Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement, Prozessmanagement, Projektleitung, Koordination, Konzeption, Planung, Controlling, Reporting

verfügbar ab
24.02.2020
verfügbar zu
90 %
davon vor Ort
90 %
PLZ-Gebiet, Land

D1

D2

D3

D4

D5

D6

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Deutschland: bevorzugter Bereich D3, D4, D5, je nach Aufgabe auch gesamte BRD bzw. Europa Weitere Länder: Es sind auch alle anderen Länder möglich. Bevorzugt werden aber jene, in denen eine Verständigung mit englischer Sprache möglich ist.

Position

Kommentar
  • > 15-jährige Tätigkeit als Projektmanager in unterschiedlichen Bereichen und Branchen

Projekte

04/2019 - 09/2019

6 Monate

Konfiguration eines Projektes

Rolle
Configuration Manager als Senior Consultant
Kunde
Firma in Berlin, Automotive Engineering
Projektinhalte
  • Vorbereitung des A-SPICE-Rollout (A-SPICE 3.1)
  • Vorbereitung Baselining über die gesamte Entwicklung und Produktion
  • Kontrolle des A-SPICE Dokumentenstatus im Projekt
  • Unterstützung FuSi (Funktionale Sicherheit nach ISO 26262)
  • Abstimmung zwischen FuSi und A-SPICE
Produkte

MS-Office

MS-Project

Polarion (als Requirement- und Dokumenten-Management-System)

10/2018 - 01/2019

4 Monate

Leitung der Tätigkeiten zur Fertigstellung eines Display-Moduls und zur Weiterentwicklung eines Systems mit elektronischen Sicherungen

Rolle
Gesamtprojektleiter / Projektmanager als Senior Consultant
Kunde
Weidmüller, Automation
Einsatzort
Detmold
Projektinhalte
  • Leitung eines internationalen 10 MA-Teams aus den Bereichen SW, Elektronik-HW, Mechanik (Kunststoffgehäuse), Testing, Product-Management, Produktionsvorbereitung, QA, Controlling, Einkauf
  • Klärung Funktionalität und technischer Probleme
  • Moderation Kostenreduzierungs-Workshop
  • Kontrolle und Bewertung von diversen Dokumenten und Zeitplänen
  • Vorbereitung der Gate-Releases
Produkte

MS-Office

MS-Project

PLM (Dokumenten-Management-System und Prozesssteuerung)

04/2018 - 08/2018

5 Monate

Entwicklung eines mechatronischen Systems für FORD

Rolle
Projektleiter E/E als Senior Consultant
Kunde
Automotive Engineering
Einsatzort
NRW und Bayern
Projektinhalte
  • Krisenmanagement zwischen Auftraggeber und Zulieferer
  • Aufbau von Kommunikation (Jour-fixe, LOP-Runden, …)
  • Erstellung von täglichen Status-Reports
  • Teilnahme an den FuSi- und SW-Runden (SCRUM-Meetings)
  • Klärung technischer und prozessualer Probleme
  • Review von FuSi-Dokumenten (TSC, Risikobetrachtung, ASIL-B)
  • Teilnahme am FuSi-Assessment
  • Kontrolle und Bewertung von diversen Dokumenten und Zeitplänen
  • Review der Requirements
  • HW-Review
  • Begleitung der Testaktivitäten am Fahrzeug
Produkte

MS-Office

Polarion (als Requirement-Management-System)

