Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement

verfügbar ab
01.11.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
Städte
Xanten
100 km
Leyland
50 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar
  • Projektmanager
  • Geschäftsführer

Projekte

07/2016 - Heute

4 Jahre 3 Monate

Personalbeschaffung

Rolle
Geschäftsführer
Kunde
Gerne auf Anfrage
Einsatzort
Leyland, GB
Projektinhalte
  • Personalbeschaffung und internationale Auftragsabwicklung
  • 0,3 Mio. € Umsatz
    • Leitung technischer Projekte im Umfeld Automationstechnik / Robotik
    • Anpassung deutscher an internationale Standards
    • Vertragsrecht und Zollabwicklung

Verantwortung:

bis 2,5 Mio. € Umsatz | bis 300 T€ Budget | bis 22 Mio. € Projektvolumen| Führung von 12 Mitarbeitern, davon 5 Führungskräfte


Resultate:

  • Abschluss eines gescheitert geglaubten Projekts durch erfolgreiches Konfliktmanagement bzw. deeskalierende Koordination der Zulieferer
  • Realisierung von Taktzeitoptimierungen in einer Schmiedelinie u.a. durch Optimierung der Roboter in Programmierung, Einlernen und Bewegung
  • Wiederherstellung des störungsfreien Betriebs einer Produktionsanlage inkl. Stabilisierung des Arbeitsprozesses sowie starke Reduzierung der Wartungs- und Ausfallzeiten durch Prozessoptimierung und Schulungsmaßnahmen zur Verhinderung von Fehlbedienungen bei einem mexikanischen Automobilzulieferer

09/2012 - Heute

8 Jahre 1 Monat

Leitung von Projekten

Rolle
Geschäftsführer | Programmierer |
Kunde
Gerne auf Anfrage
Einsatzort
Xanten
Projektinhalte
  • 0,55 Mio. € Umsatz
  • 3 Mitarbeiter
    • Leitung von Projekten zur Automatisierung
    • Elektrischer und mechanischer Aufbau, Inbetriebnahme und Optimierung von Anlagen inkl. Schulung
    • SPS-, Roboterprogrammierung
    • Inbetriebnahme

Kunden (u.a.):

THK RHYTHM AUTOMOTIVE GmbH| Schuler Pressen GmbH | Schuler Automation GmbH & Co. KG | Voestalpine AG | Pneumotec GmbH | Fastems GmbH | Symacon GmbH | Mahle GmbH | Federal Mogul LLC | Schlote Gruppe | ZF Friedrichshafen AG | MTU Aero Engines AG | Bosch Rexroth AG | Okuma Corp. | DMG Mori AG | Gala Kunststoff- und Kautschukmaschinen GmbH


Verantwortung:

bis 350 T€ Umsatz | bis 50 T€ Budget | bis 5 Mio. € Projektvolumen | Führung von 8 Mitarbeitern, davon 3 Führungskräfte


Resultate:

  • Erfolgreiche Abschluss des Projekts Mercedes Trucks in Brasilien durch Konfliktlösung zwischen Zulieferer und Endkunde durch selbst entwickelte Alternativmaßnahmen
  • Ausgleich von Konstruktionsfehlern in Verkettungslinien durch Optimierung von Roboter- und Schnittstellenprogrammen
  • Optimierung von Roboterbewegungen in der Schmiedelinie eines türkischen Automobilzulieferers zur Erreichung der Ziel-Taktzeiten

09/2000 - 07/2012

11 Jahre 11 Monate

Aufbau von Anlagen

Rolle
Inhaber und Geschäftsführer
Kunde
Gerne auf Anfrage
Einsatzort
Xanten
Projektinhalte
  • 0,55 Mio. € Umsatz
  • 3 Mitarbeiter
    • Aufbau von Anlagen für moderne Haustechnik, u.a. Solaranlagen
    • Konstruktion und Programmierung von Schnittstellen und Schaltschränken

Verantwortung:

450 T€ Umsatz | 30 T€ Budget | Führung von 5 Mitarbeitern, davon 1 Führungskraft

09/1999 - 07/2000

11 Monate

Vollzeit-Weiterbildung

Rolle
Elektrotechnikermeister
Kunde
HWK
Einsatzort
Düsseldorf

05/1998 - 08/1999

1 Jahr 4 Monate

Vollzeit-Beschäftigung

Rolle
Elektromechaniker

Projekthistorie

Verkettung von zwei Gildemeister Maschinen

Kunde: Mercedes Trucks Rio de Janeiro

 

Aufgaben:

Verkettung von zwei Gildemeister Maschinen durch eine Portalanlage von Pneumotec. Aufbau und Inbetriebnahme sowie Projektkoordinierung vor Ort zwischen Lieferanten und Kunden


Verkettung von vier Okuma Maschinen

Kunde: Federal Mogul Sapanca / Türkei

 

Aufgaben:

Verkettung von vier Okuma Maschinen mit Transportbändern und Handlingsystemen von Pneumotec. Steuerung Step 7. Aufbau und Inbetriebnahme sowie Projektkoordinierung vor Ort zwischen Lieferanten und Kunden


Verkettung von zwei MoriSeiki Maschinen

Kunde: GAW Wernigerode

 

Aufgaben:

Verkettung von zwei MoriSeiki Maschinen mit einer SW Maschine mit einem KUKA Roboter unter einem Portal montiert ( KRC2 ) von Pneumotec. Errichtung der Schnittstellen sowie einlernen ( TeachenIn ) des Roboters und Unterstützung des SPS Programmierer. ( Step7, Profibus ) Zwei baugleiche Linien. DMC Präger und Kamera zur Datenerfassung. Projektkoordinierung vor Ort zwischen Lieferanten und Kunden.


Verkettung von zwei MoriSeiki Maschinen

Kunde: Schlote Saar

 

Aufgaben:

Verkettung von zwei MoriSeiki Maschinen mit zwei SW Maschinen mit einem KUKA Roboter unter einem Portal montiert (KRC4) von Fastems. Errichtung der Schnittstellen sowie einlernen (TeachenIn) der Roboter und Unterstützung des SPS Programmierer. (Step7, Profibus). Vier baugleiche Linien. RFID System zur Datenerfassung (SIEMENS). Projektkoordinierung vor Ort zwischen Lieferanten und Kunden.


Multilevel System

Kunde: MTU München

 

Aufgaben:
Multilevel System mit 120 Palettenplätzen von Fastems. Verknüpft für den Fertigungsprozess sind hierbei zwei Bearbeitungszentren, eine Palettenwaschmaschine, eine Entgratzelle und ein Steuerungssystem mit Werkzeugverwaltung, ERP-Integration sowie vorausschauender Termin- und Ressourcenplanung. Prozessbegleitung und Prozessoptimierung sowie Projektkoordinierung vor Ort zwischen Lieferanten und Kunden.


Verkettung von zwei Brother Maschinen

Kunde: PAT Plauen

Aufgaben:

Verkettung von zwei Brother Maschinen mit einer SW Maschine mit einem Motoman Roboter auf Führungsschienen montiert ( DX100 ) von Symacon. Drei baugleiche Produktionslinien und eine Montagelinie bei der zwei Köster Montagesysteme mit einem Roboter Verkettet werden zur Dichtigkeitsprüfung und Stutzenmontage. Entwicklung der Roboter Programme und Errichtung der Schnittstellen sowie einlernen ( TeachIn ) der Roboter und Unterstützung des SPS Programmierer (Step7, Profibus ) Projektkoordinierung vor Ort zwischen Lieferanten und Kunden.


Verkettung von zwei Öfen

Kunde: Voestalpine Warmumformung Schmölln / Schwäbisch Gmünd

 

Aufgaben:

Verkettung von zwei Öfen mit einer Presse (Schuler ) durch 4 Roboter ( Kuka KRC4 ) Schuler Automation. Prozessbegleitung und Optimierung der Taktzeiten. Steuerung Step7, Visualisierung WinCC.


