Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Senior Consultant für IT Infrastukturen, Netzwerk, Security, Client Server, Mail, PKI, Projektmanagement; Architektur;

verfügbar ab
02.11.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar

Strategische IT Consulting zu den Themen

- IT Infrastrukturen

- IT Netzwerken

- IT Security

- Authentisierungslosungen

- Identity Manegement Systemen

Projektleiter / Manager

IT Architekt

IT Solution Architekt

IT Engineer

Projekte

01/2009 - Heute

11 Jahre 9 Monate

Diverse Kleinprojekte bei unterschiedlichen Kunden

Projektinhalte
  • Planung Konzeption ADS Services
  • ­Aufbau einer Active Directory Landschaft mit Windows 2008/ Exchange 2008
  • Migration Lotus Notes zu Exchange 2008
  • Aufbau und Konfiguration Blackberry Enterprise Server
  • Router Konfiguration und Troubleshooting (Cisco Router, Cisco Catalyst Switches, Lucent Switches)
  • Planung, Aufbau und Implementierung von diversen Remote Access Lösungen.
  • Konzeptberatung zur IT Kostenreduktion
  • Marktanalyse IT Outsourcing Aufbau einer Active  Directory Landschaft mit Windows 2008 / Exchange 2008

01/2006 - Heute

14 Jahre 9 Monate

Koordination der Internen und Externen Ressourcen

Rolle
Infrastructure Manager Deutschland
Kunde
ABB Heidelberg
Projektinhalte
  • ­Koordination des Service Providers
  • ­Koordination der Internen und Externen Ressourcen
  • Software Rollout Koordination in Deutschland (Patch Management)
  • ­Konzeption und Einführung MOM
  • ­Konzeption WSUS Services
  • ­Konzeption und Einführung Blackberry Service und einer Mobile Security Policy
  • Projektmanagement
  • ­Prozessdefinition (ITIL, SOX)
  • ­Einführung eines Archivierungssystem (IXOS)
  • Projektleiter Deutschland im Global PKI Projekt (Konzeption, Design, Vertragsverhandlungen, Einführung)
  • Projektleiter Migration der Clients von Windows 2000 auf XP inklusive Lotus Notes Client Update
  • Dokumentation
  • Erstellung von Fachkonzepten (DNS, Vista Migration, SafeGuardEasy)
  • Innovationsprojekte
  • Konzeption einer Sicherheitsarchitektur für eine Sharepoint Umgebung
  • Migration einer konzernweitern Backuplösung
  • Einführung VoIP (Cisco 79xx, Catalyst Serie)
  • Planung und Einführung einer CMDB (Lizenzmanagement / Software Deployment) mit der Anbindung zum Troubleticketsystem Remedy
  • Einführung einer Blackberry Lösung sowie die Anbindung der Blackberry Services an das SAP Mainframe
  • Technische Koordination des Rechenzentrums
  • ­Server Konsolidierung (Windows 2003, Solaris, AIX, Linux)
  • Ansprechpartner für das IS Management

09/2019 - 05/2020

9 Monate

TOC Konzern PKI

Rolle
PKI Consaltant / Architekt
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte
  • IST- Aufnahme der PKI Services im Globalen Konzern
  • Prüfung, Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse (Infrastrukturen, Konzepte, etc.)
  • Prüfung der PKI Regularien für CRITIS und Safety
  • Erstellen Konzern CP und CPS
  • PKI Dokumentation
  • Strategische Beratung zu PKI

06/2017 - 07/2019

2 Jahre 2 Monate

diverse PKI Projekte

Rolle
Projektleiter / Projektmanager / Architekt
Einsatzort
Ludwigshafen am Rhein
Projektinhalte

Global PKI Projektmanagement

  • Projektplanungen (Budget, Zeit, Scope)
  • Projektbeantragungen
  • Ressourcenmanagement
  • Budgetplanungen / Verwaltung
  • Taskforce Leitungen und Management
  • Solution Designs
  • Desaster Recovery Tests (Planung / Durchführung)

Projekte:

  • Rechenzentrummigration der gesamten PKI mit Hard- und Software Upgrade
  • Migration der PKI Services in eine Zero Trust Umgebung
  • Design, Inbetriebnahme und Test der PKI innerhalb eines - Desaster Recovery Data Center
  • HSM Upgrade
  • Re-Design Studie für ein neues globales PKI Design unter Berücksichtigung der Skalierbarkeit für neue Services wie IoT
Produkte

