Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Konstruktion & Projektmanagement

verfügbar ab
01.04.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

Einsatzort unbestimmt

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Konstrukteur

Technologe

Planer

Projektleiter (Junior)

Projektmanager (Junior)

Projekte

11/2016 - 12/2017

1 Jahr 2 Monate

Einbauplanung Elektro (Bahn)

Rolle
Konstruktion
Kunde
Stadler Pankow GmbH
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte
  • Konstruktion von Bauteilen (Blech)
  • Bauraumuntersuchungen
  • Abstimmungen mit Nachbargewerken und Entwicklung
  • Konstruktion von Baugruppen und Montageeinheiten
  • Zeichnungsableitung
  • Stücklistenerstellung
  • Prüfung und Umsetzung von Änderungen
Kenntnisse

CAD Konstruktion

Produkte

Catia V5

Smarteam

05/2016 - 10/2016

6 Monate

Industriealisierung Abgasnachbehandlungssystem

Rolle
Designer / Konstrukteur
Kunde
Eberspächer Exhaust Systems GmbH & Co. KG
Einsatzort
Esslingen am Neckar
Projektinhalte
  • Bearbeitung von Engineering Changes (sog. EC´s)
  • Änderungskonstruktionen
  • Zeichnungsableitungen
  • Datenmanagement
  • Toleranz- und Bauraumbetrachtungen
Produkte

Catia V5

CIM Database

07/2014 - 02/2016

1 Jahr 8 Monate

Aufbau- und Betriebsmittelkonstruktion

Rolle
Konstrukteur / Koordinator
Kunde
Eberspächer
Einsatzort
Wilsdruff bei Dresden
Projektinhalte
  • Änderungskonstruktion von NC-Schweißvorrichtungen, Leckageprüfvorrichtungen, Werkzeugen
  • Konstruktion von Montagehilfsmitteln, Betriebseinrichtungen, Prüflehren
  • Erarbeitung von Konstruktionskonzepten, Kostenschätzungen, Bauraumuntersuchungen
  • Aufbau der werksinternen Organisationseinheit "Betriebsmittelkonstruktion"
  • Definition von Konstruktionspaketen für externe Büros, Takten, Begleiten und Abnahme der Aufträge
Kenntnisse

Definition von Konstruktionspaketen

Projektsteuerung

Abnahme

Produkte

Catia V5

CIM Database

Projekthistorie

08.2013 - 04.2014  Betriebsmittelkonstruktion bei Bombardier Transportation GmbH

 

Tools: Catia V5; Enovia VPM; MS Access; MS Outlook

 

Neu- und Änderungskonstruktion von:

• Schweiß- und Heftvorrichtungen
• Montagehilfsmitteln
• Positionierschablonen
• Messhilfsmitteln
für Roh- und Innenausbau von Schienenfahrzeugen

 

 

05.2013 5 Tage Aufbauschulung Catia V5

 

Tools: Catia V5

 

Inhalte:

• Catia-Philosophie

• Komplexe Befehle der Volumenmodellierung
• Körpertechnik
• Parametrisierung von Bauteilen
• Erzeugung von Konstruktionstabellen
• Analysefunktionen der verschiedenen Module

 

 

04.2013 - 07.2013 Einsatz bei Huch Behälterbau GmbH

 

Tools: Solid Edge ST4 / ST5; MS Dynamics NAV


• Unterstützung bei der Einführung von Solid Edge (2D/3D Umstellung)
• Support hinsichtlich Bedienung und Funktionen

• Erstellung der internen Materialdatenbank

• Modellierung aller Einkaufteile des Unternehmens (ca. 1500 Teile und Baugruppen)
• Baugruppenmodellierung und STEP-Export für Marketingzwecke

 

 

12.2012 - 02.2013 Konstruktion / Produktentwicklung bei Kupfer.Rot GbR

 

Tools: Brainstorming; Solid Works


• Konstruktion von tragenden Strukturen und Mechanismen (z.B. Lenkung, 
Drehzahlmessung) im Rahmen der Produktentwicklung für ein Messgerät
• Entwickeln von Lösungsansätzen innerhalb der Produktarchitektur und Kun-
denvorgaben
• Materialrecherche und Recherche benötigter Zukaufteile
• systematische Konstruktion aller (Funktions-)Baugruppen
• Präsentation der Ergebnisse (Beamervortrag)
• Abgleich mit Kundenwünschen und Anpassung an Designvorgaben
• Detailierung aller Einzelteile und Montagebaugruppen

 

 

10.2012 Konstruktionsauftrag für Anvilex GmbH

 

Tools: Solid Works; E-Drawings; PM-Vorlagen


• Konstruktion von Montageblechen für elektr. Leistungsbausteine
• CAD-Modelle aller Komponenten und Baugruppenvisualisierung
• Detailierung und DXF-Export für Produktion

 

 

07.2012 - 11.2012 Einsatz als Blech-Konstrukteur bei Metall-Meister Grimma GmbH

 

Tools: Solid Edge; CADKey; Apollo


Konstruktion und Entwicklung von Produkten aus Dünnblech (St; Al), St-Rohr und St-Profilen
• Schaltschrankgehäuse samt Gestell für die Deutsche Bahn
• Sackkarre für den Einsatz als Stuhltransporter
• Baustromverteiler mit neuartigen Montageplatten
• Einarbeiten von kundenseitigen Konstruktionsänderungen in eigene CAD-Daten
• Erstellen von CAD-Modellen anhand von Skizzen, Zeichnungen oder Import-
CAD-Formaten des Kunden
• Zeichnungsableitung und Export von DXF-Dateien für Fertigung
• Anlegen und Pflegen von Produktdaten in PPS-Software