Verkettung von zwei Induktionsofenlinien

Kunde: Parsan Dilovasi / Türkei

 

Aufgaben:

Verkettung von zwei Induktionsofenlinien ( Elind ) mit zwei Hydraulikpressen ( Schuler ) und einer Spindelpresse ( Schuler ) mit 7 Robotern ( Kuka KRC4 ) Schuler Automation. Prozessbegleitung und Optimierung der Taktzeiten. Steuerung Step7, Visualisierung WinCC.


Montage von Querlenkern
Kunde: THK RHYTHM AUTOMOTIVE / Krefeld

 

Aufgaben:

Zwei Rundtakttische ( Lanbi ) incl.7 Robotern ( Stäublie ) zur Montage von Querlenkern und Zugstreben. Nach einer Inbetriebnahmephase von über 6 Monaten konnte noch keine Produktionsreife hergestellt werden. Als Projektmanager war es nun Aufgabe die Zielvorgabe zur OEE der Anlage u.a. durch Prozessoptimierung und Schulungsmaßnahmen zu erreichen. Ebenso wurden Backstop Strategien entwickelt sowie das Reporting mit Zulieferer und den zu beliefernden Kunden geführt.

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
ERP- und CRM-Systeme
MAC
Microsoft Office
Projektmanagement-Tools
SAP
Zeichentools

Profil:

  • nach über 15 Jahren erfolgreicher Umsetzung internationaler Aufträge brenne ich noch immer für die Übernahme komplexer bzw. gefährdeter Projekte im Umfeld Automatisierungstechnik / Robotik. Es reizt mich sehr, mit ausgeprägter Innovationskraft sowie umfassendem Know-how in Programmierung, Elektrik und Mechanik Prozesse im Bereich Zerspanung, Pressen und Montagezellen neu- oder umzugestalten und den Unternehmenserfolg meiner Kunden voranzutreiben.
  • Mit umfangreicher Digitalisierungskompetenz und starkem Konfliktmanagement gelang mir u.a. erfolgreich:
    • die Einarbeitung und Umsetzung von Zielvorgaben ohne Erfahrungswerte
    • der Transfer neuer Kommunikations- und Arbeitsplattformen von Mittelstandsbetrieben in einen Großbetrieb oder Konzern
    • der Abschluss kritischer Projekte durch erfolgreiches Konfliktmanagement bzw. deeskalierende Koordination der Zulieferer
    • die Realisierung von Taktzeitoptimierungen in einer Schmiedelinie u.a. durch Optimierung der Roboter in Programmierung, Einlernen und Bewegung
    • Wiederherstellung des störungsfreien Betriebs einer Produktionsanlage inkl. Stabilisierung der Arbeitsprozesse sowie starke Reduzierung der Wartungs- und Ausfallzeiten
    • die Optimierung von Prozessen zur Verhinderung von Fehlbedienungen bei einem mexikanischen Automobilzulieferer inkl. Umsetzung von Schulungsmaßnahmen
  • Als Projektmanager vereine ich technische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen, um an der Schnittstelle zwischen technischen und kaufmännischen Bereichen als Bindeglied zu fungieren. Es reizt mich genauso, Projekte von A-Z umzusetzen wie Automatisierungsprozesse zu optimieren, bei denen bisher keine adäquate Lösung gefunden wurde. Leidenschaft für moderne Technik zeichnet mich genauso aus wie eine optimistische Einstellung; die Zusammenarbeit und Auseinandersetzung mit Menschen aus verschiedensten Kulturen bereiten mir immer Freude.
  • Als Führungspersönlichkeit werde ich für meine klare, offene Kommunikation sowie meine motivierende Art geschätzt. Gegenüber unterschiedlichsten, auch internationalen Anspruchsgruppen und Mitarbeitern weiß ich auf Augenhöhe zu kommunizieren und mit ausgeprägter Lösungsorientierung auch verfahrene Situationen zu lösen. Selbst bei der Durchsetzung harter Kompromisse ist es mir immer gelungen, die Zusammenarbeit positiv zu gestalten.
  • Gerne würde ich Sie bei zukünftigen Herausforderungen im Umfeld Automatisierung / Digitalisierung unterstützen. Sie sind interessiert? - Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen!

