrener Projektmanager (klassisch und agil), Interim Manager, Prozessmanagement, IT Controlling

verfügbar ab
26.06.2019
verfügbar zu
20 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar
  • Geschäftsführer
  • Senior Berater 
  • Projektleiter

Projekte

05/2018 - Heute

1 Jahr 1 Monat

IT-Revisionen und IT-Sicherheitsaudits bei Krankenhäusern und Non-Profit-Organisationen

Kunde
Kanzlei Siebel, Steuerberatung, Essen
Projektinhalte
  • Durchführung von IT-Revisionen im Rahmen der Innenrevision
  • Empfehlungen und Handlungsoptionen auf Ebene Vorstand bzw. Geschäftsführung

03/2018 - 03/2019

1 Jahr 1 Monat

agile Transformation im Bereich Digital

Rolle
Coach und Berater im agilen Transformationsprojekt
Kunde
Vodafone GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Coaching und Führung des Managementteams
  • Moderation der Workshops
  • Aufsetzen neuer Entscheidungsgremien sowie neuer
    Priorisierungsprozesse
  • Konzeption des Changemanagements und Kommunikation
  • Steuerung der Toolanpassungen
  • Konzeption und Implementierung eines Onboarding- und
    Trainingskonzeptes für agile Arbeitsweise
  • Durchführung von Trainings
  • Sicherstellung der notwendigen Operationsprozesse (nach ITIL) im agilen Kontext
Kenntnisse

Change Management

Agil

Training

Moderation

Coaching

Moderation

Produkte

JIRA

Confluence

04/2016 - 11/2017

1 Jahr 8 Monate

Projekt DO IT

Rolle
Projektleiter
Kunde
Vodafone GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Aufbau Serverinfrastruktur und Applikationsmigration aller Entwicklungsapplikationen für vodafone.de (JIRA, GitLab, Opentext CMS) für Digital

  • Federführende Planung und Kontrolle der Aktivitäten
  • Durchführung Budgetplanung und Budgetkontrolle
  • Erstellung aller notwendigen Entscheidungsvorlagen
  • Erstellen der Betriebskonzepte, Sicherstellung der Operations-, Incident und Request-Prozesse, Verzahnung mit dem Service Desk
  • Einführung und Go-Live Setzung der Server sowie Applikationen
  • Applikationsmigration: Planung und Koordination sowie Steuerung der Durchführung mit allen Stakeholdern
  • Management-Support und Reporting
Kenntnisse

Projektleitung

Budgetplanung

Budgetkontrolle

Managementreporting

Betriebskonzepte

Migration

Go-Live

Produkte

JIRA

Confluence

GitLab

Opentext

02/2017 - 10/2017

9 Monate

Coaching und Begleitung beim Wechsel des IT-Dienstleisters

Kunde
Sozialunternehmen und Bildungsträger, NRW
Projektinhalte
  • Coaching und Begleitung zur Verifikation des bestehenden IT-Dienstleisters, Herstellung von Transparenz über Leistungsspektrum, Qualität und Kosten
  • Begleitung des Vorstandes
  • Aufsetzen und Begleiten des Auswahlprozesses für einen neuen Anbieter
Kenntnisse

Coaching

Auswahl

Anforderungen

Lastenheft

Ausschreibung

IT-Bewertung

07/2016 - 04/2017

10 Monate

Projektsteuerung zur Einführung einer operativen Software im Bereich Leben im Alter

Rolle
Projektsteuerer
Kunde
Diakonie Düsseldorf e.V
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Rolle eines Projektsteuerers für Softwareauswahl, Aufsetzen des Projektes sowie Durchführung
  • Projektplanung
  • Reporting
Kenntnisse

Projektplanung

Projektsteuerung

Managementreporting

02/2013 - 12/2016

3 Jahre 11 Monate

IT-Revisionen und IT-Sicherheitsaudits bei Krankenhäusern und Non-Profit-Organisationen