05/2017 - 09/2017

5 Monate

Entwicklung eines BLDC-Antriebes für eine Öl-Pumpe / Öl-Filter für ein E-Fzg

Rolle
Projektleiter E/E als Senior Consultant
Kunde
Hengst
Einsatzort
Münster
Projektinhalte
  • Klärung technischer Probleme zwischen den Zulieferern und dem Kunden BMW
  • Klärung der Requirements für die elektrischen / elektronischen Eigenschaften und Funktionen
  • Leitung der Technik-Runden
  • Erstellung der Status-Reports für den Kunden
  • Timeplanning mit Abstimmung zwischen Zulieferer und Kunde
  • Analyse und Abstimmung von Lastenheften und Pflichtenheften
  • Bewertung des Designs (E/E) von B- und C-Mustern
  • Erklärung der Relevanz von A-SPICE, FuSi, V-Modell, I-Stufen, ...
  • Klärung von E/E-Test-Umfängen und -Abläufen inkl. EMV und ESD
  • Unterstützung bei der Beurteilung von Ausfällen
  • Unterstützung bei Überlegungen zur Umsetzung von FuSi-Anforderungen
  • Unterstützung bei der Auswahl von Druck- und Temperatur-Sensoren
  • Unterstützung von QA
  • Flashen der Pumpen über LIN
  • Die Dauer meiner Tätigkeit war ursprünglich für 3 Monate geplant.
Produkte

MS-Office

MS-Project

CDB (Datenbank zum Dokumenten-Management)

01/2016 - 03/2017

1 Jahr 3 Monate

Leitung und Koordinierung der Tätigkeiten zur Entwicklung und Produktion eines 15"-Displays

Rolle
Technischer Projektleiter als Senior Consultant
Kunde
Frankfurt, Automotive Engineering
Projektinhalte
  • Leitung eines 15 MA-Teams aus den Bereichen SW, Elektronik-HW, Mechanik (Kunststoffgehäuse und Befestigung), Musterbau, Testing, Product Integration,
    Display-Competence-Center, Requirements Engineering, QA, Produktion in einem internationalen Team
  • Klärung technischer Probleme zwischen den Zulieferern und dem Kunden VW
  • Planung und Verfolgung des Projektes bis SOP (Timeplanning)
Produkte

MS-Office

MS-Project

DOORS

PTC Integrity (MKS)

Sametime

MRDB

Jira

08/2014 - 05/2015

10 Monate

Koordinierung der Tätigkeiten zur Fertigstellung eines Kamera-basierten Spurhaltesystems LDWS (Lane Departure Warning System) für LKWs im Gesamtzusammenhang von ADAS (Advanced Driver Assistance System)

Rolle
Koordinator / System-Ing. als Senior Consultant
Kunde
WABCO Hannover, Automotive Engineering
Projektinhalte
  • Die Aufgabe umfasst SW, Elektronik-HW, Kunststoffgehäuse und Befestigung
  • Klärung von technischen Problemen zwischen Zulieferer und Kunden
  • Kundenspezifische Parametrisierung der Kameras
  • Prototypen- und Dokumentenhandling
  • Schnittstellenklärung
  • Steuerung des Zulieferers
  • Planung und Verfolgung des Projektes bis SOP (Timeplanning)
  • Unterstützung bei EMV-Problemen
  • Koordinierung von Aktivitäten zu Engineering, Testing, QA, Produktion in einem internationalen Team
Produkte

Sametime

Global-X

Project-X

PTC Integrity (MKS)

MS-Project

MS-Office

01/2014 - 07/2014

7 Monate

Koordinierung der Vorentwicklung der High-Speed-Antriebs-Leistungselektronik für ein Zusatzaggregat zum Verbrennungsmotor (e-Booster, eCharger)

Rolle
Koordinator als Senior Consultant
Kunde
Volkswagen Salzgitter, Automotive Engineering
Projektinhalte
  • Bearbeitung der Lastenhefte für Entwicklung und Erprobung inkl. Statistik
  • Abstimmung der Requirements mit dem Elektronik-Zulieferer
  • Schnittstellenklärung zum E-Motor (BLDC / PMSM)
  • Steuerung des Zulieferers m.H. der Elektronik- und SW-Runden
  • Planung und Verfolgung des Projektes
  • Unterstützung der Risiko- und FuSi-Analyse
  • Bauteil-Recherche
  • Unterstützung bei den Versuchsaufbauten
  • Erstellung des EMV-Konzepts
  • Koordinierung von Beschaffung und Anwendung eines drahtlosen Messsystems
  • Abstimmung der Verwendung von Standard-SW-Modulen mit VW
Produkte