Auf einen Blick:

  • Innovativer Projektleiter mit ausgewiesenen Erfolgen im Abschluss kritischer internationaler Projekte im Umfeld Automatisierungstechnik / Robotik
  • Umfassendes Know-how: Automatisierungs- bzw. Digitalisierungsprozesse | Programmierung, Elektrik und Mechanik | Instandhaltung | Schulung | Vertragsrecht und Zoll
  • Resultate: Erfolgreiche Konfliktlösung in einem scheiternden Projekt | Realisierung von Taktzeitoptimierungen in einer Schmiedelinie | Hebung von Optimierungspotentialen inkl. Umsetzung in Projekte | Entwicklung von Automatisierungslösungen
  • Verantwortung: bis 2,5 Mio. € Umsatz | bis 300 T€ Budget | bis 22 Mio. € Projektvolumen | Führung von 12 Mitarbeitern, davon 5 Führungskräfte
  • Technisch und betriebswirtschaftlich denkende Führungspersönlichkeit mit Umsetzungsstärke und starker interkultureller Kompetenz
  • Analytische Stärke | erfolgreiches Querdenken | starke Ergebnisorientierung | sehr gutes Gespür für Menschen, Robotik und Prozesse | klare, lösungsorientierte Kommunikation | verhandlungssicheres Englisch | Reisebereitschaft
  • Wechselmotivation: Hin zu neuen Gestaltungsperspektiven als Projektleiter inkl. Reduzierung längerer Auslandsaufenthalte aus familiären Gründen

Zivildienst:

04/1997 - 05/1998:

Zivildienst in der Elektrowerkstatt | Krankenhaus Kleve


Auszeit:

03/2004 - 06/2004:

Eröffnung eines Internet-Cafés in Iringa, Tansania


Ausland:

Diverse mehrmonatige Einsätze in Brasilien, Mexiko, China, England sowie in der Türkei


Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Spanisch
Grundkenntnisse
Türkisch
Grundkenntnisse

Programmiersprachen
C++
html
Kuka orange
SPSS
SQL
Yaskawa

Ausbildungshistorie

07/1993 - 07/1996:

Institution: Elektro Pullem | Xanten

Abschluss:Elektroinstallateur


07/1996:

Institution: Berufskolleg Moers

Abschluss: Fachoberschulreife

Fort- und Weiterbildungen:

Management:

08/1997 - 07/2000:
Teilnahme an Seminaren und Anwendungserfahrung zu Managementmethoden: Electrical engineering technician with master craftsman's diploma | HWK Düsseldorf

06/2018 - 10/2018:
Master professional of technical management (CCI) | IHK Essen

06/2018 - 10/2018:
Staatl. geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) | in Vollzeit | Sommerhoff AG

02/1998 - 01/1999:
Fachkaufmann | HWK Düsseldorf

08/1997 - 12/1997:
Ausbildereignungsprüfung

Personalführung:

01/2015 - 09/2015:

Teilnahme an Seminaren zu Management und Führung:
Organisation und Unternehmensführung | ILS Institut für Lernsysteme GmbH

01/2015 - 09/2015:
Personalführung | ILS Institut für Lernsysteme GmbH


Fachthemen:

Teilnahme an Seminaren zu Wirtschaftlichem Handeln und betrieblicher Leistungsprozess:

01/2016 - 09/2016:
Finanzierung und Investition | ILS GmbH

01/2016 - 09/2016:
Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft | ILS GmbH