Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Anwendungsentwickler und Berater z/OS, Java, COBOL, DB/21

verfügbar ab
01.03.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Deutschland: Bevorzugt Rhein-Main-Gebiet

Position

Kommentar

Mehrjährige Erfahrung in der Migration von COBOL nach Java

Projekte

05/2009 - Heute

10 Jahre 8 Monate

Diverse Projekte in der Warenwirtschaft

Rolle
Teilprojektleitung
Kunde
Handelskonzern (REWE)
Projektinhalte

85% der Zeit: Tätigkeit im Java-Umfeld

  • Java-Batches mit Lauffähigkeit auf z/OS und Anbindung an WebSphere-MQ
  • Java Backend-Services (JBoss, REST, JSON)
  • DB2 Stored Procedures
  • Konvertierung von COBOL-Services nach Java (2 Jahre)
  • WebApp Entwicklung (3 Monate)

15% der Zeit: Analyse- und Wartungstätigkeiten im z/OS Umfeld  (COBOL, DB2, …) 

 

Aufgaben:

Bereitstellung von COBOL-Services als DB2-Stored Procedure

Kenntnisse

Java

Eclipse

Spring

WebSphere-MQ(MQ-Series)

JBoss

Maven

Subversion

MVS

CICS

COBOL

Java

DB2

QMF

MQ-Series

05/2004 - 08/2004

4 Monate

Erstellung eines Pflichtenhefts für eine Steuersoftware mit Kommunikation von SAP R/3 zu einer Siemens S5..

Kunde
Industrie
Projektinhalte
  • Entwicklung von ABAPs und Infosets/Queries für R/3 MM und SD
Kenntnisse

Windows NT

MS Office

SAP R/3 4.6c

04/2004 - 04/2004

1 Monat

Erstellung einer Lohnscheinauswertung, Verarbeitung und Aufbereitung von Lohndaten aus SAP R/3. Erweiterung eines Subsystems für Etikettendruck

Kunde
Industrie
Kenntnisse

Windows NT

Excel

Visual Basic

MS Access

Codesoft 5 / Sentinel

10/2003 - 03/2004

6 Monate

Migration von Bestands- und Stammdaten nach SAP R/3. Integrationstests von kundenspezifischen R/3 Anwendungen im Bereich PP und MM/WM

Kunde
Industrie
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

QMF

Micro Focus Workbench

SAP R/3 4.6c

04/1998 - 03/2004

6 Jahre

Verantwortlicher Betrieb und Weiterentwicklung des PPS-Systems COPICS

Kunde
Industrie
Projektinhalte

Schwerpunkte:

  • Inventory Accounting (IA)
  • Shop Order and Release (SOR)
  • BOM, FDM, SK-APLAN, MRP
  • OS/390, CICS, DB2, QMF, COBOL

 

Verantwortlicher Betrieb, Weiterentwicklung und Datenbankadmministration einer Reihe von PC-basierten, fertigungsnahen Systemem, die auf unterschiedlichen Plattformen liefen.

 

Schwerpunkte:

  • AHP Fertigungsleitstand von Polydata (OS/2, Novell, SQL, REXX)
  • PC/HOST Schnittstelle (IBM Communication Manager, LU 6.2, OS/2, OS/390, CICS)
  • Lagerverwaltungssoftware (MS-DOS, OS/2, Micro Focus Workbench, ISAM, Novell)
  • Lackierleitstand (Windows 3.1/95/NT, Access)

 

Projekte, die in diesem Umfeld durchgeführt wurden, sind im Folgenden separat aufgeführt.

01/2003 - 09/2003

9 Monate

Rekonzipierung der Fertigungslagerstruktur und des Materialflusses zur Erreichung höherer Bestandsgenauigkeit in einem Werk in Tschechien

Kunde
Industrie
Projektinhalte
  • Erstellung geeigneter Software zum schnellen Buchen von Materialien. Maschinelle Umstellung laufender Auftrags-, Bestands- und Stammdaten auf die neue Fertigungsstruktur
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

QMF

04/2002 - 12/2002

9 Monate

Entwicklung eines Auftragsplanungssystems für die Lackiererei eines großen Fertigungsbetriebes.