Microsoft Public Key Services

HSM

OCSP

NDES

CRL

01/2016 - 12/2016

1 Jahr

Projektleiter Mailbackbone

Kunde
Postbank AG
Projektinhalte
  • Senior Projektleiter Redesign und Lifecircle Management Mailbackbone
  • Projektmanagement
  • Ressourcenbeschaffung und Handling
  • Budget Planung, Verwaltung, Beschaffung
  • Hardwareplanung, Sizing, Beantragung, Bestellung, usw.
  • Erstellung von Fachkonzept, Systemspezifikation
  • Erweiterung der vorhandenen Cisco ESA Umgebung und Einführung der SMA Appliances.
  • Lifecircle Management (Hard- und Software der vorhandenen ESA)
  • Koordination Security Tests (Blackbox)
  • Erstellung / Erweiterung der Security Konzepte
  • Anbindung an das vorhandene SIEM System (Schnittstellenkonfiguration sowie Abstimmung der Dateninhalte).
  • Rolloutmanager Bankinterner IE 11 Rollout
  • Identifizieren der relevanten Systeme
  • Erstellung Rollout Konzept und Planung
  • Abstimmung des Konzeptes mit den Fachbereichen
  • Koordination der Rolloutteams
  • IE11 Rollout über 36.000 Systemen in den dedizierten Umgebungen
  • Übergabe der Rolloutergebnisse

09/2013 - 12/2015

2 Jahre 4 Monate

NeSsi (Redesign der stadtweiter Security Infrastruktur)

Rolle
Senior Security Consultant
Kunde
Landeshauptstadt München
Projektinhalte
  • ­Erstellung einer internationalen Ausschreibung zum Thema stadtweiter Malewareschutz
  • ­Erstellung von Fachkonzept, Systemspezifikation, Leistungsbeschreibung sowie den Ausschreibungsunterlagen zum stadtweitern Malwareschutz „State-of-the-Art“
  • Begleitung des Ausschreibungsverfahrens
  • Fachkonzept, Systemspezifikation und Betriebshandbuch Starke Authentisierung (OTP, PSE)
  • Einführung einer flächendenkenden starken Authentisierung
  • Anbindung von Verzeichnisdiensten und Fachapplikationen
  • Einführung der erforderlichen Prozesse und Schnittstellen
  • Fachkonzept und Systemspezifikation zentralen Authentisierungslayers
  • Fachkonzept und Systemspezifikation Access Management
  • Fachkonzept und Systemspezifikation Single-Sign-on
  • Fachkonzept, Systemspezifikation und Betriebshandbuch zentraler Mail- und Internetgateways
  • Planung und Aufbau einer mehrstufigen Umgebung (Integration und Test)
  • Security Betrachtung und Bewertung diverser Projekte
  • Präsentation diverser Lösungskonzepte
  • Security Beratung innerhalb eines Gesamtprojektes

10/2012 - 07/2013

10 Monate

Review und Überführung der vorhandenen Security Konzepte in die neue Konzernstruktur

Rolle
Projektmanager / Senior Security Consultant
Kunde
Portigon Financial Services (ehemals WestLB)
Projektinhalte
  • ­Konzeption und Einführung einer PKI Lösung mit Anbindung an AD und Middleware
  • Machbarkeitsstudie sowie Einführung einer Single-Sign-On Lösung für externe Kunden
  • Meinungsbildende Management Präsentationen
  • Produktevaluation
  • Unterstützung des CSO durch Security Bewertung diverser Projekte
  • Überprüfung diverser Security relevanten Anträge
  • Abarbeitung diverser Security Incidents
  • Betrachtung und Bewertung einzelner Unternehmenszweige aus Architektur- und Security Sicht.
  • Optimierung Mailgateways und interne Email-Strukturen (Ironport, MS-Exchange)

11/2011 - 09/2012

11 Monate

Erstellung von Feinkonzepten

Rolle
Projektmanager Multiprojektmanagement
Kunde
Hewlett-Packard
Projektinhalte
  • Projektmanager Multiprojektmanagement
  • ­Kalkulation / Angebotserstellung
  • Erstellung von Feinkonzepten
  • Ressourcenhandling
  • Projektkoordination / Leitung
  • SLA Erstellung / Anpassung
  • Betriebskonzepte
  • Produktevaluation
  • Einführung einer IOS/Android Anbindung an das Mailsystem
  • Virtualisierung einer Serverfarm (ESX)
  • Migration von 140 Standortserver in eine Cloudlösung
  • BES Upgrade mit Anbindung an Lotus Notes
  • Vorbetrachtung Windows 7 Migration (Hardware, SafeGuard, Applikationen)
  • Rechenzentrumsmigration