Projektinhalte
  • Durchführung von IT-Revisionen im Rahmen der Innenrevision
  • Kritische Begutachtung der jeweiligen IT-Abteilungen im Hinblick auf Systeme, Software, Betriebsmodelle, Organisation, Prozesse, Qualität und Strategien
  • Herausarbeitung von Schwachpunkten und Defiziten
  • Empfehlungen und Handlungsoptionen auf Ebene Vorstand bzw. Geschäftsführung
Kenntnisse

IT-Revision

IT-Sicherheitsaudit

Audit

05/2015 - 05/2016

1 Jahr 1 Monat

Service Set-Up und Integration des Bereiches Global Cloud and Hosting in einheitliche globale Strukturen und Tools

Rolle
Projektleiter
Kunde
Vodafone Technology Network
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Entwurf eines ganzheitlichen Servicekonzeptes für alle Cloud and Hosting Services nach ITIL
  • Design eines Service Modells sowie eines Standard Sets an KPIs
  • Integration und Implementation des Konzeptes, der KPIs sowie aller Bestandsservices für alle Firmenkunden in globale Toollandschaft
  • Sicherstellen der Support-Readyness
  • Training und Know-How Aufbau auf allen Ebenen des Bereiches
  • Managementreporting
Kenntnisse

Service

ITIL

KPI

SLA

Supportprozesse

Training

CMDB

Cloud

Reporting

Produkte

Remedy

08/2014 - 03/2015

8 Monate

Service-Strukturierung und Prozessintegration der globalen Citrix Services

Rolle
Designer
Kunde
Vodafone Technology Information Services
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Design und Implementation stringenter Serviceprozesse für die globale Citrix-Plattform und den globalen virtuellen Client Desktop (Citrix XenApp basierend), Einsatz in 8 Kernmärkten
  • Entwicklung des Servicekonzeptes, Toolimplementation
  • Abstimmungen mit den Landesgesellschaften
  • Know How Aufbau in den operativen Supporteinheiten
  • Trouble-Shooting
  • Managementsupport
Kenntnisse

Design

Service

Servicekonzept

Training

Produkte

Citrix

10/2014 - 02/2015

5 Monate

Projekt Alpha

Rolle
Projektmanager
Kunde
Vodafone Technology Information Services
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Management der Verlagerung der Abteilung Service Level Management in ein Shared Service Center nach Rumänien

  • Federführende Planung der Aktivitäten
  • Support bei Vorbereitung der Trainings
  • Durchführung von Trainings (Onsite und Remote)
  • Nachhalten von Quantität und Qualität der übergehenden Aufgaben
  • Reporting
  • Definition und Implementation von KPIs zur Messung der zukünftigen Arbeiten des Shared Service Center
  • Management-Support
Kenntnisse

Projektmanagement

Training

Konzeption

KPI

Shared Service Center

Management-Support

Outsourcing

01/2014 - 02/2015

1 Jahr 2 Monate

Service Set-Up und Integration des Bereiches Network in die einheitlichen globalen Strukturen und Tools

Rolle
Projektleiter
Kunde
Vodafone Technology Network
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Entwurf eines ganzheitlichen Servicekonzeptes für alle Network-Services (Connectivity, Roaming, Applikationen) nach ITIL
  • Design eines Sets an KPIs
  • Integration und Implementation des Konzeptes, der KPIs sowie der einzelnen 20 Services in die globale Toollandschaft
  • Sicherstellen der Support-Readyness
  • Training und Know-How Aufbau im Bereich Network
  • Support bei der Migration auf die globale Toolumgebung
  • Managementreporting
Kenntnisse

Servicekonzept

ITIL

Network-Services

KPI

Training

Know-How Aufbau

Managementreporting

Produkte

Remedy

10/2013 - 12/2013

3 Monate

Ermittlung des Funktionsumfanges der Abrechnungssoftware CoSach für Leistungen und Zuschüsse

Kunde
Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
Projektinhalte
  • Leitung und Durchführung einer funktionalen Vermessung der Abrechnungssoftware CoSach mittels der Function Point Methode
  • Ableitung von qualitativen Aussagen zu Entwicklungs- und Betriebs­pro­duktivitäten im Vergleich mit anderen betriebenen Softwarelösungen
  • Ergebnisaufbereitung, Ableitung weitere Nutzungsmöglichkeiten
Kenntnisse