Kunde
Industrie
Projektinhalte
  • Konzeption und Realisierung einer Online-Schnittstelle zwischen dem PPS System COPICS und einem Lackierleitsystem.
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

QMF

MS Access

05/2001 - 03/2002

11 Monate

Rekonzipierung des Materialflusses zur zeitgenauen Belieferung der einzelnen Fertigungsbereiche. Konzeption und Realisierung

Kunde
Industrie
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

QMF

01/2001 - 04/2001

4 Monate

Euro-Umstellung eines Produkt-Kalkulationsmoduls

Kunde
Industrie
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

QMF

08/2000 - 12/2000

5 Monate

Weiterentwicklung und Pflege der PPS Software COPICS, u.a. Versendung langfristiger Lieferpläne per Mail vom Host an die Lieferanten.

Kunde
Industrie
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

QMF

03/2000 - 07/2000

5 Monate

Weiterentwicklung eines Lackierleitstands, Erstellung einer Schnittstelle zu einem SPS-Steuer-PC

Kunde
Industrie
Kenntnisse

MS-Access

Windows NT

02/2000 - 02/2000

1 Monat

Erstellung einer Online-Schnittstelle von der Software TICON zum PPS System COPICS

Kunde
Industrie
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

QMF

01/2000 - 01/2000

1 Monat

Erstellung eines Materialabrufsystems, Einbindung in die bestehende PPS Software durch eine Online-Schnittstelle

Kunde
Industrie
Kenntnisse

OS/2

Micro Focus Cobol Workbench

06/1999 - 11/1999

6 Monate

Realisierung der Jahr 2000 Umstellung in einem Team von 4 MA

Rolle
Teilprojektleitung
Kunde
Industrie
Projektinhalte

Schwerpunkte:

  • Betroffen waren 7 verschiedene PC basierte Anwendungen im fertigungsnahen
  • Umfeld und deren Schnittstellen untereinander, bzw. ins übergelagerte PPS System
    • Fertigungsleitstand (OS/2, Novell, SQL, REXX)
    • PC/HOST Schnittstelle (IBM Communication Manager, LU 6.2, OS/2, OS/390, CICS)
    • Lagerverwaltungssoftware (MS-DOS, OS/2, Micro Focus Workbench, ISAM, Novell)
    • Lackierleitstand (Windows NT, Access)
    • Automatisches Kleinteilelager (MS-DOS)
    • Anlagensteuersoftware mit Anbindung zu einer Siemens S5 SPS (MS-DOS)
    • Materialbestellsystem (MS-DOS)

08/1998 - 05/1999

10 Monate

Umstellung des PPS Systems COPICS von DL/1 auf DB2. Anpassung der COBOL Programme und Jobs, Test und Inbetriebnahme

Kunde
Industrie
Kenntnisse

MVS

CICS

COBOL

DB2

DL/1

Projekthistorie

Zeitraum:       06/1998 - 07/1998
Branche:        Industrie
Projekt:        Erweiterung eines Lagerverwaltungssystems zur Bestandsführung farbiger Teile.

 Planung  und Inbetriebnahme zweier weiterer Instanzen dieser Lagerverwaltung.

 Online-Anbindung an das PPS System COPICS.

Umfeld:         OS/2, Micro Focus Cobol Workbench, Novell

Zeitraum:       05/1998 - 05/1998
Branche:        Industrie
Projekt:        Systemumstellung von OS/2 2.1 auf OS/2 Warp 4.0

 Installation von OS/2  und Applikationen (AHP Fertigungsleitstand,

 Gateway eines Lagersystems, IBM Communication Manager)

Umfeld:         OS/2, IBM Communication Manager

Zeitraum:       03/1998 - 04/1998
Branche:        Industrie
Projekt:        Realisierung und Inbetriebnahme einer Online-Schnittslle vom PPS System COPICS zu

 einem Stapler-Leit-System

Umfeld:         MVS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       01/1998 - 02/1998
Branche:        Industrie
Projekt:        Projektleitung und Realisierung zur Einführung eines Online Dokumentations-

 systems auf Basis des Tools BOS-Help.

Umfeld:         MVS, CICS, BOS-Help

Zeitraum:       09/1997 - 11/1997
Branche:        Industrie
Projekt:        Erstellung und Wartung mehrerer Kalkulations-Programme zur Ermittlung von

 Herstellkosten.