DOORS

MS-Office

08/2013 - 12/2013

5 Monate

Entwicklung einer µC-gesteuerten PWM-Ansteuerelektronik für eine LED-Beleuchtung

Rolle
Projektmanager und Entwicklungsleiter
Kunde
Omnitronic Engineering
Projektinhalte
  • Entwicklung von HW & SW (Versuchs- und Funktionsmuster, Prototyp)
  • Definition der Anforderungen
  • Grob- / Feinspezifikation
  • HW-Entwicklung inkl. potential-getrennten Interface zum Eingangssignal-Geber
  • Programmierung der SW in C
  • Anpassung des nichtlinearen Helligkeitsverlaufs mittels look-up-table
  • Aufbau einer Testumgebung
Produkte

IDE für 8 bit µC aus der Atmel-Serie

MS-Project

MS-Office

C

03/2013 - 07/2013

5 Monate

Entwicklung der Antriebs-Leistungselektronik für alle Elektro-Fahrzeuge BEV, HEV, PHEV (eGolf, eUp, ....)

Rolle
SW-Projektleiter als Senior Consultant
Kunde
Volkswagen Wolfsburg, Automotive Engineering
Projektinhalte
  • Führung eines aus 5 Personen bestehenden SW-Projektleiter-Teams
  • Terminplanung mit MS-Project inkl. Terminabstimmung mit dem Zulieferer
  • Planung und Verfolgung von Projekten nach PEP
  • Erstellung von Metriken
  • Analyse von internen Prozessen
Produkte

MS-Office

MS-Project

DOORS

R-Plan

Jira (Projektverfolgungstool)

TortoiseSVN (Datei-Management-System; Versionsverwaltung)

08/2012 - 12/2012

5 Monate

Projekt-Controlling, -Tracking und -Reporting für die Elektronik-Entwicklung für Mähdrescher und Feldhäcksler

Rolle
Projekt- und Prozessmanager als Senior Consultant
Kunde
Claas Harsewinkel, Automotive Engineering, Nutzfahrzeuge
Projektinhalte
  • Führung eines aus 4 Personen bestehenden PCO-Teams
  • Erstellung und Review von monatlichen Statusberichten über die Situation von 6 Entwicklungsprojekten inkl. Vorstellung auf Bereichsleiterebene
  • Ausarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung der Statusberichte zwecks Effizienzsteigerung bei der Vorstellung und Erhöhung der Aussagekraft der  Metriken
  • Aktualisierung und Erweiterung der Methodenbeschreibung für den Statusbericht um zusätzliche Metriken
  • Analyse aller im Bereich Entwicklung verwendeten Dokumente im Hinblick auf deren Verwendbarkeit sowohl im SPICE-Entwicklungsprozess (V-Modell), als auch im CPDP (PEP) mit Ziel einer Vereinheitlichung über alle EE-Projekte
  • Übernahme von Schnittstellenfunktionen zwischen Entwicklung, Testabteilung und Qualitätssicherung
  • Begleitung von Aktivitäten zur Funktionssicherheit entsprechend ISO 25119 (ähnl. ISO 26262)
  • Ausbau von Projektmanagement-Kompetenz bei den Projektleitern durch Coaching, Betreuung und Unterstützung
Produkte

MS-Office

09/2008 - 05/2012

3 Jahre 9 Monate

Projekt-Controlling, -Tracking und -Reporting im PCO für die Projekte

Rolle
Projektmanager als Senior Consultant
Kunde
Volkswagen Wolfsburg, Automotive Engineering
Projektinhalte
  • Hochvoltbatterie für Battery Electrical Vehicle (BEV)
  • Hochvoltbatterie für Plug-In Hybrid Electrical Vehicle (PHEV)
  • Body Control Module (BCM) für  Golf  und  up!
  • Touchscreen für Touareg (SUV)
  • Gateway (MQB
  • Planung und Verfolgung von Projekten nach PEP von KE bis SOP
  • Einsatz von Metriken zur Einschätzung des Projektfortschritts
  • Einführung von systematischen Prozessen an der Schnittstelle zum Zulieferer
  • Risikomanagement: Erfassung von Risiken zur Verhinderung von unrealistischen Planungen und Berichten von Risiken und Problemen, die innerhalb des Projektes nicht gelöst werden können, an das Management
  • Ausbau von Projektmanagement-Kompetenz bei den betreuten Projektleitern
  • Coaching, Betreuung und Unterstützung der Projektleiter
  • Terminplanung mit RPlan oder MS-Project inkl. Terminabstimmung mit den Zulieferern und Erstellung von Präsentations-Grafiken
  • Unterstützung bei FMEA und bei Betrachtungen zur Funktionssicherheit
Produkte

