Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Berater / Referent Integrationstechnologien (Business Workflow, Dokumentenmanagement (Folders Management, XFT Task, ArchiveLink, DMS, etc.) , ALE

verfügbar ab
01.08.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
40 %
PLZ-Gebiet, Land

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

SAP Beratung, Entwicklung, Administation und Wartung im Bereich SAP Business Workflow und SAP Dokumentenmanagement

SAP Schulungen im Bereich Cross Applikation (SAP Business Workflow, SAP ArchiveLink, SAP Folders Management und Weitere)

Projekte

10/2010 - 09/2020

10 Jahre

Beratung und Entwicklung Dokumentenmanagement und Workflow

Rolle
SAP Beratung und Entwicklung
Einsatzort
Ludwigshafen am Rhein
Projektinhalte
  • Beratung bei der Erstellung von Lösungen mit SAP Business Workflow und Umsetzung von Prozessen
  • Konzepterstellung zur Überführung von Dokumenten aus vers. Altsystemen in das zentrale betriebsw. System und Aufbau        (Entwicklung) von Tools zur Migration von Dokumenten aus     SAP Records Management, DMS, ArchiveLink und KPro
  • Konzeption und Entwicklung von Akten für SAP Folders
    Management und xft task manager
  • Konzeption und Entwicklung im Bereich des Tools xft
    Document Composer und Document Connector
  • SAP Datenarchivierung in unterschiedlichen Projekten und für unterschiedliche Module
  • Beratung und Entwicklung beim Aufbau des Dokumenten- managements (DMS, ArchiveLink, elektronische Akten, etc.)
  • Programmierung von ABAP, ABAP OO und ABAP WebDynpro
  • Anpassung der Applikation cFolders mit BSP Programmierung, HTMLB, Performanceoptimierung, etc.

07/2005 - 09/2020

15 Jahre 3 Monate

Durchführung von Schulungen in der SAP Education

Rolle
SAP Referent
Einsatzort
Walldorf, Hamburg, Berlin, Ratingen, Wien, Regensdorf
Projektinhalte

Durchführung von SAP Standard- und Individualschulungen:

BIT600 (SAP Business Workflow – Grundlagen)

Terminologie, Architektur, Tools, Reporting, …

 

BIT601 (SAP Business Workflow - Entwicklung von Prozessen)

Entwicklungsschritte einer Prozessimplementierung

BIT602 (SAP Workflow with SAP Fiori)

Workflowfunktionen: SAP S/4, S/4 Cloud, SAP Cloud Plattform

BIT610 (SAP Business Workflow – Programmierung)

Programmierung in Business Objekttypen und WF Architektur

BIT611 (SAP Business Workflow – ABAP OO Programmierung)

Erstellung einer ABAP OO Klasse für Workflow

BIT615 (SAP ArchiveLink - Dokumentenarchivierung)

Architektur und Pflege von ArchiveLink

 

BIT640 (SAP Folders Management – elekt. Aktenverwaltung)

Architektur RM, Aufbau einer Akte am Beispiel

 

BIT300 (ALE/EDI – Stamm und Bewegungsdatenverteilung)

Grundlagen der Verteilung, SMD, BAPI, NAST, EDI, …

BIT430 (ccBPM)

Prozesssteuerung innerhalb der PI

Projekthistorie

Kunde       Verschiedene Kunden, Deutschland

Dauer        2004 bis heute - Spot Consulting (unter 10 Tagen)

Industrie    Others

 

Projektbeschreibung

-    Beratung zur Einführung von elektronischen Akten

 

Funktion

-    Prozessanalyse und Konzepterstellung

 

Aufgaben/Ergebnisse  

–    Anforderungsanalyse

–    Prozessanalyse und –design

–    Entwicklung von Demoakten

 

Kunde        SÜWAG/Syna, Höchst/Frankfurt, Deutschland

Dauer         01/2012 bis 12/2012 – ISU Lieferantenwechsel/Stammdaten

Industrie    Gas, Electric

 

Projektbeschreibung

- Incidentbehandlung, Bearbeitung von Anforderungen

 

Funktion

- Prozess- und Fehleranalyse, Konzepterstellung und Umsetzung

Aufgaben/Ergebnisse

- Incidentbehandlung im Bereich Lieferantenwechsel, Stammdaten und Weitere

- Anforderungsbearbeitung:

Beratung, Konzepterstellung und Umsetzung von

Entwicklungen im Rahmen von ISU Ergänzungen

- Systemmonitoring und Fehlerbehandlung


Kunde        Stadtwerke München, München, Deutschland

Dauer         11/2009 - 10/2010

Industrie    Gas, Electric, …

 

Projektbeschreibung

- Unbundlingprojekt ISU

 

Funktion

- Workflowberater, Anwendungsentwickler

 

Aufgaben/Ergebnisse

- Analyse und Entwicklung von SAP Business Workflows für  IU2

- Migration der Altprozesse:
Lieferantenwechsel, unplausible Ableseergebnisse, Sperren / Entsperren, etc.

 

 

Kunde        enmore AG, Darmstadt, Deutschland

Dauer         04/2009 – 07/2013

Industrie    Consulting, Gas, Electric, …

 

Projektbeschreibung

- Schulungsdurchführung und Aufbau Schulungsbereich

 

Funktion

- Beratung und Entwicklung

 

Aufgaben/Ergebnisse

- Schulungen im Bereich Workflow, etc.