Umfeld:         MVS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       08/1997 - 08/1997
Branche:        Industrie
Projekt:        Erstellung eines Moduls zum Submitten von Jobs aus CICS Online

 Programmen heraus.

Umfeld:         MVS, CICS, COBOL


Zeitraum:       05/1997 - 06/1997
Branche:        Industrie
Projekt:        Erstellung einer Online-PC/HOST-Schnittstelle von der Schaltplan-Erstellungs-

 Software EPLAN zum PPS System COPICS

Umfeld:         MVS, CICS, COBOL, DL/1, LU 6.2

Zeitraum:       11/1996 - 04/1997
Branche:        Industrie
Projekt:        Erstellung eines Moduls zur  Auslaufteileermittlung - Wartung und Erstellung

 diverser Anwendungen im PPS Umfeld von COPICS.

Umfeld:         MVS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       07/1996 - 10/1996
Branche:        Industrie
Projekt:        Umstellung des PPS Systems COPICS von VSE auf MVS. Umstellung und Test der

 COBOL-CICS und Batch Programme und der JCL.

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       05/1996 - 06/1996
Branche:        Industrie
Projekt:        Realisierung einer Online-PC/HOST-Schnittstelle für ein Materialbestellsystem

 zur Erfassung von Bestellungen an Mobilgeräten, Transfer zum Mainframe und

 Verteilung der Daten an  PC-basierte Lagersysteme

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1, LU 6.2

Zeitraum:       04/1996 - 04/1996
Branche:        Industrie
Projekt:        Erstellung eines Stücklisteneditors
Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       02/1996 - 03/1996
Branche:        Industrie
Projekt:        Realisierung einer Online-PC/HOST-Schnittstelle von einer Arbeitsplan-

 Verwaltung zum PPS System COPICS

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1, LU 6.2, MS-DOS, Windows 3.x

Zeitraum:       10/1995 - 01/1996
Branche:        Industrie
Projekt:        Y2K Umstellung des PPS Systems COPICS.
Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       08/1995 - 09/1995
Branche:        Industrie
Projekt:        Planung und Realisierung eines Lieferantenbewertungssystems als Erweiterung eines

 Purchasing Moduls

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       02/1995 - 07/1995
Branche:        Industrie
Projekt:        Projektleitung und Realisierung: Umstellung von 2000 COBOL/CICS und COBOL/Batch

 Programmen  von COBOL I auf COBOL II. Das Team umfaßte 7 Mitarbeiter.

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       10/1994 - 01/1995
Branche:        Industrie
Projekt:        Umstellung des PPS Systems COPICS auf Verwaltung mehrerer Werke mit separater

 Bestandsführung und Materialplanung

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       03/1994 - 09/1994
Branche:        Industrie
Projekt:        Entwicklung diverser kundenspezifischer Anwendungen / Erweiterungen im PPS Umfeld,

 u.a. Stücklistenauflösung, Wareneingang und Materialplanung

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1, Report Writer

Zeitraum:       10/1993 - 02/1994
Branche:        Industrie
Projekt:        Novell Administration und PC-Benutzerservice in einem Umfeld mit ca. 180

 vernetzten PCs.

Umfeld:         Windows 3.x, Novell, MS-DOS

Zeitraum:       05/1993 - 09/1993
Branche:        Industrie
Projekt:        Planung und Realisierung einer Schnittstelle von einem Fertigungsleitstand zum

 PPS System COPICS auf Basis des IBM Communication Managers.

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1, OS/2, IBM CM, VSAM

Zeitraum:       10/1992 - 03/1993
Branche:        Industrie
Projekt:        Anpassung und Inbetriebnahme eines Lagerverwaltungssystems

 incl. Online-Schnittstelle zum PPS System COPICS

Umfeld:         VSE, CMS, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       01/1992 - 09/1992
Branche:        IBM GADL (German Application Developement Laboratory)
Projekt:        Migration des COPICS Einkaufsmoduls von DL/1 nach DB2
Umfeld:         MVS, CICS, COBOL, DB2, DL/1, ISPF

Zeitraum:       11/1991 - 12/1991
Branche:        Unternehmensberatung
Projekt:        Funktionserweiterung eines Forecast-Moduls
Umfeld:         VSE, CICS, COBOL, DL/1