MS-Project

R-Plan

DOORS

spez. Reporting-Tools zur Erstellung der Berichte

11/2007 - 07/2008

9 Monate

Entwicklung eines Steuergerätes „Funktionszentrum Dach“ für BMW inkl. Ultraschall-Diebstahlwarnanlage (US-DWA), Schiebehebedachsteuerung (SHD) und Innenlichtsteuerung.

Rolle
SW-Projektleiter als Senior Consultant
Kunde
Delphi / Wuppertal und Bomig, Automotive Engineerring
Projektinhalte
  • Erfassung und Strukturierung von Aufgaben und Verteilung auf  6 Ingenieure
  • Ressourcenplanung für Personal und Entwicklungsumgebungen
  • Definition, Anpassung und Kontrolle des Workflows entsprechend dem V-Modell
  • Leitung des CCB (Change-Control-Board) und der Team Meetings
  • Kommunikation zu externen Bereichen (spez. Test-Lab, HW Entwicklung, QA)
  • Reporting zum Management
  • Anpassung und Kontrolle des Projekt-Plans; Gegensteuern bei Abweichungen
Produkte

MS-Project

DOORS

Synergy Change

Synergy CM

05/2007 - 09/2007

5 Monate

Entwicklung eines Body-Control-Module (BCM / SAM) für LKWs

Rolle
Projektmanager, SW-Projektleiter als Senior Consultant
Kunde
Hella / Lippstadt, Automotive Engineerring
Projektinhalte
  • Erfassung und Strukturierung von Aufgaben und Verteilung auf  7 Sub-Teams mit Standorten in Lippstadt, USA und Indien
  • Ressourcenplanung (Personal und Entwicklungsumgebung) für 35 Ingenieure
  • Definition, Anpassung und Kontrolle des Workflows entsprechend dem V-Modell
  • Leitung des Change-Control-Boards und der Team-Meetings
  • Kommunikation zu externen Bereichen (spez. Test-Lab)
  • Aufzeigen von Risiken und Beratung
  • Reporting zum Management
  • Anpassung und Kontrolle des Projekt-Plans; Gegensteuern bei Abweichungen
Produkte

MS-Project

DOORS

MKS  Integrity Manager und Source Integritiy

05/2006 - 05/2007

1 Jahr 1 Monat

Aufbau Testumgebung für das BMW-TV-Module (World-TV-Tuner)

Rolle
Test-Ingenieur
Kunde
Delphi / Bad Salzdetfurth, Automotive Entertainment
Projektinhalte
  • Herausarbeitung von Testcases aus den DOORS-Requirements
  • Entwickeln von Testprocedures und des Testhandbooks nach SPICE
  • Design und Aufbau der Testumgebung
  • Erstellung von automatisierten Tests 
  • Durchführung von Black-Box-Tests entsprechend V-Modell
Produkte

Optolyser-Box mit OASIS Testumgebung

Vector-MOST-Box mit CAPL-Programmiersprache (Fa. Vector)

Synergy-Change

DOORS

09/2005 - 04/2006

8 Monate

Weiterentwicklung Z4

Rolle
Projektkoordinator, EE-Interieur
Kunde
BMW / München, Automotive Engineering
Projektinhalte
  • Bewertung der Fahrzeug-Elektrik / Elektronik-Komponenten im Spannungsfeld der konkurrierenden Forderungen von Kosten, Qualität, Fertigstellungstermin, Design und Usability
  • Erstellung von Bewertungsmatrizen, Grafik-Präsentationen und Kostenbewertungen für die jeweiligen Komponenten

Info:

EE-Interieur beinhaltete hier alle Elektrik-/Elektronik-Komponenten des Fahrzeugs außer der Antriebssteuerung

