Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Softwareentwicklung, C++,C, C#; VB, .NET, PHP, JavaSc./ Server WCF/Backend,BL/ App: MFC, WPF,.NET/ DB: Oracle, MS-SQLServer, Sqlite, MySQL

verfügbar ab
15.11.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich

Projekte

05/2017 - 07/2020

3 Jahre 3 Monate

Software Entwickung Patentrecherche Software

Rolle
Softwareentwickler
Kunde
Anbieter einer Patentrecherche Software
Einsatzort
D-82239 Holzkirchen
Projektinhalte

C++, VB.Net, C#, Client/Server Lösungen

WPF Serverentwicklung und Wartung (Bugfixing)

GUI Weiter-Entwicklung und Wartung WCF und .NET Forms

Anbindung von WCF-Services

GIT Quellcodeverwaltung

Proxys, HTTP-Requests, XML,
Oracle SQL, SQL Developer

Webserver,

Technische Dokumentation,

Aufwandsabschätzungen, Risikoanalysen,
Erstellung und Distribution von Setups und Updatepakete (inno-Setup, Advanced Installer,

Proprietäre Updatekonfigurationen und Verteilung
MS-Access Tooling, Excel-Automation (Export)

Proprietäre Monitoring Lösungen, automatische Email-Benachrichtigungen,

Technischer Support,
SBS2011 - Exchangeserver, MMC, Auditing, PowerShell, MS Exchange Shell (MMC-shell)
ESXi-VM-Host, VM-Ware, Bugtracker, Contao, Roundcube, ubuntu, QNAP, google protobuf

Kenntnisse

C++

WCF

ORACLE

SQL

GIT

WPF

Advanced Installer

Produkte

VisualStudio2017

GIT

SQL-Developer

ESXi-VM

MS-Exchangeserver

Contao

Ubuntu

01/2007 - 04/2017

10 Jahre 4 Monate

Softwareentwicklung

Rolle
freiberuflicher Software-Entwickler
Kunde
Kältetechnik
Projektinhalte

Softwareentwicklung  im Team, Teamgröße:  6-7
Aufgabe:

  • Mitarbeit bei der ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung einer hochkomplexen Berechnungs-, Auslegungs- und Vertriebssoftware.
  • Die Software dient weltweit als Produkt-Konfigurator, Suchmaschine und Auslegungsprogramm für Kälteanlagenbauer, Vertriebsingenieure und Kunden.

Stichpunkte:

  • GUI-Programmierung
  • Proprietäre Datenformate
  • Spezifikation, Konzeptentwicklung, Vorgehensweise
  • Feature- und Toolentwicklung
  • Bugfixing, Wartung, Support und Systembetreuung
  • Grundlagen-Entwicklung in der Solution, Reengineering
  • SW-Entwicklungen für neue Features und Zubehöre
  • Entwicklung eines Preislistengenerators
  • Entwicklung eines Variantengenerators
  • Entwicklung, Integration und Inbetriebnahme diverser Kalkulator-Tools
  • Entwicklung einer Klimadatenauswertung für Besprühungs- und Befeuchtungssysteme
  • Weiterentwicklung komplexer Produkt-Konfiguratoren und Tools
  • Komplexe Weiterentwicklungen und Engineering-Projekte im business-spezifischen Code
  • Weiterentwicklung und Kapselung von Layers in der Business Logic
  • Neuentwicklung von isolierten Tools
  • Software-Update, Release- und Konfigurationsmanagement
  • Übergreifendes Versionsmanagement
  • SQlite-Encryption
  • Proxy-Authenitfizierung

Plattformen/Tools/Sprachen/ Datenbanken/Formate/Technologien:
Win XP, Win7, MS-VisualStudio 2005-2008-2010 ff., C++, MFC 9.0, SQLite3, SQL, MS-TFS, MS-SourceSafe 2005, KDiff, MathCad, squid-proxy, TextPad, PC-Lint, Dependency Walker, VirtualMachine, WinSCP, Notepad++, BeyondCompare, VisualAssist, und zahlreiche eigene.
Fachspezifische Spezialkenntnisse:

  • Physik: Thermodynamik u. Kältetechnik, komplexe thermo-dynamische Berechnungen
  • Mathematik: Numerische Näherungsverfahren
Kenntnisse

Win XP

Win7

MS-VisualStudio 2005-2008-2010 ff.