- Erarbeitung von Möglichkeiten der Mitarbeiterweiterbildung

- Aufbau eines Schulungskonzeptes

- Unterstützung beim Aufbau eines Schulungsbereiches

 

 

Kunde        Uniklinikum, Erlangen, Deutschland

Dauer         02/2009 - 09/2014

Industrie     Public Sector

 

Projektbeschreibung

- Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Workflow und Records Management Projekte

 

Funktion

- Beratung und Entwicklung

 

Aufgaben/Ergebnisse

- elektronische Fallakte MDK

- Rechnungsprüfungs- und Genehmigungsprozess

- Bestellprozess für Investitionsgüterbestellungen

- Prozessberatung, Konfigurations- und Entwicklungsverantwortlichkeit

 


Kunde        EnBW, Karlsruhe, Deutschland

Dauer         10/2008 – 06/2010

Industrie    Gas, Electric, …

 

Projektbeschreibung

-    Unbundlingprojekt ISU, Linienunterstützung

 

Funktion

-    Workflowberater, Anwendungsentwickler

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Analyse und Entwicklung von SAP Business Workflows im  Rahmen des „Informatorischen Unbundling“

–    Migration der Altprozesse

–    Entwicklung neuer Prozesse im Bereich ISU, Netz; Anpassung von bestehenden Workflows

–    Administration der laufenden Prozesse und des Systems

 


Kunde        Energieversorger, Karlsruhe, Deutschland

Dauer         10/2008 - 09/2009

Industrie    Gas, Electric, …

 

Projektbeschreibung

-    Unbundlingprojekt ISU

 

Funktion

-    Workflowberater, Anwendungsentwickler

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Analyse und Entwicklung von SAP Business Workflows im  Rahmen des „Informatorischen Unbundling“

–    Entwicklung neuer Prozesse im Bereich ISU, Netz

–    Migration der Altprozesse

 

 

Kunde        Automobilzulieferer, Schweinfurt, Deutschland

Dauer         11/2004 - 02/2005

Industrie    Automotive

 

Projektbeschreibung

-    Entwicklung eines EDV-Tools zur Lenkung von Kunden-Forderungen/-Dokumenten

 

Funktion

-    Entwickler

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Erstellung Feinkonzepte und Implementierung im System

–    Anbindung von Fremdsystemen

–    Entwicklung der Akten, Berechtigungen und Wartungsstrategie

 

 

Kunde        Versicherung, Düsseldorf, Deutschland

Dauer         12/2004 - 06/2005

Industrie    Insurance, Helthcare

 

Projektbeschreibung

-    Konzeption einer ganzheitlichen Aktenverwaltung

 

Funktion

-    Unternehmensweite Analyse und Konzepterstellung

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Analyse von Anforderungen der verschiedenen Abteilungen

–    Erarbeitung von Umsetzungsvorschlägen und Demos

–    Erarbeitung eines ganzheitlichen Konzeptes für die Umsetzung der Altakten in elektronische Pendants

–    Altdokumentübernahme, Elektronische Eingangsbearbeitung, ArchiveLink, Prozesssteuerung, etc.

 

 

Kunde        Chemieunternehmen, Ludwigshafen, Deutschland

Dauer         03/2004 – 06/2004

Industrie    Chemicals

 

Projektbeschreibung

-    Cleanup Projekt

 

Funktion

-    Technische Unterstützung Modifikationsanalyse

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Identifizierung und Klassifikation der Kundenmodifikationen

–    Erarbeiten von Vorschlägen zur Reduktion des Aufwandes bei einem Systemupgrade

–    Entfernen obsoleter Modifikationen

 

 

Kunde        Bank, Bonn, Deutschland

Dauer         05/2003 – 11/2003 

Industrie    Banking

 

Projektbeschreibung

-    Konzeptentwicklung für ein Data Management System

 

Funktion

-    Koordinierung, Erstellung und Umsetzung eines DV-Konzeptes

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Koordinierung  und Unterstützung der Konzepterstellung

–    Umsetzen des Proof of Concept (Beispielprozess im System)

 

 

Kunde        Energieversorger, Karlsruhe, Deutschland

Dauer         08/2002 – 07/2003

Industrie    Gas, Electric, …

 

Projektbeschreibung

-    Integration von IS-U/CCS mit CRM, BI und EP

 

Funktion

-    Workflowberater, Anwendungsentwickler

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Prozessberatung mit Konfigurations- und Entwicklungsverantwortlichkeit (+ Tests)

 

Kunde        SAP AG, Walldorf, Deutschland

Dauer         11/2001 – 07/2002

Industrie    Software Vendor

 

Projektbeschreibung

-    Einführung SAP CRM 3.0 für den Unternehmensvertrieb

 

Funktion    

-    Workflowberater  

 

Aufgaben/Ergebnisse

–    Prozessberatung und Erstellung Blueprint

–    Entwicklung und Test sowie Produktivbegleitung

Branchen

Branchenübergreifend, Energiewirtschaft, Behörden & Öffentliche Verwaltungen, Banken, Automobilindustrie, etc.

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP4
und ABAP OO
Basic
Cobol
Java
JavaScript
Lotus Notes Script

Betriebssysteme
Dos
MS-DOS
Unix
Windows

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Datenkommunikation
EDIFACT
RFC

Produkte / Standards / Erfahrungen
 
Seit 2001:
SAP Beratung und Entwicklung in folgenden Bereichen:
- SAP Business Workflow und SAP Records Management
- SAP Cross Applikation (Dokumentenmigration, Entwicklung ABAP und ABAP OO, etc.)
- xft Add On Suite
 
Seit 2005:
SAP Referent in SAP Standard- und Individualschulungen mit den Schwerpunkten
- SAP Business Workflow
- SAP Folders Management
- ALE/EDI
- ArchiveLink
- XI
- Entwicklung

Ausbildungshistorie

Dipl. Betriebswirt, FR. Wirtschaftsinformatik (BA)