Produkte

MS-Project

R-Plan

01/2004 - 08/2005

1 Jahr 8 Monate

Entwicklung Wasserstoffsensor

Rolle
Projektmanager und Entwicklungsleiter
Kunde
Omnitronic Engineering
Projektinhalte

Entwicklung eines Wasserstoffsensors (Versuchs- und Funktionsmuster, Prototyp) Produktrecherche, Patentrecherche, Beschaffung von Fördermitteln

Produkte

MS-Project

… IDE für 16 bit µC MB90F352

C

08/2002 - 12/2003

1 Jahr 5 Monate

Entwicklung Wasserstoff-angetriebenener Serienfahrzeuge

Rolle
Projektkoordinator, Projektmanager, Modul-50-Leiter
Kunde
BMW / München, Automotive Engineerring
Projektinhalte
  • Koordinierung der Elektrik- / Elektronik-Entwicklung unter Beachtung der Entwicklung der mechanischen Komponenten
  • Planung der Integration der von jeweiligen Fachbereichen entwickelten bzw. modifizierten Komponenten
  • Erarbeitung von Prozessen zur Steuerung der Integration von HW+SW-Updates
  • Aufstellung von Terminplänen und Kontrolle deren Einhaltung
  • Ausrichtung des Sicherheitskonzeptes entspr. DIN EN 61508 unter Einbeziehung von bisher nicht erfassten Komponenten und Prozessen mittels FTA und FMEA
  • Die Wasserstoff-spezifischen, erhöhten Sicherheitsbelange werden mit dem nach SIL3 neu entwickelten Clean-Energy-Steuergerät abgedeckt
  • Berücksichtigung des Explosionsschutzes entsprechend ATEX-Produktrichtlinie
  • Begleitung der Anpassung und Erweiterung des Bordnetzkonzeptes
  • Erweiterung der Diagnosefunktionen
  • Integration einer zusätzlichen Funk-Kommunikation (GSM) für die Erfassung und Weiterleitung der Fahrzeug-Betriebszustände
  • Abstimmung der Aufgabenverteilung mit externen Zulieferern und Entwicklungsbüros
  • Vorbereitung der EMV-Tests
Produkte

MS-Project

RPlan

08/2001 - 07/2002

1 Jahr

Aufbau einer Mobile-Business-Firma

Rolle
Projektmanager
Kunde
Gateway Service Company, Mobile-Business
Projektinhalte

Projektierung von Anwendungen im Bereich des Mobile-Business

Aufbau einer Qualitätssicherung für alle Produkte

Koordinierung der Tätigkeiten der externen Entwickler

Abstimmung der Aufgabenverteilung mit externen Zulieferern sowie internen Produktions-, Design- und Werbeabteilungen

Produkte

MS-Project

08/2000 - 07/2001

1 Jahr

Aufbau einer Outsourcing-Abteilung

Rolle
Projektmanager / Outsourcing-Manager
Kunde
OAR-Development, E-Business
Projektinhalte

Aufbau und Leitung der Outsourcing-Abteilung

Die Firma befasste sich mit der Entwicklung und Vermarktung von E-Business-Anwendungen z.B. Internet Content-Management-Systemen und Workflow-Systemen.

Evaluierung von Firmen und Personen

Leitung: administrativ ca. 20 Personen (international)

Budget:: ca. 2,5 Mio

Verhandlung von Konditionen und Erstellung von Verträgen  (dt. / engl.) Projektcontrolling (“on time, on budget, on quality”)

Produkte

MS-Project

Projekthistorie

weitere Projekte gerne auf Anfrage

Branchen

  • Fahrzeugtechnik
  • Automotive Engineering
  • Automobilhersteller
  • Nutzfahrzeughersteller, auch im Agrarbereich
  • Automobilzuliefererindustrie
  • Car-Infotainment
  • Anlagentechnik & Automatisierungstechnik
  • Telekommunikation & Funktechnik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Hardware - Entwicklung und Produktion
  • Software - Entwicklung
  • eCommerce
  • Verkehrssteuerung
  • Verkehrstelematik
  • Aufbau von Verkehrsleitstellen
  • Alternative Energien spez. Brennstoffzellentechnik
  • Wasserstoffantriebe
  • Elektrofahrzeuge
  • IT
  • Medizintechnik
  • Automation