04/2010 - 10/2011

1 Jahr 7 Monate

Konzeptionierung Infrastruktur FDM Server Umfeld mit MS Windows 2003 Cluster Server

Rolle
Projektleiter –Multiprojektmanagement
Kunde
B.Braun / Aesculap
Projektinhalte
  • ­Projekt FDM
  • ­Konzeptionierung Infrastruktur FDM Server Umfeld mit MS Windows 2003 Cluster Server
  • Erstellung eines Konzernübergreifenden Betriebskonzeptes
  • Koordination aller Ressourcen
  • Erstellen und anstimmen von anhängigen SLA´s
  • Projektleitung

  • Projekt Vista Migration der Produktion Rechner
  • Technisches Konzept erstellen
  • Einführung und Rolloutkoordination
  • Erstellung eines Konzernübergreifenden Betriebskonzeptes

  • Projekt Einführung einer CAQ Lösung
  • Erstellung Pflichten und Lastenheft
  • Auswahlprozedur zwischen den Herstellern
  • Technisches Konzept und Einführung
  • Anbindung SAP und Archivierungssystem
  • Erstellung eines Konzernübergreifenden Betriebskonzeptes
  • Auswahlprozedur zwischen den Herstellern
  • Projektmanagement
  • Infrastrukturplanung und Steuerung

  • Projekt Überarbeitung SLA´s im Produktionsumfeld
  • Erstellung Pflichten und Lastenheft
  • Überprüfung und Abstimmung vorhandener SLA´s
  • Anforderungsaufnahme
  • Technische Realisation / Machbarkeitsstudie
  • Kostenanalyse

  • Projekt Software Validierung im FDA Umfeld
  • Revalidierung diverser Systeme im Produktionsumfeld
  • Erstellung Validierungsplänen
  • Auditbegleitungen

09/2009 - 03/2010

7 Monate

Projektmanagement Einkauf

Kunde
Landratsamt Rhein Neckar
Projektinhalte
  • Erstellung einer WAN Ausschreibung
  • Erstellung einer Mobilfunk / Blackberry Ausschreibung
  • Erstellung einer Festnetztelefonie Ausschreibung
  • Begleitung des Teilnehmerwettbewerbes
  • Auswertung und Bewertung der Angebote
  • Projektkoordination bei der Umsetzung

08/2007 - 12/2008

1 Jahr 5 Monate

Konzeptionierung Rechenzentrumsaufbau

Rolle
Senior Security Engineer / Projektleiter
Kunde
Post Finance Swiss Bern
Projektinhalte
  • Konzeptionierung und Einführung einer Monitoring Lösung für die Security Applikationen (Microsoft SCOM Cross Plattform)
  • Konzeptionierung Security Anforderungen bei der Anbindung neuer Anwendungen
  • Aufnahme und Konzeptionierung von Ausnahmeregelungen für Applikationen aus Security Sicht
  • Anbindung und Troubleshooting der Security Services über Loadbalancer (F5 Big IP, Cisco Loadbalancer, Cisco Catalyst Switches)
  • PKI Hochverfügbarkeitskonzept
  • ­Zertifikatsmanagement
  • Ditorisierungskonzept für den Bereich Security Applikationen (IDM, Reverse Proxys, Entry Server, Authentication Server, PKI, LDAP, AD, AAA)
  • Projektleitung Directory Services (Migration Sun One Directory Server 5.2 zu Sun One Directory Server 6.3)
  • ­Koordination Ausbau Entry Server und Authentisierungs Server Farm (Adnovum Nevisproxy und Nevisauth)
  • ­Analyse und Lösung von Security Incidents
  • ­Projektmanagement (Hermes)
  • ­Definition der KPI´s für den Security Bereich
  • ­Prozessdefinition (ITIL)
  • ­Erstellen und aktualisieren einer Security Matrix
  • Erstellen von Betriebs- und Notfallhandbücher (PKI, LDAP , Proxys, Security Applikationen)