C++

MFC 9.0

SQLite3

SQL

MS-TFS

MS-SourceSafe 2005

KDiff

MathCad

squid-proxy

TextPad

PC-Lint

Dependency Walker

VirtualMachine

WinSCP

Notepad++

BeyondCompare

VisualAssist

01/2007 - 04/2017

10 Jahre 4 Monate

Weiterentwicklung und Wartung der Software für Ventilauslegung

Rolle
Software-Entwickler, Projektleitung
Kunde
Automobilzulieferer, Feinwerktechnik, Maschinenbau,
Projektinhalte

Branche:

Automobilzulieferer, Feinwerktechnik, Maschinenbau, Thermodynamik Ingenieurstechnischer Hintergrund
Position: Tätigkeit als freiberuflicher Software-Entwickler, Projektleitung (Software)
Aufgabe:

Eigenverantwortliche Weiterentwicklung und Wartung der Software für Ventilauslegung. Umsetzung mehrerer größerer Projektpakete.
Stichpunkte:

Ständige Weiterentwicklung und Verbesserung der bestehenden Softwarelösung

  • Komplettbetreuung des Systems
  • Solution-Entwicklung
  • GUI-Programmierung
  • Spezifikation, Konzeptentwicklung, Vorgehensweise
  • Entwicklung eines Stammdatenabgleichs für Datenbankreplikate mit der Hauptdatenbank
  • Entwicklung einer 3D-Visualisierung für die Simulation der Ventil-Bewegung
  • Umstellung auf MS-SQLServer
  • Größeres Projekt: Portierung und Umstellung der Software von VB6.0 auf VisualStudio 2010/VB.NET
  • Entwicklung und Installation von Tests
  • Entwicklung und Einrichtung eines Qualitätssicherungssystems für die Software (Nachrechnung, Referenztests, Testvorschriften, Abgaberichtlinien)
  • Datenkomprimierung und Verschlüsselung, Speicherung von BLOB-Daten, Streaming-Technik
  • System-Wartung (Datenpflege, Setup-Erstellung, Release-Erstellung)
  • Eigenfrequenzberechnungen (Codierung zur Lösung allgemeiner Matrizeneigenwertprobleme)

Plattformen/Tools/Sprachen/Datenbanken/Formate/Technologien:
Win7, Win XP, VisualStudio 2010-2013, VB.NET, MS-SQL-Server 2005-2008, SQLite, SQL, MS-Office 97-2000-2010, rtf-Format, KDiff, MathCad, squid-proxy, Notepad++,TextPad, PC-Lint, Dependency Walker, VirtualMachine, Inno-Setup, ZUP-Maker
Fachspezifische Spezialkenntnisse:

  • Thermodynamik und Kältetechnik
  • Ventilphysik
  • Finite-Elemente-Theorie
  • Simulations-Algorithmen,
  • Numerische Näherungsverfahren,
  • Matrizennumerik
Kenntnisse

Win7

Win XP

VisualStudio 2010-2013

VB.NET

MS-SQL-Server 2005-2008

SQLite

SQL

MS-Office 97-2000-2010

rtf-Format

KDiff

MathCad

squid-proxy

Notepad++

TextPad

PC-Lint

Dependency Walker

VirtualMachine

Inno-Setup

ZUP-Maker

06/2016 - 11/2016

6 Monate

Umsetzung eines Startprojekts (Proof of Conecpt)

Rolle
freiberuflicher Software-Entwickler
Kunde
Bankenwesen
Projektinhalte

Aufgabe:

  • C#,
  • Entwicklung von automaitisierten Strategien (.NET ),
  • Tools NinjaTrader (NinjaScript),
  • Indikatoren,
  • ForexConnectAPI,
  • Webapplikation

10/2008 - 03/2009

6 Monate

Programmierung Webappliklation mit VB.NET

Rolle
Softwareentwickler
Projektinhalte

Aufgaben:

  • Programmierung C#-Windowsapplikation
  • Programmierung Webappliklation mit VB.NET
  • Umgebung/Werkzeuge:
    • VisualStudio 2008, VisualWebDeveloper 2008,Version: .NET 3.5
    • Visual SourceSafe 2005
    • Plattformen: Windows XP

01/2006 - 12/2006

1 Jahr

Weiterentwicklung an Firmware mit proprietärer Datenbank GUI für messtechnische Applikationen

Kunde
Messtechnik, Elektronik (Elektrotechnik)
Projektinhalte
Aufgaben:
Weiterentwicklung an Firmware mit proprietärer Datenbank
GUI für messtechnische Applikationen
  • Weiterentwicklung GUI- (VC++, MFC)
  • Spezifikation

Position:

  • Softwareentwicklung in großem Projekt
  • Teamgröße: 10-..