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
sehr gut: technisches Englisch, (3 Monate Ausbildung in USA), bedingt: Vertragsrecht

Aufgabenbereiche
"Feuerwehr-Projekte"
Coaching
von Projektleitern zur optimalen Projektdurchführung
Interim Management
Krisenmanagement
z.B. durch Outsourcing; bei extremen SW-Entwicklungsbedarf
Liquidation
Erfahrung in diesem Bereich durch Begleitung einer Insolvenz
MS-Project
Projektmanagement
im ges. Bereich Automotive, EDV, Funk, Telekommunikation, Automatisierungs- und (Nutz-)Fahrzeugtechnik, ...
Qualitätsmanagement
im Bereich SW-Engineering, Prozessmanagement (V-Modell und proprietäre Prozesse)
Standortwechsel
z.B. durch Outsourcing
Task-force

Schwerpunkte
Forschung, Entwicklung
Bereich µC- und Funktechnik: Entwicklung u.a. von Digitalen Funksystemen.
Funktionssicherheit
Begleitende Umsetzung der Forderungen entspr. ISO 61508 und ISO 26262
IT, EDV
Programmierung in C für Multiuser, Multitasking, Realtime - System
Konstruktion
von kompletten Systemen aus allen Elektrik-, Elektronik-, EDV-, IT-, IuK-Bereichen
Personal
Auswahl von technischen Mitarbeitern und Personal-Anbietern
PR, Werbung
Erstellung von Flyern
Produktion
Erfahrung bei der Produktion von Kleinserien
Projekt- und Prozessmanagement
im technisch / organisatorischen Bereich (z.B. Elektrik / Elektronik, IT, Architektur, Design, Entwicklung, Test), Koordination
Qualitätssicherung
Erstellung von Requirements, Ausarbeitung von Testprocedures aus Kunden-Requirements; Erstellung automatischer Tests; Controlling, Tracking und Reporting nach PEP
Recht
Erstellung von Verträgen für Personaldienstleiter
Strategie, Planung
Realisierung von Projekten und Ausrichtung von Produktionszweigen von der Idee bis zum Produkt
Test
Erarbeitung von Teststrategien, test-cases, Entwicklung von Testumgebungen und Testprogrammen (CAPL)
Vertrieb
Verkauf von erklärungsbedürftigen Produkten aus dem IuK-Umfeld

Neben den erwähnten Schwerpunkten in Bereichen Elektrik / Elektronik / EDV / IT / IuK / Telekommunikation verfüge ich über Erfahrungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Testverfahren nach Mil-Spec., Verkehrstechnik, Aufbau von Leitstellen, (Nutz-)Fahrzeugtechnik (Automotive Engineering), spez. E/E-Komponenten und Fzg-Kommunikation. Aus allen Bereichen liegen Erfahrungen in der Entwicklung und im Test von Embedded Systems vor. Die Entwicklungen erfolgten prozessgesteuert (V-Modell, SPICE, ISO/IEC 15504) von der Analyse der Requirements bis zum Systemstest und zur Abnahme. Alternative Energien: Li-Batterien für Battery Electrical Vehicle BEV und PHEV sowie Wasserstoff.


Managementerfahrung in Unternehmen
0 - 2,5 Mio. Euro Umsatz
2,8 Mio im Bereich Outsourcing eine eCommerce-Programm Produzenten
3 - 12,5 Mio. Euro Umsatz
8 Mio bei der Realisierung des Verkehrsmanagementsystems für Hannover (EXPO)
Polarion (als Requirement- und Dokumenten-Management-System)
Verantwortlich für Hardwarebeschaffungen (EDV und Kommunikation) mit Budget von ca. 8 Mio innerhalb von 3 Jahren. Verantwortliche Vorgabe von richtungsweisenden Entscheidungen bei technischen Realisierungen.