Function Point

funktionale Vermessung

Ermittlung Produktivitäten

04/2013 - 12/2013

9 Monate

Projektleitung Service Review und CMDB Konsolidierung für alle Consumer Services

Kunde
Vodafone Technology Information Services
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Durchführung einer kompletten Service Review für alle Consumer Services, die seitens der Group für alle Landesgesellschaften und Partnermärkte bereitgestellt werden
  • Initiierung und Durchführung aller notwendigen Anpassungen
  • CMDB Review der genutzten Infrastruktur
  • CMDB-Korrekturen sowie Start Decommissioning Prozess für obsolete Hardware
  • Trainings und Schulungen zum Know How Aufbau
  • Sicherung der Kosteneinsparungen im 7-stelligen €-Bereich
Kenntnisse

CMDB

Service Review

Training

Produkte

Remedy

02/2013 - 04/2013

3 Monate

Ermittlung des Transformationsfortschrittes der CRMKernapplikation VERBIS

Kunde
Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
Projektinhalte
  • Leitung und Durchführung einer funktionalen Vermessung der Kernsoftware VERBIS im Rahmen der architektonischen Transformation mittels der Function Point Methode
  • Aufbau der notwendigen Strukturen
  • Ergebnisaufbereitung, Zulieferung zur Vorstandspräsentation, Ableitung weiterer Nutzungsmöglichkeiten
  • Managementsupport
Kenntnisse

Function Point

Vorstandspräsentation

Managementsupport

Projektleitung

Projektreporting

12/2010 - 02/2013

2 Jahre 3 Monate

Service Level Management für alle Service Lines Projekte

Kunde
Vodafone Technology Information Services
Einsatzort
Ratingen / Düsseldorf
Projektinhalte
  • Service Level Management und Service Implementation für die Bereiche Data Center und Global Application Consumer
  • Projekte zur Bereinigung und Erhöhung der Datenqualität bei bestehenden Service- und Datenstrukturen
  • Serviceeinführung für diverse neue Services und Dienste
  • Aufbau einer Struktur der internen Service und SLA-Beschreibungen sowie deren Umsetzung
  • Integration der kompletten Rechenzentren von Arcor in die Vodafone Group Strukturen und Prozesse
  • Design der Schnittstellen und Prozesse zwischen VF Group Services und den Ländergesellschaften
  • Projektunterstützung bei der Integration weiterer Länder
  • Managementsupport
  • Anmerkung zur Dauer: in 2010 und 2011 Part-Time, seit 2012 Full-Time
Kenntnisse

Service Level Management

ITIL

Prozesse

Projektmanagement

CMDB

08/2009 - 12/2011

2 Jahre 5 Monate

Übernahme der Abteilungsführung IT

Rolle
Leitung der IT-Abteilung
Kunde
Diakonie Düsseldorf e.V.
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Übernahme der Abteilungsführung IT
  • Sicherstellung des Betriebes
  • Identifikation, Initiierung und Durchführung aller notwendigen Projekte zur Modernisierung der kompletten IT-Landschaft (Technik, Prozesse, Know How) sowie der Standortvernetzung
  • Modernisierung eigenes Rechenzentrum mit ~80 Servern
  • Modernisierung des Betriebs für 3 Kernapplikationen (SAP)
  • Aufbau und Rollout neue Citrix-Umgebung inkl. Versionswechsel
  • Umstellung der Standortvernetzung auf MPLS für 80 Standorte
  • Wechsel des Dienstleister für den SAP R/3 Betrieb (outgesourced) inkl. Vorstandsentscheidung, Vertragsverhandlungen (Neuvertrag und Auflösungsvertrag), operativer Wechsel
  • Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Aktiver und kontinuierlicher Know How Aufbau bei den Mitarbeitern auf Basis aktuell genutzter Technologien
  • Entwicklung der Mitarbeitereinstellungen hin zum Servicegedanken
  • Aufbau der notwendigen Prozesse (in Anlehnung an ITIL) sowie einer CMDB
  • Aufbau Schnittstellen zu den Fachbereichen und User-Kommunikation
  • Aufbau eines Lieferanten- und Servicemanagements
Kenntnisse