06/2005 - 12/2005

7 Monate

New Production System

Rolle
Rollout Manager
Kunde
DHL Prag
Projektinhalte
  • Konzepterstellung für den Rollout
  • IS Rollout Koordination
  • Projektmanagement
  • Programmmanagement
  • Dokumentation
  • Erstellung von Fachkonzepten (Client Installation, Zertifikatseinbindung)
  • Anbindung an den Host (Java Applet, Windows 2000/XP, AIX)
  • Überwachung der Pilotinstallation
  • Netzwerk Analyse Traffic Management
  • Übergabe in den Betrieb (Linienstruktur)

04/2005 - 06/2005

3 Monate

Diverse Kundenprojekte

Rolle
Teilprojektleiter / Security Engineer
Kunde
Colt Telecom
Projektinhalte
  • ­Implementierung diverser Firewall Konstrukte (Lucent FW, Checkpoint FW1, Netscreen, Cisco PIX)
  • ­Implementierung diverser Netzwerk Komponenten (Nortel Switches, Cisco Catalyst Switches, Extreme Switches)
  • Implementierung diverser Loadbalancer (Cisco, F5)
  • Implementierung TACAS / RADIUS (Linux, Solaris)
  • Implementierung VoIP (IP Phons 79xx, CUCM, CMNM)
  • Implementierung von Clusterlösungen (Solaris, AIX, Mircosoft)
  • Third-Level Support (Remedy Troubletickets)
  • Dokumentation
  • Projektmanagement
  • Erstellung von Fachkonzepten
  • Troubleshooting / Problemmanagement
  • Konfiguration
  • Installation
  • Übergabe in den Betrieb (Linienstruktur)

01/2005 - 03/2005

3 Monate

Netzwerk- Securityanalyse

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Holsten Gruppe
Projektinhalte
  • Netzwerkanalyse (Cisco Catalyst Switsches, Cisco Router)
  • Überprüfung der AS/400 Kommunikation
  • Dokumentation der vorhandenen Schwachstellen
  • Erstellung eines Korrekturkonzeptes
  • Präsentation für das IT-Management
  • Reporting und Briefing an das IT-Management

06/2004 - 12/2004

7 Monate

ALG2 Planung und Konzeption, Betriebseinführung

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Bundesagentur für Arbeit
Projektinhalte

 ALG2 Planung und Konzeption – Senior Consultant

  • Teilprojektleitung Fachbereich Windows Systeme
  • Analyse und Dokumentation
  • Erstellung diverser Fachkonzepte (Backup, ADS, Cluster, PKI)
  • Pilotinstallation und Konfiguration (ADS, Linux, Apache, DB2)
  • Performance Measurement (Apache, DB2)
  • Erstellung Notfallkonzept
  • Prozess- und Servicedefinition (ITIL)
  • Reporting und Briefing an das IT-Management

ALG2 Betriebseinführung „Taskforce“ – Senior Consultant

  • Betriebseinführung
  • Troubleshooting / Problemmanagement
  • Konfiguration (ADS, Apache, DB2)
  • Installation
  • Übergabe in den Betrieb (Linienstruktur)
  • Schnittstellen Management zwischen Entwicklung und Betrieb

05/2003 - 01/2004

9 Monate

Überprüfung der vorhandenen Security Policies und Ergänzung

Rolle
Security Engineer
Kunde
Bei einem englischen Unternehmen der Luft- und Raumfahrtechnik
Projektinhalte
  • Analyse und Dokumentation
  • Abgleich nach CC sowie Anpassung an BS7799/ISO27001
  • Anwendung der IT Grundschutzhandbuches mit Bezug zu ISEC
  • Security Management gegenüber Abteilungsleiter und Geschäftsführung
  • Erstellung Notfallkonzept Rechenzentrumsbetrieb
  • Erstellung Notfallkonzept Firewallbetrieb
  • Prozess Optimierung Security Incident Management
  • Aufbau Prozess Patch Management
  • Machbarkeitsanalyse zur Einführung einer PKI Lösung, Konzeption, Design, Umsetzung
  • Dokumentation und Audit der vorhandenen AAA Lösung
  • Überprüfung diverser Fachkonzepte
  • Coaching des IT Managements – Management Consultant
  • Budgetplanung und Kontrolle
  • Koordination aller Ressourcen (intern / extern)
  • Erstellen und Präsentieren von Managementpräsentationen
  • Strategische Planung