Personalverantwortung
1 - 5 Mitarbeiter
im Bereich Hard- und Software-Entwicklung, sowie Outsourcing
11 - 25 Mitarbeiter
administrative Verantwortung im Bereich Outsourcing
26 - 100 Mitarbeiter
im Bereich SW-Entwicklung mit nationalen / internationalen Teams
6 - 10 Mitarbeiter
im Bereich Realisierung von Verkehrsmanagement-Systemen

Produkte / Standards / Erfahrungen
MS-Office

Fachliche Kompetenz
fundierte IT- und automotive Kenntnisse
Tätigkeit als Sachverständiger im Bereich EDV + Telekommunikation
Schulungen im Bereich EDV + Telekommunikation
langjährige selbständige Tätigkeit

Soziale Kompetenz
Verhandlungsführung mit indischen, englischen, kroatischen, russischen Partnern
Personalverantwortung für bis zu 35 (internationale) Mitarbeiter
Besondere Stärken in der Motivation von Mitarbeitern - gerade in Stresssituationen
sicheres, selbstbewußtes Auftreten

Spezialbereiche
Interesse an neuen Technologien, Energien und Verfahrensweisen
Schnelle Erfassung und Analyse von Aufgaben & Problemen in Arbeitsabläufen

Leistungsbilanz
13  beratene Unternehmen (Mittelstand und Großindustrie)

Besondere Qualifikation für das Projekt

Nach über 30-jähriger Berufstätigkeit besteht eine sehr breite Palette von Kenntnissen und Fähigkeiten, die neben dem technischen und ingenieurmäßigen Denken und Handeln auch das verantwortliche Managen von Projekten und Prozessen sowie die Führung von Menschen umfasst

Einsatzbereiche

  • Elektrotechnik
  • Nachrichtentechnik
  • Mechatronik
  • Automatisierungstechnik
  • Informationstechnik
  • Telematik

Erfahrungen

Nach über 30-jähriger Berufstätigkeit besteht eine sehr breite Palette von Kenntnissen und Fähigkeiten, die neben dem technischen und ingenieurmäßigen Denken und Handeln auch das verantwortliche Managen von Projekten und Prozessen sowie die Führung von Menschen umfasst.


Programmiersprachen
Assembler
C
CAPL CANoe
Fa. Vector-Informatic

Datenbanken
Access
Clipper
mySQL-Datenbank
PHPmyAdmin

Betriebssysteme
DOS
Windows

Hardware
div. analoge & digitale Schaltungstechniken
div. embedded Systems
div. MicroController
E-Motorelektronik
Leistungselektronik
PC

Bemerkungen

diverse Referenzen gerne auf Anfrage


Ausbildungshistorie

  • Elektrotechnik / Nachrichtentechnik, FH-Lippe, Abschluss: Dipl.-Ing.
  • Ausbildung zum Sachverständigen für EDV und Telekommunikation

Schulungen, Trainings, Seminare
  • Mikroprozessor COSMAC CPD 1802
  • Computertomografen , Funktionen, Aufbau und Service
  • Funk Diversity Einrichtungen
  • Überleiteinrichtungen zwischen Funk und Telefon
  • Compact Seminar zur Einführung in die Sachverständigentätigkeit
  • Tatsachenfeststellung und Ortsbesichtigung im Zivil- und Strafprozess
  • Fehler, Mängel und deren Feststellung in EDV Prozessen
  • Die Rechtsstellung des öffentlich bestellten Sachverständigen
  • Der öffentlich bestellte Sachverständige als Gerichtsgutachter
  • Inhalt und Aufbau eines Sachverständigengutachtens
  • Der Sachverständige - Sein Auftreten und sein Verhalten vor Gericht
  • Windows NT 4.0 : PC - Betreuung und Aufbaulehrgang
  • Konfigurieren und Messen im ISDN
  • Konfiguration des E-Business-Programms interact! mittels Script-Programmierung
  • Führungskräfte Training: Die Rolle der Führungskraft, Mitarbeitermotivation
  • Business-English bei der Benedict-School
  • Grundlagen zum Thema Wasserstofffahrzeug
  • Betrieb von H2-Erprobungsfahrzeugen
  • MOST-Bus Aufbau & Anwendung
  • FPGAs und Formale Methoden für Hardware Sicherheit