Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Senior SAP/SCM/APO Berater, Konfiguration und Einführung von SAP APO-DP,APO-SNP,APO-GATP,PP/DS,CIF,SAP R/3 PPM,PP, MM, PP/PI, SD,BW.

verfügbar ab
20.01.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar
  • Senior SAP PP, SCM APO, DP, SNP PP/DS
  • Berater

Projekte

08/2017 - 06/2019

1 Jahr 11 Monate

SAP SCM Projekte

Rolle
Senior Berater
Kunde
SAP AG / Thyssen Krupp
Projektinhalte

SAP SCM Projekte für SAP globale Kunden mit Fokus auf Wertschöpfungsketten Analyse und Optimierung, Unternehmen Modellierung,Prozessanalyse, Kritische Punkten in Abläufen, Optimierungsvorschläge Design und Implementierung.

10/2016 - 05/2017

8 Monate

Lösung Beratung in fortgeschrittenen

Rolle
Senior SAP R/3 und APO, gATP , DP and PP/DS Consultant
Kunde
SWISSCOM
Einsatzort
Bern
Projektinhalte

Lösung Beratung in fortgeschrittenen  SAP APO Themen, mit Schwertpunkt in SCM,  Unter Anbindung von SAP Modulen SNP, DP, CIF, PP/DS, SD, MM, Nicht Standarde Lösungen im Bereich APO.

02/2015 - 08/2016

1 Jahr 7 Monate

Templates und Rollout

Rolle
Senior APO Berater
Kunde
IGS, Intersnacks
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

R/3 PP, SCM DP, APO on HANA, SOP IBP Templates und Rollout, internationale Rollout Lösung für Integrated Business Planung & Produktion für 30 Länder, EU und Eurasien, SAP IBP, APO DP, ECC PP-PI, SOP  Module, Datenintegration, Stammdatenharmonisierung, Einkaufslogistik.

04/2014 - 11/2015

1 Jahr 8 Monate

gesteuert internationalen Rollout

Rolle
Senior Rollout Berater
Kunde
HENKEL AG
Einsatzort
Düsseldor
Projektinhalte

gesteuert internationalen Rollout für Lösung in SAP PP, SCM APO PP/DS, &DP,  SNP,  koordiniert 35 key users von Henkel AG international  planning department on advanced DP,  and SNP - PPtopics, monitoring, improvement and overall optimizing of all company's SCM Templates, performed productive start of new APO PP/DS /DP applications covering all countries within Henkel supply chain, redesign & implementation of APO  templates

Projekthistorie

2013 - 2013: Geschäftsarchitektur Beratung

Kunde: SAP AG Walldorf

Rolle: SAP Senior Berater

 

Aufgaben:

Geschäftsarchitektur Beratung, Konfiguration von Geschäftsszenarien für SAP R/3 und SAP SCM APO Kursen / Schulungen in IDES System. Konzeptionelle und methodische Leitung des SAP outsourcing offshore teams.

 

Prozesse:

SCM MTS, MTO, globale Verfügbarkeitsprüfung, Die bedarfsplanungsbasierte (MRP-basierte) Feinplanung, Projektfertigung und kundenauftragsorientierte Fertigung

 

Tools:

R/3 PP, SD, DP, SNP, PP/DS, GATP, IDES.LO_VC


2012 - 2012: Konzeptionelle und fachliche Leitung und Koordinierung

Kunde: Daimler Stuttgart

Rolle: SAP SCM Berater

 

Aufgaben:

Konzeptionelle und fachliche Leitung und Koordinierung von mehreren Stakeholder Zielgruppen bei Design und Konfiguration von Template and Rollout der neuen Lösung von Kundenauftragsabwicklung, Bedarfs- und Produktionsplanung ( MTO Szenario ) Template Creation and Update, Template Implementation.