Projekthistorie

-- Weitere Projekte auf Anfrage --

Branchen

  • ­ Automotiv
  • ­ Banken
  • ­ Bahn und Logistik
  • ­ Brauereien und Getränke Erzeuger
  • ­ Bundesagenturen
  • ­ Chemie
  • ­ Energieversorgung
  • ­ Finanzdienstleister
  • ­ Fluggesellschaften
  • ­ Industrie
  • ­ Internetprovider
  • ­ IT Dienstleiter
  • ­ Ingenieurdienstleister
  • ­ Landesbehörden
  • ­ Logistik
  • ­ Messtechnik
  • ­ Pharma und Medizintechnik
  • ­ Touristik
  • ­ Telekommunikationsprovider
  • ­ Versicherungen
  • Werbung, Medien

Kompetenzen

Programmiersprachen
Basic
C++
Shell

Betriebssysteme
Amiga OS
HPUX
IRIX
Linux Red Hat
Mac OS
B.Braun
Micros
MS-DOS
Novell
OS/2
B.Braun
PalmOS
SUN OS, Solaris
Suse Linux SLES8 / SLES9
Unix
SCO / HP-UX / Solaris / AIX / LINUX
Windows
Windows 2000 / 2003 /2008 / XP / Vista /7
Windows CE

Datenbanken
Access
DB2
mit IBM Websphere
Informix
ALG 2
Lotus Notes
6.04
MS SQL Server
2000 / 2005
Oracle
diverste Projekte

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Französisch
gut

Hardware
Alpha
Amiga
Ascii/X - Terminals
Bus
CD-Writer / Brenner
Cryptas OCSP
Datenerfassungsterminals
Digital
Drucker
embedded Systeme
Emulatoren
HP
Grafikworkstation / Server / EVA
IBM RS6000
als Datenbank und SAP Plattform
Macintosh
Modem
PC
diverse Hersteller
Plotter
SafeNet Luna HSM
Silicon-Graphics
CAD Workstations
Streamer
SUN
im Cluster Einsatz als Firewall, wie auch im Datenbankumfeld

Datenkommunikation
AppleTalk
ATM
Bus
Ethernet
Fax
FDDI
HDLC
HDSL
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
Message Queuing
MMS
NetBeui
NetBios
Novell
OS/2 Netzwerk
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
Router
RPC
RS232
SMTP
SNA
SNMP
TCP/IP
Token Ring
Voice
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...

Produkte / Standards / Erfahrungen
CRL
HSM
Microsoft Public Key Services
NDES
OCSP

Erfahrungen:

  • Projektleitung und Assistenz
  • Program Management
  • Coaching
  • Präsentationen
  • FDA Audits
  • BSI / ISO 2700X
  • Security Audits
  • Penetrationstests
  • Netzwerkanalysen
  • Dokumentation
  • Review von Dokumenten / Konzepten
  • Konzepterstellung
  • Prozessmanagement und Definition
  • Disater Recovery / Notfallpläne
  • SLA´s
  • Betriebskonzepte, Handbücher und Betriebseinführungen
  • Migrationen
  • Konsolodierungen
  • IT Operations
  • Transformationen
  • Business Continuing Management

Realisierungstechniken, Standards:

  • Projekt- und Produktmanagement im Bereich Komplexe IT-Infrastrukturen für Kommunikation und Daten (Projekte / Konzepte / Strategien)­
  • LAN/WAN-Infrastrukturen
  • Client/Server-Technik­   
  • Hochverfügbarkeits-Cluster (Veritas, Microsoft, VMWare)
  • Printer / Scanner
  • Neue Medien, Internet, Intranet
  • OSI, X.25, ISDN, GSM, TCP/IP, IEEE 802.x­
  • SNMP, RMON, RMON II
  • UMTS, GSM, MMS, SMS, UMS

Netz- und Systemmangement:

  • HP OpenView (ITO, ManageX, DTA, NetworkNoteManager)
  • MS Systemmanagement Server  (1.2 / 2.0 / 2012) ­  
  • MS SCCM Server
  • Tivoli TME 10 Netview­   Tivoli Systemmanagement-Produkte
  • ITSM
  • Remedy
  • BNC Patrol
  • Cisco Works­
  • CA Unicenter im Überblick­
  • Cabletron Spectrum im Überblick­
  • NAI Distributed Sniffer


Security:

  • Checkpoint Firewall
  • Eagle Raptor Firewall­
  • Cisco PIX / ASA Firewall
  • Nokia IP Firewall One
  • Stonegate
  • Lucent Brick
  • Netscreen­
  • Juniper
  • Securepoint
  • Trendmicro
  • AAA / ACE  / Radius / TACAS Server­
  • Intrusion Detection Systeme (ISS, Snort, Tipping Point)
  • Sniffer Systeme (NAI, Ethereal)
  • PKI Infrastrukturen (EJBCA, Microsoft)
  • Mimesweeper / Worldsecure / Ironport
  • Verschiedene weitere Softwareprodukte und Tools im Überblick

Client Server:
  • MS Windows NT 3.5/4.0
  • MS Windows 2000/XP/2003/Vista/7/8
  • MS Exchange 5.0/5.5/2000/2003/2007/2010
  • MS SQL Server 6.0/6.5/7.0/2005/2008/2012
  • MS Biztalk Server
  • MS MOM Server
  • MS IAS Server
  • MS Lync Server
  • MS Internet Information Server
  • MS Project Server
  • Blackberry Enterprise Server
  • Lotus Notes 6/7/8


Backup Systeme:

  • Veritas Backup
  • ArcServe
  • HP Netbackup
  • Legator


Proxy Server:

  • MS Proxy
  • Netscape Proxy
  • Squid
  • Viruswall
  • Mimesweeper
  • MS ISA Server
  • BlueCoat

Application Server:
  • Apache / Tomcat
  • IBM Websphere
  • MS IIS
  • Netscape


Datenbanken:

  • MS SQL 5.5 / 7.0 / 2005 / 2008 / 2012
  • Informix
  • DB2
  • Oracle 7.0/8.0/10/11

Verzeichnisdienste:

  • Active Directory Services
  • Netscape Directory Server
  • Sun One Directory Server
  • Open LDAP

Design / Entwicklung / Konstruktion
EAGLE
ME10 / OneSpace Designer Drafting

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Software / Hardware Validierung nach FDM und ISO


Ausbildungshistorie

Höhere Berufsfachschule für Informatik in Kaiserslautern
Abschluss: staatlich geprüfter Informatik Assistent 1991


Ausbildung mit  zum Kommunikationselektroniker Fachrichtung Telekommunikationstechnik bei der Deutschen Telekom Saarbrücken
Abschluss: Kommunikationselektroniker 1994


Studium der Informatik an der Universität Heidelberg
Abschluss: Dipl.-Ing. Informatik 1996
 
Seminare / Zertifikate
  • ­Landessieger „jugend forscht“ Fachgebiet Technik 1993
  • Networking Essentials   -- Microsoft
  • Administration Microsoft NT 4.0
  • Supporting Microsoft NT 4.0 Core Technologies
  • Internetworking Microsoft TCP/IP on NT 4.0
  • Windows NT 4.0 Profiles & Policies
  • Microsoft DNS Service
  • Server Design & Implementation MS Exchange
  • Core Technologies of MS Exchange Server
  • Administration MS System Management Server
  • Windows NT 4.0 Shell Scripting
  • Windows 2003 Cluster Server
  • Windows 2012 Server Technologies
  • Caeneus Implementation und Administration Gerich

HP

  • ­ HP OpenView Network Note Manager
  • ­ HP Open View DTA
  • ­ HP Open View Manage X

Bristol

  • ­ Checkpoint 1 / NG (CCSA)
  • ­ Checkpoint 1 / NG (CCSE)
  • ­ SUN Solaris 7.5

 SUN

  • ­ Administration SUN Solaris I
  • ­ Administration SUN Solaris II
  • ­ SUN One Directory 6.2

BSI

  • ­ BSI Produkt Evaluator

Cisco

  • ­ Cisco Secure PIX Fundamentals
  • ­ Cisco Secure PIX Advanced
  • ­ Instruction of Cisco Router Configuration
  • ­ Building Scalable Cisco Networks (Routing)
  • ­ Building Cisco Multilayer Switching Networks
  • ­ Cisco Internetwork Troubleshooting
  • ­ Cisco Certified Internetwork Expert

Integralis

  • ­ Intrusion Detection Systeme

Arrow ECS

  • ­ RSA Authentication Manager 8.1

RPS-AG 

  • ­ LCCI Wirtschaftsenglisch

TÜV 

  • ­ ITIL V3 Foundation
  •  PRINCE2 Foundation                            

PostFinance (intern) 

  • ­ Hermes