IT-Leitung

Betriebsprozesse

IT-Architektur

Vernetzung

Rechenzentrum

IT-Outsourcing

Outsourcer Management

CMDB

Mitarbeiterentwicklung

Kommunikation

Lieferantenmanagement

Servicemanagement

Produkte

SAP

Citrix

12/2008 - 05/2009

6 Monate

Implementierung eines IT-Anforderungsmanagements

Kunde
Versatel AG
Einsatzort
Düsseldorf

04/2007 - 11/2008

1 Jahr 8 Monate

Integrations- und Service Level Management Vodafone Global Office IT

Kunde
Vodafone Technology Information Services
Einsatzort
Düsseldorf

06/2006 - 12/2006

7 Monate

Web-Traffic der größten deutschen Portale

Rolle
Projektmanager Data Warehouse
Kunde
United Internet AG
Einsatzort
Karlsruhe (Baden)
Projektinhalte
  • Aufbau
  • Stabilisierung
  • Betriebsübergabe

Projekthistorie

Zeitraum      :   Februar 2006 - Mai 2006
Firma/Institut:   IT-Dienstleister
Projekt       :   Projektmanager für den Aufbau eines IT-Unternehmens

Projektleitung, Projekt- und Budgetplanung

Konzeption der Produkte und Leistungen

Konzeption und Umsetzung der Aufbauorganisation

Prozessdesign und Umsetzung

Vertriebs- und Marketingberatung

Konzeption des IT-Bedarf

Coaching der Unternehmensleitung


Zeitraum      :   März 2006 - Mai 2006
Firma/Institut:   IT-Beratungsunternehmen
Projekt       :   Projektleiter für eine Marktstudie zu ERP-Produkten

Projektleitung, Koordination aller Aktivitäten

Marktanalysen

Analyse und Konsolidierung von Anforderungen

Bewertungen von ERP-Produkten

Konzeption und Umsetzung von Auswertungen und Analysen

Methoden      :   Portfolioanalyse, Quantitative und qualitative IT-Bewertung

Zeitraum      :   Januar 2006 - Februar 2006
Firma/Institut:   IT-Unternehmen
Projekt       :   Projektleiter für die Umstellung auf OpenOffice Produkte

Projektleitung, Koordination aller Aktivitäten

Analyse und Konsolidierung von Anforderungen

Auswahl und Bewertung der IT-Basisinfrastruktur

Bewertungen von Office und Browser Produkten

Steuerung der Umsetzungsplanung

Methoden      :   Quantitative und qualitative IT-Bewertung

Zeitraum      :   Januar 2005 - Dezember 2005
Firma/Institut:   IT-Dienstleister im Bereich Finanzdienstleistungen
Projekt       :   Projektleiter für die Einführung eines Produktportfolio­managements:

Projektleitung, Koordination aller Aktivitäten

Konzeption der Methodik und des Vorgehensmodell

Umsetzung der Methodik an ausgewählten Produkten

Aggregationen, Zusammenfassungen und Auswertungen

Ableitung von Produkt- und Portfoliomaßnahmen

Konzeption einer adäquaten IT-Lösung

Überführung der Portfoliomanagement-Methodik in Linieaufgaben

Coaching der Produktmanager

Software      :   Portfoliomanagementsystem, DB2
Methoden      :   Portfoliomanagement, IT-Produkte und Systeme, Portfolioanalyse, Quantitative und qualitative Bewertung

Zeitraum      :   Oktober 2003 bis Juli 2005
Firma/Institut:   IT-Dienstleister im Bereich Finanzdienstleistungen
Projekt       :   Projektleiter für funktionale Bewertungen von Projekten im Rahmen von Aufwandschätzungen und Nachkalkulationen:

Durchführung von funktionalen Bewertungen im Rahmen von Aufwandschätzungen für bankfachlichen IT-Projekte