Umgebung/Werkzeuge/Tools:
VisualStudio 7.1, ClearCase, RationalRose, LotusNotes, Lint
Standards: MFC, STL, COM, fachspez.

Spezialkenntnisse: HF-Technik
Plattformen: Windows XP, (Remote: XP Embedded);

 
Kenntnisse

XP Embedded

Windows XP

VisualStudio 7.1

ClearCase

RationalRose

LotusNotes

Lint

MFC

STL

COM

HF-Technik

Projekthistorie

02/2005-12/2005, Automobil-Handel
Wartung und Weiterentwicklung eines Informationssystems für den Automobilhandel
(Ankauf, Reservierung, Verkauf).
  • Weiterentwicklung GUI- (VC++, MFC)
  • Verbesserung der Datenhaltung (Datenintegrität, Architektur)
  • Entwicklung Druck Automation
  • Erweiterung Java Webserver-Applikation
Position: Softwareentwicklung, Beratung
Teamgröße: 3
Stichworte: Java, Ecplipse, apache-tomcat, VisualStudio, MFC, MySQL, CVS, COM, WinSCP;
Plattformen: Windows 2000/XP; 2003Server; Linux;

 
09/2001-12/2002 + 06/2003...12/2010, Automobilzulieferer, Maschinenbau, Feinwerktechnik
  • Neuentwicklung eines Entwicklungswerkzeuges für Ingenieure, zur Auslegung und Simulation von Ventilen (spezifische CAQ-Anwendung, datenbankbasierende Netzwerkapplikation)
  • Beratung, Planung, Erstellung Feinlastenheft, Aufwandsabschätzung
  • Entwicklung einer firmeninternen Netzwerk-Anwendung
  • Datenmodellierung, Etablierung Datenbank
  • Programmierung Datenbank-Client (GUI-Programmierung)
  • Schnittstellenimplementierungen, Systemintegration
  • Integration einer Komponente für die Simulation von Ventilschwingungen auf Basis einer numerischen Näherungslösung für die Differentialgleichungen der freien Lamellenschwingung
  • technische Visualisierung (integriertes Simulationstool)
  • Realisierung Mehrsprachlichkeit
  • Integration und Weiterentwicklung einer Komponente für die Simulation von Ventilschwingungen auf Basis der Finite-Elemente-Theorie
  • Setup-Erstellung
  • Migration, Betreuung, Wartung

Position: Berater Softwareentwicklung
Teamgröße: 2-4
VisualStudio VB 6.0, MS-Access DAO 3.51 und 3.60, SQL
Plattformen, Tools: W2K /XP mit Office97 und 2000, ZUP-Maker


 
01/1998-12/99 + 10/2002-06/2003 + 01/2004-10/2005, Sensorhersteller, optische Sensorik, Elektronik
Entwicklung zweier Fertigungsautomaten in der Herstellung optoelektronischer Bauelemente
A) Entwicklung einer automatischen Vergussmaschine mit Vision-Technologie Entwicklung einer
     Anwendung zur Steuerung einer 3-Achs-Schrittmotor-Maschine und einer darin integrierten Echtzeit-
     Bildverarbeitungseinrichtung auf PC-Basis.
B) Entwicklung einer Mess-Anlage für die automatische Endkontrolle von optoelektronischen    
     Bauelementen in der Fertigungskette, auf Basis einer weiteren Prozesssteuerung mit integrierter BV.
C) Weiterentwicklung der bestehenden Bildverarbeitunganlagen
 