• Bearbeitung von Kundenaufträgen und Aufarbeitung der CAD-Daten für Fertigung

 

 

07.2012 - 11.2012 Coaching im Projektmanagement bei Kupfer.Rot GbR

 

Inhalte:
• Erarbeitung von Tools für die Planung und Abwicklung von Ingenieurdienst-
leistungen und Erstellen von Vorlagen
• Zieldefinition erstellen
• Leistungsbausteine herausarbeiten
• Input / Zuarbeit klären
• Angebotserstellung vornehmen
• Projektsteuerung und Controling mittels Gantt-Diagrammen

 

07.2012 5 Tage Grundschulung CATIA V5

 

• Grundlagen und Benutzeroberfläche
• Skizzierumgebung
• Volumenmodellierung
• 3D-Bauteil- und Baugruppenkonstruktion
• Normgerechte Zeichnungsableitung
• Parametrik, Assoziativität, Verknüpfungen

 

 

12.2011 – 10.2012 Schulungen Solid Works 2012 bei DPS-Software GmbH

 

• 7-tägige Grundschulung
• Aufbauschulungen:
„Zeichnungen“; „Schweißkonstruktionen“; „Blech“; „Modellierung komplexer 
Teile“; „Erweiterte Baugruppenmodellierung“; „Gussformenkonstruktion“; „Er-
weiterte Oberflächenmodellierung“; „Motion-Bewegungssimulation“; „Simulation“

 


10.2011 – 03.2012 Entwicklung und Konstruktion eines Reparaturarbeitsplatzes für 

Solarzellenstrings für Tomko-PV

 

Tools: Recherchen; SWOT-Analyse; Besprechungsvorber.; Solid Works; Open Office


• Erstellen von Anforderungslisten und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen in Ab-
sprache mit dem Kunden
• Konstruktion der (Teil)Baugruppen und des Arbeitsplatzes; Anforderung und Ver-
gleich von Angeboten, Auswahl der Zukaufteile
• Darstellung in 3D-CAD (Solid Works)
• Zwischenabnahme
• Detaillierung der Fertigungsteile, Baugruppenzeichnungen und Stücklisten
• Besprechungen mit Zulieferern und Lohnfertigern; z.T. eigenständige Auftragsver-
gabe (Bestellungen i.d.R. vom Kunden ausgeführt)
• Montage des Arbeitsplatzes beim Kunden
• Auslieferung zum Auftraggeber des Kunden

 

 

03.2006 – 01.2008 Fertigungstechnologe bei Solarwatt AG, Dresden

 

Tools: Mind Mapping; Power Point; Besprechungsvorber.; Microsoft Word/Excel; Open Office


• Arbeiten im Bereich der Vakuumlaminatoren (Prozesssicherheit, Modulkühlung, Programmoptimierung, Maschinen- und Softwarereparaturen und -Verbesserungen)
• Lastenhefte, Arbeitsanweisungen erstellen
• MA-Schulungen und Maschinen-Inbetriebnahmen durchführen
• Garantieansprüche durchsetzen, Mängel anzeigen, Reparaturen koordinieren u. ab 
nehmen
• Programmoptimierung und -änderung bei Produktwechsel und Fertigungsproblemen

 

 

06.2005 – 12.2005 Diplomarbeit

 

[Titel auf Anfrage]

 

Tools: Patentrecherche; Solid Works 2006; Cosmos Works; Power Point; LaTeX


• Recherchen zum Stand der Technik und Präzisieren der Aufgabenstellung
• Erarbeitung und Beurteilung von Lösungsprinzipien
• Konstruktion und Dimensionierung einer Modulversteifung auf Basis eines Aluminium-
Trapezblechprofils
• Prototypenbau, Tests und Versuchsreihen planen und durchführen
• Konzeption eines Werkzeugs (Rollumformen und Durchsetzfügen) zur kostengünstigen
Herstellung des Profils
• Lösungsvorschläge zum kostengünstigen Fügen von Profil und Laminat erarbeitet

Branchen

Maschinenbau

Automotive

Rail / Schienenfahrzeugtechnik

Sondermaschinenbau

Schiffbau

Luftfahrttechnik

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
gut in Wort und Schrift
Russisch
fließend umgangssprachlich

Design / Entwicklung / Konstruktion
AutoCAD
basics
Autodesk Inventor
basics
CAD Konstruktion
Catia V5
fortgeschritten
CIM Database
NX
basics
Pro/ENGINEER
basics
Projektmanagment
basics
SolidEdge
fortgeschritten
SolidWorks
fortgeschritten

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
FEM (Finite-Elemente-Methode)
basics

Produkte / Standards / Erfahrungen
Abnahme
Definition von Konstruktionspaketen
Smarteam

Aufgabenbereiche
Projektsteuerung

Aus- und Weiterbildung

07/2012 - 12/2012

6 Monate

Coaching Projektmanegment

Abschluss
Zertifikat
Institution, Ort
Kupfer.Rot GmbH
Schwerpunkt
  • Erarbeitung von Tools für die Planung und Abwicklung von Ingenieurdienstleistungen und Erstellen von Vorlagen
  • Zieldefinition erstellen
  • Leistungsbausteine herausarbeiten
  • Input / Zuarbeit klären
  • Angebotserstellung vornehmen
  • Projektsteuerung und Controling mittels Gantt-Diagrammen

Ausbildungshistorie

Dipl.-Ing. Maschinenbau / Leichtbau und Kunststofftechnik

×
×