Durchführung von Projektnachkalkulationen und -nachbetrachtungen, Ermittlung der Projektproduktivitäten

Aufbau einer unternehmensweiten Datenbasis zu Projektproduktivitäten sowie deren Auswertung

Prozessmodellierung und Einführung der Prozesse zur Aufwandschätzung und Nachkalkulation

Coaching des Linienverantwortlichen

Software      :   bankfachliche Hostsysteme, Client-Server-Systeme, Data Warehouse, CRM
Methoden      :   Aufwandschätzung, Nachkalkulation,Function Point Analyse, Prozessmodellierung

Zeitraum      :   April 2004 - Oktober 2004
Firma/Institut:   IT-Dienstleister im Bereich Finanzdienstleistungen
Projekt       :   Projektleiter einer Machbarkeitsstudie zur Erweiterung der Dispositionssysteme im Bankbetrieb:

Analyse und Strukturierung der Erweiterungsanforderungen der Landesbanken an die bestehenden Dispositionsverfahren im Bereich Zahlungsverkehr und Girosysteme

Erarbeitung des Zielsystems zur Abdeckung der Anforderung

Durchführung von Aufwandsabschätzungen, Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Erarbeitung einer Projektplanung sowie Ermittlung des qualitativen und quantitativen Mitarbeiterbedarfes (Projektlaufzeit ca. 2 Jahre)

Vorstellung des Projektes für Landesbanken und Sparkassen

Software      :   bankfachliche Hostsysteme
Methoden      :   Zahlungsverkehr, Konten- und Kundendisposition, Kreditvergabe

Anforderungsanalyse, Prozessmodellierung, Systemmanagement, Projektmanagement, Aufwandschätzung

Zeitraum      :   Oktober 2003 bis Juli 2005
Firma/Institut:   IT-Dienstleister im Bereich Finanzdienstleistungen
Projekt       :   Projektleiter für funktionale Bewertungen von Projekten im Rahmen von Aufwandschätzungen und Nachkalkulationen:

Durchführung von funktionalen Bewertungen im Rahmen von Aufwandschätzungen für bankfachlichen IT-Projekte

Durchführung von Projektnachkalkulationen und -nachbetrachtungen, Ermittlung der Projektproduktivitäten

Aufbau einer unternehmensweiten Datenbasis zu Projekt­produktivi­tä­ten sowie deren Auswertung

Prozessmodellierung und Einführung der Prozesse zur Auf­wand­schätzung und Nachkalkulation

Coaching des Linienverantwortlichen

Software      :   bankfachliche Hostsysteme, Client-Server-Systeme, Data Warehouse, CRM
Methoden      :   Aufwandschätzung, Nachkalkulation,Function Point Analyse, Prozessmodellierung

Zeitraum      :   September 2002 bis November 2002
Firma/Institut:   Mobilfunkbetreiber
Projekt       :   Projektleiter für die Einstellung des Betriebes:

Downsizing Planes zur Netzabschaltung

Kontinuierliches Issue Management

Mitarbeitereinsatzplanung und -steuerung

Reporting an die Geschäftsleitung

IT-Koordination

Methoden      :   Telekommunikation, Datenmigration, Prozesse

Projekt- und Multiprojektmanagement, Reporting, Prozesserstellung


Zeitraum      :   August 2002 bis November 2002
Firma/Institut:   Mobilfunkbetreiber
Projekt       :   Projektleiter für Kundenmigrationsprojekt:

Projekt Setup, Entwicklung von Migrationsszenarien und Prozessen.