  • Vorprojektierung
  • Entwicklung der Vision-Lösung
  • BV-Hardwareeinrichtung/Optimierung (Kamera, Beleuchtung, Framegrabber)
  • Entwicklung der Prozesssteuerung und Rahmenapplikation
  • GUI- Programmierung mit VisualC++, Verwendung von MFC
  • Treiberprogrammierung für Schrittmotorsteuerung über RS232
  • DLL-Entwicklung
  • Erfassung Bauteildurchsatz beim automatischen Prozess
  • Datenerfassung/Verwaltung: Modellierung für anfallende Prozessdaten
  • Implementierung Prozessdatenerfassung und Protokollierung
  • Qualitätssicherung Bauteilverguss beim automatischen Prozess
  • Entwicklung ActiveX-Steuerelement
  • Entwicklung Messtechnik für automatisierte Messung auf Fertigungsanlage
  • Entwicklung Messtechnik, LED, Photoempf. Empfänger
  • Hardwareentwicklung, I/O Elektronik (Multiplexer-Ansteuerung)
  • Entwicklung automatische, elektronische Kontaktierung
  • Datenbankanbindung für die Erfassung von Messdaten
  • Integration Messkarten, IOC
  • Systemtests
  • Weiterentwicklung der bestehenden BV-Anlagen
  • Programmierung spezieller Algorithmen
  • Einrichtung einer multithreaded (asynchronen) Prozesssteuerung
  • Mehrplatzeinrichtung im Netzwerk
  • Einrichtung einer zentralen Datenhaltung
  • Weiterentwicklung Bildverarbeitungsanlagen
  • Verbesserungen Applikation (asynchrone Prozesse, multithreaded)
  • Vernetzung mehrerer Fertigungsanlagen

Position: Softwareentwicklung, Beratung
Teamgröße: 3-5
Stichworte: VisualStudio, MFC, Serialisierung, SQL, MS-Access DAO 3.60, CVB, ActiveX/ocx, RS232, Firewire IEEE1394, NationalInstruments DAQ;
Plattformen: Windows NT/2000/XP;
Hardware: Framegrabber, Kamera, Beleuchtung, IO-Karten, ADC, Multiplexer 


 
01/2001-09/2001 Automobilhersteller, kaufmännischer Bereich
Betreuung und Weiterentwicklung von verteilten Anwendungen
in firmeninternen Netzwerken und für lokale Orbitanwendungen.
Neuentwicklung einer Softwarekomponente eines Messe-Order-Systems
(verteilte Applikation)
  • Erstellung Feinlastenhefte, Aufwandsabschätzungen
  • Migration Orbitanwendungen
  • W2K-Update bestehender Applikationen
  • Entwicklung von Datenbankapplikationen (Oracle & Access)
  • Entwicklung und Betreuung verteilter Applikationen
  • internationale (mehrsprachliche) Applikationen
  • MS-Office-Clientanwendungen
  • Datenmodellierung
  • Entwurf kaufmännischer Software (Bestellsystem, Preisberechnung Import/Export)
  • Erweiterungen Software für interne Abrechnung
  • Generierung Webkataloge
  • Setup-Erstellung

Position: Softwareentwickler, Betreuer Orbit-und Clientapplikationen
Teamgröße: 4
Stichworte: VisualStudio VC++ 6.0, VB 6.0, Oracle 8i, MS-Access, DAO 3.50, 3.60, PL/SQL, stored procs, Intranet)
Plattformen: Windows NT/2000

 

Branchen

Branchen-Kenntnisse: (überschneidend)
·Kältetechnik   9J
·Feinwerktechnik, Maschinenbau    15J
·Sensorik, Optik    4J
·Automobilhandel    2J
·Hochfrequenztechnik    1J
·Banken    Projekterfahrung
·Sicherheit    Projekterfahrung

Kompetenzen

Betriebssysteme
Ubuntu Server
Projekterfahrung
Win10
Windows Server

Datenbanken
Microsoft Access
sehr gute Kenntnisse
MS SQL Server
Projekterfahrung
MS-SQL-Server 2005-2008
Projekterfahrung
MySQL
Projekterfahrung
Oracle
Projekterfahrung
SQL
sehr gute Kenntnisse
SQLite
Projekterfahrung

Sprachkenntnisse
Englisch
in Wort und Schrift
Französisch
Schulkenntnisse + Berufserfahrung

Datenkommunikation
MS-TFS
RS232
TCP/IP
Winsock

Hardware
Framegrabber, Bildverarbeitung
Messgeräte
Steuer und Regelsysteme, Sensoren
Optoelektronik; Entwicklung optoelektronischer Sensoren, Industrielle Bildverarbeitung, Prozessautomation, Entwicklung PC-gesteuerter Fertigungsanlagen; Kameras, Beleuchtungstechnik, Framegrabber, IEEE-1394 (Firewire), optische Messtechnik, digitale Messsysteme, Elektronik für Steuerungsaufgaben; serielle Datenkommunikation (RS232);