Zeitraum:       10/1991
Branche:        Industrie
Projekt:        Erstellung und Inbetriebnahme einer PC-HOST Online-Schnittstelle vom PPS System

 COPICS zu einem Lagerwerwaltungssystem

Umfeld:         VSE, CICS, COBOL, DL/1, MS-DOS, MBP COBOL

Zeitraum:       07/1991 - 09/1991
Branche:        Unternehmensberatung
Projekt:        Migration eines Lagerverwaltungssystems von MBP COBOL unter MS-DOS  nach

 Micro Focus COBOL unter OS/2

Umfeld:         MS-DOS, OS/2, Micro Focus COBOL Workbench

Zeitraum:       01/1991 - 02/1991
Branche:        Fluggesellschaft
Projekt:        Erstellung eines Urlaubsplanungssystems für fliegendes Personal
Umfeld:         MS-DOS, Informix Smartware

Referenzen

Projekt Entwicklung und Beratung im PPS-Umfeld - Mainframe/PC, 05/93 - 08/04
Referenz durch Gruppenleiter Fertigungsbetrieb (6300 MA) vom 14.06.04

"[...] Wir lernten ihn u.a. als Experten in der Realisierung von Online-Schnittstellen vom Mainframe zu unseren PC basierten Systemen kennen, die er in unserem Hause maßgeblich gestaltete. Die Qualität der geleisteten Arbeit war in allen Fällen einwandfrei und vorbildlich. Er überzeugte durch Leistung, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft. Sein Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzen war stets einwandfrei. Im Team war er stets auch eine persönliche Bereicherung und Vorbild für andere Teammitglieder. Wir danken für die erstklassige Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute."

Branchen

  • Handel
  • Maschinenbau
  • sonstige Industrie
  • Fluggesellschaften
  • Softwarehersteller

An Tätigkeiten in anderen Branchen, z.B. Banken und Versicherungen ist ebenfalls Interesse vorhanden

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP4
Reporting und Infosets/Queries
Basic
Visual Basic (für ACCESS und Excel)
C
(1991)
Cobol
I + II
JCL
Pascal
(1991)
QMF
Rexx
(Grundlagen)
SmartWare
(länger her)
Prescribe

Betriebssysteme
Dos
/VSE
MS-DOS
MVS, OS/390
Novell
(1993)
OS/2
Unix
(Kenntnisse durch 2 wöchige Schulung)
VM
(VSE, CMS)
Windows
95/NT/2000/XP

Datenbanken
Access
(2.0 / 97)
DB2
DL/1
IMS
Informix
Smartware (1991)
ISAM
Proprietäre DB
AHP SQL
SQL
VSAM

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
fließend
Französisch
Grundkenntnisse
Spanisch
Grundkenntnisse

Hardware
IBM Großrechner
PC

Datenkommunikation
CICS
IBM Communication Manager
LU6.2
Message Queuing
MQSERIES (Schulung 1998)
Novell
(1993)
 

Produkte / Standards / Erfahrungen
AHP Leitstand
BETA93
BOS-Help
Codesoft 5 / Sentinel
COPICS
Intertest
LIBRARIAN
Lotus Notes
Micro Focus Workbench
MS Office
OFID (Online File Debugging)
PDSMAN
EZYEDIT
Report Writer
SAP R/3 WM, MM, PP
ZEDA Variant (SAP R/3 Modul der Firma ZEDA)
 

Aufgabenbereiche

Software-Entwicklung Java (hauptsächliche Aktivität 85%)

Java Batches für Mainframe

Java Services zur Verwendung als Web-Service oder zur Nutzung in Batches

Umfeld:

Java, Eclipse, Spring, WebSphere-MQ(MQ-Series), JBoss, Maven, Subversion

Software-Entwicklung Mainframe (kleinere Aktivität 15%)

Kleine Wartungsarbeiten von COBOL Anwendunegen

Umfeld:

COBOL, DB2, z/OS, JCL, WebSphere-MQ (MQ-Series),TSO/ISPF, ASG-TMON for DB2 und MQ, CICS, QMF


Ausbildungshistorie

Abitur
Schulung zum Informationsanalytiker bei Siemens-Nixdorf