Management Support

Entwicklung der IT-Anforderungen

IT-Koordination

Software      :   CRM-System, Billingsystem, Kampagnen­management
Methoden      :   Telekommunikation, Kampagnen, Prozesse, Anforderungsmanagement, Projekt- und Prozessmanagement

Zeitraum      :   Mai 2002 bis September 2002
Firma/Institut:   Mobilfunkbetreiber
Projekt       :   Projektleiter für Rufnummernportierung (MNP):

Setup und Definition des Projektes, Budgetplanung und Controlling

Koordination, Projektplanung, Projektreporting, Issue Management

Prozessdefinition

Vertreter im Arbeitskreis der deutschen Mobilfunkbetreiber

Software      :   Netzwerksysteme, Aktivierungs-, CRM- und Billing-Software
Methoden      :   Telekommunikation, Aktivierungs- und Billingprozesse, Anforderungsmanagement, Projektmanagement

Zeitraum      :   Januar 2002 bis April 2002
Firma/Institut:   Mobilfunkbetreiber
Projekt       :   Interim Manager Operational Improvement im Bereich Customer Management:

Setup der Abteilung

Fachliche Führung der Mitarbeiter

Definition und Umsetzung der Change Management Prozesse

Aufsetzen von Change Management Projekten

Projektcontrolling und Reporting

IT-Koordination

Methoden      :   Telekommunikation, Kundenprozesse,Anforderungsmanagement, Projektmanagement, Multiprojektmanagement

Zeitraum      :   Juli 2001 bis Dezember 2001
Firma/Institut:   Mobilfunkbetreiber
Projekt       :   Programm Manager für Unternehmensaufbau:

Programm Manager für den Bereich Customer Management

Koordination aller 2500 unternehmensweiten Projekte zum Unternehmensstart

Projektplanung für Customer Management

Überwachung. Monitoring, Issuemanagement, Abhängigkeiten

Management Board Reporting

Aktivitätenkoordination

Support für den IT-Bereich

Koordination der Aktivitäten mit der Muttergesellschaft

Support für Business Simulation

Coaching

Software      :   Telco IT-Lösungen, CRM-Systeme, Billing und Aktivierungssysteme
Methoden      :   Telekommunikation, CRM-Prozesse, Anforderungsmanagement, Programm-Management, Multiprojektmanagement

Zeitraum      :   März 2001 bis Juni 2001
Firma/Institut:   Bank
Projekt       :   Projektleiter für CRM Softwareauswahl:

Verifikation der Anforderungen (Prozesse, technische Anforderungen)

Erarbeitung der Auswahlkriterien

Tool Evaluation und Auswahl

Software      :   bankfachliche Hostsysteme
Methoden      :   Bankprozesse, CRM-Prozesse,Anforderungsmanagement, Toolauswahl

Zeitraum      :   März 2001 bis Juni 2001
Firma/Institut:   Softwareanbieter
Projekt       :   Projektleiter für CRM Analytics:

Spezifikation der Prozesse und Technik für eine Standardlösung für CRM-Daten

Coaching der Entwickler und Qualitätssicherung

Software      :   Siebel, Peoplesoft Vantive, COGNOS
Methoden      :   CRM, Prozesse,Anforderungsmanagement, Projektmanagement

Zeitraum      :   März 1999 bis Oktober 2000
Firma/Institut:   Konsumgüteranbieter
Projekt       :   Projektleiter für die Einführung eines Service Centers:

Softwareauswahl­prozess für CRM-Lösung

Analyse, Konzeption und Umsetzung der Geschäfts­prozesse

Entwurf der Gesamtsystemarchitektur

SAP-Integration

CTI-Integration, Dokumen­ten­ma­nagement

Integrationsmanager für das Gesamtprojekt

Change Management

Gesamtkoordination der beteiligten Teilprojekte, Softwareunter­nehmen und Mitarbeiter

Software      :   SAP R/3, Peoplesoft Vantive, Crossworlds, Lucent
Methoden      :   Konsumgüter, CRM, Auftragsmanagement, Prozesse, Change Management, Integrationsmanagement,Projektmanagement, Multiprojektmanagement

Branchen

  • Telekommunikation
  • Banken
  • Handel
  • Gesundheitssektor
  • Sozialsektor
  • Public Sector
  • IT- und Software-Unternehmen

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher in Wort und Schrift
Französisch
verhandlungssicher
Spanisch
Grundkenntnisse