 

Prozesse:

Bedarfsplanung  und Produktionsplanung, Geschäftsprozesse basierend auf Lean Six sigma Methodologie

 

Tools:

R/3 LO_VC,PP,MM, SCM APO PP/DS DP, SNP


2011 – 2012: Templates Initialisierung

Kunde: Mondi Business Paper ( Anglo-American ) 

Rolle: SAP Teilprojektleiter 

 

Aufgaben:

Templates Initialisierung, Template Design und Implementierung weltweit im Teilprojektleit Einsatz von Sets von Operational Performance Management KPIs für Supply Chain Excellence Programm weltweit

 

Prozesse:

Interne Rollout Projektsteuerung, Projektaufbau/- Abwicklung über SAP Solution Manager um die Zusammenarbeit der verschiedenen betroffenen Abteilungen zu steuern

 

Tools:

SAP R/3 PP-PI, und APO DP, SNP, PP/DS, PPM, BW


2009 – 2010: Gesamt Zyklus Implementierung

Kunde: Novartis / Sandoz

Rolle: SAP R/3 und SCM APO Rollout Teilprojektleiter 

 

Aufgaben:

Gesamt Zyklus Implementierung von SAP R/3 und APO Global Template Lösung für 140 Standorte weltweit, Gestaltung der Rollout System Architektur, Definition Global Template, Template Creation and Update, Template Implementation.    

 

Prozesse:

Realisierte Geschäftsprozesse: Absatzprognose, Bedarfsnetting, Absatzplanung, Distribution und Supply Network Planung, PP MPS / MRP Umsetzung, Deployment.

 

Tools:

R/3 PP-PI, APO DP, SNP, CIF, BW, BI.


2008 - 2008: Businessanalyse

Kunde: Unilever

Rolle: SAP R/3 und APO Senior Berater

 

Aufgaben:

Businessanalyse, Prozessberatung, Betreuung von SAP Anwender und EDV Bereichsverantwortlichen, Stakeholdermanagment, Interne Projekt Kommunikation Matrix bei Einführung von global SCM DP und SNP Planungsszenarien

 

Prozesse:

APO SNP Optimierung , APO GATP - Kombination von Basismethoden Produktverfügbarkeitsprüfung + Kontingentierung, regelbasierte Verfügbarkeitsprüfung, Rückstandsbearbeitung, Integration von SCM APO GATP, SNP in R/3 SD, MM

 

Tools:

SAP Solution Manager, R/3 PS, SD, MM, APO SNP Optimizer , APO GATP


2007 - 2007: Interne SAP Projekte

Kunde: Qimonda München ( Siemens / Infineon ) 

Rolle: SAP Berater

 

Aufgaben:

Interne SAP Projekte mit SAP SCM und SAP R/3

 

Prozesse:

SAP APO & R/3 Operation & Management, Consulting in SAP APO & SAP R/3 technische System Architektur, Applikation Management von SAP SAP APO & R/3 Instanzen weltweit. Organisatorische Projektsteuerung SAP PP - PP/DS,

 

Tools:

SAP PP, MM, SAP APO


2006 - 2006: Design und Konfiguration

Kunde: Fresenius AG – Bad Homburg, Deutschland

Rolle: SAP APO Berater

 

Aufgaben:

Design und Konfiguration von Charakteristik basierter logistischen Lösung in SCM

 

Prozesse:

MTO, Kundeneinzelfertigung mit Variantenkonfiguration, MTS, Konfiguration von nicht-SAP Standard Planungsszenarien, Integration von R/3 LO-VC in APO GATP, Prototyp Entwicklung  von SNP CTM,  APO User Exits.

 

Tools:

APO SNP, GATP und  R/3 MM, PP, LO-VC.


2004 – 2005: Gestaltung der Rollout System Architektur

Kunde: Mondi Business Paper / Anglo-American

Rolle: Project Leader

 

Aufgaben:

Gestaltung der Rollout System Architektur, Solution Management - Application Lifecycle Management, Template Management, Definition Global Template, Template Creation and Update, Template Implementation für gesamt Zyklus Implementierung von SCM R/3 und APO Lösung, weltweit für SAP Mill Products

 

Prozesse:

Geleitet alle   Phasen der Implementierung – Konzept, Projektplanung, Prototyp, Customizing, Testen, Produktion Start, internationale Rollouts.

 

Tools: 

R/3 PS, SD, MM, SAP APO – DP, GATP,  SNP, PP/DS,  PP/DS Blockplanung


2003 - 2003: Outsourcing von allen EDV Systemen

Kunde: T-Systems / Deutsche Telekom / Rosenthal AG ( angestellt bei UDF Beratung in Stuttgart )

Rolle: Projektleiter

 

Aufgaben:

Outsourcing von allen EDV Systemen der Rosenthal AG, Reengineering aller aktiven SW Applikationen 


2000 – 2002: Projekt Budget Verantwortung

Kunde: Deutsche Telekom / T-Online/ T-Systems, Deutschland (angestellt bei UDF Beratung in Stuttgart)

Rolle: Projektleiter

 

Aufgaben:

Projekt Budget Verantwortung 40 Mil. Implementierung von Customer Care Software - CRM und Kundenverwaltung – Infranet für 8 Millionen Internet Kunden der T-Online, Leitung von Einzelprojekten: System Architektur, Infrastruktur Architektur, Rechenzentrum Betrieb, System Management & Operating, Job Scheduling, External Interfaces, technische Tests.