Produkte / Standards / Erfahrungen
BeyondCompare
ClearCase
COM
Dependency Walker
HF-Technik
Inno-Setup
KDiff
Lint
MFC
MS-Office 97-2000-2010
PC-Lint
RationalRose
squid-proxy
STL
VirtualMachine
VisualAssist
VisualStudio 2010-2013
WinSCP
IT-Kenntnisse
 
Programmiersprachen:
·C++    sehr gute Kenntnisse
·VB (.NET)    sehr gute Kenntnisse
·C#    gute Kenntnisse
·Java    Projekterfahrung
·SQL    sehr gute Kenntnisse
 
Entwicklungs-Umgebungen:
·VisualStudio 2005-2008-2010    sehr gute Kenntnisse
·VisualStudio 2013/2015    Projekterfahrung
·Eclipse    Projekterfahrung
 
Quellcode-Verwaltung:
·MS-TFS 2012    Projekterfahrung
·ClearCase    Projekterfahrung
·MS-SourceSafe    sehr gute Kenntnisse
·Subversion    Projekterfahrung
·CVS    Projekterfahrung
 
Standards:
·MFC, sehr gute Kenntnisse
·STL    Projekterfahrung
·Objektorientierte Techniken, UML    Projekterfahrung
·TCP/IP    Projekterfahrung
·ActiveX Steuerelemente    Projekterfahrung
 
Datenbanken:
·MS-SQLServer(2005-2008)    Projekterfahrung
·SQLite    Projekterfahrung
·MySQL    Projekterfahrung
·MS-Access 97-2013 (DAO)    sehr gute Kenntnisse
 
Anwendungen:
·Windows-Applikationen    sehr gute Kenntnisse
·Web-Applikationen(webapps auf apache-tomcat)    Projekterfahrung
·Client-Server-Systeme    Projekterfahrung
 
Sonstige:
·apache-tomcat
·squid proxy
·crystal reports
 
Techniken:
·Simulation, 3D-Visualisierung
·Branchen, Mergen, Integration
·Callbackfunktionen
·COM Druck-Automation
·DLL Schnittstellen
·INTEL-Bibliotheken für Implementierung mathematischer Verfahren
·Remote-Debuggen
 
Tools:
·CVB (Common Vision Blox)
·Dependency Walker
·Excel
·MathCad
·National Instruments (Messkarten), NI- Bibliotheken
·PC-Lint
·Rational Purify, Rational Rose
·Toad
·UML tools/case tools(Omondo), VisualUML
·VisualAssist
·ZUP-Maker
·Inno-Setup
·Ninja, Meta4
 
Branchen-Kenntnisse: (überschneidend)
·Bankenwesen/Handel
·Kältetechnik, 9 Berufsjahre
·Feinwerktechnik, Maschinenbau, 15 Berufsjahre
·Sensorik, Optik, 4 Berufsjahre
·Automobilhandel, 2 Berufsjahre
·Hochfrequenztechnik, 1 Berufsjahr
·Banken, Projekterfahrung
·Sicherheit Projekterfahrung
 
Fachspezifische Erfahrungen:
·Finite Elemente Theorie für die freie Schwingung von Biegebalken
·Numerische Lösungsverfahren in der Softwareentwicklung
·Digitale Bildverarbeitung, industrielle Bildverarbeitungssysteme, Bildverarbeitungsalgorithmen
·Optische Sensorik und Messtechnik
·PC-basierte Steuerungen
·Softwarekonzeption, Spezifikation, Vorgehensmodelle
·Softwaretest, Testentwicklung
·Technische Dokumentation
·Mehrsprachliche Systeme
·Qualitätssicherung
·Release-Erstellung, Verteilung, Update-Entwicklung
·Konfigurationsmanagement

Programmiersprachen
C#
Projekterfahrung
C++, C
fundierte Kenntnisse
PHP (4.0 und 7.0)
Projekterfahrung
VB (.NET) und VB6.0
fundierte Kenntnisse
C++,C# und VB.Net, C++ (MS),MFC, STL, Gnu C++, VisualBasic & VBA, Java, Assembler

Design / Entwicklung / Konstruktion
MathCad

Ausbildungshistorie

1996 Dipl. Physik (TU) 
1996-1997 Festanstellung als Entwickler Sensorik/Steuerungen

seit 1998 selbstständig als freiberuflicher Softwareentwickler