Produkte / Standards / Erfahrungen
Agil
Agilität
Anforderungsmanagement
Audit
Ausschreibung
Auswahl
Betrieb
Betriebskonzepte
Betriebsprozesse
Budgetkontrolle
Budgetplanung
Change Management
Citrix
Cloud
CMDB
Coach
Coaching
Confluence
Design
DWH
Ermittlung Produktivitäten
Function Point
funktionale Vermessung
GitLab
Go-Live
Großprojektleitung
Integration
IT-Architektur
IT-Bewertung
IT-Controlling
IT-Kosten
IT-Outsourcing
IT-Revision
IT-Sicherheitsaudit
ITIL
JIRA
Know-How Aufbau
Kommunikation
Konzeption
KPI
Lastenheft
Lieferantenmanagement
Management-Support
Messung von IT-Produktivitäten
Migration
Moderation
Network-Services
Opentext
Outsourcer Management
Outsourcing
PMO
PMP-zertifiziert
Priorisierungsboard
Produktkatalog
Projektleitung
Projektplanung
Projektreporting
Projektsteuerung
Prozesse
Qualitätssicherung
Recharging
Rechenzentrum
Remedy
Reporting
SAP
Schnittstellen
Service
Service Level Management
Service Review
Servicekonzept
Servicemanagement
Shared Service Center
SLA
Softwareauswahl
Softwarevergleich
Strategieentwicklung
Supportprozesse
Training
Vernetzung
Vorstandspräsentation
Webanalytics

Projektmanagement

  • Projektmanagement PMP, Programm-Management
  • Agile Methoden

IT-Bewertung

  • Funktionale IT- und Software-Bewertung
  • Softwareauswahl und Evaluation, Softwarevergleich
  • Messung von IT-Produktivitäten
  • Nutzung eigenentwickelter Spezialtools zur IT-Bewertung

Methoden und Prozesse

  • Function Point Methode
  • IT-Bewertung, Softwareevaluierung und Softwareauswahl
  • Anforderungsanalyse und -management
  • Service Management, ITIL
  • Strategieentwicklung
  • Change-Management
  • IT-Controlling

Beruflicher Werdegang

05/2013 - heute

Firmenname auf Anfrage

Geschäftsführer; Senior Projektmanager für IT-Projekt- und Interimsmanagement

10/2005 - 04/2013

Firmenname auf Anfrage
Geschäftsführer

09/2003 - 09/2005
Bach Consulting GmbH, Bonn
Seniorberater und Projektleiter für kennzahlenbasierte strategische und operative IT-Bewertungen sowie Projektmanagement

05/2002 - 11/2002
Quam GmbH, München
Leiter der Abteilung Operational Improvement Customer Management

07/2001 - 04/2002
PricewaterhouseCoopers Unternehmensberatung GmbH, Stuttgart
Berater und Projektleiter für CRM Lösungen

01/1999 - 06/2001
Mummert + Partner Unternehmensberatung AG, Hamburg
Berater, Projektleiter und Line Manager für CRM und BI Lösungen

02/1996 - 12/1998
SAP Labs GmbH Mannheim (vormals Kiefer & Veittinger GmbH Unternehmensberatung EDV), Mannheim
Berater und Projektleiter für Sales Force Automation, CRM Lösungen


Managementerfahrung in Unternehmen
Budgetverantwortung
IT-Leitung
Managementreporting

Personalverantwortung
Auswahl
Führung
Mitarbeiterentwicklung
Mitarbeitergespräche

Ausbildungshistorie

1995
Studium der BWL an den Universitäten Bayreuth, Colorado (USA) und Saarbrücken
Abschluss: Diplom-Kaufmann an der Universität Saarbrücken 
 
Qualifikation
  • Senior Berater, Projektleiter, Interim Manager im IT-Bereich
  • Projektleitung, Agilität, Changemanagement, Coach und Berater
  • PMP-zertifiziert
  • Weitere Themen: IT-Bewertung, IT-Revision, Softwareauswahl, Produktivitätsbetrachtungen, funktionale Bewertung (Function Points), Anforderungsmanagement, Service Management, ITIL
    Change Management, Kommunikation
 
×
×