1996 – 1999: Implementierung

Kunde: Cap Gemini 

Rolle: SAP Berater

 

Aufgaben: 

  • Vattenfall, Schweden, der größte Energiekonzern der Skandinavien, gesamt Zyklus Implementierung für Projektfertigung und Instandhaltung Szenario, SAP R/3 Modulen PS, PM, nach ASAP Methodologie, R/3 Module PP-PI, MM, PM, Analyse, Blueprint, Konfiguration, Tests, Produktion Start, Benutzerschulung und Unterstützung
  • AEG Wien, Implementierung bei AEG Wien ( 3.000 Mitarbeiter) SAP R/3 Implementierung für Projektfertigung Szenario, PP, PS, MM, System Konfiguration,  gesamt Zyklus Implementierung, Analyse, Blueprint, Konfiguration, Tests, Produktion Start 

Weitere Projekte gerne auf Anfrage. 

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP4
C
Cobol
JCL
Pascal

Betriebssysteme
Bull
HPUX
MVS, OS/390
Novell
Unix
Windows

Datenbanken
DB2
Informix
Oracle
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
fließend
Englisch
fließend
Russisch
passiv
Tschechisch
in Wort und Schrift

Hardware
BULL
HP
IBM Großrechner
PC
SUN

Datenkommunikation
ATM
Ethernet
Internet, Intranet
Novell
TCP/IP

Produkte / Standards / Erfahrungen

Zusammenfassung der Kompetenz: 

  • Kosten, -Qualität und -Termin sichere Durchführung von komplexen internationalen SAP / IT Projekten in SCM APO und R/3 Umfeld, von dem Konzept, Design, Entwicklung bis zur erfolgreichen Implementierung bei renommierten Kunden inkl. internationale Rollouts. 

  • System Konfiguration von SAP SCM APO-DP, APO-SNP, (SNP Heuristik,CTM,Optimierer) SAP Mill Products, APO-GATP, CIF, SAP R/3 PPM, PP( SCM Integration in SAP R/3 MM, PP, SD), APO-PP/DS Sequence Optimization, PP/DS Block Planning, BW. 

  • Geschäftsprozesse Kenntnisse und SCM Lösungen in Pharma-, Prozess-, Engineering- und Fertigung Industrie. 

  • ARIS, ASAP, SAP Outsourcing, Systems development life cycle (SDLC), user acceptance testing (UAT), ITIL, PRINCE2, Konw-how in SAP R/3 und SAP APO System Architektur.

  • Kosten, -Qualität und -Termin sichere Realisierung von SAP R/3 und SAP SCM APO bei renommierten globalen Kunden.

  • SAP Kunden Beratung, SAP Rollout Koordinierung mit Fachabteilungen, Kunden Workshops, in allen Phasen des Rollout Projektes –> Gestaltung der System Architektur, Solution Management - Application Lifecycle Management, Template Management, Definition Global Template, Template Creation and Update, Template Implementation.

  • Geschäftsprozesse Kenntnisse in Engineering- Fertigung, Prozess- und Pharma- Industrie, Papier & Zellulose, Software Engineering.

SAP MODULE und Systemarchitektur Knowhow von:

R/3 PP, PP-PI, LO_VC, SCM  APO PP/DS, DP, SNP, gATP, CIF, R/3 Integration MM,   SD, APO on HANA. 

  • SAP SCM APO und SAP R/3 komplexe Lösungen in Engineering Fertigung Szenarien Projektfertigung, MTO, MTS, MTO mit LO-VC, MTO mit DP und LO_VC, ETO. Profunde Kenntnis von Engineering Prozessen. 
  • SAP Solution Manager, UAT, SAP R/3 und  APO System Architektur,  ASAP, Roll-Out-Programs, Tests Programm, Anbindung an legacy systems.

Bemerkungen

Referenzen gerne auf Anfrage.


Ausbildungshistorie

Institution: Honeywell Institute Toronto

Ausbildung: Postgradual Studium der Informatik

Abschluss: M. Sc. Master of Engineering Science, Richtung Management in der Industrie